Die Schraube

Themenbereich


Schrauben sind eines der meist verwendeten Verbindungselemente. Es gibt sie in verschiedenen Größen, Materialien, Gewindearten, Schraubenkopfarten und Oberflächen. Welche Schraube die Richtige ist, hängt von all diesen Faktoren ab. Bei der Wahl des Materials sollte auf den Anwendungsbereich geachtet werden. Für den Außenbereich werden aufgrund des Korrosionsschutzes meist Schrauben aus Edelstahl verwendet. Im Innenbereich wird die verzinkte Stahlschraube am häufigsten genutzt. Neben dem Material spielen auch Kopf- und Antriebsform der Schraube eine wichtige Rolle. Je nachdem wie viel Platz zur Montage verfügbar ist, entscheidet man sich für die passenden Formen. Die Wahl des Gewindes begründet sich ebenfalls auf dem Anwendungsbereich. Das Feingewinde wird meist dann gewählt, wenn eine sehr präzise Einstellung gewünscht wird. Die Länge und der Durchmesser einer Schraube sind die zwei wichtigsten Faktoren, die für den Kauf des passenden Produktes notwendig sind. Wenn man herausgefunden hat welche Schraube benötigt wird, beginnt oft die Suche nach einem geeigneten Online Shop. Meist werden Schrauben in großen Verpackungseinheiten verkauft. Wenn man allerdings nur eine kleine Menge oder gar einzelne Schrauben kaufen möchte, dann wird man bei FRANTOS – Der Schraubenprofi fündig. Hier sind alle Produkte übersichtlich dargestellt und können in beliebiger Menge bestellt werden.

Bild / Foto:

Ich bin gerade dabei die Fensterläden (kommplett mit Lamellen) meines Häusschens von 1936 zu entlacken. Das Holz (vermutlich Tanne) ist noch beeindruckend gutem Zustand. Die Beschläge werde ich mit Winkelschleifer und Zopfbürste entlackenu und dann mit Leinöl konserviern. Das Holz möchte ich zuerst mit Timberone

weiter lesen ..

Waschbecken an Balken montieren

Bild / Foto: Waschbecken an Balken montieren

Hallo, ich habe in einem sehr alten Haus ein Badezimmer eingebaut. Die Leitungen verschwinden hinter einer gefliesten Vorsatzwand ( 7cm Holzbalken, doppelte Rigipswand, Fliesen), daran soll nun das Waschbecken befestigt werden. Geht das mit den normalen Stockschrauben (mit oder ohne Dübel) in den Balken? Oder

weiter lesen ..

Dielen mit Justierschrauben stabilisieren?

Bild / Foto: Dielen mit Justierschrauben stabilisieren?

Hallo, ich bin derzeit dabei einen alten Dielenboden (ca. 1790) zu sanieren. Über dem Boden lag vorher HDF Platte, PVC, Spanplatte und Teppich. Nach Entfernung aller Schichten soll der Boden demnächst geschliffen werden. Das Bodenlager besteht auf einer Kreuz- und Konter-Lattung, eingelassen in Deckenbalken

weiter lesen ..

Welche Schraube zum Sparren aufdoppeln

Ich möchte die Sparren von 8 mal 10 auf 8mal 20 aufdoppeln ich habe jetzt mal Schrauben 6 mal 160mm Universal Senkkopf und Schrauben 8 mal 160mm Konstruktionsschraube mit flachem Scheibenartigem Kopf beides i-Stern also Torx. Der Spezialist bei Gallhöfer meinte mit mehr als 6 mal 60 ( also die 6x160 insgesamt

weiter lesen ..

Wie Holzplatten auf Balken schrauben?

So, komme jetzt langsam zum Ende unseres Bauvorhabens:-) Jetzt sollen Grobspanplatten auf die Balken verschraubt werden.(Abstand im Mittel ca. 55cm) Da gibt es zwei Unterschiedliche Möglichkeiten: 1. Platten mit N+F auf die Balkenlage durchgehend verlegt, mit dem Abschnitt wieder vorne anfangen u.s.w... 2.

weiter lesen ..

Souterrain: Feuchte von außen oder Kondensationsfeuchte

Bild / Foto: Souterrain: Feuchte von außen oder Kondensationsfeuchte

Hallo, unser Souterrain (liegt etwa zu 30% unterhalb des Erdreichs) in einem Mehrparteienhaus aus dem Jahre 1901 zeigt Feuchtigkeitsschäden, vor allem im Sockelbereich. Wir fragen uns: Inwieweit ist dies auf eine ungenügende Feuchtisolierung, inwieweit auf Kondensationsfeuchte zurückzuführen? Bislang

weiter lesen ..

Holzdielen kleben oder schrauben?

Bild / Foto: Holzdielen kleben oder schrauben?

Hallihallo, ich bin hin und her gerissen... Daher brauche ich eure Hilfe. Ich möchte einen neuen Fußboden in ein ca 80 Jahre altes Haus legen. Am liebsten hätte ich die alten Dielen abgeschliffen, das ist aber leider nicht möglich. Jetzt haben wir auf die alten 20/22mm Dielen, eine 15mm OSB-Platte in

weiter lesen ..

Trittschalldämmung auf Altparkett-Dielung-Holzbalkendecke

Bild / Foto: Trittschalldämmung auf Altparkett-Dielung-Holzbalkendecke

Hallo, endlich endlich ist die Bude soweit, dass der Boden gemacht werden kann. Wir haben die Wände zwischen vier Räumen rausgenommen und einen großen Wohnbereich geschaffen. An den Übergängen von (ehemals) einem Raum in den anderen hat es einen leichten Niveauunterschied, den ich aber angeglichen habe. Insgesamt

weiter lesen ..

Fichtendielen in die Nut verschrauben?

Wir werden am Wochenende Fasebretter aus Fichtenholz verlegen. Uns wurde nun vom Holzhändler gesagt, diese Bretter sollen in die Nut verschraubt werden. Bisher habe ich immer nur gehört man soll über der Feder schrauben, ich bin verwirrt... Unsere Bretter sind etwas dicker als üblich, 27mm, kam die Empfehlung

weiter lesen ..

Dielen direkt auf Dachbalken schrauben

Bild / Foto: Dielen direkt auf Dachbalken schrauben

Hallo, Als blutiger Anfänger hab aber ich ein kleines Gartenhaus BJ 1931 zu renovieren. Nachdem wohl vor 70 Jahren ein Fass mit Karbonileum ausgelaufen ist, will ich sowohl die Deckenschalbretter als auch die Dielenbretter auf dem Boden entfernen. Es soll Mit neuen Brettern alles so wieder verbaut werden,

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Bodenaufbau

Bild / Foto: Holzbalkendecke Bodenaufbau

Hallo an alle Experten. Jetzt sind wir soweit und es geht an den Fußbodenaufbau bei unserer Küche. Wir haben uns entschieden die alten Dielen (2 cm stark) drin zu lassen, da diese noch relativ gut aussehen. Nur punktuell ist ein Quietschen zu hören. Das sind bestimmt die Nägel. Ich habe nun vor die Dielen mit

weiter lesen ..

Holzbalken in eine Haus Bj 1904

Bild / Foto: Holzbalken in eine Haus Bj 1904

Hallo Zusammen, ich habe beim renovieren in meine alten Häuschen den Balken von dem Foto vorgefunden...... Der Balken scheint stabil ,man kann nur 2-3mm tief mit dem Schraubendreher rein stechen...... An einigen Stellen kann man die Oberfläche ab kratzen und feines Holzmehl kommt darunter zum Vorschein..... Einen

weiter lesen ..

Schrauben für Boden-Deckelschalung

Hallo zusammen, vor 20 Jahren habe ich meinen Gesellenbrief bestanden. Auf Grund privater Umstände habe ich aber nie wirklich als Geselle gearbeitet. Jetzt plane ich, an meinem EFH aus den 60ern eine Boden-Deckelschalung anzuordnen, bin mir allerdings nicht sicher, welche Schraubenform ich verwenden soll. Mit

weiter lesen ..

OSB verschrauben oder schwimmend?

Hallo zusammen, ich habe einiges bezüglich OSB-Platten hier durchgelesen und stehe jetzt auf dem schlauch ^^. Zunächst will ich OSB-Platten direkt auf die Holzbalkendecke, im OG, verlegen (natürlich wird alles vorher nivelliert mit Latten, Schüttung und alle anderen arbeiten wie Dämmung etc.). OSB schwimmend

weiter lesen ..

Heraklith Betonschraube?

Hallo, u.a sanieren wir derzeit einen älteren Kuhstall zu einem Friseursalon. Haben den Putz abgenommen und die einschaligen Außenwände mit isolierten Porotonsteinen hintermauert (Salze). Zwei gemauerte Säulen sollen mit magnesitgebundenen Heraklithplatten eingepackt werden und anschließend einen Kalkputz erhalten.

weiter lesen ..

Alte Dielen verschrauben vs. neue OSB Platten?

Hallo, ja, mal wieder der Klassiker Fehlboden. Ich habe das Problem, dass beim bisher sanierten Raum (alte 22mm Dielen raus, 22mm OSB auf die Holzbalken geschraubt inkl. Abstand zu den Wänden, Kork schwimmend darauf verlegt) der Boden beim darüber Gehen nun ziemlich schwingt/federt, aber erst seitdem die Küche

weiter lesen ..

Durchbruch, Dielenboden ergänzen (Geräusche vermeiden)

Hallo, wir haben in unserem Altbau mehrere Durchbrüche gemacht und möchten an diesen Stellen nun die großen Lücken im Holzbden füllen. Es handelt sich um alten Fichtenboden ca 15cm Dielen mit Nut und Feder verbunden. Diese sitzen auf einer Holzbalkendecken mit Lehm Stroh und anderen Dingen aufgefüllt. Der

weiter lesen ..

Fussboden - welcher Aufbau?

Bild / Foto: Fussboden - welcher Aufbau?

Guten Abend, derzeit bin ich dabei unseren Dachboden auszubauen. Leider befinden sich dort alte, verformte und unebene Holzdielen, welche zu allem Unsinn UNTER die Wände gehen. Da oben das Wohnzimmer hin soll, ist ein Aufbau mit OSB Platten vorgesehen, darauf Trittschalldämmung und anschliessend Laminat. Die

weiter lesen ..

OSB auf Estrich verschrauben

Hallo ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Mauer entfernt um somit ein Großes Wohnzimmer zu erhalten. In den 2 Zimmern lagen Diele die jedoch knarzen. Nun möchte ich OSB Platten darauf verlegen.In der Mitte wo die Mauer stand habe ich eine Ausgleichsmasse verlegt sodass die Zimmer nahezu auf einer Höhe

weiter lesen ..

Schrauben in Altholz rosten zu schnell durch (über ehem. Stall)

Bild / Foto: Schrauben in Altholz rosten zu schnell durch (über ehem. Stall)

Hallo Allerseits, seit Jahren renoviere ich in mühsamer Handarbeit ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus. Wir haben vor ca. 2 Jahren neue Zwischenböden eingezogen, die momentan noch sichtbar sind, da wir erst die Einliegerwohnung fertig machen. Problem: die ersten Schrauben sind JETZT schon durchgerostet

weiter lesen ..

Massivholzdiele im Altbau auf Balken schrauben? Trittschall- und Luftschalldämmung?

Massivholzdielen im Obergeschoss sollen neu verlegt werden. Bauernhaus Bj. 1922, Vorhanden: Balken im Abstand 50 - 70 cm, dazwischen Schüttung aus Steinen, Sand, usw. Die Dielen (Fichte/Tanne) waren direkt auf die Balken genagelt (mit kleinen Latten dazwischen) - leider zu marode (große Lücken, z. T. nur

weiter lesen ..

Holzfussboden im Altbau

Moin, ich plane einen Werkstadtanbau in einen Wohnraum umzuwandeln. Der Anbau hat derzeit einen alten Leichtbetonboden direkt auf gewachsenem Grund, auf dem ich gern einen massiven Dielenboden einbringen würde. Die Aufbauhöhe oberhalb des bestehenden Betonbodens würde 22cm betragen. Meine erste Idee ist,

weiter lesen ..

Dielenboden Übergänge

Hallo zusammen! Da ich hier schon oft fündig geworden bin und bis jetzt still mitgelesen habe und ihr mich durch eure Liebe zu alten Häuser motivierte habt, endlich unsere 100 jährigen Dielen freizulegen, hoffe ich auf Ideen! Der Boden war mit Spannplatten und PVC verdeckt. Nun tauchen an einigen Übergängen

weiter lesen ..

Hallo, ich bin gerade dabei in meinem Bauwagen meinen Fussboden zu verlegen Hobeldiele Kiefer - Nut und Feder (A/B sotierung) 21mm stark und 114 mm Breit (deckmaß) nun stellen sich für mich folgende Fragen A) soll ich spezielle Dielenschrauben verwenden ? machen diese Sinn ? oder ist es

weiter lesen ..

Es geht weiter

Hallo, nach etwas längerer Zeit Abwesenheit plane bzw. bin ich dabei das Erdgeschoß zu renovieren. Übrigens der Eichenboden im OG sieht super aus und auch der Gestank ist lange verschwunden,danke an Thomas und Frank. Zurück zum EG, ich plane dort die gleichen Eichendielen zu verlegen(20mm dick,2,00 M lang

weiter lesen ..

Dübeldecke schwingt!

Hallo, Meine Frage an euch wäre: Ich und meine Freundin haben vor den Dachboden der Eltern zu einer Wohnung umzugestellalten.(Dippeltramdecke bzw. Dübeldecke Österreich) Zurzeit sind auf einer Länge von 16,5 m mit eine Spannweite von 10,5m 18 stk. 16x20 starke holztram in unterschiedlichen abständen aufgeteilt

weiter lesen ..

Bohlen anlaschen

Hallo, ich habe ein tonziegelgedecktes Kehlbalkendach, dessen Sparren (z.T. ca.9x9cm) nicht gerade üppig dimensioniert sind . Nun will ich jeweils eine 14x4cm Bohle seitlich anlaschen,aufgeteilt auf zwei Stücke á 2,50m , unterbrochen wegen des Kehlbalkens. Später sollen noch 4cm Leisten gekreuzt unter

weiter lesen ..

Welche Schraube für 40 bis 45mm dicke Eichendielen?

Hallo, befestigt werden alte (ca. 400J) Eichenbretter als Fußboden im Wohnzimmer, ursprünglich dienten sie auch als Fußboden und waren vernagelt. Breite ca. 35-45cm Länge ca. 480cm Dicke ca. 45mm Verlegt werden die Bretter im Sand auf hochkantstehenden Lagerhölzern 5,5*10cm, Abstand im Mittel ca.

weiter lesen ..

Trennwand entkoppeln

Hallo, Ich habe eine einfache Frage für die ich bisher keine Lösung habe. Für unsere Trennwand aus Holzrahmenkonstruktion wird das Holz direkt auf den Estrich geschraubt, ebenfalls an der Wand. An der Decke kann ich nur einige kleine Schrauben einsetzen deshalb mussen die anderen Schrauben die Tragkonstruktion

weiter lesen ..

Handelsbezeichnug für Balkenverbinder gesucht, Kondensprobleme am Stahl zu besorgen?

Hallo, ich muß 1 waagerechte Balken und 3 Riegel mit einem Ständer verbinden ohne jedoch einzapfen zu können und suche nach dem Namen für das geeignete Verbindugsmittel: Bohrung von ca. 18mm durch den Ständer und in das Stirnholz vom einzubindenden Riegel oder Balken . Im rechten Winkel dazu wird der Riegel

weiter lesen ..

Welche Schrauben für sichtbare Verschraubung von Hobeldielen

Guten Tag liebe Fachwerkler, nachdem ich mit meiner letzten Frage (Thema statische Scheibe) eine Endlosdiskussion ausgelöst habe (wenn auch eine durchaus konstruktive), hoffe ich, dass es diesmal eine kurze und einfache Antwort auf mein Anliegen gibt ;-) Ich möchte Hobeldielen (28 mm) auf alten Holzbalken

weiter lesen ..

Eckbank in Fachwerkbalken verschrauben: Statik?

Hallo, schön, dass es hier wieder geht - danke! In einer kleinen Berghütte möchte ich eine „frei schwebende“ Eckbank an die Fachwerkbalken schrauben. Die Sitzfläche der Eckbank ist Holz, montiert auf einen rechtwinkligen Stahlrahmen, auf den an der Rückseite beider Schenkeln jeweils über die Länge verteilt

weiter lesen ..

(Ecken-) Wetterschutz einer Holzschindelfassade durch Zinkblechwinkel

Die Wand zur Wetterseite hin (Rückseite des Hauses) wurde einmal mit Eternit-Platten oder Faserzement-Platten verkleidet. An der Rückseite des Hauses sind Holzschindeln, welche am Rand sehr schlecht aussehen da dort ein Spalt vorhanden ist und dieser Wind/Regen ausgesetzt ist. Kann man diese Ecke schützen

weiter lesen ..

Dachträger aus Stahl

Hallo zusammen. Meine Familie und ich haben vor einiger Zeit ein Haus geerbt, was wir nun für uns fertig machen wollen. Ein Problem habe ich beim Dachausbau. Die Dachform ist Giebeldach. Die Träger des Daches sind nicht mehr aus Holz, sondern Doppel-T-Träger aus Stahl. Wie bekomme ich dort eine vernünftige Verlattung

weiter lesen ..

Fragen zu Dielenschrauben und Rohfilzpappe

Hallo, ich hatte schon vorher in diesem Forum gepostet wegen dem Verlegen von neuen Dielen (auf alten Dielen die auf einer Holzbalkendecke genagelt sind). Es wurden mir Rohfilzpappe und Dielenschrauben empfohlen. Jetzt wird es konkret - die Dielen werden in einigen Wochen geliefert. Ich habe jetzt einige

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau

Hallo alle, in meinem Fachwerkhaus soll neuer Boden rein. Es steht Massivdiele in Eiche oder Lärche zur Disposition. Das Perkett ist schon raus, jetzt soll auch noch die Spanplatte raus. Es handelt sich zum einen um ein Dachgeschoss von etwa 40qm, zum anderen um das 1. Geschoss. Es soll erstmal ums DG gehen. Den

weiter lesen ..

Stabilität OSB auf Balken verlegen, Doppelt oder Einfach

Habe in letzter Zeit schon viel im Forum gelesen, aber trotzdem habe ich noch eine Frage, die ich hier gerne stellen möchte. Habe ein Altbau von ca. 1900 und musste im Obergeschoss den kompletten Dielenboden(3cm) entfernen. Nun sind alle morschen und verschwammten Balken entfernt und möchte den Boden wieder

weiter lesen ..

Trockenbauwand in Altbau quietscht

Hallo, wir haben eine Altbau-Eigentumswohnung im 2. OG, Bj 1905 bezogen und wollen dort zwischen dem gefangenen Zimmer und dem Durchgangszimmer eine 2 x 2 Meter Schiebetür haben, damit die Räume zusammen genutzt werden können, aber dennoch trennbar sind. Die Wohnungen über und unter uns haben an dieser Stelle

weiter lesen ..

Multiplex-Platten an Decke auf OSB-Platten schrauben - u. streichen?

Hallo, haben in einer Flachdachgaube 18mm dicke OSB-Platten an der Decke. Diese sind leider nicht so gut verarbeitet, nicht optimal angeordnet, sodass die Fugen nicht die schönsten sind, auch sollte die Decke etwas heller sein. Ein erfahrener Maler hat es abgelehnt, in einem Bad diese zu streichen oder mit

weiter lesen ..

Erfahrungen beim Dielen verlegen

Hallo, nun habe ich viele Beiträge zum Thema "Alte Dielen, neu verlegen" gelesen, aber meine Fragen sind leider nicht beantwortet. Vorab es geht nicht darum ob sich die Arbeit lohnt, sondern darum wie man es am Besten macht. Aufbau Unterbau: Stahlbeton 2,6cm dicke Holzlatten alle 50cm + im 90° Winkel

weiter lesen ..

Verwendung "alter" Sauerkrautplatten

Hallo Leute, spricht etwas degegen, alte Sauerkrautplatten aus DDR-Zeiten heutzutage noch zu verwenden? Ich habe noch viele solcher zementgebundenen Platten, die noch nie verbaut waren und immer trocken lagerten und mir täte es in der Seele weh, diese wegzuschmeißen und andere neue zu kaufen. Sie sollen als

weiter lesen ..

Altes Haus mit Feldboden

Hallo Com, wir haben uns ein altes Haus gekauft mit Fachwerk und nicht mehr vorhandenen Feldboden. Wir haben den boden und decken rausgerissen und die Trägerbalken links und recht mit Dielen beigenagelt. Diese gerade ausgerichtet und anschließend als Bodenbelag als ersten 22mm OSB platten im verbund und darauf

weiter lesen ..

Holzbalkendecke - Schall und Statik

Liebes Forum, ihr habt schon sehr viel zu diesem Thema geschrieben, einiges davon habe ich mir durchgelesen, aber wie es so ist, es passt immer nur teilweise. Deshalb frage ich jetzt noch einmal selber nach. Unser Haus ist aus den 1930er Jahren. Es gab Änderungen am Dachstuhl und ein paar Deckenbalken (auf

weiter lesen ..

Welche Schrauben bei Holzfassade

Liebe Forumsmitglieder, Welche Edelstahlschrauben Marken haben sich bei Holzfassaden bewährt und wo kann ich diese beziehen? Ich möchte eine Boden Deckelschalung mit sägerauher Lärche machen. Liebe Grüße Torsten

weiter lesen ..

Welche Schraube zum anlaschen von Bohlen an Sparren?

Hallo, wir haben hier ein Kehlbalkendach, Sparren bestehen aus kaum begradigten Baumstämmen, im Mittel ca. 15cm Durchmesser. Bis zum Kehlbalken sollen diese verstärkt werden. Zweck ist die Begradigung des Unterdaches zur einfacheren Aufnahme der Dämmung. Es soll seitl. je eine Bohle ca. 190*40mm angeschraubt

weiter lesen ..

Holzpaneele oder Gipskartonplatten auf z.T. etwas schiefen OSB-Platten?

Guten Tag bzw. Abend, nochmal eine Frage im Rahmen des Innenausbaus einer Flachdachgaube zum Bad. Derzeit ist unter der Zwischensparrenbämmung mit Steiko flex eine Dampfsperrfolie, darauf dann auf etwas zu kleiner Bretter-Lattung eine 18 mm starke OSB-Platte, die aber nicht ganz plan verlegt worden ist,

weiter lesen ..

Schraube im Balken

Hallo, ich habe kürzlich ein Fachwerkhaus gekauft und habe nun bemerkt dass in einem Balken an der Aussenwand eine Schraube hinein gebohrt wurde. Meine Frage ist nun, macht das entfernen der Schraube eventuell mehr kaputt als das eh schon passiert ist? Wenn man die Schraube entfernt, sollte man den Balken dann

weiter lesen ..

Parkett im Bad auf Blindboden?

Liebe Fachwerk-Community, baue gerade ein kleines Bad in einem 60er Jahre Sommerhaus ein, das ich von meinem Vater geerbt habe. Da das Bad unter dem Dach ist, möchte ich um Höhe zu sparen auf den vorhandenen Blindboden, der allerdings etwas nachgibt, also nicht ganz starr ist, ein 20 mm hohes geöltes Masiveichenparkett

weiter lesen ..

Dielen durch Feder mit Unterkonstruktion verschrauben

… wenn Dielen quasi fest mit der Unterkonstruktion und der Nachbardiele verbunden sind… wohin soll denn da das Holz noch arbeiten können? Die Frage stelle ich mir gerade :-)

weiter lesen ..

Biberschwanzziegel anschrauben

Hallo Forum, ich decke gerade mein Dach neu ein mit Biberschwanzziegeln. Mein Kenntnisstand ist, daß man neuerdings die äußeren Ziegel wg. Sturmsicherheit etc. anschraubt. Gibt es dazu Meinungen? Wieviele Ziegel sollen geschraubt werden, nur die äußersten oder 3,4,5 Spalten? Welche Schrauben (einfache Spax

weiter lesen ..

Belastbarkeit Wand/Schrauben

Hallo, vielleicht bin ich da richtig und kann mir jemand helfen? Ich erwarte keine Verbindliche Antwort vielmehr einen Tipp Ich möchte auf eine Wand im WZ 240 x 420 eine zweite Wand 180 x 360 montieren/aufhängen und mit Natursteinen verkleiden Die zweite Wand ca. 10 cm davor setzen, welche oben, unten,

weiter lesen ..

Massivholz-Dielen in Raumlänge verlegen

Hallo! Ich möchte gerne massive 20mm Eichedielen, fallende Breiten von 100 bis 400mm, in Raumlänge verlegen. Feuchte liegt bei 9 - 10 %. Der vorhandene Unterbau: 20 cm Stahlbeton-Decke, Feuchtigkeitssperre und 5cm Anhydritestrich. Mein Problem ist, dass ich KEINE Luft für eine UK habe, da ich sonst über

weiter lesen ..

Fenster zwischen Laibungen verschrauben?

Hallo zusammen, derzeit restaurieren wir ein etwa 200 Jahres altes Fachwerkhaus, welches in den 60er Jahren schon einmal zwischenrenoviert wurde. Nun stehen neue Fenster an, welche aus Kunststoff gefertigt sein sollen. Derzeit haben die alten Fenster noch gut im Futter stehende Laibungen, welche insgesamt

weiter lesen ..

Quitschenden Dielenboden "zudecken" ?

Wir wohnen in einem Altbau, der extren laute und häßlich-grobe Dielen hat. Mit den Tipps hier im Forum komm ich leider nicht weiter (oder die Nägel/Schrauben sind soo versteckt, daß ich sie nicht finde..) Jetzt hab ich eine andere Idee: Meint Ihr,daß es was bringen könnte, wenn ich auf diesen Boden Linoleum

weiter lesen ..

Befestigung bei Lehmwänden

In meinem alten fachwerkhaus ist GsD noch jede Menge Lehm in Decken und Wänden als originales Füllwerk der Gefache vorhanden. soweit sehr schön, allerdings gibt es bei der Befestigung von Lampen oder Wndschränkchen, Garderobe o.ä. Probleme. Gibt es dazu Praktische Lösungsvorschläge, außer Balken suchen? viele

weiter lesen ..

Fußleisten an Lehmwand

Hallo Gemeinde, ich stehe gerade vor einem Problem, dem sich sicher fast jeder Fachwerkhausbesitzer schon einmal gegenübersah. Kennt jemand ein gutes Befestigungssystem (Dübel o.ä.) mit dem man Fußleisten an einer "krummen" Lehmwand befestigen kann? Die Fußleisten sind recht dünn (10 mm) und somit einigermaßen

weiter lesen ..

Schraubenlöcher im Dielenboden stopfen

Hallo, ich habe in einer alten Wohnung die Spanplatten abmontiert und einen darunter gelegenen Vollholzdielenboden freigelegt. Er ist unbehandelt und halbwegs gut erhalten. Allerdings hat er durch die Spanplatte ganz viele Schraubenlöcher und darüberhinaus auch größere Löcher im Holz, die z.T. bis zum Unterboden

weiter lesen ..

Schraubenlöcher in Dampfbremsfolie

Wir haben eine Dachsanierung mit folgendem Aufbau machen lassen: Zwischensparrendämmung Glaswolle Siga Majpell Dampfbremsfolie Lattung 3cm als Abstandhalter OSB Platte 15mm auf die Lattung Gipkartonplatte 12mm auf die OSB Platten geschraubt(=27mm Unterbau)... ...Zur Befestigung der Gipskartonplatten

weiter lesen ..

Deckenschalung befestigen

Hallo Leute, bei mir steht bald das Anbringen der Deckenschalung von unten an. Dabei wird 32mm Schalung von unten an die Deckenbalken gesetzt (ich weiß - unübliches Maß, aber die waren nun mal da). Werden diese "Bretter" genagelt oder geschraubt? Wie lang sollten Nägel/Schrauben etwa sein? Wenn Nageln,

weiter lesen ..

Verschraubung Dielenbretter als Unterkonstruktion

Ich habe nun meine Balken beidseitig mit KVH 60 mm breit verstärkt. Nun soll auf diese angeschraubten KVH die Dielung aufgeschraubt werden. Der Ausnivelierung hat ganz gut geklappt, dennoch sind Höhendifferenzen von bis zu 2mm drin – die Balken waren z.T leicht verdreht. Nun habe ich doch einige Fragen zur Befestigung

weiter lesen ..

Wohnung in Haus von 1906 renovieren / sanieren - ganz viele Fragen (Kalkputz, Silikatfarben, Dielenboden...)

Nachdem ich bei meiner letzten Renovierungs-Aktion hier ganz tolle Tips bekommen habe, versuche ich es dieses Mal einfach wieder. Diesmal geht es um eine Wohnung in einem Haus aus dem Jahr 1906, wieder in Berlin, nur anderer Bezirk. Wieder ist einiges zu tun und wieder habe ich einige Fragen: *** Fußböden

weiter lesen ..

Welche Dielen

Hallo, wir sind gerade am Dachausbau unseres Hauses. Wir haben den alten Fussboden rausgemacht und die Holzbalkendecke verstärken lassen. Dazwischen den Blindboden wieder rein und mit Quarzsand verstärkt. Darauf sollen nun Holzdielen. Da wir nicht sehr viel Spielraum mit der Zimmerhöhe haben und 28mm Massivholzdielen

weiter lesen ..

Wie kann ich diesen Deckenhaken an dem Holzbalken (Fachwerkhaus) anbringen?

Hallo liebe Community, ich würde gerne diesen Deckenhaken an einem Holzbalken in meinem Wohnzimmer anbringen. Die Balken sind typische Fachwerkhausbalken und ich weis nicht, ob ich bin mir unsicher, ob ich diese vielleicht durch die Aktion beschädige. Kurzum: An den Deckenhaken kommen später 70 Kilo (Hängesessel).

weiter lesen ..

Hallo Fachwerkspezialisten, eine kurze Frage. Ich möchte an unserem von außen verputzten Fachwerkhaus ein Außen Edelstahlschornstein befestigen. Vom EG bis übers Dach. Ca. 6 bis 8 Meter. Meine Frage: Muss ich bei der Statik hierbei auf was achten, oder ist das befestigen am Holz hierbei kein Problem ? Vielen

weiter lesen ..

Knarrender Dielenboden soll zum schweigen gebracht werden oder Raus.

Hallo liebe Leute, mal vorne weg das ist mein erster Beitrag aber ich hab schon viel (oder zu viel gelesen) leider bin ich mir nicht schlüssig was ich tun kann. Ich ziehe gerade in eine Wohnung ein die einen Alten Dielenboden der sehr knarrt hatt. Der Dielenboden ist Altdeutsch also Brett an Brett, ohne

weiter lesen ..

Fachwerk nageln oder schrauben

hallo community, ich habe einen Abbund für ein Gartenhaus geliefert bekommen und bin dabei, die Wände zusammenzubauen. Die Balken haben 8 cm x 8 cm und sind aus Fichtenholz. Ich bin mir nicht sicher, ob die Verzapfung genagelt (Holz, Stahl) oder besser geschraubt werden soll. Könnt Ihr mir einen Tipp gebe

weiter lesen ..

Holzweichfaserplatten mit verzinken Schrauben montiert. ROST zu befürchten ??

Hallo, ich habe mein Fachwerkhaus mit Pavatex Holzweichfaserplatten 4cm stark von innen gedämmt. Sprich zwischen Fachwerkwand und Platte ist noch alter Lehm und nochmal 2-3 cm neuer Lehm auf welchem dann die Platte aufgebracht/verklebt ist und mit Schrauben fixiert wurde. Dies habe ich aus Kostengründen nicht

weiter lesen ..

Entkoppelungsplatte

Guten Abend, wir wollen im OG ein Bad einrichten. Vorhanden ist ein Bretterboden auf Balkenlage. Unsere Idee ist, auf die Bretter eine OSB-Platte zu legen, darauf Klebekork. Nun brauchen wir für die Dusche evtl. für die Badewanne auch einige wenige gemauerte Elemente. Wie bringe ich Steine (z.B. Ytong) und Trägerplatte

weiter lesen ..

Welcher Akku-Bohr-Schrauber ???

Hallo, nach langen treuen Jahren sind die Akku's meines Bosch (grüne Heimwerkerserie) außer Dienst gegangen. Ein paar Schrauben gehen schon noch, aber ein 10er Loch in einen 9x9 cm Balken gerade bohren war nicht mehr drin. Habt ihr eine Empfehlung für den passionierten Heimwerker, welcher das Teil zwar nicht

weiter lesen ..

Neuer Dielenboden knarrt, weiteres vorgehen.

Hallo Fachwerker und Bauprofis! Unser neu eingebauter Dielenboden (24er Dielen, Holzfeuchte ca. 10%) knarrt bei so ziemlich jedem zweiten Schritt. Ist damit zu rechnen, dass sich das bei Bewohnen des Zimmers/Hauses positiv verändert und reduziert? Dielen sind auf Holzkonstruktion verschraubt. Gibt es "Maß"

weiter lesen ..

Wandheizung an Dachschräge

Hallo, bei uns wird eine Wandheizung installiert. In zwei Räumen müssen die Ziegel-Wände frei bleiben und die Heizfläche soll an die Schrägen. Diese sind bereits fertig mit Gipskarton verkleidet. Der Gipser sagt, es würde genügen, wenn ein paar mehr Schrauben drin sind und ein Sperrgrund (Produkt?) aufgetragen

weiter lesen ..

Fette Schrauben in Dielen und Nut/Feder aufgesägt (noch zu retten?)

Hallöchen, hab schon viel mitgelesen, aber noch keine wirklich befriedigende Lösung für mein Problem gefunden: Ich besitze ein Mehrfamilienhaus von 1933 (1950 wiederaufgebaut) in dem die DG-Wohnung saniert wird. Unter einer Schicht Laminat, Verlegeplatten und Dachpappe präsentieren sich gut erhaltene und

weiter lesen ..

Lehmputz + Wandheizung auf Dachschräge - Stabilität ?

Hallo zusammen, wir wollen unsere Dachschrägen mit einer Wandheizung mit Lehmputz versehen. Von den Sparren her gibt es gemäß einem Zimmerermeisters keine statischen Probleme. Der Aufbau ist derzeit von außen nach innen wie folgt: 1.) Dachdeckung, Unterdeckbahn usw. ... 2.) 140 mm Sparren + 60 mm

weiter lesen ..

Neue Holzdielung auf alte schrauben?

Guten Tag, leider nochmal ein paar Fragen zu einem Thema, welches ich hier so nach kurzer Durchsicht noch nicht gefunden habe. Ich will bzw. muss in einen Raum im 1.OG den Fußboden sanieren. Dabei würde ich den Schallschutz auch gern ein wenig verbessern, es wohnt ein Untermieter darunter, vorgesehen

weiter lesen ..

rissige Decke mit Gipsfaserplatten verkleiden

Hallo zusammen, ich bin gerade beim Renovieren einer Wohnung in einem Gründerzeithaus (1912); Der Deckenaufbau: Holzbalken, Schalung, Schilf als Putzträger, Putz Die Decken haben alle ein paar Haarrisse, die vermutlich auch nicht wegzubkommen sein werden. Zudem habe ich eine Zwischenwand entfernt, hier

weiter lesen ..

Setzstufe nageln, schrauben, Holzdübel, wie befestigen

Hallo zusammen, habe unsere alte Eichentreppe aufgearbeitet, Stufen geschliffen, alte Setzstufen raus (waren defekt). Die Setzstufen sind in den Wangen eingelassen hab mir die neuen so zurecht gesächt dass ich sie vermittelt einsetzen kann. Jetzt zur Frage: Wie schließe ich den Spalt zwischen Setzstufe und

weiter lesen ..

Schrauben entfernen aus Holz

Muss meine Bankirai-Dielen vom Balkon vorrübergehend entfernen. Leider sind einige der Schrauben nicht mehr lösbar-sind beim Reindrehen offenbar rundgedreht worden. Mein Versuch, die Köpfe wegzubohren funktioniert nicht-Bohrer rutscht daneben und Loch wird nur größer. Schraubenköpfe sind versenkt und daher mit

weiter lesen ..

Unterbau für Holzleichtlehm

Hallo, ich möchte Wände von innen mit Holzleichtlehm dämmen. Dafür soll lt. Hersteller ein Unterbau geschaffen werden. Ich bin mir unsicher ob ich dabei richtig vorgehe und würde gerne von euch mehr erfahren: Oben/unten 24mm Latte/hochkant horizontal. Dazu 24mm Latte/hochkant vertikal im Abstand von 30cm. Ein

weiter lesen ..

Hainbuche Vollholzdielen, Schrauben brechen weg

Hallo, da ich ich hier im Forum schon viele gute Tipps gelesen habe, wende ich mich mit meinem Problem mal vertrauensvoll an die Teilnehmer. Wir haben Anfang August 3 Flächen von insgesamt 50 qm Hainbuche Vollholzdielen in 21mm Dicke, fertig geölt und gewachst, verlegt.Die einzelnen Flächen haben in der

weiter lesen ..

Rigips-Doppelbeplankung zu schwer für Sparren?

Hallo zusammen! Mit Eifer verfolge ich das Geschehen hier im Forum und nachdem ich nun fast stolzer Eigentümer einer DHH Bj. 1954 bin, kann ich mich nicht mehr zurückhalten und muss jetzt einfach posten^^: Das Dach das Hauses ist nicht gedämmt. Dachneigung > 45 Grad. Unterspannbahn vorhanden. Sparrengröße

weiter lesen ..

Fachwerksanierung

Hallo an alle! Bitte helft mir mit eurer Einschätzung dieser Zimmermannsarbeiten. Ich bin mir nicht so sicher, ob das gut ausgeführt ist und man es so lassen sollte.

weiter lesen ..

Festfenster einbauen

Hallo, wir haben ein paar Holz-Festfenster die wir demnächst einbauen wollen. da hab ich mich gefragt, wie das mit dem Dübelbohren klappen sollen, irgendwie nicht so wirklich notwendig oder?! Hab an ein paar wenigen Stellen was von Krallen funktioniert, wie funktionieren die? Man macht an Fenster und Wand

weiter lesen ..

Handwerkertipps - Dübel/Schrauben in Fachwerkhauswand

Hallo, hat jemand einen Handwerkertipp, wie ich Dübel in eine Fachwerkhauswand (und auch Decke) mit ziemlich großen Hohlräumen bekomme? Als "Helfende Hand" der Gegend gerate ich manchmal in diese Verlegenheit. Bei einem Fachwerkhaus (von polnischen Arbeitern vor einiger Zeit von innen günstig "restauriert")

weiter lesen ..

Putzschienen anbringen auf Holzfaserweichplatten

Hallo, nun habe ich die Holzfaserweichplatten an der Wand dran und stehe nun vor der Frage wie ich die Putzschienen, die ich verwenden will, an der Holzfaserweichdämmung festmachen kann. Bei Ziegelmauerwerk ist das ja kein Problem. Da kann man diese ja mit Gipsputz fest machen aber mit Lehmputz geht das ja nicht.

weiter lesen ..

LCD Wandhalterung Spanholzwand

Hey :-). Wir sind grade am umziehen in eine neue Wohnung. Und nun bin ich bei dem Gedanken meinen LCD Fernseher an die Wand zu bringen. Die Wände bestehen aber nicht aus Beton sondern aus Spanholzplatten und dahinter Dämmungsmaterial. Weil ich mir jetzt nicht zu helfen weiss, frage ich hier mal ob das machbar

weiter lesen ..

genagelte Bretter verschrauben

Moin Moin, folgender Fußbodenaufbau: Balkenlage und quer dazu eine Schalbrettlage, diese ist auf die Balken genagelt. Meine Frage ist nun, muss ich die Nägel alle entfernen (und somit die ganze Querlattung auf der auch Wände stehen) um zukünftiges Knarren zu vermeiden? Oder reicht es die Nägel wieder

weiter lesen ..

Natursteinheizplatte aufhängen

Hallo, eine Außenwand(Bimsstein) ist im Wohnraum mit einer Gipskartonverbundplatte(1,5 cm) + 4 cm Styropor abgestellt. Daran soll jetzt eine Natursteinheizplatte ca. 60 kg aufgehängt werden. Ist dies möglich, was wäre zu empfehlen, lange Dübel+Schrauben bis in die Außenwand, Verbundplatte an dieser Stelle

weiter lesen ..

Holzdielenboden

Hallo Fachwerker, in meinem Fachwerkhaus möchte ich Eiche-Dielen als Fußboden einbauen. Die Dielen sind ca. 5 Meter lang,40cm breit und etwa 2,8cm dick. Die Dielen haben keine Feder und keine Nut. Kann mir jemand einen Rat geben, wie ich die Dielen auf einem Lattengerüst so verlegen kann, dass von

weiter lesen ..

Scheibenwirkung Decke

Hallo werte Community, anhand welcher baulichen Merkmale ergibt sich die Notwendigkeit, den Fussbodenaufbau als "Deckenscheibe" auszubilden? Habe in keinem der zum Thema passenden Threads einen Information dazu gefunden. Wenn ich mir meine baulichen Gegebenheiten anschaue, dann habe ich zusätzliche zu

weiter lesen ..

Biberschwanzziegel - welche Schrauben ?

Liebe Community, gekracht hat's zwar erst bei der zweiten und dritten Schindel, dann hab' ich kapiert, dass wer Biberschwänze nicht annageln kann, es vielleicht mit Schrauben versuchen sollte ... Hilfe !!! Kann man beim Nageln mit Tricks weiterkommen (es geht nur um eine kleine Brüstungfläche (1.3qm/>55°)

weiter lesen ..

Holzbalken für OSB Fußboden ausgleichen

Hallo, meine Fragen kommen weiter unten. Ich möchte 25mm OSB-Platten 2500x675mm geschliffen als fertig (sichtbarer) Fußboden verlegen. Baufbau zum Verständnis: Haus Baujahr 1925 Kalksandstein Decke 1. OG, 175mm Holzbalken, Abstand Mitte Mitte von 700-850mm, Spannweite 3,8m ,eingenageltes Gefach mit ca.

weiter lesen ..

Welche Dübel für Garderobe in Lehmputzwand

Ich möchte eine Garderobe aufhängen, Problem dabei: dies soll an einer Lehmputzwand erfolgen (ca. 5cm), dahinter befindet sich eine Ziegelwand. Im Baumarkt wurden mir Torx-Dübel "Bizeps" empfohlen. Nach entsprechendem Bohren und Einführen der Dübel funktioniert das Reinschrauben aber nicht, da recht bald der

weiter lesen ..

Anfänger-Frage: richtiges Vorbohren

Hallo, ich habe eine totale Anfängerfrage zum Vorbohren in Holz. Angenommen ich möchte zwei Balken je 10 cm dick miteinander verschrauben. Dazu möchte ich Schrauben mit 20 cm Länge nehmen, einem Außenduchmesser des Gewindes von 6 mm und einen Schaftdurchmesser von 4 mm. In welchem Balken würde man eigentlich

weiter lesen ..

Holzwürmer in tragenden Balken

Hallo, ich habe vor, eine Dachgeschosseigentumswohnung in ein denkmalgeschütztes fachwerkhaus auzs dem 17.Jhd zu kaufen. Ich habe allerdings an vielen Balken einen Holzwurmbefall mit viel Holzmehl und ovalen Ausflugslöchern ( ca 5x7mm) entdeckt. Der Makler sagt natürlich, es würde Jahrzente dauern, bis dieses

weiter lesen ..

Alten Dielenboden ersetzen

Hallo, ich bin auf dieses Forum durch lange Recherchen gestoßen und begeistert von den vielen guten Kommentaren, ich hoffe, ihr könnt auch mir helfen, auch wenn ich kein Fachwerkhaus besitze. In meinem Altbau (1953) ist im Zimmer eine Holzbalkendecke mit Dielen vorhanden. Auf diesen Dielen(Balken) wurden

weiter lesen ..

Bodenaufbau für Schallschutz und Dielenverlegung im Altbau

Hallo Zusammen - ich bitte um Eure Meinung zu folgendem Vorhaben: 400 m² Eichedielen (15 cm breit, 21 mm stark, fallende Längen ab 260 cm) verlegen auf Holzbalkendecken, aktuell nur Rauhspund drauf und sehr unterschiedliche Höhen. wichtig ist mir eine gute Schallisolierung, da es versch. Wohnungen sind. Geplant

weiter lesen ..

Robinie und Befestigung mit Edelstahlschrauben

Meine Frage ist, hat jemand Erfahrung mit der Befestigung von Robinienholz mit Edelstahlschrauben. Gibt es auf Grund der Nachtrocknung Probleme mit Abscheren?

weiter lesen ..

Holzbalken in Decke finden die mit Rigips verkleidet ist? Wie?

Moin, ich benötige mal Dringend eure Hilfe. Ich will für unsere kleine Maus so eine Hängeschaukel unter der Decke befestigen. Damals sah die Decke so aus. http://img80.imageshack.us/img80/6681/cimg1378sd.jpg und http://img211.imageshack.us/img211/512/cimg1376g.jpg Auf die vorhandenen Leisten

weiter lesen ..

Giebelseite richtig beplankt

Wie wird die Giebelseite mit Holz richtig beplankt? Wir möchten nicht das man nach ein paar Jahren Rostspuhren sieht.

weiter lesen ..

erste Diele setzen

Guten Morgen, ich habe eine banale Frage, welche Schrauben nimmt man um die erste Buchendiele auf die Lattung am Rand zu verschrauben. Die Schraube bleibt sichtbar. Ich würde diese Schrauben online bestellen, hat jemand einen Link? Danke schon mal im vorraus Lg Monika

weiter lesen ..

Schrauben

Hallo liebe Forumsteilnehmer, wir sind gerade bei der Verlegung unseres Buchendielenbodens (24mm stark) im Wohnzimmer. Wir schrauben die Dielen auf Lagerhölzer 4x6cm Nun möchten wir Dielenschrauben kaufen. Da es sich um eine größere Fläche handelt wollen wir nicht vorbohren, also müssen selbst schneidende

weiter lesen ..

Innendämmung: Befestigung von Holzfaserweichplatten auf OSB

Moin, eine Frage an die Experten: Mein Dachausbau ist zwar kein Fachwerkhaus aber in Holzständerbauweise mit hinterlüfteter Schale auf das alte Gebäude gesetzt. Die Gefache sind mit 24 cm Zellulose ausgeblasen. Als luftdichte Ebene wurden raumseitig OSB Platten verwendet. Ich habe jetzt vor, auf die OSB Platten

weiter lesen ..

Balken durch Schraube geschwächt ?

Hallo, ich möchte am Deckenbalken meines Hauses gern eine Schaukel für meinen Junior befestigen. Balken habe ich schon gefunden, die Hakenschraube zur Schaukel ist 10mm Durchmesser. Schwäche ich den Balken durch das Loch, welches die Schraube verursacht ? Ich würde 8 mm vorbohren und dann die Schraube rein.... Balken

weiter lesen ..

OSB doppellagig

Hallo! Ich würde gern 1. eine Bodenkonstruktion (Rauhspund, 2mm Kork, 18mm OSB) mit einer weiteren Lage OSB (12mm) erhöhen und 2. OSB auf einer Trockenschüttung verlegen. Soll ich im ersten Fall die beiden Schichten einfach miteinander verkleben und verschrauben (25mm-Schrauben mit durchgehendem Gewinde

weiter lesen ..

Spezialschrauben?

Gibt es Schrauben die ich ohne Dübel und vorbohren in die Wand schrauben kann? Wohlgemerkt in eine Bruchsteinwand

weiter lesen ..

Schloßdielen: Nagel oder Nut-Feder schrauben

Hallo, wir wollen Kieferdielen in einer Breite von 20 bis 32 cm verlegen. Kann man die durch Nut und Feder verschrauben oder ist die Gefahr zu gross, dass die durch das arbeitende Holz (ab)reissen? Der Holzlieferant empfiehlt von oben zu nageln/schrauben, der Architekt meint, Nut-Feder-Schrauben ist auch

weiter lesen ..

Dielenboden auf Spanplatte verlegen

Hallo,habe eine t. Frage. Möchte einen neuen Dielenboden (Lärche 32mm x 160mm x 4000mm) verschrauben. Unterkonstruktion ist 28 mm Spanplatte, dann 4 cm Trittschall (Hartfasermatte) und dann 22mm Spanplatte schwimmend verlegt (verleimt in Nut und Feder). Der alte Dielenboden ist leider nicht mehr zu retten und

weiter lesen ..

trittschalldämmung auf Holzbalken?

Hallo, ich muß den Fußboden im Dachgeschoß erneuern und wollte ein paar Fragen los werden: Der Fußboden ist komplett ausgeräumt (nur noch Holzbalken)und jetzt möchte ich OSB Platten auf die Balken schrauben. Kann ich als Trittschalldämmung Streifen auf die Balken legen, bevor ich die OSB Platten verschraube?

weiter lesen ..

Schraubenhalt in Mauerfugen

Hallo zusammen, habe das Problem, daß ich beim Löcher bohren für Dübel bzw. Schrauben oft zwischen die Backsteinfugen gerate und dort der Dübel bzw. die Schraube keinen Halt findet weil die Backsteine mit äußerst mürbem Material zusammengefügt wurden. Nun kann ich aber die Wand nicht beliebig oft "duchlöchern"

weiter lesen ..

Vollgewinde oder Teilgewinde?

Diese Frage ist für mich nach langer Recherche immer noch nicht beantwortet. In einem anderen Forum habe ich diese Information gefunden: "Schrauben mit Vollgewinde verbinden die beiden Bauteile besser auf Zug und generell miteinander. Schrauben mit Teilgewinde eignen sich besser, um das zu befestigende

weiter lesen ..

Holzbalkendecke & Bodenaufbau

Hallo zusammen, wir bekommen in den nächsten Wochen einen neuen Dachstuhl mit Ringanker und neuen Giebelwänden. Die alte Holzbalkendecke mit Lehmschüttung wollen wir ausgleichen um einen möglichst geraden Bodenaufbau für den neuen ausgebauten Dachboden hinzubekommen. Ich habe mir hierbei überlegt, die Balken

weiter lesen ..

Wie sind OSB Platten zu befestigen

Hallo, habe mich dazu entschlossen bei eine Haus aus dem Jahr 1950 nun doch das Dachgeschoss gleich mit fertig zu machen (Fußbodenheizung). Hier klappt aber laut Statiker nur ein Trockensystem. Der die Fußbodenheizung einbaut meinte dazu, das der Untergrund sehr eben sein muss, damit es nicht knirscht. Bisher

weiter lesen ..

Sparren aufdoppeln und mit Justierschrauben ausgleichen

Hallo, ich möchte 12er Dachsparren mit 6x6 Kanthölzern aufdoppeln. Später soll dann Zellulose eingeblasen werden. Zum ausgleichen (Flucht)wollte ich die Kanthölzer mit Justierschrauben befestigen und ausgleichen. Dann Dampfbremse, Konterlattung darauf Rigips. Hat jemand Erfahrung mit diesem System ?

weiter lesen ..

Dachisolierung von Innen

Hallo zusammen, ich möchte bei meinem ca 100 Jahre alten Haus die Dachschrägen isolieren, von innen. So habe ich das geplant: Holzdecke von innen runter, dann schaue ich direkt auf die Dachziegel, dann wollte ich unterspannbahn zwischen die Sparren anbringen (welche Seite kommt nach aussen die schwarze

weiter lesen ..

dachausbau

hallo nochmal.ich will jetzt die balöken auf dem dachboden verstärken d.h. ich setz neben die alten balken neue.ich habe vor die alten mit den neuen zu verbinden indem ich sie durchbohre und mit gewindestang und eisen miteinander zu verbinden.oder hat einer nen besseren vorschlag???? bin für alle vorschläge

weiter lesen ..

Trittschalldämmung überhaupt möglich?

Hallo, trotz umfangreicher Suche habe ich leider keine passende Antwort auf diese Frage im Forum gefunden: Wir sind im Begriff, eine Holzbalkendecke (ca. 1911) von Balkenlage an aufzubauen, um darüber Eichendielen verschrauben zu können. Nach wochenlangem Planen und unzähligen "Expertenmeinugen" soll

weiter lesen ..

Massivholz Dielen 20 mm Eiche direkt auf Estrich verschrauben - wer weiß, ob und wie das geht?

Hallo, wir wollen bereits vorhandene, neu Eichedielen (massiv 20 mm stark mit fallenden Längen ab 1,80 abwärts und unterschiedlicher Breite von 11, 17 und 20 cm) verlegen. Die Dielen haben Nut und Feder. Wegen des Übergangs zum bereits gefliesten Bereich muss der Aufbau so niedrig wie möglich sein. Eine

weiter lesen ..

Obere Geschossdecke - wasserdampfdichtheit

Hallo werte Community, um vor der Dämmung der obersten Geschossdecke zum Dachboden die "Feuchträume" dampfdicht zu machen, schraube ich Fermacellplatten an die Holzbalkendecke. Problem, immer noch, der "flexible" Anschluss an die nicht geraden umgebenden Wände. Im Trockenbauforum bin ich nicht wirklich weiter

weiter lesen ..

Massiv-Eichendielen auf OSB-Platten

Hallo! In unserer Küche wollen wir massive Eichendielen verlegen. Der Raum (ein neuer Anbau an unser altes Häuschen, 15 qm, EG, nicht unterkellert). Beton-Bodenplatte, vom Dachdecker abgedichtet, darauf 20 cm Styrodor (liegt vollsatt auf), darauf 2 Lagen OSB-Platten (jeweils 16mm, verschraubt). Die Eichendielen

weiter lesen ..

Frage zu defekten Entlüftungsventilen

Ih habe zwei folgenden Probleme: Bei einem Heizkörper ist das Entlüftungsventil undicht beim anderen Heizkörper ist die Schraube zum entlüften mittig gebrochen (als ventil ist dich aber man die schraube nicht mehr öffnen). Ein Bekannter sagte mir um das zu reparieren müßte man beide Heizkörper abmontieren.

weiter lesen ..

Dicke Dielen aus Eiche verlegen?

Liebes Forum, vor 4 Jahren stand ich vor der Frage, was ich beim Einkauf massiver Rohdielen im Sägewerk und bei ihrer Trocknung in unserem Garten beachten soll. Ich habe damals gute Ratschläge von Hr. Florian Kurz bekommen, wonach ich auch gehandelt habe. Ich habe Eichen auf 50 mm schneiden und aufgelaltet

weiter lesen ..

Spezialschrauben und Nägel für Lehmwand?

Eine einzige Wand in unserem Haus ist eine Lehmwand (Lehmziegel oder wie auch immer), wenn ich da versuche etwas festzuschrauben bröselt mir alles entgegen und Dübel halten nicht wirklich. Ich MUSS da aber etwas befestigen, gibt es da spezielle Dübel oder Schrauben oder andere Tricks für?

weiter lesen ..

Einbau von Fenstervorreiber

Hallo, eine kurze Frage zum richtigen Einbau der Vorreiber habe ich. Werden diese direkt auf den lackierten Rahmen verschraubt oder ist eine/mehrere spezielle Unterlegscheibe/n erforderlich, um beim Betätigen des Vorreibers nicht den Lack des Fensterrahmens zu beschädigen? Worauf deutet eine auf den Vorreiberfuß

weiter lesen ..

Dachbalken Verschraubt

Auf einen Dachboden sind die Balken teilweise ausgetauscht worden.Die Verbindungen wurden mit einfachen Schrauben 16 cm Lang verbunden.Die Schraube wurde durch einen 12 cm dicken Balken geschraubt und mit dem Trägerbalken verbunden. Gerade einmal 4 cm tief ..ist das Handwerklich ok. Der Handwerker

weiter lesen ..

Blockbohlen bei Holzhaus tauschen

Hallo, ich habe ein ca. 80 Jahre altes Blockbohlenhaus, bei dem an der Vorderfront die untersten 3 Bohlen an der Ecke tlw. getauscht werden müssen, da diese verfault sind. Das Haus ist ca. 8m breit, die Länge der auszutauschenden Bohlen ist ca 3-4m beginnend bei dem Eckstoß an dem die Bohlen übereinander gestapelt

weiter lesen ..

Stabparkett

Habe einen Rauhspunddiehlenboden und möchte ein massives Stabparkett verlegen!Dachte an 22er Buche gedämpft,da Buche aber so nervöses Holz ist stell ich mir die Frage ob ich nicht Eiche nehme,diese würde ich aber nur als 10er bekommen.Desweiteren gibt es ja die selbstklebenden Verlege matten,die allerdings nicht

weiter lesen ..

Trittschallschutz bei Holzbalkendecke verbessern

Hallo Habe folgendes Problem. Ich habe eine Holzbalkendecke in der sich ein Lehm / Strohgemisch befindet darüber ist noch ein wenig Hohlraum und dann folgen alte Holzdielen 24 mm die ich in mühseliger Arbeit abgeschliffen und aufbearbeitet habe. Ohne Nut und Feder.Alle sagten Lehm Stroh Gemisch sei so ein guter

weiter lesen ..

Blendrahmenschrauben

Hallo Gemeinde, ich bin auf der Suche nach 12 Blendrahmenschrauben. So hießen diese zumindest früher in der DDR. Das war so eine Art Haken mit Mutter am Ende. welcher in die Fuge eingelegt wurden. Ein Flachkopf-gewindeschraube durch den Rahmen...angeschraubt, fertig..Putz drauf. Hielt 100 Jahre und länger. Vielleicht

weiter lesen ..

Deckensanierung BJ 1934

Hallo, ich denke ich werde bei unserem Haus BJ 34 die Decke sanieren müssen. Die dünne Putzschicht brökelt ab. Dahinter sieht man Spalierleisten mit Lehmputz der runter rieselt. Denke dann kommen die Balken mit dem Dielenboden. Hat jemand eine Idee wie man mit einfachen Mitteln die Decke sanieren kann (Dämmung

weiter lesen ..

Schrauben in Holz

Hey ich habe eine Frage zur Befestigung von Schrauben in Holz. ich möchte einen Stahlträger mit einem Holzbalken verbinden. der Stahlträger liegt oberhalb des Holzbalkens und soll verhindern das der Holzbalken nach unten durchbiegt. Meine Frage nun, was für Schrauben sollte ich verwenden? Müssen die Schrauben

weiter lesen ..

Zaunbau

Ich weiss, die Frage passt hier nicht wirklich her aber vielleicht kann mir ja einer von den Holzwürmern helfen. Ich möchte gerne einen sogenannten Bonanzazaun bauen. Das heißt einen Zaun aus Schwartenbretter. Zur Verfügung habe ich 1,8 Meter lange Kastanienholzpfähle und 4 Meter lange Schwartenbretter. Ich

weiter lesen ..

Nägel oder Schrauben?

Hallo Gemeinde, bin jetzt kurz davor meinen neuen Böden einzubauen. Ist es besser die Dielung auf die Balken zu nageln oder zu schrauben? Gruß Tom

weiter lesen ..

Schwellbalken verschrauben ?

Hallo Gemeinde, ein Zimmermann verschraubt den neuen Schwellbalken mit dem neuen Fundament mit M20 Gewindestangen in Schwerlastanker alle 100 cm; ein anderer begnügt sich mit Alibiverschraubung ( M10 Gewindestange und Fischerdübel) ein letzter behauptet, das ist alles Unfug ( "haben die früher auch nicht gemacht") Kann

weiter lesen ..

Eichenbalken auf Betondecke schrauben

Wir möchten gerne Eichenbalken auf unsere Betondecke als Zierde schrauben. mit Was für Schrauben befestigen wir die Balken am besten ? Betonanker? Eichenbalken 4,5m ca 60 Kg

weiter lesen ..

Rauhspund verlegen

Hallo, noch immer komme ich nicht dazu, meinen Boden im Dachgeschoss aufzubauen. Heute fiel dem Holzhändler ein, dass Rauhspund doch nicht auf Lager, sondern erst wieder freitag lieferbar ist. Und beim Gespräch mit den Gutex-Händler über den Aufbau kam auch noch eine neue Frage auf. Also hier zwei neue Fragen

weiter lesen ..

dielen auf parkett

hallo, hat schon jemand einen dielenboden auf einem bestehenden alten parkett verlegt? ich möchte mir die arbeit ersparen den parkettboden (vermutlich inkl. estrich) rauszureissen. gruss jo

weiter lesen ..

Fußleisten auf Dielenboden

Hallo, die Renovierung unseres Fachwerkhauses ist schon relativ weit fortgeschritten. Nun habe ich ein Detailproblem: im gesamten OG haben wir einen massiver 21mm Eichedielenboden verlegt. Auf die (teilweise erneuerten ) Balken wurde zunächst 21mm Rauhspund genagelt. Darauf kam eine 8mm Weichholzfaserplatte,

weiter lesen ..

Dämmung Geschossdecke

Hallo Community, hatte hier vor kurzem eine Frage zur Dachdämmung gestellt, allerdings ist die Dachdämmung erstmal hinfällig und wir haben uns entschlossen, vorerst "nur" die oberste Geschossdecke zu dämmen. Auch hier tauchen selbstverständlich Fragen auf, und wir hoffen wieder auf fachkundige Ratschläge! Derzeitiger

weiter lesen ..

OSB im DG auf alten Dielen?

Hallo Leute, eins vorweg, ich hab handwerklich sehr wenig Ahnung ;) ich möchte hier im Haus (erbaut 1912) das bereits ausgebaute DG mit einem neuen Fussboden versehen. Material sollte OSB werden. Die alten Dielen sind noch brauchbar, ich habe mich aber gegen abschleifen entschieden, da ich befürchte das durch

weiter lesen ..

Eine Wand zum Schrauben

Hallo, wir haben vor kurzem ein Fachwerkhaus übernommen. Das Haus ist von außen komplett geschiefert. Die Wände sind ca. 15 cm dick, die Gefache sind mit Lehm/Stroh ausgefüllt. Im Inneren hat man einen Putz aufgetragen, der an vielen Stellen kaum noch hält, er kommt beim Ablösen alter Tapeten mit runter. In

weiter lesen ..

Massivholzdiele auf Parkett anbringen

Hallo Zusammen! Nachdem wir eine Ewigkeit renoviert haben, geht es so langsam an die Verschönerung, juhu!!! Wir haben uns eine Massivholzdiele mit Nut und Feder gekauft ( Eiche geölt, ca. 2,3 cm dick, ca. 20 cm breit, in unterschiedlichen Längen ) und wollen diese am liebsten schon nächste Woche in unserem

weiter lesen ..

Verstärkung / Ausgleich des alten Bodens + neue Holzdielen verlegen

Hallo zusammen, Auf dem Fußboden zwischen Erdgeschoss und erstem Stock befand sich schlecht verlegtes und mangelhaftes Laminat. Dieses wurde entfernt ebenso das provisorisch anmutende "Balkengerüst".Die Schüttungen aus Schlacke etc. wurden ebenfalls entfernt (Gewicht..). Vorhanden sind nun massive Eichenbalken

weiter lesen ..

Wandheizungseinbau - Steckdose 2,5 cm nach vorn verlegen

Hallo Zusammen, ich werde in verschiedenen Räumen bei uns im Haus eine Wandheizung einbauen. Rohre und Putz der Wandheizung haben eine Stärke von ca. 2,5 cm. Nun ist die Frage was mit den Steckdosen passiert. Diese müssen ja ebenfalls 2,5 cm nach vorn rücken. Gibt es da eine Verlängerung für die Dosen?

weiter lesen ..

Holzbalkendecke

Hallo!! Im Erdgeschoss bröckelt der Putz von der Decke. Es wurde auf die Strohdämmung direkt draufgeputzt. Kann man Spannplatten, auf die man dann draufputzt, direkt auf die Holzbalken verschrauben oder wie geht man da fachmännisch vor. Viele Grüße Endspurt

weiter lesen ..

Dielen tackern ?

Hallo! Kann man 26 mm Kieferndielen auf schon verlegte Spanplatten tackern? Oder besser schrauben? vielen Dank Peter

weiter lesen ..

welcher Dübel ?

Guten Abend, mittlerweile ist das Fachwerk ausgemauert und die Innenschale hochgezogen (alles mit Leichtlehmsteinen von Conluto). Jetzt muß ich den Netzanschlußkasten wieder an der Wand befestigen, aber wie ? Gibt es spezielle Dübel? Vielen Dank schon mal in die Runde. Gruß Thomas

weiter lesen ..

Verlegung Eiche-Massivdiele - zig unterschiedliche Aussagen..?

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei, das DG über meiner Wohnung in einem über 100-jährigen Haus auszubauen. So langsam geht's in Richtung Bodenbeläge, hab mir auch schon nen schönen ausgesucht, Eiche massiv 16cm breit, 21mm, gebürstet + geölt:-) Die Decke ist eine Holzbalkendecke mit Abständen zwischen 50cm

weiter lesen ..

Kitt für Holzrisse

Hallo zusammen wir wohnen in einem 400 jährigen Bauernhaus welches wir vor zwei Jahren sanft renoviert haben. Nun arbeitet selbstverständlich das Holz, zwischen den Riegeln/Holzabdeckungen und den Fenstern sind teilweise Risse entstanden. Um zu verhindern das der Regen diese Löcher findet möchte ich diese

weiter lesen ..

Salpeterausblühungen in "Fernsehraum" - gibt es eine "einfache" Lösung...?

Es ist so - ich habe mir in einer ehemaligen Werkstatt, die ganz früher ein Hühnerstall war, einen "Fernsehraum" eingerichtet...mit Couch, Fernseher und Dolby Surround... Würde ihn jetzt gerne ein wenig auf Vordermann bringen und bei der Gelegenheit gerne etwas gegen den ständig ausblühenden Salpeter tun...die

weiter lesen ..

Unterlegkeile Ausgleichsklötze Bodenkonstruktion

Hallo, was nutzt ihr denn als Unterleg-Ausgleichskeile oder Hölzchen für die Konstruktionshölzer (40*60 auf alten Dachbodenbalken). D.h. zum horizontalen Ausrichten der Unterkonstruktion. Gibt´s da fertige Hölzchen? Hab nur diesen Plastikkleinkram im Bauhaus gefunden. Stefan

weiter lesen ..

Richtige Schrauben Terrassendielen??

Ich baue eine Aussenterrasse mit Dielen aus Sibirischer Lärche. Suche Schrauben aus Edelstahl (rostfrei) die sich selbst ohne vorbohren versenken. Mir wurde nun VA4 (Firma Dribo) und die nahezu baugleiche ABC-Spax D empfohlen. Dribo ist aber mehr als doppelt so teuer. Reicht die Spax (oder gibt es Nachteile

weiter lesen ..

Nochmal Behandlung von Birkendielen

Hallo liebes Forum, Habe mangels Erreichbarkeit einer Maschine zur Verarbeitung von Heißöl jetzt das Fußbodenhartöl von Kreidezeit 1-mal aufgetragen, übernacht stehengelassen und mit der Maschine poliert. Der Boden ist ein Traum, Farbe, Maserung und Glanz gefallen uns sehr gut. Ich suche täglich mit den Kindern

weiter lesen ..

Fragwürdiger Balken im Dachstock

Hallo! In unserer alten Mühle (Baujahr ca. 1850) findet sich aufm Dachboden der im Bild dargestellte, von der Funktion her soweit fragwürdige Balken. Dieser Balken verläuft parallel zum und genau unterhalb des Dachfirsts und endet in der Hausmitte. Er ist stirnseitig im Gemäuer sowie ca. alle 60cm mittels

weiter lesen ..

Massivholzdiele direkt durch Feder auf planen OSB-Boden schraubbar?

Hallo Ihr Spezialisten, habe ein vor 10j gebautes Holzfachwerkhaus. Im OG hat der Vorbesitzer leider nur OSB-Boden verlegen lassen, dafür aber ordentlich (federt nicht, ist plan). Ich möchte dem Charakter des Hauses entsprechend gern helle Massivholzdielen (Ahorn, Hainbuche, Birke o.ä.)verlegen. Leider aber

weiter lesen ..

Hoftor

Hallo an alle Ich suche nach Hinweisen, was man bei der Konstruktion eines Hoftores alles beachten muss. Irgendwie gibt es dazu kaum Infos. Ich suche schon seit einigen Tagen im Internet und in verschiedenen Holzkonstruktionsbüchern, aber Pustekuchen. Eine Freundin möchte in ihrem Vereinskindergarten ein

weiter lesen ..

Holzdiele auf Rauspund, Bodenaufbau

Hallo Forum, mir bereitet der Bodenaufbau einer Holzbalkendecke im Bauernhaus anno 1885 einige Probleme. Die vorhandene Decke zwischen EG und 1.OG ist folgendermaßen aufgebaut (von unten nach oben): Tragbalken Abstand 130cm, Lagerbalken 8x10 Abstand 70cm, Rauspund Nut-Feder, Spanplatte 12mm, Teppich. Die viel

weiter lesen ..

Ausfachungen mit Lehmsteinen

Aus Zeitgründen haben wir einige Außengefache von einer Lehmbaufirma mit Lehmsteinen ausmauern lassen. Wir sind jedoch damit nicht zufrieden. 1. wurden einige Fugen nicht vollfugig, sowohl zum Balken hin als auch zwischen den Steinen, ausgemörtelt. Man kann an bestimmten Stellen die Fingerspitzen der gesamten

weiter lesen ..

Balken austauschen, oder nicht?

Hallo! Ich habe ja hier schon Bilder von den Balken reingestellt, die doch recht morsch sind. Jetzt haben wir 2 Dielen weggemacht, da diese auch morsch waren, dabei sind wir auf 2 Balken gestossen. Der eine ist im Keller direkt an der Innenwand (würde sagen, kein tragender Balken), durch den kann ich einen

weiter lesen ..

Verlegeplatten

Also Leute, hab ein problem mit meinen Verlegeplatten. Sie knarzen. und zwar sind es meiner meinung nach die schrauben. also der schaft ohne gewinde reibt wahrscheinlich an der platte. ist vielleicht mein dämmstreifen, den ich auf den balken liegen hab zu stark? oder sind es einfach nur zu wenig schrauben. oder

weiter lesen ..

Doppelboden in der Balkendecke

Hallo Zusammen, da wir unser ca. 50 Jahre altes Haus komplett renovieren und somit auch die Holzbalkendecke modernisiert werden soll, habe ich mehrere Fragen zum Thema Doppelboden. Folgender Aufbau ist vorhanden: Balken Holzart: ??? Abmessungen: ca. 17 x 14 cm HxB die Balken sind ca. 7,5 m lang und

weiter lesen ..

Verlegeplatten auf Balken knarren

Guten Abend, bei meinen Bodenaufbau hätte ich eine kleine Frage. In einem kleinen Anbauzimmer habe ich bereits 22mm Verlegeplatten (Nut/Feder) verwendet und mit den darunter liegenden Balken verschraubt. Nun ist es so, daß der Boden knarrt, wenn man ihn betritt. Im Forum habe ich einen Beitrag gefunden, der

weiter lesen ..

Welche Schrauben oder Nägel für alte Dielen?

Hallo, hat jemand einen Vorschlag womit man alte Kiefernholzdielen in den alten Löchern wieder Anschrauben oder Annageln kann? Die Löcher sind teilweise etwas ausgefranst. Ich hatte schon mal über handgeschmiedete Nägel nachgedacht. Ist aber vielleicht stilistisch nicht so ganz passend! Die Dielen sind

weiter lesen ..

Neue Dielen auf alten Dielenboden schrauben

Hallo! Ich habe einen alten Dielenboden, der mit Ochsenblut zugekleistert ist. Mir wurde geraten, anstatt den Boden abzuschleifen, wäre es einfacher und kostengünstiger, einen neuen Dielenboden darauf zu legen. Meine Frage: Ist es zwingend nötig, eine Unterkonstruktion anzufertigen oder kann ich (aus Höhenplatzgründen)

weiter lesen ..

Dielen verschrauben oder nageln

Hallo, leider sind sich die Handwerker nicht einig. Die einen sagen Dielen verschrauben, dann knarzt es nicht, die anderen sagen, Schrauben können reissen. Nageln sei besser. Wir wollen dennoch schrauben. Ist das aus eurer Sicht ok? Danke und viele Grüße Cita

weiter lesen ..

Spax-Vollgewindeschrauben für Holzbalkendecke

Hallo, ich möchte meine alte Holzbalkendecke sanieren.Nach den Verfahren der unterspannten Holzbalkendecke bin ich auf der Suche nach Spax-Vollgewindeschrauben 8+180 oder 8+200. Kann mir jemand sagen,wer diese Schrauben vertreibt.Bin über jeden Hinweis dankbar!

weiter lesen ..

Rauspund als Unterlage 20mm Diele darauf schrauben Auf Holzbalkendecke

Wenn ich jetz Rauspund als Unterlage auf die Holzbalkendecke schraube und darauf 22 mm Diele schraube müßte es ja von der Stabilität keine Probleme geben. Meine Frage ist muß ich die Unterlage in diesem Fall der Rauspund mit irgend etwas behandeln oder Trennschichten zwischen der Holzbalkendecke einbringen??

weiter lesen ..

Türrahmen setzen

Hallo zusammen, ich möchte in meinem Fachwerkhaus Holz-Türrahmen einsetzen. Mit Bauschaum möchte ich aber nun nicht arbeiten. Wie kann ich den Rahmen auch ohne diese Chemie einsetzen? MfG Sven Hamacher

weiter lesen ..

Holzdielen tauschen

Ich möchte im Haus die Holzdielen tauschen da sie recht laut und beweglich sind. Es handelt sich um eine Holzbalkendecke mit Balkenabstand ca. 70 cm und Dielenlänge 3,2 Meter. Welche Dicke muß eine Diele ca. haben damit ein stabiler Boden entsteht?? Auf den alten Dielen (ca 20mm stark) waren 10mm Spanplatten

weiter lesen ..

Wie befestige ich ein Regal an Heraklithwänden?

Habe eine neue Wohnung bezogen und möchte im Bad und in der Küche Regale anbringen. Mir wurde gesagt, dies sei nicht möglich. Ich danke Ihnen für eine Mitteilung, wenn es geht ganz schnell. Herzlichen Dank Mit freundlichen Grüßen Marion Westphal

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau über Gewölbekeller

Hallo, der alte Fußboden war so aufgebaut: Dreck > Balken > Fichtedielen aufgenagelt > Spanplatten mit ungefähr 1000 Schrauben draufgeschraubt (wahrscheinlich in den frühen 70ern) > PVC-Belag geklebt. Die Dielen waren vermodert, deshalb habe ich sie entfernt. Die Balken, die im Dreck liegen sind gut. Wie

weiter lesen ..

Sichtbares Verschrauben von Dielen

Hallo alle zusammen Ich möchte meine Dielen (ohne Nut und Feder) sichtbar verschrauben. Als Unterbau sind 3,5 cm starke Spanplatten vorhanden.Hab heute mal getestet ob es funktioniert. Leider musste ich feststellen das die Schrauben sich nicht versenken. Gibt es spezielle Schrauben für diese Verbindungen. Mir

weiter lesen ..

Quietschende Dielen

Wir haben ein Problem mit quietschenden Dielen. Habe schon versucht sie zu verschrauben, jedoch hilft dieses auch nicht. Die Dielen herausnehmen und einen vernünftigen Unterboden reinmachen ist keine Option. Gibt es noch eine Alternative? Polyrethanschaum unter die Dielen spritzen? Nägel und Holz ölen?

weiter lesen ..

Nägel...Schrauben in Lehmwände ?

Was könnte klappen als Befestigung (ohne Galerieleiste)? Untergrund: Lehmputz auf Schilfrohrmatten. Gibt es eine Möglichkeit, doch etwas aufzuhängen ? Wäre schön, wenn jemand eine Idee hat oder Erfahrungen gesammelt hat, wie man etwas anbringen kann, ohne den Lehm allzugroß zu beschädigen ? Schrauben, Nägel

weiter lesen ..

Bin am Gericht wegen Baumängel.Ganz wichtige Frage ,auf der ich bisher keine Antwort erhalten habe: Dach - Kehlbalken - Fußboden: Der Fußboden hat abweichend von der Statik andere Balken:6,80 m lang ,6 / 26 cm ,je zwei nebeneinder mit Abstand 3 cm ,Paarabstand je 50 cm . Keine Stützwende.Der Fußboden wippt,da

weiter lesen ..

Dielen legen auf schiefgen Balken

Ich habe leider bei uns im Flur die Balken freigelegt, weil ich dachte die müßten neu ( oberflächlich 1-2 cm vom Holzwurm zerfressen). Da mir aber mein Zimmerman sagte das die noch einige JAhrzehnte halten hab ich zwar Glück, aber nu steh ich vor dem Problem das ich die wieder zu machen muß. Auf 4m länge ist

weiter lesen ..

Gelecht auf Staken befestigen?

Vielen Dank erstmal für die sehr informativen Antworten auf meine erste Frage hier in dem tollen Forum. Hätte noch eine weitere Frage: Das Geflecht um die Staken(hoffentlich heißen die Senkrechten auch so) ist so lose und wackelt total. Man kann das Geflecht in der Höhe locker um bis zu 5 cm verschieben. Kann

weiter lesen ..

Bin am Zweifeln

Also ich hab nun schon des öfteren gehört das man Dielen nageln soll und bestimmt genausooft das man sie schrauben soll. Irgendwie weiß ich nu nimmer was ich den daraus mir für eine Meinung bilden soll. Was haltet ihr von Dugasie als Diele? Kennt sich jemand mit Schiefernböden aus?

weiter lesen ..

Balkensanierung

Hallo zusammen, mich würde die Technik zum anlaschen eines Balkens interessieren (Sanierungsfall ->ausgemauertes Fachwerk -> Balken in der Wand zu 100% durch unerkannten Wassereinbruch zertört)). Der Belastungsfall entspricht dem eines Biegestabes. Überblatte ich vertikal oder horizontal zur Last? Schräge

weiter lesen ..

vorwand für wc

Hallo liebe Fachwerkleute betr.: Vorwandbau mit einem selbstragenden System für WC incl. Spülkasten, mit welchen Schrauben wird die Beplankung ( die grüne.. ) auf das "Duofix" geschraubt? Selbstschneidende Schrauben ? evtl auch vorbohren..? Im voraus vielen Dank für die Antworten Gruß Andreas

weiter lesen ..

Transportproblem zum Speicher

Hallo zusammen, bei in unserem EFH wird demnächst der Speicher ausgebaut. Da es kein sep. Treppenhaus gibt, muessen alle Baustoffe (Lehmbauplatten, Dämmstoff, Folien) inkl Arbeiter durch die Wohnräume durch zum Treppenaufgang transportiert werden. Das hat in der Vergangenheit auch schon zu Macken im Boden

weiter lesen ..

Neue Dielen auf alten verlegen !

Hallo , in unserem Haus ist in der oberen Etage ein Dielenboden , der allerdings in einem Raum ein wenig ansteigt , nun wollten wir die Hügel angleichen. Das heist auf der ganzen Oberen Etage neue Dielen verlegen .Da zudem in einem anderen Raum die Dielen ebenfalls vom Holzwurm zerstört sind und eh ausgetauscht

weiter lesen ..

Verbindung der Sparren zur Mittelpfette nur durch Schraube?

Hallo, Bei unserem Altbau mit neuem Ringanker und neuen Betonauflagen für die Pfetten ist uns nach der Errichtung des neuen Dachstuhles folgendes aufgefallen: Die Sparren besitzen am First Klauen. Die restliche Verbindung an der Mittel- und Fussfette übernehmen nur Schrauben ohne Klauen. Was mich besonders stört

weiter lesen ..

Neuer Holzfussboden

Hallo Forum, ich wollte mich demnächst daran machen, im Dachgeschoss den bisherigen Fussboden (Gemisch von wurmstichige Dielen, alten Spanplatten und Ausgleichsmasse) zu entfernen und einen neuen Fussboden zu legen. Geplanter Aufbau sieht wie folgt aus (von unten nach oben): Deckenbalken - 22 mm OSB-Platten

weiter lesen ..

Aussentreppe modern

Vorab bitte beim Bild nicht erschrecken, inzwischen sieht das alles schon viel besser aus (Wand, Schwelle etc). Mir geht es in meiner Frage um die Treppe. Diese Treppe führt vom Hof zu einer in den 60er Jahren angebauten Terasse im 1. Stock. Wie man sieht ist diese sehr steil. Die Bruchsteinwand wird gesäubert

weiter lesen ..

Schallschutz Zimmerdecke

In meinem Haus BJ. 1939 befinden sich Holzdecken, deren Zwischenräume mit Aschebeton ausgeschüttet wurden, darüber Holzdielen. Der Putzträgerist Heraklit (von unten selbstverständlich). Trotz des nachträglich aufgebrachten Parketts mit Trittschaldämmung, kann man fast jedes Wort verstehen, was in der oberen Wohnung

weiter lesen ..

Knarrende Dielen trotz neuer Verschraubung

Ich weiß, dass unser Problem nicht neu ist und ein bißchen Knarren wäre auch wirklich in Ordnung, aber bei uns knarrt es jetzt mehr und mehr, obwohl alle Dielen nachgezogen sind bzw. neue Schrauben drin sind. Gibt es nicht irgendein Geheimrezept???? Mir hat jemand das Auffüllen mit Bauschaum empfohlen???

weiter lesen ..

!!!Dampfsperrefolie Verzweiflung!!!

Hallo alle zusammen, so... ich versuche mich mal kurz zu fassen. - Habe ein altes 3 Familien Haus geerbt (kein Fachwerkhaus) - Habe endlich sämtlichen Müll aus dem Haus geschafft => Die alte Dämmung in den Fußböden bzw. Decken (wenn wann den ganzen Schrott überhaupt Dämmung nennen kann) Die

weiter lesen ..

Dachlatten verschrauben?

Guten Tag, wir wollen einen Carport 3m x 4m bauen mit Biberschwanzdeckung, 20% Dachneigung. Ich würde die Dachlatten gerne verschrauben statt nageln. Ist das OK?

weiter lesen ..

Wie befestigt man die Abstandlattung für Verschalung

Hallo alle zusammen, hab eine kurze Frage, ich möchte gern unsere Außenwände von innen verschalen und mit Blähglasleichtlehm verfüllen. Nein, es sind wohl doch 2 Fragen: Wie kriege ich die Abstandlattung mit dem Holz verbunden??? (Lange Nängel, Winkel???) und verbindet sich die Bläsglaslehmmischung ohne weiteres

weiter lesen ..

Dachbodenausbau / Fußboden

Hallo Wir haben ein Altbau (1925)erworben und wollen den Fußboden unterm Dach machen. Der vorhandene Fußboden/Decke stellt sich folgt dar: 80x60 mm Balken die parallel zur Hausfront (10m) laufen, im Abstand von 60cm liegen und von mehreren Wänden unten getragen werden. Von unten sind die Balken mit Streckmetall

weiter lesen ..

Dielen endgültig sichtbar verschrauben! Welche Schrauben sind geeignet?

Hallo Gemeinde! Wir wollen unsere Dielen, die schon ein halbes Jahr liegen und bislang nur mittig mit Stahl-Schrauben befestigt sind, in der Heizperiode endgültig sichtbar verschrauben. Material der Dielen ist Douglasie 20-36cm breit 30mm stark auf Fichte KVH-Lagerhölzer 12 cm hoch, 6cm breit. Welche Schrauben

weiter lesen ..

morsche Balken ?!

Hallo Spezialisten, wir haben ein ca. 250 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft, das vor 5 Jahren sdaniert worden ist. Auch die Balkenkonstruktion ist angeblich überprüft und mit Holzschutz behandelt worden. Jetzt habe ich trotzdem einige Stellen (innen und aussen) entdeckt, die zumindest äußerlich korkartig weich

weiter lesen ..

Eichendielen - Boden verlegen?

Hallo allerseits, ich habe gerade einen Eichendielen gekauft und mir wurden hierzu Fraeskopfschrauben angeboten. Nun bin ich mir nicht sicher ob dies das richtige ist um den Boden zu fixieren. Koennt Ihr mir helfen? (Die Dielen haben Nut und Feder). Danke und Gruss Melanie

weiter lesen ..

Sehr geehrte Damen und Herren, gibt es eine Richtlinie wie tief Schrauben bei einem Dielenboden verschraubt werden müssen. Ist eine Tiefe von 4 mm zulässig. Mit freundlichen Grüßen Ulrich Wollenberg

weiter lesen ..

Verlegeplatte oder Spanplatte

Hallo zusammen. Ich habe wegen gestückelten und ca. 8cm durchhängenden Bodenbalken meinen schönen Diehlenboden rausreissen müssen. Jetzt wurden die Balken mit beidseitigen Stahlträgern neu zusammengeschraubt und es ist neuer Boden auf den Balken fällig. Ein Freund meinte ich sollte eine Schüttung auf den Zwischenboden

weiter lesen ..

Korrektes Verlegen von OSB-Blatten??

Guten Abend! Ich möchte einen neuen Fußboden auf einer Holzbalkendecke (3x3,50m) aufbauen. Die alten Dielen sind entfernt, jetzt sollen OSB-Platten direkt auf die Balken (und darauf dann später Kork). Frage1: Müssen die OSB-Platten untereinander zwingend in Nut+Feder verleimt werden, oder kann ich die einfach

weiter lesen ..

Holzkombinationen mit Lärche

Hallo, ich habe ein Carport aus Leimbindern (Fichte/Tanne) errichtet und möchte nun die Wetterseite mit Lärchenholz verkleiden. Ist dieses möglich oder gibt es hier aufgrund der unterschiedlichen Holzarten ein Problem?

weiter lesen ..

osb auf Dielung

hallo Fachwerker, ich habe einen alten Dielenboden(leider nicht mehr sanierungsfähig) und wollte nun osb platten und darüber Laminat verlegen. Nun meine Frage, was ist anzuraten osb platten schrauben laminat schwimmend verlegen oder beides schwimmend verlegen(Trittschall) ? Den alten Dielenfußboden habe ich schon

weiter lesen ..

Knarrende Dielung aufsägen?

Hi! Bei mir knarrt in 2 Zimmern die Dielung furchtbar. Ich habe auch schon hier gesucht und etliches gefunden. Habe dann die Dielung erst aml nachgenagelt, was aber leider fast keine besserung brachte. Nun hat mir ein Nachbar erzählt (wir haben Reihenhäuser BJ 1939) wie er das problem so gelöst hat: Sie haben

weiter lesen ..

Fussboden, alte Balken

Hallo, auch in unserem Haus mehlen die Balken. Nicht tief (ca. 1cm). Wenn ich jetzt 25mm Spannplatten darauf verlege und mit den Balken verschraube, wird meiner Meinung nach folgendes passieren: 1. das Mehl wird durch die Trittbelastungen komprimiert. 2. dadurch lässt die Vorspannung der Schrauben nach 3.

weiter lesen ..

Holzdielen verlegen

Hallo , ich möchte nach Entfernen der alten Holzdielen ( nicht mehr zu verwenden , werden anderweitig verarbeitet ) neue 26mm starke Holzdielen(Lärche) auf die alte Balkenlage verschrauben . Lohnt sich das unterlegen von Dämmstreifen Kork o.ä. überhaupt . Die Fußböden im restlichen Haus sind ja auch ohne verlegt

weiter lesen ..

Massivholzdielen auf Fermacell Platten

Hallo Zusammen, wir wollen auf Trockenestrich farmacll Platt Massivholzdielen verlegen. Was ist hier die beste und ökologischste Art? KAnn man Stabparkett (Eiche) auf fermacell Platten verlegen/kleben?

weiter lesen ..

ich renoviere gerade mein keller und möchte rehgibsplatten an die wand schrauben wifiel kostet den so ca ein qm und wie wied das am besten befästigt weil zum teil holzpanele sind kann ich das einfach fest schrauben???

weiter lesen ..

Eichenbretter mit Edelstahlschrauben ?

Hallo Fachleute, ich bekomme einen Giebel aus Eichenholzbrettern an mein Facherkhaus, ist es da sinnvoll die Holzfassade mit Edelstahlschrauben zu befestigen, oder mit verzikten Stahlschrauben (wegen der grösseren Härte). Der Giebel soll nicht gestrichen werden, sondern in würde ergrauen. MfG Hans

weiter lesen ..

"Doppelbalken" nageln oder schrauben???

Halloele, noch immer gehts um mein Dach. Also: tragende Balken, dann alle 50cm im Gefälle "Bälkchen" 10*12cm, darauf (quer) Beplankung (alles aus Eiche). Da ich von oben dämmen möchte (Hanf/Kalkmischung, 12cm dick) werde ich die 10*12cm Bälkchen von oben doppeln, d.h. parallel darüber eine Art "Konterlattung"

weiter lesen ..

Decken und Wände

Hallo, ich habe mal eine Frage, nein eher drei: Wir sind dabei unsere Decken mit Fermacellplatten abzuhängen. Nun sind wir uns unschlüssig, sollen wir die Decken dann einfach weiß streichen oder verputzen (Lehmputz). Wie habt ihr es gemacht? Noch eine Frage. Unsere Gefache, teils aus Lehm, teils aus Bruchstein,

weiter lesen ..

Verlegung massiver Eichedielen: hier: Nageln

Hallo und Guten Tag. bis jetzt bin ich recht verzweifelt,denn ich benötige eine Auskunft, vielleicht auf eine Adresse, die ich bislang nicht finden konnte. Meine Frage: Wir möchten einen Eiche-Massivholzdielenboden verlegen und zwar soll er genagelt werden. Welche Nägel werden hierzu benötigt und woher kann

weiter lesen ..

innovative Holzbalkendecken-Sanierung???

Hallo, um sowohl das lästige Schwingen der Holzbalkendecke (verbunden mit hoher Trittschallübertragung) in meinem Siedlungshaus zu minimieren, schwebt mir folgende Lösung vor: - Winkeleisen zu beiden Seiten der Holzbalken zur Versteifung verschrauben, ggf. sogar leicht ins Mauerwerk einlegen - auf die nach

weiter lesen ..

Hallo! Wir haben uns vor einem Jahr Dielen in unser Wohnzimmer legen lassen. Das ganze hat ein Tischlermeister gemacht. Er hat pro Diele alle 40 cm 2 Schrauben von oben in den Unterbau geschraubt und die Schrauben so weit versenkt, dass er das nun übriggebliebene Loch mit Holzkitt verschmiert hat. Das ganze sieht

weiter lesen ..

Buchen-Stabparkett

Hallo, guten Morgen, wir bauen uns ein altes Bruchsteinhaus aus. Für die Bereiche, in denen der alte Holzfussboden nicht mehr aufgearbeitet werden konnte, habe ich Buchenstabparkett (350 x 70 x 21) mit Nut bzw. Feder an allen Seiten gekauft (gut und günstig)! Der Untergrund sieht so aus: alte Bohlen, Rieselschutz,

weiter lesen ..

quietschender Holzdielenboden

Wir renovieren gerade eine Altbauwohnung mit Holzdielenböden. Leider quietscht dieser an einigen Stellen so massiv, dass die Dame unter uns sehr gestört wird. Weiß jemand Abhilfe?

weiter lesen ..

Knarrender Dielenboden

wer kennt die optimale = einfachste Methode, das auf Dauer doch nervige Knarren entweder zu beseitigen oder zumindest zu mindern. Bisheriger Tip was möglichst viel Öl in die Fugen zu geben - hab ich mich aber bislang noch nicht getraut. Wer kann nir einen Rat geben? danke. B. Wolf

weiter lesen ..

Fachwerkbalken erneuern?

Hallo zusammen, mal eine Frage: Wie werden einzelne Balken eines fachwerkes erneuert, da sie doch alle miteinander verzapft sind. Wie können denn die Balken Ständer o.ä. ersetzt werden? Muss dazu nicht alles auseinander gebaut werden,da die querbalken auf beiden Seiten mit Zapfen im Ständer sitzen. Wer

weiter lesen ..

knarrende Diele

Bei min in der Altbauwohnung knarrt eine Diele ganz fürchterlich, so dass sich er Mieter darunter bescchwert. Die Nägel sind tief in der Diele versenkt, die kann man also nicht noch fester klopfen. Was kann man sonst tun? Und ausserdem: Einige Spalten sind über einen Zentimeter breit. Was kann man da hineintun? Vielen

weiter lesen ..

knarrende dielen - fehler begangen

hallo, ich habe bei einem raum mit knarrenden dielen die alten nägel entfernt und dafür schrauben reingedreht. danach habe ich die dielen aufgerauht, mit einer grundierung bestrichen und dann fliessestrich als ausgleichsmasse drübergetan, worauf dann laminat folgte. nun habe ich gelesen, dass der holzfussboden

weiter lesen ..

Innendämmung mit Leichtlehmsteinen

Wir müssen unser Fachwerk noch dämmen, geplant war mit Leichtlehmsteinen, dann bekamen wir einen Hinweis, dass das absolute Probleme geben soll mit dem Anbringen von Regalen, Pendeluhren, größeren Bildern etc. Stimmt das? Welche Lösungen gibt es? Was sind die Kosten für 60 qm? Petra und Olaf

weiter lesen ..

Dielen/Fußboden

Unterkonstruktion für einen Buchenholzdielen boden und die richtige Befestigung? irgend wie bin ich mir nicht richtig schlüssig wie und ob ich überhaupt buchedielen verlegen soll. in handel erzählt doch jeder was anderes....der eine buchedielen verschrauben würde ich nicht denn buche ist das quellintensivste

weiter lesen ..

Dielenbefestigung

Hallo fachmänner, habe eine frage zur befestigung von breiten dielen. Habe in einer wohnung vor einem jahr ca. 20 cm breite und 2,7 cm starke dielen nur mit schrauben durch die federseite befestigt. ich weiß nicht, ob es anfängerglück war, aber weder fugen noch verwerfungen sind aufgetreten. die dielung liegt

weiter lesen ..

Dübel in Lehmwände

Welche Dübel sollte man in verputzten Lehmwänden verwenden ?

weiter lesen ..

Querverweise

Schraube

Schraube