Die Seife

Themenbereich

Pitchpine Dielenboden laugen und seifen nach traditioneller skandinavischer Art

Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe mich hier neu angemeldet, da ich das Forum sehr hilfreich finde und mir Antworten auf einige Fragen bezüglich der Renovierung unseres Hauses erhoffe. Die 1. Frage bezieht sich auf den Pitchpine Dielenboden in unserem Schlafzimmer. In anderen Räumen haben wir die Pitchpine

weiter lesen ..

Geölte Dielen pflegen - Fußbodenseife?

Hallo ihr Lieben, ich habe in unserem Haus alte Fichte (?) Dielen, welche frisch abgeschliffen und neu geölt sind (mit Öl von Faxe falls das relevant ist). Mich würde interessieren, womit man die Dielen am besten "wischen" kann, um sie zwischendurch zu reinigen! Es gibt ja soviele Produkte - Holzbodenseife,

weiter lesen ..

Dielenboden klebt! Pflanzenölseife von Natural?

Liebe Wissende, wir haben Lärchendielen verlegt, dann mit Kreidezeit Fußbodenöl geölt. 2x... Ich habe es dünn aufgetragen (2,5l auf 40qm)...etc. War anscheinend trotzdem zuviel, denn nun klebt der Boden leicht (nach 36 Std.), dafür aber ganzflächig!Habe es anscheinend gut verteilt! Hilft der Tip von der Natural-Farben-Seite?

weiter lesen ..

Neuer Eiche Parkett durch Holzbodenseife wie ausgelaugt!

Hallo, wir haben einen neuen Eiche Parkett gebürstet, geölt verlegt. Danach nicht mehr geölt, da der Hersteller sagte, es kann, muss aber nicht nochmal geölt werden! Deshalb haben wir auf Empfehlung mit Holzbodenseife gewischt (da das angeblich den Boden pflegt und schützt). Das Ergebnis war katastrophal! Der

weiter lesen ..

Schmierseife oder Steinseife für alte Terrazzoböden?

Bild / Foto: Schmierseife oder Steinseife für alte Terrazzoböden?

Hallo zusammen, wir haben ein altes Bauernhaus gekauft, in dem sich ein wunderschöner Terrazzoboden befindet. Dieser wurde anscheinend vor einigen Jahren schon aufbereitet. Da wir uns nicht mit Terrazzo auskennen, habe ich den örtlichen Steinmetz gefragt mit was ich diesen Boden am besten reinigen sollte.

weiter lesen ..

via Fliesen falsch behandelt. Und jetzt?

Hallo! Mein Mann hat unsere via Fliesen erst richtig verlegt, verfugt, gereinigt, trocknen lassen und zuletzt hat er daneben gegriffen und statt dem via Plattenöl die via Schmierseife eingearbeitet. Ich weiß! keine Ahnung wie ihm das passieren konnte! Wie auch immer... sind die Fliesen jetzt hinüber? Er hat sofort

weiter lesen ..

Dielen laugen und seifen - mit welchen Produkten

Hallo, demnächst möchte ich Nadelholzdielen (vermutlich langt es nicht für mehr als Kiefer ...) laugen und dann seifen. Der Boden soll möglichst hell werden. Von Woca gibt es sowohl Lauge als auch Seife mit Weißpigment. Nun soll Woca ja nicht so toll sein (warum eigentlich?), Kreidezeit ist bio und sogar preiswerter,

weiter lesen ..

Problem mit VIA Zementfliesen

Hallo Leute, ich bin neu hier (Grüße an alle!!!), bin zwar schon seit längerem ein eiftriger Mitleser, aber jetzt muß ich mal aktiv ne Frage stellen, weil ich einfach nicht weiterkomme. Wir haben ein altes Haus aus den 20er Jahren, alles liebevoll restauriert oder zeitgemäß hergerichtet. Entsprechend war

weiter lesen ..

Holzdielen weiß ölen

Hallo, wir wollen unseren frisch geschliffenen Holzboden (ich weiss leider nicht was das für ein holz ist ) weiß ölen. Kann mir jemand ein Produkt empfehlen? Für Tipps und Empfehlungen bin ich sehr dankbar. Liebe Grüsse Lars

weiter lesen ..

Wie reinigt man völlig verdreckten Dielenboden / Tanzboden?

Wir stehen vor der Frage, wie wir ca. 200 qm Holzdielenboden sauber bekommen sollen. Der Boden ist ca. 60 Jahre alt und anscheinend mit Ochsenblut behandelt (kreuz und quer gepinselt). Außerdem stehen die Dielen hier und dort hoch, der ganze Fußboden ist in sich uneben. Würden wir abschleifen, bekämen wir an

weiter lesen ..

Gelaugte + geseifte Dielenböden sehr empfindlich

Wir haben unseren alten Dielenboden abgeschliffen, anschließend gelaugt und geseift. Das Ganze sieht sehr ordentlich aus. Leider ist die Oberfläche aber meines Erachtens nach sehr sensibel. Schuhabdrücke sind sofort erkennbar. Eigentlich sollte die Seife doch eine schützende Fettschicht auf dem Holz erzeugen.

weiter lesen ..

Suche günstige Anbieter für Lärchendielen (Innenraum) Raum Südbaden

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Lärchendielen für den Innenraum. Stärke 20mm oder mehr. Bei der Breite und den Längen wäre ich recht flexibel. Es wäre toll, wenn ihr mir günstige Anbieter im südbadischen Raum nennen könntet. Im Internet gestaltet sich die Recherche nämlich wenig ergiebig.

weiter lesen ..

Nachseifen von Kalkglätte

Hi, kann mir jemand sagen, ob das so ok ist. In einem Angebot zu Kalkglätte, dass wir bekommen haben, steht: "Die Seife stellt keinen ausreichenden und dauerhaften Schutz im direkten Spritzbereich oder auf liegenden Flächen dar und sollte in regelmäßigen Abständen bzw nach Bedarf erneuert werden!" Ich

weiter lesen ..

Schmierseife für Eiche Böden/Treppe?

Hallo liebe Fachwerkliebhaber. Wir haben bei der Restaurierung unseres Fachwerkhauses einige Eicheholzdielen verlegt und außerdem zwei Eiche Treppen eingebaut. Die Treppen haben wir mit Salmiakgeist/Amoniaksäure ca. 24 Stunden geräuchert, so dass wir nun einen schönen gräulichen Farbton haben. Im Prinzip

weiter lesen ..

Kalkanstrich/Seife

Hallo,hat jemand schon davon gehört, dass man - bevor man Wände kalkt - die Wand mit einer speziellen Seife behandelt, damit dann ggf nichts durch scheint (zB alte Wasserflecken, alte Anstriche)? Dass die Wände von alten Anstrichen befreit werden müssen ist klar... Danke für Hinweise! evakath

weiter lesen ..

Eichendielen seifen statt ölen oder wachsen?

Hallo, wir stellen uns zurzeit die Frage, ob wir die neu verlegten Eichendielen in unserem Haus nicht nur regelmäßig mit Marseiller-Seife abwaschen sollen, statt diese zu ölen oder zu wachsen... Habe schon einige unbehandelte, angeblich nur mit Schmierseife geputzte Böden gesehen und diese waren nicht so dunkel

weiter lesen ..

Tadelakt- Schlieren - wenig Glanz

Hallo, wäre schön wenn ich von den im Forum anwesenden Tadelakt-Spezialisten einen Rat bekommen könnte. Eine Tadelaktschulung liegt momentan nicht drin, deshalb meine Frage an euch und nachdem ich nahezu alles gelesen habe, was Tadelakt angeht: Ich teste momentan original marrokanisches Tadelakt auf einer

weiter lesen ..

Dielen mit Hartholzöl (Faxe) sollen mit Wachs nachbehandelt werden

Hallo zusammen, wir haben alte und (überwiegend) neue Kieferdielen schleifen und anschließend mit Faxe Hartwachsöl behandeln lassen. Bei unserem Obergeschoß haben wir nach der Behandlung leider keine komplette Abdeckung vorgenommen, so dass die Schuhspuren unserer Handwerker (2 Tage nach Behandlung) noch

weiter lesen ..

Wasserfester Anstrich

Hallo (Fach-)Leute, ich habe in meinem Gründerzeit-Bad eine Badewanne und einen gefliesten ca. 1,50m hohen Sockel. Über der Badewanne wird also die Wand nass wenn man stehend duscht. Ich habe die Wände oberhalb der Fliesen jetzt überall mit Sumpfkalk gestrichen - über der Badewanne habe ich einen Bereich von

weiter lesen ..

Tadelakt ......es kommt darauf an mit welchen man arbeitet!!

Bild / Foto: Tadelakt ......es kommt darauf an mit welchen man arbeitet!!

Hallo, ich würde gerne eine Diskussion über dieses Material beginnen. Vor allem auch mal meinen, mittlerweile, langsam steigenden Frust über die wie ich meine falsch verbreitete Information des viel verarbeiteten nach- gebauten Materials, was leider auch den Namen Tadelakt hat, loswerden. Kurz zu uns: Vor

weiter lesen ..

Glanz in Tadelakt bringen nachträglich

Bild / Foto: Glanz in Tadelakt bringen nachträglich

Hallo ist es möglich im nach hinein glanz in eine Tadelaktfläche zu bekommen? Die Fläche wurde zwar gerade frisch gemacht, aber glänzt nicht. Zuviel glanz wollten wir nicht, aber ein bisschen könnte es schon sein. Danke

weiter lesen ..

Seifenhydrophobierung beim Kalk- Fassadenanstrich

Ich möchte eine Giebelwand, totale Wetterseite ohne Dachüberstand und unser representatives Tor mit Sumpfkalk neu weißen. Untergrund ist Kalkstein als Bruchstein gemauert. Reste der alten Kalkfarbe sind noch vorhanden. Leider gab es auch Versuche vor mehr als 10 Jahren am Tor mit irgendwelchen Dispersionen zu

weiter lesen ..

geseifte dielen ölen?

hallo! ich habe eine frage zu geseiften dielen. kannn man geseifte dielen ölen oder wachsen ohne sie nochmal abzuschleifen? liebe grüsse spinnliz

weiter lesen ..

Tadellakt und Kalkflecken

Hallo Zusammen! Wir haben gerade ein Haus gekauft und machen uns an die Renovierungsplanung. Tadelakt-Putz im Sanitärbereich würde uns, ob der Gestaltungsmöglichkeiten und der Wirkung her, sehr gut gefallen. Nun stellt sich für uns die Frage inwieweit man diesen Putz im "Normalbetrieb" von Kalkflecken reinigen

weiter lesen ..

Was mach ich nur mit meinem alten Dielenboden von 1860

Hallo zusammen Ich bin gerade dabei mein altes Bauernhaus von 1860 zu renovieren und möchte nach möglichkeit im Obergeschoß die alten Böden wieder verlegen. Auf dem Boden wurden um 1970 Verlegeplatten verlegt, verschraubt und dann mit schickem PVC ausgelegt. Die Verlegeplatten hab ich runtergeschraubt und

weiter lesen ..

Altbau heizen

Ich möchte mir ein ca. 200 Jahre altes Haus kaufen. Dieses Haus wurde bisher im Erdgeschoß mit einem Kachelofen beheizt und sonst sind Anschlüße für Öfen in fast jedem Zimmer. Da wir aber nicht ständig zuhause sind, ist das heizen mit Öfen nicht das ideale, da wir immer neu anheizen müßten. Welche preiswerten

weiter lesen ..

Ochsenblut mit Kalk abbeizen - geht nicht richtig gut

Bild / Foto: Ochsenblut mit Kalk abbeizen - geht nicht richtig gut

Dank Tips hier aus dem Forum bin ich gerade dabei, meine ca. 115 Jahre alten Dielen im Wohnzimmer (Mietswohnung) abzubeizen. Kalk mit Schmierseife und dann abwaschen. Leider löst sich auch nach mehrstündigem Einwirkenlassen nicht alles und das Rauswaschen der Farbe ist echt zum Verzweifeln. Ein kleiner Testfleck

weiter lesen ..

Innenstuck

Ich habe den Innenstuck in einem ca. 100 Jahre alten Haus reinigen lassen (Ca. 8 Farbschichten). Um ihn mit Leimfarbe streichen zu können, muß der Stuck grundiert werden. Welche Grundierung nimmt man.?? Ich habe bisher so viele Meinungen gehört, daß ich abolut unsicher geworden bin. Wer kann mir fundierte

weiter lesen ..

Terracottafliesen behandeln

Hallo liebe Gemeinde, wir haben jetzt einen Großteil unserer Cottofliesen verlegt und machen uns jetzt ernsthafte Gedanken über die Weiterarbeit. Bisher habe ich vier Varianten gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit der Behandlung und kann etwas beisteuern? 1. Nix machen. Über die JAhre überziehen sich die

weiter lesen ..

Kiefer Kalken und ölen?

Hallo, wir wollen unsere Kieferbohlen aufarbeiten und vielleicht kalken und ölen. hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Danke. Gruss, Nicole

weiter lesen ..

Soda - Kalk - Natronlauge

Hallo, hier kommt eine Neuling-Frage: Ich habe jetzt öfter etwas über Kalk-Schmierseife-Paste Kalkbrei / Sumpfkalk mit Soda-Lösung und Natronlauge gehört. Kann mir mal jemand die Unterschiede und Einsatzgebiete aufschlüsseln? Wo bekommt man die Zutaten und wie sind die jeweiligen Anteile der

weiter lesen ..

Dielenboden seifen

Hallo, wir haben uns nun entschlossen, unseren neuen Dielenboden (Douglasie) zu seifen (Marseiller Seife). Kreidezeit empfiehlt einen bis mehrere hochkonzentrierte Aufträge (20 g/l)jeweils nach vollständiger Trocknung im Tagesabstand. An einer Probediele habe ich nun zwei Aufträge vorgenommen, der Farbton vertieft

weiter lesen ..

holzfußboden seifen

giten tag, hätte heute auch mal eine frage an die gemeinschaft, ich plane in meiner küche 1. holpflaster zu verlegen, 2. überlege ich mir den fußboden mit seife zu bearbeiten statt zu ölen. habe neulich gelesen, wenn man das lang genug macht, ist die oberfläche auch versiegelt. hat jemand damit erfahrungen? nimmt

weiter lesen ..

Drei Monate nach Bezug eines Neubaues/Einfamlienhauses drang über das Dach Wasser in obere Räume ein. Die oberen räume sind "Loft-Räume", also ohne Zwischenboden zum Dach. Beim Öffnen des Daches wurde festgestellt, dass die Dachpaltten teilweise aud er Innesneite verschimmelt waren, teilweise die Dampbremse

weiter lesen ..

Fensterfarbe auf Holztüren

Hallo, wie bekommt man ohne zu schleifen Fensterfarbe wieder von Eiche hell Türen herunter? Ich habe schon alles versucht, Heißluftfön, Rasierklingen und und und... Ich möchte die Türen nicht beschädigen??

weiter lesen ..

Tadelakt - leider beim verseifen versaut...

Hallo, nachdem wir Tadelakt in der Dusche mit einer schwarzen Gummilippe eingeseift haben, ist jetzt ein sehr unschönes schwarzes Muster von besagter Lippe auf dem beigen Tadelakt. Die Seife hat scheinbar die Farbe aus dem Ding gelöst. Kann ich eine neue Schicht einfach darüber putzen? Danke für Tipps,

weiter lesen ..

Nochmal: Reinigung und Pflege von Terrazzo

Hallo, wir haben im Flur Terrazzo, der noch recht gut erhalten ist und nur wenige Risse und unbedeutende Kleberspuren aufweist. Geschliffen werden muß/soll er auch nicht. Frage: womit den Baustellen- und sonstigen normalen Schmutz entfernen? Alkalischer, neutraler oder saurer Reiniger, einfache Schmierseife?

weiter lesen ..

Wer hat Erfahrungen mit Elektro-Fussbodenheizungen?

Bild / Foto: Wer hat Erfahrungen mit Elektro-Fussbodenheizungen?

Hallo zusammen, ich habe ein Angebot für eine Wohnung. Dort sind in allen Zimmern Elektro-Fußbodenheizungen eingebaut. Mit sowas habe ich überhaupt keinenErfahrungen. Ich empfinde es angenehm, in den Räumen keine Heizkörper mehr zu haben. Aber wie wirken sich z.B. die Möbel aus? Dämmen die nicht die aufsteigende

weiter lesen ..

Reinigung von alten Fliesen

Hallo, wir haben zwar kein Fachwerkhaus, aber ich weiß leider nicht, an wen ich mich sonst wenden könnte. Folgendes: Wir haben ein Haus, BJ ca. 1905, gekauft, in dem noch die Original alten Fliesen im Flur liegen. Sie sind bemalt und scheinen aus Ton oder Steingut zu sein. Sie haben keine glänzende Schicht.

weiter lesen ..

Dampfsperre für Saunabereich im alten Haus?

Hallo! Wir sind sehr verzweifelt, wollen wir doch nur das Beste für unser Traumhaus (Baujahr 1778). Wir haben entschieden, in einem ca. 17qm großen Raum im Erdgeschoß unseres alten Hauses einen Wellnessbereich mit Sauna, Dusche und Badewanne einzurichten. Auf Anraten eines Schreiners/Restaurators, der

weiter lesen ..

Bodenseife für Holzdielen - Laugen oder nicht

Bin kurz vor Ferstigstellung meiner Dielenböden (Eiche/Douglasie/Fichte Kiefer/Lärche ) und will sie in den nächsten Wochen schleifen. Im Datenblatt von Auro wurde erwähnt das man Sie vorher laugen soll. Habe ne Sodalauge gemacht und an einigen Brettern ausprobiert - Eiche wurde kohlrabenschwarz und die Fichte

weiter lesen ..

Schmierseifen -Putz für die Badezimmerwand

Bild / Foto: Schmierseifen -Putz für die Badezimmerwand

Ich bin mir ja nicht sicher ob ich hier richtig bin - aber Versuchern kann ich es ja mal. Wir haben ein altes Haus gekeuft und die Vorbesitzter haben im Bad einen "Schmierseifenputz" verwendet. das gefällt uns echt gut und wir möchten soetwas auch in einem anderen Raum verarbeiten. Wer hat eine Ahnung wie

weiter lesen ..

Erfahrungsbericht – Abbeizen mit Kalk

Nach einigen Beiträgen aus den letzten Wochen bin ich wohl nicht der einzige, der Probleme damit hat, alte Farbe von Balken etc. zu bekommen. Ein Drahtbürsten-Aufsatz für Bohrmaschine etc. ist zu grob und zieht Riefen (Habe es allerdings bisher nur mit Stahl- und nicht mit Messing-Bürsten probiert.) Mit dem

weiter lesen ..

alte Dielen aufarbeiten

Bild / Foto: alte Dielen aufarbeiten

Hallo, wir haben uns ein altes Haus gekauft und möchten nun den alten Dielenboden der noch recht gut erhalten ist preisgünstig aufarbeiten. Mir stellt sich nun die Frage ob ein Dielenboden glänzen muß und ob ich ihn unbedingt teuer versiegeln muss.Gibt es eventuell ein Preisgünstige Alternative. Vielen Dank MfG

weiter lesen ..

Querverweise

Seife

Seife

Schmierseife