Der Vollziegel

Themenbereich

Wandheizung und 36er Vollziegelaussenwand -> Innen Vormauern oder Kalkdämmputz mineralisch

Hallo zusammen, ich möchte das Wohnhaus aus Familienbesitz (Vierseiten Hof, Altbau vermutlich vor 1900) etwas umfang-reicher sanieren und strebe das heizen über Wandheizung an. In den ersten Raum wo ich beginnen möchte (EG) gibt es 2 Außenwände jeweils 36er Vollziegel (ohne horizontalsperre; Sandsteine im

weiter lesen ..

Wandaufbau innen Holz, außen Vollziegel

Hallo liebe Community, bei meinem potentiellen Haus handelt es sich zwar nicht um ein Fachwerkhaus, aber vielleicht weiß trotzdem jemand Rat von euch. In diesem Haus ist das Obergeschoß ursprünglich aus massiven Holzbalken gezimmert. Die Stärke beträgt ca. 12cm. Im Jahr 1951 wurde dann außen ca. 30cm mit

weiter lesen ..

Gemauerter Sturz aus Vollziegel über Kellerfenster porös

Hallo zusammen, nachdem ich bei meiner letzten Frage bestens beraten worden bin und die Arbeiten auch wie beschrieben funktioniert haben bahnt sich bereits die nächste Frage an. Mein Keller besteht aus einer 60cm Bruchsteinmauer. Nur an einem Kellerfenster kann man bereits seit der Bauzeit den Sturz (Grenadiersturz?)

weiter lesen ..

Welcher Putz im Keller auf Vollziegelmauerwerk

Hallo, es geht um den Verputz eines ca. 50m² großen Kellerraumes, Wanddicke ca. 48cm, innere Lage Vollziegel außen unbekannt, vermulich ohne Abdichtung gegen Erdreich gemauert. Die Fugen sind sehr weich, sandig. Mauerwerk und Fugen sind trocken. Das Mauerwerk ist größtenteil mit Kalkfarbe gestrichen. Die

weiter lesen ..

Schimmelgeruch bei Vollziegelwand mit nachträglich aufgeputztem Sanierputz

Hallo! Hätte eine Frage und würde euch gerne um euere Erfahrungen bzgl. dieses Themas bitten. Ich besitze ein nicht unterkellertes Bauernhaus. Baujahr etwa 1900. Kurz zu mir. Bin selbst Bauingenieur. Ihr könnt also gern mit mir in „Fachchinesich“ kommunizieren. Arbeite jedoch nicht im Bereich der Bauwerkssanierung….

weiter lesen ..

HWF Pavadentro oder Kalziumsilikatplatten?

Hallo, welchem System ist hier der vorzug zu geben? Es geht um die Innendämmung von 36cm dicken Vollziegelmauerwerk von 1927. Raumnutzung Schlafzimmer. In den Wintermonaten gab es dann und wann mal Kondensationsprobleme in den Raumecken und knapp oberhalb der Fußleiste auf Tapete. Weitere Feuchteprobleme

weiter lesen ..

Wandaufbau Neubau?

Hallo! Wir planen momentan einen regionaltypischen Neubau in Oberbayern (kein Fachwerkhaus) und fragen uns, wie wir den Wandaufbau (Außenwand) machen sollen. Die Wand sollte in jedem Fall monolithisch sein. Außerdem sollte sie schwer sein, mit einer hohen Rohdichte. Die Anforderungen der EnEV und den ganzen

weiter lesen ..

Fachwerkausmauerung nicht bündig mit Balken - Neuaufbau oder Ausgleichen mit Vollziegel/HWF?

Hallo zusammen, ich wollte meinen Giebel innenseitig mit Holzweichfaserplatten dämmen. Leider ist die Gefachausmauerung mit aufgestellten Steinen (schmale Seite ca. 7cm - Steine waren vermutlich rar) durchgeführt worden, somit ist nochmals ca. 5-7cm Luft bis Balkenkante. Was würdet Ihr empfehlen? -Nochmals

weiter lesen ..

Innendämmung 24er Vollziegelaußenwand Bad

Hallo zusammen, ich weiß - hundertemal diskutiert - trotzdem hab ich ein paar Fragen. Ich saniere ein Bad in einem alten Haus. Überall 50er Außenwände aus Feldsteinen mit kalkgebundenem Lehmzeugs. Die 50iger Wand ist auch nicht das Problem. An einer Stelle ist die Außenwand aus Vollziegeln gemauert und 24

weiter lesen ..

Aussenwandaufbau mit Dämmung

Hallo, momentan sind in meinem Fachwerkhaus die Gefache mit Vollziegeln ausgemauert. Wie sinnig ist es bei einer Mauer aus Vollziegeln eine Innendämmung aus Hanf/Holzfasern anzubringen ? Wo kann es dabei zu problemen kommen ? Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, fällt die Option mit der Aussenwanddämmung

weiter lesen ..

Hallo Zusammen, wir sanieren ein 200Jahre altes Haus. Es gibt keinen Keller und der Standort ist auf Kiesschwemmland. Es steht in erster Reihe an einem Fluß welcher durch eine Kaimauer "im Zaum" gehalten wird. Bei Schneeschmelze kann jedoch der Grundwasserspiegel sehr schwanken und gewisse Hochwassergefahr

weiter lesen ..

Freie Wassersättigung von alten Vollziegelsteinen (Schornsteinmauerwerk)

Hallo an alle Leser, ich brauche dringend Informationen/Quellen über alte Vollziegelsteine (ca. 100 Jahre alt) die hartgebrannt wurden. Es geht sich hierbei um die freie Wassersättigung in Masse Prozent wenn ein Ziegel oder auch nur eine Probe davon vollständig in drucklosem Wasser gelagert wird. Hartgebrannte

weiter lesen ..

Vormauerung innen auf eine bestehende Vollziegelwand - isolieren oder nicht?

Einen schönen guten Tag wünsche ich, Ich saniere ein (BJ 1900) Bauernhaus und hätte dazu folgende Frage: alle Aussenmauer sind aus 50cm Vollziegel auser eine, die nur 25cm dick ist. Ich will sie ebenso 50cm dick machen und bin beim Überlegen ob ich eine Innen- bzw Kerndämmung ausführen soll, oder einfach

weiter lesen ..

Innenputz eines Vollziegel-Altbaus (Bj. 1864) sanieren

Wir renovieren unser Haus (Bj. 1864, mit einem Zubau 1874; kein Fachwerk, sondern Vollziegel). Meine Frage bezieht sich auf die Innenwände: nachdem wir die Tapeten entfernt haben, sind mehrere Farbschichten zum Vorschein gekommen, die vermutlich bis zum Erbauungsdatum zurückreichen. Wir haben begonnen, diese

weiter lesen ..

Rechnet sich die zusätzliche Dämmung von 40 cm Vollziegel und eine neue Heizung?

Hallo Forumsgemeinde. Ich bin neu in diesem Forum und ich benötige Entscheidungshilfe. Um was geht es: Mein Elternhaus (ca. 8 x 11 m) stammt aus der Zeit vor 1920. Der Keller ist aus Dicken Sandsteinen. Das Erdgeschoss ist aus 40 cm Vollziegel gemauert. In den siebziger Jahren wurde das Haus aufgestockt aber

weiter lesen ..

Ziegelsteine mit und ohne Loch

Hallo zusammen! Wieder mal ne kleine Frage aus Hohenlohe. Bei meinen diversen Rückbauarbeiten in unserem Haus fallen mir immer wieder zwei Ziegelsteinsorten in die Hände. Die eine ist ein Vollziegel der relativ leicht bricht. Die andere Sorte hat 6 Löcher mit einem Durchmesser von ca. 2cm und ist etwas stabiler.

weiter lesen ..

Vollziegelwand sanieren

Hallo zusammen! Nachdem der Putz ab ist kommt diese Vollziegelwand zum Vorschein. Die Vollziegelwand ist 50cm dick und befindet sich im EG an der Nordseite. Hier war früher mal Kuhstall. Direkter Kontakt der Wand zu Tierkot bestand nicht. Tiere befinden sich seit 22 Jahren nicht mehr in den Räumen. Die Wand

weiter lesen ..

Wärmedämmung außen auf Vollziegelmauerwerk

Hallo Ich habe einen alten Bauernhof bei dem ich die Scheune zu einer Werkstatt umbauen will. Das 25cm Vollziegelmauerwerk (trocken) möchte ich mit einer Strohlehmmischung (Weizen-,Gerstestroh)mittels verlorener Schalung außen dämmen und davor eine sägerauhe Bretterschalung mit Hinterlüftung anbringen. *

weiter lesen ..

Hallo liebes Forum ;) Bei unser anstehenden Sanierung (siehe Foto) muss wieder neu ausgemauert werden. Wir planen mit NF Kalksandstein-Hintermauersteinen, Kalk-Zementmörtel, Silikatgrundierung und Silikatfarbe. Was meint Ihr, gibt es da Bedenken? Vielleicht wegen der Silikatfarbe? Die wurde uns empfohlen

weiter lesen ..

Zementputz auf Vollziegel-Sockel?

Hallo nochmal. Ich setze mich immer noch mit der Sanierungsbeschreibung unseres MFH auseinander, welches von ca.1900 ist. An der Probeschachtung ist festgestellt worden, dass die Gründung Vollziegel auf gestampftem Lehm ist. Das Haus steht am Hang mehr oder weniger in einer teildurchlässigen Lehmgrube. Der

weiter lesen ..

Wandaufbau bei Vollziegelmauerwerk und Wandheizung

Hallo, ich bin Chris und habe vor kurzem ein meiner Meinung nach schönes Haus Bj 1909 erstanden. Bevor wir einziehen, möchte ich jedoch den gesamten Innenausbau fertig stellen und dazu habe ich einige Fragen die mir hier hoffentlich in soweit beantworten werden können, dass ich von einem angeblichen Fachmann,

weiter lesen ..

Innendämmung bei einer 24cm Vollziegelaußenwand ?

Hallöchen! Wie kann ich am besten (und Kostengünstig) eine Innendämmung bei einer 24cm Vollziegelaußenwand erstellen? Die Dämmung soll einmal im Badbereich und im Arbeitzimmer erfolgen. Im Bad sollen die Wände bis zur Decke hoch gefließt werden und noch Platz in der Installation für entsprechende Rohrleitungen

weiter lesen ..

Türanschlag aus Vollziegel?

Hallo, wir wollen in unserem Fachwerkhaus eine neue Terassentür einbauen. Da in dieser Wand ungefähr mitte des letzten Jahrhunderts schon Balken und Träger durch Mauerwerk ersetzt wurde muß ich neue Anschläge mauern. Werden Vollziegel vermauert mit Kalkmörtel und einem Ziegelsturz der Belastung gerecht oder muß

weiter lesen ..

Vollziegel und Dämmung

Hallo, ich möchte ein altes Haus sanieren: Baujahr 1926, Vollziegelmauerwerk (EG 36cm, DG 24cm). Als Heizung möchte ich eine Sole-Erdwärmepumpe einbauen lassen. Wie sollte ich das Mauerwerk am besten dämmen? Gruß Markus Frohnhöfer

weiter lesen ..

Wärmedämmung Aussenwand

Welche Dämmmassnahmen sind bei folgenden Wandaufbau sinnvoll ? Giebelseite Erdgschoss: zweischaliges Mauerwerk (26cm Ziegel Aussen -Luftschicht 10cm - Ziegel Innen 10cm). Kerndämmung und WDVS oder WDVS und keine Kerndämmug ?. Welchen Werkstoff kann man für ein WDVS beim Altbau enmpfehlen? Hozfaserplatten

weiter lesen ..

Gewölbekeller Vollziegelboden neu verfugen

Hallo, in unserem Gewölbekeller Bj. 1866 möchte ich den Vollziegelboden neu verfugen, um den Boden zu glätten und besser reinigen zu können. Ich würde die Fugen ca. 30 mm auskratzen und neu verfugen. Frage, mit welchen Material kann ich dies tun, die Fugen sind bis zu 15 mm breit.

weiter lesen ..

lehmputz auf mauerwerk

bin irgenwie beim lehmputz hängen geblieben. was ich bisher gesehen habe gefällt mir sehr gut. obwohl ich hauptsächlich mit chemischen produkten arbeite. nun die frage: lehmputz auf ziegelmauerwerk in fachwerk feldern (falsches fachwerk) was für putz träger/ haftgrund verwenden.

weiter lesen ..

lehmziegelboden-versiegel - ölen?

hallo, wie kann man einen lehmziegelboden versiegel(schützen) der raum soll als werkstatt-glarie genutzt werden. kann man die steine ölen?

weiter lesen ..

Ringfundament auf Bruchsteinfundament und Wandverstärkung durch Vollziegel

Ich möchte auf ein bestehendes Bruchsteinfundament innen einen Ringanker aus Beton giessen. Darauf soll dann mit vorhandenen Vollziegeln zur Verstärkung der Aussenmauern 1/2 Stein gemauert werden. Die Wandstärke soll dadurch auf 36 gebracht werden. Dann möchte ich eine Aussentemperierung einbauen. In der bestehenden

weiter lesen ..

Alte Vollziegel als Bodenbelag verlegt

Wer kann über Erfahrungen mit alten Vollziegeln als Bodenbelag berichten. Möchte diese Abrissziegel als Fussboden im EG meines Neubaus verwenden. Kann ich diesen mit Trasszement direkt auf Dämmung und PE-Folie einbauen? Abschleifen? müsste eigentlich mit einem Schleifgerät für Betonflächen funktionieren.

weiter lesen ..

Ausfachung mit Vollziegel?

Ich habe ein Haus in einem Sanierungsgebiet erworben. Das Haupthaus um 1900 (Bauakte existiert nicht, aber Ende des 19 Jh. wütete in der Ecke der Stadt ein Stadtbrand - auch von der äußerlichen Erscheinung kommt es hin) in Vollziegel. Der Anbau (EG Vollziegel, 1. OG. Fachwerk verputzt) stammt nach meinen Vermutungen

weiter lesen ..

Vormauersteine

Wir möchten unser ein alte Fachwerkmauer unseres Hauses repariren und benötigen spezielle Klinker, die ein sehr altes Maß haben und in Deutschland nicht mehr hergestellt werden. Sie sind extrem schwer aufzutreiben und ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Gesucht sind: Rote Vormauer-Vollziegel,

weiter lesen ..