Altbausanierung in Wuppertal

17.11.2016 Mirko



Hallo,

wir haben uns in Wuppertal den Traum des Eigenheims erfüllt. Stark renovierungs- bzw. sanierungsbedürftig. Wir fangen fleißig an, als junge Familie natürlich mit knappen Mitteln, sind uns bewusst, dass wir eh nicht alles schaffen vor dem Einzug aber ein paar Dinge gibt es wohl doch, die wir gerne machen wollen. Elektrik, Wände neu, Dielen schleifen,...

Bei dem Haus handelt es sich um eine ehem. Produktionsstätte. Erdgeschoss mit Kappendecke(Stahlträger), 1. OG entsprechender Betonboden, Decke aus Balken und Spalier(Holzleisten mit Strohputz,heißt es so?)
2. OG ist ein aufgesetztes Fachwerk, ausgemauert mit ungedämmten Dachaufbau.
Wir haben einiges entkernt, auch die Decke im obersten Geschoss um die Sparren frei zulegen.
Da wir langsam mit dem Wiederaufbau starten, kommen immer wieder Fragen auf, die ich neben Arbeit, Eigenleistung im Haus und Familienleben nicht immer sicher zu beantworten bzw. recherchieren weiß.
Daher sind wir auf der suche nach jemandem aus dem Raum Wuppertal, der Zeit/Lust hat, sich unser Häuschen vielleicht mal anzusehen und den einen oder anderen Rat bzgl. Dämmung, vor allem im 2. OG hat.
Gerne per Nachricht Kontakt aufnehmen. Alles Weitere dann vielleicht in stillen Kanälen.
Vielen Dank und bis hoffentlich bald,
Mirko und der Rest der Bande



Altbausanierung



Na ja, wenn sich niemand meldet helfen wir gern weiter....
Wir sind Händler und Verarbeiter von Natürliches Baustoffen....
Unsere Kunden meist junge Familien finden man in ganz Deutschland z.b in NRW ,Bayern.
Bei Fragen können Sie uns kontaktieren.
Voraussetzung sie finden niemanden in ihrer Region.

Schönes Wochenende
Torsten Selle



@ Torsten



es war von stillen Kanälen die Rede!



Altbausanierung



Stille Kanäle.....



Stille



Damit Ihr in Euren stillen Kanälen nicht gleich einschlaft hier was zum Aufmuntern auf die Lauschlappen:

https://www.youtube.com/watch?v=EkjTLkGcZMg