Die Sockelleiste

Themenbereich

Feuchtigkeit hinter Sockelleisten

Liebe 'Forumsmitglieder, ich habe ein Haus aus ca 1920 liebevoll renoviert. Nun war alles soweit fertig und jetzt habe ich festgestellt, dass es im Erdgeschoss hinter den Sockelleisten feucht ist. Ich befürchte es hat etwas mit Kondensation zu tun? Mein Bodenaufbau: verdichteter Lehmboden, darauf schwarzer

weiter lesen ..

grosse Abstände zwischen Sockelleisten und Dielenbrettern

Guten Abend! in unserem Haus, das Anfang der zwanziger Jahre gebaut wurde, gibt es im ersten und zweiten Stock schöne Buchendielen. An den Wänden befinden sich dünnere Fussleisten aus einem leichteren Holz, das ich nicht kenne. sie sind 12 cm hoch. Im Lauf der Jahre ist wohl der Untergrund gerutscht, auf

weiter lesen ..

Feuchte Sockelleiste im Erdgeschoss (kein Keller vorhanden)

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: im Erdgeschoss ist eine Wand auf Höhe der Sockelleiste feucht/nass. Besonders in der rechten Ecke ist es nass. Einen Keller gibt es nicht. Die Wand ist zu einem Hang hin. Das Haus steht erst ab dem 1.OG frei. Dort befindet sich hinter dem Haus eine 1 Meter breite Bodenplatte.

weiter lesen ..

Feuchte im Erdgeschoss an der Sockelleiste

Hallo Community, hier mal wieder eine Frage zur Feuchtigkeit in Wohnräumen, die möglichen Ursachen und Beseitigung. Wäre über Meinungen und Erfahrungen sehr froh!!! Die Situation: Ich stehe vor der Sanierung eines Backstein Hauses (Baujahr 1907). Im Erdgeschoss gibt es auf Höhe der Sockelleisten Feuchtigkeit.

weiter lesen ..

Sockelleisten für Terrazzo?

Hallo Ihr Lieben, wir haben unter zig Schichten Bodenbbelag einen Terrazzoboden im Hauseingangsflur gefunden, und nachdem wir mühselig Dreck und Putz und 60 Jahre alten Teppichkleber entfernt haben (hier hat in den Siebzigern ein Innendekorateur gewohnt, der hat sehr sorgfältig geklebt...), haben wir ihn versiegelt

weiter lesen ..

Modriger Geruch aus Sockelleiste

Hallo zusammen, habe vor einem Jahr ein Fachwerkhaus gekauft und nach der Sanierung leben wir hier eigentlich recht glücklich! Leider gibt es in meinem Büro eine einzige Wand aus dessen Sockel, also zwischen Wand und Boden es irgendwie modrig herausduftet. Man kann fast (nur fast) sagen: in der Nase beissend.

weiter lesen ..

Sockelleiste: Mdf oder massiv?

Entschuldigt die banale Frage, aber ich bräuchte eine Entscheidungshilfe. Was empfiehlt sich als Material für Sockelleisten auf Massivdiele (altes Nadelholz bzw. neue Eiche)? Die Wände sind - nun - alles andere als gerade. Entsprechend dachte ich an mdf, weil es biegsamer ist. Nun erzählt mir aber Hinz und

weiter lesen ..

Sockelleisten and ungeraden Wänden + Rundung

Hallo ihr, Wir sind eben dem verlegen unseres Dielenbodens fertig geworden und jetzt geht es um die Sockelleisten. Das Problem ist dass die Wände sehr ungerade und teilweise kurvig sind. An einer stellen haben wir sogar eine komplette Rundung in der Ecke. Hab ihr Tips? Was für Materialien könnt ihr empfehlen?

weiter lesen ..

alte Dielen erhalten aber dennoch Trittschall dämmen???

Liebe Forumsmitglieder, wir renovieren gerade in unserem historischen Gasthaus (Bj. 1904, Ziegelmauern, Holzdeckenbalen mit Schüttung dazwischen) zwei übereinanderliegend Wohnetagen. Mit Freude habe ich unter etlichen Lagen PVC, Teppich und Laminatdreck die originale (und gut erhaltene!) Dielung freigelegt.

weiter lesen ..

Handwerker mit Erfahrung mit Rand/Sockelleistenheizung gesucht

Hallo ich bin neu hier im Forum, verfolge jedoch schon längere Zeit die hilfreichen Diskussionen in den Foren. Nun habe ich selbst eine Frage: Bei allen Glaubenskriegen über Heizkörper, Wasserwandheizung und Heizleisten habe ich mich für Wasser beheizte Randleisten entschieden die es ja in reichlich verschiedenen

weiter lesen ..

Lehmputz und Sockelleisten

Liebe Fachleute ich habe mein Haus (Neubau) innen komplett mit Lehmputz verputzt. Jetzt habe ich folgendes Proplem: Es ist eine Holztreppe von der ersten in die zweite Etage eingebaut. An der Wange, die an der Wand entlang läuft, habe ich zusätzlich eine Art Sockelleiste aus Holz angebracht, da die Wand

weiter lesen ..

Sockelheizung (Hüllflächen-Temperierung)

Hallo zusammen, wir suchen ich einen Planer, Arch, Heizing. im Raum Freiburg i.B., der uns bei der Umsetzung einer Sockelheizung untersützt. Ich habe leider nur einen relativ alten Beitrag zum Thema "Sockelheizung" (Hüllflächen-Temperierung) bei Fachwerkhaus.de gefunden --> http://www.fachwerk.de/wissen/heizung-rohre-8738.html Gibts

weiter lesen ..

sockelleisten befestigung "giftfrei"

hallo, bei uns sollen neue sockelleisten an die wan, da es mit dem nageln nicht klappte, da es teilweise gipswände bzw ein putz ist in denen kein nagel richtig halten will, wurde zusätzlich geklebt. nach diesem neueinbau mit einem montagekleber mussten die leisten allerdings sofort wieder raus da meine frau

weiter lesen ..

Fußleisten an ungeraden Lehmwänden

Hallo, wir wollen in unserem frisch ausgebauten Dachboden Fuß- oder Sockelleisten an den Lehmwänden anbringen; hauptsächlich geht es um den Schutz der Wand beim Bodenwischen; unsere Raumpflegerinnen sind manchmal etwas rigoros :-). Das Problem ist, dass die Lehmwände nicht ganz gerade sind. Hat irgend jemand

weiter lesen ..

Vermeidung Trittschallübertragung durch Sockelleisten

Hallo, wird haben unseren Dielenboden auf Gutex Thermosafe-nf verlegt und somit trittschallmäßig ganz gut entkoppelt. Das wollen wir uns nicht zu nichte machen, indem wir einfach die Sockelleisten an die Wand kleben. Wie behält man denn die Entkopplung bei? Vorab 1000 Dank und viele Grüße aus Fankfu

weiter lesen ..

Hüllflächentemperierung / Sockelheizung - Fachplaner gesucht

Hallo, in unserem Haus, Baujahr 1880 wollen wir eine Hüllflächentemperierung, bzw. Sockelheizung einbauen und suchen dafür einen Fachplaner, der uns die Anlage berechnen kann. Kennt jemand einen empfehlenswerten Planer, bzw. erfahren Handwerksbetrieb aus dem Hamburger Raum, der uns weiterbringen würde? Robert

weiter lesen ..

Größe der Sockelleistenin Relation zu den Fliesen

Ich habe 60x60 Fliesen. Die Sockelleisten gab es passend in 60er Breite. Nur hat der Fliesenleger 45 er verlegt. Ich frage mich warum ? Falsch bestellt-oder macht man das so ????????

weiter lesen ..

Dies & Das...

Hallo zusammen, nachdem ich mich durch zig verschiedene Foren gewurschtel habe, bin ich nun hier gelandet. Tolle Seite, kompetente Beiträge(soweit ich das beurteilen kann...)! Ich ziehe demnächst um und möchte kommenden Dienstag mit dem Schleifen der Dielen(26qm, vermutlich Weichholz), bzw einigen Vorarbeiten

weiter lesen ..

Wo gibt es eine elektrische Fußleisten(Sockelleisten)-Heizung

Hallo! Nachdem ich mir jetzt die Finger Google nun einige Stunden erfolglos gelöchert habe, bin ich jetzt auf menschlichen Rat oder einen Tipp angewiesen. Ich suche Informationen über elektrische Fußleistenheizungen - Hersteller, Technik, Kosten. Google gibt nichts her. Ich würde mich freuen, wenn mir hier

weiter lesen ..

Sockelleistenheizung Installateur ?

Hej, in unserem alten Häusschen würde ich gerne im ersten Stock eine Sockelleistenheizung installieren. Kannn mir jemend einen Betrieb aus der Region Hameln / Hannover empfehlen der Erfahrung mit dem Heizsystem hat? Ein konventioneller Installateur hat mir davon abegraten mit der Begründung daß man damit die

weiter lesen ..

Tadelakt, Sockelleiste

Hallo, Ich habe mal wieder eine Menge Fragen. ich möchte gern Tadelakt im Badewannen/ Duschbereich einsetzen. Allerdings haben wir einen Sockel ringsum die Wanne gebaut( siehe Bild)und da ich blutiger Anfänger bin und noch nicht mit Tadelakt gearbeitet habe, traue ich mich nicht so richtig an die Sache ran.

weiter lesen ..

Alternative zu Sockelleisten

Da haben wir doch neben dem Terrazzoproblem noch eines. Aber das ist nicht sooo gravierend. Wir haben in unserem Haus Lärchedielen verlegt. Da wir unsere Ecken und Kanten im Haus abgerundet haben und auch Fensternischen haben, kommen Sockelleisten bei uns nicht in Frage, denn da wären wir ja ewig beschäftigt

weiter lesen ..

Knackende Fußsockelleisten?

Hallo! Ich habe seit einiger Zeit hier im Forum die Beiträge gelesen, da ich selber in einer Einliegerwohnung mit 50cm dicken Bruchsteinwänden wohne. Es handelt sich um einen ca. 200 Jahre alten Bauernhof. Meine Wohnung steht frei und die Wände sind kalt. Ich habe im Wohnzimmer einen 2m langen Konvektor. Aber

weiter lesen ..

Landhausdiele in Badezimmer => Sockelleiste zu Badewanne + Dusche

Hallo, möchte im Badezimmer eine Landhausdiele (geölt, gebürstet) verlegen und weiß nun nicht wie man den Übergang zu einer Runddusche bzw. zu einer Eckbadewanne gestalten kann. Ein "biegen" von herkömmlichen Holz-Sockelleisten wird ja sicher nicht gehen, bzw. ist die Montage an der Duschtasse/Badewanne selbst

weiter lesen ..

Sockelleisten gesucht

Kann mir jemand bei der Suche nach Sockelleisten helfen. Wir suchen Massivholzsockelleisten mit einem Mass von 24 mm oder breiter mal 100 mm Höhe. Holzart spielt keine so grosse Rolle, da wir die Sockelleisten weiss streichen möchten. Gruß Gerald

weiter lesen ..

Radiatoren oder Leistenheizung? was ist preiswerter und wirksamer?

Welche Heizungsart hat sich speziell bei Fachwerkhäusern in letzter Zeit eigentlich bewährt? Preis - Leistungsverhältnis! Wenn man sich die Beiträge anschaut, so scheint die Leistenheizung, also an den Außenwänden über den Fußleisten angebrachte sehr schlanke Heizkörper (oder sind es nur Rohre?) auf der gesamten

weiter lesen ..

Sockelleistenheizung und Dämmung

Hallo,wir sind derzeit am Umbauplanen und haben Fragen zur Sockelleistenheizung bzw. Dämmung: Wir haben vor in unserem Haus (ohne Keller)im Erdgeschoß mit Bruchsteinaußenwänden (60 cm)-ehemals Stall und im 1.OG mit Ziegelsteinaußenwänden (37 cm) eine Sockelleistenheizung einzubauen. Der bisher dazu befragte

weiter lesen ..