Die Weichholzplatte

Themenbereich

Hallo zusammen!! Ich bin gerade dabei ein altes Fachwerkhaus von 1711 zu sanieren. Momentan bin ich beim Dach Ausbau, dabei handelt es sich genau um die eine Frage zum Thema Dämmung. Da das Dach relativ neu ist und in den frühen 80er Jahren schon saniert wurde werde ich das Dach nicht neu decken um somit meiner

weiter lesen ..

Vergleich von Weichholzplatten und Styropor in Dämmwirkung / stärke

Hallo! Kann man irgendwo sehen wie stark eine Weichholzplatte im gegensatz zu einer Styroporplatte ist um die selbe Dämmwirkung zu erziehlen? Ich hab leider noch nichts gefunden. (Es geht speziell um eine Aufdachdämmung)

weiter lesen ..

Isofloc und Weichholzplatte zwischen Sparren ?

Bei uns wurden die Dachschrägen mit dem Dämmstoff Isofloc isoliert. Dieses Material wurde zwischen die Sparren ein- geblasen. Als Unterkonstruktion nach außen ist auf den Sparren eine diffusionsoffene Folie, sodann eine Lattung und Konterlattung und Beton-Dachpfannen angebracht. Ein Folge-unternehmer, der

weiter lesen ..