Die Schieferfassade

Themenbereich

Wie entfernt man Farbe von der Schieferfassade?

Bild / Foto: Wie entfernt man Farbe von der Schieferfassade?

Mein Haus im Denkmalbereich ist an der Front verschiefert. Irgendwann haben die Vorbesitzer den Schiefer gestrichen. Der Anstrich blättert teilweise ab. Außerdem sind einige Stellen erneuert worden, einige müssen noch erneuert werden. Diese Platten sind ungestrichen. Da das alles sehr ungepflegt aussieht

weiter lesen ..

WDVS contra Vorhangfassade

Giebelwand Altbau (Jugendstihlhaus),Schlagwetterseite soll saniert werden ,entweder hinterlüftete Vorhangfassade verschiefert inkl. Dämmung Mineralwolle ca. Kosten 240 Euro qm oder WDVS. Die Schieferfassade ist meiner Meinung nach die dauerhaftere Ausführung ,aber auch die teurere Variante. Welches WDVS

weiter lesen ..

Schieferfassade - Steinwolle ?

Hallo erstmal. Unsere Giebelseite (Wetterseite) soll verschiefert werden. Wir haben noch nagelneue Steinwolle hier liegen, der Dachdeckermeister möchte sie als Dämmung verwenden. Ich möchte das eigentlich nicht, da es eine Fachwerkwand ist, ich dachte an Hanf oder Holzweichfaserplatten. Sein Argument : das

weiter lesen ..

Vorgehängte Schieferfassade

Hallo Zusammen! Ich möchte für die UK und die Schalung nicht imprägniertes Holz verwenden,ebenso auf eine Folie (Delta etc)verzichten, haben die Alten auch nicht gehabt. Fachwerk14x14 ,Gefachfüllung Leichtlehmstein,keine Aussendämmung.Wer hat in der Richtung mit unbehandeltem Holz Erfahrungen gemacht? Freue

weiter lesen ..

Schieferfassade reinigen

Hallo zusammen, wir besitzen ein Fachwerkhaus von 1895 - wann es die Schieferfassade bekommen hat, ist nicht bekannt. Der Schiefer muss aber länger als 50 Jahre montiert sein. Durch umliegenden Baustellen ist die Fassade durch Staub und Dreck mittlerweile sehr verschmutzt. Da die Bauarbeiten nun so langsam

weiter lesen ..

Energiekostensenkung durch punktuelle Isolierfolien möglich?

In unserem Bauernhaus befinden sich auf den Innenseiten der nicht isolierten Aussenwände (zumeist ausgemauertes Fachwerk mit Außenputz bzw Schieferfassade überdeckt; möglicher Weise befinden sich unter den Außenwänden auch noch "Lehmwände")einfache Flachheizkörper aus dem Jahre 1973. Die Kupferheizrohre liegen

weiter lesen ..

Gerüststellen bei Schieferfassade

Bild / Foto: Gerüststellen bei Schieferfassade

Wir wollen die Wetterseite unseres Fachwerkhauses verschiefern, wie es bei uns im Bergischen Land so üblich ist. Die Holzbeblankung haben wir jetzt schon so hoch wie es mit der Leiter eben ging, gezogen, wie wir konnten. Die weiteren Arbeiten verlangen aber unbedingt nach einem Gerüst, das wir auch schon haben.

weiter lesen ..