Die Verhandlung

Themenbereich

Immobilienkaufberatung Fachwerkhaus Baujahr 1740

Ich erwäge aktuell den Kauf eines Fachwerkhauses. Eine erste Besichtigung hat schon statt gefunden. Bevor ich in konkrete Kaufverhandlungen gehe, würde ich gern ein paar offene Punkte mit einem Fachmann anschauen und besprechen. Der jetzige Besitzer verkauft das Haus mitten in der Renovierung. Er hat das

weiter lesen ..

Ständerwerk an der Wetterseite

Hallo, dies ist ein Bild an der Südseite und zugleich Wetterseite eines Fachwerkhauses Bj. 1750. Derzeit stehen wir in den Kaufverhandlungen. Was ist denn euer Eindruck vom Ständerholzwerk? Ist es dringend nötig, das Holz auszutauschen, oder gibt es da andere Möglichkeiten? Das Holz wirkt trocken und stabil,

weiter lesen ..

eingebaute HolzFenster zu verkaufen

Hallo wir verkaufen aus einem alten sehr hochwertigen Haus, einwandfreie Holzfenster Zur Selbstabholung und Selbstabbau. Wo kann ich dies verkaufen/an wen? (Ebenso werden eine massive Holzwangentreppe, Dielen, Dachziegeln sowie Gasheizung verkauft) Preis auf Verhandlungsbasis. Best Grüße N Marte

weiter lesen ..

massive alte Dielenböden zu verkaufen

Hallo wir verkaufen aus einem alten sehr hochwertigen Haus, einwandfreie massive alte Dielenböden /better. Zur Selbstabholung und Selbstabbau. Wo kann ich dies verkaufen/an wen? (Ebenso werden eine massive Holzwangentreppe, Fenster sowie Gasheizung verkauft) Preis auf Verhandlungsbasis. Best Grüße

weiter lesen ..

Verputzen von Rigips-Wandflächen nach Ablösung alter Tapeten

Hallo liebes Fachwerk-Forum, mit meinem ersten Beitrag (oder meiner ersten Frage) möchte ich unser erstes eigenes Haus kurz vorstellen: - Fachwerk-Haus ca. 1750 im Harz - in den 90er Jahren innen wie außen saniert, Fachwerk instandbesetzt, teilweise ersetztes Ständerwerk - Gefache & Fassade erneuert -

weiter lesen ..

Oberflächentemperaturen an Mauerwerk

Ich bin gerade dabei die Machbarkeit unseres Hauskaufs zu prüfen. Bevor wir in Kaufverhandlungen treten und die Fachleute einschalten, will ich aber vorab selber einige Dinge für mich klären. Es kann gut sein, dass es einen Grund gibt wieso das Haus schon so lange im Verkauf steht und keiner zugeschlagen hat,

weiter lesen ..

Fensterlaibungen im Außenbereich streichen

Hallo, ich möchte bei unserem Haus die alten Fenster- und Türlaibungen außen neu streichen. Der alte Lack soll zunächst mit Heißluft entfernt werden, anschließend würde ich die Laibungen gerne mit einer Ölfarbe hellgrau streichen. Welchen Hersteller könnt ihr mir empfehlen? Ein Kollege hat sein Fachwerk mit Osmo

weiter lesen ..

Keller mit Hohlraum Ausbauen

Guten Tag... Ich bin momentan in den Verhandlungen für eine Immobilie. Das Bungalow-EFH verfügt über ca. 260 qm Wohnfläche und ist mit Doppelmauer Werk gebaut. Meine Frage stellt sich im Bereich Kellergeschoss. Im Kellergeschoss befinden sich Räume die ca. 150 qm nicht ausgebaut worden sind. Die Räume

weiter lesen ..

Resthof in 34225 Baunatal sanieren

Hallo zusammen, meine Frau und ich haben uns nun schon seit einigen Tagen hier umgesehen und just eben in der Community angemeldet. Wir hoffen auf einschlägige Hilfestellung und - in erster Linie - auf Kontaktaufnahme zu Spezialisten. Denn: Wir beabsichtigen unseren Resthof in Baunatal (BJ 179x) zu sanieren,

weiter lesen ..

Laibung nicht vorbereitet für Fenstereinbau mit Compriband

Liebe Community, ich habe durch einen Schreiner sieben neue Fenster einbauen lassen, aber zweifle an der Ausführung (siehe Fotos). Das wird doch niemals dicht?! Stellenweise kann ich an dem Compriband vorbei die flache Hand durch die Fuge schieben. Deshalb meine Frage: Wie ist die Laibung vorzubereiten, damit

weiter lesen ..

Kalkputz oder Lehmputz

Hallöchen alle zusammen! Wir haben ein Haus (Bj. 1930) gekauft und sind nun dabei die Schlafzimmer zu sanieren. Eigentlich sind die Wände top, der alte Putz ist absolut fest. Mein Mann würde nun die neuen Elektroschlitze schließen ein Rissband einspachteln und mit Glasvlies (glatt) tapezieren und spachteln. Ich

weiter lesen ..

WEISSES ZEUG!

Hallo Gemeinde, ich stehe grade in Verhandlungen um ein über 200 Jahre altes Fachwerkhaus (Denkmal) zu kaufen. Bin schon seit Jahren auf der Suche und habe jetzt glaube ich mein Traumhaus gefunden. Das Haus hat eine ganze Reihe sichtbarer und vermutlich noch mehr unsichtbare Mängel. Die größte sorge mach

weiter lesen ..

Hauskauf

Ihr Lieben es ist soweit und der Kauf rückt in greifbare Nähe. Von jetzigen Besitzer habe ich kürzlich den Kaufpreis erhalten. Mein erster Schritt ist die Kontaktaufnahme mit einem unabhängigen Sachverständigen. Von ihm möchte ich Haus und Grundstück schätzen lassen um zu erfahren, wie realistisch der genannte

weiter lesen ..

Aufsteigende Feuchtigkeit,jetzt Sanierputz der schimmelt...

Hallo, zuerst muss ich weit ausholen...Das Haus habe ich Ende 2005 gekauft,BZ 1900, 4 Stöckig ohne Keller,Mauern aus Sandstein und Hohlblocksteine ( Backstein). Nach dem Einzug merkte ich das das Haus z.T. feucht ist und Schimmelbefall vorhanden ist. Die Verkäuferin hatte mir trotz explizierter Nachfrage

weiter lesen ..

Verkehrswert/Risikoabschlag

Schräg gegenüber unseres jetzt gekauften Hauses fiel uns seit einiger Zeit ein leerstehendes Haus auf, welches uns einfach keine Ruhe mehr ließ. Inzwischen haben wir herausgefunden, dass es demnächst zur Zwangsversteigerung ansteht. Äußerlich sieht das Gebäude weitgehend noch recht passabel aus. Da den Gutachtern

weiter lesen ..

Frage zum Preis eines Hubkneters

Hallo liebe Forumsgemeinde, ich brauche mal einen Rat bezüglich des "Marktpreises" eines Hubkneters Fabrikat Eberhard (Bj. sicher Vorkrieg) aus einer Bäckereiauflösung. Das Gerät ist 20j nicht gelaufen. Mit dabei sind 2 Kessel. Nach anfänglicher Verhandlung über den Schrottpreis, hat der Sohn des Hauses jetzt

weiter lesen ..

Rohrbruch - Und das noch vor dem Kauf......

Hallo, ich wollte doch nun alles mit dem Kauf perfekt machen und habe heute einen Anruf vom noch Hausbesitzer erhalten das in dem Haus die Heizleitung auf dem Dach gebrochen und nun das Wasser durchgelaufen ist. Ich habe mir den Schaden noch nicht angesehen. Er hat es aber gleich der Versicherung gemeldet.

weiter lesen ..

Wieviel runterhandeln möglich? von 49000 TE

Hallo, es steht ein Fachwerkhaus zum Verkauf. Aktueller Preis ist 49000 Euro. Der Makler hat beim ersten Termin schon gesagt, dass noch Verhandlungsspielraum wäre. Ich weiss, dass das Haus schon knapp 2 Jahre zum Verkauf steht. Anfangs wollte er 75.000 Euro haben. Jetzt frage ich mich, ob weniger als

weiter lesen ..

Ist dieses Haus noch zu retten?

Hallo alle miteinander! Wir benötigen fach(werks)kundige Unterstützung bei der Entscheidungsfindung, "Kaufen oder besser nicht"! Am besten ich fang direkt mal an zu erzählen. Die Ausgangslage: Fachwerkhaus aus nicht konkret nachvollziehbarem Baujahr. Grundrisse und Querschnittszeichnungen von 1895. Mehrfach

weiter lesen ..

Hallo alle miteinander! Wir benötigen fach(werks)kundige Unterstützung bei der Entscheidungsfindung, "Kaufen oder besser nicht"! Am besten ich fang direkt mal an zu erzählen. Die Ausgangslage: Fachwerkhaus aus nicht konkret nachvollziehbarem Baujahr. Grundrisse und Querschnittszeichnungen von 1895. Mehrfach

weiter lesen ..

Immokauf, mit der Bitte um Hilfe und Tipps !!!

Hallo Gemeinde, erstmal ein kompliment an die gesammte forengemeinde und die macher dieser tollen seite. kurz zu mir, ich bin 32 jahre, wohne in der hessischen wetterau und beschäftige mich seit geraumer zeit mit dem gedanken, eine bestandsimmobilie zu erwerben. nun zu meinem "problem" ! das objekt

weiter lesen ..

Fachwerksanierung/ Lehmschaden nach Nässeeinbruch

Hallo, ich bin ein Neuling im Forum und möchte sehr gern einmal eine Meinung von einem Erfahrenen im Umgang mit Fachwerk und dessen Sanierung. Nun zu meinem Problem, mich fasziniert ein altes denkmalgeschütztes Haus, wurde vor ca. 15 Jahren total neu aufgebaut und vergangen Winter, weil unbewohnt Wasserrohrbruch

weiter lesen ..

Kauf eines Fachwerhauses aus dem 17. Jahrhundert

Hallo Fachwerkfreunde, ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Peter, ich bin 63 Jahre alt und habe Interresse gefunden an einem Fachwerkhaus in der schönen Wetterau (Nidda). Da das Gebäude von aussen recht ansprechend aussieht und wahrscheinlich vor nicht allzulanger Zeit renoviert (oder saniert?) wurde,

weiter lesen ..

Kaminanschluss im EG

Hallo zusammen, ich habe mich eben in eurem interressanten Forum angemeldet, nachdem ich hier schon einige Zeit als stiller Mitleser verfolgt habe. Ein Haus habe ich noch nicht, bin jedoch gerade in den Verhandlungen ein altes Schulhaus von 1844 zu erwerben. Wenn wir uns mit dem Preis einig werden, darf

weiter lesen ..

Brauche ich für die Ausführung folgender arbeiten eine Genehmigung?

hallo, brauche ich für folgende arbeiten im haus (denkmalgeschützt) eine genehmigung? 1. neue wasserleitungen (fachbetrieb) 2. das neue abwasser an vorhandenen abwasser anschließen (fachbetrieb) 3. elektroinstallation komplett neu (fachbetrieb) 4. einbau eines badezimmers in eigenleistung mit begehbarer

weiter lesen ..

Suche passenden Berater für Immobilienkauf

Hallo, ich weiß dass diese Frage schon einige Male im Forum gestellt wurde, jedoch habe ich weder aus der Umkreis-suche noch aus den vorhandenen Beiträgen eine Idee, wen ich ansprechen sollte. Ich überlege ein Angebot für einen Hof abzugeben. Natürlich hat dieser auch einige Macken, von denen mir auch schon

weiter lesen ..

Hallo / Frage zum Schwellenbalken

Hallo erst einmal! Bin schon einige Zeit eifriger Gastleser hier im Forum. Gibt so viel Interessantes und Neues für mich. Ist toll! Und das obwohl ich in einem Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert groß geworden bin! Nach einer Exilzeit in der Stadt plane ich demnächst wieder aufs Land zu ziehen. Hierfür

weiter lesen ..

Aufsparrendaemmung

ich möchte gern mein erworbenes fachwerkhaus bj 1769 sanieren. seit wochen streiten wir uns jedoch mit der denkmalschutzbehörde herum. immer wenn wir einen kompromiss mit der behörde eingegangen sind, faellt dieser ein neuer streitpunkt ein. ich bin der meinung, dass es mitlerweile nicht mehr um fachliche

weiter lesen ..

sehr alte Fichtenbalken (Scheunenabriss) zu verkaufen

Hallo - wir planen eine Aufstockung eines landwirtschaftlichen Gebäudes und werden deshalb den Tennen-Aufbau abreißen. Das Holz ist alt und wurde bereits beim Bau der Scheune (ca. 1930) bereits als ALTES Holz aus einem Mühlenabriss eingebaut - vermutlich also ingesamt so um die 100 Jahre, eher etwas mehr. Es

weiter lesen ..

Guten Abend! Vielleicht kann uns ja hier jemand helfen!? Wir haben folgendes Problem: Wir wohnen zur Miete in einem ca. 150 Jahre alten Fachwerkhaus mit 1300m2 Grundstück. Wir wollen das Haus gern kaufen,allerdings haben unsere Vermieter nun ein Gutachten vom Ortsgericht (in Hessen: 5 ehrenamtliche ehemalige

weiter lesen ..

Denkmalschutz innen

Hallo liebe Forums-Besucher! Wir sind bereits bei den Verhandlungen ein denkmalgeschütztes Haus im Landhausstil (von einem Architekten namens von Heim) zu kaufen. Auch steht dieses Haus unter Ensemble-Schutz zusammen mit einer Kirche und einem Pfarrhaus. Alle drei Gebäude wurden 1968 erbaut und stehen seit

weiter lesen ..

Lasur entfernen

Hallo Forums-Freunde, ich benötige dringend Hilfe. Das Problem: Ich arbeite in Hamburg und helfe meiner Mutter bei der dringenden Renovierung Ihres kleinen Hauses bei Düsseldorf. Einiges lasse ich von Handwerkern erledigen, da die Tour D'dorf - HH echt zu weit ist, um alles selbst an den wenigen WE's zu

weiter lesen ..

schlaflose Nächte Teil 2

falls ihr euch noch erinnert es geht um ein Fachwerkhaus aus den Jahre 1779, das ich käuflich erwerben möchte.Jetzt ist durch ein Mitglied des Forums ein umfangreiches Gutachten erstellt worden. Ein Krimi könnte nicht spannender sein.Kostenpunkt der Sanierung ca 180000 Euro. Mein geplanter Umbau ca 250000 Euro.

weiter lesen ..

Fachwerkgiebel-Verglasung

Hallo, wir sind derzeit in Verhandlung einen denkmalgeschützten Fachwerkhof zu erwerben. Um die Kosten der Sanierung abzuschätzen, machen wir uns natürlich im Vorfeld schon Gedanken über die Ausführung der Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen. Wir haben u.a. geplant den Fachwerkgiebel im Dachschrägenbereich

weiter lesen ..

An alle Handwerksbetriebe auf Fachwerk.de eine kleine Info über das Vorgehen von Arbeitsvermittlern

Hier en Beitrag aus Der Internetseite Handwerk.com http://handwerk.com/kontakt/ihre_meinung/index.htm?d_id_=243477 Habt mehr Selbstvertrauen! An alle, die auf Aufträge durch „Auftragsvermittler“ spekulieren: 1. Es hat keiner etwas zu verschenken, auch die nicht. 2. Arbeiten und erwirtschaften müssen

weiter lesen ..

Gutachter in "Süd-Ostwestfalen" gesucht

Hallo, wir beabsichtigen ein Fachwerkhaus im südlichen Ostwestfalen zu kaufen. Das Haus wurde in 2000 kernsaniert und steht unter Denkmalschutz. Original sind nur noch zahlreiche der Holzbalken sowie die Deelensteine. Der Rest der damals einsturzgefährdeten Ruine wurde von den Eigentümern originalgetreu

weiter lesen ..

Risse in den Fugen - was nun??

Hallo, ich habe folgende Problematik: Im Januar vergangenen Jahres wurde mein Haus fertig saniert und bezogen. Ab Oktober begannen die Fugen zwischen Fußboden und den Wänden zu reißen (mittlerweile sind fast alle Fugen gerissen). Im Februar diesen Jahres lud ich den Fliesenleger zur Besichtung des "Schadens"

weiter lesen ..

Edelstahlaussenkamin contra Denkmalschutz ?

Für unsere neue Heizung suchen wir einen neuen Standort in unserem Haus. Da wir den vorhandenen Kamin für 2 Kaminöfen nutzen wollen, brauchen wir für die (Gas) Heizung einen neuen Ausgang. Eine Alternative wäre die Unterdachinstallation mit diesem kleinen Kunsstoffrohrausgang, die andere wäre unser Gewölbekeller

weiter lesen ..

"Große" Eigenheimzulage auch für Altbau??

Hallo! habe mir im August 2002 ein Haus (Bj1920) gekauft! Eine Sachbearbeiterin beim Finanzamt teilte mir mit, daß es für einen Altbau dessen Umbaukosten höher sind als der alleinige Hauswert (d.h. Kaufpreisgesamt abzüglich Grundstückspreis (QuadratmeterxBodenwert)

weiter lesen ..

Adressen Gutachten Fachwerkhaus Baden-Würtemberg/ KA

Hallo, wir interessieren uns für ein kleines Fachwerkhaus Bj 1715 und benötigen dringend jemanden der uns sagen kann, wie die Bausubstanz ist (möglichst als Gutachten für Preisverhandlungen) und jemanden der den Verkehrswert ermittelt . Hat jemand Kontaktadressen im Bereich Karlsruhe? Vielen Dank. Grüße K

weiter lesen ..

Querverweise

Vertrag Verhandlung

Verhandlung