Die Sohle

Themenbereich

Altbau Fundament Sohle in Zimmer gießen

Bild / Foto: Altbau Fundament Sohle in Zimmer gießen

Guten Tag zusammen, ich benötige euren Rat bezüglich meinem Altbau. Mein Wohnzimmer und meine Küche bestehen aus Holzdielen, welche auf einer Balkenlage genagelt sind, was sicherlich bei Altbauten üblich war. Die Balken scheinen in den Wänden einbetoniert zu sein (nicht sicher) und unter ihnen ist ca 50 cm

weiter lesen ..

Wand auf Betonsohle stellen

Hallo zusammen, Ich möchte bei unserem Kotten, was angeblich freistehend ist, neue Wände mauern. Ist es sinnvoll eine intakte Sohle zu zerschneiden um ein Streifenfundament einsetzen zu können? Die Sohle ist Ende der 90er eingesetzt worden, laut dem Vorbesitzer. Ich möchte eigentlich das Haus durch die Maßnahme

weiter lesen ..

Sohle: Holz oder Beton

Hallo, wir befinden uns derzeit in der Entscheidungsphase eines Hauskaufes. In der engeren Wahl ist ein Altbau v. 1890. Das Haus ist massiv gebaut und nicht unterkellert. Ein Punkt, der mir etwas Kopfzerbrechen bereitet, ist der Unterbau (die Sohle) des Hauses. Lüftungsöffnungen im Sockel deuten auf

weiter lesen ..

Drückendes Wasser im Keller

Wir haben seit 7 Monaten drückendes Wasser im Keller bei hohem Grundwasserstand in der Region; es steht ca. 10 cm hoch (steigend) und muss täglich abgepumpt werden, die Wände sind bis zur Sperrschicht trocken, das Wasser dringt also irgendwie durch die Sohle. Die Ring-Drainage funktioniert (wurde gespült u. gereinigt),

weiter lesen ..

Holzbalkendecke im EG ausblasen

Guten Abend! Ich möchte die Holzbalkendecke im EG ( 1957 gebaut. leider wurde senerzeit hier kein Stahlbeton vergossen) ausblasen lassen, dh. wenn man die Bretterlage hochnimmt schaut man direkt auf Kies (ca. 40 cm Luftraum). Leider besteht nicht die Möglichkeit, die gesamte Bretterlage hochzunehmen. Nun ist

weiter lesen ..

Wassereinbruch am Abwasserrohr was unter dem Fundament entlang geht

Hallo und guten Abend, ich habe ein Haus BJ 1927, voll unterkellert mit 1 Etage. Das Haus besitzt ein Backsteinfundament, teilweise aus Holblocksteinen gemauert, und wurde auf einem Lehmboden errichtet. Das ganze Umland ist bis auf ca. 2-3m Tiefe aus Lehm. Nun hatte ich bei Anschluss an das Abwassernetz

weiter lesen ..

Kommpletter aufbau einer Betonsohle bei ener Albausanierung(1913,Balke,Dielnboden,auf Sand)

Guten Tag, ich bin neu hier und noch unerfahren in solch ein Forum, da her bitte ich jetzt schon mal um entschuldigung für ein eventuelles fehlverhalten. Danke! So jetzt aber zu meiner Frage, ich habe ein Altbau von 1913 gekauft mit einen Holzbalken Dieln Bode auf Sand gelegt. wie gehe ich vor

weiter lesen ..

Bodenaufbau mit Betonsohle

Hallo, ich habe folgende Frage: Mein Haus ist 1908 errichtet worden und verfügt über keinerlei Bodenplatte. Ich habe in den einzelnen Räumen den Bodenbelag entfernt und ca. 50 cm das Erdreich ausgehoben. Nun möchte ich einen neuen Bodenaufbau mit einer Betonsole errichten. Ich dachte da anfolgenden

weiter lesen ..

Bodenaufbau mit Streifenfundament

Hallo liebe Gemeindemitglieder, da wir jetzt wissen, dass die Bodenschwellen unseres Hauses repariert / ersetzt werden müssen befassen wir uns gleich mit dem neuen Bodenaufbau anstatt die Wände im OG frisch mit Lehm zu verputzen... da kommt wohl noch etwas Bewegung ins Haus - bei den Arbeiten ;-) Anbei

weiter lesen ..

Fundament oder Platte

Hallo allerseits, ich stehe vor der Frage Ringfundament mauern oder einfach Platte gießen? Zur Erklärung, ich habe ein um 1900 erbautes Bauernhaus auf Feldstein-Fundament gekauft, inzwischen saniert und bezogen. Am Haus, giebelseitig angesetzt, steht ein großer Schuppen, Scheune (massiv gemauert). Der Fußboden

weiter lesen ..

Keller ausschachten

hallo, das haus ist von 1920. habe zwei kellerräume je 9 qm mit 1,70 stehhöhe. ich möchte den keller auf 1,90 höhe bringen. habe schon ein loch gegraben 1x1m und festgestellt, dass nach 30 cm die sohle kommt.ich muss nicht unter die sohle sondern würde auf den,an den untersten ziegel eine 12cm betonplatte aufbringen.

weiter lesen ..

Aufbau Dielenboden EG auf Betonsohle

Hallo an alle, teilweise wollen wir im nichtunterkellerten EG unseres Bauernhauses Dielen verlegen. Auf der Betonsohle ist eine Schweißbahn verlegt, darüber noch 16cm Aufbauhöhe. Ich hatte mir den Aufbau so vorgestellt: Lagerbalken auf Zementbatzen (zur Nivellierung), darauf die Dielen durch die Feder verschraubt.

weiter lesen ..

Backsteine durch Betonsohle tauschen

hallo, ich habe Backsteine als Kellerboden und der Dreck insgesamt und das Erscheinungsbild ist nicht wirklich schön,ich wollte es durch eine Betonsohle ersetzen,ist das so möglich ?

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau EG

Hallo, wir haben vor kurzem ein FWH Bj. 1860 erworben und wollen es nun restaurieren bzw. sanieren. Es sind diverse Fußbodenaufbauten vorhanden: - Betonsohle mit Abdichtung oberseitig und PVC - Dielung auf lagerbalken im Sand - Dielung auf Lagerbalken auf KS-Auflagern Im Bereich der Betonsohle haben

weiter lesen ..

ehemaliger Kohlenkeller Umbau

Hallo, ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. In meinem Haus befindet sich unter der Treppe ein Eingang zu einem ehemaligen Kohlekeller, dieser Raum ist knapp 20 qm² groß, die Deckenhöhe ist 1,60m und die Decke ist selbst gewölbt mit T-Stahlträgern, die von der Substanz in Ordnung sind. Den

weiter lesen ..

Keller isolieren ohne Fundamentsohle möglich ???

Bild / Foto: Keller isolieren ohne Fundamentsohle möglich ???

Hallo erstmal, Der Keller, welcher nun isoliert werden soll, hatte vor der Sanierungsmassnahme im Innenbereich nur Feuchtigkeit aufgewiesen (Kein Schwamm, kein Schimmel). Zur Schilderung der Gebäudesubstanz: Ich habe ein Gebäude erworben, welches 1949 im Notbauprogramm gebaut wurde. Der Keller besitzt

weiter lesen ..

Schornstein: Kleiner Schaden-Welche Wirkung?

Hallo zusammen. In dem Haus, das wir vorraussichtlich kaufen werden, haben wir bei der Besichtigung braune Flecken an einem der beiden Kamine entdeckt. Die Flecken sind am Dachboden ca. 1,5 m von oben her und im Erdgeschoß ca. 50 - 100 cm vom Boden weg nach oben hin. Im Erdgeschoß etwa 5-8 Flecken je 4-10 cm

weiter lesen ..

Bodenaufbau

Bild / Foto: Bodenaufbau

Das leidige Thema Bodenaufbau....Ich weiß, hab alles durchforstet aber nichts passendes für meine Misere gefunden. Das ist Ist-Zustand. Die Endbodenfußbodenhöhe soll OK Schwelle sein. Wie sollte eine ordnungsgemäße Anbindung an die Ständer erfolgen. Uns schwebt eine Bodenplatte vor (trotz der doch sehr

weiter lesen ..

Kellerausbau

Hallo zusammen, in den nächsten tagen möchte ich ein haus zur miete beziehen. typischer altbau aber auf den neuesten stand der technik. neue elektrik, neue abwasserleitungen, neuer heizkessel usw. keller vorhanden und trocken. der vermieter erlaubt es mir den keller voll zu nutzen, egal ob hobbyraum oder partykeller.

weiter lesen ..

EG - Fußboden gegen Erdreich: Leca oder Schaumglasschotter

Hallo. Bei der Sanierung meines 200 jahre alten, denkmalgeschützten Fachwerkhauses bin ich bei der Planung des Fußbodenaufbaus. Ich bin mitlerweile zu dem Entschluß gekommen eine kapilar brechende Schüttung zu verwenden, und direkt darauf die Lagerhölzer mit Hobeldielen zu verlegen. Nun gibt es jedoch die Alternativen

weiter lesen ..

Kellerausbau

Es geht um folgendes, ich möchte meinen Keller ( Weiße Wanne, nach Einbringung einer ca. 4cm starken Zementestrichschicht auf Folie verlegt, lichte Raumhöhe 2,20/ in diesem Jahr erstellt)ausbauen. Jetzt zu meinem Problem. Ich habe bereits sehr viel über Feuchtigkeit im Keller gelesen, die ganzen Themen mit

weiter lesen ..

kappilarbrechende Schicht für die Sohle

Guten Morgen, bitte nicht lachen, hab ne komische Frage. Wir haben letztes Jahr in unserer Fachwerkscheune das Dach neu gedeckt und die alten Tonziegel nach unten geworfen, um sie später für die Sohle als kappilarbrechende Schicht zu verwenden. Jetzt soll's langsam an den Bodenaufbau (immerhin 60cm) gehen

weiter lesen ..

Fußbodenheizung Plan Korrekt ??

Bild / Foto: Fußbodenheizung Plan Korrekt ??

Hallo , Ich will in meinem neu erworbenen Haus von 1860 eine Fußbodenheizung Installieren, ich habe folgende Zeichnug mal angefertigt http://www.somba.de/plan_heizung.jpg Ist dieses so korrekt ? Welche Werte würdet ihr Nehmen in diesem Fall ?? Es handelt sich um ein Lehmhaus mit 0,9 m Dicke Wände

weiter lesen ..

Belastbarer Fußboden in Scheune einbauen

Hallo Ihr vielen Ratgeber, wir wollen in unserer Scheune den neu zu errichtenden Pelletkessel nebst Schornstein und das Pelletlager unterbringen, da in unserem Häusel dafür kein geeigneter Raum zu finden ist. Der Scheunenfußboden besteht in dem in Frage kommenden Teil aus 3 recht dicken Bäumen und darauf

weiter lesen ..

Fundamentaufbau, altes Haus, Fragen über Fragen.

Hallo, ich saniere ein 1890 gebautes Haus, kein eigentliches Fundament, sondern die Mauern ragen nur 80cm in den Boden rein. Die Mauern sind 1.5 Ziegel dick. (ca. 35cm) Nun habe ich in mühevoller "Klein"-Arbeit die Erde aus den einzelnen Zimmern rausgeschaufelt und habe nun 60 cm Platz, um ein gute isoliertes

weiter lesen ..

Schaumglas-Schotter und neue Sohle

Bild / Foto: Schaumglas-Schotter und neue Sohle

Hallo, ich habe im EG (ohne Keller) im Sohle-/Fußboden-Bereich Räume mit zwei verschiedenen Zuständen. 1. Leider nur wenige mit nun 100-jährigem Original-Zustand mit Dielung – ohne Schäden ringsherum an Schwellbalken etc, abgesehen von der Patina. 2. Leider mehrere, die der Modernisierung der letzten Jahrzehnte

weiter lesen ..

Querverweise

Sohle

Sohle