Die Wasserrohre

Themenbereich

Heizungs- und Wasserrohre verlegen Altbau 1911

Hallo zusammen, wir haben uns in einen Altbau mit großem Grundstück verguckt. Natürlich müssen alle Rohre, sowie die Elektrik erneuert werden. Zur Zeit wird mit Kohle geheizt und das Haus war auch bis vor kurzem noch bewohnt. Die Böden sind aus Holz und wir würden den Dielenboden gern behalten und aufarbeiten.

weiter lesen ..

Neue Abwasserrohre im Boden EG, KG oder HT?

Hallo, da ich im Netz und auch in persönlichen Gesprächen widersprüchliche Meinungen/Angaben bekommen habe, möchte ich hier fragen, welche Rohre besser zum einbetonieren geeignet sind. Demnächst wird der Beton ins EG eingebracht und ich muss vorher noch die Abwasserleitungen legen. Mir stellt sich nun die

weiter lesen ..

Wasserrohre unter Fußboden im Sand

Bild / Foto: Wasserrohre unter Fußboden im Sand

Wir haben vor, bei der Trinkwasserinstallation in einem alten Fachwerkhaus unter dem Fußboden Kupferrohr zu verlegen. Der Boden befeindet sich etwa einen Meter über dem Außengrund und besteht überwiegend aus recht trockenem Sand. Es befinden sich aber auch Steine und zum Teil altes, verrottetes Holz darin.

weiter lesen ..

Heizungsrohre und Wasserrohre aus Kunststoff PE - Xc isolieren?

Hi, ich habe eine Frage, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen... Wir haben vor kurzem die Heizungsanlage zwecks Dachausbau von einer Firma erweitern lassen. Nach den Arbeiten ist mir aufgefallen, dass die ausführende Firma die Rohre garnicht isoliert hat (fand ich ungewöhnlich). Auf Nachfrage wurde mir

weiter lesen ..

Abwasserrohre und Schallschutz

Bild / Foto: Abwasserrohre und Schallschutz

Hallo Community, ich plane im Moment die Sanierung eines drei Familien Hauses. Habe soweit alles schon einmal gemacht und bin fit. Im Bereich Abwasser bin ich jedoch bislang nur bis an die Fallrohre gekommen weiter musste ich nie. Nun habe ich mal alles zusammengesucht und gerechnet. Mit HT Rohr komme

weiter lesen ..

abwasserrohre verlegen

wir haben ein einfamilienhaus und sollen an die abwasserleitung der gemeinde angeschlossen werden .wie stark muß mindestens der durchmesser der abwasserrohre sein bis zum ubergabeschacht.die entfernung ist gerader weg ca.27m.verbleibe mit freundlichen grüßen peter lötsch

weiter lesen ..

Flexibles Abwasserrohr für Kanalnutzung im Innenbereich?

Hallo, unser Haus war einmal eine Wäscherei, deshalb gibt es im Boden Abwasserrohre und Schächte, die dann nach außen in die Klärgrube führen. Wir wollen einen Ablauf davon nun nutzen, um unser Abwasser von Waschbecken, Badewanne, Waschmaschine und Küche durchzuführen (also 50er Durchmesser). Die vorhandenen

weiter lesen ..

Trinkwasserrohre

Hallo Leute Wir stehen vor der Entscheidung Pe-X als Trinkwasserrohe zu benützen. Uns genannte Vorteile überzeugen uns bis jetzt: Keine Belastung durch z. B. Kupfer, Nickel oder Kadmium(Edelstahlrohren). Keine Zersetzung, keine Korrosion, kein Lochfraß. Aber: gibt es Langzeitstudien bezüglich des Kunststoffs?

weiter lesen ..

Abwasserrohre

Hallo Ihr Wir stehen gerade vor der Entscheidung Grauguß Abwasserrohre (SML) oder HT-Rohre installieren zu lassen. Es geht uns vor allem auch um den Schallschutz. Wir haben gehört dass hier die SML Rohre besser sein sollen. Aber hier gibt es auch Nachteile. Außerdem gibt es wohl auch glasierte SML-Rohre (Kosten?).

weiter lesen ..

Heizungsrohre und Wasserrohre aufputz oder unterputz

Unser Haus (Bj 1882) ist mehrmals modernisiert worden bei frueheren Besitzer. Wir haben einige Wasserleitungen und Heizungsroehre unterputz (in dem Mauerwerk eingebettet) gefunden. In anderen altbauhaeser habe ich solche Rohre aufputz gesehen. Gibt es richtlinien dafur? Vorteile/Nachteile? Ich habe folgenden

weiter lesen ..

Querverweise

Wasser

Wasserrohre