Das Ringfundament

Themenbereich

Betonplatte und ein Ringfundament

Hallo zusammen, ich bin leider nur Holzwurm,mein Haus(Fachwerk 17-18.Jahrhundert) muss aber trotzdem eine Bodenplatte bekommen.Was gilt es in Bezug zu meinem Ringfundament zu beachten?

weiter lesen ..

Ringfundament

Hallo Spezis und Meister, nun ist mein Haus in Ungarn trotz einiger Probleme meiner Abwesenheit fertig geworden. Wer vor einem Jahr noch mit mir verzweifelte, den kann ich beruhigen. Beantworte auch gerne mal einige Fragen, wenn möglich. Aber hier eine Neue von mir. Habe zwar auch schon mal Beton gemischt

weiter lesen ..

Feucht ( Nasse ) Waende im Ringfundament

Hallo, wir haben vor zwei Jahren ein 1968 gebautes Haus mit Ringfundament gekauft. Im Rahmen der Renovierungsarbeiten haben wir die Aussenwaende mit Dickschichtbitumen gestrichen und anschliessend mit Styrodur Isoliert. NAch ca. einem Jahr stellten wir fest, das im Ringfundament ( auch Kriechkeller genannt

weiter lesen ..

Ringfundament auf Bruchsteinfundament und Wandverstärkung durch Vollziegel

Ich möchte auf ein bestehendes Bruchsteinfundament innen einen Ringanker aus Beton giessen. Darauf soll dann mit vorhandenen Vollziegeln zur Verstärkung der Aussenmauern 1/2 Stein gemauert werden. Die Wandstärke soll dadurch auf 36 gebracht werden. Dann möchte ich eine Aussentemperierung einbauen. In der bestehenden

weiter lesen ..

Ringfundament - kein Keller - viel Schichtwasser

Hallo, ich habe vor 2 Jahren ein altes Windmühlengrundstück gekauft. Das damalige große Gutshaus wurde vom Vorbesitzer abgetragen und zu einem Einfamilienhaus umgebaut. Das Grundstück steht erhöht, wir haben sehr viel Schichtwasser und Wasser im allgemeinen läuft auf und um das Grundstück herum nur langsam

weiter lesen ..

Querverweise

Fundament Ringfundament