Der Schornsteinbau

Themenbereich

Im Denkmalobjekt Ersatz eines maroden verputzen Kamins durch verputzen Leichtbauschacht mit Edelstahleinsatz?

Hallo liebe Forumsmitglieder ich besitze in einem 8 Familienwohnhaus in Nürnberg(Bayern) ein Dachgeschoss (im Satteldach) was ich aktuell zu einer Wohnung ausbauen möchte. Das Anwesen ist ein Einzeldenkmal und befindet sich NICHT im inneren Stadtgürtel (innerhalb der Burgmauern). Für den Ausbau gibt es bereits

weiter lesen ..

Schornsteinbauer bzw. Kaminbauer Empfehlung

Hallo, wir wollen bei einem Umbau zwei recht große offene Kamine mauern lassen, wobei einer am Haus freisteht und der andere im Haus steht. Die Schornsteine werden schon recht massiv und wir überlegen gerade mit dem Statiker, wie wir solch eine Schornstein hinbekommen. Ich füge zu Illustration einige Bilder,

weiter lesen ..

Welche Gewerke wofür? - Etwas überfordert, es eilt.

Hallo zusammen, nachdem wir uns gestern von unserem Archi trennen mussten, bin ich jetzt gewaltig im Druck. Wir sind volle 3 Wochen hinterher. Wir müssen zwingend bis Ende des Monats den Antrag auf Förderung aus dem Topf der Dorferneuerung bei der unteren Denkmalbehörde stellen. Dort wird das bearbeitet

weiter lesen ..

Er brennt :-)

Hallo liebe Forumsgemeinde, unter: http://62.225.42.75/wwwmasyware/fachwerk/index.cfm/ly/1/0/forum/a/showForum/11620$.cfm stellte ich die Frage zum Schornsteinbau und versprach - wenn's denn soweit sei, zu berichten. :-) :-) Ich hab ihn fertig !!! Und bei diesem Schmuddelwetter auch gleich angeheizt. Was

weiter lesen ..

Schornstein-Neuaufbau / Kopfabdeckung aus Sandstein

Hallo "Fachwerker", in unserem Umgebindehaus gibt es einen alten einzügigen Schornstein. Dieser ist im oberen Drittel bereits versottet. Der Schornsteinkopf war schon so locker, daß ich ihn ohne Überredung (sprich Hammer) mit Händen bis unter die Dachhaut abtragen konnte. Mal abgesehen von der Abstimmung

weiter lesen ..