Die Ziegelsteinmauer

Themenbereich

Öl versus Gas

Hallo, unser Haus soll erstmalig mit einer Zentralheizung ausgerüstet werden. Bj. 1928 Zweischaliges Ziegelsteinmauerwerk, Holzfenster mit Einfachverglasung, voll Unterkellert, 2 Vollgeschosse, Ausbaureserve im Dach. Wohnfläche ca. 170m² Zur Auswahl stehen Heizöltanks im Keller oder ein Gastank im Garten

weiter lesen ..

Ausbau Erdgeschoss; Dämmen/ Verputzen einer massiven Ziegelsteinmauer

Liebe Fachwerk-Gemeinde, ich bin seit etwa einem halben Jahr am Ausbau meiner denkmalgeschützten Scheune und konnte schon sehr viel nützliche Informationen aus diesem Forum gewinnen - vielen Dank dafür. Aktuell stehe ich vor dem Ausbau des Erdgeschosses. Der abgebildete Raum soll der Eingangsbereich meines

weiter lesen ..

Kann man Ziegelsteinmauer auch mit Kalksandputz verfugen?

Hallo! Wir haben gerade die Küche unsreres Bauernhauses grösstenteils mit Kalk-Sand-Putz (Tierrfino Grundputz) verputzt und würden gerne ein Stück Mauerwerk innen so stehenlassen (ca 10 qm). Nun ist aber der Mörtel in den Fugen total sandig und bröselt heraus, sodaß wir da neu verfugen wollen. Das wollten

weiter lesen ..

Welchen (Innen-)Putz auf Ziegelsteinmauer?

Hallo, wir haben ein altes Bauerhaus gekauft das nur zur Wochenendnutzung gedacht ist. Nun wollen wir die Küche verputzen und sind uns nicht sicher mit dem aufzutragenden Putz. Die Aussenmauern bestehen aus gebrannten Ziegelsteinen und die Mauer zwischen den Wohnräumen aus Lehmsteinen. In 2 anderen Zimmern

weiter lesen ..

Ziegelsteinmauerwerk "sanieren"

Hallo Habe mir aus einem alten "Abbruchhaus" jede Menge Ziegelsteine (Reichsformat) besorgt und auch mit Kalkmörtel auf Sicht vermauert (Innenraum). Ich habe die Steine nur "grob" gesäubert, da ich ja nicht wusste wie sie vermauert werden und ob überhaupt (viele hatten auch Beschädigungen) An Einigen

weiter lesen ..

Ziegelsteinmauerwerk entsalzen?

Guten Tag an alle Fachwerk-Freunde, nach der Entrümpelung einer ehemaligen Bestallung (Baujahr: ??) soll das dortige Mauerwerk vor dem Zerfall gerettet werden. Es handelt sich hierbei um einen ca. 3m breiten und 10m langen Gang, welcher in einer Scheune untergebracht ist. Er soll als Maschinen- und Abstellraum

weiter lesen ..

noch einmal: Farbe und Putz auf feuchter Ziegelsteinmauer

Hallo, vor einem Jahr hatte ich unser Problem schon einmal geschildert, zu finden unter http://www.fachwerk.de/wissen/putz-mauer-37250.html. Kurze Zusammenfassung: Durch falsch ausgewählte Farbe platzt diese auf der feuchten Ziegelsteinmauer ab und nimmt auch Teile des Putzes mit. Gefragt hatte ich nach einer

weiter lesen ..

Farbe und Putz auf feuchter Ziegelsteinmauer

Hallo, seit dem Kauf des Grundstücks haben wir Probleme mit dem Anstrich der Grenzmauer. Die Ziegelsteinmauer ist, wie früher üblich, nicht gegen aufsteigende Nässe isoliert und auf der Nachbarseite nicht verputzt oder angestrichen. Nur auf unserer Seite ist sie verputzt. Putzart unbekannt. Die Farbe, die wir,

weiter lesen ..

vorgesetzte Bruchsteinwand

Hallo, habe eine vielleicht ungewöhnliche Frage. Wir besitzen ein ca. 250 Jahre altes Fachwerkhaus. Die Erdgeschoßwände bestehen aus einer 35`er Ziegelsteinmauer die auf einem Bruchsteinfundament von 60cm Tiefe "ruhen". Ich denke das die Wände ursrpünglich mal aus Eichefachwerk bestanden und in grauer Vorzeit,

weiter lesen ..

Ziegelsteinmauer mit tiefen Fugen !!!

Eine Außenmauer unseres 70 Jahre alten Bauernhauses ist teilweise aus Ziegelstein. An der Westseite bröselt nun großflächig der zu Sand gewordene Mörtel aus den Fugen und bildet ca. 20- 30 cm tiefe Spalten. Meine Frage: Wie bekomme ich diese Fugen wieder zu? Mit einer Fugenkelle den frischen Mörtel nach

weiter lesen ..