Der Wein

Themenbereich

Estrichverlegung in einem alten Schweinestall in Portugal

Bild / Foto: Estrichverlegung in einem alten Schweinestall in Portugal

Hallo liebe Fachwerkhaus-Community, Ich habe mir vor kurzem ein altes Bauernhaus in Portugal gekauft und mache mir als kompletter Neuanfänger im Bauwesen momentan Gedanken, wie ich in unseren Schweinestall (siehe Bild) im Keller des Hauses einen Estrich legen könnte um einen Wohnraum zu erschaffen. Der Stall

weiter lesen ..

statik weinkeller

Hallo an alle Statiker hier im Forum. Ich erfreue mich mit Bauchweh an meinem neuen Pool. Fassungsvermögen 17000l. Der Pool steht auf Erde ( Hanglage abgetragen) folgendes bereitet mir aber noch Kopfzerbrechen. Unser Wohnhaus steht teilweise über einen Weinkeller. Das Gewölbe geht in den Garten parallel

weiter lesen ..

Dachpfanne

Ich suche schon seit Wochen eine Dachziegel im Netz und bin leider noch nicht fündig geworden. Auf der Rückseite sind die Ziffern BW eingestanst. Der alte Schweinestall steht bei Oranienburg. Kann mir vieleicht jemand weiterhelfen? Mit freunlichen Grüßen Frank Kröning

weiter lesen ..

Keller Nüsse knacken

Bild / Foto: Keller Nüsse knacken

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, ich wende mich hiermit an Sie um einige Fragen bezüglich der Restaurierung meines Kellers zu Stellen. Es handelt sich hier um einen Weinkeller unbekannten alters welcher eine untypische Besonderheit aufweist. Und zwar befinden sich an der Bergseite (Haus in Hanglage) Löcher in

weiter lesen ..

Haus ok, Nebengebäude in Ordnung, aber sinnlos

Hallo zusammen. das ehemalige Dreiseit- Bauernhaus ist innerorts und rundum zugebaut. Der Garten nur um die 500 qm und lediglich durch die Scheune zu erreichen, also für Pferdehaltung nicht ausreichend, was ich ursprünglich wollte. Das Wohnhaus selbst ist in einem guten Zustand und wäre mit Dachisolierung / Ausbau,

weiter lesen ..

Presshaus im Weinberg - Zubau Holzriegel oder Ziegel

Guten Tag, Ich saniere derzeit ein altes Presshaus im Weinberg - Anfang 1940er-Jahre gebaut - um es als Wochenend- bzw. Ferienhaus zu nützen (vor allem im Sommer, aber gelegentlich auch im Winter). Bestand hat ca. 40 m2, die Außenwand 30cm dick, d.h. verputzte 25er-Klinkerziegel. Habe im Februar schon bzgl.

weiter lesen ..

Schweinestallausbau zur Werkstatt (Boden ausgleichen)

Bild / Foto: Schweinestallausbau zur Werkstatt (Boden ausgleichen)

Guten Abend, ich möchte einen Schweinestall zur Werkstatt umbauen. Bis vor 3 Jahren standen noch Schweine in den Buchten. Es riecht noch etwas nach Stall. Die Wande und der Boden wurden schon mal abgekärchert, sind natürlich mit Nitraten belastet. Die Buchten sind von der Höhe her tiefer als der Mittelteil,

weiter lesen ..

Welcher Putz eignet sich für einen Weinkeller?

Bild / Foto: Welcher Putz eignet sich für einen Weinkeller?

Hallo zusammen, ich hoffe, hier einen fachmännischen Rat zu finden: Ich möchte die Wände eines Kellerraumes verputzen. Dieser Raum liegt zum Teil im Erdreich und zum Teil nicht (Haus liegt am Hang). In dem Raum herrscht eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit (mind. 90 %), was nicht weiter dramatisch ist, da der Raum

weiter lesen ..

Presshaus im Weinberg - Fassadendämmung?

Guten Tag, Ich saniere derzeit ein altes Presshaus im Weinberg - Anfang 1940er-Jahre gebaut - um es als Wochenend- bzw. Ferienhaus zu nützen. Habe letztes Jahr im Erdgeschoss im nicht unterkellerten Teil die Bodenplatte neu gemacht, wie hier vorgeschlagen wurde: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/presshaus-im-weinberg-daemmung-bodenplatte-erdkellerdecke-236408.html

weiter lesen ..

Haftet Wilder Wein (Veitchii) nicht auf gekalkter Mauer? - Nachtrag

Hallo liebes Forum, nachdem ich im Juli 2014 hier die Frage gestellt hatte, ob Wilder Wein nicht auf Kalk haftet, hier nun ein Nachtrag: Frisch gekalkte Mauern vergraulen Wilden Wein tatsächlich zuerst mal eine ganze Weile, das hat uns dann noch ein zweiter Gärtner bestätigt. Aber durch die Witterung wird

weiter lesen ..

Sanierungskonzept Weinkeller gesucht

Bild / Foto: Sanierungskonzept Weinkeller gesucht

Servus, Folgende Situation: Ich habe einen kleinen, 6qm Kriechkeller (ehemals eine Senkgrube) mit Backsteinwänden. Die Wände sind etwas feucht (Kondensfeuchte, eventuell Erdfeuchte) und eingelagerte Gegenstände haben stark geschimmelt. Auch die Wände und der Betonboden waren zum großen Teil mit weißem Flaum

weiter lesen ..

ehemaliger Schweinestall 14*5 Umbau zum Wohnraum ***Fragen zum Neuaufbau***

Bild / Foto: ehemaliger Schweinestall 14*5 Umbau zum Wohnraum ***Fragen zum Neuaufbau***

Hallo liebes Forum, ich lese hier schon einige Jahre mit und wir haben unser altes Bauernhaus in den letzten 10 Jahren neu renoviert und umgebaut. Hierbei konnten wir schon etwas Erfahrung sammeln. Nun möchten wir ein Nebengebäude (ehemaliger Schweinestall) zum Partyraum, mit integrierter Sauna umbauen. Da

weiter lesen ..

Presshaus im Weinberg - Dämmung Bodenplatte / Erdkellerdecke

Guten Morgen liebe Fachwerk-Gemeinde, Ich habe ein altes Presshaus im Weinberg erworben - Anfang 1940er-Jahre gebaut. Zustand ist gut, es wurde beim Bau damals aber sicher da und dort gespart. Ich möchte das Haus nun schrittweise sanieren (bzw. wo ich nicht weiter weiß, sanieren lassen), um es als Wochenendhaus

weiter lesen ..

Lehmputzer südliche Weinstraße gesucht

Suche für die Schrägen meines Dachgeschosses einen Lehmputzer. Die Wände sind vorbereitet mit HP14 Zahnspachtelung. Jetzt soll Lehmunterputz drauf mit Netzen und dann Lehmfeinputz. Wer dafür Zeit hat bitte melden unter: 0176/31177789. Danke Mit freundlichen Grüßen Stephanie Ochs

weiter lesen ..

holzlehm wandstärke

Bild / Foto: holzlehm wandstärke

hallo ist es in einer Weinbaugegend möglich Wandstärken von 40 cm Hackschnitzel - Lehm - Wände zu errichten ?

weiter lesen ..

Wer kennt den Anstrich des Fenstergewandes!

Bild / Foto: Wer kennt den Anstrich des Fenstergewandes!

Hallo, Hatte die Frage heute schon einmal gestellt, aber ohne den Hinweis, dass wir gerne wissen würden, welcher Anstrich auf dem Fenstergewand ist. Es sieht aus wie gelber Sandstein, ist aber gestrichen. Danke im Voraus. Gruß von der Weinstraße Stefan

weiter lesen ..

Haftet Wilder Wein (Veitchii) nicht auf gekalkter Mauer?

Hallo, liebes Forum! Mein Mann und ich haben zwar kein Fachwerkhaus, aber einen alten Weinviertler Streckhof. Der Hof ist mit einer Mauer zur Nachbarin abgegrenzt, Gesamtfläche geschätzte 120-130 m2. Diese Mauer haben wir mit Sumpfkalk gekalkt (sie war angeblich schon vorher gekalkt, allerdings blättert der

weiter lesen ..

Schweinestall stinkt....

Bild / Foto: Schweinestall stinkt....

Ich bin am Umbauen eines Schweinestalls aus den 50ern. Boden ist raus und ausgekoffert, aber die Schweine haben seinerzeit die Wand beschädigt und der Mist war in der Wand. (Der Schweinemist) Ich habe soweit alles rausgekratzt und den alten Putz runter. Trotzdem hängt der Dreck noch in der Wand und mieft gewaltig

weiter lesen ..

Holzboden im Partyraum

Hallo Leute, ich möchte aus einem 200 Jahre alten Schweinestall einen Partyraum bauen. Den alten Beton und den darunter liegenden Sand entferne ich, dann wollte ich kleine Betonsäulen giessen und Holzbalken drauf setzen (Abstand 60cm). Als Boden sollen dann 24er Schalbretter (imprägniert und geschliffen)geschraubt

weiter lesen ..

Weinkeller bzw. Lebensmittellager mit Lehmputz?

Bild / Foto: Weinkeller bzw. Lebensmittellager mit Lehmputz?

Hallo, wir arbeiten gerade an unserem Neubau und dabei hätte ich eine konkrete Frage. Wir haben im Keller ein Nebengebäude, das thermisch vom Haus getrennt ist. Diesen Raum möchten wir als Weinkeller bzw. Lebensmittellager (Kartoffel etc.) nutzen. Dieser Raum ist trocken, er ist also betoniert, außen abgedichtet

weiter lesen ..

Fußboden

Hallo, Ich möchte oder besser gesagt ich bin schon dabei, einen alten Schweinestall zu einem Tonstudio umzubauen. Jetzt stehe ich aber vor einen Problem, ich weiss nicht was ich am besten machen soll. Jetzt ist das nur sand und erde ... Wie schon gesagt möchte ich daraus ein Tonstudio machen und möchte

weiter lesen ..

Keller fliesen?

Hallo Forenfreunde, wir haben noch einen kleinen Kellerraum über (ca. 8qm), der nun als Weinkeller genutzt werden soll. Um diesen etwas gemütlicher zu gestalten, wollen wir alte Zementfliesen auf die Bodenplatte aufbringen. Die Bodenplatte als solche ist nur ca. 3-4 cm dick. Feuchte Stellen in der Platte kann

weiter lesen ..

Fachwerkhaus isolieren für Weingut

Hallo, wir ein kleines Fachwerkhaus auf unserem Gewölbekeller stehen, das war früher ein Kelterhaus aber unisoliert. Es ist von ca. 1850 vermutlich mit Bimsstein ausgemauert. Wir möchten das Haus eigentlich erhalten und sind am überlegen ob es machbar ist oder besser abreissen und was neues bauen. Wir

weiter lesen ..

Hallo, nachdem ich hier bereits viele interessante Beiträge und Tipps gelesen habe, (teils auch kontrovers, aber die Entscheidung muß man am Schluß ja eh selbst treffen) hätte ich auch eine Frage, auf welche ich noch keine Antwort gefunden habe. Wir haben ein Fachwerkhaus von 1820 mit Gewölbekeller. Der Keller

weiter lesen ..

Spannweite von Erd-/Weinkeller

Hallo, es wurde ja schon viel zu Erdkellern geschrieben, hier mal ein anderes Problem: Ich habe einen uralten Erdkeller, welcher über eine Treppe ca. 1 bis 1,5m in die Tiefe geht. Am Ende der Treppe / Kelleranfang sind schon ca. 3m Erdreich in Form von schwerem Lehm darüber, nach hinten mehr, da der Keller auch

weiter lesen ..

Boden eines Weinkellers abdichten und festigen

Hallo! wir haben ein altes Gemäuer mit einem Bruchsteingewölbekeller. Der Boden ist teils offen (Sandiger boden, teils gepflastert (unverfugt) und teilweise eine ebsche Betonplatte. Von unten kommt nahezu keine Feuchtigkeit, von oben ebenfalls nicht. Seitwärts gibt es eine kleine stets feuchte Stelle. Gesamt

weiter lesen ..

Umbau Schweinestall in Wohnhaus

Hallo, wir bauen momentan einen Schweinestall (Baujahr 1980, leerstehend seit 1995) in ein Wohnhaus um. Den Putz haben wir bisher bestmöglich entfernt. Nun haben wir ein Geruchsproblem. Es riecht nach Stall, aber nur an einigen Wänden. Da wir das Dach ebenfalls erneuern ist der Bau aufgrund der Wetterbedingungen

weiter lesen ..

Was ist das für ein Käfer

Hallo Seit ich in Ihrinen bei Freiburg regelmässig Urlaub mache, "belästigt" mich dieser Käfer. Soblad eine Flasche Wein geöffnet wird, kommen sie zu Tausenden besetzen den Tisch. n Nun möchte ich vorallem wissen, was es für ein Käfer ist. Leider war es mir nicht möglich ein anständiges Foto von ihm

weiter lesen ..

Ziegel sanieren Weinkeller

Hallo, möchte meinen Weinkeller (Kellerstöckl - ich bin mir nicht sicher ob ihr in DE sowas kennt, ist in Österreich weitverbreitet?) sandstrahlen und dann die Ziegel versiegeln. Die Frage ist nur mit was mach ich das am besten? Hab was von Kiesol gehört zum aufspritzen oder Hydrosperre - aber wo krieg ich das

weiter lesen ..

Gewölbekeller sanieren

Hallo ich weiß aus der Ferne lässt sich schwer etwas Genaues sagen aber ich hoffe doch auf einige aufschlussreiche Antworten. Ich bin vor einem Jahr in das Haus meiner Oma eingezogen, da ich mich mittlerweile um sie kümmern muß. Ich habe meine Wohnung über das letzte halbe Jahr komplett renoviert und bin

weiter lesen ..

Naturstein im Bad! Der Laie weint...

Hallo liebe Forums-Mitglieder Dank der tollen Hilfeleistungen sind wir mit unserem Traumhaus schon toll vorwärts gekommen mit dem Verputz. Nun bin ich wieder an der Laien-Endstation angekommen. Ich plane gerade das Badezimmer und befasse mich mit dem Thema Badezimmer und Naturstein. Ich habe mich durchs

weiter lesen ..

Bodenaufbau im Schweinestall

Bild / Foto: Bodenaufbau im Schweinestall

Hallo, ich möchte den ehemaligen Stall zu einer Werkstatt umbauen. Dazu habe ich erstmal alle Einbauten und den Betonboden entfernt. Ich überlege nun wie ich den Bodenaufbau machen soll. Welche Möglichkeiten gibt es ? Würde sich eine Dämmung anbieten, wird zwar nur eine Werkstatt, aber wer weiß was in 20 Jahren

weiter lesen ..

Tuffstein gegen Feuchtigkeit im Keller?

Hallo, ich haben einen feuchten Keller mit massivem Schimmelbefall. Das Haus ist ein Altbau von 1933, teilweise Vollkeller, teils Kriechkeller. Das Haus wurde vor 3 Jahren inklusive Keller saniert, allerdinsg wurde keine Horizontalsperre eingebaut. Der Keller hat nur bis zu einer Höhe von 1,20Meter Erdreichberührung.

weiter lesen ..

Was ist da im Keller an der Decke?

Das habe ich stellenweise im Gewölbekeller. Es ist ein Tonnengewölbe aus Bruchstein, wohl mit Kalkmörtel vermauert und auch zugeputzt. Keller ist an einer Seite zu 2/3 unterirdisch, Zugang von außen, 3 Lichtschächte, seit diesem Winter ständig belüftet. Außenwand ist ca.80cm dick, auf einer Höhe von ca. 60cm

weiter lesen ..

Glückspilz des Tages

http://doppelagent.de/gluckspilz-des-tages

weiter lesen ..

Alte Bierfässer/ Weinfässer gesucht

ich suche für ein Projekt alte Holzfässer 50l, 100l,oä, die zur Deko auf unseren Boden gestellt werden sollen. Wer kann mir da helfen und mir sagen, wo ich sowas bekomme. Vielleicht auch in größeren Mengen. Besten Dank schon mal. H. Köhler

weiter lesen ..

Umbau Schweinestallungen

Hallo alle zusammen, wer kann mir Tipps zum Umbau von alten Schweinestallungen geben? Mein Freund und ich wollen einen alten Schweinstall aus Sandstein mit darüberliegender Fachwerketage zu unserem Traumhaus umbauen. Immer häufiger werden wir durch Aussagen wie `ist das überhaupt gesundheitlich tragbar, wenn

weiter lesen ..

Lehmfarbe vs. Kalkfarbe

Hallo, alle miteinander Zum Wochenende mal etwas zum Diskotieren. Welche Farbe ist besser? (Untergrund: Lehmwand) Kalk oder Lehmfarbe. Ich fange mal an: Pro Kalk: Für den der es mag, bietet Kalk die Möglichkeit die Wände wirklich weiß zu streichen. Kontra Kalk: Die Verarbeitung (passt auf eure Augen

weiter lesen ..

Sanierung alter Schweinestall (Salpeter)

Hallo zusammen an unserem Backsteinhaus, grenzt ein alter Stall der zum 1/3 als Speisekammer dient. Das Problem ist, das das Mauerwerk im unteren Breich mit Salpeter durchsetzt ist. Der Stall ist als Doppelhaus gebaut, der Nachbar nutzt das Gebäude als Wohnraum. Die Mauern gründen einen Meter tiefer auf

weiter lesen ..

Schimmel auf Weinfässern

Hat jemand langjährige Erfahrung zur möglichst natürlichen Schimmelbekämpfung auf gefüllten alten Weinfässern in dauerfeuchten Kellern? Ich freue mich auf Antworten! Peter

weiter lesen ..

Die klassische Baumarktdiele

Es kommt nicht so häufig vor, aber im Dezember stand seit langem wieder mal die Verlegung von bauseits gestellter Dielung an. Verlegt wurde eine OSMO Fichtendiele 21mm stark. Wer genau hinschaut, sieht die Jahresringe. Der Baum war kaum breiter als die "stattliche" 14cm breite Dielung, also klassisches Durchforstungsholz,

weiter lesen ..

Warnung vor "Wunder"-Magneten

Guckt doch 'mal hier: http://www.sparmagnet.de/heizoel.htm Das Geld ist besser in Glühwein investiert. Zimtduftende Grüße Thomas

weiter lesen ..

Bodensanierung Weinkeller

Hallo Community, wir wollen demnächste unseren Weinkeller in unserer Fachwerkvilla sanieren. Im moment ist ein gestampfter Lehmfußboden vorhanden. Wir möchten Ihn am liebsten fliesen. Ich würde mich über Tipps freuen wir wir den Boden am besten aufbauen. Meine erste Idee war, diffusionsoffene Folie, Kiesschüttung

weiter lesen ..

alter Schweinestall Amoniak Belastung lohnt Umbau?

Hallo, ich habe die Möglichkeit einen alten Schweinestall zu einer kleinen Wohnung umzubauen. Stellt sich die Frage wie ist das mit der Amoniakbelastung? Vorhanden sind ca. 70-80cm dicke Bruchsteinmauern an zwei Seiten die ca. 40-50 Jahre dem Schweinestall ausgesetzt waren, 1 Seite eine ca. 10 Jahre alte

weiter lesen ..

Ich das zum lachen oder weinen ?

Betrifft zwar einen Neubau,aber egal www.bau.de/forum/heizung/4038.htm

weiter lesen ..

Thema Lüften

Liebe Fachwerker ! Eine Frage: Wir bewohnen ein Fachwerkhaus mit einem trocken gelegten Weinkeller. Leider ist es dort dennoch etwas feucht und an manchen Stellen befindet sich Schimmel. Dann gibt es auch inmmer wieder feuchte Stellen, die abtrocknen und dann wieder feucht werden. Meine Frage ist, wie soll

weiter lesen ..

Keller sanieren

*Lach* Es muß natürlich heißen LUFTKALKMÖRTEL und DECKE ISOLIEREN !! Sorry für die Rechtschreibfehler! *G* ************************* Ergänzung Webmaster ************************* Gemeint ist dieser Beitrag: [forum 58255] *************************

weiter lesen ..

Dachlattung über altem Schweinestall zerfällt / zerfasert

Hallo zusammen, ich lese hier schon eine Weile mit, nun habe ich aber eine konkrete Frage. Ich habe einen Bauernhof gekauft (Bj. 18XX). Es gibt wirklich keinerlei Informationen zu dem Hof, da von einer Erbengemeinschaft erworben (die kannten die Besitzer garnicht...). Pläne existieren weder bei der Stadt noch

weiter lesen ..

Tierhaare zu Bewehrung/Bezugsquelle?

Lieber Community, ich bin auf der Suche nach Tierhaaren zur Bewehrung von Putz. Vielleicht kennt einer eine Bezugsquelle? Danke - Stefan Brühne

weiter lesen ..

Kälberhaare und Schweineborsten zur Putzherstellung/Armierung

Hat jemand interesse an 5kg Kälberhaaren und/oder 5kg Schweineborsten? Bei dem Material handelt es sich um sanft behandeltes Material. Wurde nur im Heißwasserbad gereinigt und mit Wasserstoffperoxid (zerfällt in Wasserstoff und Sauerstoff) desinfiziert. Hab mir für meine Experimente eine größere Menge gekauft

weiter lesen ..

Fußbodenaufaufabau

Hallo, ein tolles Forum! Nachdem ich so einiges quergelesen habe bin ich als Bauamateur gerade sehr verunsichert. Wir wollen einen älteren Schweinestall ausbauen zur Ferienwohnung. Mit dem Bodenaufbau haben wir jetzt angefangen. Erde, Sand ( zum ausgleichen), Bitumenschweißbahn, 10 cm Styrodur, 15 cm Kalkschotter.

weiter lesen ..

Weinkorken als Dämmung

Moin Habe ca. 2m³ alte Weinkorken (habe ich nur gesammelt, nicht selbst konsumiert!!!). Die will ich als Dämmung entweder in eine Wand oder im Fussboden einbringen. Dazu müsste ich sie ja irgendwie häkseln?!? Oder kann ich die auch anders als Dämmung in meinem entkernten Haus verwenden? Für jeden Tipp

weiter lesen ..

weinfass

hallo wir haben ein fass (bier oder wein) gekauft. wir haben diesen holzhahn reingeschlagen, aber da kommt nichts raus... was könnte man machen????

weiter lesen ..

Welchen Fugenmörtel bei Fassadenbegrünung mit Efeu

Hallo Habe hier nun schon viel gelesen, welcher Fugenmörtel für welche Wand der beste wäre. Unsere Wand besteht aus behauenem Stein (Haus ca. 150 jährig), wahrscheinlich eine Art Kalkstein. Wenn ich das aus den bestehenden Einträgen richtig verstanden habe, ist Luftkalkmörtel nun die beste Wahl zum Verfugen.

weiter lesen ..

Apfelweinfa

Hallo! Hat jemand Erfahrung mit der Restauration von Weinfässern? Ich habe ein kleines altes Apfelweinfaß erstanden (ca.30l) und möchte es gerne soweit wieder herrichten, daß man es auch wieder als ein solches benutzen kann. Es ist ziemlich zusammengetrocknet, die Metallringe sind lose usw., man müsste es also

weiter lesen ..

Probleme mit der Decke im Weinkeller

Ahoi ich bin gerade dabei ein Presshaus und evtl auch Weinkeller als Werkstatt und evtl auch für Feste herzurichten. Das Presshaus ansich wirkt okay bis auf dass die Elektrik von uns komplett ersetzt wird weil sie ganz einfach schon marode ist. Einzig der Keller macht mir sorgen, Die Decke am Kellerabgang

weiter lesen ..

Gartenmauer und Lehm

Hallo Gemeinde, wir mauern grad die ersten Feldsteine für unsere neue Gartenmauer auf. Die Mauer soll natürlich über jahrzehnte fest und standhaft sein aber gleichzeitig vielen Tieren eine neue Heimat, Brutplatz und Zuflucht bieten. Meine Vorstellung ist es deshalb viele Löcher und Durchgänge zu schaffen, Pflanzen

weiter lesen ..

Weinfass

Hallo zusammen, ich habe heute ein Weinfass bekommen, welches nur einmal befüllt war und dementsprechend neu aussieht. Nun möchte ich das Holz gerne etwas dunkler haben was würdet ihr empfehlen, ölen, wachsen oder beizen? Sollte ich es vorher nochmal abschleifen? Danke für euer Feedback. Gruß aus Wiesbaden,

weiter lesen ..

Gewölbekeller/Feuchtigkeit

Hallo, Ich habe ein Haus gekauft, Baujahr 1934, am Hang gelegen. Es verfügt u.a. über einen Gewölbekeller mit Lehmboden. Im einen Teil lagert Holz, der andere Teil war leer, wohl für Lebensmittel oder Wein genutzt. Mein Eindruck war: völlig trocken, das Thermometer zeigt ziemlich konstant 10 °C. Trotzdem habe

weiter lesen ..

Wilder Wein und Efeu-Reste auf mineralischem Putz

Hallo, wie kann man auf mineralischem Putz die pflanzlichen Reste entfernen. Die Wand,ca 30qm sollen danach neu getrichen werden. Ich hoffe, es weiß jemand Rat! Danke!

weiter lesen ..

Watte Pilz? in Weinkeller

Hallo Zusammen, habe letzten August ein Haus erworben. Im Weinkeller sind vor ca. 2 Monaten plötzlich watteähnliche Gebilde entstanden. Ist Geruchslos und läst sich zusammendrücken wie Watte. Entsteht bislang nur auf einer Wand aus roten Ziegeln. Diese grenzt an eine Felswand welche im Sommer sehr feucht werden

weiter lesen ..

Lehmhaus beranken

Hallo Hallo Heute habe ich mal was ganz anderes. Wir würden unser altes Lehmhaus gerne mit einem Kletterer beranken. Wie sieht es mit dem Putz aus, d.h. kann er Schäden haben, oder muß er in Ordnung sein? Wie ist es mit der Feuchtigkeit in den Wänden? Kann diese dann noch richtig abgeleitet werden, bzw.

weiter lesen ..

Himmelfahrtsphilosophien

Da sich bei Bier und Wein bekanntlich gut nachdenken lässt, kamen mir und ein paar Freunden des Fachwerkbaus die Idee: das Ständewerk eines Fachwerkhauses anstelle mit Lehm in den Aussenwänden mit herkömmlicher Glasfaserdämmung (Rockwool) auszustopfen. Von Innen dann mit einer Lehmbauplatte und Lehmputz zu verkleiden.

weiter lesen ..

Guter oder schlechter Marder

Ich bin hier gerade auf den Marder gekommen. Wir haben einen riesigen Dachboden und da tummelt sich minderstens ein Marder. Abgesehen davon ,daß unsere Autos regelmäßig kaputt sind, hat einer schon eines unserer Meerschweinchen angegriffen. Aber jetzt meine Frage: Sind Marder nur lästige Hausbewohner oder schützen

weiter lesen ..

Versuch 2004!

Ich komme immer wieder zu dem Entschluß, daß es endlich einmal an der Zeit ist, ein Plattformtreffen auf die Beine zu bekommen. Die Ansätze waren schon mehrfach getan, aber eben bis zum heutigen Tag, .........! Also nun einfach mal los und die scheuen Pferde gesattelt und Meinungen und Vorschläge und Terminvergaben

weiter lesen ..

Isolierung

Grundsätzlich gehe ich mit dem Gedanken konform, daß man auf "Chemie" im Hausbau verzichten sollte, da es meist ökologische Varianten gibt, die wesentlich verträglicher und gesünder sind (vgl. z.B. Tapeten, Holzschutzanstriche, usw.). Dennoch möchte ich sagen, daß eine vernünftige Isolierung grundsätzlich seine

weiter lesen ..

Keller

Wir haben ein Fachwerkhaus, welches teilweise unterkellert ist. Dieser Keller soll nun eigentlich als kleinere Werkststt umfunktioniert werden. Die Kellerwände bestehen zum Großteil aus Feldsteinen. Die Wände, die nicht an der Hausgrenze liegen (teilunterkellert) sind extrem feucht. Dies würde ich gern ändern.

weiter lesen ..

Ausbau Schweinestall

Hallo, bei dem Ausbau eines Schweinestalls brauche ich dringend Rat. Eine einzige Aussenwand besteht aus 11,5 cm Fachwerk mit Ziegeln gemauert mit Gips/Kalk/Stroh. Innenwand Verputzt mit dem gleichen Mörtel. Aussen unverputzt. Die Außenwand ist durch eine ca. 50 cm breite Gasse zum nächsten Schweinestall(Nachbar)überdacht

weiter lesen ..

fassadenbegrünung

schade das unter dem bereich fassadenbegrünung bisher nur einträge zum thema fassadenentgrünung waren. liegt das nun daran das alle nur "saubere" häuser haben wollen oder eher daran das die wenigsten leute wissen welche vorteile eine grüne klimaanlage am haus zu haben? mich würden eure meinungen dazu interessieren. grüße

weiter lesen ..

Weinkeller

Für den von mir geplanten Weinkeller suche ich noch Planungsunterlagen über Gewölbekeller. Wo bekomme ich Detailzeichnungen von Gemauerten Gewölbekellern, Rundbögen etc.

weiter lesen ..

Wein am Haus

Leider war der Wein an unserem Haus bis zum Dach und schon auf die erste Dachziegelreihe gewuchert, so dass wir letztes Jahr die Wurzel durchtrennt haben und nach und nach die alten Äste entfernt haben, Problem ist nur die kleinen Wurzeln abzubekommen. Einfach Farbe drüberstreichen ist ja keine Lösung. Wer weiß

weiter lesen ..

Querverweise

Weinkeller Wein

Wein