Die Feldsteine

Themenbereich

Feldsteinfundament als Keller ausbauen

Liebe Community, ich besitze eine alte, zweigeschossige Scheune (BJ 1900) die auf einem Feldsteinfundament gebaut wurde. Nun viel jemanden ein, eine Hälfte der Scheune zu unterkellern, die andere Hälfte aber nicht. Die Scheune ist 10m x 10m und quasi in der Mitte mit einer weiteren Feldsteinmauer (ca. 50

weiter lesen ..

fussboden erneuern

Ich möchte hier in einer alten Bauernkate den Fossboden erneuern, zum Aufbau finde ich hier einiges und würde mich für Folie,8cm Beton, Horizontalsperre, Dämmung, Folie, Estrich entscheiden. Der alte Fussboden sind morsche Dielen auf Lagerhölzern und darunter 10-20cm Luft dann Erde. Soweit so gut, Aussenmauern

weiter lesen ..

Feuchtigkeit/ Schimmel und keine Ahnung woher

Hallo liebe Mitglieder im Forum, ich habe ein Problem mit meinem alten Haus. Im Schlafzimmer - die Wand ist die Wetterwand - und kühlt sicherlich am meisten aus - habe ich im Winter immer diese Feuchtigkeits bzw. Schimmelflecken. Das Haus ist geklinkert 2 wandig - steht auf Feldsteinen. Ich kann von außen absulut

weiter lesen ..

Feldstein und Ziegelfundament Sanierung

Hallo, wir haben in unserem Ferienhaus um 1900 unseren Fußboden ausschachten lassen (kein Keller vorhanden) und wollen eine Fußbodenheizung einbauen lasssen, da wir keine Heizung hatten, nur einen Kachelofen.Das Haus sollte nun auch im Winter nun beheizt werden.Der Sockel besteht aus Feldsteinen und Ziegeln. Hier

weiter lesen ..

Vorschlag für Bodenaufbau

Hallo, ich bin noch immer auf der Suche nach geeigneten Bodenaufbauten. Ich möchte hier eine Variante vorschlagen für ein ca. 100 Jahre altes Haus. Voraussetzungen: Mauern stehen auf Feldsteinenfundamenten. Teilweise gibt es eine Horizontalsperre. Alter Boden liegt auf Lagerhölzern, die wiederum liegen auf

weiter lesen ..

Wie viele Tonnen Feldsteine für 100 m2 Fläche?

Hallo, weiss jemand wie viele Tonnen Feldstein ich über den Daumen gepeilt für 100 m2 Fläche zum Pflastern benötige?

weiter lesen ..

Klinker von Feldsteinfundament lösen - Saniermaßnahmen?

Hallo. Ich besitz ein Bauernhaus aus dem Jahre 1935, das Fundament besteht (teils unterkellert) aus verfugten Feldsteinen. Darauf bauen die Ziegelmauern (ca. 20-40cm über Erdboden) auf. In der Front unseres Hauses (ostseitig) sind die Feldsteine mit Klinkersteinen versehen. Direkt daran sind alte Betonplatten

weiter lesen ..

Fenstereinbau in EG (Feldsteine)

Kann man in einem Haus das im EG aus Feldsteinen besteht, auch grössere Fenster einbauen? Momentan sind nur kleine 40x70 Kellerfenster eingebaut. Mit freundlichen Grüssen

weiter lesen ..

Feldsteinmauer

Ich möchte ein Fachwerkhaus auf einem Feldsteinsockel errichten, so wie man dies in der Lüneburger Heide früher z.B. mit den Schafställen gemacht hat. Wo kann ich bereits behauene Feldsteine (mit EINER mehr oder weniger graden Kante) erwerben? Und was muss man den dafür bereit sein zu Zahlen?

weiter lesen ..

Feldsteinhaus bauen

Hallöchen allerseits, ich hab da mal die ein oder andere Frage zum Bauen eines Feldsteinhauses. In der Region, in die ich ziehen möchte, gibt es leider keine solchen und wenn, dann keine so gut erhaltenen Häuser, wie ich mir das vorstelle. Daher mal gesetzt den Fall, dass ich ein Feldsteinfundament mit Keller

weiter lesen ..

Gewölbekeller aus Bruchsteinen

Wir haben in unserem Haus einen Gewölbekeller aus Bruchsteinen mit einer im Winter Wasser führenden Quelle,.d.h. wir müssen teilweise ständig abpumpen (ca. 250l/h)Durch fehlende Trockenlegung/ Endwässerung in den vergangenen Jahren oder Jahrzehnten, haben die Fugen des Gewölbes durch Auswaschung stark gelitten.

weiter lesen ..

Erfahrung mit Flußkiesel & Feldsteinen als Steck- oder Wackenpflaster

Hallo Forum! Hat jemand von Euch schon mal Außenflächen mit Flußkiesel oder Feldsteinen als Steckpflaster belegt? Wir überlegen gerade, ob wir das auch machen sollen, und wären daher für Eure Erfahrungen dankbar! Vor allem interessiert uns, wieviel Material ca. pro m² gerechnet werden muss... Vielen Dank

weiter lesen ..

wärmeleitwert von feldsteinen

Hallo Fachwerkler Fuer meine Waermebedarfsrechnung benötige ich den Wärmeleitwert von Bruchsteinmauerwerk (Feldstein) und Lehmziegeln. Die Wände des Hauses bestehen im UG aus Feldsteinmauerwerk, im OG aus einem Verbund aus Feldsteinen als Außenmauer, die auf der Innenseite mit Lehmziegeln verblendet sind. Kann

weiter lesen ..

Fundament Naturstein (Feldsteine) sanieren???

Diesen Sommer wollen wir uns dran machen, das Fundament zu sanieren. Da hatten wir gedacht: stückchenweise aufgraben, Fugen auskratzen und mit Trasskalkmörtel wieder verfugen.... Schießen wir uns damit ein Eigentor oder sind wie auf dem richtigen Weg???? Oder vieleicht gibt's noch bessere Lösungen... naja,

weiter lesen ..

feldsteine

hallo, hoffe mir kann jemand mit einem gutem rat zum thema feldsteine helfen. ich möchte gerne mit feldsteinen meine hofeinfahrt pflastern und weiß nicht richtig wie ich beginnen muß... wie muß der untergrund aussehen und mit was schlemme ich die steine ein. würde mich freuen, wenn mir jemand einen guten

weiter lesen ..

Querverweise

Feldsteine

Feldsteine