Der TrassKalkMörtel

Themenbereich

Backsteinwand, Feldbrandstein-Wand neu verfugen mit Trasskalkmörtel - Bericht

Hallo, ich hatte hier im Forum zuvor die Frage gestellt, wie ich meine Scheunenwand idealerweise neu verfuge. Da wurde mir u.a. der Tipp mit Gräfix 55 genannt, für den ich mich letztendlich entschieden habe - Leider kann ich nicht direkt in den Post mehr schreiben, da er geschlossen wurde, daher neues Thema um

weiter lesen ..

Kalkmörtel mit Weißkalkhydrat oder Sumpfkalk...oder doch lieber Trasskalkmörtel

Moin moin, bin gerade dabei, unser 200 Jahre altes Fachwerkhaus zu sanieren. Da ich selber Zimmerermeister bin, waren die Holzarbeiten nicht so wild. Jetzt möchte ich die Gefache der einen Seite mit den alten Steinen neu ausmauern. Jetzt bin aber nicht sicher, welchen Kalk ich für den Mörtel verwenden

weiter lesen ..

verputzen mit Trasskalkmörtel

Hallo zusammen! Ich habe eine Frage, zum verputzen mit Trasskalkmörtel. Meine Gefache sind alle mit Bimssteinen ausgemauert und einige Gefache musste ich wg. Arbeiten am Holz ausräumen. Nun sind sie wieder geschlossen, auch wieder mit Bims. Jetzt geht's an den Aussenputz. Diesen möchte ich mit Trasskalkmörtel

weiter lesen ..

Trasskalkmörtel mur 956 als Putz verwendbar?

Hallo, nach der grundlegenden Restaurierung unseres Fachwerkhauses soll es demnächst außen losgehen, d.h. mit dem Verputzen der Gefache. Für die Restaurierung des Sockels hatte ich maxit mur 956 Traskalkmörtel und davon habe ich noch einige Säcke übrig. Spricht was dagegen, das als Putz zu verwenden? Technische

weiter lesen ..

Sockelwiederherstellung Trasskalkmörtel oder Kalksandmörtel

Ich habe an unserem Fachwerkhaus den Sandstein-Sockel(ohne Keller (teilweise ) freigelegt, und werde die losen, fehlenden und kaputten Teile ersetzen und anschliessend neu verfugen. Es ist die wetterabgewandte Seite mit Fußwegpflaster und nur geringe Niederschlagsmengen, die an den Bereich gelangen, bzw. dort

weiter lesen ..

Ist das Lehmmörtel?

Hallo, ich vermute, hier wurde mit einem Lehmmörtel gemauert - doch bin ich mir nicht sicher. Kann jemand anhand der Bilder etwas dazu sagen? Ich möchte das Mauerwerk ausbessern und bräuchte den entsprechenden Mörtel, bzw. einen Tipp wie man den anmischt... Für den Übergang/ Anschluss zum Balken werde

weiter lesen ..

wie verbinde ich Ytong Mit rotem Sandstein?

Ich habe ein altes Haus,in dem ich die alte Haustür mit Ytong zumauern möchte.Der Rahmen besteht aus rotem Sandstein.Als Verbindung von Ytong und Sandstein wurde mir Trasskalkmörtel geraten und zum besseren Halt soll ich Metalleisten einarbeiten, die zwischen die Ytonsteine gelegt und mit dem Sandstein verdübelt

weiter lesen ..

Trasskalkmörtel für Bruchsteinfugen?

Guten Morgen, in meinem Fachwerkhaus-Keller bestehen die Wände aus Bruchstein. Diese sind im Moment mit ? verputzt dieser löst sich aber in großen Batzen ab bzw. fehlt schon ganz. Ich möchte gerne den Putz kpl. abschlagen und dann die Steine neu verfugen. Ich wollte Luftkalkmörtel nehmen bekomme diesen aber

weiter lesen ..

Trasszement- oder Trasskalkmörtel für kl. Wasserbecken?

Moin moin, ich möchte im Garten aus Sandstein einen kleinen "Wasserfall" mit 2-3 Becken mauern und frage mich womit ich am besten die Becken vermörtele? Der "Rest" wäre abwechselnd nass und wieder trocken, da ich die Pumpe nicht dauern laufen lassen möchte. Würdet ihr dafür denselben Mörtel nehmen? Grüsse,

weiter lesen ..

Bezugsquelle für Trasskalkmörtel in Schleswig-Holstein

Hallo liebes Forum, als Neuling in diesem Forum konnte ich bereits interessante Informationen in verschiedenen Beiträgen finden. U.a. wird immer wieder Trasskalkmörtel zum Verfugen bei altem Fachwerk empfohlen. In diversen Baumärkten wurde ich nicht fündig. Kennt jemand eine Bezugsquelle für Trasskalkmörtel

weiter lesen ..

Trasskalkmörtel und Titan Zink- Verträglichkeit?

In eine Klinkerfuge soll Titanzink als Abdeckung eingelassen werden. Wie ist die Verträglichkeit der Materialien miteinander. Der Fugenmörtel würde an der Oberseite der Blechabbdeckung in der Fuge das Titanzinkblech berühren. Gibt es diesbezüglich Bedenken?

weiter lesen ..

Dehnungsfuge Womit verfüllen?

Hallo Fachwerkfreunde.... ich habe eine Frage zu einer Dehnungsfuge... unsere Fenstereinfassungen sind aus Sandstein, der Spalt zum Ziegelmauerwerk gemörtelt... das löst sich an verschiedenen Stellen... Mir scheint eine Dehnungsfuge sinnvoll zu sein, womit spritze ich das aus? Bausilikon? hat jemand eine konkrete

weiter lesen ..

Trasskalkmörtel maxit mur 956

Ich habe hier einen leichten Überschuss besagten Trasskalkmörtels. Spricht etwas dagegen damit den mit abplatzendem Stroh / Lehm whatever-Gemisch verputzen Kamin auf dem Dachboden neu zu verputzen?

weiter lesen ..

Diffusionswerte Beton,Trasskalkmörtel,Luftkalkmörtel

Kann mir jemand die Dampfdiffusionswerte von 0815-Beton, Trasskalkmörtel und Luftkalkmörtel nennen? Ungefähr reicht, denke dass es je nach Mischung ja auch noch differriert.

weiter lesen ..

Ausfugen einer Sandsteinmauer im Aussenbereich des Erdgeschoßes

Die Grundmaueren unser Fachwerkhaus (Baujahr 1849) besteht im Erdgeschoß aus Sandstein Quadern. Im Laufe der Jahre ist das Fugenmaterial herausgebrochen oder locker. Ich möchte die Mauer nun neu verfugen und frage mich mit welchem Material man das macht?

weiter lesen ..

Trasskalkmörtel / Luftkalkmörtel auf der Schlagregenseite ??

Moin, Moin ! Ich möchte meine Gefache diesen Herbst gerne verfugen. Hier im Forum habe ich mehrfach den Hinweis auf og. Mörtel gefunden. Meine Frage dazu ist : Kann ich sie auch auf der Schlagregenseite einsetzten ? Desweiteren wie werden die Mörtel angesetzt, gibt es sie fertig zu kaufen oder mischt man

weiter lesen ..