Der Steuerberater

Themenbereich

Guten Tag, wir haben die Baugenehmigung zum Ausbau von drei Wohnungen in einer denkmalgeschützten Scheune. Die Kostenvroanschläge sind leider horrend hoch. Konnte auf diesen Seiten keine ausreichende Auskunft über Förderungen bekommen. Über die Fördermittel der KfW habe ich mich informiert. Schließt eine Förderun

weiter lesen ..

Steuerliche Abschreibung

..Grau ist alle Theorie. Wir haben eine 442 Jahre alte Immobilie gekauft. Sie wird als Hotel genutzt. In den ersten 2 Jahren nach der Anschaffung haben wir ca 50.000 investiert. Mit Gewinnerzielungsabsicht. Laut Steuerberater kann ich, was ich in den ersten 3 Jahren investiere nur mit 2% abschreiben. So kamen

weiter lesen ..

Steuerfrage

Hallo, vielleicht hat hier jemand Erfahrung und kann mir schneller eine Auskunft geben als unser Steuerberater, der sich gerade für uns informiert. Wenn ein landwirtschaftlicher Hof übergeben wird und danach nicht mehr landwirtschaftlich genutzt wird, werden aus den Nebengebäuden private Gebäude (?). Dadurch

weiter lesen ..

Steuererklärung 2008

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, in den letzten Jahren habe ich meine Steuererklärung immer selber mit Hilfe eines PC-Programmes erstellt und hatte auch keine Probleme damit. Jetzt habe ich im Oktober 2007 meine Fachwerkhofreite (Denkmal) erworben und letztes Jahr wurden nun die ersten Sanierungsmaßnahmen durchgeführt

weiter lesen ..

Steuerliche Förderung, wie vorgehen? (BAYERN)

Hallo zusammen, ich habe gehört , dass man Baumassnahmen am denkmalgeschützten Eigenheim steuerlich absetzen kann ("Erhöhung Steuerlast") sofern die Baumassnahme vom Denkmalamt genehmigt wurde. (BAYERN) Weis jemand genaueres darüber? Wie ist die vorgehensweise? Danke euch TOM

weiter lesen ..

Steuerabschreibung zwei Objekte

Guten Tag an alle Steuerexperten:Mein mann und ich haben zwei (kleinere) Denkmalschutz-Objekte und bewohnen auch beide. Unser Steuerberater hat Zweifel, ob wir die (behördenbeglaubigten) Sanierungskosten auch zweimal abschreiben können. Wer weiß Rat? Danke und Grüße Angelika in Lüneburg

weiter lesen ..

Renovierungskosten steuerlich geltend machen

Laut meinem Steuerberater können die Renovierungskosten eines Altbaus dann steuerlich geltend gemacht werden, wenn dieser in einem von der Gemeinde ausgewiesenen Sanierungsgebiet liegt (§10f EStG). In diesem Fall muss die Gemeinde eine Bescheinigung über diese Tatsache erstellen. Mit dieser erkennt das Finanzamt

weiter lesen ..

Steuerberater gesucht (Raum Köln / Berg. Land)

der sich in Sachen Denkmalschutz und am Besten auch noch Pferdehaltung gut auskennt - wer hat gute Erfahrungen mit einem Steuerberater gemacht?

weiter lesen ..

Querverweise

Berater Steuerberater