Das Schilf

Themenbereich

Wandheizung nach Großeschmidt

Hallo, wir haben ein Altbau aus 1800 mit einer Backstein-Klinker Wand 40cm dick mit Sockelfeuchte im Erdgeschoss. Zunächst möchten wir die Ursache der Sockelfeuchte angehen und um das Haus herum ein 20cm breites Kiesbett anlegen. Das nicht unterkellerte Haus werden bis zur Sockelkante und Erdoberfläche mit neu

weiter lesen ..

Schädling im Schilf

Bild / Foto: Schädling im Schilf

Hallo zusammen, ich hab da mal ein Problem, dass ich nur hören und nicht sehen kann. Wir haben unser Haus (teilweise Fachwerk) mit 5-10cm Schilfrohrplatten innen gedämmt. Das ganze war im Nov. letzten Jahres. Zum trocknen vom Armierungslehm unter den Platten hatte ich sowohl Bautrockner, Lüfter und E-Heizung

weiter lesen ..

Schilfrohrdämmung innen

Hallo nochmal! Die Fragen häufen sich.... Wer kann mir über seine Erfahrungen mit der Schilfrohrinnendämmung berichten? Mein Informationsstand sieht so aus: Bei korrekter Ausführung (vollfächig in Lehm gebettet und mit Lehm verputzt) bis 5cm in der Praxis bewährt. Theoretisch ungeeinget als Innendämmung

weiter lesen ..

Kalkputz auf Leichtlehm mit Putzträger (Schilf)

Bild / Foto: Kalkputz auf Leichtlehm mit Putzträger (Schilf)

Hallo, wir sind eigentlich in den letzten Zügen, was unseren Küchenausbau im Fachwerk angeht, aaaaber leider gibt es ein paar Timingprobleme mit dem Gewerk Lehmbau ... egal. Nun zur Frage, wir haben in der Küche einen immensen Wandausgleich geschaffen, da die betreffende Wand (Fachwerk incl. Außendämmung) mit

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten auf Gipsputz und darüber Lehmputz

Bild / Foto: Schilfrohrmatten auf Gipsputz und darüber Lehmputz

Hallo, Ich möchte einen Altbau von 1953 renovieren. Leider ist überall Gips an den Wänden und darüber Tapete, nun würde ich gerne aus klimatischen Gründen Lehmputz auftragen. Da dieser jedoch auf Gips nicht haftet und ich nicht im ganzen Haus bis auf die Ziegelsteine den Gips abpicken möchte suche ich nach

weiter lesen ..

Langzeiterfahrungen Innendämmung Holzfaser oder Schilf

Bild / Foto: Langzeiterfahrungen Innendämmung Holzfaser oder Schilf

Hallo Forum! Wir wollen unseren Altbau von 1917 mit Anbau 1960 bei der energetischen Sanierung mit einer Innendämmung versehen. Mauerwerk Altbau: Kalksandsteinziegel mit Putz ca. 40cm, ab 1.OG 28cm Mauerwerk Anbau: Hollochziegel mit Putz ca. 30cm über alle Stockwerke Als Dämmstoff soll Holzfaser oder

weiter lesen ..

Vor dem Dämmen mit Schilfrohrmatten Putz abschlagen

Hallo, ich möchte einen Raum, der in den Ecken Feuchtigkeit hat (eine Aussenwand/eine Wand zur Scheune)mit Lehm verputzen und einer Wandheizung ausstatten. Nun sagt ein Fachmann, der komplette Putz im Raum muss vorher runter. Ein anderer sagt,nur die losen Stellen. Der Putz ist teilweise u.a. Kalkputz, Gipsputz

weiter lesen ..

Neue Decke in niedrigen Raum

Hallo, ich bin gerade dabei ein gekauftes Fachwerkhaus komplett zu sanieren und habe bzgl. der optimalen Montage neuer Decken einige Fragen. Aufbau Decke: Balken, Gefache mit Lehmwickeln ausgefüllt. Halten noch sehr gut, sehen aber nicht mehr gut aus und hängen teils etwas runter. Früher waren Sauerkraut-/

weiter lesen ..

Reine Innenwände renovieren mit Lehmbewurf, Lattung, Schilfrohrmatte und Lehmputz

Hallo zusammen, ich bin neu im Bereich Fachwerk und nun geht es mir um die Renovierung meiner freigelegten Fachwerkwände. Das Fachwerkhaus selbst ist aus dem Jahr 1614 und die Gefache sind mit Lehm gefüllt und größtenteils sehr gut erhalten, jedoch müssen kleinere Ausbesserungen (Risse, kleine Löcher, etc.)

weiter lesen ..

Decke ausbessern: Holzbalken und Schilfrohr

Bild / Foto: Decke ausbessern: Holzbalken und Schilfrohr

Hallo! Meine Renovierung kommt voran, inzwischen sind alle losen Putzstellen abgeschlagen und beinahe sämtliche Altanstriche entfernt. Da wo die Decke besonders lose runterhing, ist der Draht abgerissen. Wie repariere ich das nun? Habe verzinkten Draht gekauft. Soll ich diesen um eine Schraube drehen und

weiter lesen ..

Schimmel, loser Putz und Schilfdecke

Bild / Foto: Schimmel, loser Putz und Schilfdecke

Hallo! In meiner Altbauwohnung (Baujahr ~1880) im 3. Stock und damit unter dem unbewohnten Dachboden eines Zinshauses hat sich über etwa zwei Jahre an den Außenwänden meiner Ein-Zimmerwohnung, Wohnschlafzimmer hat ~22m², unten an den Wänden aufsteigend bis etwa 1,70m Höhe Schimmel gebildet, wobei es vor allem

weiter lesen ..

Hallo erstmal, Bei dem Abtrag von 4!Tapeten und der Lehmschicht, die unmittelbar daran anhaftete, mussten wir bei unserem Fachwerkhaus feststellen, dass sich eine Art Zementmörtel oder Zementsteine in den Gefachen befinden. Da ich schon öfter gehört habe, dass das nicht so ideal ist, habe ich mich sehr über

weiter lesen ..

Schilfmatten für Lehmputz

Hallo zusammen, gibt es bei den Schilfrohrmatten die man als Putzträger z.B. von Claytec kaufen kann und den Schilfrohrmatten die im Baumarkt zu kaufen sind als "Sichtschutz" Unterschiede? Oder kann ich diese Baumarkt-Schilfrohrmatten ebenfalls als Lehmputzträger einbringen? Wenn ich an der Raumdecke

weiter lesen ..

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

Bild / Foto: Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

Ich suche derzeit einen geeigneten Putzträger für Lehmputz im Badezimmer. Zu Heraklit gibt es hier ja eine sehr gespaltene Meinung. Alternative Schilfrohr? wenn ja, wie muss dieses verbaut werden? Hängt ja später einiges an Gewicht dran? Ich habe jetzt häufiger den Begriff Sparschalung gelesen und da soll wohl

weiter lesen ..

Erfahrungswerte Wandheizung mit Schilfrohrdämmung in einem Fachwerkhaus

Hallo, wir befassen und aktuell mit grundsätzlichen Möglichkeiten der Restaurierung eines Fachwerkhauses. Als Heizungsmöglichheit haben wir hier im Forum als eine gute Möglichkeit die Wandheizung gesehen. Als Wandaufbau würden wir auf dem Fachwerk eine Schilfrohrdämmung von 60 mm mit daraufliegender Wandheizung

weiter lesen ..

Dachschrägendämmung mit Schilfrohr und Lehm

Wir wollen in unserem alten Haus (Bj. 1912) eine Schilfrohrdämmung(2 Lagen Schilfrohrmatten a 5 cm) im Dachgeschoß, die dann mit 5 cm Lehm von innen verputzt werden sollen in der Dachschräge. Der Aufbau ist : Dachziegel, Lattung, Weichholzfaserplatten als Unterdach, darauf Sparschalung für die Schilfrohrmatten,

weiter lesen ..

wasserschaden bei schilfrohrdecke

Hallo. Vermutlich waren die silikone unserer dusche undicht, Wasser und schaum etc. Befand sich nach oeffnen des revisionseingangs darunter. Die schilfrohrdecke zeigt im raum darunter eine grosse nasse stelle 2% lt. Feuchtemesser an. Das Haus und damit die decken sind 60 Jahre alt. Wie bekomme ich dies ordentlich

weiter lesen ..

ZwischensparrendämmungStopfhanf-Schilfrohr-Lehm

Bild / Foto: ZwischensparrendämmungStopfhanf-Schilfrohr-Lehm

Geschätzte Experten, wir planen für unser Haus (kein Fachwerk, Bj. 1890) eine Zwischensparrendämmung mit folgendem Aufbau: - Tonziegel - Lattung, Konterlattung - 35 mm Pavatex Isolair Holzfaserplatte - Stopfhanf ca. 17 cm - Latten quer zu Sparren (ca. 30 cm Abstand) - Schilfrohr - Lehmputz Hat

weiter lesen ..

Reparatur von Schilfdecken mit intaktem Kalkputz

Bild / Foto: Reparatur von Schilfdecken mit intaktem Kalkputz

Hallo, die Decken unseres Hauses aus dem Baujahr 1926 sind kalkverputzte Schilfmatten, teilweise kaum, teilweise stark rissig. Die Vorbesitzer hatten alles tapeziert und zur Vorbereitung Teilbereiche überspachtelt. In zwei Zimmern im Obergeschoss befinden sich mehr oder minder große Ölfarbinseln, vermutlich

weiter lesen ..

Elektro- und Rohrleitungsinstallation Schilffdämmung

Hallo Zusammen! Nach Recherche hier im Forum konnte ich zwar einige Beiträge zum Thema Lehm und Steckdosen finden bin daraus jedoch nicht ganz schlau geworden... Wir werden die spätere Küche mit Schilffrohrdämmplatten auskleiden und Lehm zuputzen. Mit der Installation von Wasser und Elektro bin ich mir

weiter lesen ..

Innen"Dämmung" mit Schilfplatten

Bild / Foto: Innen

Ich plane eine Verstärkung einiger Innenwände mit Schilfplatten. (Den Begriff "Dämmung" vermeide ich an dieser Stelle bewusst. Bin mir im Klaren über die Problematik der Innendämmung) Nun zur Frage: Ist es möglich, die Platten mithilfe von geeignetem Lehmkleber und Dämmstofftellern an der Wand zu befestigen

weiter lesen ..

Aufdachdämmung mit Schilfplatten

Bild / Foto: Aufdachdämmung mit Schilfplatten

Guten Abend, was spricht gegen eine Aufdachdämmung mit Schilfplatten. Den Vorteil sehe ich darin, dass man im Gegensatz zu einer Holzweichfaserplattendämmung keine Sichtschalung benötigt wird und zu einer Zwischensparrendämmung die ganze "Verkleidung" samt Folien entfällt. Anbei mal ein Foto vom vorgeschlagenen

weiter lesen ..

Problem mit Schilfputzdecke

Hallo! Wir lassen gerade ein Haus aus den 30er Jahren umbauen/sanieren. Beim Entfernen von Tapeten an der Decke sind nun einige größere Stücke vom Putz runtergekommen. Darunter sieht man Stroh oder Schilf. Der Maler meinte nun, da wäre nichts mehr zu retten, wir müssten die Decken abhängen. Mit dieser lösen

weiter lesen ..

Bezugsquelle Schilfplatten Raum Dresden

Hallo, meinen Lieferanten für Schilfdämmung gibt es leider nicht mehr. Jetzt suche ich im Raum DD einen neuen Lieferanten für 25 Stück Schilfplatten (1m*2m*5cm). Vor zwei Jahren habe ich noch 12,40€/m2 netto bezahlt, jetzt sinds knapp 19€/m2. (Selbstabholung!) Kann mir jemand einen Lieferanten mit günstigeren

weiter lesen ..

Aussendämmung Schilfrohr, wie verputzen, oder Alternativen?!

Guten Tag, laut Beispiel auf der Webseite des Herstellers (His Reet) sollte der Aufbau wie im Bild erfolgen. Nach Rücksprache mit dem verarbeitenden Unternehmen wurden Bedenken geäußert, dass die 3cm Kalkputz wegen des Gewichtes ggf. zu Rissen führen könnten. In einem praktischen Beispiel auf der Webseite

weiter lesen ..

Lehmputz an Schilfrohrdecke - Tips gesucht

Hallo Leute, ich habe in etlichen Zimmern Schilfrohr an der Decke...das muß demnächst geputzt werden. Ich habe das in einem Raum auch schonmal versucht, d.h. mit einer kleinen Kelle Stück für Stück den Lehmputz angeworfen und erstmal auf Höhe der Schilfhalme abgezogen. Aus dem Bauch heraus würde ich nun die

weiter lesen ..

Aussendämmung Holzweichfaser / Mineralwolle / Schilfrohr, etc.

Wertes Forum, die Fassade meines Gebäudes soll energetisch (etwas) optmiert werden. Das Mauerwerk ist zweischalig 11,5cm Ziegel 10cm Luft mit Querverbindern 11,5cm Ziegel Aussen würde ich gern 5-6cm Dämmung anbringen, überlege aber momentan welches Material dafür verwendet werden soll. Zuerst

weiter lesen ..

Geplant ist die Fassadendämmung eines Mehrfamilienhauses , -Baujahr 1967, Schimmelbefall in mehreren Zimmern, meistens Schlafzimmern,- mit einer Schilfrohrmatte, darauf Kalkputz und als Dämmung Hanfstopfwolle. Ist dies sinnvoll? Wer weiß von Fachhandwerker, die sich mit den Materialien auskennen? Raum Rhei

weiter lesen ..

Schilfdämmplatten anbringen! Nur wie...?

Hallo Leute, bin leider etwas aufgeschmissen. Vor einigen Wochen kam ich guten Mutes von der Fa. Eiwa Lehmbau zurück und habe mich in einem langen Beratungsgespräch mit Herrn Eider zur Variante Innendämmung mit Lehmunterputz und 8cm Schilfmatten entschieden. Das mit dem Taupunkt sei, entgegen der Berechnung

weiter lesen ..

Schilfrohr-Decke / -Fussboden wie sanieren

Hallo, meine Partnerin und ich suchen uns gerade ein Haus. Da sind wir nun auf eines gestoßen, in dem wohl die Decke vom EG zum OG erneuert werden soll (lt. dem Makler). Durch ein Loch in der Decke konnte ich Schilfrohr sehen, nun habe ich aber keine Ahnung, wie (oder vielmehr ob) man so etwas sanieren

weiter lesen ..

Deckenputz auf Schilfrohr - Lehmputz

Hallo Leute, ich habe heute mal wieder ein wenig "probiert" und den selbstgemischten Lehmputz an meine Schilfrohrdecke geworfen und mit einem Glätter glattgezogen. Ist es denn sinnvoll, das mit einem Glätter zu machen? Hält dann die nächste Lage darauf?

weiter lesen ..

Tips zum Schneiden von Schilfrohr

Nachdem ich ja nun einiges an Schilfrohr als Putzträger an die Decke gebracht habe, wollte ich auch mal einen Tip für Nachahmer dalassen. Mir wurde gesagt, die Drähte mit einem Seitenschneider trennen und die Halme mit einer Rosenschere schneiden... Viel besser, schneller, effektiver Eine kleine Flex

weiter lesen ..

2 cm SchilfMATTEN oder 2 cm Holzfaserdämmplatten

Hallo, ich möchte in meinem Fachwerkhaus Bj. 1800 zumindest die Außenwände von innen ein wenig dämmen. Gedacht habe ich da an 2cm Schilfmatten (1x2m) oder Holzfaserdämmplatten (1,2x0,8) mit Nut u. Feder. Kann mir jemand sagen, was da aus der Erfahrung besser geeignet ist? Wo liegt eigentlich der Unterschied

weiter lesen ..

Putzträger Schilfmatten

Hallo, ich habe Schilfmatten mit Edelstahldraht geflochten im www gefunden. Lt. Anbieter aber nur als Sichtschutz gedacht. Hat hier jemand Erfahrung, ob so etwas auch als Putzträger geeignet ist? Oder welche Unterschiede könnte es bei Schilfmatten geben, die ausdrücklich als Putzträger angeboten werden? Danke

weiter lesen ..

Schilfrohr verlegen

Hallo... ich möchte in meinem Haus Schilfrohr-Putzträger an die Deckenschalung anbringen. Nun gibt es dabei ja seitlich auch Überlappungen zwischen den Bahnen - wieviele cm sollte diese betragen und sollte man diese zusätzlich mit einem Draht sichern? Geht da Schweißdraht?? Nun habe ich auch Zimmer mit

weiter lesen ..

Putz an die Decke bringen

Hallo... nach etlichen Wänden in Kalkputz würde ich gern in einem "unwichtigen" Raum mal versuchen, die mit OSB-Platten verkleidete und mit Schilfrohr versehene Decke zu putzen. Meine Versuche, den Putz an die Decke zu werfen, sind bescheiden verlaufen - ich habe allerdings noch nie jemandem dabei zugeschaut?

weiter lesen ..

Schilfrohrdecke auf Kalkbasis ausbessern und Risse schließen

Hallo Community, in dem neu erworbenen Haus von 1900 sind alle Decken von den Tapeten (Raufaser u. a.) befreit worden. Viele Tapeten waren mehrfach überstrichen und gingen sauschwer runter... Nun sind feine Risse sichtbar geworden und es gibt Stellen, an denen sich der vorhandene Putz inkl. Schilfrohr verabschiedet

weiter lesen ..

Schimmel im Lehm/ Schilffachwerk (Fachwerk aus 1750)

Hallo! Wir sanieren ein Fachwerkgebäude als Einzeldenkmal. Es ist auch bis jetzt alles gut verlaufen. Die Gefächer , teils mit alter Holzlattung ausgefüllt, wurden mit Schilfrohrmatten und anschliessend mit Lehm aus Bigpack Behältern aufgefüllt und mit Lehm verputzt. Dicke ca. 4 bis 9 cm. Nun zeigen sich nach

weiter lesen ..

Decken Zwichensparen Dämmung mit losem Schilfrohr

Hallo Meine Deckenbalken (25•25) liegen 80 cm auseinander,die Zwischenräume wo vorher Lehmeinschubdecke war, Hab ich mit riegibs u 4•6 dachlatten unterkonstrukzion Versehen. Hätte nun gern mal gewusst da ich mein Reed Dach neu gemacht habe und noch einiges übrig habe ob ich das Schilfrohr lose von oben zwichen

weiter lesen ..

Kellerdecke / Schilfrohrdämmung

Hallo zusammen, ich möchte meine Kellerdecke dämmen. Auf den Balken liegen oben nur Dielen auf eine Luftdicht/Diffusionsoffene Bahn drauf. Anstelle eines Bildbodens, den dann mit eine Schüttung auzufüllen oder so, schebt mir vor, einfach Schilfrohdämmung von unten an die Dielen zu schrauben. Die Frage

weiter lesen ..

Befestigung Schilfrohrdämmung

Hallo Leute, ich möchte meine 5cm Schilfrohrdämmung anbringen. Nun liest man immer, man soll dazu z.Bsp. Fischerdübel mit Kunststoffteller und Stahlnagel zum Spreizen verwenden. Nun habe ich noch einen ganzen Karton dieser verzinkten Blechdämmstoffdübel da - 150mm lang - kann ich diese auch verwenden?

weiter lesen ..

Welche Klammern/Tacker für Schilfrohr verwenden

Hallo Leute, ich möchte mich demnächst in einem Raum mal an das Antackern der Schilfrohrputzträgermatte wagen. Nun liest man immer, man soll Breitrückenklammern dafür verwenden...aber welche? Wie breit, wie nennt sich der Typ und gibt es vielleicht Elektrotacker, die ihr empfehlen könnt? Der eine Raum

weiter lesen ..

Schilfrohrdämmmatten - Bezugsquelle gesucht

In unserem Backstein/Sandstein-Hinterhaus von 1904 in der Stadt möchten wir eine Schilfrohrdämmung mit Lehmputz installieren, benötigte Stärken sind 8cm, 5cm und 2cm. Nun tritt ein Problem mit dem bisherigen Lieferanten des Verputzers auf. Er bekam das Schilfrohr bisher aus Norddeutschland. Jetzt verlangt der

weiter lesen ..

Baumarkt- Schilfrohr als Lehmputzträger

Hallo, Kennt jemand einen Grund warum mann die Schilfrohrmatten aus dem Baumarkt nicht als Lehmputzträger verwenden kann. Ich möchte eine Innenwand verputzen und muss die Balken mit einem Putzträger versehen. Vielen Dank im Vorraus

weiter lesen ..

Schilfrohr oder Heraklith

Hallo Leute, nun muß ich ja langsam die Putzträger für meine Decke bestellen... Was verarbeitet sich denn besser? An der Decke ist eine vollflächige Schalung angebracht...der Putzträger soll Lehmputz aufnehmen... Oder ist es sinnvoller auf Lehmbauplatten zurückzugreifen und diese anschließend nur noch

weiter lesen ..

Dachinnendämmung mit Schilfrohr

Hallo, das einsäulige Kehlbalkendach mit Aufschieblingen eines FW-Lehmhauses soll gedämmt und zu Wohnzwecken ausgebaut werden. Feuchträume sind nicht vorgesehen. Die Dämmung soll möglichst diffusionsoffen ausgeführt werden. Die Dämmung erfolgt bis zum Kehlbalken, Der darüber befindliche Spitzboden bleibt bis

weiter lesen ..

Nutzung Glasfasergewebe beim Verputzen?

Hallo, nächste Woche geht es ans Verputzen der Wände. Dazu habe ich eine Frage. Macht es Sinn, Glasfasergewebe zur Armierung des Putzes zu verwenden? Und wenn ja, in welchen Bereichen? Verputzt wird mit Kalkmörtel, gestrichen mit Sumpfkalkfarbe. Es handelt sich im Wesentlichen um monolithisches Mauerwerk. In

weiter lesen ..

Aussendämmung

Wir haben an unserem Fachwerkhaus einen kleinen Anbau, in dem sich ein Zimmer befindet. Gebaut müsste er mit normalen Ziegeln sein. Leider was es in dem Zimmer letzten Winter sehr kalt. Da von Innen im Moment keine Dämmung in Frage kommt, hatte ich die Idee, von Aussen einfach eine zweite Wand mit Lehmsteinen

weiter lesen ..

Aussendämmung Schilfrohr oder Holzfaserplatten

Sehr geehrte Teilnehmer, ich möchte den alten Aussenputz-Lattung mit Putz ca. 5 cm entfernen- teilweise ist dies schon geschehen darunter befindet sich Tannenholz Fachwerk um 17oo, Die Sanierung innen ist abgeschlossen Einlagiges Schilfrohr und Lehmputze. Das Haus ist nicht denkmalgeschützt Aussen soll eine

weiter lesen ..

Aussen Wand innen Isollieren

Hallo, Ich habe ein Altes Fachwerkhaus ca. 18 Jahrhundert, mein Problem ist ich möchte es Innen Isolieren habe aber ein Fachwerkmauer mit Holzbalken Mauerstärke 12cm somit ist der Aussenbalken auch innen Sichtbar. Nun zur meine Frage, was ist die optimale innen Isolierung um nicht die Balken durch feuchtigkeit

weiter lesen ..

Innendaemmung einer alten Kalksteinmauerwerk mit Schilfdaemmplatten

Eine alte Scheune, mit 90cm-starken Kalksteinmauern, wollen wir in einem Mehrzwecksaal umbauen. Es handelt sich um ca. 180m2 und eine Hoahe von 3.80-8.20m. Weil der Raum im Winter nur gelegentlich benuetzt wird, wollen wir ihn Innendaemmen. Weil wir da am Neusiedlersee sind, haben wir uns gedacht, dass wir Schilfdaemmplatten

weiter lesen ..

hallo! habe ich richtig verstanden, dass sie(du) eine guenstige adresse fuer schilfplatten in ungarn haben? wir wohnen in polen, oestlich von goerlitz/ mirsk. in masuren soll es auch schilfplatten fuer aussendaemmung geben, aber ich habe noch keine adresse gefunden. koennenr sie weiterhelfen? viele gruesse, p

weiter lesen ..

Bezugsquellen für Rohrschilfplatten und Lehm

Hallo. Nachdem ich nun weiß wie es geht und was ich brauche, suche ich einen Lieferanten für - Rohrschilfmatten 5 cm - Rohrschilfmatten 2 cm - Lehm in Bigpacks. Mein Haus steht in 53919 Weilerswist, Nähe Köln, Bonn, Euskirchen Vielen Dank im Voraus

weiter lesen ..

Deckenputz locker - was nun?

In unserem Bauhausreihenhaus von 1928 ist der Deckenputz unter dem Flachdach locker. Darunter werden Latten und Schilfrohr sichtbar. Das Dach hatte schon des öfteren Wasserschäden, wurde aber 2008 neu mit Bitumen verschweisst. Was machen wir mit der Decke? Rigips oder neu verputzen lassen? Ich befürchte, dass

weiter lesen ..

Brauche dringend Lieferanten/ Bezugsquelle für Schilfrohrmatten =/>5 cm...

...in der Umgebung um Wolfenbüttel. Bitte Info an: bsjannek@hotmail.com

weiter lesen ..

schilfrohrdecke sanieren?

Hallo zusammen, wir renovieren gerade eine Wohnung im Erdgeschoss eines alten (ca. 100 Jahre) ehemaligen Bauernhofs. Nun haben wir im Schlafzimmer eine alte Holzpanelen- Decke abgenommen. Drunter kam eine Schilfrohrdecke mit Putz verkleidet heraus. Dazu zwei Fragen: Ist es normal, dass bei dieser Bauarten starke

weiter lesen ..

Schilf Hächseln als Dämmschüttung?

Hallo liebes Forum, jedes jahr schneide ich mein Schilfbeet und befördere das gesamte Schilf auf den Kompost. Nun frage ich mich ob man das Schilf nicht sinnvollerweise als Wärmedämmung einsetzen könnte. Schilfrohrmatten werden ja als Dämmung eingesetzt. Die kann ich natürlich nicht ohne großen Aufwand

weiter lesen ..

Wo gibt es Schilfrohrmatten als Putzträger?

Hallo, hat jemand eine Idee, wo man Schilfrohrmatten als Putzträger beziehen kann, und keine Apothekerpreise zahlt? Als Sichtschutz werden sie zu Hauf angeboten, auch recht günstig. Aber nicht als Putzträger. Was unterscheidet denn den Sichtschutz-Schilf vom Putzträger-Schilf? Den verzinkten Draht haben beide,

weiter lesen ..

Schilfrohr Putzträger (Raum Eisenach)

Wer kennt eine Bezugsquelle für Schilfrohr(Putzträger)im Raum Eisenach/Erfurt? Dank für Eure Bemühungen Grüße Alex

weiter lesen ..

Welcher Putzträger auf Holzdecke?

Hallo, wir wollen eine Decke, die aus Holzbrettern (richtige Bohlen, keine Profilholzverkleidung) besteht, mit Kalkputz verputzen. Nun stellt sich die Frage nach dem geeigneten Putzträger, der auch das Gewicht des Putzes halten kann. Wir schwanken zwischen Rippenstreckmetall und Schilfmatten. Letztere hätten

weiter lesen ..

Schilfrohr direkt auf Dampfbremse

Hallo, bei unseren Dachfenstern haben wir das Problem, dass für den "Wandaufbau" an der Laibung nur max 15mm Stärke zur Verfügung stehen. Die Laibung hab die Abmessungen 33x117cm und jeweils am Anfang, Ende und in der Mitte der Fläche ist ein Kantholz, dazwischen Styrophor und darüber die Dampfbremsfolie

weiter lesen ..

Schilfrohr als Putzträger

Hallo! Unsere Sanierung rückt voran. Die Gefache sind alle wieder ausgefacht und schon gut getrocknet. Nun soll innen wieder verputzt werden. Da die Balken zum Teil mit verputzt werden sollen, habe ich mir Schilfrohr als Putzträger liefern lassen. Nun meine Frage: Wie kommt das Schilfrohr auf die Balken -

weiter lesen ..

Innendämmung mit Schilf und Kalkputz

Nach einiger Zeit Pause starte ich in die zweite Etappe meines Ausbaus. Mein 1903 erstelltes Massiv-Ziegel-Haus ( 42cm Wandstärke mit Putz) soll in der gesamten Wohnetage mit Wandheizung auf Innendämmung in Eigenleistung versehen werden. Inklusive neuer Fensten, Laibungsdämmung, zeitgemäßer Elektrik etc.

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten als Putzträger

Hallo Community, ich bin zur Zeit auf der Suche nach Schilfrohrmatten die als Lehmputzträger ihren Einsatz finden sollen. Jedoch bekomme ich sämtliche Ergebnisse nur Schilfmatten als Sichtschutz oder nur Informationen angezeigt... Händler und Preise habe ich nicht finden können... Benötigen werden ich >500m²

weiter lesen ..

wandheizung über schilfrohrmatte unter lehmputz?

Hallo! Wir haben uns ein altes verputztes Haus gekauft,welches noch innen gedämmt werden müsste.Wir wollten eine Schilfrohrmatte auf den Putz nageln und dann darüber mit Lehm verputzen.Kann ich dazwischen noch eine Wandheizung anbringen oder ist das auf der Schilfrohrmatte uneffektiv. Wer hat damit vielleicht

weiter lesen ..

Wärmedämmung für Innenräume, Fachwerkhaus

Liebe Fachwerkfreunde, wie würdet Ihr eine Wärmedämmung im Fachwerkhaus vornehmen? Im vorliegenden Fall sind die Wände von innen lediglich mit Rigips verkleidet, eventuell minimal isoliert. Wenn ich jetzt die Wände von innen isolieren möchte, was würdet Ihr vorschlagen? Welches Material kommt in Frage? Ferner

weiter lesen ..

Gewebe im lehmputz in den fensterlaibungen notwendig?

Hallo liebe Freunde des Altbaus. Wir verputzen gerade unser ca 200 Jahre altes Bauernhaus mit lehmputz von claytec. Der wandaufbau ist: 60cm sandsteinmauerwerk, 8 cm schilfrohrmatten, wandheizung, lemputz mit flachsgewebe. In den fensterlaibungen haben wir 2cm schilfrohrmatten und darauf lehmputz. Nun zu

weiter lesen ..

Lehmhaftgrund auf Schilfrohrdämmmatten??

Hallo, ich will nächste Woche meine Schifrohrdämmplatten mit Lehm verputzten. Der Lieferant bietet Lehmhaftgrund an. Jetzt ist meine Frage, ob man den Haftgrund wirklich braucht oder ob man sich das Geld und die Arbeit sparen kann. gruß

weiter lesen ..

einfache Schilfmatte auf Holzdach

Hallo liebe Forumsmitglieder, wir haben kein Fachwerkhaus, sondern einen neu erbauten Holzpavillon im Garten, den wir aus ästhetischen Gründen mit einer Schicht(wahrscheinlich aller 3 Jahre zu erneuernden) Schilfmatte belegen wollen. Das Dach besteht auch aus Holz und hat die üblichen Dachpappen darauf genagelt

weiter lesen ..

Reste von Schilffrohrmatten

Hallo was mach ihr mit eueren Resten von den Schilffrohrmatten (Entsorgung)???

weiter lesen ..

HABE NOCH 70m² SCHILFFROHRDÄMMPLATTEN ÜBER

Hallo an Alle, ich habe noch 70m² Schilffrohrdämmplatten 2m x 1m über. Stärke 5cm Standort: RLP nähe Dahn Preis 750€

weiter lesen ..

Schilfrohrmatte Schädling

Hallo Forum, ich habe im letzten Jahr Schilfrohrmatten in Lehm an die Fachwerkinnenwand gestellt. Nun höre ich immer Geräusche aus der Schilfrohrmatte, die einem tickenden Uhrwerk gleich kommt. Im ganzen Raum tickt es wie in einem Uhrmacherladen. Ich habe nun schon einiges hier darüber gelesen, aber

weiter lesen ..

Holzbalkendecke Schalung, Schilfträger und Kalkputz restaurieren

Hallo wir haben hier folgende Situation: Zimmerdecke im 3. Stock eines 4 stöckiges Backsteinhauses ca 1900 Es gab einen Wasserschaden ausgelöst in der Etage darüber. Trocknungsfirma hat getrocknet. Tapete hängt an den Rändern der Wasseraustrittsstelle lose. Deckenaufbau:Holzbalkendecke, Schalung, Schilfträger,

weiter lesen ..

Wandheizung auf Schilffrohrplatten

Hallo an alle, ich habe meine Außenwände mit 10cm (2x5cm) gedämmt. Nun bin ich am überlegen ob ich zur Befestigung der Wandheizung wirklich die Schienen verwenden soll. Denn diese muss ich ja auch irgendwie befestigen. Einfacher wäre doch die Rohre an den Bindedrähten der Schilffrohrmatten mit Draht oder

weiter lesen ..

Holzweichfaserplatten oder Leichtlehmsteine ?

Guten Nabend Ich sitze schon seit mehreren Tagen da und überlege welche Dämmung von innen am besten für eine Fachwerkwand ( Baujahr 1854) ist,habe mich auch schon im Forum belesen und sämtliche Internet Seiten besucht von einigen Herstellern, und mein Favorit wäre eine Holzweichfaserplatte in lehm verlegt

weiter lesen ..

Alt oder Neu

Hallo Zusammen, es geht um beigefügten, etwa 4 oder mehr Jahre alten Wasserschaden. ... Der Schaden rührt von einer geplatzten/durchgerosteten Abwassersteigleitung aus Guß, oder von einem defekten WC (haben das Haus erst neu, keine genaue Kenntnis darüber beim Alteigentümer/Erben)und wurde damals nicht irgendwie

weiter lesen ..

Innenwärmedämmung mit Schilfmatten

Hi! Das Haus, das wir erwerben möchten hat zur Zeit keinerlei Wärmedämmung. Da wir die Außenfassade erhalten wollen denke ich zumindest über eine rudimentäre Innendämmung nach. Was haltet ihr diesbezüglich von 5cm Schilfrohrmatten? Gruß, Tom

weiter lesen ..

Innendämmung mit Leichtlehm, Schilfrohrmatte und Wandheizung

Hallo zusammen, ich habe mich viel über Innendämmung mit Leichtlehmmischungen informiert. Eine Frage ist geblieben: Sämtliche Hersteller beschreiben im Grunde eine solche Innendämmung folgendermaßen: Lattung anbringen mit Leichtlehm verfüllen einlagige Schilfrohrmatte davor als verlorene Schalung das

weiter lesen ..

Welche Putzstärke ist auf Schilfrohrträger möglich?

Hallo Fachwerker, ich wünsche Euch allen erstmal ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr...! Meine Frage besteht darin, bis zu welcher Materialstärke Schilfrohr als Putzträger an der Decke genutzt werden kann. Hält ein zwei- bzw. dreilagiger Luftkalkputz von etwa 2.5cm Stärke mit Schilfrohr (auf 30mm

weiter lesen ..

Decke nach Schimmelbefall richtig sanieren - nur wie?

Hallo zusammen, leider nehmen die baulichen Mängel in unserem "Projektraum" kein Ende. Nach den Styroportapeten und dem darunteliegenden feuchten Gips bzw. teilweise schimmiligen Stromleitungen hat sich jetzt scheinbar auch ein Eigenleben hinter der mit Gipskarton abgehängten Decke entwickelt. Die Frage

weiter lesen ..

Lehm und Schilfrohrmatte - Frage zur Trocknung

Hallo, nachdem ihr mich hier auf den richtigen Weg gebracht habt (alten Putz abschlagen & anschließend kein Fermacell & Co), mal eine Frage zur Verarbeitung. Auf die alte Fachwerkwand haben wir mit einer dicken Lehmschicht (Lehmunterputz) die Unebenheiten ausgeglichen. Nun möchten wir mit einer weiteren

weiter lesen ..

Kalkputz mit Schilfrohrmatten

Hallo, ich möchte meine Innenwände mit Kalkputz verputzen - genauer "Kalkin RK 38". Als Putzträger soll ein Schilfrohrgewebe dienen (70stengelig 10mm stark). Nun stellt sich mir erstens die Frage, wie ich das Schilfrohrgewebe an der Wand befestige (Hohlblocksteine) und zweitens wie dick der Putz sein sollte.

weiter lesen ..

Fassade: Schilfrohrmatten als Putzträger auf Pavatex

Guten Morgen liebe Forumsteilnehmer! An unser bestehendes älteres Wohnhaus wurde ein zweigeschossiger Anbau getätigt. Dieser Anbau wurde in Holzrahmenbauweise mit vorgehängter Fachwerkfassade (nur im EG/Klinkerausfachung)gebaut. Im OG habe ich folgenden Wandaufbau: 0,0 cm ? 2,2 cm Pavatex Holzfaserlatte 16

weiter lesen ..

Schimmel in Lehmwand?

Hallo, wir haben nach Fertigstellung des Kinderzimmers mit Wandheizung und Lehmputz (ausserdem noch eine Schilfrohrmatte als Dämmung ganz drunter) ein Geruchsproblem bekommen. Ich konnte nicht genau definieren, nach was es riecht, es war irgendwie erdig, modrig. In allen anderen Zimmern mit Lehmputz hatten wir

weiter lesen ..

Verputzen Außenwand

Wir müssen die Wetterseite unseres Fachwerkhauses nach der Überarbeitung der Holzkonstruktion und der Gefache wieder verputzen. Uns wurde nun von der eigentlich geplanten Verarbeitung von Schilfrohrplatten und anschließendem Traßkalkmörtel abgeraten. Stattdessen sollen wir einen Wärmedämmputz aufbringen. Kann

weiter lesen ..

Lehmputz über Kopf auf Schilfmatten

Guten Tag, ich habe vor ein defektes Deckenfach mit einer Claytec-Schilfmattte (unter der Hanfdämmung) auszubessern und diese dann wieder mit Lehm zu verputzen. Hat jemand Erfahrung mit Putz auf Schilfmatten über Kopf, also z. B. Mischverhältnisse ect? Mir ist klar das es gerade bei Lehm auch viel auf

weiter lesen ..

Innendämmung mit Hanf möglich ?

Ich möchte bei meinem Fachwerkhaus von ca. 1780 die alte Lehmfassade erneuern und innen komplett neu reinbauen. Wandaufbau: Lehmgefache -Hanfdämmung ca. 8cm - und 17,5 cm Gasbetonstein. Wer hat Erfahrungen mit einer ähnlichen Konstruktion ( Wandaufbau )?

weiter lesen ..

innenliegende Schilfrohr- oder Holzweichfaserdämmung

Hallo, ein altes Fachwerkhaus soll innen gedämmt. Worin liegen die Vorteile oder Nachteile der beiden Dämmstoffe. In die Aussenwände kommt auch eine Wandheizung. Gruß Christoph

weiter lesen ..

Wärmedämmung Schilfrohr oder Holzfaserplatte?

Guten Tag zusammen, ich habe eine Frage zur Innendämmung des Fachwerkhauses = Sichtfachwerk. Nach dem ich das Forum von vorne bis hinten durchforstet habe, stellt sich für mich die Frage zur Innendämung mit Holweichfaserplatten oder Schilfrohrmatten. Wer von Ihnen kann mir die die Vor- und Nachteile

weiter lesen ..

Wandheizung in Verbindung mit Schilfrohrgranulatplatten

Moinsen, ich möchte dieses Jahr einen Fachwerkkotten restaurieren/sanieren. Ich habe viel Erfahrung im Bereich der Fachwerkrestauration, aber leide keine sehr grosse Kenntnis im praktischen Bereich des Wandheizungsprinzipes. Theoretisch konnte ich die grossen Vorteile einer Hüllflächentemperierung in meiner

weiter lesen ..

Was ist von 4cm Stroh plus 2-3cm Lehm als Dämmung zu erwarten?

Hallo Zusammen, was ist von 4cm Stroh plus 2-3cm Lehmputz als Dämmung zu erwarten? Danke im vorraus! Gruß Mario

weiter lesen ..

Einbau feuchter Schilfrohrmatten

Hallo, meine Frage richtet sich an Fachleute und erfahrene Bauherren, die mit Schilfrohrdämmung arbeiten bzw. gearbeitet haben. Wir lassen momentan die Fassade unseres Hauses machen. Dabei wird die Wetterseite von einer Eternitverkleidung befreit. Dann kommt ein Lehmspritzbewurf. In diesen werden Schilfrohrmatten

weiter lesen ..

reetdacherneuerung - potentieller pilzbefall

Hallo, ist jemand auf dem neuesten Stand was die Gefahr verfualender Reetdächer betrifft? Meines müßte eigentlich dringend gemacht werden, und ich habe lange nichts mehr über die Pilzgeschichte gehört, ist das eine Klärung erfolgt oder hat man sich einfach mit dem Risiko abgefunden und hofft das Beste? Ich

weiter lesen ..

Schilfrohrdämmung innen?

hallo gemeinde, muß man diese auch auf eine egalisationslehmschicht aufbrinngen? und wenn, warum? gruß frank ps ist doch ne kurz und bündige frage gelle!

weiter lesen ..

Schilfbehandlung

Hallo zusammen, möchte mein Gartenhaus mit selbst geertetem Schilf decken. Wie behandele ich das Schilf, und mit was damit es nicht so schnell verottet? mfg gerhard

weiter lesen ..

Wärmedämmung bei Fachwerkhaus

Hallo! Wir möchten ein ca. 150 - 200 Jahre altes Fachwerkhaus kaufen. Frage (von einem kompletten Fachwerk-Neuling): Kann man ein Fachwerkhaus dämmen, ohne das Gefache zu verdecken? Und: Wie wärmedämmend ist eigentlich ein Fachwerkhaus im Ursprungszustand? Vielen Dank im Voraus, P.Schmitz

weiter lesen ..

Putzträger Schilfrohrmatten

Hallo zusammen, ich wollte eine Holzverschalung 5m X 1m mit Kalkputz verputzen und suche einen geeigneten Putzträger. Ich dachte an Schilfrohrmatten aus dem Bauhaus, welche dort als Sichtschutz angeboten werden. Oder gibt es Alternativen als Putzträger? (Draht,etc.) Danke im Voraus E. Fritsche

weiter lesen ..

Außenputz auf massiver Lehmwand

Hallo Community, seit gestern ist das Gerüst gefallen und man sieht das fertige OG/DG in seiner ganzen Pracht (Bilder folgen noch). Jetzt sieht der alte graue "Graupel?"putz des EG aus DDR-Zeiten natürlich noch schäbiger aus. Die Außenwände bestehen aus einer massiven 70cm starken Lehmwand, wobei im Sockelbereich

weiter lesen ..

Untergrund bei Lehmputz

Hallo, habe ein 200 Jahre altes Haus und will jetzt die Innenwände (Mischmauerwerk, Naturstein und Ziegel) die sehr uneben sind mit einem Lehmputz versehen. Wie kann ich die Unebenheiten am besten ausgleichen und evtl. noch eine zusätzliche Dämmung anbringen.

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten als Träger Deckenputz - neu oder anders?

Wie ist die Vorgehensweise, wenn ich eine Haus mit defekten Schilfrohrmatten und Putz erneuere. Macht Ihr die gleiche Technik nochmals? Danke für Antworten im Voraus.

weiter lesen ..

Dachschräge,verputzte Schilfmatten,wie isolieren?

Hallo Ich möchte mein Dachzimmer isolieren und dazu brauch ich ein bisschen Hilfe von erfahrenen Leuten. Zurzeit ist verputzt mit Schilfmatten. Was wäre sinnvoll? Putz runterklopfen und mit Isover isolieren, dampfbremsfolie etc. Oder über diese putz mit untersparrenklemfilz zu isolieren. Die sparrentiefe

weiter lesen ..

Innenliegende Isolierung mit Schilf oder Holzweichfaserplatten ?

Nochmal ein paar Fragen zur Innenisolierung mit Schilfrohrmatten oder Holzweichfaser. Ich habe als Verarbeiter seit 10 Jahren nur positive Erfahrung mit der Schilfrohrisolierung gemacht und bislang noch keinen einzigen Schadensfall. In letzter Zeit aber fordern immer mehr Kunden den Einbau von Holzweichfaserplatten.

weiter lesen ..

Innenisolierungen

Hi ich hätte mal eine frage zu Innenisolierungen Es handelt sich um ein 1775 erbautes Haus im 1 Stock und im Speicher Fachwerkaufbau im Erdgeschoss Mauerwerk hab mir schon einiges Durchgelesen und ich finde die Isolierung mit 5cm Schilfrohrplatten und dann Lehmputz hort sich am besten an die Dämmwirkung

weiter lesen ..

Schimmel auf Schilfmatten

Hallo zusammen, baue in unserem Holz100 Haus gerade die Holzständer -Innenwände mit Lehmziegeln aus. Nach Anbringen der 70 stängeligen Schilfmatten habe ich mit Schrecken feststellen müssen, dass einzelne dieser Matten mehr oder weniger stark schimmelig waren. Mein Lieferant, ein Lehmbauer aus der Region, kann

weiter lesen ..

Innendämmung-Aufbau: Fachwerk - Lehm - Schilfrohr - Kalkputz, geht das?

Hallo Fachwerk-Experten, Wir wollen unser 200-Jahre altes Fachwerk-Haus im OG von innen dämmen (EG Sandstein). Die Fachwerkwände sind ca. 15 cm dick und größtenteils mit Felssteinen ausgefacht. Balkenanteil relativ hoch. Ein Lehmbauer hat uns die Ausführung mit Schilfrohrmatten in Lehm angeboten, was wir wegen

weiter lesen ..

Schilfwärmedämmung auf 60er Jahr Kalkzementputz

Ich plane unser Bruchsteinhaus dass im Kern ca. 700 Jahre alt ist an der NW u. W Seite, da wurde in den 70ern auch ein neuer Zementputz aufgebracht mit Schilf zu dämmen. Die SO Seite möchte ich nur neu verputzen, da sich an ihr die lange Baugeschichte besonders wiederspiegelt, und ich durch die Dämmung wahrscheinlich

weiter lesen ..

Deckenisolierung

Hallo, folgendes Problem: Zimmerdecke (ca. 1915) mit brüchigem Schilfputz, teilweise Fehlstellen. Beabsichtigt ist den schadhaften Schilfputz vollständig zu entfernen und an seiner Stelle Gipsplatten anzubringen und diese zu tapezieren. 1. Empfiehlt es sich den Raum zwischen den Deckenbalken zu isolieren

weiter lesen ..

Reet kontra Strohdach

Hi, abgesehen von der Haltbarkeit (die bei Stroh nur 15-20 jahre hält)müßte Stroh doch billiger sein, denn geerntet wird doch jedes Jahr. was früher(mittelalter )gang und gebe war,soll heut nicht mehr möglich sein? wogegen die beschaffung von reet ja gar schon Hilfe aus dem Ausland(Anbaufläche)erfordert. klärt

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten hochkant?

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Schilfrohrmatten: Ich bin gerade dabei, unser altes Sandsteinhaus von innen mit Lehmdämmputz und Schilfrohrmatten zu dämmen. Da sich die Schilfrohrmatten horizontal einfacher ablängen lassen als vertikal (kann man einfach abschneiden) meine Frage: Macht es einen Unterschied,

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo wir bräuchten mal eure Hilfe damit wir unseren 1885 gebauten Fachwerkhaus (Lehmgefache) nicht schaden. Welche Innendämmung ist sinnvoller, Haacke Wärmedämmlehm oder Hanf Isolierung. Gruß und Danke Petra

weiter lesen ..

Schilfrohrputzträger fürs Gebälk bzw. was nehmen die Kollegen als Putzträger?

Hallo! Ich google mir nun schon die Finger wund nach einem Schilfrohrputzträger, ca. 12cm breit, fürs Fachwerkgebälk. BENÜTZT DAS NOCH JEMAND?? Ich weigere mich, hierfür die üblichen Metall-Putzträger zu verwenden, finde unter Schilfrohr aber nur die 2m langen Rollen, die entweder einen zu breiten Bindedrahtabstand

weiter lesen ..

Suche kostengünstigen Lieferanten für Schilfrohrplatten zur Aussenwanddämmung

Hallo möchte mein Haus Fachwerkhaus von Aussen mit Schilfrohrplatten dämmen. Wer kennt einen kostengünstigen aber zuverlässigen Lieferanten? Kann auch gerne aus Polen,Ungarn oder der Ukraine sein. Es handelt sich um ca. 280m², 5 cm dick

weiter lesen ..

Schimmel im Strohlehm?

Hallo, ich möchte Innenwände aus Strohlehm in einer verloren Schalung aus Schilfmatten erstellen. Müssen Stroh und Schilf gegen möglichen Schimmelpilzbefall vorbehandelt werden? Ludger

weiter lesen ..

Schilfrohr mit Mineralfaser

Ich hab da mal ne Frage! Ich habe in der Scheune meines Bruders ne Menge Schilfrohr gefunden. Das Schilfrohr hat eine Folie bzw.Papierschicht und dann eine schicht Mineralfaser relativ dünn 1-2 cm. Das mit dem Schilfrohr für die Lehmdämmung hab ich reichlich nachlesen können,aber die aufgebrachte Mineralfaser

weiter lesen ..

Hilfe!

Hilfe! Wir müssen den Dachboden (Holzlatten) unseres Strohdach-Ständerhauses (80qm) irgendwie so dämmen, dass die Wärme der beheizten Räume im Erdgeschoß sich nicht in den Himmel über Norddeutschland verflüchtigt. Wir sind absolute Einsteiger in dieses schwierige Thema, möchten dass unser Haus atmen kann (

weiter lesen ..

Bauanleitung - geht das?

Moin zusammen. Also wir sind dabei, in unserem Windfang (1,40 m x 1,40 m)Licht und Schilfmattendämmung anzubringen. Ich habe schon versucht, ein Foto zu machen - muss aber gegen das Licht fotografieren, so dass man die Problematik nicht sieht. Also: wie ihr erkennen könnt ist über der Alu-Tür, die inzwischen

weiter lesen ..

Schilf und Stroh unverputzt

Hallo, Ich hätte da mal eine theoretische Frage: Wenn man eine Dämmschicht aus Schilfmatten oder Stroh hätte und diese nach aussen hin nicht mit etwas windichtem abschließt, wieviel der Dämmwirkung geht verloren? Wovon ist das Abhängig? Und warum sind Holzweichfaserplatten dicht? Grüße Andrea

weiter lesen ..

Alte Schilfrohrdeck

Hallo, beim Streichen einer Schilfrohrdecke ist folgendes Problem aufgetreten: Ich habe die Decke gestrichen (mit ganz normaler Farbe), bei der nun die frisch aufgetragene Farbe wieder abblättert. EDie Decke habe ich vorher 2x abgewaschen (so hat es mir der Handwerker geraten) und dann grundiert und eine Woche

weiter lesen ..

schilfmatte aussen

wir möchten unsere 100 Jähriges Fachwerk von aussen mit 5 oder 10 cm Schilfmatten dämmen. Was meint ihr genügt (auch die Vorschriften...) nur 5cm. Wird alles im kalk ohne Zement eingelegt und verputzt

weiter lesen ..

Wärmedämmung mit Diffutherm und Kalkputz Schilfputzträger

Hallo an die Expertengemeinde, habe ein sehr altes Massivhaus (Bj 1829), daß ich wärmedämmen will (Wände sind nicht sehr dick). Meine Überlegung war 100mm Diffutherm zu benutzen und darauf eine 2cm dicke Schilfplatte als Putzträger zu dübeln, um einen Dickputz aus Kalk aufbringen zu können. Wer hat in dieser

weiter lesen ..

Hallo, ich saniere ein altes Haus und habe 2 Fragen zur Dämmung. Soll ich Naturdämmstoffe oder Mineralische nehmen? Ich kenne die Diskussion um die Fasern, allerdings sind die Naturdämmstoffe auch mit Fasern und Konservierungsmitteln belastet. Dennoch vertraue ich der ganzen Sache nicht ganz. Fassade mit

weiter lesen ..

Nägel...Schrauben in Lehmwände ?

Was könnte klappen als Befestigung (ohne Galerieleiste)? Untergrund: Lehmputz auf Schilfrohrmatten. Gibt es eine Möglichkeit, doch etwas aufzuhängen ? Wäre schön, wenn jemand eine Idee hat oder Erfahrungen gesammelt hat, wie man etwas anbringen kann, ohne den Lehm allzugroß zu beschädigen ? Schrauben, Nägel

weiter lesen ..

Wärmedämmung mit Schilfmatte

Hallo, ich habe bei meinem Fachwerkhaus an der Außenseite eine Lattenkonstruktion angebracht und hierauf (nach Dämmung des Lattenzwischenraumes)Schilfmatten mit einer Stärke von 5 cm montiert. Allerdings sind die Matten so montiert, dass die Schilfhalme senk- und nicht wagerecht verlaufen. Im Frühjahr will

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten/Lehm/Innendämmung

Hallo, Eventuell will ich in meiner Wohnetage (Fachwerkhaus Bj1795, Fichtenbalken Sandsteingefache) eine Innendämmung anbringen. Dazu sollte ich wohl allen Gips ect von den Wänden entfernen. Dann dachte ich an Schilfrohrmatten und darauf min 4cm Lehm (inkl Wandsockelheizung). Laut Glaser ist das schlecht

weiter lesen ..

Schilfrohrdecke und braune Flecken

Hallo, bei der Behandlung einer Schilfrohrdecke (Schilf mit Kalkputz 100 Jahre alt) mit Haftgrund für mineralischen Rollputz bekam die Decke braune Flecke. Diese Flecke habe ich nur mit viel Mühe beim Putzauftragen wegbekommen. Man sagte mir die braunen Flecke kommen vom Schilf. Der Putz ist sehr dünn, ca 1-1,5cm.

weiter lesen ..

BERICHT: Lehmputz auf Schilf plus Kalkanstrich

Hallo zusammen. Nun bin ich nach eineinhalb Jahren endlich fertig mit dem Ausbau eines Zimmers in unserem über 400 Jahre alten Haus. Wer wissen möchte, wie die Lehmpuzt-Arbeiten ausgeführt wurden, kann hier einen Bericht lesen: http://home.arcor.de/twarcor Viele Grüße, Tobias.

weiter lesen ..

Kalkputzdecke mit Schilfrohrbewehrung

Wie kann man eine ca 50-60 Jahre alte Decke beurteilen hinsichtlich des Deckenputzes. Aufbau: Holzbalkendecke Bretterschalung darauf 2-Lagige Schilfrohrmattenbewehrung dies wurde mit ca 2 cm Kalk Kalk-Gipsputz verputzt Die Decke gehört zu einem größeren Saal mit teilweise musikalisch Veranstaltungen. Kann

weiter lesen ..

lehmputz

gibt es lehmputz mit F90 ünd wo kann man günstiger schilfmatten bekommen, wäre sehr foh über eine antwort

weiter lesen ..

Schilfdämmplatten / Sumpfkalk

Hallo Forum, ich lese seit einiger Zeit hier mit, da mein Vater eine alte Mühle BJ 1750 selbst restauriert. Dies macht er seit ca 5 Jahren und ich helfe ihm gelegentlich. Da die Baustoffbesorgung (Lehm, Stroh, Holz, Sandstein...) ausschließlich aus Abrisshäusern und -scheunen aus der nähere Umgebung und je nach

weiter lesen ..

Erfahrungen mit Schilfrohr als Dämm-Material??

Hallo Fachwerkfreunde, hat hier jemand Erfahrungen mit Schilf-Dämmung? Ich habe einfach etwas im Netz rumgestöbert. Da ich noch keinen konkreten Beitrag in der Dämmungsabteilung dazu gelesen habe wäre ich ganz froh wenn mir mal jemand ein paar Vor- und Nachteile sagen könnte. Wenn ich beim Hersteller auf die

weiter lesen ..

Schilfrohr

Hallo zusammen, ich schreibe immer noch an meiner Doktorarbeit "Wie dämme ich mein Fachwerkhaus, ohne großen M... zu bauen". Also bisher war ich soweit: Balken, Schwellen, etc. nach Bedarf restaurieren bzw. ausstauschen (was eigentlich auch ganz gut klappt, bis auf den Zeitaufwand, habe mich wohl etwas überschätzt

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten

Hallo. Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder im Forum. Ich möchte gerne eine Decke mit hilfe von Schilfrohrmatten und Kalk verputzen. Nun stellen sich mir dabei ein paar Fragen: 1. Welche Rohrdurchmesser muss man wählen? Ich habe nämlich schon die verschiedensten Stärken in Altbauten gesehen. Gibt

weiter lesen ..

Lambdawert

Für meine Weiterbildung zum Energieberater bin ich auf der Suche nach dem Lambdawert für Strohmatten. Wer kann mir helfen ?

weiter lesen ..

Lehmputz auf salperhaltiger Wand

Hallo, bin neu hier. Wir haben eine alte SWcheune zum Wohnhaus umgebaut, im Wohnzimmer isnd die Muschelkalk-Wände offen (2-schaliges Bruchsteinmauerwerk, 70-80 cm dick). Die Außenwand, an der unser Sofa steht wollenwir mit Lehm verputzen, das Sie immer sehr kalt ist und unangenehme ZUgerscheinungen entstehen.

weiter lesen ..

Wärmedämmung mit Schilf

Hallo und guten Tag, Hatte die Frage schon in der Rubrik Lehmbau gestellt und bin nicht sicher ob das richtig war.Es geht um folgendes! Möchte in unserem alten Bauernhaus das zweigeschossig und 100 Jahre alt ist,im ersten Stock die Außenwände(50cm dicke Sandstein)mit 5cm starken Schilfmatten innen isolieren,anschließend

weiter lesen ..

Putz in Nasszelle auf Schilfrohrplatten?

Hallo, alle Innenwände haben wir in einer Holzständer-Schilfrohrplatten Konstruktion gebaut und mit Lehm verputzt. Welchen Putz sollen wir im Bad nehmen, um darauf Fließen anbringen zu können. Wir wollen den Bereich über dem Spritzwasser dann wieder mit Lehm verputzen wegen der Feuchtigkeitsaufnahme. Sollen

weiter lesen ..

Rezeptur für Außenputz auf Schilfrohrdämmplatten

Hallo, Ausgangslage: Fachwerkbau, Denkmal, Fachwerk wird nicht freigelegt. Außendämmung aus Schilfrohrdämmplatten (5cm) (muß wegen KFW Gebäudesanierung sein) Frage: Weiß jemand eine Außenputzrezeptur, die für diesen Einsatzbereich geeignet ist? Ich möchte keine Fertigprodukte einsetzen.

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten zum Dämmen -

Wir haben 140 m2 Schilfrohrmatten Abm: 100 x 200 cm Stärke 5 cm abzugeben. Preis ist sehr gut! Die Ware liegt im Raum Rostock. Wir können auch versenden! Mehr Info: 0170-9981618

weiter lesen ..

Erfahrungen mit Schilfrohrdämmung

Hallo, ich suche Leute, die Erfahrung mit der Innendämmwahl Schilfrohr haben. Habe heir und da eine frage. vielen Dank

weiter lesen ..

Holzleichtlehm und Schilfrohrgewebe

Hallo, ich suche einen knappen Sack Holzleichtlehm Artikel Nr. 03.011 von Claytec. Wir haben nun 14 Big Bag´s verbaut, doch leider fehlt für das letzte Stück Wand trotz korrekter Berechnung fast ein ganzer Sack. Vielleicht hat sich von Euch auch jemand verrechnet und hat diese Menge noch als brauchbare Ware,

weiter lesen ..

Schilfrohr oder Holzweichfasermatten

Hallo Zusammen, nochmal zum Wandaufbau im Fachwerkbereich... Wir haben in unserem Haus einen Wandaufbau mit Schilfrohrmatten und Lehmputz angedacht. Zuletzt hörte ich das jemand statt Schilfrohrmatten Holzweichfasermatten verwendet hat, da diese wärmeschutz und schalltechnisch bessere Werte liefern, der Preis

weiter lesen ..

schilfrohrmatten

hallo, wie kann man am besten schilfrohrmatten an der decke, ohne durchhängen, befestigen? danke mfg

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten - wer kauft mit ?

Wer braucht im Raum Darmstadt / Frankfurt größere Mengen Schilfrohr und kauft mit uns zusammen ein ? Sehr guter Preis! mail an: smart_work@web.de

weiter lesen ..

Kalkputz auf Schilfmatten / Kalkfarbe im Außenbereich

Hallo und Guten Tag, ich hab zwar KEIN Fachwerkhaus, fühl mich aber mit meinen Interessen/Fragen dem "Geist" dieser Seite (behutsam und sachgerecht bauen) zugehörig - einen Dank also schon vorab an alle Antwortenden !! Und jetzt die Frage: Unser Häusel hier in Berlin (umgebautes Waschhaus) will ich nun

weiter lesen ..

Putzrträger befestigen

Hallo, demnächst werde ich in der Dachschräge(45°) 70-stengliche Schilfmatten als Putzträger auf einer 23er Holzschalung befestigen. Darauf soll Wandheizung und ca. 3cm Lehmputz. Wie muss der Putzträger befestigt werden, damit er den Putz auch hält? Ich würde 20er Tackerklammern nehmen und die so aller 5cm

weiter lesen ..

Lehm an Dachschrägen

Hallo Gemeinde, hat von Euch jemand schon mit Lehmputz an Dachschrägen gearbeitet? Ein großer Raum im Haus hat einen offenen Giebel und dort soll mit Lehm geputzt werden. Mein Lehmbauer schlägt folgenden Aufbau vor? Ziegel Unterspannbahn Rauspund Klemmfilz aus z.B. Hanf Rauspund Schilfrohrdämmplatten

weiter lesen ..

Schilfrohrdämmplatten im Fussboden

Hallo, wir haben uns für die Dämmung unseres Fußbodens für Schilfrohrdämmplatten entschieden. Diese liegen bereit und sollen auf einem dicht verklebten Unterbeton (Schweißbahn auf Zementbeton) 2-lagig a 5cm verlegt werden. Dann muss eine Trennschicht darauf (Paraffinpapier) und dann der Estrich und die Fliesen. Wenn

weiter lesen ..

Welcher Innendämmputz eigenet sich auf Ziegelmauerwerk

Hallo, wir sanieren ein Haus von 1900 Im Zuge der Sanierung haben wir nun viele Wände aufgrund von Mauerfeuchte vom Altputz befreit. Da aber das Ziegelmauerwerk keinen guten Dämmwert hat, befürchten wir nun durch mangelnde Dämmung von innen zuviel Energie im Winter zu verlieren. Geplant ist, die Wände mit Lehmputz

weiter lesen ..

Schilfrohrgewebe festtackern

Hallo, Ich habe die Frage schon mal im November gestellt, mit vielfältigem Ergebnis. Ich will die Schrägen im DG (neuer Dachstuhl 8x18er Sparren) mit Wandheizung versehen und mit Lehm verputzen. Als Dampfbremse wird vermutlich OSB zum Einsatz kommen, darauf soll dann Schilfrohr als Putzträger befestigt werden.

weiter lesen ..

Anschluss Dampfbremse am Giebel

Hallo, ich grübel schon eine Weile über eine Detaillösung, aber mir will sich der richtige aha-effekt nicht einstellen. Bei meinem neuen Dach beträgt der Abstand vom letzten Sparren bis zum Giebel ca 8 - 10 cm. Da die Giebelwand nur aus 30er Mauerwerk besteht, will ich diesen mit 50mm Schilfplatten von

weiter lesen ..

Bitte um Hilfe wg. Außendämmung

Es ist vielleicht die y. Frage in dieser Beziehung, aber wir brauchen dringend einen Gefankenschub, damit wir weiterbauen können: Unser Fachwerkhaus ist mehr als über- und umgebaut worden, so daß eine Rekonstruktion der ursprünglichen Fassadenansicht nicht mehr möglich ist. Wir wollen deshalb im Inneren raumbezogen

weiter lesen ..

Aussendämmung mit Schilfrohrmatten

Ich möchte ein 100-jähriges Backsteinhaus kaufen. Die Mauern sind nicht sehr dick. Kann man eine Aussendämmung mit Schilfrohrmatten aufbringen? Was bringt das im Vergleich zu herkömmlichen Dämmmaterialien wärmetechnisch. Muss man im Innenbereich noch eine Dampfbremse anbringen?

weiter lesen ..

Verbesserung Dämmung am Dach

Hallo allerseits, wir wollen die Dämmung am Dach unseres RMH, Baujahr 1936 verbessern. Dach besteht aus 2.Etage (bewohnt) + Dachspitz (nicht genutzt, unbeheizt). Holzbalkendecke zwischen 2.Etage und Spitz (keine extra Dämmung). Dach wurde vor ca. 10 Jahren vom Vorbesitzer neu eingedeckt und 'isoliert'; Aufbau:

weiter lesen ..

Lehmputz an OSB-Dachschrägen

Hallo, ich will die Dachschrägen von innen mit OSB-Platten als Dampfbremse verkleiden und darauf eine Wandheizung in Lehm einbetten. Wie befestige ich die Schilfrohrmatten (als Putzträger) am besten auf der OSB-Platte ohne diese zu perforieren und damit die Dampfbremsschicht zu verletzen? Ich will 12mm starke

weiter lesen ..

Innenausbau

Hallo, ich bräuchte Infos zum Innenausbau, bzw. Wandaufbau für eine Wandheizung. Ich wollte auf die bestehenden Wände im Außenbereich Schilfrohrmatten befestigen (wo bekomme ich die? im Baumarkt oder irgendwo anders günstiger?) dann stellt sich die Frage kommen die Elektroleitungen unter das Schilfrohr oder

weiter lesen ..

Dämmung am Fachwerkhaus

Wir haben an unserem Fachwerkhaus das Fachwerk innen freigelegt.Außen ist es mit Schindeln verkleidet und nicht isoliert. Wir möchten die alten Schnideln entfernen und das Fachwerk von außen isolieren. Müssen wir etwas beachten? z.B. Isoliermaterial oder muss ein Abstand zwischen Fachwerk und Isolierung bleiben?

weiter lesen ..

Dämmplatten

Hallo an alle, wir suchen für unser Fachwerkhaus Bezugsmöglichkeiten in THÜ/SA/SA-Anhalt für Wärmedämmplatten aus gepreßtem Stroh o.ä. und evtl. Erfahrungswerte. Viele Grüße Petra Kliem

weiter lesen ..

Reetdach

Meine Frau und ich planen ein Bauernhaus aus dem Jahre 1830 zu erwerben. Mit unserem Laienverstand läßt sich sagen, das das Mauerwerk von außen in einem guten Zustand ist (Besichtigung steht noch an). Das Dach müsste allerdings komplett neu gemacht werden. Die Dachfläche beträgt ca. 160 qm. Was kostet soetwas?

weiter lesen ..

Isolierungen

Hallo, ich möchte in meinem Haus im nächste Jahr eine Wohnung renovieren. Wie isoliere ich die Außenwände am besten? Eine Isolierung von außen ist nicht möglich. Die Isolierung besteht zur Zeit aus der Original Lehmverfachung mit einer innenliegenden Rigipsplatte mit 3cm Poresta. Weis jemand wie mann es besser

weiter lesen ..

Schilfplatten - was nun ?

Ich habe eine Aussenwand mit Schilfrohrplatten isoliert und möchte diese nun mit einen Verputz (z.B. auf Lehmbasis) überdecken. Wer von Euch kann mir Tipps bez. Material und Verabeitung. Beste Grüsse Mathias Schmid

weiter lesen ..

Schädlinge im Schilf?

Hallo Leute, ich bin gerade dabei, 50mm Schilfmatten als Aussendämmung anzubringen. Soweit so gut, das klappt auch alles prima! Aber gestern habe ich mehr durch Zufall als ich auf der Leiter stand ein Geräusch aus eben so einer Schilfmatte gehört. Es klang wie ein Uhrwerk...schneller, gleichbleibender Rhytmus

weiter lesen ..

Armierungsgewege unter den Lehmputz?

Hallo, nachdem unsere Wände mit wunderschönem braunen Lehm verputzt sind (Unterputz auf Schilfrohrmatten, ca. 2 cm dick), frage ich mich, ob es nötig ist, eine ganzflächige Armierung aus Jute aufzutragen, bevor der schöne Putz draufkommt. Es bilden sich immer wieder kleine Trocknungsrisse, vor allem an den Schnellputzleisten,

weiter lesen ..

Schilfrohrmatten

Haben bei unserer Tochter im Zimmer eine Schilfrohrmatte an die Decke genagelt. Das Problem ist nun, dass man, wenn es still ist, Geräusche hört. Zuerst dachten wir, dass sich die Matte bei Wärme ausdehnt und daher dieses Knacken? Rascheln? kommt. Jetzt haben wir jedoch auf dem Boden einige ganz winzige, braune

weiter lesen ..

Schilfplatten

Hallo, muss mich mal hier einschleichen. Ich suche Händler die Schilfplatten oder Mattern (mit Draht zusammengehalten) verkaufen. Wir wollen damit eine Decke verschönern, statt schnödem Deckenholz ganz wie in einer Hacienda. Wer kennt Händler im Rhein-Main-Gebiet oder welche die dorthin liefern? Gruss Desi

weiter lesen ..

Aussenputz am FW-Haus

Hallo zusammen, bin jetzt schon ein paarmal Über Beiträge gestolpert, wo Gefache mit einem Wetterfesten Lehmputz bzw. der normale Lehm mit Kaliumwasserglas gestrichen wurde, um vor Regen zu schützen. Jetzt die Frage: Geht das auch am ganzen Haus rundum? Die Aussendämmung wären 50mm Schilfrohrmatten, die ja auch

weiter lesen ..

Schilfplatten zurechtschneiden?

Hi Leute, wie kann ich meine 50mm Schilfplatten für die Aussendämmung eigentlich zurechtschneiden? Die sind ja gepresst und mit Draht gebunden...evtl. den Draht öffnen, Schilf raus und Draht wieder neu schliessen? Oder kann man auch mit einer Säge da ran gehen? Mit Holzweichfaserplatten wäre dieses Problem

weiter lesen ..

Aussenwanddämmung-Aufbau

Hallo Leute, es wird zum erstenmal ernst bei unserem Häuschen. Der Schwellenbalken sowie ein paar Ständerbalken auf der Wetterseite müssen erneuert werden. Soweit so teuer. Da ich aber dabei ja auch ein paar Gefache rausschlagen muss fällt natürlich auch der Putz an der Aussenwand ab (war eh schädlicher Zementputz). Und

weiter lesen ..

Angebot über Schilf und Scholfrohrmatten.

Wir habe anbieten Scholfrohrmatten und Schilf gute Preis. Fa. " Agrarnik ".

weiter lesen ..

Wandheizung im Fachwerkhaus ?

Hallo Fachwerkfreaks,ich bin gerade dabei mein schönes Häusel zu sanieren. Dabei werden die Gefache neu mit Lehmsteinen ausgemauert und als Innendämmung wird eine 50 mm starke Schilfrohrdämmplatte aufgedübelt,die Hohlräume werden mit Lehm ausgefüllt. Nun meine Frage: Kann man auf diese Konstruktion eine Wandflächenheizung

weiter lesen ..

BUSSINES MAN

ICH MOCHTE SCHILF VERKAUFEN. vieleicht kennen sie jemand die interessiert ist...vielen dank.

weiter lesen ..

Außendämmung mit Schilfmatten

Hallo! Wir wollen unser altes Fachwerkhaus von außen dämmen. Bei der Suche nach geeigneten Dämmmaterialien sind wir bei Schilfmatten auf sehr widersprüchliche Angaben zur Wärmeleitfähigkeit gestoßen. Wer hat Erfahrung mit Schilfdämmung? Welchen k-Wert hat Schilf? Und was ist der Unterschied zwischen einem Laborwert

weiter lesen ..

Schilf