Schimmelprobleme, Isopropanl




Hallo,
ich will Holzflächen im Speicher wegen Schimmelproblemen mit Isopropanl besprühen. Soll ich Isopropanl mit destillierten Wasser auf 80% oder 70% verdünnen oder ist eine 100% Subtanz wirksamer. An der Menge soll es nicht scheitern, den kleinsten Behälter der ich bekommen konnte sind 25 Liter.
Danke
Hans Borgans



PHILOSOPHIE



Ihr Frage erinnert an ates philosophisches Problem: Alkohol besser wirkt als 96%-er Spiritus oder als 3% Malzbier?

Beste Gruesse
marek trojanowski
www.keramik.hybris.pl



So doof ist die Frage jetzt doch nicht



ich würde Isopropanol (wenn das gemeint ist mit Isopropanl) höchstens bis 80% konzentriert, eher 70-75% anwenden, selbst da nur auf Kleinflächen, da bei reinem Alkohol die Brand-(hat nichts mit Durst zu tun :-) ) bzw Explosionsgefahr sehr hoch wäre. Zum anderen würde der Alkohol auch schneller Verdunsten, als er auf die Balken einwirken kann.

Wo bekommt man eigenlich 25Liter Gebinde Alkohol? Ist mit Isopropanl nicht doch etwas anderes gemeint? Das kann doch nicht im Ernst 100 %Alkohol sein?

Schöne Grüße
Tobias Büttner



Entscheidender ist doch Folgendes:



100%-iger Alkohol hat keinerlei desinfizierende Wirkung und ist nicht einmal als Aftershave zu gebrauchen.



...... Prost!





Trinken sollte man Isopropanolol nicht, aber..



..in 70%iger Lösung ist er am wirkungsvollsten(Volumenprozent)



Danke...



...für den Hinweis zu 70/100%igem Isopropanol. Ich fand's zuerst unsinnig ("viel hilft viel!"), und habe dann gegoogelt. Nicht jeden Tag lernt man vor neun Uhr etwas Brauchbares :-)

Grüße

Thomas



Danke



Vielen Dank für die Antworten, ich hatte mal irgendwo gelesen das 70% besser als 100% Isopropanol sein sollte, habe aber geglaubt das, dass nicht sein kann.
Nochmals vielen Dank.
Ich habe auf dem Speicher 2 große Fenster und wollte ca. 2m²einspühen und dann erst mal warten bevor ich weiter mache. Kann mir jemand sagen wie lange ich warten muss um wieder weitermachen zu können. Ich habe keine Vorstellung, eine halbe Stunde, ein Tag???
Wo man das Isopropanol herbekommt lautet eine Frage.
Ganz einfach, es gibt einen großen deutschen Chemieversand, der auch private Kunden beliefert.
Adresse kann man von mir bekommen. borgans@web.de

Gruß
Hans Borgans



Wirkmechanismus



Der Wasseranteil wirkt quellend auf Mikroorganismen und macht sie damit anfällig für die desinfizierende Wirkung des Alkohols.



Isopropanol



gibts auch bei ebay recht billig in 5l - Kanistern. Die Kosmetiker (innen) arbeiten viel damit.

Grüße

Thomas



Schimmelpilzentfernung + langfristiger Schutz auf biologischer Basis



Schimmelpilzentfernung mit Langzeitschutz und Schutz vor Feuchtigkeit www.g-pro.com

NewPro Hydroprotection ist eine Imprägnierung / Graffitischutz als organisch-mineralisches Hydrophobierunsmittel. Es ist eine Weiterentwicklung des Produktes NewPro Schimmelpiltzentferners mit Langzeitschutz auf biologischer Basis. Es ist ein Konzentrat für Bautenschutzprodukte für Alt- und neubau, innen und außen; eine umweltfreundliches Produkt, verhindert und beseitigt Nässe und Feuchtigkeit an Bauwerken; im Alt- und Neubaubereich werden Feuchtigkeit, Schimmel, Salzausblühungen, Salpeter- und Nitratzerstörungen usw verhindert bzw. signiikant reduziert.
Anwendungsgebiete: innen und außen zur hydrophoben Imprägnierung, Konservierung und Oberflächenverfestigung aller mineralischen Baustoffe, zur hydorphoben Imprägnierung, Konservierung und Oberflächenverfestigung von Naturhölzern sowie zur Verbesserung der Wasserdampfdiffusionsfähigkeit und hydrohoben Wirkung von wasserlöslichen, diffusionsfähigen Farben. Auch für farbige Klinker, Ziegel, mineralischen Putze und zur Nachimprägnierung von bereits imprägnierten Baustoffen geeignet; kann somit angewendet werden auf Wänden, Flachdächern und Terrassen.



Vollmundige Versprechungen: Stoppt Hausschwamm;



aber kein Hinweis zu Wirkstoffen oder Wirkmechanismen.

Da ist Skepsis angebracht.

Grüße

Thomas



Einwirkungszeit



weiß ich leider nicht, würde es aber mindestens einen halben Tag einwirken lassen und evtl erst weiter machen, wenn man nichts mehr riecht.
Wie gefährlich es beim Einatmen ist, weiß ich nicht.
Nur, das es nicht in die Augen kommen sollte
Das es sehr brandgefährlich ist, wurde geschrieben.
Das unbedingt ernst nehmen und zB nicht rauchen :-D



Schimmelprobleme



Laut Information der Webseite sind die von Lutz Robitzsch angepriesenen Wundermittel eine Mischung aus Mikrowachsen und Silanen bzw. reine Mikrowachse.
Stimmt, das sind organische Chemikalien.
Andere hydrophobierende Mittel funktionieren nach demselben Wirkprinzipien.
Ob die angepriesenen Wirkungen alle eintreten, wage ich zu bezweifeln.
Ich kann mir nicht vorstellen, das sich auf solchen behandelten Oberflächen kein Schimmel ansiedelt, Hauptsache es ist feucht und es liegt organischer Staub darauf.

Viele Grüße



NewPro Hydroprotection gegen Hausschwamm



Zu einer vollmundigen Versprechung gehört doch wohl die Produkthaftung für die Eigenschaften von Hydro Protection 3000. Das Produkt entstammt dem Bereich der nachwachsenden Rohstoffe. Weitere Informationen im Rahmen der Produktanforderung einschließlich der Sicherheitsdatenblätter.

Schöne Grüße aus Monheim am Rhein, die Perle des Rheinlandes

Lutz Robitzsch www.g-pro.com



@ Lutz Robitzsch



Produkthaftung

Hier gibt es eine weite Spanne zwischen Recht haben und Recht bekommen. Bändefüllend sind z.B. die Streitereien "Aquapol" - Geschädigter mit dem Hersteller der Wunder-Entfeuchtungs-Bommel.

Weiterhin: Im Vertrauen, daß Ihr Mittel wirkt, bekämpft der ambitionierte Heimwerker (aufsprühen oder -streichen kann schließlich jeder) einen Hausschwammbefall. Der Schaden weitet sich aber vielleicht ja aus - fällt das auch unter die Produkthaftung? Fraglich und schwer nachzuweisen. Bliebe als Streitwert ein Kübel Ihrer Wunderbrühe übrig. Dazu kann der Geschägigte dann prozessieren (wenn er es sich leisten kann, sein Recht einzuklagen). Zwischenzeitlich fällt der Bau vielleicht ein.

Ich will die von Ihnen hier beworbene Firma nicht mit Aquapol gleichsetzen, das Argument "Produkthaftung" zieht hier aber nicht wirklich. Allerlei Mittel mit zweifelhafter Wirkung und (dementsprechend) vollmundiger Werbung gibt es aber zu viele, so daß ich immer gern etwas nachfrage.

Firmen, bei denen ich einkaufe, halten Sicherheitsdatenblätter und detaillierte Informationen (wozu ich die aktuelle Vorstellung Ihres Schimmelmittels im Web nicht zähle) auf Ihrer Homepage bereit. Das dürfen Sie gern als Anregung weiterreichen.

Grüße

Thomas



Schimmelpilzentfernung einschließlich Hausschwammbekämfung



Lieber Thomas:

Ich will ja nicht mit einem Bibelzitat kommen, welches auf den Vornamen treffen könnte! Als Kaufmann habe ich Ihre Anfrage an unseren Chemiker weitergeleitet. Soviel: mit Mikrowachsen und Silanen bzw. reine Mikrowachse hat das Produkt Newpro Hydro Protection 3000 nichts zu tun.
Auf der Webseite www.g-pro.com ist dieses Produkt noch nicht vorgestellt worden. Noch etwas gedulden! Der Chemiker des Hauses wird sich dazu in Kürze dazu wissenschaftlich fundiert äußern. Er ist nämlich ein Experte auf diesem Gebiet.



Bin auch gespannt



..welcher universal wirksame Wirkstoff verwendet wird



Allerdings...



...ging des Fragestellers Anligen etwas verschüttet. Dazu als Anmerkung: Jenseits der Schimmelbekämpfung sollten die Bedingungen so verändert werden, daß es fürderhin nicht mehr schimmelt.

Wer will und kann schon immer wieder Mittel gleichwelcher Art spritzen.

Grüße

Thomas



Hallo



als Alternative zu Alkohol würde ich MuS vorschlagen. Link zum Datenblatt: http://www.getifix.de/getinet/produkte/mus/Internet/technisches-merkblatt-mus.pdf

Dies haben wir ebenfalls schon seit Jahren eingesetzt. Viel Erfolg. H. Köhler



Hab auch



noch einen schönen Link:
http://www.gesundheitsamt-bremen.de/print/pdf/schimmel-r-entfernen1-8.pdf
Einwirkzeit wird aber nicht angegeben; ansonsten sehr detailliert.