Das Seegras

Themenbereich

Dekckendämmung - Hanf oder Seegras?

Moin! Ich muss spätestens nächstes Frühjahr die alte Dämmung aus der Zwischendecke meines Fachwerkhauses entfernen, da sich der Marder und anderes dort breitgemacht und die Steinwolle wenn nicht zerrissen, dann zumindest zugekotet haben. Wir reden hier immerhin von 225qm Fläche. Der Zwischenraum bietet

weiter lesen ..

Wärmedämmung aus Seegras

Hallo, wir haben ein ca. 100 Jahre altes Fachwerkhaus mit Ziegelausfachung gekauft und bei fachwerk.de schon viele hilfreiche Infos erhalten. Jetzt haben wir trotzdem noch eine Frage: Wir überlegen, eine Innendämmung mit Seegras vorzunehmen. Geplanter Aufbau von außen nach innen: 12 cm Ziegel/ Fachwerk, 16

weiter lesen ..

Reetdachausbau

Guten Tag, wir haben ein Haus Bj. 1958 mit Reeteindeckung - ich möchte jetzt den Boden zum Wohnraum umbauen - der Dachaufbau besteht zur Zeit aus dem Reet, einer Lattung und den Sparren (H:15 cm) - da ich den Ausbau gerne in Eigenleistung erbringen möchte, bitte ich um einen fachlichen Ratschlag, wie und in

weiter lesen ..

Fachwerkhaus gedämmt mit Isofloc und 17,5er Poroton ? (Innen)

Hallo, ich bin gerade dabei ein Fachwerkhaus aus den 50er Jahren zu sanieren. Es bestand aus einem Eichenfachwerk (12X12) welches beidseitig mit Heraklith verschalt war. Die Gefache sollten wohl mal ausgemauert werden, sind dann allerdings mit Seegras gefüllt worden. (hat dem Fachwerk anscheinend gut getan,

weiter lesen ..

daemmstoff aus seegras?

eben laeuft eine wiederholung der mdr-sendung "total genial" im ndr :) dort wurde ueber daemmung aus seegras berichtet (zum stopfen und gehaeckselt als schuettung), neben der oekologie des daemmstoffes fand ich den natuerlichen brandschutz spannend, nur habe ich die bezugsquelle verpasst :( frage also,

weiter lesen ..

Querverweise

Seegras

Seegras

Seegras