Der Stall

Themenbereich

Stall in Wohnraum umwandeln und dämmen

Bild / Foto: Stall in Wohnraum umwandeln und dämmen

Hallo Zusammen, wir sanieren ein 110 Jahre altes Bruchsteinhaus mit 55er Maierwerk. Teile wurden über die gesamte Zeit als Stall genutzt und sollen nun in Wohnraum umgewandelt werden. Da durch die lange Stallnutzung wohl die Gefahr von Salpeterausfällungen besteht, soll in den Stallteil innen einen Vorsatzschale

weiter lesen ..

Fundament stabilisieren und Bodenpaltte daran anbringen,Stallgebäude zum Wohnraum umnutzen

Bild / Foto: Fundament stabilisieren und Bodenpaltte daran anbringen,Stallgebäude zum Wohnraum umnutzen

Der alte Kanal für die Gülle ist über die Jahre eingestürzt. Nun ist ein kleiner Teil des Fundamentes für die tragende Wand ausgespült und Risse in der darüber liegenden Wand sind zu erkennen. Bei starkem Regen steht im alten Kanal etwas Wasser.(20 cm) Muss der Kanal vor dem auffüllen gereinigt werden? Wie

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau in altem Stall

Hallo zusammen, ich habe mich schon wundgegoogelt, scheine aber nichts Brauchbares finden zu können - was mich wundert, denn das Thema müsste eigentlich weit verbreitet sein: Ein Raum in einem ehemaligen Stall soll zum Hobbyraum hergerichtet werden und dafür einen neuen Fußboden bekommen. Ausgangssituation:

weiter lesen ..

Alte Stallwand verputzen

Bild / Foto: Alte Stallwand verputzen

Hallo Fachwerkler, ich bin mal wieder dran was umzubauen. Wir haben zwei alte Ställe (Schweine, Kühne und Pferd) welcher aber seit 30 Jahren nicht mehr als solche benutze werden. Der eine Stall ist aus Sandstein der andere aus Ziegelstein gemauert. Ich würde gerne die Wände innen mit Lehm verputzen. Mit Lehm

weiter lesen ..

Stallfenster/Gussfenster

Bild / Foto: Stallfenster/Gussfenster

Hallo liebe Handwerker und Denkmalbesitzer, Wir besitze einen alten Pferdestall von 1856 welcher aus Kalkstein gebaut ist. Er befindet sich am Harzrand in Sachsen Anhalt unterhalb des Brocken. Es muss viel wiederhergestellt werden damit er mal wieder so aussieht wie 1856. Derzeit stehen wir vor folgendem

weiter lesen ..

Wilma ihr Haus - Wandgestalltung mit Lehm und Kalk

Ich habe vor einigen Tagen ein Backsteinhaus Baujahr 1939 erworben. Der letzte Besitzer hat saniert. Einige Sachen sind gut, andere nicht so. U.A. hat er leider die Lehmschüttung aus der Zwischendecke nehmen müssen und diese mit Glaswolle ersetzt. Sie musste leider raus, aber die Glaswolle finde ich semiprickelt..

weiter lesen ..

Elektroleitung

Hallo, ich renoviere ein Bauernhaus aus dem Jahr 1938. Zwischen den Stockwerken befinden sich Spunddecken (Balken mit Fehlboden). Wir haben u.a. die Elektroinstallation neu machen lassen. Einer meiner Arbeiter hatte eine Hauptleitung durch den Fehlboden verlegt (um sich Arbeit zu sparen). Ich habe dabei alles

weiter lesen ..

Innendämmung und Elektroinstallation

Bild / Foto: Innendämmung und Elektroinstallation

Hallo, meine Sandsteinwände sind neu verputzt und durchgetrocknet. Nun kommt die Wandinnendämmung aus Holzfaser an die Wand. Vom Boden ab, 1m hoch, kommen 80mm Holzfaser + Wandheizung ran. Darüber 100mm Dämmung. Nun meine Frage: Wo verlege ich die Elektroinstallation, sprich Kabel für meine

weiter lesen ..

Boden alte Werkstatt/Stall entfernen

Hallo, Ich möchte aus unseren Stall / Werkstatt eine Garage machen. Habe schon das Garagentor eingebaut und wollte mich jetzt an den Boden machen. Auf den Boden liegen jetzt Klinker die einfach in Verbund auf den Boden verlegt sind. Ich wollte die Klinker entfernen und den unterliegende Boden (Sand/Zement

weiter lesen ..

Nutzungsänderung Pferdestall zu Wohnhaus

Guten Tag. Wir besitzen aus dem Familienstand einen kleinen Resthof im Außenbereich, momentan noch verpachet, jedoch werden dort aktuell keine Tiere mehr gehalten und die Pächterin lässt den Hof sehr verkommen. Nun würden wir gerne, natürlich unter Einhaltung der normalen Kündigungsfristen für die Pächterin,

weiter lesen ..

Bodenaustausch in ehemaligem Stall, Streifenfundament

Bild / Foto: Bodenaustausch in ehemaligem Stall, Streifenfundament

Guten Tag! Ich plane den Boden in einem Raum des ehemaligen Stallgebäudes auszutauschen. Der jetzige Boden ist eine wirre Kombination aus großen Betonbrocken, Backsteinen, Pflastersteinen und Betonguss. Er soll für eine bessere Nutzbarkeit und Sauberkeit ausgetauscht werden. Ich habe nun folgende Frage:

weiter lesen ..

Sanierung einer maroden Kellerdecke in einem Stallgebäude

Bild / Foto: Sanierung einer maroden Kellerdecke in einem Stallgebäude

Hallo zusammen, ich habe schon viel auf fachwerk.de gelesen, dies ist nun meine erste eigene Anfrage – ich hoffe, ich mache alles richtig, sonst freue ich mich über einen Tip. Wir haben vor anderhalb Jahren einen Vierseithof von 1832 gekauft und sanieren nach uns nach. In einem meiner Stallgebäude befindet

weiter lesen ..

Installationebene Außenwand

Bild / Foto: Installationebene Außenwand

Hallo, ich habe eine Frage zu unserer installationebene welche auf dem Bild zu sehen ist. Ich dachte eigentlich... Der sani macht da seine Leitungen, setzt seine gis Wand davor, beplanken und fertig. Der sani meinte ich soll den Hohlraum mit steinwolle ausstopfen. Mein Gipser hat mir geraten den Hohlraum

weiter lesen ..

Kuhstall/Heuboden wird Wohnraum / Kappendecke / salzbelastetes Mauerwerk

Moin! Meine Freundin und ich haben ein großes Projekt geplant. Da wir auf viele Themen treffen, die in diesem Forum besprochen werden, wollte ich gern mal unser Projekt beschreiben und hören was ihr so denkt. Erstmal unten Kuhstall / obendrauf Heuboden Kuhstall: Wände abstemmen / kalkputz oder luftkalkputz

weiter lesen ..

Ein Gartenhaus wird zum "Öko-" Hühnerstall

Hallo liebes Forum, zur Zeit arbeite ich an einem Hühnerstall, dazu haben wir ein Gartenhaus der Firma WEKA (Schwedenhaus Gr. 1 )gekauft und werden dieses mit einigen Anpassungen und Änderungen als zukünftige Behausung für die 4-6 Hühner benutzen. Bei der Arbeit an unserem Fachwerkhaus ist in mir die Überzeugung

weiter lesen ..

Estrichverlegung in einem alten Schweinestall in Portugal

Bild / Foto: Estrichverlegung in einem alten Schweinestall in Portugal

Hallo liebe Fachwerkhaus-Community, Ich habe mir vor kurzem ein altes Bauernhaus in Portugal gekauft und mache mir als kompletter Neuanfänger im Bauwesen momentan Gedanken, wie ich in unseren Schweinestall (siehe Bild) im Keller des Hauses einen Estrich legen könnte um einen Wohnraum zu erschaffen. Der Stall

weiter lesen ..

Ringbalken schlitzen?

Hallo zusammen, ich habe zwar kein Fachwerkhaus, jedoch ein Problem mit Holz. Durch meine Internetrecherche zu meinem Problem, bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass mir vielleicht jemand helfen kann. :-) Folgendes ... ich muss für meine Elektroinstallation 3 Leerrohre M50 vom Keller in den Dachboden

weiter lesen ..

Außenwände

Hallo Zusammen, wir haben uns letztes Jahr ein altes Umschrothaus (ca. 300 Jahre alt) gekauft. Nun ist es so, dass dieses ursprünglich als Wohnstallhaus genutzt wurde und im alten Wohnbereich noch eine Blockstube vorhanden ist (von außen verschlagen und innen mit Sauerkrautplatten verkleidet). Leider hat der

weiter lesen ..

Zerbröselnde Ziegel in der Stallgewölbedecke

Bild / Foto: Zerbröselnde Ziegel in der Stallgewölbedecke

Hallo, mein Bauernhaus aus dem Jahre 1890 hat einen Stall- und einen Wohnbereich. In dem Stallbereich wurde bis in die 90-er Jahre gearbeitet (Schweine, Schafe und auch mal Pferde). Später wurde der Naturboden abgegraben und tiefgründig ein neuer Fußboden aus Beton aufgebaut (mit groben Kies, Sperrbahn, Beton).

weiter lesen ..

Dachpfanne

Ich suche schon seit Wochen eine Dachziegel im Netz und bin leider noch nicht fündig geworden. Auf der Rückseite sind die Ziffern BW eingestanst. Der alte Schweinestall steht bei Oranienburg. Kann mir vieleicht jemand weiterhelfen? Mit freunlichen Grüßen Frank Kröning

weiter lesen ..

Gastherme im Naturkeller installieren

Bild / Foto: Gastherme im Naturkeller installieren

Hallo, wir wollen in unserem Altbau das Bad sanieren und wissen nicht, wohin mit der Heizungsanlage. Das Haus ist teilunterkellert mit einem Loch mit (ich glaube) Sandsteinwänden und einem Stampfboden. Die Raumhöhe beträgt ca. 1,50m, die Decke ist eine Betonplatte. Der Zugang besteht aus einer Holzklappe

weiter lesen ..

Elektroinstallation in Stopfhanf

Hallo, kann man Elektrokabel (NYM) einfach durch eine mit Hanf gestopfte Holzständerwand verlegen oder gibt es besondere Dinge/Vorschriften(DIN, VDE) zu beachten (Erwärmung, Absicherung, Leerrohre)? MfG

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo . Ich bin neu hier . Ich will mein Dachboden ausbauen und habe mal ne frage . Ich habe ne 24 cm dicke Gibelwand aus Ziegelstein . Ich will sie gern von innen dämmen . Mein Plan ist . 100 mm 032 Klemmfilz dann 100mm trockenbauprofile die nochmal mit 100 Trennwandplatten ausdämmen . Dann eine dampfbremse

weiter lesen ..

Dampfsperre bei Innenisolierung

Als "Neuer" im Forum habe ich folgendes Projekt. Ich möchte eine bestehende Halle innen isolieren (innen, weil außen Fassade nicht angefasst werden kann - fehlender Dachüberstand etc.) Dachkonstruktion Bestand: 1)Kautschukdachhaut 2)60mm XPS 3)tragfähiges Trapezblechprofil Planung Dach rauminnenseitig:

weiter lesen ..

Wandsanierung im Stallgebäude

Hallo zusammen. Bin neu hier und habe direkt ne Frage. Ich hab ein Stallgebäude (Jahrzehnte lange Haltung von Rindern und Schweinen)wo ich die Wände sanieren möchte. Aufsteigende Feuchtigkeit. Zum derzeitigen Wandaufbau: Fundament ist Anröchter Grünsandstein. Darauf ist mit Ziegeln die Wand gemauert

weiter lesen ..

Stallung als Wohnraum nutzen

Hallo, ich habe ein Wohnhaus nebst einem direkt angebauten ehemaligen Stall in NRW erworben. Der ehemalige Stall wird bereits seit Mitte der 80er Jahre als Wohnraum genutzt, nur hat es dafür niemals eine Baugehmigung zur Nutzungsänderung gegeben. Jetzt möchte ich den Dachboden über dem ehemaligen Stall ausbauen

weiter lesen ..

Abstandsflächen Grenbebauung Umnutzung

Hallo, erstmal zum status quo: Ich besitze ein Bauernhaus in dörflicher Lage in Bayern mit ca. 2000qm Grund. Das Wohnhaus / Stall 1 (böhmisches Gewölbe) / Stall 2 (böhmisches Gewölbe) / Schuppen sind in einer Linie an die Grenze gebaut. Die Landwirtschaft wird seit über 30 Jahren nicht mehr betrieben. Ich

weiter lesen ..

Hallo, wir leben im Erdbebengebiet und haben genug von der ständigen Angst in unserem Ziegel-Altbau. Wir wollen ein Haus in Holz-Ständerbauweise bauen, einstöckig, Pultdach, nur ca 100m2 WNFL, Heizung mit gemauertem Ofen. Bodenplatte Ortbeton + Dämmung. Wände innen und aussen Holzoptik. Keine Installationsebene.

weiter lesen ..

Ammoniakgeruch in frisch verputztem ehem. Stall

Hallo, seitdem unser künftiges Wohnzimmer jetzt frisch (Kalkputz) verputzt ist, riecht es ziemlich penetrant nach Ammoniak. Kann Kalkputz mit irgendwelchen Rückständen in der Wand so reagieren? Ansonsten wurde in dem Raum seitdem nichts gemacht...

weiter lesen ..

200 Jahre alter fachwerkstall als Wohnraum im aussenbereich

Guten Abend, Ich habe folgendes Problem : Wir haben ein fachwerkhaus gekauft, ursprünglich vor 200 Jahren als Stall gebaut, dann Jägerhütte und die letzten 40 Jahre ,als Wohnhaus benutzt.es liegt allein, ohne andere landwirtschaftliche Häuser. Es liegt im Außenbereich.Nun sagte das bauamt( ich wollte was ganz

weiter lesen ..

Haus ok, Nebengebäude in Ordnung, aber sinnlos

Hallo zusammen. das ehemalige Dreiseit- Bauernhaus ist innerorts und rundum zugebaut. Der Garten nur um die 500 qm und lediglich durch die Scheune zu erreichen, also für Pferdehaltung nicht ausreichend, was ich ursprünglich wollte. Das Wohnhaus selbst ist in einem guten Zustand und wäre mit Dachisolierung / Ausbau,

weiter lesen ..

Spanndecken - Kennt sich jemand gut aus?

Würde mich mal interessieren was den so die typischen Preise für Spanndecken sind? Denke mir mal der ein oder andere hier wird schon Erfahrungen gemacht haben und kann mir vllt sagen was den so eine Installation kosten würde? Ich habe mir einige tolle Bilder im Netz angeschaut, und muss zugeben das dass schon

weiter lesen ..

Ehemalige Stalldecke (Stahlträger mit Ziegelelementen)

Hallo, nachdem wir für den alten Teil unseres Hauses gute Ratschläge bekommen habe, machen wir uns nun an den neueren (angeblich 1940) Stallanbau unseres Bruchsteinhauses. Die Decke dort besteht aus Stahlträgern mit dazwischen gesetzen Ziegelelementen. Darauf war sehr sandiger Putz, der zT. auf die abgehängte

weiter lesen ..

Verträgt sich Lehmoberputz mit Gips-Elektroinstallation?

Hallo zusammen, wir renovieren gerade unser Haus und möchten, soweit möglich, alle Wände mit Lehm verputzen. Die alten Elektro-Leitungen sind alle mit Gips eingeputzt. Nun habe ich gelesen, dass Lehm und Gips sich nicht vertragen. Muss ich jetzt allen aus Gips aus der Wand holen? Oder könnte man vielleicht

weiter lesen ..

Garageninnnenwand gestallten

Ein Hallo an alle, wir sind gerade dabei die Gefache unserer Fachwerkgarage mit NF.Klinker auszumauern und stellen uns zwischendurch die Frage wie wir die Innenwand gestallten sollten. Wir haben uns schon einige Möglichen kennen gelernt, jedoch kamm immer wieder der Gedanke ,,Feuchtigkeit" hoch. Kann uns vielleicht

weiter lesen ..

GK auf Dampfbremse

Hallo ich hatte schon einen Beitrag hier gefunden der dieses Thema behandelt. Allerdings ging es hier um die Dachschräge mit Dachsparren. Mein Fall ist jedoch etwas anders und kleinflächiger. Ich habe mal ein Foto hinzugefügt. Es geht um die rot eingerahmten Felder. Oben: Diese wurden zwischenzeitlich

weiter lesen ..

Raumhöhe verändern

Hallo, ich habe einen alten Stall (Baujahr ca. 1920) und möchte diesen zu Garagen und Werkstatt umbauen. Dafür würde ich gern die Raumhöhe von ca. 2,60 m auf 3,50 bis 4 m ändern. Das Problem ist, dass der Stall kein Fundament hat (höchstens 1 bis 2 Lagen Feldsteine) und oben keinen Ringanker, sodass der Dachstuhl

weiter lesen ..

Grenzbebauung

Liebe Forumsmitglieder, ich suche Rat von Betroffenen oder Fachleuten. Wir haben ein Problem mit der Umnutzung des Stalls. Der Stall grenzt an das Nachbargrundstück an der Westseite, an der Südseite besteht nur ein Abstand von ca 1,5m zum Nachbargrundstück und Wiederrum nur 2,5m zu seinem Stall. Mit dem Nachbern

weiter lesen ..

Schweinestallausbau zur Werkstatt (Boden ausgleichen)

Guten Abend, ich möchte einen Schweinestall zur Werkstatt umbauen. Bis vor 3 Jahren standen noch Schweine in den Buchten. Es riecht noch etwas nach Stall. Die Wande und der Boden wurden schon mal abgekärchert, sind natürlich mit Nitraten belastet. Die Buchten sind von der Höhe her tiefer als der Mittelteil,

weiter lesen ..

Elektroinstallation Holzfaserdämmplatte 4cm Wandheizung

Hallo, ich möchte eine Wand mit Holzfaserdämmplatten mit Lehm verkleben und schrauben. Danach kommen die Halter für die Wandheizung. Kann man die Elektroinstallation auf den Platten fixieren, da sowieso die Lehmheizung mit einer Lehmschicht überzogen wird? Gibt es spezielle Unterputzdosen für Holzfaserdämmplatten?

weiter lesen ..

Fußboden Werkstatt in ehemaligen Stall

Ich plane in einem ehemaligen Stallgebäude im Erdgeschoß eine Werkstatt einzurichten. Als Bestand des Fußbodes befindet sich eine Art Schlacke-Zement-Verbindung, darunter gewachsener Boden. Nun ermahnte mich ein Freund, dass es dort sehr feucht wäre, weil es keinen wirksamen Schutz gegen aufsteigende Feuchtigkeit

weiter lesen ..

Dämmung Wohnhaus zu ehemaligem Stall

Liebe Forengemeinde, ich bräuchte ein paar Tipps für folgende Aufgabenstellung und hoffe jemand hat damit schon Erfahrung gemacht. Ausgangssituation: Wir renovieren ein 100 Jahre altes Bauernhaus. Der Wohntrakt schließt direkt an einen ehemaligen Stall an. Der Stall ist in keiner Weise isoliert bzw. gedämmt,

weiter lesen ..

Dämmung der Installationsebene bei Vorwand Außenwand Bad

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe hier ist jemand bereit mir zu helfen, obwohl es kein Fachwerk ist und ich kein Bauexperte . Ich renoviere einen Bestandsbau EFH, 50/60er Jahre. In einem Raum mit drei Außenwänden wird ein Badezimmer eingebaut. Der Spülkasten und Wasser-/Abwasserrohre wurden auf eine

weiter lesen ..

Aussenputz Stall

Hallo ! Ich habe an der Stallaussenwand meines schwäbischen Lehmhauses abgebildete Aussenwand. Ich bin nicht sicher aber ich denke es handelt sich um Lehmziegel (siehe Bild). Die Zwischenräume sind meiner Ansicht mit Lehm gefüllt.Im unteten Bereich wurde schon von Vorbesitzer ein Putz aufgebracht, der einfach

weiter lesen ..

Wie wurden früher Stallböden aus Beton geglättet?

Auf unserem Hof sind einige Bereiche in Stall und Scheune betoniert. Die Oberfläche ist samtig glatt mit einem Muster (von einer Walze). Auch vom Hof meiner Großeltern kenne ich diese geglätteten oder beschichteten Stallböden. Dort waren sie sehr dunkel, Anthrazit und glänzend. Die Böden sind so glatt das man

weiter lesen ..

Hallo wir haben im Stallanbau dunkle Fachwerkbalken weiß gestrichen. Nun kommt die dunkle Farbe immer wieder durch Und die balken sehen nikotin gelb aus. Womit muss man streichen um weiß zu behalten? ???

weiter lesen ..

Warum hat das Wasser nach dem Ab- und Aufdrehen des Haupthahns niedrigeren Druck?

Hallo, Für die Installation eines neuen Einhebelmischers musste ich den Haupthahn zudrehen. Nach der Installation und des Aufdrehens merke ich, dass der Wasserstrahl aus allen Wasserhähnen (Waschbecken, WC-Ventil) dünner ist. Die Rohre sind aus Aluverbund im Keller und aus Kupfer in den oberen Etagen. Was

weiter lesen ..

Stallgebäude

Hallo, ich belese mich schon lange hier im Forum und habe auch immer wieder Tipps, Tricks und Anregungen hier finden können, doch leider komme ich, seit nunmehr zwei Tagen durchstöbern, nicht weiter. Es geht um einen alten Pferde- Hühner- Kaninchenstall. An den Wänden war eine Art Betonputz, diesen habe

weiter lesen ..

Dielen gerissen

Lieber Forumsteilnehmer, ich habe eine erneute Frage bezüglich meines Katastrophenbaus. Bei der heutigen Begehung fiel auf, dass sämtliche Thermostate der Fussbodenheizung im Haus auf Maximaltemperatur gestellt worden waren. Da die Heizungsanlage laut Heizungsinstallateur noch nicht eingeregelt war,

weiter lesen ..

Rechtliches: Umnutzung Stall zu Garage?

Hallo Bauexperten, ich möchte einen Stall, Baujahr um 1900, Außenwände 1,5 Steine Ziegel, kaufen und zu einer Garage umnutzen. Dazu will ich ein Tor von 1,5 auf gut 2 Meter Breite verbreitern. Außerdem will ich die Freifläche vor dem Stall mit Rasengittersteinen oder Pflasterklinker befestigen, damit

weiter lesen ..

neuer Badaufbau und viele Fragen

Hallo Wir haben nun unsere Badplanung begonnen und es sind ziemich viele Fragen endstanden. Ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen. Zur Fußbodensituation: Das bad war mal eine Werkstatt und war nur gepflastert. Das Pflaster haben wir hoch genommen und sind auf Sand und dadrunter Lehm gestoßen. Den Bodenaufbau

weiter lesen ..

Betonboden Anbau, ehem. Stall. Gibt es eine prakmatische Lösung?

Hallo zusammen, auf den Fotos ist der Boden unseres Anbaus zu sehen. Das war ursprünglich mal ein Stall. Später waren darin ein Bad, eine kleine Küche und eine Waschküche. Das ist nun alles raus und die obere Schichg desVerbundestrichs entfernt. In dr Mitte des Raumes stand eine tragende Wand, dahr die Trennung

weiter lesen ..

Schrauben in Altholz rosten zu schnell durch (über ehem. Stall)

Hallo Allerseits, seit Jahren renoviere ich in mühsamer Handarbeit ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus. Wir haben vor ca. 2 Jahren neue Zwischenböden eingezogen, die momentan noch sichtbar sind, da wir erst die Einliegerwohnung fertig machen. Problem: die ersten Schrauben sind JETZT schon durchgerostet

weiter lesen ..

ehemaliger Schweinestall 14*5 Umbau zum Wohnraum ***Fragen zum Neuaufbau***

Hallo liebes Forum, ich lese hier schon einige Jahre mit und wir haben unser altes Bauernhaus in den letzten 10 Jahren neu renoviert und umgebaut. Hierbei konnten wir schon etwas Erfahrung sammeln. Nun möchten wir ein Nebengebäude (ehemaliger Schweinestall) zum Partyraum, mit integrierter Sauna umbauen. Da

weiter lesen ..

Installationsebene vs Dämmung

Guten Morgen, Wir haben uns ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1883 gekauft und sind dabei es zu sanieren. Die Demontage von Heizungsrohren, Kabeln, Wasser und Abwasserleitungen ist abgeschlossen und Wir stehen nun vor dem Neuaufbau. Eigentlich war eine Innendämmung gewünscht, aber hier gehen die Meinungen

weiter lesen ..

Teilweise schwarze Flecken auf dem Mauerwerk im Stall

Hallo, Wir möchten einen Stall zur Wohnung ausbauen. Der Stall steht seit 15 Jahren leer. Bauaufsicht, Architekt, Statiker und Co waren schon vor Ort. Alles anscheinend kein Problem. Mich beunruhigt aber eine Dunkle schwarze Ecke im Stall. Wie eine feste Kruste auf dem Stein. Kennt das einer? Was kann das

weiter lesen ..

Verfüllung einer alten Grube an der Stallwand

Hallo zusammen, ich lese hier schon lange mit und konnte viele hilfreiche Informationen finden. Nun habe ich mich entschieden aktiv einzusteigen. Für den Anfang hätte ich aber selbst mal eine Frage. An der Wand meines Stallgebäudes (1930er Jahre) befindet sich ein Wasserbecken. Darüber soll nun eine Hoffläche

weiter lesen ..

Dachgeschoss eines alten Stalls richtig dämmen

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe die folgende Frage: auf unserer Hofanlage möchten wir den ehemaligen Stall als Wohnraum umnutzen (ca. 90m² Grundfläche, massive Bauweise, Balkenlage über EG mit Holzdielen). Da ich in den letzten Monate viel gelesen habe über falsches Dämmen (u.A. von Konrad Fischer)

weiter lesen ..

Vorwandinstallation an Außenwand

Hallo Zusammen, zur Zeit findet der Ausbau des Badezimmers in unserem Dachgeschoss statt. Das Badezimmer liegt mit einer Seite an der Außenwand. An dieser Seite wird eine 100mm Vorwandinstallation(6 m^2 Wandfläche) vorgebaut um Frisch- und Abwasserleitungen verlegen zu können. Die doch recht dünne Außenwand

weiter lesen ..

Stall Salzbelastung

Guten Tag, ich möchte den Stall eines Fachwerkhauses als Wohnraum oder Keller ausbauen. Die Bruchsteinwand ist mit Urin getränkt, das sieht man. Wie kann ich mit ökologischen Baumaßnahmen daran gehen? Ist es möglich eine Ziegel oder Bruchsteinwand davor zu setzen? Wie kann man das dämmen? Es handelt sich um

weiter lesen ..

ehemaliger Stall - Fussboden

Hallo Forum, ich habe folgende Situation: ein Stallboden aus Vollziegel, die in Sand/Kies/größeren Steinen verlegt wurden. Leider haben die Vorbesitzer diese mit einem flüssigen Fussbodenkunststoff (oder so was in der Art) überdeckt. Wir wollen die Ziegel prinzipiell liegen lassen, aber diese Schicht

weiter lesen ..

Abnahmepflicht Elektroinstallation?

Hallo, ich bin dabei, die Elektroinstallation in einem Haus komplett neu zu planen. Letztlich sollte wohl auch mal der Zähler (bj 1974) ausgetauscht werden. Dies kann bekanntlich nur durch einen Fachbetrieb im Auftrag des Energieversorgungsunternehmens geschehen. Allerdings stellt sich mir die Frage, ob es eine

weiter lesen ..

Sanierung & Statik eines Kuppelgewölbes (alter Stall)

Liebes Forum, gegenwärtig planen wir den Umbau eines alten Hofs (Sandstein, ca. 1830) in 4 Eigentumswohnungen. Ein Teil der betroffenen Gebäude besteht aus ehemaligen Stallungen mit Kuppelgewölben. Diese sind auf Sandstein Säulen gelagert, teilweise liegen die Auflager auch direkt in den Außenmauern. Die

weiter lesen ..

Scheune als Pferdestall umbauen

Hallo, wir haben ein Grundstück mit einer Fachwerkscheune gekauft. Diese wollen wir als Pferdestall nutzen. Um das Fachwerk vor Tritten zu Schützen wollten wir von Innen davor eine Wand mit Yton-Steinen setzen. Ist das sinnvoll oder hat jemand Erfahrungen mit sowas? Bin für jede Antwort dankbar. Liebe Grü

weiter lesen ..

Elektrik im Fachwerk

Hallo, wir planen gerade die komplette Erneuerung der Elektrik in unserem Haus. Es handelt sich um en Fachwerk, dessen Gefache mit Lehmsteinen ausgefüllt sind. Teilweise ist Lehmputz darüber oder Kalkputz. Die Decken wurden größtenteils mit Sauerkrautplatten verkleidet. Ich würde mich freuen, wenn Ihr

weiter lesen ..

Wasser im Gewölbekeller.

Hallo erst mal. Wir sind neu hier im Forum, und wollen uns ein altes Fachwerkhaus oder genauer ein Wohnstallhaus kaufen.wir sind ein junges Paar und haben das Haus heute das erste mal alleine besichtigen können. Dabei haben wir im teilunterkellerten Stockwerk,daß zur Hälfte eben untererdig liegt, nochmal"einen

weiter lesen ..

Elektro- und Rohrleitungsinstallation Schilffdämmung

Hallo Zusammen! Nach Recherche hier im Forum konnte ich zwar einige Beiträge zum Thema Lehm und Steckdosen finden bin daraus jedoch nicht ganz schlau geworden... Wir werden die spätere Küche mit Schilffrohrdämmplatten auskleiden und Lehm zuputzen. Mit der Installation von Wasser und Elektro bin ich mir

weiter lesen ..

Naturnasser Keller und Feuchtigkeit im alten Stall

Hallo, mein Freund und ich wollen ein altes Haus aus dem 18. Jahrhundert kaufen, in das wir uns sofort verliebt haben. Es ist komplett sanierungsbedürftig, aber wirklich Sorgen machen wir uns nur über die Keller/EG-Räume. 1. Das Haus hat einen "naturfeuchten" Keller, weil dort früher die frisch gemolkene

weiter lesen ..

Gutachter/Architekt für Wohnstallhaus mit Fachwerkgiebel im LK Wunsiedel?

Hallo! Wir haben uns ein denkmalgeschütztes Wohnstallhaus mit Fachwerkgiebel aus dem 18. Jh. angesehen. Das Haus ist Teil eines Vierseithofes und seit vierzig Jahren unbewohnt. Der Zustand ist entsprechend. Das Haus befindet sich im Landkreis Wunsiedel. Wir bräuchten Gutachter und Architekten, die Erfahrung

weiter lesen ..

Umnutzung eines Stalles zu einer Wohnung im Außenbereich

Hallo zusammen, meine Schwiegereltern haben einen alten Bauernhof im Außenbereich, der in Form einer Nebenerwerbslandwirtschaft geführt wird. Meine Frau und ich würden gerne mit auf den Hof ziehen. Da keine 2. Wohneinheit existiert, muss diese neu geschaffen werden. Unser erster Plan, ein zweites freistehendes

weiter lesen ..

Stallumbau, Dachausbau, Feuerschutzverordnung

Hallo miteinander, Ich möchte in meinem Stall das Dach ausbauen. Massivbau mit Klinker, Doppel T Träger, preußische Kappen und Holzdachstuhl. Der Architekt meint, ich müsse alles feuerfest F30 verschalen und dämmen. Ich würde aber gerne die Sparren sichtig lassen (aus ästhetischen Gründen) und nur zwischen

weiter lesen ..

Badezimmer in ehemaligem Stall

Hallo, nachdem alles entkernt wurde, hat sich gezeigt, dass ein Raum früher wohl mal Stall war (Kappendecke). Ist es möglich, in diesem Raum ein Badezimmer einzubauen (Stahlträger). Hat jeman schon Erfahrung damit? Was muss beachtet werden. Anita

weiter lesen ..

Elektro-Installation in Hohlraumdecke: Schlitze wirklich nötig? Wie bekomme ich die wieder zu?

Wir machen gerade eine Kernsanierung einer Doppelhaushälfte von 1907. Die Elektrik wird komplett ausgetauscht. Was mir vorher nicht klar war: Der Elektriker schlitzt vor der Verlegung der neuen Kabel für die Beleuchtung die Hohlraumdecke bis zur Raummitte auf. Gibt es da keine Möglichkeit, die Kabel auf dem

weiter lesen ..

Altes Haus, Scheune und Stall- Wo sind hier Gefahrstoffe Bj 1900-1920

Guten Tag, ich bin neu hier und etwas in aufruhr. Vor 5 Jahren habe ich meinem Bruder geholfen ein altes Bauernhaus samt Stall zu sanieren. Damals meinte unser Architekt, dass nichts zu beachten sei. Keine Gefahrstoffe etc. Nun hatte ich vor 3 Wochen einen Lehrgang- dort kam das Thema Asbest auf. Als

weiter lesen ..

Schweinestall stinkt....

Ich bin am Umbauen eines Schweinestalls aus den 50ern. Boden ist raus und ausgekoffert, aber die Schweine haben seinerzeit die Wand beschädigt und der Mist war in der Wand. (Der Schweinemist) Ich habe soweit alles rausgekratzt und den alten Putz runter. Trotzdem hängt der Dreck noch in der Wand und mieft gewaltig

weiter lesen ..

Neuer Bodenaufbau im Bruchsteinstall

Hallo! Bisher viel im Forum gelesen, nun die erste Frage von uns. Wir möchten in einem ehemaligen Kuhstall einen Haushaltsraum und Gäste-WC erstellen. Der Fussboden besteht zurzeit aus Feldbrandsteinen. Wie muss ein neuer Boden mit Dämmung aufgebaut werden, wenn dort später Fliesen, auch Zementfliesen, verlegt

weiter lesen ..

Hilfe für / gegen Schwalben im abrissreifen Stallgebäude

Hallo, auch, wenn ich Gefahr laufe, verständnislose Kommentare zu ernten, liegt mir meine Frage sehr am Herzen. Wir haben einen Resthof gekauft, bei dem als erste Maßnahme der Stallanbau abgerissen werden muss, da er marode, mit Schwamm und Pilzen übersäht sowie einsturzgefährdet ist. Die Abrissgenehmigung liegt

weiter lesen ..

Sanierung eines kalten/feuchten Kuhstalls, Verputzen mit Kalkputz??

Hallo, möchte unseren Kuhstall zu einem benutzbaren Raum umfunktionieren. Er ist immer sehr kühl und daher im Sommer feucht, da sich die Feuchtigkeit aus der warmen Luft draußen im kühlen Stall niederschlägt. Ich werde auch einen Kaminzug reinbauen, damit ich notfalls einfach mal einen Ofen laufen lasse. In den

weiter lesen ..

Stalldecke verputzen - womit?

Hallo zusammen, nachdem ich hier ein wenig alte Threads durchgelesen habe, bin ich immer noch nicht wirklich schlauer. Wir haben bei uns in der Scheune einen Raum, den wir als Wirtschaftsraum nutzen (war mal Pferdestall). Dort ist z.T. eine Betondecke und z.T. eine Decke aus Bimsbeton o.ä. mit Stahlträgern

weiter lesen ..

Alter Urin- und Stallgeruch im Mauerwerk beseitigen

Hallo, wir haben einen alten Bauernhof und bauen den ehmaliegen angrenzenden Stall um zu Wohnzwecken. Der Putz wurde von den alten Tonziegelsteinen entfernt aber der Stallgeruch hängt im Mauerwerk. Wie bekommen wir das weg um den Raum bewihnbar zu machen ? Im voraus vielen Dank

weiter lesen ..

Holzboden im Partyraum

Hallo Leute, ich möchte aus einem 200 Jahre alten Schweinestall einen Partyraum bauen. Den alten Beton und den darunter liegenden Sand entferne ich, dann wollte ich kleine Betonsäulen giessen und Holzbalken drauf setzen (Abstand 60cm). Als Boden sollen dann 24er Schalbretter (imprägniert und geschliffen)geschraubt

weiter lesen ..

Problemfall Lehmboden in Offenstallhaltung

Hallo. Ich beabsichtige auf meinem Grundstück, einen Holzunterschlupf( 3 Seiten zu, Welchblechdach mit Dachchrinne) zu einem Offenstall für 2 Pferde umzubauen. Da mein Pferd Amy( Stockmaß 153 cm)mehr Platz nach oben braucht, müßte ich meinen im Naturzustand gelassenen Lehmboden ca. 30- 40 cm ausgraben. Mit

weiter lesen ..

Wasserinstallation bei neu aufgebautem Boden

Guten Morgen liebe Community, ich bin gerade dabei unser Traumbad in unserem Bauernhaus von 1810 zu erstellen. Abwasser und Wasser ist jetzt bis ins Haus gelegt. Der alte Dielenboden im zukünftigen Bad ist verschwunden und ein komplett neuer Bodenaufbau soll her. Sprich: Kies, Trennlage, Sauberkeitsschicht,

weiter lesen ..

Elektroinstallation

Hallo Zusammen Wir haben soeben das Angebot des Elektrikers erhalten und am Montag treffen wir uns für die Besprechung. Jetzt währe ich für ein paar Vorinformationen Eurerseits dankbar. Um Kosten zu sparen und damit alles wunschgemäss verlegt wird möchte ich die Leerrohre und Dosen selber verlegen. Der

weiter lesen ..

Stallsanierung - Sichtmauerwerk trotz Salzbelastung?

Hallo! Bei uns wird demnächst ein Gutshof zur wohnlichen Nutzung umgebaut. Ställe und Scheunen sollen in Wohnungen umfunktioniert werden. Der Hof wird noch für die Rinderzucht genutzt und derzeit stehen die Rinder auch noch in Stall & Scheune. Das Backsteinmauerwerk ist entsprechend salzbelasted, aber

weiter lesen ..

Salzausblühungen in ehemaligen Stall abstrahlen?

Hallo Foren-Gemeinde, Ich habe vor einen Stall in Wohnraum umzuwandeln. Hierzu wir eine Natursteinwand von innen verputzt und gedämmt werden müssen, denn sie soll von außen noch als Natursteinwand erkennbar sein. Leider gibt es an einer Innenseite Salzausblühungen. Man sagte mir, dass der Urin der Tiere die

weiter lesen ..

Kalkputz E und Wasserinstallationen

Wir sind gerade dabei bei einem alten Bauernhaus (übliches Mischmauerwerk von Stein bis zu Ziegel) die Wände (bis ca 1M Höhe) neu mit Kalkputz zu verputzen (war vorher mit allen möglichen Putzarten der letzten zig Jahre verputzt und teilweise feucht). Für uns stellt sich momentan die Frage wie mit den neuen

weiter lesen ..

Fachwerk und Bad mit Außenwand

Hallo, ich habe eine Frage, im OG soll ein Bad installiert werden - soetwas gab es bisher nicht wirklich. Ein Stück Giebel und ein Stück Fachwerk (13cm, außen komplett verputzt, Lehm&Ziegel) sind Außenwände. Dieses oder nächstes Jahr kommt draußen unger diffutherm Dämmung drauf. Wie mache ich dort den Wandaufbau,

weiter lesen ..

Nassbereich fliesen

Hallo in die Runde, ich will ins Bad eine Dusche einbauen. Die Wandecke, in der sie stehen soll, ist mit einem alten, aber festen Lehmputz versehen. Aus verschiedenen Gründen will ich nicht direkt auf dem Lehm fliesen (abgesehen davon, ob das überhaupt ginge). Meine Idee: Kanthölzer an die Wand schrauben,

weiter lesen ..

Erdboden plötzlich feucht

Liebe Forumsmitglieder, Meinen alten Stall möchte ich zur Werkstatt umbauen. Es ist ein Fachwerkgebäude auf einem Kalkbruchsteinsockel. Der Stallboden war früher Kopfsteinpflaster in Sand verlegt, bündig mit dem Erdboden. Schon vor zwei Jahren habe ich die Steine hochgenommen und den Boden darunter(gestampfter

weiter lesen ..

Lehmputz: Tonkristalle und Sande

Nachdem es bei uns ans Verputzen geht und wir leider feststellen mussten, dass das Ziegelwerk von dem wir den Putz bestellen wollten zur Jahreswende die Produktion eingestellt hat, habe ich mich entschlossen den Lehmputz nun doch selbst herzustellen. Vor gut einem Jahr hatte ich diese Idee schon einmal und

weiter lesen ..

Stall zu Wohnhaus

Hallo Liebe Fachwerk Freunde, ich habe mich gerade angemeldet, da ich Rat brauche um das Fachwerk eines Stalles, welcher zum Wohnhaus umgebaut werden soll zu retten. Das Mauerwerk im Erdgeschoss müsste aufgrund der langen Stallnutzung komplett entfernt werden und neu aufgebaut. Ebenso ein der Boden bis zu einer

weiter lesen ..

Sanierung oder Abbruch

Hallo, schlag mich schon seit einiger Zeit mit der Frage rum was ich mit diesen alten Gebäuden machen soll. Sanieren und bewohnen oder abreisen. Der Stall steht von der Substanz her etwas besser da als das alte Wohnhaus. Abwasser Zuleitungen etc. wären in jedem Fall zu erneuern. Vielleicht habt

weiter lesen ..

Umbau alter Pferdestall

einen wunderschönen guten Tag@all ich suche ein Angebot zur sanierung, naja fast kernsanierung -die eine hälfte des hauses ist vermietet, aber es soll über das ganze ein neues Dach her. Abfluss anschlüsse wurde schon gelegt. folgendes soll gemacht werden. -neues Dach mit 8 fenstern - Bad im erdgeschoss

weiter lesen ..

Kalkgrundputz - Elektroinstallation - Kalkfeinputz? Meinung zum zeitlichen Ablauf..

Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich brauche mal Eure Meinungen zum zeitlichen Ablauf bzw. Planung von Putz und Elektroinstallation. In meinem Garten staplen sich gerade 10 t Putz (Hessler HP9, Kalkglätte HP 90, HP14), der auf Wände und Wandheizung verteilt werden möchte. Seit Auftragen des Vorspritz (3:1:1)

weiter lesen ..

Brunnen unter Stallmauer?

Hallo, während der Tieferlegung eines alten Gewölbestalles habe ich einen kreisrunden Schacht halb unter einer Zwischenmauer gefunden. Der Schacht hat einen Durchmesser von 1,2m und liegt so unter der Mauer dass etwa die Hälfte von oben zugänglich ist. Siehe Bild. Der Brunnen war mit loser Erde und Ziegelschutt

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Balkendecke über Stall

Hallo liebe Fachwerkfreunde , ich will denn Fußbodenaufbau komplett neu aufbauen . Balkendecke ist über Stall darüber Wohnbereich . Was wäre ein sinnvoler Aufbau , brauche ich eine Dampfsperre ? Wegen aufsteigender Feuchte von unten ? Jetziger Aufbau von unten : Balken Zwischenboden Schlacke Dielenboden Teppichboden

weiter lesen ..

Stall ausbauen als Schlaffzimmer

Hallo Lieber mitglieder, wir haben uns ein altes Haus gekauft, nebendran ist eine alte Fachwerkscheune mit Kuh- und Schweinestall. Dort wollten wir jetz unseren Schlafzimmer reinbauen, zwei wände davon sind aus Bruchsteinen, eine davon grenzt an unser Wohnhaus. Unter dem Stall ist ein Gewölbekeller. Der Stall

weiter lesen ..

Problem mit Kreuzgewölbe

Hallo, nach langer Phase des Lesens in diesem Forum, welches mir im übrigen schon oftmals sehr hilfreich war, habe ich mich entschlossen dieser Gemeinschaft aktiv beizutreten. Nun komme ich gleich mal zur Sache: Mein derzeitiges Projekt ist die Instandsetzung eines Raumes in einem Nebengebäude meines 3-Seiten-Hofes.

weiter lesen ..

Antikes Waschbecken - Zulauf dichten/erneuern - WIE?

Habe ein uraltes Doppelwaschbecken, das in einen antiken Schrank eingebaut wurde. Zulauf ist nicht dicht - Installateur will das ganze "Graffl" nicht herrichten und meint, ich müsse einen Bastler finden, bzw. jemanden, der die richtigen Ersatzteile hat. Anhand Fotos bitte ich um Hilfe

weiter lesen ..

Badzimmer Grundsanierung in Bruchsteinscheune

Hallo liebe Gemeinde, wir sind nun bei unserer Renovierung am Badezimmer angelangt. Es handelt sich um eine ehemalige Scheune, die an das Haupthaus angebau ist und komplett in Bruchstein (Kalkgestein) mit Klakmörtel gebaut ist. Der Vorbesitzer hat sämtliche Innenwände mit einer 17er Klaksandsteinmauer vermauert

weiter lesen ..

Natursteinwand: Sockel abdichten

Guten Tag, erstmal kurz unsere Projektvorstellung: Wir haben ein Scheune Bj. 1897 erworben und wollen diese gern als Wohnhaus ausbauen. Die Scheune ist nicht unterkellert, der Boden besteht aus gestampften Lehm. Das Erdgeschoss besteht aus einer 60cm starken Natursteinwand und ist in Scheune und Stall unterteilt.

weiter lesen ..

Stall aus den 70ern

Guten Tag, wir haben unseren ehemaligen (neuwertigen) Schweinestall in einen Lagerraum umgebaut. Das Bauwerk ist von sehr guter massiver Bauweise. Blähtonmauerwerk, superschön und gerade verputzt, neuwertige Mea-Fenster Stall. vor dem Streichen haben wir den wirkih noch sehr guten Putz mit Seifenlauge und

weiter lesen ..

Hallo zusammen! Ich habe mir gestern einen alten Fachwerkbauernhof (Bj.1699) angesehen der zum Verkauf steht. Den Gesamtzustand würde ich in Schulnoten auf 4 einstufen. Da ich mich in einigen Baubereichen auskenne, sehe ich die meisten Sachen jedoch als lösbare Aufgaben an, die ich selber kann. Was mir allerdings

weiter lesen ..

Kristallkugeln bitte raus

Hallo, hier bei mir im Haus ist als Innenputz der auf den Bildern zu sehende Putz. Es soll eine dünne lage Gutex Holzweichfaser drauf. Das ganze in einem Lehmbett. Darauf WEM Wandheizung verputz mit Lehm. Jetzt ist die Frage ob ich die Gutexplatten (http://www.gutex.de/Produkte/Verlegehinweise_und_Produktdaten/_produkte/thermoroom/technische_daten.php)auch

weiter lesen ..

Kuhstall soll zur Waschküche werden

Wie der Titel es schon sagt, wir wollen aus einem Teil eines alten Kuhstalles einen Raum für Waschmaschine, Trocker usw machen. Der Raum wird in Zukunft beheizt. eine Frage habe ich zum Aufbau des Bodens. Ist Zustand: Betonboden, nicht unterkellert, und wahrscheinlich nach unten zum Erdreich auch nicht abgedichtet Es

weiter lesen ..

Fußboden

Hallo, Ich möchte oder besser gesagt ich bin schon dabei, einen alten Schweinestall zu einem Tonstudio umzubauen. Jetzt stehe ich aber vor einen Problem, ich weiss nicht was ich am besten machen soll. Jetzt ist das nur sand und erde ... Wie schon gesagt möchte ich daraus ein Tonstudio machen und möchte

weiter lesen ..

Feuchte Außenwand in altem Stall

Erstmal hallo Forum, seit ein paar Monaten plane ich ein Stallgebäude aus den 60er Jahren als Wohnraum umzubauen. Seitdem verfolge ich die Diskussionen im Forum und bin immer wieder begeistert über den Fachlichen beistand. Danke schonmal dafür. Nun zu einem meiner Probleme: Das Gebäude hat keinen Keller,

weiter lesen ..

Stallboden eben bekommen

Moin moin Möchte einen alten Kuh/Schweinestall zu einem Arbeits und Bastelzimmer machen. Dazu mal ein paar Fragen: - Der Boden scheint gemauert zu sein jedenfalls sehe ich lauer rote Ziegelsteine mit "Mörtel" dazuischen auf dem Boden. Leider ist das ganze nicht eben, sondern "schief und bucklig". Ich möchte

weiter lesen ..

Teil einer Hofstelle entfernen

Hallo an das Forum! Ich bin seit kurzer Zeit Besitzer einer Hofstelle im Landkreis Hildesheim. Die Hofstelle besteht aus einem Wohnhaus, einem Kuhstall und einer Scheune. Nun ist der Kuhstall zwischen der Scheune und dem Wohnhaus aufgrund seines Alters (um 1900) nicht mehr im besten Bauzustand. Tiere

weiter lesen ..

Suche Bauern- / Wohnstallhaus in Mittelfranken

Servus liebe Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einem Bauern- / Wohnstallhaus im Bezirk Mittelfranken. Saniert oder im Urzustand ist zweitrangig. Bin für jeden Tip dankbar. LG Ingo Kistner

weiter lesen ..

Farbgestalltung fasade

Hallo zusammen, ich will meine Fasade streichen und bin nun vom denkmal amt an die farbtabelle von keim verwiesen worden. Ich dachte eigendlich daran das ich das Haus gelb die fenster weiß und die türen und fensterläden tannen /moos grün mach aber irgendwie kennt die keim farbscala die farben nicht

weiter lesen ..

Feuchtigkeitsschutzt Stallwand-Erdreich

Hallo Zusammen Wir haben bei der 3. Besichtigung noch einen Raum entdeckt. Da sich dieser Raum von der Lage ideal als Sattel-/Futterkammer eignen würde überlege ich mir zur Zeit, wie ich ihn trocken bekomm. 2 Seiten sind im Erdreich (Bruchsteinmauern, Kalkstein, Naturboden) 1. Seite gegen Stall und eine Seite

weiter lesen ..

Alten Kuhstall zu Werkstatt umbauen, Außenwand innen dämmen

Hallo zusammen, ich möchte gerne einen alten Kuhstall als Werkstatt umbauen. Leichter Salpeter ist vorhanden, den kriege ich aber in Griff. Eine Wand ist südlich mit 2 Fenstern komplett als Außenwand, auf der Decke ist der Heuboden, 2 Seiten liegen an Nebenräumen an, eine Seite geht in die Scheune und eine

weiter lesen ..

Boden über Stall und Keller

Hallo, Ich wollte fragen ob etwas gegen den von mir geplanten wiederaufbau der Böden der Wohnetage über Stall, Keller, Gang und Bad spricht? Vorgefunden hatte ich in dem Bauernhaus von ca 1900 reine Holzdielenböden mit Zwischenboden (eingeschoben in die Balken) ohne jede Füllung. Alle Böden waren morsch

weiter lesen ..

Stallrückführung, Sickergrube nötig ??

Hallo, ich will einen kleinen Resthof erwerben und dort Kleinvieh und Pferde halten. Der Stall ist seit Jahren nicht mehr genutzt, die Jauchegrube zugeschüttet. Muss ich eine haben? Gibt es bei der Rückführung weiteres zu beachten? Vielen Dank für Eure Mühe im Voraus, Thomas

weiter lesen ..

Bin für jeden Rat dankbar

Hallo alle zusammen. Wir haben ein 300 jahre altes Fachwerkhaus gekauft. Das Fachwerk war kaputter als wir dachten. So mußten wir einen Fachmann den Auftrag erteilen. Das ist nun erledigt. Jetzt müßen wir das Holz streichen. Da das Haus unter Denkmalschutz steht, muß es alemanisch rot gestrichen werden. Was

weiter lesen ..

Stall innen Pflastern

Hallo, ich habe einen alten Hof gekauft und möchte den ehemaligen Stall nun als Freizeitraum weiternutzen. Nachdem ich alles rausgerissen habe sieht der Boden folgendermaßen aus: Betonboden und in der Mitte eine 3x6 Meter große und 9cm tiefe Vertiefung die in einer Abflussrinne mündet. (Die Vertiefung ist

weiter lesen ..

Wandheizung und Elektrik - welche Installationsebenen?

Hallo! Ich plane auf Holzweichfaserplatten eine Wandheizung mit Lehmputz zu verlegen und frage mich nun wo die Elektroleitungen verlegt werden. Die Steckdosen sollen in den unteren 30 cm installiert werden, wo sich keine Heizschleifen befinden. Die Leitungen kommen jedoch von oben (keine Verlegmöglichkeit

weiter lesen ..

Holzwurm und uneinige Fachleute. Was tun?

Hallo alle zusammen! Kurz die Situation: Resthof, gekauft vor 4 Jahren. Wohnhaus und ehemaliger Stall hängen zusammen und haben einen zusammenhängenden Dachstuhl. Am, unter und auf dem Dach haben wir viel gemacht. Dabei sind nie irgendwelche Löcher mit frischem Bohrmehl aufgefallen. In diesem Frühjahr schon.

weiter lesen ..

Suche Tipps zum Sanieren/Umbauen/Dämmen eines Backsteinhauses (Stall)

Hallo zusammen, ich habe mir ein kleines (großes) Projekt vorgenommen und bin nun auf der Suche nach Tipps und Ratschlägen über sämtliche Informationskanäle. Bei dem Projekt handelt sich dabei um einen Bauernhof dessen Stall zum Wohnbereich umfunktioniert werden soll. Ausgangslage: Der Stall ist bereits

weiter lesen ..

Wasserinstallation trennen - Uhren ablesen - Heizung und Warmwasser getrennt?

Hallo. Wasserinstallation soll in 2 Bereiche getrennt werden und der Verbrauch je Einheit separat ermittelt werden. Es gibt nur eine Heizung. Einheit A und Einheit B. Es ist eine Ölheizung mit teilweise Heizkörpern und Wandheizungen. So ich würde also Durchlauf Warm- und Kaltwasser per Uhr für Einheit B direkt

weiter lesen ..

Sanierung Ochsenstall /Kalziumnitrat bzw. Kalksalpeter / Feuchtigkeit

hallo, ich habe an mein Wohnhaus angegliedert einen kleinen Ochsenstall ca. 2x4m, der mit Bruchsteinen, unverputzt, gemauert ist. Benutzt als Stall wurde er schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Er hat ein betoniertes (altes) Fundament, datieren kann ich das leider nicht. Keller gibt es keinen. An der schmaleren

weiter lesen ..

Schimmel an Kellerwand!!!

Hallo Liebe Forum-Gemeinde, als wir in unser neuerworbenes Haus einzogen sind, waren in unserem Gewölbekeller die Wände schön verputzt und Strahlend weiß gestrichen! Hatte der Vorbesitzer wie ich nun merke wahrscheinlich extra noch kurz vor dem Verkauf gemacht!! Denn nach nicht mal einem halben Jahr blättert

weiter lesen ..

Kompetenter Heizungsinstallateur für Rika Tavo Aqua / Tiba Zentralheizungsherd gesucht!!

Unsere bisherige Holz-Einzelofenheizung im 1.OG unseres Wohnhauses soll durch wasserführende Öfen ergänzt werden. Bauvorhaben 1. OG (Heizung/Warmwasseraufbereitung) Wir haben uns diesbezüglich von Fa. Rika seiner Zeit beraten lassen und damals bereits den Rika Tavo Aqua / 750 Liter Pufferspeicher und die

weiter lesen ..

WILL ehemaligen Stall (Ziegelbau) zu Wohnzwecken ausbauen....habe Fragen zum Baurecht+Denkmalschutz

Hallo liebe Forumsmitglieder, mir ist in Brandenburg ein ehemaliger Pferdestall+Speichergebäude zum Kauf angeboten worden.Ich könnte mir den Ausbau zum Wohnhaus vorstellen.Die Frage ist was muss ich rechtlich beachten und beantragen.Es ist ein Eckgrundstück das an zwei Seiten an kleinen Nebenstraßen liegt

weiter lesen ..

Bodenplatte in einem alten Stall Betonieren

Hallo zusammen, ich habe in einem Pferdestall(Bj 1960)den alten Betonboden ausgebaut und möchte nun eine neue Bodenplatte betonieren. Die Innenmaße sind 20x6 Meter. Darin soll nun eine Wohnung mit Fussbodenheizung entstehen. Ich musste dabei ca 25cm unter die Oberkante des Natursteinfundaments. Nun meine Frage:

weiter lesen ..

Heizungsinstallation hinter oder in der Dämmung

Hallo, folgendes hatten wir bisher vor: Wir haben hier Fachwerkwände welche wir innen mit Lehmputz auf ein Niveau bringen, aufgetragen wird mind. 1cm Unterputtz. Teilweise bis zu 6 cm. Danach soll eine 4cm Holzfaserweichplatte aufgeklebt und gedübelt werden. Darin wollten wir Schlitze machen ca.3,5cm tief

weiter lesen ..

Heizung war 6 Jahre außer Betrieb, Kessel defekt. Wie kann ich testen, ob ok?

Hallo, wir möchten gern ein ca. 100 Jahre altes Fachwerkhaus kaufen. Das Haus stand 6 Jahre leer (wegen Erbstreitigkeiten), jetzt steht es zum Verkauf. Es hat einen Wasserschaden an einer Außenwand (Balken+Lehm), die ca. 6 Jahre klang durch ein defektes Fallrohr "aufgeweicht" wurde. Zusätzlich war natürlich

weiter lesen ..

Salzverseuchtes Mauerwerk "sanieren"

Hallo Foristen und Foristinnen! Nach wochenlangem durchforsten dieses Forums bin ich immer noch damit beschäftigt die Masse an Fragen und dazugehörigen Antworten, Infos und Ratschlägen in geordnete Bahnen zu lenken! Was mich aber nicht davon abhält auch unsere anstehenden Probleme hier zur Beantwortung zu stellen.

weiter lesen ..

Innendämmung - Badezimmer

Hallo, in unserem 1960er Jahre-Altbau (also kein Fachwerk) wollen wir ein neues Badezimmer bauen. Hierzu werden auch neue Leitungen installiert werden. Gemäß unserem Heizungs- und Sanitärbauer benötigen wir dazu an der Giebelwand eine Installationsebene von ca. 6 cm. Nun stellt sich für uns die Frage,

weiter lesen ..

Umbau Schweinestall in Wohnhaus

Hallo, wir bauen momentan einen Schweinestall (Baujahr 1980, leerstehend seit 1995) in ein Wohnhaus um. Den Putz haben wir bisher bestmöglich entfernt. Nun haben wir ein Geruchsproblem. Es riecht nach Stall, aber nur an einigen Wänden. Da wir das Dach ebenfalls erneuern ist der Bau aufgrund der Wetterbedingungen

weiter lesen ..

Wespen Nest

Hallo Zusammen! Seit letztem Sonntag sind die Pferde eingezogen ,im Stall haben sich zwischen einer Trennwand(hohl)Wespen nieder gelassen,hab ich vorher schon gesehen,aber hatte nicht vor irgendetwas zu unternehmen,die tun schließlich keinem was. Problem ist der Stall hat einen Holzboden,Pferde gehen rein, Stall

weiter lesen ..

Stall zur Werkstatt umbauen / Sanieren

Hallo, habe jetzt schon soviel über die Sanierung eines Stalls gelesen, dass mir der Kopf raucht. :-) Meine Frage: Ist es grundsätlich notwendig, eine Innenwand eines Schweine-Stalls, der seit mehr als 10 Jahren nichtmehr zur Tierhaltung genutzt wird, zu verputzen? Meine vorstellung war, entweder eine

weiter lesen ..

Stallsanierung

Hallo liebe Fories! Ich habe hier einen Stall, den ich umwandeln möchte in einen bewohnbaren und beheizbaren Raum (Kaminofen). Meine Theorie ist: abschlagen des alten Putzes an den Wänden und der alten Futterkrippen, Reparatur schadhafter Stellen, verputzen mit wärmedämmenden Kalkputz und Kalkfarbe, Begradigung

weiter lesen ..

Wandhängendes WC ohne rigips notinstallieren. Hilfe, wir müssen aufs Töpfchen!

Hallo an alle die meinen Beitrag lesen. Der Heizungs-Sanitärmann hat uns unser Bad abgestellt und Rohre verlegt. Dabei kam das alte WC nun weg... Leider ohne Ersatz! Jetzt liegt es an uns oder am Fliesenleger, das Bad mit Rigips abzustellen. Das wird aber in den nä. Wochen nicht passieren u.a. auch, weil das

weiter lesen ..

Ein Bad im 1.OG auf Holzbalkendecke mit Dielen...

Hallo, nach dem 200sten Fall der nicht zu meinen Gegebenheiten passt, hier nun meine Frage: Wir wollen im 1. OG ein Zimmer zum Bad machen. Von dem Gedanken, Fliesen auf meinem Holzdielenboden zu realisieren, habe ich mich schon verabschiedet. Nun soll es ein Holzboden werden. Nun gab es schon Querelen

weiter lesen ..

Elektroinstallation Wärmedämmung

Hallo, ich will in unserem Fachwerkhaus eine Innendämmung mit Holzdämmplatten und Lehmputz einbringen. Leider konnte ich bisher noch nichts finden wie das mit der Elektroinstallation läuft. Also wie ich die Unterputzdosen für die Schalter und Steckdosen einbaue und fest bekomme. Ist hier jemand der damit

weiter lesen ..

Kuhstall zu Wohnraum umbauen

Guten Tag, an unserem Bauernhaus befindet sich ein angebauter Kuhstall mit einem Maß von ca. 11 x 16 Meter. In diesen möchten, als nächstes Projekt, wir gern einige Wohnräume einbauen. Die Bodenplatte ist aus Beton gegossen und die Wände besteht aus 36er Ziegelmauerwerk. Darüber befindet sich eine Gewölbedecke

weiter lesen ..

Sanierung unseres alten Kuhstalls mit Kreuzgewölbe

Hallo, nun sind wir bei unserer Renovierung endlich bei der letzten Aktion - dem Kuhstall angekommen. Das Haus wurde ca. 1823 erbaut und hat einen Kuhstall mit Kreuzgewölbedecke. Seit ca. 20 Jahren wurden dort keine Kühe und Pferde mehr gehalten - nur ein paar Kaninchen. Bisher ist der Kuhstall noch im völligen

weiter lesen ..

Umnutzung vom Kuhstall zum Hühnerstall (gewerblich) im Aussenbereich in NRW

Hallo! Ich habe vor einigen Jahren einen Resthof gekauft. Zwei Ställe habe ich verpachtet. darin wurden gewerblich Legehennen in Bodenhaltung gehalten, vom Pächter. Nun wurden die Ställe gereinigt und es sollten wieder Hühner rein, aber es kam jemand vom Bauamt unangemeldet vorbei und hat den Stall versiegelt.

weiter lesen ..

Elektroinstallation im Altbau

Hallo Forum, es geht um eine Wohnung in einem ehemaligen Kloster. Die dortigen Leitungen stammen etwa aus den 60er/70er Jahren. Auch wenn der Sicherungskasten wesentlich neuer ist (80er?), frage ich mich nun, ob ich bei der Installation von Lampen besondere Vorsicht walten lassen soll. Hier gibt es folglich

weiter lesen ..

Fachwerkwand innen komplett verputzen und Elektroinstallation

Hallo, im Rahmen unserer Sanierung schreiten wir so langsam voran. Nun haben wir uns entschlossen einen Teil der Innenwände komplett zu verputzen, da das Fachwerk durch alte Türdurchbrüche unterbochen ist und daher als Sichtfachwerk nicht mehr ganz so ansehnlich ist. Der jetzige Aufbau sind Ausfachung

weiter lesen ..

Elektroinstalltionsplan beschaffen

Hallo, ich möchte in einem Haus von 1938 die Leitungen reparieren. Dazu wäre es sinnvoll den Verlegungsplan der Ekektroleitungen zu haben. Der Besitzer hat diesen Plan nicht. Gibt es eine Möglichkeit diesen irgendwoher zu beschaffen? Ich denke da an eine Behörde oder ähnliches. Vielen Dank im Voraus

weiter lesen ..

Umbau Stallgebäude in Wohnraum

Einen schönen guten Tag an all die netten Fachleute, die den Unwissenden mit Rat zur Seite stehen. Ich bin dabei, eine alten Stall in eine Altenteiler-Wohnung umzubauen. (Foto füge ich bei) Der Betonboden ist fertig. Auf dem WU-Beton, wo die Wände hochgezogen werden, habe ich eine ca. 30 cm breite Bitumenbahn

weiter lesen ..

Bullerjan und Warmwasserbereitung

Habe einen Bullerjan 01 (11 kw). Mit der Heizleistung bin ich bestens zufrieden.Ich wünsche mir einen Wassertankaufsatz mit KW-Zulauf und WW-Ablauf für Badewanne,Dusche, Waschbecken, Waschmaschine für einen 3-Personen Haushalt. Auf der Warmhalteplatte habe ich jetzt schon mehrere Wasserkessel stehen, klappt

weiter lesen ..

Vorwand für Badinstallation

Guten Morgen, ich bin gerade beim Einbau unseres neuen Bades auf der Suche nach einer Idee für eine Vorwandinstallation. Die im Fachhandel angebotenen Systeme (z.B Geberit duofix)bereiten mir irgendwie unbehagen, wegen ihrer recht dünnen "Gipskartonplatten" als Endbeplankung-das klingt dann immer so schön

weiter lesen ..

streichputz

hat hier schon mal jemand Erfahrungen mit diesem Streichputz von Hornbach gesammelt? Ist der weiterzu empfehlen? Was für ein Untergrund ist hier wirklich erforderlich (Struktur) ? ... oder anders gefragt ... erfordert dieser Streichputz eine gespachtelte Wand wenn man "Stalloptik" erreichen möchte? vielen

weiter lesen ..

Elektroinstallation in Dämmputz?!

Hallo, bin ein aufmerksamer Leser der Spitzen-Seite geworden. Ich habe begonnen mein Haus Bj 1700 zu sanieren. Nach (fast) endlosen Abbruchmaßnahmen beginnt so langsam der Neuaufbau. Dabei setllt sich mir die Frage wie die Elektroinstallation in den Dämmputz kommt. Die Kabel sollten nicht das Problem sein.

weiter lesen ..

Sanierung eines alten Backsteinbodens mit weißem Belag

Wir haben eine alte Scheune, die früher als Stall genutzt wurde. Auf dem Boden befindet sich ein alter lehmverfugter Backsteinboden, der z.T. mit einem weißem Belag überzogen ist. Das ist vermutlich eine Folgeerscheinung der lieben Stallbewohner? Nun möchten wir die Scheune gerne umnutzen, haben daher eine

weiter lesen ..

Innendämmung bim Fachwerk

Hallo Liebes Forum, ich weiss die Frage wurde schon tausend mal gestellt aber trotzdem nocheinmal :-) Ich habe ein Fachwerkhaus mit Sichtfachwerk bei dem ich die Innenseite neu dämmen möchte. Über den aktuellen innen Wandaufbau sage ich jetzt besser mal nix!! Das Gefache ist mit Ziegelsteinen ausgemauert und

weiter lesen ..

Stall umbau

Hallo zusammen Erst mal ein dickes Lob an diese community hab hier schon viele antworten auf fragen gefunden die sich gestellt haben wärend ich mein Haus Saniert habe. Nun da das Haus soweit fertig ist begine ich damit den Stall der zu meinem Haus gehört zu Sanieren Leider weis ich nicht wie ich am Besten

weiter lesen ..

Bodenaufbau im Schweinestall

Hallo, ich möchte den ehemaligen Stall zu einer Werkstatt umbauen. Dazu habe ich erstmal alle Einbauten und den Betonboden entfernt. Ich überlege nun wie ich den Bodenaufbau machen soll. Welche Möglichkeiten gibt es ? Würde sich eine Dämmung anbieten, wird zwar nur eine Werkstatt, aber wer weiß was in 20 Jahren

weiter lesen ..

Stallumbau in Altenteilerwohnung

Einen schönen guten Tag , wir haben einen ca. 100 Jahre alten Stall, der als Altenteilerwohnung umgebaut werden soll.(Baugenehmigung vorhanden) Der Stall hat die Größe von 8 x 18 m Um die Wohnhöhe zu bekommen, gehen wir ca.50cm in die Tiefe. Die Innentrennwände wollen wir aus Kalksandstein mauern

weiter lesen ..

Ehemaligen Stall wie dämmen?

Hallo liebe Menschen hier in Forum, Baujahr ca 1938/39 geplant ist es einen alten Stall zum Wohnen auszubauen. Der Bereich wurde entkernt und der Boden bereits vor einiger Zeit gedämmt. Bodenaufbau wie folgt: Erdreich- Sand als ausgleichsmasse- Bitumemschweißbahn - Styrodur - Schotter. Später sollen

weiter lesen ..

Heizleisten - bin dankbar für Kontakt zu jemanden, der das fachmännisch installieren kann

Guten Tag, um das Kondensationsproblem im Sommer im Keller unseres 100J altem Hauses in den Griff zu kriegen (leichte Schimmelbildung) komme ich immer mehr zum Schluss, dass eine Heizleisten-Temperierung die geeignete Lösung ist. Prinzipiell würde ich sogar eine FussBoden Heizung bevorzugen, aber da der Boden

weiter lesen ..

Wir haben einen ca. 100 Jahre alten Stall. Der Stall ist aus Ziegel gebaut. Das Mauerwerk ist 50 cm stark. Wir wollen innen mit Lehmputz arbeiten. Die Architektin sagt, daß wir innen eine Wandstärke in 8 cm (Lehmputz )benötigen um die Isolierung zu gewährleisten. Gleichzeitig wollen wir eine Wandflächeheizung einbauen.

weiter lesen ..

Pferdestall in Wohnraum ändern. Nutzungsänderung notwendig?

Direkt an unser Wohnzimmer(ehemals Schweinestall) ist ein Pferdestall, welchen wir nun gerne in Wohnraum (Küche und Praxisraum) ändern möchten. Daran grenzt unsere Garage. Das Anwesen steht nicht unter Denkmalschutz. Es müssten die bestehenden Fenster ausgetauscht werden sowie zwei Zwischenwände gezogen werden

weiter lesen ..

Hauswand zur Scheune dämmen und gleichzeitig F60 erreichen?

Moin zusammen, unsere Vorbesitzer haben netterweise unser Büro & WC in die angrenzende Scheune reingebaut, alles schön mit 11,5 Lochziegeln + Betondecke, soweit so gut. Dämmtechnisch isses eine Aussenwand (obwohl in der Scheune) und Plan A wäre 8cm Holzständerkonstruktion mit Climacell ausgeblasen + 4cm

weiter lesen ..

Alte Stallfenster zum Aufarbeiten abzugeben

Hallo zusammen, habe beim Entrümpeln des Stallbodens jede Menge alte Stallfenster verschiedener Art gefunden, Scheiben sind i.O., der Rest müsste überarbeitet werden, Holzrahmen sind nicht vergammelt. Ist sowas ein Fall für die Deponie oder möchte jemand sie geschenkt haben zum Selbstabholen (Standort: 38154

weiter lesen ..

westallgäuer bauernhaus

hallo,könnte ein uraltes(1830) westallgäuer bauernhaus erstehn.aussen ist es verschindelt,innen holzvertäfert.die wände sind holzbau,ich denke blockbau oder ständerbohlenbau(heisst das so?).nun meine frage. ist es sinnvoll das täfer innen abzunehmen und die wände mit holzfaserplatten zu isolieren und danach das

weiter lesen ..

Alter Stall in Werkstatt umwandeln

und schon wieder eine frage ;o) wir haben einen tollen alten Stall direckt an unserem Haus angebaut. Auch aus Ziegel gemauert wie das ganze Haus und er hat auch noch eine halb Etage darauf wo wir zur Zeit Baumaterial lagern. Unser Haus ist super klein und wir möchten gerne vorerst eine richtig gute Werkstatt

weiter lesen ..

Schimmel durch Rotlicht oder Salzkristalllampe bekämpfen?

Hallo, wir wohnen in einer gemieteten Altbau-Wohnung (ca. 1925 gebaut), im Erdgeschoss, es ist eine Eckwohnung und wahrscheinlich auch nicht optimal isoliert. Die Wohnung ist etwas feucht, die Wände werden immer wieder mit Schimmel befallen, obwohl wir es immer wieder mit Antischimmel-Lösungen behandeln, lüften,

weiter lesen ..

ein 1983 gebautes Haus in ein altes verwandeln ? Was wurden früher für Putze verwendet?

Also meine Frage ist ein bissel komisch gestellt ich weiß, deswegen versuche ich es mal zu erklären. Also mein Mann und ich haben ein kleines einstöckiges Haus geerbt 55 qm soviel ich weis wurde es um 1983 gebaut nun ist es so das wir an das Haus gern noch anbauen würden und eine Halle bzw einen Stall daneben

weiter lesen ..

Garage als Pferdestall umbauen

hallo, ich möchte gern meine garage (60 qm) als pferdestall umbauen. somit entsteht ja eine nutzungsänderung. muss ich dies irgendwo anmelden bzw. beantragen? müssen nachbarn zustimmen? gibt es andere dinge die ich beachten muss? der garage passiert nicht viel, sie bekommt nur eine bodenplatte, ansonsten

weiter lesen ..

Suche alte Hoflampen/Stallampen mit Glaskolben u. Keramikfuß

Hallo, ich suche für mein restauriertes Fachwerkhaus alte Hoflampen/Stallampen mit Glaskolben und Keramikfuß, möglichst in der 45° geneigten Ausführung. Wer hat solche abzugeben bzw. weiß wo ich diese Lampen bekommen kann? Es scheint keine Firma zu geben die diese Lampen noch herstellt. Wer kann helf

weiter lesen ..

Stall/Scheunenumbau Bruchsteinwand

Hallo, wir bauen zur Zeit einen alten Stall/Scheune zum Einfamilienhaus um. Nun wollen wir gerne die alte Bruchsteinwand erhalten und restaurieren. Die besagte Wand war vor dem alten Misthaufen und entsprchend versaut ist die selbige. Dazu sind die Fenster- und Türanschlüsse nur so beigeputzt und nicht schön

weiter lesen ..

Bad Vorwandinstallation vor offenes Fachwerk?

Liebe Forumsmitglieder, eigentlich wollen wir ja kein GK verbauen, aber beim Bad gehts nur mit Vorwandinstallation. Wir sind nun allerdings verunsichert, ob von Kalkputz befreites und repariertes Fachwerk (Ecke Innenwand/Aussenwand jeweils ca 1*2m) besser wieder mit Kalkputz verschlossen werden sollte bevor

weiter lesen ..

Befreiung eines Pferdestalles mit Paddock in Wasserschutzzone 2

Hallo, habe als Privatperson in der Wasserschutzzone 2 ein Befreiungsbescheid bekommen mit Baugenehmigung für ein Pferdeunterstand (3-Seitig geschlossen). Allerdings mit der Auflage das die Pferde in den Wintermonaten sich hier nicht aufhalten dürfen, wegen Zerstörung der Grasnarbe. Habe vor diesen Unterstand,

weiter lesen ..

Entwässerungsdrainage nur in Schlacke gelegt??

Hallo zusammen.. Wir leben auf einem 200 Jahre alten Fachwerk-Bauernhof. Es ist dauernd der Raum unter der Upkammer (wie heisst der eigentlich :) ), feucht bis nass inkl. Schimmel. Vor allem wenn es stark geregnet hat. Zeitgleich sind die Bodenplatten in der Diele und im Pferdestall auch tropfnass. Unser

weiter lesen ..

Zwischensparrendämmung ohne Konterlattung

Kurzer Aufbau: -Ziegel -Unterspannbahn - diff. offen -180er Glaswolle (Zwischensparrendämmung) -Dampfbremse Warum kann ich die Rigipsplatten nicht direkt auf die Sparren schrauben? Was für einen Sinn hat Traglattung/Querlattung? Gut, mit der Querlattung könnte ich Unebenheiten ausgleichen, Sie als Installationsebene

weiter lesen ..

Kuhstall umbauen

Hallo zusammen. Ich habe einen Kuhstall den ich bislang nur als abstellplatz genutzt habe. Darf ich für mich privat dort eine Hebebühne rein setzen ohne das ich es genehmigen lassen muss? LG

weiter lesen ..

Flecken im Kalkputz/Anstrich Stallausbau

Hallo die Fachleute - wir haben eine alte Scheune incl. Stallungen umgebaut, das Gebäude besteht aus rotem Sandstein, alles ordentlich trocken und sauber, historischer Kalkputz an den Wänden, anschließend mit Lehmfarbe gestrichen. Leider sind aber in einem Raum (war früher der Kuhstall) immer noch dunklere

weiter lesen ..

Bad Installation im Wochenendhaus

Hallo, ich habe vor in den nächsten Wochen in meinem künftigen Wochenendhaus Bad+WC zu installieren. In dem Raum (4,75 x 2,15 m) befindet sich momentan ein ca. 7 cm dicker, teils rissiger Betonboden. Darunter ist Lehmboden. Die Ziegelmauern (3 x 50 cm + 1 x 30cm)reichen ca. 10 cm unter den Beton und stehen

weiter lesen ..

Umnutzungsantrag - Stall (Außenbereich) in zwei Wohnungen umbauen

Hallo! Bin ganz neu und híer und hoffe, das irgendwer einen Tip für mich hat. 2006 haben wir in NRW einen Resthof gekauft.Wir hatten viele Pläne, aber egal was wir machen wollen, die ´Gemeinde schießt quer! Mittleweile wissen wir auch warum. Dem Bauern dem der Hof bis vor etwa zehn Jahren gehörte wurde sehr

weiter lesen ..

Ausbau eines alten Stalles

Hallo, ich will den Stall meines Bauernhauses ausbauen. Die Wände sind aus Bruchstein (60 cm dick). Ist es möglich bzw. ratsam, die Innenwände mit Zementputz zu verputzen oder muss eine Dämmung angebracht werden? Ich bin erst am Anfang des Informierens, habe deshalb (noch) keine Ahnung, was es für Möglichkeiten

weiter lesen ..

Fenster an der Grundstücksgrenze!!!

Wir haben vor einem Jahr ein Haus - Baujahr 1895 - mit einer Remise/Stallgebäude gekauft. Stallgebäude ist massiv gebaut und hat die Maße 5 X 11 m. Das Grundstück ist neu eingemessen worden, so dass die Grenze zum damals noch nicht verkauften Nachbargrundstück direkt am Stallgebäude verläuft. Inzwischen ist das

weiter lesen ..

Pferdestallbau

Guten Abend, gerne würde ich für meine Pferde einen Offenstall bauen. Er soll die Maße 9m auf 11m haben und zu einer langen Seite hin komplett offen sein. Entlang der gegenüberliegenden langen Seite soll ein abschließbarer Raum (Maße: 2m auf 5m), in dem Gerätschaften ihren Platz bekommen sollen, errichtet

weiter lesen ..

Sanpeter

Hallo, ich hoffe ich finde hier HILFE. Und zwar geht es um einen Kuhstall der Saniert werden soll. Auf den Kuhstall soll ein Einfamilienhaus gebaut weren. Das ist jetzt nicht das problem, sonder der Kuhstall zwecks Sanpeter. Mit was bekommt man das weg bzw. mit was für einem Putz kann man da arbeiten??? Es soll

weiter lesen ..

Ausblühungen und Flecken in umgebautem Kuhstall

Hallo, unsere Wohnung war früher mal ein Kuhstall. Der Kuhstall wurde in den 60er Jahren zusammen mit dem angebauten Wohnhaus errichtet, 20 Jahre als Kuhstall genutzt, 10 Jahre stillgelegt und anschließend 1990 zur Wohnung ausgebaut. Das Mauerwerk besteht aus Bruchstein (außen) mit relativ großen Fugen (2

weiter lesen ..

Ausbau/Anbau mit Nutzung des "Alten Viehstalles"

Hallo hat jemand Ahnung wie man aus "älteren Wänden" effektiv und nachhaltig den Salpeter bekämpft? Hatte mich schon mal kundig gemacht, gut erschien mir der Salpetertöter und anschließend Isolan. Nun als Privatperson kommt man nur über Fachfirmen/-maler daran.

weiter lesen ..

Wie feucht sind feuchte Wände wirklich?

Also ich habe mir einen alten (1820) Hof gekauft und stehe nun im Stallhaus vor dem Problem Salpeter und habe mir folgende Gedanken gemacht, siehe Überschrift, denn innen ist der Stall, Naturstein, Ziegelgewölbe mit Zementputz wohl zu DDR Zeiten verputzt worden. Dieser Putz bröselt nun Gott sei Dank ab und ich

weiter lesen ..

Lebenserwartung von Beton-Hohlblocksteinen ?

Hallo, wir haben einen alten Hof gekauft und u.a. ist dort ein großer Stall mit Beton Hohlblocksteinen gemauert. diesen möchten wir gerne erhalten und das Dach neu decken, der Dachstuhl ist noch sehr gut. Jedoch haben die Betonsteine schon einige Löcher (Vögel nisten drin) teilweise von Wasserschäden zerfressene

weiter lesen ..

Suche Installateur

der heizung installieren kan in unserem haus (1758 denkmal). Erst Wandheizung im Erdgeschoss (110 qm), nächstes Jahr Heizung mit Heizkörper im Obergeschoss. Das haus steht uns erst im April zur verfügung. Dämmung mit Gutex oder Pavatex und lehm. Auch suchen wir noch jemand der ein "Grundofen mit Wärmetauscher

weiter lesen ..

Baugenehmigung bei neuem Dachstuhl?

Ich habe hinterm Haus einen alten Kuhstall (6x10m). Dieser ist vor ein paar Jahren abgebrannt und es standen nur noch die Grundmauern (unterschiedliche Höhen, zwischen 1,60 und 2m) Diese Mauern haben wir auf 2,30m aufgestockt und einen neuen Dachstuhl drauf gesetzt (nicht so steil wie das alte Dach) Normaler

weiter lesen ..

Bodenaufbau über Gewölbekeller

Hallo allerseits! Ich hab das Forum fleissig durchsucht und muss nun trotzdem eine weitere "Gewölbekeller-darüber-geplanter-Wohnbereich-Frage" stellen. Ich bin etwas unsicher was die Belastung meines Gewölbes und der vorhandenen Feuchtigkeit betrifft. Vielleicht kann mir jemand einen nützlichen Tip geben oder

weiter lesen ..

Wohnstallhaus mit Denkmalschutz gekauft bei 1.Begehung mit Amt aus allen Wolken gefallen. Aus der Traum?

Hallo ! Wir sind eine Großfamilie mit 4 Kindern und haben schon seit Jahren aus Liebe zu den "alten Mauern" mit dem Kauf eines älteren Bauernhauses geliebäugelt. Vor kurzen haben wir dann ein ganz tolles Angebot über ein älteres Wohnstallhaus bekommen und gekauft. Der Verkäufer teilte uns mit das wir evtl.

weiter lesen ..

Stallbodenausbau

Hallo Wir sind dabei unser altes Stallgebäude(36er-Ziegelmauerwerk) zur Ferienwohnung auszubauen. Ein unterer Teil des Stalles wird als Teppenaufgang (und eventuell zur Sauna )ausgebaut ,der andere Teil, soll weiter als Abstellraum und Garage genutzt werden. Den Putz in "Treppeaufgang und Sauna" hab ich schon

weiter lesen ..

Sanitärinstallation

Hallo an Alle, ist hier vielleicht zufällig jemand mit Installationskenntnissen unterwegs? Habe folgendes Problem: Wie schon bemerkt brauchen wir 2 Badezimmer die ich gerne neben den Küchen hätte (wegen der Wasseranchlüsse) wenn das etwas bringt. Was ich nicht weiß: Wenn in der Küche Anschlüsse sind kann man

weiter lesen ..

Innenwände "verkleiden"

Hallo liebe "Fachwerker" ich habe ein ca. 180 Jahre altes aus Bruchstein (Schiefer, Basalt scheinbar) gemauertes und teilsaniertes Bauernhaus gekauft. Der Wohnbereich des Hauses wurde vom Vorbesitzer in den vergangenen 10 Jahren komplett und auch sehr aufwändig saniert. Im ehemaligen Stallbereich wurde begonnen

weiter lesen ..

Stallausbau / Boden - Wand - Decke

Hallo Zusammen ich bin hier im Forum, und was das Thema Altbausanierung angeht, neu. Wir haben uns ein Bauernhaus aus dem Jahre 1920 gekauft, welches wir nun sanieren wollen. Nun stellen sich mir die ersten größeren Probleme. (Irgendwie habe ich das Gefühl, es werden nicht die letzten bleiben ;-( ) Wir

weiter lesen ..

Vom Kuhstall zum Büro..?!

Hallo, ich würde gerne aus einem ehemaligen Kuhstall (1947)ein Büro machen. Wie man sieht ist die Decke, Boden teilweise schon raus...Jeder Handwerker gibt einem andere Tipps!!! Heute sagte mir ein Malermeister, daß ich auf jeden Fall immer ein Feuchtigkeitsproblem durch Erdfeuchte und Flecken an der Wand

weiter lesen ..

Elektroinstallation

Guten Abend liebe Fachwerkfreunde, ich als gelernter Elektroinstallateur habe mal ein paar fargen!!!! Ich soll ein um 1900 erbautes Fachwerkhaus die komplette Elektroinstallation vornehemen!! Meine fragen ist was am besten ist da die Hausbesitzer die innen wände nicht wieder verputzen sondern die Balken

weiter lesen ..

Stallfenster aus Guss wieder einbauen

Hallo zusammen. Über manche Probleme macht man sich erst Gedanken, wenn es fast zu spät ist. In unserem Ziegelanbau waren Gussfenster eingebaut, deren Scheiben fast alle von Vandalen eingeschlagen worden waren, das Haus hatte ca. 20 Jhare leer gestanden. Der Lack war auch sonst ab, manche Stege gebrochen. So

weiter lesen ..

Abriss Fachwerkhaus, Neubau Wohnhaus direkt an Nachbargrenze mit Stallgebäude

Mein Stallgebäude (Massiv Ziegel mit Gewölbedecke und großer Tenne)steht seit 1930 direkt an der Grenze. Direkt daneben stand bis jetzt ein Fachwerkhaus, an das seinerzeit das Stallgebäude angebaut wurde. Dabei wurde die Grenzwand des Fachwerkhauses entfernt und durch die Stallwand ersetzt. Die Böden zweier Stockwerke

weiter lesen ..

Baufix Kristall Superweiss

Hallo, habe da mal eine Frage. Ich habe überall im Haus reinen Kalkputz und habe immer Kalkfarben oder Ökofarben die diffusionsoffen sind gestrichen. Kann ich die Baufix Farbe dafür auch nehmen?? Ist vom Preis her sehr interessant. Hier der Link zum Datenblatt: http://www.baufix-online.com/uploads/tx_rtbaufixproducts/Kristall-Superweiss.pdf Wegen

weiter lesen ..

Decke nach Installationsarbeiten schließen?

Hallo! endlich geht es mit unserem Haus weiter und der Installateur hat seine Leitungen fertig gelegt. Leider sind die Löcher in den Decken recht groß geworden und ich weiß nicht wie man die wieder schließen soll. Im Haus (BJ1905) sind überall Holzdecken, also Holzbalken zwischen denen unten Bretter eingelassen

weiter lesen ..

Yton- oder besser Lehmsteine für Innenwand von altem Kuhstall?

Hallo liebe Leute von Fachwerk.de, bin lange nicht da gewesen und habe jetzt eine konkrete Frage. An der Außenwand des Wohnbereichs - gleichzeitig Innenwand des ehemaligen Kuhstalls, soll eine Wand vorgemauert werden (da sie ziemlich mitgenommen ist, Holz zerfressen aber noch sehr hart, z.T. Gefache mit Bimsstein

weiter lesen ..

alte handgemachte Dachpfannen

Hallo zusammen, Ich werde bei mir Zuhause einen alten Stall abreißen. Jetzt sind auf diesen Stall, noch alte handgemachte Dachpfannen. ( ca. 80m² ) Es ist eigendlich zu Schade, diese in den Container zu werfen. Kennt Ihr jemand der für die Dachpfannen noch Verwendung hat? MfG. Heiner

weiter lesen ..

Abstandsflächen bei Grenzbebauung / Nutzungsänderung eines Stalls

Hallo zusammen! Ich hätte eine Frage bezüglich den Abstandsflächen...aber der Reihe nach... Wir planen den Umbau bzw. Ausbau eines alten Stalls zum Wohnhaus. Das Gebäude ist ca. 1900 und steht im Aussenbereich (Bayern). Die Ostseite (Giebelseite) steht direkt auf der Grenze und ist ca. 10m lang (Das Nachbargrundstück

weiter lesen ..

Geruch bei ehemaligen Stall renovieren

Hallo zusammen, ich habe ein Problem: ein ehemaliger Stall, gebaut ca 1960, massiv mit Hohlblocksteinen, Betondecke, trocken, leer seit 2005, soll als Hobbyraum, Lagerraum, Heizraum hergerichtet werden. Nach dem Ausräumen, mit Hochdruckreiniger mehrere mal waschen, fehlerhaften Putz ausbessern, Betonboden

weiter lesen ..

Umbau Schweinestallungen

Hallo alle zusammen, wer kann mir Tipps zum Umbau von alten Schweinestallungen geben? Mein Freund und ich wollen einen alten Schweinstall aus Sandstein mit darüberliegender Fachwerketage zu unserem Traumhaus umbauen. Immer häufiger werden wir durch Aussagen wie `ist das überhaupt gesundheitlich tragbar, wenn

weiter lesen ..

Tapete auf Holzweichfaserplatte

Hallöle miteinander, viel schon hier gestöbert, auch wenn kein "Antik-Haus" mein eigen. Doch auch eine Wohnung aus den 70gern freut sich über eine Renovierung ;-). Muss eine Zwischendecke einziehen, da die Elektroinstallation sich verabschiedet hat (Kabelbruch). Zwischendecke wird aus Holzweichfaserplatten. Doch

weiter lesen ..

Ein Haus in der Scheune...

Hallo Zusammen, mein Freund und ich wollen uns hier einfach mal ein paar Meinungen sowie natürlich fachkundigen Rat einholen. Und zwar haben wir vor einen alten Kuhstall plus dazugehörige Scheune (Kuhstall in Scheune-alles eins)komplett um -und auszubauen. Haben uns hier schone einige Beiträge zu verschiedenen

weiter lesen ..

Feuchtigkeit in Bodenplatte

Wir haben einen vier Jahre alten Neubau in Holzständerbauweise mit einer Holzbodenplatte auf Streifenfundamenten. Die Bodenplatte ist überall feucht, an einer Stelle völlig vom Hausschwamm zersetzt. An einer Wand war die Dämmung völlig nass. Zwei vom Gericht bestellte Sachverständige konnten keine Ursache für

weiter lesen ..

Installationsschacht schließen, aber wie?

Hi, sind gerade beim Renovieren unseres Hauses. Vom EG ins OG haben wir Heizung und Sanitärleitungen zwischen 2 Holzbalken gelegt. Wie schließt man jetet am besten wieder den Installationsschat? Evtl Bauschaum etc??

weiter lesen ..

Sanierung alter Schweinestall (Salpeter)

Hallo zusammen an unserem Backsteinhaus, grenzt ein alter Stall der zum 1/3 als Speisekammer dient. Das Problem ist, das das Mauerwerk im unteren Breich mit Salpeter durchsetzt ist. Der Stall ist als Doppelhaus gebaut, der Nachbar nutzt das Gebäude als Wohnraum. Die Mauern gründen einen Meter tiefer auf

weiter lesen ..

Betonboden aus Stall entfernen

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit dem Entfernen von Boden/Futterrinne/Schweineboxen aus Beton? Stall soll Wohnraum werden und muß wegen geringer Deckenhöhe "tiefergelegt" werden. Müssen Fachleute ran oder gehts mit roher Gewalt und Mietgeräten? Danke für schnelle Rückmeldung.

weiter lesen ..

Gussfenster in Ziegelwand

Hallo. Habe bei Euch schon einige wertvolle Tips gefunden und hoffe, daß mir auch bei einem kleinen Problem geholfen werden kann. Ich möchte meine Küche zum Flur mit einer Wand aus alten Ziegeln (rotgelbe Mauersteine) abtrennen, in welche zwecks Lichtausbeute zwei alte gusseiserne Stallfenster eingebaut werden

weiter lesen ..

Mauerwerk ehemaliges Stallgebäude

Wir besitzen ein ehemaliges Stallgebäude in Mecklenburg-Strelitz, das wir zu Wohnzwecken umbauen wollen. Das 36-er -Ziegelmauerwerk ist salzbelastet, darunter ein Feldsteinfundment (40 -100 cm). Das Sichtmauerwerk soll erhalten bleiben (Auflage des Bauamtes). Der jetzige Plan ist:das Mauerwerk ausbessern, wo

weiter lesen ..

Alter Kuhstall Kristallbildung

Hallo habe gerade auf unseren bauernhof den alten kuhstall saniert im oberen bereich ist eine wohnung entstanden. im unteren bereich ehemals kuhstall ist eine art sommerküche entstanden und im breich alte waschküche ein weinlager. mein problem ist der alte kuhstall. fertigstellung war im dezember 2007

weiter lesen ..

Mauer aus Vulkanstein - Fragen zur Erstellung

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, wir planen nun den Bau einer Mauer als Abgrenzung zu unserem Hof. Stand der Dinge: Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, habe ich den Verlauf der Mauer rot eingezeichnet. Zur Zeit steht dort noch eine Bushaltestelle vor unserem Stallgebäude. Diese soll natürlich weg und der komplette

weiter lesen ..

Ehemaligen Stall ausbauen

Nachdem ich immer super antworten bekommen habe, hier mal wieder eine. An unserem 100 Jahre altem Fachwerkhaus war auch noch im Garten ein kleiner ehemaliger Stall. Diesen würde ich nun gerne von innen neu verputzen um ihn als Gartenhaus zu nutzen. Daher wüsste ich nun gerne, welchen Putz ich dafür nehmen sollte?

weiter lesen ..

Umbau Scheune/Stall zur kleinen Wohneinheit

Hallo, wir wollen einen ehemaligen genutzten Pferdestall (kleine Scheune), Fachwerk, ca. 21 qm² zur kleinen Wohneinheit umbauen. Es müssten noch die Innenwände, das Dach isoliert, neue Fenster und Heizungen eingebaut, Raum für eine kleine Duscheinheit geschaffen und Estrich gelegt werden. Strom ist bereits vorhanden.

weiter lesen ..

Stallausbau/Innendämmung

Hallo, wir wollen unseren Stall ausbauen. Nach Möglichkeit wollen wir das Mauerwerk nach Aussen sichtbar belassen. Es handelt sich um ein 38er Ziegelmauerwerk. Wir würden gerne auf den Niedrigenergiestandard kommen. Ist es sinnvoll die Innendämmung diffusionsoffen zu gestalten damit das Tauwasser weg diffudieren

weiter lesen ..

Hilfe Stockwerkeigentum bzw. altes Kellerrecht

Hallo, vor einem Jahr haben wir in BW ein altes Haus mit Stockwerkeigentum erworben. Da es ein Doppelhaus mit einem Stall war (also jeweils 1 Haushälfte und jeweils die Hälfte vom Stall) ist dies jetzt in einer Hand bis auf den Gewölbekeller unter dem Stall. Dieser gehört noch einem Dritten mit folgender Eintragung

weiter lesen ..

Hinterlüftete Fassade - Welche Alternativen zur Holzfassade gibt es?

Hallo Zusammen, welche preisgünstigen Alternativen von hinterlüfteten Fassaden gibt es generell zur hinterlüfteten Holzfassade? Die Fassade soll auf einem Holzgerüst / Lattung befestigt werden und als Verkleidung / Wetterschutz für ein Wohnhaus dienen. Gibt es auch eine Möglichkeit, eine verputzte, hinterlüftete

weiter lesen ..

Neuer Dachstuhl für den Stall

Wir haben uns nun schon früher dafür entschieden, einen neuen Dachstuhl auf unseren Stall zu bauen, der Stall ist vor Jahren abgebrannt und es stehen nur noch die Grundmauern, hier wird nur eine Tür vergrößert und zwei bis drei fenster reingemacht. wir möchten ein einfaches Ziegeldach. Keine Betondecke die

weiter lesen ..

Hallo! Wir sind gerade dabei einen Offenstall zu bauen. Da auf unserem Gutshof einige Bereiche in Fachwerk gestaltet sind würden wir einige der Wände auch mit Fachwerk gestalten. Allerdings geht es uns hier mehr um die optische Wirkung. Wir haben einen eigene kleine Säge und produzieren für den Stall unser

weiter lesen ..

Hilfe! Au secours! Bei Wärmedämmung meiner Stallferienwohnung!

Bonjour,Ich lebe im streikgebeutelten Paris, habe aber eine Fluchtmöglichkeit in den Stall meines Bauernhofes in Sachsen-Anhalt. Dort wollen wir uns im 1. Stock eine 50 qm Bleibe herrichten, wenns hier zu wild wird. Seit Wochen stöbere ich anonym in den Beiträgen der Community (wäre gern Mitglied, aber halte

weiter lesen ..

Wärme- bzw. Schalldämmung vom EG zum DG (bewohnt)

Hallo Ihr Lieben, bin neu hier und habe gleich eine Frage. Wir (mein Mann und ich) haben einen Altbau (1949) mit Einliegerwohnung gekauft. Im Ursprung war es ein Siedlerhaus mit Wohn- und Stallbereich unter einem Dach. Der ehem. Stallbereich ist inkl. DG und zusätzl. Anbau zur Hauptwohnung geworden und der

weiter lesen ..

Thorsten Grundmeier

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, ich möchte eine Fussbodenerwärmung installieren (oder installieren lassen), habe ca. 8cm Aufbauhöhe zur Verfügung und möchte aufgrund des geringen Aufbauhöhe auf Zementfertigestrichelemente zurückgreifen. Idee ist: Rohbeton Feuchtigkeitssperre - PE oder Dichteschlämme? Dämmung

weiter lesen ..

Elektroinstallationen in Lehmwänden

wer hat Erfahrungen im Bereich Elektroinstallationen in Schilf-Lehmwänden. Speziell geht es mir um die Fixierung der Elektrodosen in der Rohinstallation - normal geschieht dieses mit Gips - ist das im Lehmbau sinnvoll?

weiter lesen ..

Umnutzung Stall Salzanreicherungen

Guten Tag, ich beabsichtige einen ehemaligen Kuhstall (Bj. ca. 1855, nichtunterkellert) zu Wohnzwecken umzubauen. Zur Bauweise: Die Außenwände bestehen aus 70'er Lehmwänden bzw. 52'er Ziegelmauerwerk,- jeweils mit Bruchsteinsockel. Insgesamt gibt es augenscheinlich keine (kaum) Anzeichen aufsteigender

weiter lesen ..

weißer belag auf kopfsteinpflaster

hallo, ich habe unseren Hof mit altem Sandstein-Kopfsteinpflaster gepflastert, das teilweise aus einem alten Kuhstall stammt. Auf diesen Pflastersteinen ist ein weißlicher Belag. Kann mir jemand sagen, um was es sich dabei handeln könnte (evtl. Kalk vom Kalken der Stallwände- u. Decken?), und wie man das ganze

weiter lesen ..

Aus Heuboden eine Wohnung

Hallo, Meine Eltern besitzen einen Bauernhof dort gibt es einen großen Stall in dem noch Tiere gehalten werden, jedoch wird der darüberliegende Heuboden sowie der darin enthaltene Holzstall nicht mehr benutzt. Nun überlegen wir ob meine Mann und ich diesen zu einer Wohnung aus- umbauen. Der Stall liegt auf einer

weiter lesen ..

Metallsprossenfenster/Stall- oder Werkstattfenster

Hallo, weil die Dorferneuerung so will, muß ich nun Metallsprossenfenster in meinen Werkstatt-Vorbau einbauen, brauche dazu dringend einen Menschen/Firma, der preiswert demnächst 5 Fenster etwa 90cm breit und 120cm hoch mit wahrscheinlich 12er SprossenTeilung (oder 9er) bauen kann - oder aber jemand, der so was

weiter lesen ..

Stallboden aus Beton erneuern

Wir haben dieses Frühjahr einen über 100 Jahre alten Resthof gekauft. Das Haus ist vollständig renoviert. Unser Sorgenkind ist der Stall. Der Betonboden im Stall hat riesige Höhenunterschiede und Löcher, so dass der Stall nicht für Pferdehaltung nutzbar ist (die würden sich die Haxen brechen). Schlichtes Auffüllen

weiter lesen ..

Neuer Verputz ehemalige Stallwände

Hallo zusammen, ich möchte einen ehemaligen Kuhstall (Bj. um 1900, wann er die letzte Kuh gesehen hat unbekannt) zur Werkstatt umbauen. Bruchsteinmauer, Kappendecke; der vorhandene Putz ist total versalzen und lässt sich mit dem Fingernagel abkratzen. Kann jemand kurz eine Vorgehensweise skizzieren? Alten

weiter lesen ..

Mal wieder Schwellbalken: Im Hühnerstall

Hallo Freunde des knirschenden Gebälks, da wir unseren Hühnerstall demnächst reaktivieren wollen (die Kücken sind bei Bekannten gerade gerschlüpft) habe ich den vorhin mal ausgemistet. Das ist im wörtlichen (war wirklich noch 20 Jahre alter Mist drin) und übertragenen Sinne (jede Menge anderer Plunder drin)

weiter lesen ..

Stallputz als Kalkputz herstellen

Hallo, ich möchte einen sogenannten Stallputz als Kalkputz herstellen. Leider weiß ich nicht genau, ob der mir geläufeige Stallputz fachmännisch auch wirklich so heisst. Jedenfalls ist die Oberflächenstruktur unregelmäßig, dallig und wellig. Die Putzoberfläche erscheint mir dann abschließend mit der Filztraufel

weiter lesen ..

ehemaliges Stallgebäude

Hallo, wir haben in dem Stallgebäude aus gemauerten Ziegeln meiner Eltern (ehem.Schweinestall/Abort) eines alten Zechenhauses den alten Ziegelboden entfernt, um einen neuen, ebenen Fußboden aufzubauen. Der alte Boden bestand aus hochkant gemauerten gebrannten Ziegeln und war sehr uneben und sehr kaputt. Nun

weiter lesen ..

Stallausbau Euro 1500 je m2 ?

Hallo, wir haben bei einem Hofgrundstück auch einen Stall (Ziegelstein) ca 150m2. Der Dachstuhl, Balken sind intakt. Wir möchten zwei Ferienwohnungen einfachen Standards hier einbauen. Ein Architekt meinte, dass hierbei mit Kosten von mindestens Euro 1500,- je m2 zu rechnen sei. Ist dies eine realistische grobe

weiter lesen ..

Betonestrich auf nassen Pflastersteinuntergrund?

Hallo, habe auch noch eine Frage zu unserem Stall: wir wollen in einem Bereich den Boden, der zur Zeit aus rumpeligen Mini(pflaster)steinen besteht für die Tiere begehbar machen und überlegen, was zu tun ist. leider läuft bisher bei Regen immer Wasser über die Hangwand in den Raum. Das soll behoben werden,

weiter lesen ..

Umbau eines Stalls -Feuchtigkeitsisolierung

Hallo, natürlich sind Hilfen aus der Ferne immer schwierig, aber man bekommt vielleicht die eine oder andere Anregung. Nun zu meiner Frage: Eventuell besteht die Möglichkeit einen bestehenden Stall nebst Wohnhaus aus dem Jahre 1880 zu erstehen. Den Stall, welcher in einem stark renovierungsbedürftigen Zustand

weiter lesen ..

Sockelleistenheizung Installateur ?

Hej, in unserem alten Häusschen würde ich gerne im ersten Stock eine Sockelleistenheizung installieren. Kannn mir jemend einen Betrieb aus der Region Hameln / Hannover empfehlen der Erfahrung mit dem Heizsystem hat? Ein konventioneller Installateur hat mir davon abegraten mit der Begründung daß man damit die

weiter lesen ..

Elektroinstallation im Kalkputz

Hallo, wenn man sich mal komplett fuer Kalkputz entschieden hat, wie fuehrt man dann die Elektroinstallation aus? Typisches Handwerkszeug der Elektriker ist ja der Elektriker-Gips - auf den wuerde ich eigentlich gerne verzichten, wenn ich mit Kalk verputze. Wie also befestigt man die Leitungen? Typische

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau für Stallumbau

Hallo zusammen, ich möchte in nächster Zeit damit anfangen unseren alten Kuhstall zum "Partyraum" auszubauen. Mein erstes Problem ist der Boden. Zur Zeit sind Basalt-Kopfsteinpflaster verlegt. Diese werde ich abtragen und dann ...? Der Stall ist ca. 35qm Meter groß und befindet sich in einem Nebengebäude

weiter lesen ..

alter Schweinestall Amoniak Belastung lohnt Umbau?

Hallo, ich habe die Möglichkeit einen alten Schweinestall zu einer kleinen Wohnung umzubauen. Stellt sich die Frage wie ist das mit der Amoniakbelastung? Vorhanden sind ca. 70-80cm dicke Bruchsteinmauern an zwei Seiten die ca. 40-50 Jahre dem Schweinestall ausgesetzt waren, 1 Seite eine ca. 10 Jahre alte

weiter lesen ..

Ehem. Kuhstall kaufen u. in Wohnraum verwandeln???

Hallo, und FROHE WEIHNACHTEN erst mal. Folgendes-hier die grusel wusel Fakten: Wir haben einen ehemaligen Kustall entdeckt Maße 13x40m mit -1m- dicken Natursteinwänden. Kurz vor da wo keiner leben will- aber fast geschenkt. Die eine Hälfte 13x20m ist mit Beton ausgegossen aber alles einfach in den Dreck gesetzt.Der

weiter lesen ..

Soll ich oder nicht? Ehem. Kuhstall kaufen u. in Wohnraum verwandeln???

Hallo, und FROHE WEIHNACHTEN erst mal. Folgendes-hier die grusel wusel Fakten: Wir haben einen ehemaligen Kustall entdeckt Maße 13x40m mit -1m- dicken Natursteinwänden. Kurz vor da wo keiner leben will- aber fast geschenkt. Die eine Hälfte 13x20m ist mit Beton ausgegossen aber alles einfach in den Dreck gesetzt.Der

weiter lesen ..

Sorptionsfähiger Dämmstoff in Installationsebene

Hallo, ich habe folgende Frage: Wir haben ein neu erstelltes DG in Holständerbauweise. Die Wände sind aussen DWD, dann 14er Homatherm (Holzweichfaser-Dämmplatten), dann Osb, und nun kommen auf die 5er Rahmen nochmal entweder 5cm Homatherm oder z.B. Steinwolle. Decken mit PE-Folie dampfdicht zugetütet. Die

weiter lesen ..

Wandheizung auf Holzständerbauweise?

Hallo, im neuen Anbau (Holzständerbauweise) soll eine Wandheizung eingebaut werden. Wie müsste hier der Wandaufbau aussehen? Auf der Holständerwand sind ja OSB Platten, darauf kommt eine Lattung, um Elektro etc. zu verlegen und auf die Lattung Fermacell oder Rigips. Müsste die Wandheizung nun auf die Rigips/Fermacell

weiter lesen ..

Weiße Ziegelsteine?

Hallo zusammen, ich habe beim renovieren vom Stall (komplett Ziegel) einige weiße Ziegel entdeckt. In der Küche ist ebenfalls eine Wand komplett aus diesen weißen Ziegeln gebaut. Das Zeug ist im Vergleich zu roten Ziegel eher weich und stinkt wenn man mit der Flex reinschneidet. Kennt das jemand, was sind

weiter lesen ..

Kauf u. Umbau FWhaus: Was beachten, wer hilft, Info und Tipps bitte

Moinmoin zusammen, wir (meine Mutter und ich) stehen kurz vor dem Kauf von 2 FW Häusern in Hessen, Nähe Dillenburg , die durch eine ehemalige Stallung miteinander verbunden sind. Die Verbindung besteht eckseitig (also ca. 1,5 m Längsseite Haupthaus und ca. 1,5 m Stirnseite Nebenhaus. Baujahre ca. 1800-1850.

weiter lesen ..

Innenwanddämmung mit Linitherm

Guten Tag, wir haben ein altes Haus gekauft, welches früher als Stall und Scheune genutzt wurde. Der Vorbesitzer hatte zwar eine neue Heizung installieren lassen, jedoch nie an eine Dämmung gedacht. wir sollen nun nach Berechnung ENEV eine der Wände des Gebäudes ( ca. 120qm )von innen dämmen, da eine Außenwanddämmung

weiter lesen ..

Kuh und Scheine Stall renovieren.

Sehr geehrte Forumleser, ich habe ein kleines Problem mit unserem Stall. Der Stall ist jetzt ca. 70 Jahre alt, wurde vor 11 Jahren renoviert und komplett als Abstellraum verwendet. Heute geht man in den Stall rein und man sieht an den Wänden "weißen Schimmel?" austreten. Mir wurde gesagt, dass würde von

weiter lesen ..

Dachlattung über altem Schweinestall zerfällt / zerfasert

Hallo zusammen, ich lese hier schon eine Weile mit, nun habe ich aber eine konkrete Frage. Ich habe einen Bauernhof gekauft (Bj. 18XX). Es gibt wirklich keinerlei Informationen zu dem Hof, da von einer Erbengemeinschaft erworben (die kannten die Besitzer garnicht...). Pläne existieren weder bei der Stadt noch

weiter lesen ..

Stall in Hanglage soll "wohnlich" werden...

Hallo, wir würden gerne in den alten Stall ein Bad und eine Art Aufenthaltsraum (noch besser Gästezimmer, aber ob das realistisch ist, so richtig jemanden drin wohnen zu lassen???) bauen. Dazu habe ich viele Fragen: 1. Wenn ein weißer Belag auf den Wänden ist (teilweise) ist das Salpeter? 2. Was ist das schlimme

weiter lesen ..

Vorbauwand für WC und Urinal an Ziegelwand (ehemaliger Stall))

Hallo, so, nun hab ich mich in meinem Bad schon bis zur installation des WC etc. vorgearbeitet. Jetzt suche ich die passende Lösung um eine Vorsatzwand, ca. 110cm Hoch und über die Stirnwand (1,60cm breit) zu erstellen. Ich hatte an einen Geberit Einbauspülkasten gedacht, der eingemauert werden muss. Ich

weiter lesen ..

Querverweise

Stallausbau Stall