Die Tragkraft

Themenbereich

Tragkraft T-Träger (IPE)

Hallo zusammen, ich habe da mal ne Frage bezüglich der T-Träger meiner Kappendecken (Haus von 1914): Hierbei handelt es sich höchst wahrscheinlich um IPE 180 und IPE 220 welche wie üblich mit Ziegelsteinen ausgemauert wurden. Wie viel Last pro m² auf die Ziegel wirken kann ist mir bekannt! Ich frage mich nur

weiter lesen ..

Fachwerk 1820 Umbau - Modernisierung - Tragkraft Badezimmer

Hallo zusammen, durch Zufall bin ich auf Eure Seite gestossen und die Beiträge inkl. Antworten sagen mir sehr zu. Fachwerk ist noch relatives Neuland für mich und daher hier eine kurze Anfrage. Ich habe ein Fachwerkhaus Bj. 1820 das 5 Jahre leer stand erworben und bin dabei dieses im Innenbereich umzubauen.

weiter lesen ..

Welcher Pilz liegt vor?

Beim vorliegenden Befall handelt es sich um einen lokal auf einen Deckenbalken begrenzten Schaden. Ursache war im Dach. Ausgebreiteter Hausporling (Donkioporia expansa, Schimmel oder doch eher weißer Porenschwamm? Es liegt geringer Würfelbruch vor, kein Myzel zu finden, aber wattig weiße-cremfabener Befall an

weiter lesen ..

Tragkraft von Balken und Dielen

Hallo, eigentlich habe ich hier nichts zu suchen, habe leider kein Fachwerkhaus, nur ne Mietwohnung von ca 1920. Fußboden Balken und Dielen. Es scheinen mir aber hier für meine Frage jede Menge kompetenter Leute zu sitzen. Ich bin Meeerwasseraquarianer. Möchte mir ein Becken aufstellen, das im Endeffekt ca

weiter lesen ..

Holzbalkendecke - neu -> Tragkraft?

Hallo! Ich habe hier ein altes Haus von ca. 1900 gekauft und erstmal alles entfernen müssen. Estrich ist neu und auch einige (nicht tragende) Wände sind zum Opfer gefallen. Die Decke zwichen Erdgeschoss und Obergeschoss ist rausgeflogen. Die war schief (bis zu 15cm Steigung auf 4 Meter länge :-)) Jetzt ist

weiter lesen ..

Tragkraft einer Stahlbetondecke?

Hallo, gerne würde ich einen Kamin in die Wohnzimmerecke stellen, bin mir aber nicht sicher ob die Tragkraft von der Decke ausreichend ist. Der Kamin ist ca. 115 x 115 cm und ca. 600 kg schwer. Kann mir jemand sagen ob die Decke der Belastung stand hält? Leider habe ich dazu nur die folgenden Informationen

weiter lesen ..

Deckentragkraft für ein Aquarium !!??

Hallo, wir möchte in ein Fachwerkhaus im Obergeschoss ein Aquarium aufstellen. Da es sich hierbei um ein Becken mit der Abmessung 180lg x 70T x 60 H cm handelt, wird das Gewicht auf rund 1 Tonne kommen. Gibt es etwas was man tun kann um die Decke etwas zu stärken "ohne" Pfeiler im Raum darunter einzuziehen ?

weiter lesen ..

Dielen auf Balken mit 90 cm Abstand - Tragkraft ??

Hallo zusammen, wir möchten mit Eichendielen (Stärke 30 mm, Breite 70 mm) einen Abstand von ca 90 cm zwischen den Balken "überbrücken". Da wir die Dielen von unten auch sehen wollen (Galerie) wäre ein verstärkender Unterbau nicht so toll. Reicht dafür die Tragkraft der Dielen aus ? oder muss ich Angst

weiter lesen ..

tragkraft von holzbalken

hallo miteinander... kann mir bitte jemand sagen ob es eine tabelle gibt in der die tragkraft von holzbalken aufgeführt ist nach querschnittmaß ich danke euch rene fresemann

weiter lesen ..

Badewanne im Obergeschoß einbauen? Unsicher wegen Tragkraft der Decke... Deckenhöhe ist auch bedenklich?!

hallo bin das erste mal hier und hätte da eine frage bezüglich unseres gerade erworben Fachwerkhauses. ich weiß nicht ganz genau wie alt es ist, schätze so 100 jahre hat es sicher schon auf dem puckel. also wir werden die obere etage beziehen, und dort gibt es weder bd noch küche müssen wir alles noch machen. der

weiter lesen ..

Tragkraft

Habe mir vor kurzem ein Fachwerkhaus gekauft,Baujahr ca.1870.Nun meine Frage:Wie kann man eine Tragkraft für eine Decke feststellen?Es geht um ein Wasserbett das ca.600 kg wiegt und auf einem Sockel von 2 X 1,50 Meter steht.Hält das die Decke aus?Für eine Antwort wäre ich dankbar..

weiter lesen ..

Querverweise

Tragkraft

Tragkraft

Tragkraft