Die Schafswolle

Themenbereich

Hanf oder Schafswolledämmung

Hallo, ich möchte einen Deckeninnendämmung anbringen. Zum Objekt: Die Wohnung ist eine Souterrain Wohnung und hat nur eine Seite offen zur Umgebungsluft. Die Luftfeuchte innerhalb der Wohnung ist relativ hoch. Zurzeit ca. 65% was ich darauf zurückführe, dass die meiste Wandfläche im Erdreich ist und

weiter lesen ..

Gefache mit Schafwolle ausstopfen

Hallo Gemeindemitglieder. Wer hat Erfahrung mit Isolation aus Schafwolle? Ich habe eine Information bekommen, die großen Spalten zwischen Fachwerk und Ausfüllung vorübergehend als Winterschutz mit Schafwolle auszustopfen, die aufgrund des hohen Fettgehaltes kein Wasser aufnehmen kann aber immer diffusionsoffen

weiter lesen ..

Dämmung mit Schafwolle oder ähnlichem

Hallo zusammen ich habe die Dachetage in ein einem ganz ganz altem Haus gekauft und der Voreigentümer war leider ein Schlunz - in allen Dingen. Da ich nun einige Renovierungsmaßnahmen (die beim Kauf weder finanziell, zeitlich noch nervlich eingeplant waren) vornehmen lassen muss, möchte ich gleich ein paar

weiter lesen ..

Hallo, findet sich vielleicht jemand der schon mal was von naturbelassener Schafwolle als Dämmung fürs Dach gehört hat? Gruß Wolf

weiter lesen ..

Schafswolle als Dachdämmung

Ich lebe hier in Südfrankreich und plane, mein Dach mit Schafswolle zu isolieren. Dazu bin ich derweil auf der Suche nach diversen Infos: - ich plane rohe, nicht gekämmte, aber gewaschene Schafswolle zu benutzen, ist das ok? - welche Schichtdicke, in ungekämmter Wolle? - die anti-motten und insektenbehandlung

weiter lesen ..