Abriss eines Bauernhauses! Umnutzung in ein Wohnhaus

08.08.2015 Regnillaz



Hallo,kann mir jemand sagen, ob es in Deutschland erlaubt ist, Bauernhöfe, die früher landwirtschaftlich genutzt wurden, einfach abgerissen werden dürfen? Der Neubau, am ehesten ein Fachwerk,, würde dann nur als privates Wohnhaus ohne landwirtschaftlichem Betrieb dienen. In der Schweiz wäre eine Umnutzung dieser Art nicht erlaubt. Ein Neubau wäre nur dann möglich, wenn wiederum ein landwirtschaftlich genutzter Hof (Kühe, Wiesen etc.….) entstehen würde. Ein Link zu einer entsprechenden Gesetzesverordnung/Raumplanung…. für Bauernhöfe würde mir auch etwas nützen. Es besteht kein Denkmalschutz.



Bestandschutz



die wichtigste Frage wäre, ob es Außen- oder Innebereich ist. Im Außenbereich verliert man durch Abbruch den Bestandsschutz, außerdem ist die Nutzung eben nur als landwirtschaftlicher Betrieb für alle Gebäude gestattet, durch "Stillegung" des Betriebes verlieren die Baugenehmigungen die Nebengebäude ihre Gültigkeit und das kann zum Abriß führen. Habe mich mal wegen meinem Wohnhaus im Außenbereich um die Gesetzeslage in Sachsen gekümmert - die Quellen dazu habe ich aber nicht mehr gespeichert. Planer können sicher bei einer Bundeslandangabe genaueres sagen/schreiben.



Baden Wuerttemberg: BauGb § 35 Bauen im Außenbereich



Siehe http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=BBauG&max=true&aiz=true , http://www.landwirtschaft-mlr.baden-wuerttemberg.de/pb/site/lel/get/documents/MLR.LEL/PB5Documents/lrahn/Bauen%20im%20Auenbereich_LWA%20HN.pdf . Ueber Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Architekten oder Baurechtler.

Wenn ich mir das Photo ansehe, wäre für mich auch ohne Denkmalschutz der Abriss eines so stattlichen Hofs nur bei wirklich gravierenden Problemen vorstellbar.



bei einem Neubau



bei einem Neubau wird oftmals völlig gegen die ortsübliche Bebauung geplant - dazu gab es dieses schöne Video aus den 7oer Jahren - leider bin ich z.z. nur am Laptop und kann den Link nicht so schnell finden.



Abriss oder Renovierung bwz. Entkernug



Ich bin ganz neue bei diesem Forum. Weiss also noch nicht ganz, wies funktioniert und ob meine Antwort derjenige erhält, der mir netterweise geantwortet hat.

Zuerst mal vielen dank für die Antworten:

Was ich so über Bauleute und eine evt. Renovation des Hofes gehört habe, wurde gleich beim ersten Hinsehen, abgesagt. zu teuer, zu unrentalbel..... Die Idee war, aus dem Hof ein Hotel Restaurant zu entwickeln.

Ich werde mir mal den Paragraphen durchlesen....



Hotel Restaurant



Ob man sich so etwas antun will ? Das wird tatsächlich kompliziert, Stichworte Brandschutz - Fluchtwege - Lüftung - Trittschall...

Bei einem Neubau bezweifle ich, dass man eine ausreichende, für ein Hotel ökonomisch interessante Grösse bewilligt bekäme. Und der Charakter wäre weg.

Wenn, dann eher Bed & Breakfast oder Ferienwohnungen zum vermieten. Gerade eine ausgebaute Scheune könnte da attraktiv sein, nicht 0815 Hotelzimmer.

Ohne einen erfahrenen und kreativen Planer läuft da nichts...



Abriss oder Renovierung Bauernhaus



Danke für die Antwort!

Der Charme wäre dann dahin. Das sehe ich auch so.

Aber ein Hotel soll nicht entstehen. Das Haus würde nur privat genutzt werden. Eventuell mit B&B besonderer Art.

Andere Interessenten hatten wohl mal die Idee daraus eine Art Hotel,Restaurant .....zu machen.