Der Stopfhanf

Themenbereich


Elektroinstallation in Stopfhanf

Hallo, kann man Elektrokabel (NYM) einfach durch eine mit Hanf gestopfte Holzständerwand verlegen oder gibt es besondere Dinge/Vorschriften(DIN, VDE) zu beachten (Erwärmung, Absicherung, Leerrohre)? MfG

weiter lesen ..

Restfeuchte der Fensterlaibung für Stopfhanf?

Liebe Community! Welche Restfeuchte darf die Fensterlaibung aufweisen, bevor mit Hanf die Lücke gestopft wird? Oder ist das relativ egal, da der Hanf die Feuchtigkeit wegtransportiert? Danke!

weiter lesen ..

große Fensterfuge..kein Stopfhanf vorhanden

Ich bräuchte mal dringend Tipps bezüglich Fensterfuge. Ort: Portugal (feuchte Winter, heiße Sommer) Bei uns wurden vor kurzen Holzenfenster im Lehmhaus eingebaut...mit langen Schrauben und Holzkeilen befestigt und die Lücken zum Teil mehrere Zentimeter groß mit Bauschaum ausgeschäumt...zum Teil sind jetzt

weiter lesen ..

ZwischensparrendämmungStopfhanf-Schilfrohr-Lehm

Geschätzte Experten, wir planen für unser Haus (kein Fachwerk, Bj. 1890) eine Zwischensparrendämmung mit folgendem Aufbau: - Tonziegel - Lattung, Konterlattung - 35 mm Pavatex Isolair Holzfaserplatte - Stopfhanf ca. 17 cm - Latten quer zu Sparren (ca. 30 cm Abstand) - Schilfrohr - Lehmputz Hat

weiter lesen ..

Erfahrung mit Stopfhanf für Dachdämmung

Liebe Forumsgemeinde, hier noch eine weitere Frage. Wir planen eine Dachdämmung und haben folgenden Aufbau von außen nach innen empfohlen bekommen: Ziegel (bereits vorhanden) Konterlattung (bereits voprhanden) Holzweichfaserplatte 22 mm (bereits vorhanden) Stopfhanf 16 cm als Zwischensparrendämmung Pro

weiter lesen ..

Einbau Fenster im Fachwerk mit Stopfhanf

Wertes Forum, ich plane derzeit den Einbau neuer Kunststofffenster in mein Fachwerkhaus. Das Haus ist neuerer Bauart (Keller+EG Bj. 1924, OG Aufstockung 1968), d.h. Aspekte bzgl. Erhalt von historischer Bausubstanz sind nicht zu berücksichtigen (auch kein Sichtfachwerk). Mir geht es vorrangig um eine bauphysikalisch

weiter lesen ..

Luft zwischen Gebälk

jetzt sind wir auch fast mit dem letzten raum unseres alten fachwerkhäuschens fertig, da habe ich mal eine frage an euch: das Gebälk, das nach aussen geht, ist nicht ganz "dicht", also ich kann etwas nach draussen schauen und da pfeift der Wind auch rein. mit was kann ich das am besten zumachen? meine großeltern

weiter lesen ..

Fenster von außen einputzen

Liebe Fachwerker, wir (Familie ohne vertiefte Fachkenntnisse) haben vor 5 Monaten ein Haus Bj. 1870 gekauft. Im Haus wurden teilweise neue, lackierte Holzfenster eingebaut (oder man hat einbauen lassen? wir wissen es nicht genau). Nach innen sind diese dicht und eingebarbeitet, jedoch steht die äußere Fuge

weiter lesen ..

Massivholzhaustür montieren mit Stopfhanf

Hallo zusammen, ich habe mir eine Haustür aus Fichte anfertigen lassen, welche nun eingebaut werden möchte. Da ich auf PU-Schaum verzichten will, habe ich mir Stopfhanf organisiert. Wir haben ein Ziegelmauerwerk, der Eingang ist ca. 50cm über dem Erdboden und 30cm nach innen versetzt (Ostseite). Nun

weiter lesen ..

Frage zu Stopfhanf

Guten Morgen zusammen, ich benötige ca. 20 kg Stopfhanf, um Ritzen zwischen Wand und Balken und andere kniffelige Ecken im Dachbereich auszustopfen. Da mein lokaler Baustoffhändler für 10 kg Stopfhanf ca. 55 EUR haben will, bin ich im www bei ebay fündig geworden. Dort könnte ich 20kg für nur 5 EUR mehr bekommen,

weiter lesen ..

Hanf ohne Unterdach

Hallo zusammen, altbekanntes Problem. Ich hab ein altes Dach mit einfacher Lattung und mit Mörtel verstrichene Dachziegel ohne Unterdach. Der Mörtel ist weitestgehend intakt und eine Neueindeckung wäre nicht erforderlich. Ich hab mich daher entschieden mit Stopfhanf zu dämmen und diesen direkt unter die

weiter lesen ..

Wie Stopfhanf richtig verarbeiten in Fensterlaibung ?

Hallo! Die Kunststofffenster in unserem Sandsteinhaus wurden vor mehreren Jahren verbaut und die entstandenen Fugen zwischen Rahmen und Mauerwerk leider nur mangelhaft geschlossen. Sprich zum einen wurde nur stellenweise mit Bauschaum ausgespritzt und dann alles schön mit diesen Plastikleisten zugeklebt aund

weiter lesen ..

Hanf als Dämmung?

Liebes Forum, hat jemand Erfahrung mit Hanf als Dämmmaterial? Wir wollen ein Badezimmer im DG Dämmenbzw das Dach in diesem Bereich, und überlegen Hanf statt Mineralwolle zu verwenden. Das Haus ist c.a. 100 Jahre alt, aus Lehmsteinen gebaut und hatte früher Reetdach - wir überlegen es irgendwann wieder in

weiter lesen ..

Beton(estrich)problem im Dachspitz

Hallo, nachdem wir nun den idealen Bodenbelag mit meiner letzten Frage hier festgelegt haben, zeigt sich leider ein neues Problem: Die Zwischendecke über dem Schlafzimmer soll von oben neu aufgebaut werden, die Miwo liegt nur locker auf und ist mit Hölzern abgedeckt. Sie soll komplett entfernt werden und durch

weiter lesen ..

Stopfhanf Preis/kg - 2011

Hallo, bin grad die Dämmung meines Daches am planen und suche nach einem günstigem Händler für Stopfhanf. Der günstigste Preis liegt bisher bei 1,90€/kg + Anlieferung. Kennt jemand einen günstigeren Händler ?!? mfg

weiter lesen ..

Bodenbelag Dachspitz

Hallo, leider komme ich über die SuFu nicht wirklich weiter. Wir möchten an unserem Haus von ca. 1908 den Dachspitz dämmen, die Planung steht, alles wird mit Stopfhanf ausgeführt, einen kompetenten und sachkundigen Ansprechpartner haben wir hier über das Forum gefunden. Der Dachspitz ist über eine kleine

weiter lesen ..

Holzfaser anstelle von Stopfhanf?

Hallo, ich möchte/muss meine Fenster neu abdichten und habe noch einen ordentliche Batzen Holzfaser, eigentlich zur Dachdämmung, hier. Kann ich diese Holzfaser (keine "harten" Platten) zerpflückt auch als Dämmmaterial zwischen Fenster und Fachwerkholz stopfen? Oder ist hier Stopfhanf unumgänglich? Vielen

weiter lesen ..

Innendämmung mit Stopfhanf Dämmung?

Ich wollte fragen ob das eine alternative wär? Ich hatte im Sommer mein Fachwerkhaus neu mit Lehmsteinen ausgemauert. Jetzt wollte ich ca. 10 - 15 cm Stophanf Dämmung innen aufbringen. Weil ich es im Winter machen wollte und Blähtonstampflehm zu lange braucht zum trocknen. Was sind sonst für altanaiven im Winter

weiter lesen ..

Fenster

hallo alle zusammen! kann mir einer von euch sagen ob man für die fensterabdichtung ( zwischen fenster und fachwerk ) lieber schafswolle o. hanf nehmen sollte? beste grüße jh

weiter lesen ..

Gefache abdichten?

Liebe Fachwerkfreunde, die Gefache an unserem Fachwerkhaus haben einen gewissen Vorsprung vor der Balkenkonstruktion, d.h. sie sind wohl über die Zeit leicht nach außen (5mm ca.) vorgedrungen. Jetzt wurde mir geraten, in allen betroffenen Gefachen eine Rinne einzusägen, um den Zwischenraum zwischen Holz

weiter lesen ..

Stopfhanf

Hallo kennt jemand eine gute Bezugsquelle für Stopfhanf im Raum Helmstedt.. Wie liegen die Preise für einen Ballen oder Sackware??? Danke für Hinweise lg Peter Schneider

weiter lesen ..

Fugenabdichtung zwischen Fenster

Hallo welches Fugenmaterial sollte man an einen denkmalgeschützten Haus am besten nehmen. Fugenabdichtung zwischen Fenster- bzw. Türrahmen und Baukörper .. wäre Dankbar für entsprechnde Quellen.. Bitte keinen Bauschaum lg .Peter Schneider

weiter lesen ..

Dachausbau mit Hanf, Lehm und Heraklitplatten

schönen abend zusammen, meine idee für meinen dachbodenausbau (fachwerkhaus ) 5 cm heraklitplatten direkt auf die dachsparren, dahinter stopfhanf und die innenseite verputzt mit gewebe und lehm. was meint ihr? gruss christoph

weiter lesen ..

Stopfhanf

Hallo, wieviel Stopfhanf brauch man ca. für ein Fenster 1x1m 50mm.Möchte mal ungefär berechnen was ich an Material für alle meine Fenster brauchen würde.

weiter lesen ..

Stopfhanf als Isolierung im Außenbereich?

Hallo liebe Fachwerker, Ich baue seit einiger Zeit ein altes "Kellerstöckl", also ein kleines Haus am Weinberg wo man früher Wein gemacht und gelagert hat, in ein Wochenendhaus um. Boden und Decke habe ich bereits gut isoliert, nur bei den Wänden bin ich mir noch unsicher wie ich das angehen soll. Es handelt

weiter lesen ..

Stopfhanf als Fugenfüller ?

Hallo, habe mich bei meinem Dachausbau (ein Fachwerhaus ca. 100 Jahre alt) für eine Zwischensparrendämmung mit Hinterlüftung entschieden.Um die Isolierung (rockwool 180) einzubringen mußte ich meine Dachsparren (dicke ca.120mm) rechts und links mit Baudielen 200mm x 40mm aufrippen.Frage ist wie verfahre ich

weiter lesen ..

Was spricht gegen Steinwolle zum Fenster ausstopfen?

Wir haben in unserem Sandsteinhaus neue Fenster eingebaut. Mit Fensterschrauben im Sandstein verankert. Ich will sie nicht ausschäumen. Stopfhanf wäre wahrscheinlich die beste Lösung, den habe ich aber im Gegensatz zur Mineralwolle nicht da, sondern müsste ihn kaufen. Die Mineralwolle habe ich an anderer Stelle

weiter lesen ..

Stopfhanf

Hallo Forum, ich habe eine Frage zur Verarbeitung von Stopfhanf. Ich habe meine Sparrenköpfe zur Wand mit Stopfhanf gedämmt. Dazu habe den Hanf mittels eines dünnen Flacheisens und eines Gummihammers soweit verdichtet, das ein ordentlich komprimierter Hanfuntergrund entstanden ist auf den jetzt geputzt werden

weiter lesen ..

Alternative zu PU-Schaum???

Hallo, ich wüsste gerne, ob es eine ungiftige Alternative zu PU-Schaum gibt. Man braucht ihn ja normalerweise zum Dämmen, Füllen, Kleben und Isolieren. Da wir aber in unserem Haus möglichst nur unbedenkliche Materialien verwenden möchten, wäre es interessant zu wissen, was man stattdessen einsetzen könnte. Danke

weiter lesen ..

Korken als Dachdämmung?

Nachdem wir die Decke DG/OG mit Mineralwolle gefüllt haben, würden wir gerne die Lücken am Rand nach außen mit den vielen Flaschenkorken füllen, die wir über die Jahre gesammelt haben. Besteht aber die Gefahr, dass Ratten durch den Weingeruch herangelockt werden?

weiter lesen ..

Zeitungspapier zur Fensterabdichtung

Wir haben in unserem kleinen Hutzelhäuschen neue Kiefer-Holzfenster eingebaut. Die Wände sollen demnächst mit Lehm verputzt werden. Der Lehmbauer, mit dem wir die weiteren Arbeiten besprochen haben, meinte, da kein Stopfhanf verfügbar war, wir könnten die Fenster auch mit zusammengeknülltem Zeitungspapier abdichten

weiter lesen ..

Stopfhanf-Holzfassade -Ideen gesucht

Hallo, Ich möchte auf den Giebelseiten meines Fachwerkhauses (Bj 1795, 16cm Balken, Sandsteingefache) eine Aussendämmung aufbringen. Bis jetzt steht fest, dass ich eine Lattung aufbringe und mit 15 cm Stopfhanf fülle und davor eine hinterlüftete Fassade (Schlupf und Deckel - Douglasienholz) hänge. Ich suche

weiter lesen ..

Haustür ökologisch abdichten

Hallo, ich würde gerne wissen, wie ich eine Haustür nach dem Einbau abdichten kann, ohne den giftigen Montagschaum zu benutzen. Hier wurden ja des öfteren schon Fugendämmstreifen von Flachshaus, Stopfhanf oder ähnliches empfohlen, aber wenn ich dann jeweils nachlese, sind diese Materialien nicht für den Außenbereich

weiter lesen ..

Preis für Stopfhanf

Hallo, ich habe ca. 2m³ Trockenbauwand zu dämmen und will dazu groben Stopfhanf nehmen (Ständerabstand unregelmässig, Kabel, Schrägen - kurz - mit Dämmplatten wirds nix). Beim Rundruf an diverse mir bekannte Händler komme ich immer auf einen Preis von 100-140€/m³ (mit 50kg/m³ gerechnet), teilweise kommt da

weiter lesen ..

Fensterabdichtung zur Wand

Grundlage Backsteinwand 6cm Lehmputz Aussen fassade Zement/Kalk Stuck In Neubauten nutzt man Bauschaum in Alten Bauernhäusern.........?

weiter lesen ..

Stopfhanf

Stopfhanf Thermohanf