Der Tonziegel

Themenbereich

Tonziegelmauer im Fachwerk ausbessern und mit Kalkputz verputzen

Hallo Community, schon seit ein paar Jahren lese ich immer mal wieder hier im Forum, wollte dann jetzt aber doch mal konkret nach Tipps für mein Vorhaben fragen. Zur Ausgangslage: Seit 2012 bewohne ich eine Doppelhaushälfte Baujahr ca 1890. Sie ist zwischen 1970 und 1980 ausgebaut und saniert worden und

weiter lesen ..

Tonziegel als Bodenbelag im Keller

Bild / Foto: Tonziegel als Bodenbelag im Keller

Hallo! Ich habe ein Haus BJ1959, halb unterkellert (Erdkeller). Derzeit besteht der Boden im Keller aus gestampfter Erde mit etwas Schotter drunter. Ich möchte hier den "Erdkeller-Effekt" unbedingt nutzen, aber einen schön begehbaren Boden haben. Meine Idee wäre, einen Bodenbelag aus gewöhnlichen alten

weiter lesen ..

Setzriss: Lehmputz auf Porotonziegel

Wir haben in unserem Lehmhaus (Holzständer, Leichtlehm, Innenwände Poroton mit Lehmputz) einen langen Setzriss, den ich im Zuge der Renovierung nun beseitigen möchte. Die Wand ist mit einer Kalkkaseinfarbe gestrichen. Wie gehe ich am sinnvollsten vor? Riss aufkratzen? Farbschicht abnehmen?, umgebenden Putz

weiter lesen ..

Können Tonziegel verwittern

Hallo, wir haben eine Menge Tonziegel (etwa 1000 Stück) auf unserem neu erworbenen Grundstück gefunden. Sie liegen unter einem Baum, waren aber nicht besonders abgedeckt. Die Steine machen auf mich einenen guten Eindruck. Hier und da sind zwar mal Ecken abgebrochen aber sie "zerbröseln" nicht und wirken

weiter lesen ..

Neueindeckung eines Daches: Tonziegel direkt auf Pappschindel?

Guten Abend, habe schon immer hier fleißig gelesen. Leider finde ich im Internet nichts zu meiner Frage deshalb versuche ich es jetzt einmal hier im Forum. Unser Haus ist ca.100 Jahre alt. 1977 wurde es mit Pappschindel eingedeckt. Jetzt kommt eine Neueindeckung auf uns zu. Der Dachdecker meinte man könnte

weiter lesen ..

Kann Tonpfanne Wasser ziehen wie ein Schwamm?

Hallo zusammen, habe gerade durch einen Dachdecker einen kleinen Sturmschaden beheben lassen. Bleche wurden wieder befestigt. Als er die Arbeit bei mir als abgeschlossen meldet, weist er mich darauf hin, dass die Tonpfannen von 1939 Wasser gesaugt haben und nicht auszuschließen ist, dass die Dachdämmung sich

weiter lesen ..

Welche Dacheindeckung für Altbau?

Hallo Wir besitzen ein altes Fachwerkhaus,was ungefähr Ende 1700 oder Anfang des 1800 Jahrhunterts erbaut wurde.Das Fachwerk ist schon damals vor 50 jahren mit Betonstein ausgemauert worden.Eine Giebel Wand ist noch Lehmfachwerk.Das Dach ist mit Eternit Schindeln gedeckt,das war vor 50 Jahren,und es ist jetzt

weiter lesen ..

Dachdeckung

Hallo Zusammen, ich möchte gerne mein Dach im nächsten Sommer neu Decken, Fachwerkhaus Bj.1918 jetzt gedeckt mit vorne kpl. Ziegel, hinten halb Ziegel halb Beton(Frankfurter Pfanne) Bei den Betonziegel habe ich das Problem das der ganz feine Schnee darunter geblasen wird und sich auf der nur noch teilweise

weiter lesen ..

Historische Tonziegel abzugeben

Hallo, bei der Sanierung des Dachbodens haben wir ca. 50 m2 alter roter Tonziegel gefunden und geborgen. Einen Teil davon konnten wir selbst wieder einbauen, aber nun sind noch etwa 35 m2 abzugeben, zum Teil bereits gereinigt. Masse sind ca. 16 x 16 cm in ziegelrot, teilweise erkennbar von Hand gefertigt. Hat

weiter lesen ..

Dacheindeckung

Hallo, noch eine weitere Frage zum Thema "Dacheindeckung" : kann man eine Aussage machen über Langzeitqualität(Zuverlässigkeit) zw. Biberschwanzeindeckung, Falzziegel(Ton)und Dachsteinen ? Für Antworten, danke im voraus Gruß K.P.

weiter lesen ..

BRAAS Betonziegel

Hallo Forum Vor 10 Jahren haben wir unser Einfamilienhaus gebaut. Seit ca. 1 Jahr haben wir Probleme mit den genannten Betonziegel. Einerseits weisen sie Haarrisse auf - andererseits verlieren sie die Originalfarbe. Am schlimmsten waren jedoch die Löcher in den Ziegeln. Dadurch wurde das Unterdach zersetzt

weiter lesen ..

Dacheindeckung/Dachausbau - Wir möchten Fehler vermeiden!!!

Hallo, ich hätte ein paar Fragen zur Dacheindeckung/Dachausbau: Das Dach unseres Hauses soll dieses Jahr neu eingedeckt werden. Betroffen sind das Dach des Wohnhauses (Tonziegel) und des Anschlußgebäudes (Etnernitplatten) welches den Übergang zur Scheune darstellt. Das Dach soll später (in Eigenregie)

weiter lesen ..

ziegeltyp?

hallo zusammen, kann mir jemand sagen was das für ein ziegeltyp ist? gibt es diesen noch? ich gehe davon aus, dass das denkmalamt bei der fälligen neueindeckung diesen, oder einen ähnlichen ziegeltyp verlangen wird oder? was gibt es denn für evtl. passende, nicht zu teure varianten? danke!

weiter lesen ..

Dachsanierung in 800m Höhe mit Tonziegel und Wärmedämmung

Bild / Foto: Dachsanierung in 800m Höhe mit Tonziegel und Wärmedämmung

Hallo miteinander! Ich brauche mal Denkansätze zur Sanierung eines Schieferfachwerkhauses. Aufgrund eines undichten Priolit Schindeldaches steht die Sanierung eines 200 m2 Daches ( Spitzdach 45 Grad Dachneigung)an. Dazu folgende Fragen: -Ist in 800m Höhe ein Tonziegeldach sinnvoll, oder sollte weiterhin

weiter lesen ..

Beschichtung von Dachzigeln

Hallo! unser Dach ist mit Betonziegel gedeckt. Wir denken jetzt darüber nach, diese ca. 20 Jahre allten Ziegel mit Disboroof 408 Dachfarbe beschichten zu lassen. Wird dadurch die Lebensdauer/Haltbarkeit der Ziegel verlängert so das sich der Finanzielle Aufwand lohnt? Vielen Dank für Ihre Antwort!

weiter lesen ..

Betonziegel - Innendämmung

Hallo; Ich besitze ein Haus aus den 70er-Jahren mit doppelschaligem Mauerwerk. Die früheren Garage wurde jedoch nur mit Betonziegeln aufgemauert und sollte jetzt in zwei Wohnräume umgewandelt werden. Die Außenmauern haben eine Gesamtstärke von ca. 30,5cm und sind außen mit einem Kunstharzputz versehen.

weiter lesen ..

Gefache ausmauern

Hallo ich habe erst kürzlich eine Fachwerkinnenwand von einem Zimmerman ausbessern lassen. er hat den Tragebalken neu beschuht und einen neuen Grundbalken eingesetzt. Dieser Neuerung ist jedoch das alte Mauerwerk zum Opfer gefallen. Mit welchen Steinen sollte ich das Gefache ausmauern. Habe im Baumarkt Kalksandsteine

weiter lesen ..