Der Resthof

Themenbereich

Bodensanierung im Resthof von 1906

Hallo, die PDF zu dem Bodenbau habe ich bereits gelesen. Bei unserem Haus (1906) wollen wir die Balkenlage in den Zimmern (alles Wohnbereich) entfernen und die darunterliegende Sandschicht, wie hier empfohlen, auf 25 cm ausheben. Unsere Frage wäre, ob es statt der 5 cm Sauberkeitsschicht auch reicht, den Sandboden

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Resthof 1931

Guten Morgen ! Wir haben gerade eine Resthofstelle im Norden von Niedersachsen übernommen. Das Wohnhaus wurde 1931 neu gebaut. Der Bodenaufbau im Erdgeschoß ist wie üblich in der Zeit recht simpel. Auf dem Sand liegen diverse Betonklötze als Unterlage für die Lagerhölzer der Weichholzdielen. Es schent alles

weiter lesen ..

Resthof geerbt: Nutzung als Werkstatt/Garage/Modellbahnhalle möglich?

Bild / Foto: Resthof geerbt: Nutzung als Werkstatt/Garage/Modellbahnhalle möglich?

Hallo zusammen! Mein Vater und mein Onkel haben (als Erbengemeinschaft) den großen Resthof ihres ältesten Bruders geerbt. Es gibt viele Probleme und Unklarheiten, Einiges konnte ich mit der Suchfunktion bereits klären (z.B. wie die Mistgrube verfüllt werden kann). Ich beschränke mich hier einmal auf mein Kernanliegen: Wir

weiter lesen ..

Kauf eines Fachwerkresthofes in Meinerzhagen

Hallo liebe Alle, wenn ich das so lese werde ich echt Angst und Bange bezüglich des Nichterkennens versteckter Mängel wenn man keine Ahnung von Fachwerkhäusern hat... Wir haben uns vor 4 Wochen einen ziemlich grossen Resthof in der Nähe von Meinerzhagen angesehen und sind sehr begeistert. "Natürlich" haben

weiter lesen ..

Resthof in 34225 Baunatal sanieren

Hallo zusammen, meine Frau und ich haben uns nun schon seit einigen Tagen hier umgesehen und just eben in der Community angemeldet. Wir hoffen auf einschlägige Hilfestellung und - in erster Linie - auf Kontaktaufnahme zu Spezialisten. Denn: Wir beabsichtigen unseren Resthof in Baunatal (BJ 179x) zu sanieren,

weiter lesen ..

Archtiekt / Planer / Fachmann für Resthofsanierung gesucht

Werte Forenmitglieder! Ich habe einen Resthof zwischen Braunschweig und Goslar erworben, der eine Sanierung erfahren soll. Im Wesentlichen handelt es sich um Fachwerk um 1750. Zeitnah soll mit dem Umbau der Scheune in (m)ein Wohnhaus begonnen werden. Es besteht kein Denkmalschutz. Da ich bereits die

weiter lesen ..

Ein "kleiner" Riss.

Bild / Foto: Ein

Hallo, zwar kein Fachwerk, steht aber mit auf dem Resthof, der mich interessiert. Ist solch eine Wand überhaupt noch zu retten. Siehe Fundament Mitte Tür gebrochen. Riss wiederholt sich an der anderen Giebelseite, allerdings nicht so breit. Habe Raum noch nicht von Innen gesehen. Was kann man hier tun? Schönen

weiter lesen ..

Resthof im Osnabrücker Land

Hallo liebes Forum, wir interessieren uns für einen Resthof aus 1848. Es ist ein 2-Ständer Niedersachsenhaus. Beim Haupthaus ist nur der Giebel mit der Dielentür aus Fachwerk, Traufseiten und Giebel an der Wohnseite sind geklinkert. Nun ist es so, das das Haus bis vor kurzem viele Jahre vermietet war.

weiter lesen ..

Wie findet man einen guten Berater für Energie/ Sanierung in 31863 und Umgebung?

Hallo an alle, wir überlegen schon lange den von uns bewohnten Resthof (Bj.1854) zu sanieren. Jetzt ist es an der Zeit, mal einen fachlichen Rat und auch ein paar Zahlen an die Hand zu bekommen. Wie findet man einen fachkundigen Energieberater oder Architekten, der wirklich Erfahrung mit solchen Häusern hat?

weiter lesen ..

Kauf eines Fachwerkhauses / Resthofs - Gutachter, Sachverständiger

Hallo, meine Frau und ich planen einen bereits besichtigten Resthof (Fachwerk mit Ziegeln, teils mit Putz) zu erwerben. Eigenkapital wäre dafür vorhanden. Leider ist es mit unserem Sachverstand was Fachwerkschäden etc angeht nicht sehr weit her, daher suchen wir hier einen Sachverständigen/Architekten etc. der

weiter lesen ..

Umnutzung hinauszögern??

Liebe Leute, habe seit letztem Jahr einen wunderschönen Resthof hier in der Region Nienburg Weser in Arbeit. Leider läuft mir, was die Umnutzung der alten Stallgebäude ein wenig die Zeit davon. Die landwirtschaftliche Nutzung liegt mehr als 7 Jahre zurück und die Ausnahmeregelung in der niedersächsischen

weiter lesen ..

Gutachterliche Stellungnahme zum Resthof /Fachwerkhaus / Kein Denkmalschutz

Bild / Foto: Gutachterliche Stellungnahme zum Resthof /Fachwerkhaus / Kein Denkmalschutz

Ich suche einen fairen Gutachter und Insider, der mir ein Fachwerkgebäude inklusive Anbau, Dachstuhl usw. begutachtet und mir sagt, welche Arbeiten notwendig sind und welche Kostenaufwand ich einplanen muß. Es geht nicht um die Elektro und Heizung, Warmwasserversorgung sondern rein um die Bausubstanz und eventuell

weiter lesen ..