Das Stück

Themenbereich


Abriss oder erhalten?

Bild / Foto: Abriss oder erhalten?

Hallo, wir sind gerade in den allerersten Zügen unserer "Meinungsfindung". Wir haben zum Grundstückspreis ein Fachwerkhaus BJ ca. 1925 gekauft und überlegen nun Abriss oder Altbau schön integrieren. Mit einem befreundeten Zimmermann haben wir das Haus bereits besichtigt... Erhalten könnte es wohl werden,

weiter lesen ..

HWF Dämmung: Montageebene mit eingebetteten OSB-Streifen/Stücken?

Hallo Fachwerk-Community, wir haben einen Teil unseres Hauses bereits erfolgreich mit 6 cm HWF und Wandheizung gedämmt. Im Nachhinein habe ich mich jedoch geärgert, dass man auch verhältnismäßig kleine Lasten schnell mit einem ausgewachsenen Langschaftdübel befestigen muss. Diesmal würde ich gerne versuchen

weiter lesen ..

Bänke & Straßenbeleuchtung vor´m Haus

Hallo! in unserem historischen Ortskern (größeres Dorf) soll eine Umgestaltung der öffentlichen Plätze stattfinden. Der Herr Planer schlägt diverse "gestalterische Elemente" vor, die eher an eine S-Bahn-Haltestelle erinnern, als an ein Dorf dessen Bebauung überwiegend aus dem 18. und 19. Jahrhundert stammt.

weiter lesen ..

Grundstücksgrenze weciht von Katasteramt ab

Ich besitze ein denkmalgeschützes Bauernhaus aus dem Jahr 1860. Es wurde Mitte der 80er Jahre unter Denkmalschutz gestellt. Das Haus wurde - wie damals typisch - auf einem ca 140 hohen Sockel errichtet, der auf einer Seite einen Gewölbekeller beheimatet. Zum Haus gehört ein dahinter liegender, rechteckig

weiter lesen ..

Kurz vor einen Kauf

Bild / Foto: Kurz vor einen Kauf

Hallo wir stehen vor dem Kauf eines Fachwerkhauses was für unsere Begriffe ganz gut aussieht und dem was wir uns Vorstellen am nächsten kommt. Vielleicht findet sich hier der ein oder andere dem in unserer Beschreibung etwas auffällt was uns zu denken geben sollte. - Baujahr - 1850 - 3 etagen - 160m²

weiter lesen ..

Wie Fachwerkbalken für mein Gesellenstück behandeln?

Bild / Foto: Wie Fachwerkbalken für mein Gesellenstück behandeln?

Guten Abend, Im Sommer werde ich mein Gesellenstück als Tischler bauen und werde dafür einen alten Fachwerkbalken in ein Sideboard einsetzen. Der Balken als ganzes ist dafür allerdings zu groß, sodass ich nicht umher komme ihn mit Maschinen zu bearbeiten.. Nun habe ich anderen Unterhaltungen entnommen, dass

weiter lesen ..

Ausgleichsbetrag n.§154 II BauGB nach Schließung des Sanierungsgebietes

Hallo, es geht um die Altstadt von Wolfenbüttel. Diese wurde Ende der 70er Jahre ´zum Sanierungsgebiet erklärt,welches nun Ende 2016 geschlossen wird. Die Wertsteigerung, die die Grundstücke dadurch erfahren haben, soll abgeschöpft werden, indem der Anfangswert der Grundstücke mit einem Zuschlag von 11,1periode

weiter lesen ..

Stückeln von geklebten Parkett möglich?

Hallo liebe Fachwerkgemeinde! Ich bin neu hier und absoluter Laie in Sachen Renovierung. Im Zuge der Renovierung unseres soeben erst gekauften Hauses sstolpern wir nun bereits über die ersten Fragen. Zum Beispiel: Der Vorbesitzer hat vor ca 2 Jahren erst einen wunderschönen Eichenparkett im gesamten Haus legen

weiter lesen ..

Holzschädling oder Pilz?

Bild / Foto: Holzschädling oder Pilz?

Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem mit einem neuen Möbelstück und einem unnachgiebigen Hersteller, der jegliche Verantwortung von sich weisen will. Da aber an anderen Möbelstücken (noch) nichts zu sehen ist, gehe ich davon aus, dass die Ursache im Möbelstück liegt. Am Anfang waren nur Astlöcher und

weiter lesen ..

Grenzbebauung

Liebe Forumsmitglieder, ich suche Rat von Betroffenen oder Fachleuten. Wir haben ein Problem mit der Umnutzung des Stalls. Der Stall grenzt an das Nachbargrundstück an der Westseite, an der Südseite besteht nur ein Abstand von ca 1,5m zum Nachbargrundstück und Wiederrum nur 2,5m zu seinem Stall. Mit dem Nachbern

weiter lesen ..

kleines Stück Fundament ergänzen

Bild / Foto: kleines Stück Fundament ergänzen

Hallo, bei uns mußte noch die Sockelschwelle auf 1,8m erneuert werden und auch ein Stück vom Eckstiel. In dem Zuge wurde ein Stück des Streifenfundamentes entfernt , bis zum tragfähigen Bereich. Jetzt stellt sich die Frage wie das fehlende Material zu ergänzen ist. Die auf dem Foto sichtbare Bodenplatte wurde

weiter lesen ..

Fragen zur Fachwerkdecke und Fachwerkwände bzw Wandaufbau

Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe einen Haufen an Fragen. (einige konnten durch die Suchfunktionen schon geklärt werden) Vorab möchte ich mich kurz vorstellen. Ich habe mir nun mit 40 Jahren und guter handwerklicher Kenntnis aus der Altbausanierung einen Abenteuerspielplatz für meine Familie gekauft

weiter lesen ..

Biberschwanzziegel abzugeben

Bild / Foto: Biberschwanzziegel abzugeben

Hallo alle zusammen, ich habe auf einem Gartengrundstück noch einige Biberschwanzziegel stehen. Durch zu langes lagern werden die natürlich nicht besser, daher habe ich mich entschieden sie jetzt einfach günstig abzugeben. Ursprünglich waren es mal 180 qm. Inzwischen sind schon einige kaputt oder wurden andersweitig

weiter lesen ..

Wir wohnen in einem Fachwerkhaus seit 1989. Das Fundament besteht aus Sandstein. Der an das Grundstück anliegende Weg besitzt keine Bitumendecke sondern nur gewachsener Boden. Vor vier Jahren wurde durch die Wasserwirtschaft neue Rohrleitungen verlegt und vor unserm Grundstück ein e Grube zum Schießen der

weiter lesen ..

hilfe mit gesellenstück-fragen

Bild / Foto: hilfe mit gesellenstück-fragen

Guten Tag, ich plane meinen gesellenstück und es tauchen andauernd fragen auf zu denen ich antworten brauche, ehe ich mit aufwändige zeichnungen anfange. Ich baue auf ein schräges gelände, so, dass einige bereiche der aussenwände untermauert werden müssen. Andere bereiche stehen auf pfosten nach dem prinzip

weiter lesen ..

Wie heisst der Fachmann?

Liebe Fachwerker.de, nach was/wem muss ich suchen (in Sachsen), wenn ich einen Experten brauche, welcher beurteilen kann, was die Ursachen für die zunehmende Vernässung auf meinem Grundstück sind? Mein Fachwerk-Hexenhäuschen steht zwar in der Bachaue (also erhöhter Grundwaserspiegel), aber ich glaube, dass

weiter lesen ..

Wieder ein Stück

Bild / Foto: Wieder ein Stück

Bergischer Geschichte verschwunden,ein Vormittag für den Bagger....hab s zu spät erfahren,so blieb nicht viel Bauholz über dafür viel Brennholz.... Grüße Martin

weiter lesen ..

Holzwurm gleich in mehreren alten Möbelstücken. Entsorgen?

Bild / Foto: Holzwurm gleich in mehreren alten Möbelstücken. Entsorgen?

Guten Tag zusammen, ich stehe kurz vor einem Umzug in ein altes Landhaus mit alter Balkenkonstruktion. Beim Ausräumen meiner alten Möbelstücke ist mir aufgefallen, dass zwei Schränke, eine Holztruhe, sowie ein Tisch, letzteren habe ich vor 1,5 Jahren wegen Holzwurmbefall von einem Restaurator behandeln lassen,

weiter lesen ..

200 qm EFH- Erdwärme sinnvoll?

Hallo! Schön daß es Euch gibt! Nach einigem Rumgesuche hier und dort zum Thema Erdwärme bin ich leider immernoch nicht ganz im Bilde. Ich hab 200 qm Wohnraum auf 3 Etagen im denkmalgeschützten Fachwerk (ca 1830) zu heizen. Bisher mit Gas, muss neuer Brenner rein, also wollt ich umstellen. Finde Erdwärme

weiter lesen ..

Überbau bei Altbau und Hausverkauf

Bild / Foto: Überbau bei Altbau und Hausverkauf

Hallo, vielleicht kann unshier jemand weiterhelfen. Es geht um folgenden Fall: Wir stecken derzeit mitten in den Vorbereitungen eines Hauskaufs. Um die gesamte Sachlage zu verstehen, beginne ich mal ganz von vorne. Es gibt "unser" Haus (das weiße Haus, nachfolgend A benannt) und das Haus des Nachbarn

weiter lesen ..

Stakenwand

Noch mal von Vorne. Hallo zusammen, kurz zu meiner Person, habe von meinem Nachbar ein Grundstück mit einem alten Fachwerkhaus erworben. Interesse bestand hauptsächlich am Grundstück, da dass Haus nur mit sehr hohem Kostenaufwand saniert werden könnte. Ich möchte aber ein paar Räume wieder wohnlich machen.

weiter lesen ..

Lageplan und Mülltonnenstellplatz bei komplett bebautem Grundstück ohne Freifläche

Das Freilegen der Fachwerkkonstruktion innen hat begonnen so, dass weitere Altersbestimmungsmassnahmen durchgeführt werden können. Das Baujahr des ältesten Teil datiert 1509. Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Haus zwei mal erweiter( Mitte 17. Jahrhundert und Mitte 18. Jahrhundert. Im Zuge dieser Erweiterungen

weiter lesen ..

Denkmalrecht vor- oder nachrangig zu Privatrecht?

Hallo in die Runde, wir haben hier im Ort einen kniffligen Fall. Es muß eh ein Gutachter und ein Anwalt ran. Aber mich würde dennoch eure Meinung als erfahrene Baufachleute interessieren. Hier die Situation: Auf dem Nachbargrundstück eines denkmalgeschützten Ziegelwohnhauses (1. H. 18 Jh.) wird die gesamte

weiter lesen ..

Dämmung Fußboden in Holzhaus mit Kriechkeller (feuchtes Grundstück)

Hallo, ich entschuldige mich schon mal vorab, dass ich so weit aushole. Da ich nicht so recht weiß, welche Informationen für meine Fragen wichtig sind, erzähle ich lieber etwas ausführlicher. Danke schon mal an alle Erfahrenen und Experten für Eure Hilfe! Also: Ich habe ein Holzferienhaus gekauft, Blockbohlen

weiter lesen ..

Stückelung Holzweichfaser (Nut-Feder)

Bild / Foto: Stückelung Holzweichfaser (Nut-Feder)

Ich bin z.Z. dabei meine Innenwände mit Holzweichfaser zu dämmen. Zum Einsatz kommt Pavadentro 80mm. Bei meinen ersten Wänden hatte ich mehr Glück als Verstand: Es hat alles wunderbar ins Raster gepasst...kein Verschnitt der nennenswert wäre. (Raumhöhe=Rasterhöhe). Jetzt bin ich allerdings an einer Wand, bei

weiter lesen ..

Häuser nach Gebäudeeinmessung nicht mehr im Grundstück?

Hallo zusammen, bei uns im Dorf wurden kürzlich verschiedene Grundstücke veräußert - natürlich mit Gebäuden drauf. Hierbei fiel auf, dass bei einigen Grundstücken offenbar Überbauungen festzustellen sind. Unter Umständen betrifft dies auch unser Grundstück. Vorab haben wir nun im zuständigen Kartasteramt

weiter lesen ..

Regenwasserversickerung an Oberfläche oder via Sickerschacht?

Ich plane für mein Haus eine Regenwasserversickerung, der Boden besteht größtenteils aus Schwemmsand und grobem Kies und wird nur an der Oberfläche von ca. 40cm Humusschicht bedeckt. Das Grundwasser steht etwa 3m unter Geländeoberkannte an, das Grundstück und die Umgebung ist eben. Ursprünglich hatte ich

weiter lesen ..

Verkauf Grundstück,Berlin, historische Scheune+Gebäude

Hallo liebe Forenmitglieder! Ich habe nun schon mehrere Tage im Netz gesucht und hoffe hier nun Anprechpartner für mein Problem zu finden. Zum einen möchte ich ein Grundstück verkaufen, ca 35 min von Berlin entfernt mit einer tollen alten, gut erhaltenen Scheune, das Grundstück selbst ist auch wunderschön

weiter lesen ..

Okal Fertighaus von 1968 - was ausgeben?

Hallo ihr Lieben, ich habe bereits einiges über die Okal-Fertighäuser aus der früheren Zeit hier gelesen, stehe allerdings derzeit trotzdem vor der Entscheidung, ob ich dieses Haus kaufen soll oder nicht. Zu den Daten: Das Haus wurde 1968 erbaut, ursprünglich als Flachdach-Bungalow mit Klinkern. 1985

weiter lesen ..

statiker, fachmann gesucht im raum heilbronn

hallo!! ich möchte anfangen den putz im gewölbekeller abzuklopfen, vorher möchte ich allerdings eine experten meinung einholen ob ich etwas dabei zu beachten habe. auch generell um die statik zu pfüfen hätten wir gerne jemand vor ort. kann jemand im raum heilbronn jemanden empfehelen oder evetuell sogar jemand

weiter lesen ..

Grenzbebauung

Vorab möchte ich gerne ein paar Infos einholen. Ich werde die Probleme mit dem Nachbarn besprechen, aber ich habe keinerlei Ahnung, wie die Rechtslage ist. Das ist m.E. als Gesprächsgrundlage wichtig. Die Nachbarmauer steht direkt an der Grenze und ist (im oberen Bereich) nicht schön. Um das zu kaschieren,

weiter lesen ..

Boden zu hoch, Tür zu lang

Liebe Forumsteilnehmer, hätte nie gedacht, mal solche Fragen stellen zu müssen. Aber frau lernt beim Fachwerkbau ja nie aus, was alles blödes passieren kann. Mein Haus hatte im EG unterschiedliche Fußbodenhöhen. Nachdem es lang her war, dass wir die Böden tiefer gegraben und für die Fußbodenheizung vorbereitet

weiter lesen ..

Kalk löschen/einsumpfen

Hallo Zusammen es gab hier mal eine super Anleitung zum Kalk löschen,nach einer Stunde SuFu ,geb ich auf und hoffe das sich einer von Euch an den Beitrag erinnert und mir weiter helfen kann. Danke und Grüße Martin

weiter lesen ..

Frage zu Nachbars Fallrohr

Hallo zusammen, das Grundstück eines guten Freundes grenzt seitlich im Garten zur Hälfte direkt an eine alte Fabrikhalle aus ca. 1900 an, welche aktuell vom Nachbarn als gewerbliche Werkstatt genutzt wird und zum Teil an die Einfahrt des Nachbarn, welche durch eine weiterführende 1m lange Mauer zwischen dem

weiter lesen ..

Vierkanthof, denkmalgeschützt sanieren grobe Kosten

Da wir uns hier im Umkreis schon etliche Häuser angesehen haben sind wir auch auf diesen Vierkanthof "gestolpert" http://www.immobilienscout24.de/expose/65887090?navigationServiceUrl=/search/shortlist/exposeNavigation/navigate.go?prevId%3D66003236%26nextId%3D65746518%26realEstateId%3D65887090%26realEstateType%3D3&navigationHasPrev=true&navigationHasNext=true&navigationBarType=SHORTLIST Könnte

weiter lesen ..

Rutengänger oder HighTech-Gerät?

Hallo, auf unserem Grundstück verläuft in Richtung eines Bachlaufs ein altes Tonrohr, welches wir gerne für Regenwasser wieder reaktivieren wollen. Das Rohr ist zwar im Grundbuch eingetragen, aber niemand weiß mehr, wo genau und in welcher Tiefe es verläuft. In grauer Vorzeit muss es wohl auch vom Haus einen

weiter lesen ..

Baulast,

Liebe Leute,habe eine Frage zum Begriff Baulast. Als wir vor etlichen Jahren einen alten Dreikanthof in der Eifel erwarben, wurde das Grundstück vom Verkäufer rechts und links des Hofs mit minimalsten Abstandsgrenzen vermessen verkauft. Trotzdem muß vorher der Bürgersteig und die Anbindung an das öffentliche

weiter lesen ..

Vorkaufsrecht

Guten Abend Sachverhalt:Zwei Brüder haben Grund und Boden geerbt. Zweifamilienhaus (oben-unten), beides (Wohnung-Grundstück) im Grundbuchamt getrennt eingetragen. Der Mann von meiner Lebensgefährtin (einer der Brüder)verstarb vor 10 Jahren und vererbte seinen "Anteil" meiner Lebensgefährtin. Jetzt wollten

weiter lesen ..

Deckenbalken stückeln bzw. verlängern

Hallo... da ich mich nun um die Bestellung meiner Deckenbalken kümmern wollte, hatte ich gerade ein nettes Gespräch mit meinem Onkel... Ich wollte eigentlich die Balken in einem Stück bestellen. Die Spannweite ist 7m, wobei mittig an der Mittelpfette nochmal abgefangen. Nun bietet mir mein Onkel die benötigte

weiter lesen ..

Probleme mit unserer Denkmalgeschützten Hofreite

Wir sind Besitzer einer alten Hofreite in Hessen ( unter Denkmalschutz). Sie wurde etwa um 1700 erbaut und ist laut Gutachten einsturzgefährdet. Seit ca. 28 Jahren ist das Gebäude unbewohnt. Damals wollten wir das Gebäude schon abreißen, wurden aber durch das Denkmalamt gestoppt. Seit dem haben wir versucht das

weiter lesen ..

Kaufpreis

Hallo an alle, ich habe ein Kaufangebot für ein Grundstück in Brandenburg mit darauf befindlichen sehr baufälligen Haus (das ich gern wieder aufbauen würde, soweit es denn noch möglich ist, denn es steht schon 17 Jahre leer). Das Grundstück selbst ist knapp 6800 qm groß, davon sind 1200qm Bauland, der Rest

weiter lesen ..

In alter Tradition lasse ich euch wissen,

dass es am Wochenende, spätestens jedoch am Montag, ein wenig rumpeln wird. Dem aufmerksamen Leser ist bereits aufgefallen, dass das Archiv bereits auf das neue Layout umgestellt wurde. Jetzt folgt der Community-Bereich. Ich muss die Umstellung leider Stückchen für Stückchen vornehmen - aber das kennt ihr ja

weiter lesen ..

Grundstückswert = Kaufpreis ?? Ist Grünland = Bauland ??

Grundstückswert = Kaufpreis ? Hallo, uns wird ein nettes Fachwerkhäusschen Bj.1815 mit Garagen und Scheunenanbau geboten. Zum ansich fairen Preis gesellt sich leider ein vom Markler angebotenens Grundstück von 1250 Qm. für den Preis von 27000€. Er könnte es schließlich auch einzeln als Bauland verkaufen.

weiter lesen ..

Grundstückswert = Kaufpreis ?

Hallo, uns wird ein nettes Fachwerkhäusschen Bj.1815 mit Garagen und Scheunenanbau geboten. Zum ansich fairen Preis gesellt sich leider ein vom Markler angebotenens Grundstück von 1250 Qm. für den Preis von 27000€. Er könnte es schließlich auch einzeln als Bauland verkaufen. Kann man für am Haus anliegendes

weiter lesen ..

Umsetzung eines Fachwerk Gartenhauses

Hallo ins Forum und noch einen schönen Abend, die Vorgeschichte in Kurzform: Haus auf Grundstück nebst Gartenhaus im letzten Herbst erworben und nun ( Planung eines Zaunes ) erfahren, dass das Gartenhaus auf dem Nachbargrundstück steht. Dieser erhebt aber keinerlei Anspruch an das Häuschen und es steht mir

weiter lesen ..

Fachwerk (innen) dämmen oder nicht -> welche Heizung

Hallo zusammen, nachdem ich mich nun ausführlich im Forum umgesehen habe bin ich durch die gelesenen Posts und Antworten nun mehr verwirrt als aufgeklärt und muss nun meine Frage doch selbst stellen. Wir haben ein Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert geerbt und möchten dieses sehr gerne bewohnen. Eine genaue

weiter lesen ..

Probleme beim Grundstückskauf

Hallo liebe Leute, ich habe da ein Problem mit meinem neu erworbenen Grundstück. Auf dem Grundstück steht eine Scheune die nach einer vor ca. 7 Jahren erfolgten Neu-Vermessung zur Hälfte auf Gemeindeland steht. Die Gemeinde hat jetzt Briefe verteilt, in denen der Kauf des Bodens erwägt wird. Das ist aber nicht

weiter lesen ..

Heizkreis mit T-Stück aufteilen?

Hallo, kann man einen Heizkreis für eine Flächenheizung von z.B. 200m mit einem T-Stück in 2x100m aufteilen, so dass nur ein Anschluss am Heizkreisverteiler belegt ist? Oder bringt das nichts und man lässt die 200m lieber am Stück? Oder muss der Heizkreisverteiler dann immer ausgetauscht werden? Gruß W

weiter lesen ..

Feuchte Wände, Hausschwamm, Schimmel...

Hallo Leute von Fachwerk.de. Meine Partnerin und ich haben vor ca.1,5 Jahren eine Grundstück mit einer alten Wassermühle gekauft. Das Grundstück liegt in Polen ca. 50 Km nahe der Grenze. Die Mühle und der Anbau sind ca.200 Jahre alt. Die Mühle ist seit ca. 15 Jahren nicht mehr in Betrieb. Der ehemalige

weiter lesen ..

Kastanie : Stammstücke zu Brttern/Dielen sägen lassen?...Oder doch Brennholz?

Hallo, Gestern kam ich (kostenlos) an einen Kastanienstamm ran, der aber ca 80-90cm im Durchmesser ist, ein Stück 1 Meter lang Keil raus,1x anderes anschließendes mit ca 60-80cm, 3. daran anschl., die obere Gabelung auf 3 Fette Ästemit ca 40-50cm und gesamt 1,20-1,50 Meter lang. Also war ca 3,5M, und noch 2

weiter lesen ..

WILL ehemaligen Stall (Ziegelbau) zu Wohnzwecken ausbauen....habe Fragen zum Baurecht+Denkmalschutz

Hallo liebe Forumsmitglieder, mir ist in Brandenburg ein ehemaliger Pferdestall+Speichergebäude zum Kauf angeboten worden.Ich könnte mir den Ausbau zum Wohnhaus vorstellen.Die Frage ist was muss ich rechtlich beachten und beantragen.Es ist ein Eckgrundstück das an zwei Seiten an kleinen Nebenstraßen liegt

weiter lesen ..

Sumpfkalk selbstgemacht

Hallo allerseits, ich habe auf meinem Grundstück in Spanien vor 15 Jahren in 10 ehemaligen Weinfässern (Kunststoff mit Schraubdeckel) Kalk eingesumpft. Es war allerdings kein sog. Stückenkalk, der dort früher verwendet wurde, sondern Kalk in Säcken aus dem Baustoffhandel. Also vermutlich Kalkhydrat oder teilgelöschter

weiter lesen ..

Sehr geehrtes team, Es handelt sich bei mir nicht um ein Fachwerkhaus.

Hallo, liebe Mitglieder der Fachwerk.de Community, wir hatten in Greifswald aufgrund von Überflutungen ein Wassergrundstück von 1250m² und sind gerade dabei, den Altbau des Hauses neu zu sperren, da die Teerpappe undicht ist. Die Fundamentplatten und Dämmungen der Platten wurden vakuumgetrocknet. Trotzdem

weiter lesen ..

Sparren verlängern - welche Methode ... ?

Hallo zusammen, nach längerer Pause habe ich wieder einmal eine Frage. Ich nöchte das Dach eines Anbaus reparieren. Aktueller Zustand: Pultdach, ca. 20m² Dachfläche Sparrenlänge ca. 5m ca. 10 * 10cm (dünne Stämme / Äste - nicht wirklich 4-kant, vermutlich Nadelholz) Äussere Auflage jeweils 10 * 10 cm

weiter lesen ..

Antrag auf Baubestandsbescheinigung

Hallo, wir besitzen ein Fachwerkhaus Baujahr 1706,laut Auskunft unseres Bauamtes gibt es keine Baugenehmigung.Der Sachbearbeiter ist ein recht schwieriger Beamter. Wir benötigen jetzt eine Baustandbescheinigung. Wer hat damit auch schon mal Ärger gehabt? Für Infos wäre ich dankbar

weiter lesen ..

Hauskauf

Hallo, meine Frau und ich sind auf der Suche nach einem kleinem Fachwerkhaus.Ich kenne mich leider nicht damit aus ,worauf ich besonders achten muß,es wird unser erstes Haus und deshalb haben wir natürlich keinerlei Erfahrung.Aber es soll auf jedenfall was altes werden weil wir es einfach schöner finden!Nun

weiter lesen ..

Ausbesserungen - aus Lehmputz brechen Stücke heraus

Vor einigen Jahren haben wir ein Wandheizung gemacht und diese mit Lehm verputzt. Jetzt haben wir das Problem, dass an den Übergängen zu anderen Materialien (an anderen Wänden) teilweise große Stücke Lehm rausbrechen. Wie ist das am besten zu reparieren? Die Wände damals wurden von einem Verputzer gemacht,

weiter lesen ..

Fundstück. ehemalige Tür? ehemalige Feuerstelle?

Hallo! Habe bei Renovierungen in meinem Haus unter dem Putz eine etwa raumhohe zugemauerte Stelle gefunden. Könnte das eine Tür gewesen sein? oder Feuerstelle??? Was mich allerdings stutzig macht, ist die Rundung oben. Runde Tür in einem etwa 300 Jahre alten Fachwerkhaus?!? Ich bin ratlos. Hat jemand eine Idee?

weiter lesen ..

Anforderung bei Grenzbebauung mit Fachwerk

Wir stellen zur Zeit einen Nutzungsänderungsantrag weil unser neu erworbenes Gebäude (ehemaliges Hotel) 20 Jahre lang nicht genutzt wurde und wir eine Revitalisierung im kleinen Stil beabsichtigen. Das Einzeldenkmal ist noch gut in Schuss, außer den üblichen Sanierungsmaßnahmen sind keine größeren Umbauarbeiten

weiter lesen ..

Putz in möglichst großen Stücken intakt von der Wand abnehmen

Liebe Handwerker, Ich bin Kunststudentin und ich möchte die Putzschicht (ca 1cm dick) mit den daraufliegenden Farbschichten von der Innenwand eines Hauses von 1834 möglichst intakt abnehmen. Für eine Ausstellung. Der Putz fühlt sich sandig an, teilweise porös,die Farbschichten bestehen aus Kalk- und wahrscheinlich

weiter lesen ..

Stückholzheizung

Wer hat Erfahrung mit heutigen Stückholzheizkessel? Worauf ist zu achten? Wie gross muss die Leistung sein? Wie gross der Speicher? Kennt jemand Modelle mit autom. Holzbeschickung? Beheizt müssen 160m2 werden, davon ca 60m2 Schlafzimmer, die kalt bleiben. Das Haus ist 250-jährig, Bruchstein im Erdgeschoss,

weiter lesen ..

Vorstellung

Hallo Fachwerk.de, mein Name ist Christian. Wir haben vor einem halben Jahr ein 300 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft. Ich bin auf der Suche nach Tipps und Tricks auf diese Seite gestoßen und finde sie einfach Klasse. Wir haben noch sehr viel vor uns und ich denke, dass wir hier sehr gut aufgehoben sind :-). Anbei

weiter lesen ..

Einsturzgefahr des Fachwerkhauses wg. Abriss auf Nachbargrundstück?

Hallo, seit ca. 3 Wochen finden Abrissarbeiten direkt neben unserem Haus statt. Das Haus vibriert und wackelt sogar sehr und wir bangen um das Haus und um unser Leben (und das unserer Katzen). Der Sachverständige meinte, das Haus hält das aus (ca. 400 J.alt), gibt uns das aber nicht schriftlich. Wir haben bereits

weiter lesen ..

reperaturverbindung fachwerk

hallo! ich will einen vermoderten balkenkopf an einem auf durchbiegung beanspruchten deckenbalken erneuern. das neue holz soll mittels eines gerade eingeschnittenen einfachen blattes mit dem noch intakten restholz verbunden werden!stahlbolzen sollen es zusammen halten! wie soll das blatt am besten eingeschnitten

weiter lesen ..

Wer möchte sein Altbau-Schmuckstück im TV präsentieren?

Sie lieben Altbauten und sind dabei ihren Traum von den selbst modernisierten vier Wänden zu verwirklichen? Dann melden Sie sich bei mir - und wir bringen Sie und Ihr Altbau-Schmuckstück in die Sendung "Die Schnäppchenhäuser" auf RTL II. "Schnäppchen" bedeutet in dem Fall, dass Sie aufgrund der zu erbringenden

weiter lesen ..

Geld für die Sanierung - wer gibt Kredit?

Hallöchen, nach wie vor diskutiere ich mit meiner Bank bezüglich eines Kredites. Ganz konkret geht es um eine knapp 600 qm großes Grundstück mit einem sehr kompakt gebauten Haus von ca. 1830 - 1835 (50 qm Wohnfläche), sowie einem kleinen Stall (15 - 18 qm Grundfläche) und einem Holzschuppen (ca. 12 qm Grunsfläche).

weiter lesen ..

Bauabbstand zu den Grundstücksgrenzen

Hallo, wir hane ein Grundstück, welches zu 2 Seiten an einem Weg grenzt und die anderen beiden Seiten an das Nachbargrundstück. Auf unserem Grundstück steht bisher ein Bungalow welcher ca. 1 Meter Abstand zur Grundstücksgrenze unseres Nachbarn hat. Die Länge der Wand, welche an dieser Grundstücksgrenze

weiter lesen ..

Dachflächenfenster zum Nachbarn

Hallo Gemeinde, kleine Frage am Morgen: Mein FW-Haus steht ca. 30 cm von der Grundstücksgrenze zum Nachbarn weg. Ich möchte nun in das Dach zum Nachbarn hin zwei Dachfenster einbauen. Ist dies erlaubt? Das Dach hat eine Neigung von ca.50 -60°. In der Hessischen Bauordnung steht nichts genaues drin, nur dass

weiter lesen ..

Schriftstück Denkmalschutz

Hallo, mein Name ist Ingo (Spitzname waldi). Meine Freundin und ich wollen ein altes (ca. 1824) Fachwerkhaus kaufen. Es befindet sich im Rhein-Sieg-Kreis, NRW Es handelt sich dabei eigentlich um zwei Häuser, die direkt nebeneinander stehen und innen verbunden sind. Auf dem linken Haus ist eine Denkmalplakette

weiter lesen ..

3-Kant-Hof nicht teilbar!?

Liebe Gemeinde, hier meine vielleicht ungewöhnliche Geschichte und Frage. Bin Mitbesitzer eines 200 Jahre alten 3-Kant-Hofs (familiäre Erbengemeinschaft), dessen Gebäude in Eigentumswohnungen aufgeteilt sind. Nach großem (leider) Streit mit den Miterben habe ich mich entschlossen, den Hof teilen zu lassen. Nun

weiter lesen ..

Wegerecht

Hallo Habe aufmerksam alle Beiträge gelesen was das Wegerecht betrieft. Ich habe da auch eine Frage zu. Möchte mir ein altes Haus + Grundstück Kaufen. Auf diesem Grundstück besteht ein Wegerecht vom linken Nachbarn. Das Grundstück was ich kaufen würde ? hat jetzt eine Größe von 490m2 mit Haus. Es hatte

weiter lesen ..

Neubau, Plateaugrundstück und eine nasse Wand im Keller

Hallo, ich habe einen Neubau, bzw. ein elf Jahre altes Haus auf einem Plateaugrundstück. Die hintere Seite des Hauses ist scheinbar fehlerhaft isoliert. Ich würde das gern von außen nachholen, jedoch kommt man mit schwerem Gerät (Bagger) nicht auf das Grundstück. Also muss etwas anderes gehen. Wer kennt sich

weiter lesen ..

Abriß trotz Denkmalschutz

Wollten gern einen alten Hof kaufen,dieser ist in einem sehr schlechten Zustand, aber es wurde zum wiederholten Male der Denkmalschutz bestätigt.(ist totaler Quatsch) Die Besitzer möchten gerne verkaufen, aber unter diesen Bedingungen kauft halt Keiner. Wie hoch sind die Strafen, wenn man trotz Denkmalschutz

weiter lesen ..

Fenster an der Grundstücksgrenze!!!

Wir haben vor einem Jahr ein Haus - Baujahr 1895 - mit einer Remise/Stallgebäude gekauft. Stallgebäude ist massiv gebaut und hat die Maße 5 X 11 m. Das Grundstück ist neu eingemessen worden, so dass die Grenze zum damals noch nicht verkauften Nachbargrundstück direkt am Stallgebäude verläuft. Inzwischen ist das

weiter lesen ..

Brunnen finden

Hallo, wir haben gehört das es wohl auf unserem Grundstück zu früheren Zeiten einen Brunnen gegeben haben soll, welcher verschüttet wurde. Wie kann man einen solchen wieder auffinden? Zeitzeugen die sich an den konkreten Standort erinnern könnten wurden bereits erfolglos durch uns befragt. Mit der Wünschelrute

weiter lesen ..

Holzständerwerk-Haus mit massivem Betonfundament, Bj. 1970

Hallo Liebe Mitglieder, ich bin ganz neu in diesem Forum und brauche dringend gute Beratung. Und da ich einige Beiträge gelesen habe, meine ich, die hier auch zu bekommen. Seit genau 8 Jahren bin ich von einem Haus (120qm Wohnfläche) mit Grundstück (1600qm) begeistert. Leider ist die Immobilie sowie das

weiter lesen ..

Hallo, ich habe vor einem Jahr ein Haus mit Denkmalschutz (nicht überregionale Bedeutung) gekauft. Der Vorbesitzer hatte bereits eine Baugenehmigung um aus dem Haus ein 3-Parteien Mietshaus zu bauen, hat aber dann den Plan fallen gelassen. Ich habe das Grundstück aufgrund der Tatsache, dass ständig die Nachbarschaft

weiter lesen ..

Alte Fachwerkscheune mit Eichenbalken soll weg

Guten Tag, ich habe ein Grundstück im Westerwald gekauft, auf diesem Grundstück steht eine alte Fachwerkscheune die ich gerne weg haben möchte. Die Scheune ist 7 mal 13 meter ungefähr gross und hat in der unteren ebene aussen normales mauerwerk. Die scheune ist ca 6 meter hoch und das fachwerk beginnt ab

weiter lesen ..

Hallo Forumsgemeinde! Ich möchte als Versuch ein sauberes Ziegelmauerwerk mit Kalkputz verputzen. Selber mischen oder kaufen steht noch nicht fest. Kann ich das stückchenweise machen? Also immer ein paar Quadratmeter verputzen soviel ich Zeit finde, mit allen Putzlagen? Oder soll man erst die gesamte Wand

weiter lesen ..

Vor dem Kauf eines älteren Fertighauses

Ich stehe kurz vor den Entscheidung über den Kauf eines Fertighauses. Baujahr 1977, Thommes-Fertighaus, kleinerer (ehem.) Hersteller aus der Eifel. Holzständerbauweise; Asbestzementfassade. Bei der Besichtigung hat es absolut nicht den typischen Fertighausgeruch gehabt. Trotz verschiedenster (verdeckter)Annäherungsversuche

weiter lesen ..

Fenster auf der Grundstücksgrenze einer alten Scheune

Guten Tag, wir planen eine Nutzungsänderung unserer Fachwerkscheune in ein Wohnhaus.Die Scheune liegt direkt auf der Grenze Diese Änderung ist lt. Baurechtsamt zulässig. Momentan hat die Scheune 3 Fenster. wir möchten aber in jedem Raum Fenster, sprich 8 Fenster. Kann er das verweigern?

weiter lesen ..

Altes Pfarrhaus. Preiswert? Kaufen?

Hallo, wir haben vor, ein altes Pfarrhaus auf einem Erbpachtgrundstück zu kaufen. Das Haus hat etwa 150m2 Wohnfläche auf zwei Etagen, ist voll unterkellert (Gewölbe) und vor zwei Jahren mit einem neuen Dach z.T. Dachstuhl versehen worden. Die Holz-Sprossenfenster haben eine Doppelverglasung erhalten und sind

weiter lesen ..

Denkmalschutzbeauftragten ins Haus lassen???

Hallo, unsere netter Herr vom Denkmalschutz will sich unser Haus von innen anschauen. Müssen wir ihn reinlassen? Er klettert z.Bsp auch über die Mauer um aufs Grundstück zu gelangen... LG willow

weiter lesen ..

Hallo!Ich habe eine sehr spezifische Frage.Einem neben meinem Grundstück stehendem Fabrikgelände wurde vor vielen Jahren das Gewerbe entzogen und bis jetzt stand es leer und das Grundstück war im Grünflächenamt als Grünfläche angegeben.Seit diesem Monat gibt es Bewegungen es wird gereinigt und gebastelt.Ich konnte

weiter lesen ..

Leichtlehmstein 2 DF

Hallo zusammen, hat jemand, vorzugsweise im Raum Hamburg, ca 150 Stk. Leichtlehmsteine 2 DF zu verkaufen?

weiter lesen ..

Benötigen Entscheidungshilfe!! Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus kaufen oder nicht kaufen!

Hallo liebe Gemeinde! Wir haben uns in ein Fachwerkhaus in einem kleinen Dorf (70 Einwohner, nächste Stadt 10 Minuten, Göttingen 25 Minuten, Hannover 45 Minuten) verliebt. Das Haus (siehe Bild) ist recht groß und steht unter Denkmalschutz. Das Ensemble besteht aus einem Haupthaus (Grundfläche 210qm, Wohnfläche

weiter lesen ..

Außenbereich-Errichten einer Voliere

Hallo, ich wohne im Außenbereich einer kleinen Gemeinde. Die Gemeinde selbst ist von meinem Wohnhaus ca. 1km entfernt. Es gibt nur mein Wohnhaus. Nun beabsichtigte ich eine Voliere(8mx3m)auf meinem Gartengrundstück errichten. Ein Bekannter gab mir gegenüber an, daß ich dazu eine Baugenehmigung benötige und

weiter lesen ..

Wer kann mir hier weiter helfen. Ein Stück Putzaufbau mit mehreren Lagen

aber woraus besteht dies? Wie man sieht - ein dreifach Gebilde aus .... Welle, verklebt, mit ca 2cm Putz drauf. Wo könnte man nachfragen? Natürlich Dank an diejenigen die helfen, verbunden mit einem Buch von mir.

weiter lesen ..

Lage des Hauses auf dem Grundstück

Hallo. Wir haben eine Baugenehmigung zum Bau eines Fachwerkhauses kürzlich nach langer Wartezeit bekommen. Nun möchten wir gerne die Position des Hauses auf dem Grundstück um einen Meter verändern. Müssen wir dafür den ganzen langen Behördenweg noch einmal gehen? Und wie ist die Rechtslage bzw. was sind die Konsequenzen,

weiter lesen ..

Grundstückvermessung

Habe von meinen Eltern ein Grundstück geschenkt bekommen muß es vermessen werden wie teuer kann es werden und wo finde ich einen günstigen vermesser

weiter lesen ..

Immobilienwert eines alten Fachwerkhauses

Hallo! In meiner Umgebung habe ich ein leerstehendes altes Fachwerkbauerngehöft entdeckt (ist bei uns in der Gegend sehr selten). Alter mindestens 130 Jahre oder älter. Nach erster Besichtigung vom Grundstücksrand aus, sieht es noch sanierungsfähig aus. Ich möchte dem jetzigen Eigentümer Kontakt aufnehmen und

weiter lesen ..

Fachwerkhaus zu Grundstückspreis kaufen?

Wer hat Erfahrungswerte? Ich liebäugle gerade mit einem leerstehenden Fachwerk-Bauernhof. Es ist zwar ein großes Grundstück, allerdings schlimm zugebaut mit allerlei Schuppen, Hütten und einer großen Scheune, die dem restlichen Grundstück und Haus die ganze Sonne nimmt. Möchte jemand schätzen (ich weiß

weiter lesen ..

Bauvorschriften

Hallo, wir haben ein Haus am Mittelrhein, ich würde ihn als mit Nachbarschaft versehenen 3Seitenhof bezeichen. An der offenen Seite befindet sich eine Mauer mit ca 2-2,5m Höhe zum Nachbargrundstück. Das Nachbarhaus, ebenfals mit Innenhof, als Parkfläche: nunja, ausgerechnet an der offenen Seite, hat eine

weiter lesen ..

Hochspannungsmast auf Grundstück

Hallo liebe Foriker, auf unserem Grundstück, wenige Meter von der Grundstücksgrenze steht ein Hochspannungsmast (20kV Beton-Eckmast), den wir quasi mit dem Grundstück erworben haben. Im Grundbuch gibt es dazu keine Eintragung über Rechte, Pachten etc.. Wahrscheinlich wurde der Mast zu DDR-Zeiten errichtet,

weiter lesen ..

Flicken von Löchern im Dielenboden

Hallo, an alle die so schön viel wissen und zu teilen bereit sind. Danke schon mal für all die tollen anderen Beiträge. Ein schönes Forum... Hier mein Anliegen: Wir sanieren ein kleines 3-Familien-Haus, dass zu einem großen Teil sehr schöne Weichholzdielen hat. Natürlich das Übliche: Ochsenblut, Wölbungen...

weiter lesen ..

Kaufen zum (fast) Grundstückspreis?

Hallo liebe Community! Ersteinmal stelle ich mich kurz vor, da dies hier mein erster Beitrag ist: Ich wohne seit ca. drei Jahren sehr glücklich in einem kleinen Fachwerkhaus zur Miete. Mein Vermieter ist spezialisiert auf die Sanierung bzw. Abbau und Neuaufbau von Fachwerkhäusern. Irgendwann möchte ich auch

weiter lesen ..

Umbau einer Scheune zum Hobbyraum

Hallo, wir haben ein Grundstück gekauft, bei dem die Grundstücksgrenze durch eine Scheune geht. Wir sind dabei unseren Teil der Scheune umzubauen. Wir haben eine Trennwand an der Grundstücksgrenze gezogen. Jetzt wollen wir eine zweite Ebene setzen, um die obere Etage als Hobbyraum und die untere als privaten

weiter lesen ..

Wer weiß etwas zum Fensterrecht in BW

Wir haben vor ca 1,5 Jahren ein altes kleines Haus gekauft. Im Grundbuch ist ein fensterrecht des Nachbars eingetragen. Unser garten ist nur 6 meter kang und 4m breit und grenzt an des Nachbars Haus. Der Nachbar hatte jetzt 1,5 Jahre das fenster und den Rollladen nicht geöffnet. Jetzt haben wir unsere Sitzecke

weiter lesen ..

Kauf eines Kotten (FW Hauses)

Hallo Liebe Leute, ich bin derzeit bei einer Entscheidung, ein altes FW Haus zu kaufen, schwer am grübeln. Mal zum Grd.stück, das Haus liegt im Aussenebereich auf einem 22000m² Grundstück (+ weitere kleine Werkstatt/Scheune/Stallungen). Wir wollen das Grundstück etc. für eine Pferdepension nutzen. Sollte

weiter lesen ..

Sanierung einer nicht im Eigentum befindlichen Wohnung

Ich versuche das ganze mal allgemein zu schildern, damit keine Rechtsberatung daraus wird. Fall: ein unverheiratetes Pärchen M+W möchte gern in das Haus von W's Großmutter ziehen. Dazu muss aber die leerstehende Wohnung saniert werden. Die Sanierung müssten aber M+W übernehmen und ebenfalls die finanziellen

weiter lesen ..

Kosten für Entfernen/Sanierung Gefache

Liebe Forumsmitglieder, ich möchte vielleicht gleich zu Anfang anmerken, dass ich kein Kenner von Fachwerkhäusern bin, geschweige denn handwerkliches Geschick aufbringe, um mich an der Sanierung eines solchen Stückes zu begeben. Ich gebe daher zu: ich habe keine Ahnung. Ich bin also am ehesten zu vergleichen,

weiter lesen ..

Scheune --> Wohnhaus (Grundstücksgrenze) Feuchtigkeit!!!

Bin im Besitz einer Alten Scheune (Bj. 1930) welche an der Grundstücksgrenze zu unserem Nachbar steht (zu welchem ich keinen guten Draht habe). Nun überleg ich mir schon länger diese Scheune zu einem Wohnhaus umzubauen. Hab mich auch schon erkundigt das dies trotz Grenzbebauung meist kein Problem sei, man müsse

weiter lesen ..

Fragen zu Scheunenabri

Hallo, wir haben ein Problem, für das keiner so richtig eine Lösung weiß. Auf unserem Grundstück soll eine Scheune abgerissen werden,der Abtransport erfolgt über unseren Hof. Dieser wird, nach einhelliger Meinung, dadurch in Mitleidenschaft gezogen. Nun die Frage: Wer ist für die Beeitigung der Schäden verantwortlich:

weiter lesen ..

Gemeinde Probleme !

Hallo zusammen, wir wohnen seit ca. 6 Monaten in einem schönen Fachwerkhaus und haben das folgende Problem. Die Strasse vor unserem Haus wurde neu geteert. So weit ja nicht schlecht. Aber sie ist auch leicht abschüssig. d. h. das Wasser von der Strasse läuft auf unser Grundstück. Nun hat uns jemand gesagt,

weiter lesen ..

Wasserschaden und Klinkerproblem

Hallo ihr Lieben, ich hoffe dass ihr uns weiterhelfen könnt. Wir sind auf der Suche nach einem wunderschönen alten Haus und haben auch schon entsprechende Objekte ins Auge gefasst. Das betroffene Haus befindet sich in der Zwangsversteigerung, unsere Informationen dazu sind also noch recht dürftig. Gestern

weiter lesen ..

was würdet ihr tun?

schönen guten Abend habe ne Frage vielleicht war ja jemand schon mal in ähnlicher Situation und kann helfen bzw.Auskunft geben Zu unseren kürzlich erworbenen Fachwerkhaus gehört auch ein Nebengebäude mit Anbau wobei an der Nordseite ein Streifen Grundstück(ca 10mx0,50m) ist den wir leider nicht nutzen können

weiter lesen ..

Vorkaufsrecht für Haus/Grundstück nur über Notar?

Hallo! Ich möchte mir das Vorkaufsrecht für das Haus/Grundstück meines Nachbarn sichern. Geht das nur über Notar? Oder kann man auch ein Formloses Schriftstück aufsetzen? Gilt das dann auch wenn das Grundstück vererbt wurde weil der oder die Besitzer gestorben sind? Und kann man sich dann evtl. ein Vorkaufsrecht

weiter lesen ..

Klinker Formstücke gesucht

Hallo, ich suche seit einiger Zeit für meine "Grund"-Mauer passende Formklinker. Ich möchte als Abschluß unter dem unteren Rähm, diese Klinker Formstücke untermauer, da die Mauer nach außen vor steht. Um eine Ablaufkante für Regenwasser zu habe, möchte ich Formstücke verwenden, die an einer Ecke abgeschrägt

weiter lesen ..

Grundstückserwerb

Hallo, ich weiß, dass es nicht unbedingt in dieses Forum gehört, aber vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, wohin ich mich überhaupt mit meinem Problem wenden kann. Ich möchte ein Grundstück kaufen, welches einer Erbengemeinschaft gehört. Laut Grundbuchamt (letzte Eintragung vor 1960) mehrere Leute Eigentümer,

weiter lesen ..

Wer kennt den "Kleinen"?

Habe bei Bekannten einige von den "Kleinen" an einem alten Möbelstück gefunden. Wer kennt die genaue Bezeichnung? Mit freundlichen Grüßen Guido

weiter lesen ..

Alter Schuppen (Balken) zu verschenken

Hallo, auf unserem Grundstück steht neben dem "Kotten" noch ein alter Fachwerk-Schuppen. Da ich plane auf dem Grundstück zu bauen und der Schuppen dann weg müsste, wollte ich mich mal erkundigen ob es Interessenten gibt. Zum alter des Schuppens kann ich leider nichts sagen. Wurde früher als Stall genutzt.

weiter lesen ..

Erbstück und ein Haufen Kummer

Guten Tag. Meine Frage bezieht sich auf nahzu so jede Sorge die man mit seinem Hause haben kann. Bevor ich nun aber verhasst und verpönt werde möchte ich kurz auf die Hintergründe eingehen (sie können den Absatz ja einfach überspringen) Letztes Jahr verstab bedauerlicherweise mein Schwiegervater von einen

weiter lesen ..

Sparren anlaschen!

Wenn ein beschädigter Sparren ca.10x10 mit einem Stück Holz ca.1m angeschuht wird, welches stumpf angesetzt und durch seitliche Bohlenstücke ca. 80 cm lang angelascht wird, ist das fachlich in Ordnung, oder wäre das Anschuhen mit einem geraden Blatt, ohne seitliche Bohlenstücke fachmännisch besser? MfG.

weiter lesen ..

Grenzbebauung!

Ich habe da einige (kleinere Preobleme)! Ein Nachbar möchte die gemeinsame Brandwand von meiner Seite her mit Dämmung versehen. Bisher war dort ein ca.2cm dicker Putz. Er gehört zu der Fraktion der Baumarkt- Sanierer, Wie zerstöre ich schnellstmöglich einen Altbau. Die Dämmung würde einerseits in meine Grundstücksfläche

weiter lesen ..

Entsiegelung

Liebes Forum, wir müssten ein Grundstück von ca. 350 qm entsiegeln. Das Grundstück ist mit Teer versiegelt. Kann uns jemand sagen, wie teuer so eine Entsiegelung ist ? Liebe Grüße Peter

weiter lesen ..

mehrere Stromkunden auf einem Grundstück?

Hallo, in diesem Jahr wollen wir auf einen Hof ziehen, der dann 6 Wohneinheiten haben wird. Bislang ist jede Partei eigenständig Kundebei einem Stromunternehmen. Ist es zulässig, das Grundstück als einen Stromkunden zu führen und die Aufteilung an die Haushalte privat vorzunehmen.Ich meine, dadurch ließe sich

weiter lesen ..

Abstand zum Nachbargrundstück beim anböschen?

Ich habe folgendes Problem: Da mein Grundstück ein Höhenunterschied von zwei Metern hat und ich um mein Haus herumgehen möchte, muss ich zum Nachbargrundstück eine Höhe von zwei Metern überbrücken. Ich habe beabsichtigt, im Abstand von 1,5 Metern zur Grenze eine 1 Meter hohe Stützmauer zu errichten. Den noch

weiter lesen ..

Was für ein Pilz kann das sein?

Hallo zusammen, mir ist heute auf einer Baustelle, unter dem Dielenboden im DG, ein Pilz aufgefallen. Auf dem Foto sieht man recht gut wie er aussieht. Ich bin bei meiner kurzen Recherche im Netz nicht wirklich fündig geworden. In direkter Nachbarschaft des gefundenen Materials liegen auch Holzschädigungen

weiter lesen ..

Grundstücksübergreifender Scheunenabri

Hallo, haben ein Problem. Unser neuer Nachbar, der hinter uns ein Grundstück erworben hat, muß, um daran zu kommen, eine Scheune komplett abreißen, die zu 2/3 auf unserem Grundstück steht.Danach möchte er ein Fertigteilhaus auf sein Grundstück setzen, welches nicht anders als über unseren Hof und seine Einfahrt

weiter lesen ..

Bebauung auf nicht geteiltem Grundstück - Einhaltung der Grenzbebauung

Guten Tag, ich habe da eine Frage, die mir vielleicht jemand beantworten kann: Es wird geplant, auf einem noch nicht offiziell geteilten Grundstück ein Haus zu bauen. Sind in seinem solchen Fall die Vorschriften der LandesbauO über Abstandsflächen einzuhalten und was würde passieren, wenn das Grundstück später

weiter lesen ..

Kein Besitzer für Grundstück

Liebe Fachwerkgemeinde, heute möchte ich mal eine Frage stellen, die nichts mit Fachwerkzu tun hat, aber hoffentlich auch beantwortet werden kann. Wir wollen gern ein Grundstück neben uns erwerben. Dazu waren wir schon auf dem Grundbuchamt, und haben uns da nach dem Besitzer erkundigt. Die letzten Eintragungen

weiter lesen ..

Vermessung

wir sind dabei, ein relativ großes grundstück zu kaufen...bald steht die frage der vermessung an, deren kosten natürlich der käufer trägt. vorabgespräche haben mich doch hinsichtlich der zu erwartenden gebühren recht grübelnd gemacht. muss man sich ein vermessungsbüro aus dem zuständigen landkreis nehmen oder

weiter lesen ..

Hallo.Ich und meine sohn gerne eine, zweifamillie haus kaufen.Das ist von wüstenrot-bank eine insolwent verkauf.Das haus 330000,00 euro kostet plus grundstuer 11000,00.das haus uw.20 jahre alt .eine wohnung 150m2,eine wohnung 95m2 und noch eine 45m2.Natürlich alles kann wir nicht selbe nutzen.Also haben wir auch

weiter lesen ..

Kaufpreis über oder unter QM-Preis bei Sanierungs-Denkmal

Hallo Fachwerk.de! Es ist wieder soweit, nach einem Jahr Abstinenz von Fachwerkobjekten, die uns zum Kauf interessieren, steht wieder eins vor uns. Mal sehen, die ersten Gehversuche in der Einschätzung beginnen, die Kontakte der Fachleute von vor einem Jahr (es hat damals einfach jemand mehr geboten...) werden

weiter lesen ..

Dachüberstand bei Haus auf Grundstücksgrenze

Hallo Zusammen, unser Haus(Bj.1911, 3 Geschosse) soll im Frühjahr 06 ein neues Dach bekommen. Damit man die gängige Dämmung vornehmen kann, müssen die Balken aufgestockt werden. So wird das Dach an den Seiten jeweils ca 20-25 cm vom Haus überstehen, was bisher nicht der Fall ist. Nun meine Frage: Da das Haus

weiter lesen ..

Neue Heizung ins Fachwerkhaus

Hallo! Wir sind in der Planungsphase eines Hauskaufs. Es handelt sich um ein Fachwerkhaus der Jahrhundertwende. Eine seltsame Mischung aus Jugendstil - hohe Decken, Blumenverzierungen, Ornamenten, auch Holz - und traditioneller Fachwerkbauweise. Die Heizung besteht bisher aus Einzelölöfen. Dies würden

weiter lesen ..

Teilung des Grundstücks - Werden wir über den Tisch gezogen?

Hallo, wir kauften vor einigen Monaten ein altes Haus, welches als Doppelhaushälfte gesehen werden kann. Das Grundstück liegt sehr ungünstig, so dass es bisher nicht geteilt wurde, da es in Famielienbesitz war. Nun soll dies jedoch geschehen und unser "Nachbar" will uns anscheinend über den Tisch ziehen. Unsere

weiter lesen ..

Grenzabstand zum nicht bebeauten Grundstück bei Reetdeckung

Hallo, ich saniere gerade ein Fachwerkhaus (bj.1940), welches ursprünglich mit Reet gedeckt war. (z.Zt. Eternit)Ich möchte es nun wieder nit Reet decken. Eine Gebäudekante hat einen Grenzabstand zum nicht bebauten Nachbargrundstück von 3m. Ein Anbau des Hauses (Flachdach, ca. 3,5x4m)nähert sich dem Grundstüch

weiter lesen ..

Konturen einer Wand auf ein Werkstück übertragen

Hallo, meine Frau und ich haben vor 9 Jahren ein Fachwerkhaus von ca. 1880 gekauft und renoviert. Derzeit sollen endlich einmal die Deckenleisten montiert werden. Hierbei stellt sich die die Frage: Wie bekomme ich die Kontur der Wand auf eine Deckenleiste oder z.B. Küchenarbeitsplatte angezeichnet, damit die

weiter lesen ..

Fundstücke

Hallo zusammen, von unserem Dachspitz hat mein Mann 2 Fundstücke "gerettet", die uns große Fragezeichen bescherten. Auf dem Bild sieht man ein Gestell, ca. 3,50 m hoch, unten ca. 1,50 m breit. Unten und oben sind Halterungen für (vermutlich) Stäbe angebracht. Die Gurte rechts und links kann man spannen. Hat

weiter lesen ..

was darf unser Traumhaus kosten

wir haben unser Traumhaus gefunden und da weder die Besitzerin noch wir wissen, was man für einen Preis ansetzen könnte, wollte ich hier im Forum mal nachfragen... aalso, das Haus liegt in einem kleinen Dorf mit 180 Einwohnern bei Celle/Niedersachsen. Das Haus ist 1795 ca. erbaut, die jetztigen Bewohner wohnen

weiter lesen ..

Suche einen Landschaftsarchitekten

Hallo, suche einen kompetenten und kostengünstigen Landschaftsarchitekten, der ca. 300 qm Hanggrundstück von drei Garagen befreit, das Grundstück etwas einebnet, die Auffahrt zum Haus gestaltet und neu begrünt, sodass das alte Fachwerkhaus wieder strahlt.

weiter lesen ..

Wandverkleidung auf Grundstückgrenze

Hallo Forum, ich habe vor, auf die Grundstücksgrenze eine Garage in Holzfachwerk zu erstellen. Welche Verkleidung der Außenwand zum Nachbargrundstück könnt ihr mir empfehlen? Das Wohnhaus, zu welchem die Garage gehört, ist in Holzrahmenbauweise erstellt und die Wände sind mit mineralischem Putz auf Pavatex-Platten

weiter lesen ..

Grundstücksteilung zwecks Verkauf/Kauf

Hallo, wir beabsichtigen eine 3-Seitenhof zu erwerben. Das Flurstück ist z.Z. noch 32.000 m² groß. Der Verkäufer möchte jedoch lediglich ca. 3000 m² verkaufen, so war es zumind. als Verkaufsanzeige ausgewiesen. Wir möchten natürlich auch nur 3000 nicht 32.000 m² kaufen. Nach Einsicht in die aktuelle Flurstückskarte

weiter lesen ..

Sand

Hallo an Alle, möchte Ziegelausfachung erneuern, Mörtel aus 4 Teilen Sand und einen Teil Weißkalkhydrat (Volumen). Nun wollte ich gewaschenen Sand Körnung bis 2 mm abholen, da sagt der Sandmann: man nimmt dafür ungewaschenen. Ist das richtig? Eigentlich hab ich auf dem Grundstück den besten märkischen Sand, schön

weiter lesen ..

Hallo! Bin Pächterin eines landwirtschaftlichen Betriebes.Auf dem Nachbargrundstück wurde vor Jahren Stallungen und ein Gartenhaus ohne Baugenehmigung errichtet.Dieses muss jetzt per Gerichtsbeschluss abgerissen werden.Der damalige Bauherr ist Privatperson.Das Gelände im Aussenbezirk.Der Besitzer dieses Grundstückes

weiter lesen ..

Eigenheimzulage auch bei Erbpacht?

Hallo, ich habe eine weitere Erbpachtfrage: wie sieht das dabei mit der Eigenheimzulage aus? Kann man auch nur für ein Gebäude (Haus) Eigenheimzulage bekommen? Gruss aus Bochum, Andreas

weiter lesen ..

Erbpachtfrage "Wer zahlt?"

Hallo, wir beabsichtigen ein Teil-Fachwerkhaus auf einem Erbpachtgrundstück zu erwerben. In einem intensiven Gespräch zwischen uns und dem Erbpachtgeber wurde die Straße, welche zum Haus führt, als reparierungsfällig / evtl. Deckschichterneuerung angesprochen. Dieses würde aber, weil es eine Privatstrasse ist,

weiter lesen ..

Nachbargrundstück beim Trockenlegen betreten und "verwüsten"

Hallo! Ich möcht demnächst ein Fachwerkhaus kaufen, das auf der Grundstücksgrenze steht. Das Haus steht am Hang und die hintere Seite steckt teilweise fast bis zur Dachkante im Dreck. Im Nachbargrungstück steht dann 0,5 - 1m enfernt eine ca. 0,8 m hohe Bruchsteinmauer. Nun will ich bevor ich einziehe das Haus

weiter lesen ..

Eine Scheune zum Fachwerkhaus

Kann man eine ca. 100 Jahre alte Scheune zum Fachwerkhaus umbauen? Wer kann uns Ratschläge dafür geben. Die Balken sind sehr gut erhalten und nach alter Art verbaut.

weiter lesen ..

Pellet-Heizung - Preisunterschiede

Hab mal ne blöde Frage... Pelletheizungen bekomm ich ab 3700,- Euro Markengeräte kosten 10.000 - 12.000 Tausend Euro oder mehr. Garantiezeit ist ja immer die gleiche. Bei den Billig-Anlagen sind herkömmliche Holz-Heizungen (Stückholz) einfach mit einem Pellet-Brenner nachgerüstet. Somit kann man die für

weiter lesen ..

Dauerwohnrecht und Bestandschutz

hallo, ich bin pächter eines grundstücks in einer kga in berlin. auf diesem grundstück stand ein haus (2 etagen, ca. 60qm grundfläche), das auf drängen des vorstandes bis auf das fundament abgerissen werden musste, sonst hätte ich den pachtvertrag vom vorpächter nicht übernehmen können. auf diesem grundstück

weiter lesen ..

Bauantrag nur durch Grundstückseigentümer????

Hallo, kann mir jemand sagen, ob ein Bauantrag auch zulässig ist, wenn der Antragsteller (Bauherr) nicht Eigentümer des Grundstücks ist. Ich frage, weil ich den Bauantrag parallel zur Grundstücksteilung nebst Kaufvertrag stellen wollte. Danke für Eure Hilfe

weiter lesen ..

Wer hat Erfahrungen mit Stückholzheizungen

Hallo Gemeinde. wir planen eine Stückholzheizung einzusetzen. Jetzt habe ich eine Bitte an alle die mit dieser Heizmethode schon Erfahrungen gemacht haben. Dabei geht es mir in der ersten Lienie über den Alltag mit der Heizung, den Aufwand bei der Holzaufbereitung und natürlich die Aussage ob es wieder so gemacht

weiter lesen ..

Gutachter od. Sachverständiger Scheune / Fachwerk / Bauernhof

Hallo, suchen einen Gutacher, der sich auf solche Anwesen spezialisiert hat (alter Bauernhof) .... wollen bezüglich Bausubstanz sichergehen, bevor wir weitere Schritte unternehmen .... freuen uns auf jede Antwort

weiter lesen ..

Wie hoch und wann gibts Eigenheimzulage

Wir haben es etwas kompliziert und keiner kann uns sagen, wie hoch die Eigenheimzulage sein wird, bzw. wann sie gezahlt wird. Ich schildere einfach mal kurz: Ich (weiblich) 1 mal EHZ für 8 Jahre erhalten 1996-2003 Mein Sohn EHZ von 2002-2003 (bzw. ich für Ihn für gleiches Objekt. Mein Freund und ich + Sohn

weiter lesen ..

Unser Dach abdecken und wieder neu bestücken.....

Da unser Dach wirklich schon sehr alt ist und auch mitlerweile Wasser durchläßt möchte ich wissen was es kostet ein komplettes Dach abzudecken und wieder neu zu bestücken.... Kann man mir sagen was mich sowas kosten würde ??? Da das haus ansich schon so alt ist aber das beste heim ist das man sich vorstellen

weiter lesen ..

Haus oder Grundstücksgrenze verschieben?

Heute habe ich mal eine Frage an die "Juristen" des Forums: Als wir unser rund 150 Jahre altes Haus kauften, war uns klar, dass es - wie die Nebengebäude - auf einem unvermessenen Grundstück steht. Da 90% der umliegenden Grundstücke nicht vermessen sind und die alten Grenzsteine spätestens in der DDR verschwanden,

weiter lesen ..

Alte Dielen "restaurieren"... Ausbauen, aber wie?

Hallo Zusammen, wir wollen unsere alten Dielen aufarbeiten, wissen aber noch nicht , wie wir sie (zerstörungsfrei) "ausbauen" können. Die Dielen sind ca. 110 Jahre alt, vernagelt, in Nut und Feder verlegt, gestrichen, teilweise mit Ausgleichsmasse bestrichen und dann wurde Linoleum darauf verklebt. Zu guter

weiter lesen ..

Alte oder auch neue Eichenbalken gesucht

Liebe Forumsmitglieder, ich suche für den Austausch maroder Pfetten (Feuchtigkeit)kleinere Eichenstücke (ca. 8 Stücke á 50 cm) im Umkreis Dortmund (+/- 100 km). Wer kann ein Angebot machen bzw. mir eine Adresse nennen? Sonnige Grüße aus dem Rurgebiet S.Metro

weiter lesen ..

Fundstücke (nicht ganz ernst gemeint)

„Liebling, kannst du bitte mal in den Heimwerkerbüchern etwas nachschlagen? Ich habe hier etwas in der Wand gefunden, damit komme ich nicht klar!”, rufe ich meiner Frau zu. Die bügelt im Wohnzimmer, während ich das alte Bad abreiße. „Was soll ich denn suchen?” "Ein Kapitel über Körperteile in Wänden. Vielleicht

weiter lesen ..

Baugenehmigung (aber wann immer?)

also zunächst einmal guten tag !! ich bin erst 17 jahre und habe von diesem thema nicht so die genaue peilung und bin auf der suche im netz auf dieses forum gestoßen. nun zu meiner frage ich habe mit meinem Jugendgruppenleiter gewettet das er für seine garage die er bauen will eine baugehnemigung braucht. er

weiter lesen ..

Dachneubau...

Hallo, ich besitze seit einigen Jahren ein Grundstück (Bj. ca. 1840) im Außenbereich mit EFH, Scheune und Nebengelaß. Das Dach (150 m2) des Hauses sollte letztes Jahr nur neu eingedeckt werden, was ja meines Erachtens genehmigungsfrei ist. Wir stellten beim Abdecken aber erschreckt fest, daß die gesamte Dachbalkenkonstruktion

weiter lesen ..

Baugenehmigung im Aussenbereich?

Ich habe ein Grundstück mit ca. 2500 qm im Aussenbereich und eine Firma für Garten- und Landschaftsbau im April gegründet. Nun möchte ich ein Betriebsgebäude auf dem Grundstück errichten evt. auch mit Betriebsleiterwohnung. Das Grundstück ist im derzeit noch gültigen FNP als Landwirtschaftsfläche ausgewiesen.

weiter lesen ..

Denkmalschutz - Auflagen für Neubau EFH auf denkmalgeschützten Grundstück

Hallo, wir beabsichtigen den Neubau eines Einfamilienhauses (Landhaus, aber kein Fachwerk) auf einem denkmalgeschützten Grundstück (Fachwerkhaus mit Reetdach in unmittelbarer Nähe). Die Baugenehmigung wurde uns nun mit diversen Auflagen erteilt (rote Verblendfassade, rote Tondachpfannen, Fenster und Türen aus

weiter lesen ..

Kettensägen mit Hartmetallbestückung

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, ich habe das Problem, das ich die Standzeit und die Genauigkeit von Kettensägenschnitten einfach nur ungenügend finde. Nun habe ich von Kettensägen erfahren die mit Hartmetall bestückt sind. Meine Frage hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht sind sie zu empfehlen? Gruß Fran

weiter lesen ..

Marode Mauer an/auf der Grundstücksgrenze

An der Grenze zum Nachbargrundsück befindet sich eine ca. 1 m hohe Mauer. Diese ist lt. Aussagen von Nachbarn von meinen Vater vor ca. 40 Jahren gebaut worden. Das Problem ist, dass mein Nachbar sein Grundstück nach und nach auf dieses Niveau und noch höher aufgefüllt hat. Das Gelände ist ziemlich hügelig und

weiter lesen ..

Ringfundament - kein Keller - viel Schichtwasser

Hallo, ich habe vor 2 Jahren ein altes Windmühlengrundstück gekauft. Das damalige große Gutshaus wurde vom Vorbesitzer abgetragen und zu einem Einfamilienhaus umgebaut. Das Grundstück steht erhöht, wir haben sehr viel Schichtwasser und Wasser im allgemeinen läuft auf und um das Grundstück herum nur langsam

weiter lesen ..

Ab wann ist ein Haus nicht mehr zu retten?

Hallo, schon wieder ich ;-)) Wir haben "unser" Haus von 1702 jetzt nochmal angucken können. Es steht in Hanglage, von oben Felder, in Flussrichtung nur wenig Bäume, mindestens zwei Quellen springen im Grundstück vor dem Haus. Der Keller, auf einer Seite frei, zerbröselt zwischen den Fingern (Sandstein) -

weiter lesen ..

Querverweise

Stückholz Stück