Die Sicherung

Themenbereich

Gebäudeversicherung

Hallo, ich bin gerade dabei für mein Haus eine neue Versicherung zu suchen und stelle fest das dies gar nicht so einfach ist aufgrund des Alters. Es handelt sich um ein normales Bauernhaus, Baujahr um 1900 sag ich mal, genau weiss ich es nicht. Wo habt ihr denn eure Objekte versichert? Vielen Dank und

weiter lesen ..

Gibt es hier Erfahrungen mit Gebäudeversicherung für Reetdachhaus?

Wir sind auf der Suche nach einer günstigen aber guten Versicherung für unser Haus mit Reetdach. Bitte um eure Erfahrungen. PS. Frohes neues Jahr an alle.

weiter lesen ..

Wohngebäudeversicherung

Was zahlt ihr im Monat? 120 QM Haus

weiter lesen ..

günstige Versicherung für denkmalgeschützes Fachwerkhaus

Hallo liebe Community, ich habe vor einiger Zeit ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Brandenburg erworben. Baujahr ist um 1800. Zur Zeit laufen die Modernisierungsmaßnahmen (Erneuerung Dach, Elektrik, Wasser) planmäßig. Danach möchte ich gerne ein Wohngebäudeversicherung mit Elementarschadensschutz abschließen.

weiter lesen ..

Absturzsicherung an Dachterrasse aus Holz?

Hallo Forum, wir wollen eine ältere Dachterrasse reaktivieren und die Wohnung dann vermieten. Die alte Absturzsicherung ist ein Witz: 3 dünne Metallpfosten, daran 2 15-mm-Querbretter und dann staketenmäßig wieder 15 mm dünne Hölzer. Wir wollen es jetzt stabiler bauen, wie stabil das aber nötig ist, ob es aus

weiter lesen ..

Gutachter gesucht

Hallo Zusammen Was für ein Gutachter prüft Stampf-Betonmauern nach Brandfall? Die Versicherung will die Stampf-Betonwände der Schäune im Erdreich (Hanglage) nicht ersetzen, also stehen lassen. Kennt jemand vielleicht einen entsprechenden Gutachter im Süd-West-Deutschen Raum. Ich hätte einfach gerne

weiter lesen ..

Einsicht Beweissicherung

Hallo, um unser Haus/Grundstück wurde der bisherige "Feldweg" geteert. In diesem Rahmen fand eine Beweissicherung statt. Bei unserem alten Bruchsandsteinhaus entdeckten wir Risse nach der Baumaßnahme. Sind uns aber nicht sicher, ob sie vorher schon waren. Unterhalb der feinen Risse lag jedenfalls nach (!)

weiter lesen ..

Versicherung will nicht zahlen bei verfaulte Holzdeckenbalken

Hallo, ich brauche dringend Erfahrungsberichte über folgendes Problem: Die Gebäudeversicherung haftet nicht für Schäden durch Schwamm and alle Arten von Pilzen aufgrund Leitungswasserschaden. Können die Versicherungen durch diesen Satz sich aus der Affäre ziehen? Ich meine doch, dass aufgrund von einem

weiter lesen ..

Wohngebäudeversicherung für Fachwerkhaus mit Lehmbausteinen

Liebe Mitglieder, vor gut zwei Jahren kauften wir in Edemissen ein Fachwerkhaus; die Gefache sind mit Lehmbausteinen ausgemauert. Die Voreigentümer machten gegenüber der Wohngebäudeversicherung HUK-Coburg eine falsche Angabe (nicht Lehm-, sondern Ziegelmauerwerk), vermutlich, um Versicherungsbeiträge zu sparen.

weiter lesen ..

Bauherrenhaftplicht/ Bauleistungsversicherung Denkmalgeschütztes Gebäude

Hallo u. guten Tag! Wir wollen ein denkmalgeschütztes Haus sanieren u. sind in der Planung bereits relativ weit fortgeschritten. Nun wollte ich heute eine Bauherrenhaftplicht-/ Bauleistungsversicherung abschließen und musste feststellen das nicht jede Versicherung eine derartige Versicherung für denkmalgeschützte

weiter lesen ..

Wiederherstellungswert einer Scheune für Gebäudeversicherung

Hallo, wir sind im Prozess einen alten Hof zu erwerben. Das Hauptgebäude ist ein Fachwerkhaus aus dem 18 Jahrhundert. Mit der Eintragung ins Grundbuch ergibt sich die Möglichkeit die Gebäudeversicherung von 1924 zu kündigen, die bisherige Versicherung versichert nur Feuer und hat einen viel zu niedrigen Versicherungswert. Die

weiter lesen ..

Trocknung von Strohlehmwänden und -decken nach Wasserschaden

Guten Tag, wir haben folgendes Problem: Nach einem Wasserschaden (Rohrleck im Dachgeschoss)in unserem Urlaub sind Wände und Decken unseres ca. 200 Jahre alten Fachwerkhauses durchfeuchtet. Im Moment ist eine von der Gebäudeversicherung beauftragte Fach-Firma hier die die eigentliche Trocknung vorbereiten soll.

weiter lesen ..

Sicherungskasten im Altbau (Hilfe...)

Hallo, mal wieder ein Problem im Altbau, dass dieser solche mit sich bringt ist klar, aber jetzt habe ich Feuerwehr und Stadtwerke an der Backe. Worum geht es: Ich habe einen größeren Altbau mit 3 Wohneinheiten, den ich mit meiner Großfamilie alleine bewohne. Jede Wohnung hat seinen eigenen Sicherungskasten,

weiter lesen ..

Wie werde ich den Denkmalschutz los!

Hallo , ich habe vor 15 Jahren eine Doppelhaushälfte erworben , damals für 140000 DM also heute ungefähr 70000 Euro , ich habe damals ausdrücklichgefragt ob dort kein denkmalschutz besteht vor ca 2 jahren bekam ich bescheid das mein haus jetzt unter Denkmalschutz steht . ich habe das haus so finanziert das ich

weiter lesen ..

Wasserschaden Balkendecke

Seit 21.12. haben wir in unserer Wohnung in Wien (Bj. 1914/15) einen massiven Löschwasserschaden. Das Wasser hat sich aus dem betroffenen DG seinen Weg über sämtliche Stockwerke mit Ausnahme des Kellers gesucht. Im 2. OG (unter dem Brandherd) soll laut Versicherungsgutachter die Decke bis auf die nackten Knochen

weiter lesen ..

Wasserschaden : Versicherungsfall oder nicht.

Hallo erst mal. Mein erster Beitrag. Und bin ich so aufgeregt :) Also: Ich habe ein Haus von ca 1928. Nun ist dieses vermietet und einer, der neu eingezogen ist, hatte die Waschmaschine falsch angeschlossen, ist aus dem Haus gegangen, das Abwasser ist ausgelafen, hat den Boden (2.OG) und auch die Decke

weiter lesen ..

Stahl-Zuganker auf dem Dachboden (Baussicherung)

Hallo, in meinem Haus Bj, 1951 (Bimswände, Holzbalkendecke, Innenwand, Holzständerwerk) sind die umlaufenden Zugbanlk im Bereich des Dachboden teilweise verfault und entfernt gewesen. Mit Rücksprache mit dem Statiker, hat mir unsere Zimmerei Zuganker aus 16er Runstahl rund ums Haus auf dem Speicherboden eingebaut

weiter lesen ..

Abbau Vordach / Sicherung Fachwerk

Hallo, vor unserer Scheune wurde -wahrscheinlich im ersten Drittel des letzten Jahrhunderts- ein Vordach angebaut. Nach einem Granatentreffer im Krieg ist dieses stark beschädigt und wurde später notdürftig repariert. Ich habe mir das jetzt mal genauer angesehn und das Dach hebelt die Fachwerkfassade der

weiter lesen ..

Wasserschaden in unserem fachwerkhaus .....oh wei wer gibt rat?

nach wasserschaden sind decken, wände un böden (schüttung) nass und wer weiß rat über trocknungsmaßnahmen un die entsprechende messtechnik der betroffenen stellen.

weiter lesen ..

Pfosten aus Bruchsteinen

Guten Tag, habe heute beim Zurücksetzen einen Pfosten aus Bruchsteinen, ca. 70 x 70 x 150 cm, etwa 40 Jahre alt, beschädigt. Der Pfosten ist innen aufgeschüttet und hat oben eine Abdeckplatte aus Beton oder so. Der Pfosten hat mal irgendwann ein Tor gehalten und grenzt an eine Mauer, mit Eisengitter oben

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung für ein altes Fachwerkhaus

Hallo liebe Community, ich habe vor ein altes Fachwerkhaus zu erwerben (BJ ca 1880) und suche nun seit gestern nach einer Gebäuderversicherung. Ich musste leider feststellen, dass es garnicht so einfach ist eine zu finden, die auch vieles abdeckt und halbwegs normalviel (bis 500 Euro jährlich) kostet. Könnte

weiter lesen ..

Wasserschaden in Geschossdecke, Balken nass .

Jetzt hat es mich erwischt:((((( Weil wir bereits den Innenputz von den den Dachschrägen entfernt hatten und die Ziegel blank liegen, habe ich im ersten Stock die Heizung ausgebaut und alle Wasserleitungen stillgelegt und geleert. Das Erdgeschoss wird weiter mit ca. 10 Grad beheizt. Nun war da noch so eine

weiter lesen ..

Sicherung Hohlpfannen bei Rundwalm

Hallo, wie sichert man an einem Rundwalm die recht steil hängenden Hohlpfannen (ca. 75 Grad) am besten gegen Herunterfallen? Edelstahlschrauben scheiden aus, da dann der Ziegel (es handelt sich um die Jacobi H1) durchbohrt werden müsste. Ich dachte an Edelstahldraht. Die Hohlpfannen haben hinten in der Nase

weiter lesen ..

Broseley Hercules 12B Wassergeführter Ofen Problem

Hallo, letztes Jahr habe ich mir in England einen Broseley Hercules 12B gekauft. Mein Plan war den Ofen von meinem Heizungsbauer in meinem Neubau integrieren zu lassen. Soweit der Plan! Das Problem besteht jetzt darin, dass laut meinem Heizungsbauer scheinbar keine Möglichkeit bestehen würde, eine Thermische

weiter lesen ..

Schornsteinbrand...

Guten Abend, wir hatten heute Glück im Unglück. Im laufe des Morgens entwickelte sich bei uns ein Kaminbrand der gottlob von meiner heimkehrenden Frau frühzeitig bemerkt wurde. Duch die rasch eintreffende Feuerwehr konnte das Schlimmste verhindert werden. Also Dachstuhl usw. ok., BSM u. Versicherung waren

weiter lesen ..

Abrechnung Stunden Lehmputz / Dämmung

Hallo, ich habe eine Frage der besonderen Art. Wir hatten einen Wasserschaden und dieser wurde durch die Versicherung abgedeckt. Nun habe ich den Schaden aber nicht so wiederherstellen lassen wie es war (Fachwerk mit Dämmwolle und Trockenbauplatten) sondern mit Lehmputz und Holzwolledämmplatten und Lehmoberputz. Nun

weiter lesen ..

Fensterolive mit Schloss - Einbruchsicherung

Bild / Foto: Fensterolive mit Schloss - Einbruchsicherung

Hallo, in unserem Haus denke ich aus Gründen der Einbruchsicherheit im EG über Fensteroliven mit Schloss nach. Das Haus ist denkmalgeschützt, Bauzeit ca. 1930 (Bauhaus). Wir haben Verbundfenster aus Holz mit zwei einfachen Glasscheiben. Die Fensteroliven sind die Standardmodelle aus den 20er-30er Jahren (wie

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung Bauartklasse (BAK) 3

Unter Angabe er unten genannten Eckdaten, stufen die meisten Vesicherungne unser Gebäude in die Bauartklasse (BAK) 3 ein. Ich schätze wegen der Holz/Lehm Decke EG/DG. Eckdaten zum Gebäude: Einfamilienhaus Baujahr 1900 Gebäudeart: Erdgeschoss mit ausgebautem Dachgeschoss Keller: Massiv (Stein) Außenwände

weiter lesen ..

windsogsicherung am steil dach

windlasten sind abhängig von?

weiter lesen ..

Neues Dach!! Heul

Nachdem meine Häuschen grade in den letzten Zügen der Sanierung liegt, hat uns das Unwetter heute das Dach großflächig abgedeckt. Das Wasser lief an den frisch verputzen Wänden runter, in den Holzboden und wird wohl morgen mein frisch gestrichenes Wohnzimmer erreichen. I´m not amused!!! Zimmermann und Dachdecker

weiter lesen ..

Wasserschaden beim Aufbau des neuen Dachstuhls

Hallo, ich bin neu hier und habe keine Ahnung, deswegen hoffe ich, dass irgendjemand mir eine qualifizierte Antwort geben kann: Mein Mann und ich haben uns im Harz ein Fachwerkhaus gekauft, genaues Alter unbekannt, kein Denkmalschutz. Der Dachstuhl wird nun komplett neu aufgebaut. Der Abriss war heute vor drei

weiter lesen ..

Undichtes Wasserrohr in Fachwerkwand

Hallo zusammen, nach meinem ersten Beitrag folgt auch gleich mal der Zweite! Immer noch ein Bauernhaus von 1906, immer noch erste Etage! Unser zukünftiges Schlafzimmer hatte vorher ein eigenes Waschbecken und grenzte an das Badezimmer, das durch eine Fachwerkwand abgegrenzt ist. Nach dem Ablösen der Tapeten

weiter lesen ..

Akuter Wasserschaden-was tun?

Liebe Forumsmitglieder, leider haben wir am Wochenende unsere frisch renovierte Küche "geflutet". Es flossen mehrere hundert liter aus dem Spülmaschinenanschluss über den Küchenboden in den Gewölbekeller... dort tropfte es dann wie in einer Tropfsteinhöhle... Der Aufbau des Küchenboden ist (von oben-nach

weiter lesen ..

Sachverständiger in Oberösterreich gesucht!

Hallo, vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Ich suche einen Sachverständigen für einen Wasserschaden im Holzhaus (150 Jahre altes Holzblockhaus). Letzte Woche haben die Zimmerleute begonnen, den Kaltdachaufbau für ein neues Dach aufzubauen. Es wurde ein Viertel des alten Dachs abgenommen und dann

weiter lesen ..

Wertgutachten

Bild / Foto: Wertgutachten

Hallo Forumsgemeinde Ende März kommt der Planer mit seiner Kostenberechnung für den Hochwasserschutz an meinem Grund und Boden. Die grobe Kostenschätzung geht bisher von 150-200tausend plus 20%Mwst aus. (Daß der Staat am Elend der Leute mitschneidet, ist eh schon eine Frechheit. Statt bei Schadensbeseitigung

weiter lesen ..

Rohrbruch - Und das noch vor dem Kauf......

Hallo, ich wollte doch nun alles mit dem Kauf perfekt machen und habe heute einen Anruf vom noch Hausbesitzer erhalten das in dem Haus die Heizleitung auf dem Dach gebrochen und nun das Wasser durchgelaufen ist. Ich habe mir den Schaden noch nicht angesehen. Er hat es aber gleich der Versicherung gemeldet.

weiter lesen ..

Streif Fertighaus nach Brandschaden sanieren Birkenrain 1974 (Uwe Schmidt - Mühlbach am Glan)

Bild / Foto: Streif Fertighaus nach Brandschaden sanieren Birkenrain 1974 (Uwe Schmidt - Mühlbach am Glan)

Hallo liebe Forums-Mitglieder, wir haben ein Fertighaus der Fa. Streif (Buchenrain 1974 - damals über Neckermann verkauft)welches einem Brandschaden zum Opfer fiel. Jetzt geht es um die Statik und anschließende Sanierung des Objektes durch die Versicherung. Die Fassade (siehe Bilder) wurde beschädigt und

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung für alte Scheune "Nebengebäude"

Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage zur Versicherung eines „Nebengebäudes“. Es handelt sich hierbei um eine alte Scheune (ca. 100-200Jahre alt) aus festen Grundmauern und fester Bedachung (Ziegel). Die Bedachung wurde vor ca. 40 Jahren erneuert. Der Bereich über den Grundmauern besteht aus Holz. Wir

weiter lesen ..

Brandschadensanierung

Hallo zusammen, ich habe einen Brandschaden an einem Bauernhaus zu sanieren. Und wer das schon einmal gemacht hat, weiß, dass die Versicherungen nur die Instandsetzung, sprich die Wiederherstellung und nicht den Neubau von Gebäudeteilen abdecken. So kommt nun der Sachbearbeiter der Versicherung zu der Meinung,

weiter lesen ..

Reetdach - Blitzschutz

Hallo, kann man eine daumologische Aussage treffen, was man für einen Blitzschutz investieren muss? Vielen Dank für jegliche Info Lutz

weiter lesen ..

Was angeben bei Gebäudeversicherung, wenn Fachwerk verputzt - massiv oder Lehmfachwerk?

Hallo! Wir haben ein Haus, dessen Außenwände mit Rauhputz verputzt sind. Innen sind die Wände ebenfalls verputzt. Die Wände bestehen im Erdgeschoß aus Lehm und Stroh gefüllten Fachwerk (60cm dick). Das Fachwerk im Dachgeschoß ist zur Hälfte mit Lehm-Stroh und Steinen gefüllt. Das Dach ist mit Ziegeln gedeckt. Ab

weiter lesen ..

Wohgebäudeversicherung

Ich habe gerade ein Angebot von der Versicherung bekommen und festgestellt das das Versichern eines Facherkhauses schw...teuer ist. Ist der Unterschied zwischen "normalem" und Fachwerkhaus wirklich so extrem? Ich will mit dem Häuschen ja nicht auf die Autobahn. 800 € im Jahr erscheint mir doch sehr sehr teuer

weiter lesen ..

Hallo zusammen, beim Abriß eines Fachwerkhauses in unserem Dorf wurde ich auf einen Holzkanal im Bruchsteinmauerwerk aufmerksam. Wozu diente dieser quadratische und aus Brettern gezimmerte Kanal?

weiter lesen ..

Schnee-Schmelzwasser vom Balkon in Mauer - Versicherung?

Guten Tag, gestern haben wir in unserem Wohnzimmer zwei feuchte/nasse Stellen an unsere Wand (oben) entdeckt. Zu 99% stammen sie vom Schnee bzw. Schmelzwasser, da an genau den Stellen wohl die Balkonkonstruktion unserer Über-Nachbarn ist. Das Haus wurd 1999 gebaut (falls das von Interesse ist) und es ist

weiter lesen ..

Einstürzende Altbauten

Liebe Gemeinde Mal ne ernstgemeinte Frage: Hat von Euch jemand Erfahrung mit Dachlasten? Wir haben jetzt schon 40 - 50 cm Schnee, davon viel Altschnee, und es ist schon wieder ein neuer Schneesturm angekündigt. Gestern hab ich mal einen Teil des Daches abgeräumt, und das war schon sehr pappiger, schwerer

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung für reetdachhaus

Hallo, hab die frage falsch eingestellt,also hier nochmal:ich suche eine günstige gebäudeversicherung für ein reetdachhaus.weiß jemand eine gute versicherung-günstig und gute leistungen? Vielen dank berit

weiter lesen ..

Beweissicherungsverfahren beim Denkmalschutz

Hallo Leute, mein denkmalgeschütztes Haus steht direkt an einer Bundesstraße, es ist im Prinzip nur der Bürgersteig dazwischen. Im neuen Jahr wird nun die Straße inkl. Bürgersteig erneuert/ausgebaut. Habe zufällig erfahren, dass nun jemand vor Baubeginn kommt und ein Art "Beweissicherungsverfahren" druchführt,

weiter lesen ..

Denkmalschutz-Gebäudeversicherung

Wenn ich ein Denkmalgeschütztes Haus habe, muß ich dann auch eine Gebäudeversicherung abschließen, die dieses mit beinhaltet! Mein Banker winkt ab, er sagt, eine normale Gebäudeversicherung genügt. Was ist aber, wenn tatsächlich ein Schaden auftritt? Gibt es ein Gesetz, welches mich dazu zwingt, das Haus genauso

weiter lesen ..

Feuchter Keller nach Strassensanierung

Habe nach Strassensanierung feuchten und nassen Keller (Fachwerkhaus 16Jahrhundert)! Habe Stress mit der Stadt! Kanalarbeiten,Strom,Gas. Gehsteig und Parkplätze nicht Verschlämmt, sondern Wasserdurchlässig! Hat Jemand Erfahrung damit? Region Franken

weiter lesen ..

Brand in einem Fachwerkhaus, Versicherung bestreitet die Kosten

ich liege im Streit mit einer Versicherung, die den Zeitwert meines Fachwerkhauses mit 60T€ veranschlagt. das haus ist zum nbeuwert versichert und hat 300 qm wohnflaeche auf EG,OG und DG, ist 20x9,5 m im grundriss dazu einen keller. wer kann mir die baupreise fuer den neubau eines solchen hauses mitteilen. wer

weiter lesen ..

Hallo, stellt die Wohngebäudeversicherung bei einem Wasserschaden, der nicht von den Bewohnern/Eigentümer des Hauses verursacht wurde und nicht nachweisbar ist, einen Sachverständiger zur Verfügung?

weiter lesen ..

abgeplatze Bodenfliesen im Bad?

Hallo, bei mir im Bad sind sind zwei Reihen hintereinander abgeplatz, habe die Fliesen von den zwei Reihen runtergenommen die Bodenfliesen sind auf einem Fermacell Bodenplatten verlegt. Da die Fermacell Platten Kaputt wahren habe ich diese rausgekloppt. Es liegen zwei Fermacellplatten übereinander und dadrunter

weiter lesen ..

Wasserschaden an einem Fachwerk Fertig Haus der Marke Hanse Haus

Hallo! Wir wollen uns ein Haus kaufen, welches leider im Januar einen Wasserschade erlitten hat. Mehrere Heizungsrohre und ein Hauptrohr sind aufgrund des Frostes geplatzt. Das Wasser lief vom OG durch die Decke ins EG und das über ca 3 Tage, da das Haus nicht bewohnt ist. Die Rohre wurden repariert und die

weiter lesen ..

Feuchte Stelle nach Wasserleitungsschaden

Folgendes Problem: Leitungsrohr (Heizung, Kupferrohr) ist geplatzt, Wasser sicherte in das danebenliegende Mauerwerk (Außenwand. Wassermenge mehrere Liter, feuchter Fleck an der betreffenden Stelle innen und außen (außen kaum sichtbar) was muß gegen die feuchte Stelle unternommen werden ? ungefähre Kostenvorstellung

weiter lesen ..

Hallo, durch den Frost habe ich in meinem Fachwerkhaus einen Wasserschaden. Im Erdgeschoß ist ein Teil der Lehmdecke mit Putz herabgefallen. Der Schaden selbst war im 1. OG. Nun zu meiner Frage: Der "freundliche Herr", der allerdings kein Sachverständige, sondern der GF der Versicherung war, war vor Ort der

weiter lesen ..

Was kostet die Feuerversicherung bei Holzfassade?

Moin moin, da wir unser "KfW 400" Haus ganz sicher dämmen wollen und am liebsten eine Holzfassade hätten, stellt sich im Vorwege natürlich die Frage, was das an Feuerversicherung mehr kostet. Hat jemand von euch da einen konkreten Vergleich? Ich hatte schonmal bei einer namhaften Online-Versicherung

weiter lesen ..

Hausbock? Wie gefährlich? Versicherung?

Bild / Foto: Hausbock? Wie gefährlich? Versicherung?

Hallo Leute! ;) Ich möchte mich gegen den Hausbock versichern und habe Glück, dass ich aus dem Hamburger Bereiche komme. Das Haus ist zwar kein Fachwerkhaus, aber nur hier kann ich die richtigen Experten finden. Es ist ein Reihenhaus aus den 60ern und im Dachstuhl ist Holz vorhanden. Ist es aus Eurer

weiter lesen ..

Versicherung

Ich habe ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus erworben, das jetzt zur Komplettsanierung leersteht. Die Gebäudeversicherung meines Versicherers vom derzeitigen Haus ist extrem teuer, mit der Begründung das Haus steht leer. Gibt es während der Sanierungsphase spezielle günstige Versicherungen? Danke für Infos

weiter lesen ..

Wer kann mir Ratschläge geben , wie man diese Schäden Fachmännisch beheben kann,so das keine Folgeschäden auftreten. Wir haben im OG einen Wasserschaden es sind ca.80ltr durch die Decke gelaufen, wohlbemerkt Lehmwände ,Holzbalken ,Stroh, Lehm alles sehr nass. Wir bedanken uns im vorraus bei allen die zu diesem

weiter lesen ..

Bezeichnung f. Radsicherung Ackerwagen

Habe einen ca. 70 Jahre alten Holz-Ackerwagen. Es fehlen die Sicherungskappen (mit Ringsplint) für die auf die konische Achse aufgesteckten Holzspeichenräder. Werr kann mir die Bezeichnung nennen u. evtl. einen Bezugskontakt? Vielen Dank!

weiter lesen ..

Hausschwamm?

Also... wir haben einen Fertigteilhaus. wir haben im April im EG bemerkt das wasser von der Decke läuft(darüber befindet sich ein Badezimmer) Daraufhin wurden im OG im Badezimmer die Fliesen und der Boden entfernt. dort fand man einen Schwamm. Da er noch "klein" ist konnte man nicht vor ort sofort sagen

weiter lesen ..

Bauberufsgenossenschaft

Hallo, ich weiß gar nicht ob ich hier für diese Frage richtig bin -aber ich probier es mal.. Wir bauen derzeit einen Holzanbau mit Dachterrasse der aufgrund der Grenzbebauung genehmigunspflichtig gewesen ist. Nun haben wir gestern ein Formular von der Bauberufsgenossenschaft erhalten, indem wir jegliche

weiter lesen ..

versicherung

hallo, ich bin besitzer eines fachwerkhauses und habe dieses saniert. Ich habe auch eine Wohngebäudeversicherung abgeschlossen und angegeben das das gebäude unter Denkmalschutz steht. Leider hatte ich nun einen Brand und ein Teil ist zerstört worden. Aber alles ist reparierbar. meine versicherung behauptet nun

weiter lesen ..

Versicherung für denkmalgeschütztes Haus

Hallo, hier meine erste von sicherlich vielen Fragen. Wir haben einen alten Hof gekauft, der in einem sehr schlechten Zustand ist. Wir möchten ihn gerne neu versichern, da uns die derzeitige Versicherung relativ teuer erscheint. Der Hof ist denkmalgeschützt, das älteste Gebäude ist von 1711. Er soll komplett

weiter lesen ..

Leitungswasserschaden - wie Kosten berechnen?

Hallo zusammen! Wir hatten im Dezember einen Leitungswasserschaden in unserem noch-nicht-fertig-renovierten Fachwerkhaus. Der Schaden: Dielenboden aufgequollen, Lehmputz abgefallen, Lehmdecke runtergekommen, riesen Sauerei, alles quackenass und das im Winter :-( Ein Herr von unserer Versicherung war da und

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung für Fachwerkhof ???

Hallo zusammen! Habe mir im Raum Euskirchen NRW einen denkmalgeschützten Vierkanthof gekauft, welcher noch komplett restauriert/saniert werden muß. Hat jemand einen guten Tip, welche Versicherung da gute Konditionen macht???

weiter lesen ..

Altersbestimmung

Hallo allerseits, wie bekomme ich heraus, wie alt unser Haus ist? Vielleicht ist das eine sehr blöde Frage, und irgendwer haut mir um die Ohren: "Mann, Du Dussel, das steht doch Da-und-da!" Aber auf dieses Da-und-da bin ich bislang nicht gekommen. Wir hatten schon zwei Leute da, die sich ein wenig auskennen

weiter lesen ..

Sturmsicherung bei alten Hohlziegeln

Wir möchten unsere alten Hohlziegeln (aus dem Werk DZW Lauenburg, Th. Basedow) wiederverwenden und verlegen sie über Pavatex o.ä. WF-Platte. Bisher waren die Ziegel vermörtelt, es sind also keine Sturmhaken/-klammern o.ä. vorhanden. Weiß jemand, welche Möglichkeiten es gibt, diese Ziegel gegen Sturm zu sichern?

weiter lesen ..

Brandschutz

Hallo Allerseits In unserem alten Haus wollen wir aus finaziellen Gründen eine weitere Wohnung einbauen, um diese zu vermieten. Die Bauverwaltung im Ort hat uns geraten, die Gebäudeversicherung anzufragen, was bezüglich Brandschutz alles zu beachten ist. Der Herr, der diesbezüglich bei uns war, hat so ziemlich

weiter lesen ..

Löschwasser im Fachwerk !

Bild / Foto: Löschwasser im Fachwerk !

Wie sind die mit Löschwasser vollkommen durchnässten Waende nach einem Brand zu trocknen ? Brandschaden ca 200.000 Euro dementsprechend auch die Nässe in den Wänden. Gutachter der Versicherung geht auf dieses Probkem nicht ein.

weiter lesen ..

Fundament auf 2/3 Länge freigelegt, geeignete Sicherungsmaßnahmen...-Gerichtsverfahren steht an- brauche Euren Rat

Hallo, Ihr Lieben! Mein Haus steht unmittelbar auf der Grundstücksgrenze, mein Nachbar meinte, er könne es auf 2/3 der Traufseite einfach so freilegen, was er auch tat. Aufgrund einer einstweiligen Anordnung des Landgerichtes mus er nun Sicherungsmaßnahmen durchführen. Es besteht die Gefahr eines finanziellen

weiter lesen ..

Versicherung Hausbock

Hallo! Wer kann mir eine Versicherung nennnen die Schädlingsbefall abdeckt? (Das Haus liegt nicht in der Nähe von Hamburg!!) Es handelt sich zwar nicht um ein Fachwerkhaus, dafür aber um ein Zechenhaus mit Holzdecken. Viele Grüße Christine

weiter lesen ..

welcher Kredit

Hallo, ich möchte gerne ein Haus ohne Eigenkapital finanzieren. Ich habe noch eine alte Kapitalversicherung die 2021 fällig wird. Auf die Frage hin, ob ich diese als Eigenkapital verwenden könne oder diese in irgendeiner Form in die Finanzierung einbringe erklärte mir die Bankangestellte es wäre sinnvoller,

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung , da werde ich nicht schlau ???

Hallo an Alle Jetzt habe ich mich mal durche diverse Einträge gelesen, und komme einfach nicht weiter. Für mein Fachwerkhaus (Umgebindehaus) möchte ich jetzt eine Gebäudeversicherung abschließen. Beim Umgebindeland gibt es leider noch nichts in der Art einer Rahmen- oder Gruppenversicherung. Jetzt habe ich

weiter lesen ..

Versteckte Wasserrohrleckage, nasse Innenwände, Versicherung kommt

Hallo und schönen guten Tag, ich habe vor 4 Wochen ein niedersächsisches Fachwerkhaus und nun stellte ich fest, daß einige Innenwände sich in Bodennähe sehr, sehr feucht anfühlen und die Tapete Ränder zeigt. Die Außenwände scheinen trocken. Das Warmwasser zeigt zeitweilig sehr trübe Einfärbungen, was nicht

weiter lesen ..

Grundwasser / Stauwasser ...ich bin verwirrt

Hallo alle Zusammen! Am Donnerstag vorige Woche wurde unser Keller aufgrund des stärksten Regens über 2 Tage den ich je gesehen habe ca 5-10 cm überschwemmt. (Tauchpumpe defekt...juhuu) Da auch der Hagel und Sturm einiges im garten Zerstört hat , habe ich meine Versicherung gebeten daß sie sich das ganze

weiter lesen ..

Schimmel auf Lehmputz nach Wasserschaden

Ein freundliches Hallo in die Runde! Wir renovieren gerade ein älteres Bauernhäuschen, welches zuvor 2 Jahre leer stand. Hauptproblem ist ein Wassserschaden aus dem Bad über dem Wohnzimmer+Eingangbereich. Die Wand (nachträgl. mit Ytong) und die Decke (preußische Kappendecke = mit Lehm gemauertes Gewölbe

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Nach einem Wasserschaden im Bad haben wir nun einen Pilzbefall im Zimmer neben an. Der Pilz war an der Zimmertür zu sehen. Unsere Versicherung übernimmt den Schaden im Bad, aber nicht den im angrenzenden Zimmer. Nach entfernen der Tür ist alles voller Pilz auch die Dielen sind betroffen. Wie geht’s nun weiter.

weiter lesen ..

Grundstücksübergreifender Scheunenabri

Hallo, haben ein Problem. Unser neuer Nachbar, der hinter uns ein Grundstück erworben hat, muß, um daran zu kommen, eine Scheune komplett abreißen, die zu 2/3 auf unserem Grundstück steht.Danach möchte er ein Fertigteilhaus auf sein Grundstück setzen, welches nicht anders als über unseren Hof und seine Einfahrt

weiter lesen ..

Wasserschaden / Nasse Kellerwände

Hallo, nach dem großen Frost ist uns leider eine Wasserleitung geplatzt und es sind knappe 10.000L Wasser die Wände runter gelaufen. Nun haben wir total nasse Wände. Vom Fußboden mal abzusehen, dieser besteht aus Verlegeplatten, die ich rausreißen werde. Aber wie bekomme ich jetzt die Wände im Keller und im

weiter lesen ..

Sicherung Bruchsteinmauer-Fundament

Vor einem halben Jahr haben wir ein 1899 erbautes einfaches, zweigeschossiges Bauernhaus erworben. Das Haus ist zu knapp 2/3 unterkellert (mit Brunnen im Keller). Das Mauerwerk weißt an der Südseite deutliche Risse auf, genau an der Grenze zum nicht unterkellerten Bereich. Ich habe einmal zur Überwachung der

weiter lesen ..

Versicherung für Denkmal

Hallo, ich möchte eine Gebäudeversicherung für mein Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus von 1640 abschliessen. Kann jemand eine gute und günstige Versicherung empfehlen. Bisher habe ich noch keine Versicherung gefunden, bei der das Versichern zügig funktioniert. Für jeden Tip bin ich dankbar. Grüsse Christoph

weiter lesen ..

Nasse Trägerbalken nach Rohrbruch

Hallo, wir hatten einen Rohrbruch, der wohl schon seit einiger Zeit Wasser hat laufen lassen, ohne das wir es gemerkt haben. Nun ist das Problem wir wohnen in einem Haus, das noch Trägerbalkenlage hat. Einen Träger, der nun durch Stemmarbeiten sichtbat geworden ist, trägt schon weißen Schwamm und mann kann ihn

weiter lesen ..

wohnungstür wurde von der Feuerwehr augebrochen

Balkon hat gebrannt.Ich war nicht zuhause also hat die Fuerwehr die Wohnungstür aufgebrochen. Welche Versicherung übernimmt das ?

weiter lesen ..

Hausratversicherung - verbrannte Regale im Fachwerkhaus

Hallo, bei einem Brand vor vier Wochen wurde unser Haus, ein 350 Jahre altes Ackerbürgerhaus in Nordhessen, zum größten Teil zerstört. Die Brandursache war eindeutig Brandstiftung im Nachbarhaus. Wir werden also mit Hilfe der Gebäuderversicherung unser Haus sanieren können. Bei dem Brand wurden auch mehrere

weiter lesen ..

Hallo, vor 2 Wochen hat es bei uns auf dem Spitzboden gebrannt. Durch Löschwasser ist nun der Lehmboden auf ca. 5 qm so nass geworden, das in dem darunter liegendem Zimmer nur ein Paar Tropfen Wasser durch die Decke ( mit Paneele verkleidet ) getropft sind. Die Versicherung sagt jetzt, das die Decke ausgetauscht

weiter lesen ..

Kaufverträge vergleichen

Hallo, Ich würde gerne mal ein paar Kaufverträge vergleichen (für den Kauf eines denkmalgeschützten Hauses). Habe lange im Internet gesucht, aber nichts passendes gefunden. Hat jemand eine Idee wo ich suchen könnte? Viele Grüsse, Renate Fink

weiter lesen ..

Morsche Ecke am Gesindehaus

Bild / Foto: Morsche Ecke am Gesindehaus

Hallo Leute, wir tragen uns mit dem Gedanken eine Hofreite zu kaufen. Allerdings haben wir nur Geld für die Wohnhausrenovierung und wollen deshalb zunächst möglichst wenig Geld für die Erhaltung der restlichen Gebäude ausgeben. Die Substanz der Gebäude ist recht in Ordnung, von kleine Schäden an den Ziegeln

weiter lesen ..

Stroh auf Dielenboden sinnvoll ?

Liebe Foren-Gemeinde, wir sind seit kurzem stolze Besitzer eines nieders.Bauernhauses mit zentraler alter Diele & Kuhstall .Über der Diele ist der alte Heuboden der wirklich riesig gross ist gelegen .Diesen wollen wir ursprünglich belassen,aber wir haben überlegt den Boden mit Strohballen zu belegen um ein

weiter lesen ..

Ist das schlimm ?

Hallo zusammen, man bin ich froh, daßß man sich hier so toll über Fachwerkhüser informieren kann. Folgende Situation: Wir haben die Gelegenheit ein Fachwerk haus, BJ 1830 zu kaufen. Haus wurde 1993 kernsaniert. Also neue Elektroinstallation, Sanitär, Heizung, Decken usw. alles neu. Jetzt habe ich gesehen,

weiter lesen ..

Versicherung gegen Hausschwamm Folgeschäden ?

Hallo, ich möchte ein älteres Haus gegen eventuelle Folgeschäden eines Hausschwammbefalls versichern. Im Keller lag ein Vorfall schon vor, der aber fachgerecht beseitigt wurde. Übliche Hausrat- und Wasserleitungversicherungen schliessen ausdrücklich diese Schäden aus. Was ist Ihre Empfehlung? mit

weiter lesen ..

Versicherung

Hallo, ich möchte einen alten Bauernhof kaufen, Baujahr 1780 und brauche dafür eine Gebäudeversicherung, die Lagerung von Heu und Stroh zum gleitenden Neuwert mitversichert. Die Sparkasse ist mir momentan noch zu teuer, hat jemand einen TIPP? Danke im Voraus?

weiter lesen ..

Hausbrand Sandsteinmauer

Ein Ökonomiegebäude wurde durch einen Brand zerstört. Die Außenmauern sind aus Sandstein. Bei dem Brand und Tage danach betrugen die Aussentemperaturen minus 5 bis minus 10 Grad. Die Sandsteinmauern waren somit enormer Hitze, Löschwasser und Kälte ausgesetzt. Die regulierende Versicherung behauptet, dass die

weiter lesen ..

Tipps zur Erstbesichtigung

Bild / Foto: Tipps zur Erstbesichtigung

Hallo ! Da die Frage zur Erstbesichtigung mehrmals im Forum aufgetaucht ist, will ich mal berichten , was mir so geraten wurde. Wobei ich ausdrücklich darauf hinweise, dass dieser "Fragenkatalog" mit Sicherheit nicht vollständig ist. 1.) Aus welchem Material sind die Wasserleitungen ? Kupfer = gut , Stahl

weiter lesen ..

Wann zahlt eine Gebäudeversicherung?

Liebe Fachwerkgemeinde, die Situation: in einem Mehrfamilienhaus ist ein Deckenbalken durch Feuchtigkeit (Ursache unklar, wahrscheinlich undicher Siphon einer Badewanne) morsch und muß wohl ausgebessert / ausgetauscht werden. Wann und unter welchen Umständen kommt die Gebäudeversicherung für diesen Schaden

weiter lesen ..

Knackende Geräusche aus dem Dachstuhl

1. seit einiger Zeit werde ich in den frühen morgenstunden durch ein knacken/klackern /kein nagen) aus dem drüberliegenden nichtausgebauten dachstuhl geweckt. es kommt immer aus der selben ecke aus/ über der holzbalkendecke bzw. dachschräge. hört sich etwas an wie ein tropfender wasserhahn oder als würde man

weiter lesen ..

Gefache austauschen

Hallo allemal,wegen eines auszutauschenden Eichenholzbalken muss ich das derzeitige Gefache aus Ziegelsteinen entfernen und wieder neu aufmauern. Da ich keine Innenwand zur Befestigung der Maueranker habe hier meine Frage. Wie verbinde ich das neue Gefache mit den Eichenständerwerk? Welche Anker benutzt man? Was

weiter lesen ..

Frühbucher-Rabatt

Hallo miteinander, bekommt man bei diesem Wandaufbau einen Frühbucher-Rabatt bei Abriss-Unternehmen? Wie schätzt Ihr den Zeitbedarf? Danke für alle Antworten ;-) Gruß aus BS Bernd

weiter lesen ..

Dielen schleifen- Was tun wenn ständig die Sicherungen rausknallen

Wir haben das Problem, dass die Sicherungen die Maschine nicht aushalten, alle paar Minuten knallt die Sicherung raus- was tun? Kann es sein, dass auf Grund alter Leitungen das Abschleifen generell nicht möglich ist?

weiter lesen ..

haftpflicht eigenbau?

Halloele, wie ist das eigentlich, wenn man sein Haus selbst restauriert (Ruine in Südfrankreich), Kumpels kostenlos aus fun mithelfen, sich einer verletzt? Ist das ein Freizeitunfall? Braucht man eine Spezialversicherung? Bauherrenhaftpflicht deckt ja nur den Bau als solchen soviel ich weiss. Das Haus ist

weiter lesen ..

Gebäudeversicherung mit günstiger Einstufung für Lehmfachwerk gesucht

Ich suche eine Gebäudeversicherung die auch bei Holzverschalung und Lehmfachwerk bezahlbar ist. Ich habe jetzt Angebote von 250-780Eur/Jahr. Angeblich gibt es Versicherungen die die Untersuchungen zu Brennbarkeit von Strohlehm ernst nehmen, nur welche sind das?

weiter lesen ..

Aufs Dach gestiegen

Bild / Foto: Aufs Dach gestiegen

Es wird langsam ernst: Aus dem Wagenhäuschen soll ein richtiges Haus werden. Seit Wochen zerbreche ich mir den Kopf über die richtige Dachdämmung. Die eigentlich angedachte Füllung der Sparrenzwischenräume mit Leichtlehm scheitert an statischen Problemen (Gewicht): Etwas Leichtes muss es sein. Wer kann mir Tipps

weiter lesen ..

Elementarschäden Versicherungsübernahme

wir kaufen einen Gebäudekomplex mit Wohnhaus, Seitengebäude und zwei Scheunen. Das Grundstück liegt am Hang und an der Dorfbach. Elementare Schäden könnten also durchaus eine Rolle spielen. Die bisherigen Eigentümer haben noch die von der Allianz übernommene DDR-Police und der Versicherungsheini sagte uns, wir

weiter lesen ..

Suche Rat bei der Suche von Reetdach Gebäudeversicherung

Hallo Community, Ich bin momentan auf der Suche nach einer günstigen Gebäudeversicherungen und habe mir schon einige Angebote angesehen. Dabei reicht die Preisspanne von 280.- EUR bis 700.- EUR. Worauf muss ich bei den Angeboten achten, speziell bei den Guenstigen, gibt es da Fallstricke ? Grüße aus Ni

weiter lesen ..

Dachsanierung - Dachstuhl schief

Hallo, ich habe ein Grundstück im Außenbereich mit Bestandsschutz gekauft. Jetzt möchten wir das Dach neu decken und haben festgestellt, daß der gesamte Dachstuhl schief ist und nach einer Seite (Längsseite) drückt! Der Vorbesitzer hat in Eigenregie das Dach gebaut und hat auf einer Längsseite die Waagerechten

weiter lesen ..

nochmal Fachwerkhaus und Wohngebäudeversicherung

Danke für die Antwort aber es geht nicht um Regressforderungen dem früheren Besitzer gegenüber. Es geht um Erfahrungen mit Fachwerkhäusern und Wohngebäudeversicherung. Ich denke eine Wohngebäudeversicherung zahlt für Wasserschäden. Ist jetzt ein Schaden am Fachwerk - wegen eines früheren Wasserschadens - ein

weiter lesen ..

Fachwerk und Wohngebäudeversicherung

Hallo zusammen, wir planen ein Fachwerkhaus zu kaufen (Bj. 1590) und sind noch sehr unsicher! In einen Raum habe ich einen getrockneten Wasserfleck an der Decke gefunden. Hier war woll ein Rohr unndicht - der jetzige Eigentümer kann sich an nichts erinnern, der Raum ist vermietet. Hat ein Fachwerker Erfahrungen

weiter lesen ..

Sicherung Fachwerkhaus

Unser Fachwerkhaus auf Moorboden sackt ab. Wer hat Erfahrung inbezug auf: Hebung des Hauses, Sicherung im Moorgrund(ev.Pfähle?), Bauunternehmen Raum Stade

weiter lesen ..

Querverweise

Sicherung