Die Schilfrohrdämmung

Themenbereich

Schilfrohrdämmung innen

Hallo nochmal! Die Fragen häufen sich.... Wer kann mir über seine Erfahrungen mit der Schilfrohrinnendämmung berichten? Mein Informationsstand sieht so aus: Bei korrekter Ausführung (vollfächig in Lehm gebettet und mit Lehm verputzt) bis 5cm in der Praxis bewährt. Theoretisch ungeeinget als Innendämmung

weiter lesen ..

Erfahrungswerte Wandheizung mit Schilfrohrdämmung in einem Fachwerkhaus

Hallo, wir befassen und aktuell mit grundsätzlichen Möglichkeiten der Restaurierung eines Fachwerkhauses. Als Heizungsmöglichheit haben wir hier im Forum als eine gute Möglichkeit die Wandheizung gesehen. Als Wandaufbau würden wir auf dem Fachwerk eine Schilfrohrdämmung von 60 mm mit daraufliegender Wandheizung

weiter lesen ..

Kellerdecke / Schilfrohrdämmung

Hallo zusammen, ich möchte meine Kellerdecke dämmen. Auf den Balken liegen oben nur Dielen auf eine Luftdicht/Diffusionsoffene Bahn drauf. Anstelle eines Bildbodens, den dann mit eine Schüttung auzufüllen oder so, schebt mir vor, einfach Schilfrohdämmung von unten an die Dielen zu schrauben. Die Frage

weiter lesen ..

Befestigung Schilfrohrdämmung

Hallo Leute, ich möchte meine 5cm Schilfrohrdämmung anbringen. Nun liest man immer, man soll dazu z.Bsp. Fischerdübel mit Kunststoffteller und Stahlnagel zum Spreizen verwenden. Nun habe ich noch einen ganzen Karton dieser verzinkten Blechdämmstoffdübel da - 150mm lang - kann ich diese auch verwenden?

weiter lesen ..

Schilfrohrdämmung innen?

hallo gemeinde, muß man diese auch auf eine egalisationslehmschicht aufbrinngen? und wenn, warum? gruß frank ps ist doch ne kurz und bündige frage gelle!

weiter lesen ..

Erfahrungen mit Schilfrohrdämmung

Hallo, ich suche Leute, die Erfahrung mit der Innendämmwahl Schilfrohr haben. Habe heir und da eine frage. vielen Dank

weiter lesen ..