Die Steuer

Themenbereich

Elektrische Lüftungssteuerung im Keller

Liebe Fachwerker, Mein Keller aus Naturstein ist 90 Jahre alt und leider ständig feucht (über 90% Luftfeuchtigkeit). Leider kann der Keller nicht ständig gelüftet werden, weshalb ich jetzt eine automatische Taupunkt Lüftungssteuerung einbauen möchte. Den Tipp habe ich hier bekommen. Hat jemand einen Vorschkag,

weiter lesen ..

Traumhaus

Hallo und zwar haben wir letztes Jahr ein Haus besichtigt. Es ist das was ich mir vorgestellt habe einfach Einzigartig.. allerdings sehr Sanierungsbedürftigt so gesehen eine Ruine doch trozdem lässt es mich nicht los. Das Haus selber ist "Geschenkt" wir würden Monatlich Erbpachtsteuer bezahlen und natürlich noch

weiter lesen ..

Denkmalschutz & Steuer & Krimskrams

Hallo! Auch wir leben in einem Denkmal. Die Dachsanierung ist mit dem Denkmalschutz abgesprochen und genehmigt worden, kann aber erst bei der EST 2013 geltend gemacht werden. Nun finde ich noch diverse Kassenzettel über Holzlasuren, Materialien etc., die wir ebenfalls für die Dachsanierung gekauft haben

weiter lesen ..

wieder mal keine Frage,

sondern nur ein Beitrag :-) http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/steuernsparen-mit-denkmalschutz-immobilien-a-889617.html

weiter lesen ..

Guten Tag, wir haben die Baugenehmigung zum Ausbau von drei Wohnungen in einer denkmalgeschützten Scheune. Die Kostenvroanschläge sind leider horrend hoch. Konnte auf diesen Seiten keine ausreichende Auskunft über Förderungen bekommen. Über die Fördermittel der KfW habe ich mich informiert. Schließt eine Förderun

weiter lesen ..

Mehrere Abschreibungen nach §10f EStG?

Hallo, bei einem selbst genutzten Fachwerkhaus, welches als Einzeldenkmal deklariert ist, fallen nun einige Sanierungsarbeiten an der Fassade an. Die Kosten belaufen sich auf ca. 10.000EUR. Das Haus wurde bereits vor ca. 20 saniert, jetzt sind allerdings weitere Maßnahmen notwendig. So wie ich es verstehe,

weiter lesen ..

brauch weiterhin viel hilfe

Hallo wieder mal. Hab nun einige Bilder vom Istzustand und meiner Idee mal eingestellt. Hoffe weiterhin auf viele gute Ideen und Ratschläge

weiter lesen ..

Steuervorteile beim kauf eines bereits sanierten Denkmalschutzobjekts?

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem Eigenheim auf ein in 2011 saniertes, ca 450 Jahre altes, Fachwerkhäuschen gestoßen. Mit welchen steuerlichen Vorteilen könnte ich beim Kauf der Immobilie rechnen? Nur mit 2,5% Abschreibung für 40 Jahre für die Substanz oder gibt es auch eine Möglichkeit die

weiter lesen ..

Und ich dachte immer hier ging es um die Senkung des CO 2 Ausstoß. Da hätten doch die den Unsinn gebärenden das Baby nicht “CO2-Gebäudesanierungsprogramm” taufen sollen sondern etwas passender “ABM“. .

weiter lesen ..

Gastherme mit Rücklauftemperatursteuerung

Liebes Forum, habe vor 3 Jahren unser Bruchsteinhäuschen in Belgien (ja, das mit dem angebohrten Fäkalbehälter...) mit einer Brennwerttherme von Buderus ausgerüstet. Die alte Therme hatte eine schlichte Regelung über die Rücklauftemperatur. Das hat über 15 Jahre hervorragend funktioniert. Bei der Buderustherme

weiter lesen ..

Heizsystem

Liebe Gemeinde, wir haben ein kleines Häuschen erstanden, Bj. um 1900, ca. 90 qm WFl., vollunterkellert. UG und EG sind aus dicker Bruchsteinmauer (verputzt), das DG mit den Schlafräumen Fachwerk/"Leicht/-Kaltdach" (verschindelt). Eine relevante Dämmung ist nicht existent und auch nicht geplant Das Haus

weiter lesen ..

Steuerliche Abschreibung

..Grau ist alle Theorie. Wir haben eine 442 Jahre alte Immobilie gekauft. Sie wird als Hotel genutzt. In den ersten 2 Jahren nach der Anschaffung haben wir ca 50.000 investiert. Mit Gewinnerzielungsabsicht. Laut Steuerberater kann ich, was ich in den ersten 3 Jahren investiere nur mit 2% abschreiben. So kamen

weiter lesen ..

Steuerfrage

Hallo, vielleicht hat hier jemand Erfahrung und kann mir schneller eine Auskunft geben als unser Steuerberater, der sich gerade für uns informiert. Wenn ein landwirtschaftlicher Hof übergeben wird und danach nicht mehr landwirtschaftlich genutzt wird, werden aus den Nebengebäuden private Gebäude (?). Dadurch

weiter lesen ..

steuerliche Abschreibung (2. Versuch)

Hallo Zusammen! Ich habe mir ein denkmalgeschütztes aus gekauft! Die Kosten, nach der Renovierung, belaufen sich auf 1oo.oo,-- @. Mit wieviel Geld kann ich da jährlich bei der Steuerrückzahlung rechnen. Läuft die AfA wirklich 10 Jahre? LG Bine

weiter lesen ..

Bauernhof Gemeinde Gangelt

Hallo ihr allen! Mal vorstellen; Wir wohnen im Moment in Belgien, sind aber holländisch. (Sei deshalb bitte lieb zu mir angehend mein Deutsch) Um kürzer am Arbeit zu wohnen, möchten wir vielleicht umziehen. Wir haben in Gangelt (in der Nähe von Aachen, also NRW) einen alten Bauernhof gesehen. Und zwar

weiter lesen ..

Bestandsschutz für nicht bewohntes Fachwerkhaus

Hallo, wir möchten in nächster Zeit ein kleines Fachwerkhaus erwerben, es nach und nach ortstypisch sanieren und als Wochenendhaus nutzen. Das Haus wurde um 1850 erbaut und hat einen kleinen Anbau aus Ziegelsteinen, in dem das Bad untergebracht ist (Baujahr ?). Außerdem wurde es in den letzten 20 Jahren nicht

weiter lesen ..

MFH Im Assemblegebiet Steuervorteile bei Sanierung?

Hallo, Habe mehrere Wohnungen in einem ca. 100 Jahre alten MFH in einem Assembleschutzgebiet erworben. Nun soll von mir (bin selbständig) das Gemeinschaftseigentum saniert werden (Haus selbst ist in einem teilweise fürchterlichen Zustand). Fassade, Treppenhaus, neue zentrale Heizungs und WW Versorgung, Jugendstileigenagstüren

weiter lesen ..

Warum ich heute kein Lotto spiele

heute ist der Tag der höchsten Chancen in der "Lottogeschichte". Warum ich kein Lotto spiele: Meine kleine Familie, mein Fachwerkhaus, mein Leben ist mir wichtiger als Geld, aber auch als viel Geld. Ich gestalte mir mein Leben nach meinen Maßstäben und nicht nach einem Lottogewinn. Deshalb habe ich

weiter lesen ..

Wassergeführter ofen von Broseley Fires

Hi hab mal ne frage hab mir von Broseley Fires den Hercules 30B günstig von einem Freund bekommen der in geld not steckt. Jetzt zu meiner frage kann mir jemand sagen am besten mit einem aufgezeichneten plan wie man das ding am besten anschlisst.Der ofen sollte noch mit dem warmwasser speicher der Zentral heizung

weiter lesen ..

Grundofen, Ofensteuerung nachträglich einbauen ,Steuerung Ledatronic 2

Hallo Ich habe eine Grundofen der Firma Creatherm. Ich möchte nun nachträgliche eine Ofensteuerung Ledatronic 2 einbauen. Die Steuerung hat eine Durchmesser von 150 mm , ich möchte aber das Verbindungsrohr vom Ofen zur Steuerung auf 80 mm reduzieren um durch ein vorhandenes Loch in den Keller zu gelangen ,ca

weiter lesen ..

Steuererklärung 2008

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, in den letzten Jahren habe ich meine Steuererklärung immer selber mit Hilfe eines PC-Programmes erstellt und hatte auch keine Probleme damit. Jetzt habe ich im Oktober 2007 meine Fachwerkhofreite (Denkmal) erworben und letztes Jahr wurden nun die ersten Sanierungsmaßnahmen durchgeführt

weiter lesen ..

Grundsteuerbefreiung?

Einen schönen Sonntagmorgen, alle zusammen. In meinem "Hinterstübchen" hängt, tief verschüttet, die Information dass man sich bei Besitz eines Kulturdenkmals von der Grundsteuer befreien lassen kann. Hat von der geneigten Leserschaft jemand einen Tip wie so etwas zu bewerkstelligen ist? Hat das schon mal

weiter lesen ..

Richtige Auswahl an "Handwerkern"

Hallo ich habe mir auch meinen Traum erfüllt und mir ein kleines stark sanierungsbedürftiges Fachwerkhäusschen gekauft. Baujahr ca. um 1750. Wir haben jetzt den alten Putz abgeschlagen und zum Vorschein kam ein echtes Schmuckstück. Also es besitzt ein reines Sichtfachwerk mit vielen Zierriegeln und -Ständern.

weiter lesen ..

Steuervergünstigung

Hallo, weiß jemand ob die neunjährige Steuervergünstigung in Höhe von 10% der Sanierungskosten auch für nicht-denkmalgeschützte Fachwerkhäuser gilt? Und kann man bereits verlorene Jahre hinter dranhängen? Vielen Dank im Voraus für hilfreiche Antworten, Gruß Klaus

weiter lesen ..

Kosten für Gartenzugang für die Einkommensteuer abzugsfähig?

Hallo, vor ca. zwei Jahren kauften wir unser denkmalgeschütztes Haus. Seitdem haben wir eine Menge umgebaut und renoviert. Alles wurde vor Beginn der jeweiligen Maßnahme mit dem Denkmalschutz abgesprochen und genehmigt. Die Zusammenarbeit klappte gut. Leider sind jetzt zu einem bestimmten Punkt Diskussionen

weiter lesen ..

Erhalt der steuerlichen Vergünstigung nach Verkauf der Immobilie...

Seit 4 Jahren renoviere ich mein denkmalgeschütztes Haus und konnte die bisherigen Renovierungskosten auch steuerlich geltend machen. Ich habe einen Freibetrag auf meiner Steuerkarte und dadurch erhöht sich mein Netto-Einkommen. Wenn ich jetzt mein Haus unter Umständen doch verkaufen muss, wird mir dieser Freibetrag

weiter lesen ..

Speicherproblem

Hallo, wir haben ein Problem mit dem Schicht-Speicher(Vario750 v.ZWS). Wir haben eine 25 KW Scheitholzheizung (DeDietrich), seit diesem Jahr wird der Speicher nicht mehr angesprochen. D.h. der Ofen geht auf fast 100 °C hoch, der Speicher bleibt bei ca. 38 ° C. Kein Heizungsbauer konnte bisher den Fehler finden.

weiter lesen ..

Spekulation mit Fachwerkbauten, Spekulationssteuer

Hallo, in der letzten Zeit sehe ich immer wieder, daß Fachwerkhäuser die eigentlich einer sehr teuren und gründlichen Renovierung bedürfen durch (meines Erachtens) falsche Maßnahmen (Ersetzen von morschen Balken durch Steine, Ytong etc.) zwar optisch nett hergerichtet werden aber ansonsten nichts zur Behebung

weiter lesen ..

GRUNDSTEUER

Bild / Foto: GRUNDSTEUER

hall zusammen, kann mir jemand in bezug auf grundsteuer erlaß im raum brandenburg ( teltow-fläming) weiterhelfen?. es handelt sich um ein denkmal geschütztes bauernhaus was selber genutz wird und keinen ertrag abwirft. das finanzamt stellt sich quer und will nur 5% erlassen!? gruß dirk

weiter lesen ..

keller

hallo, habe einen feuchten gewölbekeller unter dem haus, ca 70qm groß. mir wurde der tip gegeben mittels einem feuchtigkeitsmesser und einer entlüftung ( der den entlüfter steuert) könnte ich den raum luft- feuchtigkeit entziehen!? hat jemand von euch damit erfahrungen gemacht?

weiter lesen ..

"blöde" Frage zur steuerlichen Abschreibung

Hallo, als ziemlicher Neuling plane ich ein altes Fachwerkhaus zu erwerben. Für das Ziel meiner Begierde strebe ich den Stand als Einzeldenkmal an. Nun habe ich gelesen, dass man die Modernisierungskosten 8 Jahre lang mit 9 % und weitere 4 Jahre mit 7 % steuerlich absetzen kann. Mal ganz doof gefragt: Heißt

weiter lesen ..

Bescheinigung nach 10f EStG - Was gehört dazu?

Hallo, nun ist es soweit, unsere Renovierungsmaßnahme ist abgeschlossen. Nun wollen wir ab 2006 die Steuervergünstigung (10 Jahre 9% der Renovierungskosten) in Anspruch nehmen. Was ich bisher verstanden habe: Die untere Denkmalschutzbehörde stellt eine Bescheinigung aus, die vom Finanzamt als Grundlage für

weiter lesen ..

Grundstückserwerb

Hallo, ich weiß, dass es nicht unbedingt in dieses Forum gehört, aber vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, wohin ich mich überhaupt mit meinem Problem wenden kann. Ich möchte ein Grundstück kaufen, welches einer Erbengemeinschaft gehört. Laut Grundbuchamt (letzte Eintragung vor 1960) mehrere Leute Eigentümer,

weiter lesen ..

§7i EStG. Was genau wird gefördert

Hallo zusammen, ich saniere z.Z. ein denkmalgeschütztes Haus und möchte gerne wissen, was die untere Denkmalbehörde abzeichnen kann und was nicht. Ist z.B. Wärmedämmung ein Kostenblock der zum ERhalt des Denkmals aufgewendet wird oder kann ich mir diese Kosten nicht abzeichnen lassen? Was ist mit Innenausbauten

weiter lesen ..

Grunderwerbssteuer

Hey, wir hatten am 28.05.06 unseren Beurkundungstermin zum Kauf eines 3-Seitenhofes. Nunmehr sind seitens des Notares alle notwendigen Vereine/Behörden zwecks der Vorkaufsrechte angeschrieben und auch die entgetragenen Grundschuldengeschichte geklärt. Z.Z. liegt der Vormerkungsantrag beim Grundbuchamt. Wann

weiter lesen ..

Steuerung der Heizungsanlage über die Rücklauftemperatur

Hallo Zusammen, was haltet Ihr von einer solchen Heizungsregelung? http://www.bajorath.de/index.php?id=153 Der Hersteller spricht von bis zu über 20 % Heizkostenersparnis auch bei alten Analgen. Koten für ein Einfamilienhaus 2500-3500 Euro. Bei mir soll es für ein 2-Fam.-Haus zwischen 5000-6000 Euro

weiter lesen ..

Steuerliche Förderung, wie vorgehen? (BAYERN)

Hallo zusammen, ich habe gehört , dass man Baumassnahmen am denkmalgeschützten Eigenheim steuerlich absetzen kann ("Erhöhung Steuerlast") sofern die Baumassnahme vom Denkmalamt genehmigt wurde. (BAYERN) Weis jemand genaueres darüber? Wie ist die vorgehensweise? Danke euch TOM

weiter lesen ..

Denkmalzone?

Hallo, ich beabsichtige den Kauf eines Fachwerkhauses von 1800. Da Makler und Eigentümer etwas unwissend scheinen, habe ich mich bei der Unteren Denkmalbehörde nach dem Objekt erkundigt. Dort sagte man mir, dass das Haus zwar nicht unter Denkmalschutz steht, sich jedoch in einer Denkmalzone befindet und deshalb,

weiter lesen ..

Spekulationssteuer

Hallo, ich hab da mal eine Frage zur Spekulationssteuer. Wie sieht das aus, wenn man eine Immobilie mit Verlust innerhalb dieser 10 Jahre verkauft? Also z.B. gekauft für 20.000€ verkauft für 15.000€ Muss man dann auf die 15.000€ Spekulationssteuern zahlen? Gruß Niko

weiter lesen ..

Hausübernahme

Ich plane den Dachausbau eines Wohnhauses. Es könnten 2 getrennte Wohnungen entstehen. Baurechtlich benötige ich keine Genehmigung aber die Gemeine hat mir geranten trotzdem einen neuen Bauplan anfertigen zu lassen und das genehmigen zu lassen, da es bei späteren Steuerrechtlichem Gelten machen nötig sein könnte

weiter lesen ..

Industriegesteuerte Gehirnwäsche?

Hab da mal wieder eine Seite gefunden die ich sehr interessant finde!Man lässt sich schon einiges einfallen um einen für blöd zu verkaufen!Naja-meine Meinung,soll jeder darüber denken wie er will! quadlock.de/Daemmen_mit_Styropor_Aktiver_Umweltschutz_030818.pdf.

weiter lesen ..

Steuerabschreibung zwei Objekte

Guten Tag an alle Steuerexperten:Mein mann und ich haben zwei (kleinere) Denkmalschutz-Objekte und bewohnen auch beide. Unser Steuerberater hat Zweifel, ob wir die (behördenbeglaubigten) Sanierungskosten auch zweimal abschreiben können. Wer weiß Rat? Danke und Grüße Angelika in Lüneburg

weiter lesen ..

Renovierungskosten steuerlich geltend machen

Laut meinem Steuerberater können die Renovierungskosten eines Altbaus dann steuerlich geltend gemacht werden, wenn dieser in einem von der Gemeinde ausgewiesenen Sanierungsgebiet liegt (§10f EStG). In diesem Fall muss die Gemeinde eine Bescheinigung über diese Tatsache erstellen. Mit dieser erkennt das Finanzamt

weiter lesen ..

Kachelofenzentralheizung

Wir möchten unser Bauernhaus mit einem Kachelofen in Verbindung mit einer Solaranlage und Pufferspeicher als Zentralheizung heizen. Wer hat Erfahrung damit und kann uns Tipps geben? Liebe Grüße Barbara

weiter lesen ..

steuerliche Abschreibung eines Dachgeschoßausbau in einem Denkmalgeschützen Haus

Hilfe, ich habe vor 3 Jahren eine Maisonette Wohnung in Leipzig gekauft, wovon die Hälfte im Dachgeschoss liegt. Das Haus wurde entkernt und komplett saniert nach den Vorschriften des Denkmalschutzes. Die Denkmalschutzbescheinigung wurde durch das sächsische Staatsministerium ausgestellt. Jetzt hat das Finanzamt

weiter lesen ..

Kommt man aus dem Denkmalschutz raus?

Hallo gibt es eine Möglichkeit aus dem Denkmalschutz rauszukommen? Haus ist ca 120 Jahre alt, steht in NRW. Gruß Silvia

weiter lesen ..

Steuerung Wandheizung

Inzwischen habe ich eine Hüllflächentemperierung (nach dem Großeschmidt-Konzept) in mein Haus in der Burg Burghausen eingebaut (nicht persönlich, aber immerhin). Für die Steuerung der beiden Kreisläufe (Ganzjahreskreislauf zur Mauertrockenhaltung + Winterkreislauf zur Beheizung probiere ich gerade aus, welche

weiter lesen ..

Erhaltungskosten eines Denkmals durch Eigenleistung auch steuerlich abzugsfähig?

Sind einfache Renovierungen, nicht genehmigungspflichtige Umbauten oder andere handwerkliche Tätigkeiten an einem selbstgenutzten denkmalgeschützten Haus, die ich selber ausübe zusammen mit der bereits genehmigten Eigenheimzulage steuerlich absetzbar???

weiter lesen ..

Steuererklärung 2002

Meine Frage: Ist es möglich in einer Steuererklärung Umbau/Renovierungskosten abzusetzen, die durch den Erwerb eines Altbaus entstanden sind. Wenn ja wo? Gruß Ikone

weiter lesen ..

Steuerberater gesucht (Raum Köln / Berg. Land)

der sich in Sachen Denkmalschutz und am Besten auch noch Pferdehaltung gut auskennt - wer hat gute Erfahrungen mit einem Steuerberater gemacht?

weiter lesen ..

Altbausanierung - was ist steuerlich absetzbar ?

Hallo, die Sanierung unseres Fachwerkhauses macht gute Fortschritte. Dank dieser Internetpräsenz konnte ich auf den einen oder anderen Tip zurückgreifen. Vielen Dank dafür. Jetzt stellt sich uns die Frage, welche der entsandenen Kosten sind steuerlich absetzbar? Es ist z.B. eine neue Heizungsanlage mit modernster

weiter lesen ..

Steuerliche Absetzbarkeit Denkmalerhaltung

Hallo, wir, meine Frau und ich, haben ein Denkmal erworben. In der Vergangenheit haben wir bereits zwei "normale" Immobilien gem. 10e (oder so) abgesetzt. Können wir nun das Denkmal (den Umbau, etc.) die nächsten 10 Jahre auch noch absetzen???? danke für Eure Antworten. Beste Grüße Siegfried

weiter lesen ..

Denkmalschutz und Steuern

Liebe Community, mein Haus steht unter Einzeldenkmalschutz und ich frage mich nun, was ich an Sanierungskosten alles von der Steuer absetzen kann. Leider konnte ich nirgends Literatur darüber finden, das Finanzamt ist etwas überfordert und mein Denkmalschutzbeauftragter gibt immer mal wieder kryptische Hinweise.

weiter lesen ..

Einzelheizung mit digitaler Steuerung und Parafin zum Nachfüllen

Wir haben im Ausland eine Altstadtwohnung. Unser Nachbar hat eine völlig separate Heizung (kleiner Kasten) bei dem man einen Brennstoff (Parafin o.ä) als Nachfüllkanister kaufen kann. Leider ist der nachbar ausgezogen, nun suche ich so eine Heizung. Kennt jemand dieses System?

weiter lesen ..

Förderung beantragen/Abschreibungen vornehmen

Hallo liebe Fachwerkler :-), leider ist es mir noch immer nicht gelungen, herauszufinden, wie man jetzt Förderungen beantragt (und für was man die beantragen kann) und wie das mit der Abschreibung beim Finanzamt vor sich geht. Wir haben da zwar so ein Infoblatt bekommen, allerdings steht da nichts Nennenswertes

weiter lesen ..

www.propstei-johannesberg.de

Lieber Herr Stölper, kam gerade durch eine "nebenbei" geführte Diskussion mit Herrn Bernd Froehlich darauf, dass "http://www.propstei-johannesberg.de/" ganz gut in die Linksammlung passen würde. Habe dort, als es noch ZHD hieß, viel brauchbare Information bekommen - es scheint sich wieder neu zu formieren...

weiter lesen ..

Wer hat Erfahrung mit § 10 f Einkommensteuergesetz?

Bestimmt haben schon entliche von Euch Erfahrung mit dem (schönen) Paragraphen 10 f Einkommensteuergesetz sammeln können, der eine zehnjährige Abschreibung (100%) für Aufwendungen an denkmalgeschützten Gebäuden erlaubt. In dieser Frage geht es mir weniger um die Aufwendungen, die dem Erhalt dienen (hier dürften

weiter lesen ..

Steuer