Die Sicherheit

Themenbereich

Neue Unsicherheit, Holzboden oder Putz zuerst

Bild / Foto: Neue Unsicherheit, Holzboden oder Putz zuerst

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Elektrik zu verlegen und mich plagen neue Fragen. Eigentlich wollte ich danach die Wände verputzen und dann den Fußboden erneuern, welcher aktuell folgenden Aufbau hat: Holzbalken Rauspund Spanplatte Teppichkleber Der Vorgänger hat das Zimmer also "Höhergelegt" :). Ich

weiter lesen ..

Haustür mit Sprossenfenster

Hallo, ich habe in meiner Tür mit Sprossenfenster ( Sicherheitsglas ) eine Scheibe defekt. Kann das ein Glaser reparieren oder beauftrage ich lieber einen Schreiner ? Hat jemand Erfahrungen gemacht? mfg

weiter lesen ..

Kalkputz : abbinden beschleunigen durch CO2-Zufuhr ?

Hi, ich weiß ,ist bestimmt ne blöde Frage, aber das muss ja auch mal ab und zu sein ;-) Kalk braucht CO2 zum abbinden ... würde es nun nützen, den CO2-Gehalt im frisch verputzten Raum zu erhöhen ? Lassen wir mal das ganze Sicherheitsgedöns weg, das ist ja obligatorisch. Würde es einen positiven Nutzen auf

weiter lesen ..

Plastik = Dampfsperre ?

Hallo zusammen, ohne zu sehr ins Detail gehen zu wollen, habe ich eine ganz generelle Frage: Hat das Plastik eines Gefrierbeutels eigentlich dampfsperrende Eigenschaften ? Ich vermute mal ja, aber wollte sicherheitshalber mal nachgefragt haben. Danke und Gruß Alex

weiter lesen ..

frische oder alte Frasslöcher???

Ich habe mir vor einiger Zeit ein Haus in Gnoien gekauft und festgestellt, dass es sich um eine sehr kuriose Konstruktion handelt. Vorderfront und Großteil der Rückseite sind gemauert. Der Mittelteil Fachwerk - teilweise mit ungebrannten Lehmziegeln ausgefüllt. Bauakten scheint man auch ca.1910 nicht angelegt

weiter lesen ..

Holzschutz für bestehende Holzbalkendecken/Balkenköpfe... UNSICHERHEIT !

Hallo ZUSAMMEN, wir haben gerade unser gekauftes Haus entkernt. EG ist von ca. 1900, hat Sandsteinwände (ca.40-50cm Dicke) und Holzbalkendecke mit Lehmwickel in den Zwischenräumen. OG ist von ca.1970-1980, hat Hohlblocksteine (24cm Dicke) und Holzbalkendecke mit Einschüben und darauf Schlacke/Estrich. Statiker

weiter lesen ..

Sandsteinhaus-Fassadendämmung ! UNSICHERHEIT ! Energieberater

Hallo ZUSAMMEN ! Wir wollen ein EFH kaufen und sanieren. Es handelt sich um Massivbauweise. Stockwerke : EG = ist praktisch der Keller 1.OG = 1. Stock der Wohnfläche 2.OG = 2. Stock der Wohnfläche DG = wird nicht ausgebaut Die Wände vom EG und 1.OG sind 50cm dicke Sandsteinwände(Außen und innen

weiter lesen ..

Falsche Lasur verwendet, was nun?

Hallo an alle, ich bin gerade den kleinen flur (ca.8 qm) am restaurieren. Die alten Balken wurden von der Farbe befreit und alles sollte mit lasur behandelt werden. Sprich 3 Deckenbalken und die beiden Balken in der Wand. Versehentlich haben die Dosen für die Aussenlasur und Innenlasur nebeneinander gestanden

weiter lesen ..

Fensterolive mit und ohne Rasterung? Sicherheit?

Hallo liebe Fachwerker, Wir sind nun so weit, dass wir Fenstergriffe kaufen wollen. Der Standart Hoppegriff hat eine Rasterung mit Secustik Technik. Die waren eigentlich geplant, aber eben nicht so schön. Wir haben nun wunderschöne Fensteroliven in messing und oval und ganz schlicht gefunden, die wunderbar

weiter lesen ..

Zaun im Außenbereich

Hallo Forumler :-) Dass ein Zaun im Außenbereich an und für sich einer Genehmigung bedarf, weiss ich..... Aber was passiert eigentlich, wenn man trotzdem einen Zaun um das Grundstück zieht und es wird "bemängelt"? Wieder weg machen? Oder Strafe bezahlen? Weiß das jemand von euch?

weiter lesen ..

Sicherheit Fenstergriff Druckknopf

Hallo, meine Holzfenster haben lediglich einen normalen Fenstergriff. Nun bin ich am überlegen die Fenstergriffe zur Strasse hin mit etwas mehr Sicherheit auszustatten. Ich habe Griffe mit Druckknopf gefunden. Sind diese Fenstergriffe ausreichend sicher oder sollte man auf abspêrrbare ausweichen. Nachteil hier

weiter lesen ..

Dampfbremse/Sperre

Hallo Forum, ich möchte demnächst unser Dach zwischen den Sparren dämmen. Klassisch mit Isover Steinwolle. Außen haben wir eine Unterspannbahn mit niedrigem SD-Wert (0,02)eingebaut. Innen hat die Dämmebene diverse Durchtritte von Balken. Ist Also wohl nicht 100% dicht zu bekommen, bzw durch das Holz der Balken

weiter lesen ..

Gewährleistung

Guten Tag, meine Scheune wird durch einen Zimmerer gerade renoviert. Jedoch kurz nach Baubeginn hat er mir mitgeteilt, dass er sein Unternehmen zum 01.01.2011 schließt. Wie kann ich mir die Gewährleistung sichern?

weiter lesen ..

Denkmalkauf in Berlin ~ Notar Kaufvertrag mit detailiertem Denkmalstatus für Rechtssicherheit möglich?

Hallo, wir planen ein denkmalgeschütztes Haus in Berlin zu kaufen und sind uns nicht ganz sicher ob wir damit glücklich werden oder sogar getäuscht werden. Das Objekt ist eingestuft als "G" (xxx/xxx-G), was auch immer das "G" in Berlin bedeutet. Wir wissen schon, dass das äußere Erscheinungsbild, z.B.

weiter lesen ..

Anfängerfrage zur Sanierung einer Bruchsteinmauer

Seit kurzem bewohne ich ein 104 Jahre altes Haus, das auf einem Hanggrundstück steht. Zur untenliegenden Strasse wird das Gelände von einer ca. 3m hohen Bruchsteinmauer abgestützt. Leider ist durch mangelnde Pflege der letzten Jahre so einiges an Efeu hineingewachsen. Das Efeu habe ich erstmal radikal entfernt.

weiter lesen ..

Sicherheit beim Aufgraben (Drainage)

Es geht um die Trockenlegung eines alten Bauernhauses. Das Haus besteht im Fundamentbereich, bzw. erdberührten Bereich (das Haus ist komplett unterkellert) und auch weiter oben aus Natursteinen verschiedenster Größe und Form, erst ab dem 1.OG wurden Ziegelsteine vermauert. Die Natursteine (60cm Wand) werden eigentlich

weiter lesen ..

Unsicherheit wächst? Roter Staub - Hausschwamm?

Liebe Forumsbesucher, Vielleicht sollte man doch nicht soviel lesen... Bis vor ein paar Tage wußte ich garnicht, dass es Hausschwamm/EHS gibt und jetzte sehe ich vielleicht "Gespenster"... Um es vorab schon einzugrenzen: Wir haben - um voll auf Nummer sicher zu gehen - schon nach einen unabhängigen Sachverständigen

weiter lesen ..

Materialbeschaffung

Hallo, wollte mich mal umhören, von wo ihr euer material bezogen habt. - Lehmputz - Holzfenster - Schilfrohrdämmplatten

weiter lesen ..

Nasses Mauerwerk Unsicherheit wo beommt man Zuverlässigen Rat

Hallo Leute Klasse das Forum hab hier schon oft reingechaut und bin auf die Idee gekommen mal waas über mein Problem zu schreiben vieleicht hat hier jemand ein Ähnliches Problem. Wir haben uns seit ca 1 Jahr ein schönes altes Fachwerkhaus gekauft (oben Fachwerk unten Bruchstein und Anbau aus Tonziegel mit

weiter lesen ..

Was ist das? Ist das ein Schwamm?

Beim Ausbau der Zwischendecke der ehemaligen Räucherkammer haben wir dieses Häuflein (ca. 30 cm Länge) entdeckt. Dieses weiss grüne Pulver liegt auf einem Balken, war also evtl schüttung? Es ist fast fluoreszierend grün und absolut pulverig. Was könnte das sein? Sicher gab es früher Wasserschäden in diesen

weiter lesen ..

Unsicherheit bei Planung Pellets-Wir wissen nicht was zu tun ist ?

Hallo an Alle, wir sind dabei nächste Wöche ein Hans von 1850 zu kaufen. Also sozusagen ein Neubau, wenn ich die anderen hier so sehe :-). In dem Haus sind überall Nachtspeicheröfen. Das Haus hat eine Grundfläche von 13 x 8 Meter, und zwei Etagen. Es gibt zwei Schornsteine (rechts und links). Deckenhöhe ca.

weiter lesen ..

pellet-primärofen als zentralheizung?

liebe fachwerk-gemeinde! ist es möglich, an einen pelletprimärofen direkt ein heizkreislauf mit gewöhnlichen heizkörpern anzuschließen? d.h. kann ich den ofen in einem zimmer aufstellen und gleichzeitig 2 weiter entfernte räume damit beheizen ohne über einen pufferspeicher oder ähnliches zu gehen? wir

weiter lesen ..

Unsicherheit bei Dachdämmung

Hallo zusammen! Ich habe mir für die Dachdämmung - Zwischensparrendämmung von oben - inklusive Dämmung der Kehlbalkenlage ein paar Angebote eingeholt und bin jetzt bei den zur Auswahl stehenden Möglichkeiten leicht überfordert. Auch wochenlanges Recherchieren verunsichert mich eher mehr als, dass ich jetzt

weiter lesen ..

Sicherheit im geschädigten Haus?

Hallo zusammen Für meine Diplomarbeit wollte ich mich auch mit einem historischen Gebäude beschäftigen. Das Objekt das unser Denkmalpfleger vorgeschlagen hat, zeigt an einigen Stellen akute Schäden durch das undichte Dach. Es hat an einigen Stellen immer wieder hereingeregnet und die Decke hängt an manchen

weiter lesen ..

Klinker als Pflaster

Hallo Ich habe vor meine Einfahrt anstatt mit Betonsteinen mit Klinker zu pflastern. Hat damit jemand Erfahrungen sammeln können. Wie sieht es mit der Frostsicherheit aus? Wie rutschig wird der Boden wenns mal regnet? Was sollte man für einen Klinker nehmen? Hartgebrannt und Wasserfest oder die normalen Ziegel

weiter lesen ..

Gedanken zum Sachverhalt von Gebäudesicherheit

Bild / Foto: Gedanken zum Sachverhalt von Gebäudesicherheit

Aus aktuellem Anlaß bewegt mich nicht gerade aus reinem Zufall auch die Frage, wie es mit der Standsicherheit, Tragfähigkeit und anderweitigen konstruktiven Fragen unserer Gebäudesubstanz beschaffen ist. Speziell natürlich die Problematik unserer Gesellschaftsbauten und deren Wartung, Pflege und Umgang. Der

weiter lesen ..

Bergmannswohung->15cm Schieflage->Bodenausgleich->womit ?

Hallo, ich wohne in einer Bergmannswohnnung (Baujahr 1950) ,die eine Schieflage von ca. 15 cm besitz(von der Wohnzimmerwand bis zur Kinderzimmerwand gemessen).Der Boden ist ein Holzfussboden. Kann mir einer sagen wie ich sowas hinbekomme und wieviel sowas kostet ? Ich habe gehört ,dass es Estrich,Niveliermasse,

weiter lesen ..

Kastenschloss in Haustüre

Bild / Foto: Kastenschloss in Haustüre

Hallo zusammen, ich möchte in ein Kastenschloss an der Haustüre einen Einsatz für einen Sicherheitsschlüsssel oder Schloss einsetzen. Gibt es da Erfahrungen? Ziel soll es sein, die Mechanik so zu belassen, nur statt des alten Bartschlüssels einen Sicherheitsschlüssel zu verwenden. Also altes Schloss erhalten

weiter lesen ..

Dämmung Dachbodendecke mit Korkgranulat ?

Hallo, wir haben Balkendecke mit Lehmstaken zum Dachboden. Darauf soll noch eine Wärmedämmung von ca. 10-12 cm ( kalter Dachboden ) die zwischen Lagerhölzern und dann Rauhspundbretterung kommt. Dabei haben wir Korkgranulat im Blick. Hat jemand Erfahrungen damit, bzw. weiss jemand, ob das schädlingssicher ist

weiter lesen ..

Hilfe - Tiefe des Fundaments

Hi, wie tief muss eigentlich ein Fundament sein? Ich lasse nämlich gerade meinen Garten (Hanggrundstück) neu machen und da soll eine bis zu 2m hohe Mauer entstehen, die mit Erde aufgefüllt wird. Der Bauunternehmer hat jetzt so ca. eine Bohlenhöhe ausgeschachtet und ich habe gehört, dass es erst ab 80 cm frostfrei

weiter lesen ..

Kauf eines Fachwerkhauses

Wer kann mir Helfen. Wir wollen ein eFachwerkaus mit Steinanbau erwerben. Das Haus ist vom Baujahr unbekannt und hat einen feuchten Gewölbekeller. Die Schieferung auf zwei Seiten scheint noch die Originale zu sein. Auf den beiden anderen Seiten sind neuere Verkleidungen angebracht worden. Wie kann ich den

weiter lesen ..

Querverweise

Sicherheit

Sicherheit

Standsicherheit