Der Trocknungsprozess

Themenbereich

Fassenbalken austauschen wann?

Hallo, was ist die richtige bzw. angemessene Jahreszeit für den Austausch von Ständerbalken außen plus Erneuerung der Gefache. Die Planung war eigentlich für Anfang Oktober gedacht, ich habe aber Bedenken, dass die feuchte Jahreszeit jetzt den Trocknungsprozess sehr verlängert und das Gefache nicht richtig abtrocknet.

weiter lesen ..

kalkfarbe in feuchten kalkputz

hallo ich bin neu hier, heiße Rene (mit nickname coloonae) und habe ein anliegen .. habe unseren keller in ein ein bad umgewandelt und möchte nun wissen, wann ich auf einen frischen kalkputz (selbstangemischt aus 3 teilen putz- und mauersand 0-2 und einen teil kalkhydrat) meine sumpfkalkfarbe streichen

weiter lesen ..

Kellerbelüftung

Hallo, mein Keller besteht einerseits aus Bruchsein, anderseits hat er auch eine gemauerte Wand und Decke. Der Boden wurde betoniert, eine kleine Kelleröffnung befindet sich in der Höhe des Haussockels. Der Keller befindet sich neben der Küche, ehemals war hier keine Tür vorhanden, dies habe ich durch eine Falttür

weiter lesen ..

welche Farbe auf Lehmoberputz - füllen von Haarrissen

Hallo Wissende, nachdem nun der Trocknungsprozess (Conluto Oberputz)weitestgehend abgeschlossen ist, soll ein Anstrich erfolgen.Gewünscht wird weiss [:o Es gibt zwei feine Risse die möglichst verfüllt werden sollen. Was füllt am Besten? -Lehmfarbe -sumpfkalkfarbe dann ist da noch die sache mit der grundierung

weiter lesen ..

Lehmleichtbausteine

Guten Abend, wir mauern gerade die Gefache unseres Fachwerkhauses mit Lehmsteinen aus und sind unsicher inwiefern die gemauerten Seiten feucht werden dürfen oder nicht. Sicherheitshalber ist alles mit Baufolie abgehängt. Wer hat Erfahrung mit dem Trocknungsprozess bzw. der Empfinglichkeit dieser Steine bzw.

weiter lesen ..

Tadelakt- Schlieren - wenig Glanz

Hallo, wäre schön wenn ich von den im Forum anwesenden Tadelakt-Spezialisten einen Rat bekommen könnte. Eine Tadelaktschulung liegt momentan nicht drin, deshalb meine Frage an euch und nachdem ich nahezu alles gelesen habe, was Tadelakt angeht: Ich teste momentan original marrokanisches Tadelakt auf einer

weiter lesen ..

Kellerwände + Sockel + Innenwände EG nass. aufsteigende Feuchtigkeit

Hallo, ich habe mich gerade hier angemeldet. Deshalb bitte nicht böse sein, wenn ich hier gegen irgendwelche geschriebenen oder ungeschriebenen Gesetze verstoße. Ich habe zwar kein Fachwerkhaus. Ich habe mir vor 2 Monaten ein kleines Mehrfamilienhaus gekauft. Den nassen Keller gab es gratis dazu. Ich

weiter lesen ..

Umbau Fachwerkhaus

Hallo Experten, im Rahmen des Umbaus unseres Fachwerkhauses wird ein Teil des Hauses mit neuem Facherk erweitert. Für den Wandaufbau schwebt uns folgendes vor: Von aussen nach innen: Schiefer (+Schalung), Hinterlüftung(2,5cm), Holzfaserdämplatte (ca.6-10cm), Leichtlehm (ca. 15cm), Lehmputz Nun das

weiter lesen ..

extrem viele Risse im Lehmputz

Bild / Foto: extrem viele Risse im Lehmputz

Hallo Leute hab in meinem Elternhaus verschiedene (unterschiedliche Materialien) Wände mit Lehm geputzt. Habe eine Fertigmischung aus Säcken mit Strohfassern genommen da ich die Wände mit der Maschine geputzt habe. Nun sind beim Trocknungsprozess extrem viele Risse aufgetaucht. Was kann ich dagegen tun um

weiter lesen ..

Hohlräume in der Leichtlehmdämmung

Liebe Fachwerkcommunity, mit viel Mühe haben wir vor einigen Wochen eine 10 cm starke Innendämmung (ein Stroh-Lehm-Gemisch mit etwa 500 kg/Kubikmeter) an der Außenwand eines Fachwerkhauses angebracht. Halt gab eine Schilfrohrdämmung, die wir inzwischen zur besseren Belüftung und Trocknung entfernt haben. Die

weiter lesen ..

Trocknungszeiten für Lehmbauten

Im Rahmen einer internen Studie über das Trocknungsverhalten von Fachwerkbauten benötigen wir Erfahrungswerte zur natürlichen Trocknung. Folgende Fragen sind für uns besonders wichtig: 1.) Trocknung: Wie lange hat es Ihrer Meinung nach gedauert, bis Lehm so ausgetrocknet ist, dass man ihn als natürlich trocken

weiter lesen ..

Dampfsperre/Dachisolierung vor Innenputz / Estrich?

Ist es sinnvoll das Dach VOR Einbringung von Innenputz und Estrich mit Zwischensparrendämmung zu versehen? Sollte man mit einem Bautrockner dem Trocknungsprozess unter die Arme greifen? folgende Situation: Mein Haus ist zwischenzeitlich entkernt. Es stehen die Aussenwände. Fenster sind neue drin. Dachstuhl

weiter lesen ..

Lehmisolierung

Hallo zusammen - wir isolieren gerade die (ausgemauerte Gefache)Außenwand von innen mit einer selbstgemixten Lehm-Stroh-Pampe (ca. 12 cm dick hinter einer belüfteten Schalung). irgendwie braucht das ganze ewig zum trocknen - ist das normal? wie lange dauert das wohl? was passiert, wenn es nun anfängt zu frieren??

weiter lesen ..