Das Foamglas

Themenbereich

Flachdachdämmung

Hallo, ich weiss, es ist schwierig und so pauschal nicht zu sagen, ich möchte es trotzdem mal probieren. Ich stehe davor, ein Projekt zu kalkulieren und da sind einige qm Flachdächer zu sanieren und zu dämmen. Mein Gedanke wäre eine PUR-Dämmung oben auf das bestehende Dach aufzubringen und neu zu versiegeln.

weiter lesen ..

Dämmung Innenwand Foamglas

Ich möchte meine Souterrain Wohnung dämmen. Die Frage stellt sich mir welches Material ich nehmen soll. Ich habe an eine Stärke um die 6 cm gedacht. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Z.b Foarmglas, Calziumsilikat, Holzweichfaserplatten z.b von Gutex oder Mineraldämmplatten. Oder andere alternativen!!! Danke

weiter lesen ..

Fussboden, Wärmedämmung, Isolierung

Hallo, mein Fachwerkhaus ohne Keller wird alle 2-4 Jahre vom Hochwasser heimgesucht. Auch sonst drückt wegen einer leichten Hanglage Oberfächenwasser durch den Fußboden.Im Erdgeschoss sind puröse Fliesen auf eine Art Estrich verlegt. Eine Betonbodendecke gibt es nicht. Vermutlich befindet sich unter dem Estrich

weiter lesen ..

Fußbodendämmung

Als Fachwerklaie erhoffe ich mir hier eine Antwort auf folgende Frage : ich möchte im 120-jährigen Haus einen neuen Fußbodenaufbau vornehmen.Momentan besteht er(vermutlich) aus gestampften Lehm und Ziegelsteinen.Also keine Fundamente,nix unterkellert.Verlegt werden Holzdielen.Habe im Forum über Foamglas gelesen.Gefällt

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau

Hallo Kollegen, habe mir vor einiger Zeit ein Fachwerkhäuschen zugelegt und bin gerade dabei die Ruine zu entkernen. Schon einige Zeit schlage ich mich mit dem Gedanken rum, wie ich einen vernünftigen Fussbodenaufbau gestalte. Ist-Zustand wie folgt: - 30 mm Holzdielen auf Balkenlage, die wiederum auf dem

weiter lesen ..

Historischer Isolierstoff - Was ist das?

Hallo Fachwerkfreunde, bei der Sanierung unserer alten Molkerei sind wir auf einen Kellerraum gestoßen, der offenbar zur Kühlung genutzt wurde. Als Isolation ist an Wänden, Decke und Fußboden ein schwarzen Material angebracht, das in der Beschaffenheit an Styropor erinnert, es ist nur unflexibler und eben

weiter lesen ..

Schaumglas-Schotter und neue Sohle

Hallo, ich habe im EG (ohne Keller) im Sohle-/Fußboden-Bereich Räume mit zwei verschiedenen Zuständen. 1. Leider nur wenige mit nun 100-jährigem Original-Zustand mit Dielung – ohne Schäden ringsherum an Schwellbalken etc, abgesehen von der Patina. 2. Leider mehrere, die der Modernisierung der letzten Jahrzehnte

weiter lesen ..

Querverweise

Glas Glaswolle Foamglas