Die Zopfbürste

Themenbereich

Ich bin gerade dabei die Fensterläden (kommplett mit Lamellen) meines Häusschens von 1936 zu entlacken. Das Holz (vermutlich Tanne) ist noch beeindruckend gutem Zustand. Die Beschläge werde ich mit Winkelschleifer und Zopfbürste entlackenu und dann mit Leinöl konserviern. Das Holz möchte ich zuerst mit Timberone

weiter lesen ..

Keller erdig

Guten Morgen, Fachwerkgemeinde, wir haben einen alten Bruchsteinkeller aus dem vorletzten Jahrhundert. Dieser wurde in den 1950ern tiefergelegt und erweitert. Die Wände sind dick verputzt, obere Putzschichten und Anstrich waren abgeblättert und lose, sodass ich alles per Zopfbürste abgeschliffen und stellenweise

weiter lesen ..

Innenfachwerk und Deckenbalken wie aufhübschen und behandeln?

Hallo, ich mußte einen Großteil vom Fachwerk wieder freilegen und stehe nun vor der Frage wie weiterbehandeln? Kerndaten: BJ ca. 1670, gemischtes altes Fachwerk: Eiche, Nadelholz, Ahorn und Birke meistens mit Splint, tw. auch noch mit Borke. Ursprünglich waren mehrere Deckenbalken Sichtbalken, Wände

weiter lesen ..

Ziegelmauerwerk vom Putz befreien und reinigen

Hallo, wer hat schon Erfahrungen gesammelt mit Entfernen des Putzes von Ziegelmauerwerk? Wir sind dabei, ca 100 qm Putz ("DDR-LPG-Putz")von unserem Haus abzuschlagen, um den roten Backstein wieder freizulegen. Sch...-Arbeit. Glücklicherweise sind die vermauerten Barockziegel hart gebrannt und sehr robust. Bei

weiter lesen ..

Innenliegendende Backsteinwände freilegen und "aufhübschen"

Hallo zusammen, mein seit 1 1/2 Jahren laufendes Erneuerungsprogramm kommt nun in den 2. Bauabschnitt, in dem vor allem viel 140 Jahre alter Backstein eine Rolle spielen wird... Momentan sitze ich grade am Kellerabgang, der jedoch auch gleichzeitig Zugang zu meinem Büro werden wird und daher optisch recht

weiter lesen ..

Holzbalken Auf Alt Trimmen

Hi Wie Kann man Einen Neuen Balken Ein Altes Aussehn Verpassen

weiter lesen ..