Die Regenrinne

Themenbereich

Problem schimmeliger Geruch, extreme Zugluft in gemieteter Fachwerkwohnung

Sehr geehrte Fachwerk.de Community. Wir wohnen seit Juni 2020 in einer Wohnung eines um ca. 1984 renovierten Fachwerkhauses. Diese Wohnung erstreckt sich über 3 Etagen (Erdgeschoss und 1. Etage und Dachboden). Im Zuge der Renovierung hat der Vermieter lediglich die Balken stehen lassen und Mauerwerk zwischen

weiter lesen ..

regenrinne undicht

Bild / Foto: regenrinne undicht

Hallo, an meinem dach sind die Regenrinnen (Blech) an den Verbindungen mittlerweile undicht,es tropft dann unten an die Hauswand.Würde es sich lohnen diese Löcher mit irgendwas abzukleben oder streichen? Und wenn die Regenrinnen erneuert werden sollten wie kann man das Kostengünstig machen oder machen lassen.Ein

weiter lesen ..

Abdichtung Balkon - Übergang Rinne

Bild / Foto: Abdichtung Balkon - Übergang Rinne

Hallo, diesmal eine Frage von mir nicht zum Fachwerkhaus. Freunde haben Probleme mit ihrem Balkon, seitdem der vor einigen Jahren neu gemacht wurde. Vorher war eine Textilplane verklebt und ringsherum Regenrinne. Das wurde beibehalten, darauf kam dann eine 10cm hohe Kiesschicht als Drainage und darauf Gehwegplatten.

weiter lesen ..

Zink Dachrinne vorübergehend entfernen

Liebes Forum, ich möchte eine Holzfassde anbringen. Vor dem Gerüstaufbau müsste ich an zwei Stellen Regenrinne und Schwanenhals aus Zinkblech entfernen, . Meine Frage: wie entferne ich eine Regenrinne wenn Sie gelötet ist? Kann man das durch heißmachen Lösen oder muss die Säge ran? Eine Regenrinnenstück ist

weiter lesen ..

Nasser Keller/Innenwände EG feucht

]Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und zwar ist unser Keller komplett durchfeuchtet. Es besteht leider keine Möglichkeit die Außenkellerwände abzudichten da der Keller innen unter dem Haus liegt! Das Gebäude ist 1912 gebaut und auf Lehm gegründet! Die Lehmschicht fängt 40-50cm unter GOK an. Ich

weiter lesen ..

Fußbodensanierung

Hallo, im Oktober 08 sind wir in unser neues Heim gezogen. Bei der Besichtigung des Hauses im Sommer war alles in Ordnung. Nach dem Einzug machte sich jedoch ein modriger Geruch in unserem Schlafzimmer breit. Da wir Sorge vor Verschlimmerung hatten, haben wir die Tapeten entfernt und die Dielen aufgenommen.

weiter lesen ..

Regenrinne an Gesims/Mansarddach? Hallo zusammen Ich bin bisher eigentlich davon ausgegangen, dass an der "Knickstelle" im Mansarddach ein Holzgesims ist und mehr nicht. Kann mir einer von euch sagen, ob es Sinn macht hier eine Regenrinne anzubringen? War das üblich, bzw. ist das besser als ohne? Die meisten

weiter lesen ..

Regenrinne Abflussleitungen ...

Hallo Habe ein frage: bei meinem Haus ist die Abflussleitungen der Regenrinne in der Wand drin und kaputt,von der Straßen seite aus . möchte die Neu machen und von aussen legen muß aber dafür ca.50cm mal 50cm den Bürgersteig auf machen wegen der neuen Verbindung , brauch ich dafür eine Baugenehmigung

weiter lesen ..

Wand feucht durch Regenrinne von oben? WIE DAS?

Guten Tag zusammen! Ich brauch mal Meinungen, auch wenn es nicht um ein Fachwerkhaus geht. Wie ich hier sehen kann, gibt es hier viele Menschen die sich auskennen. Mein Problem: Im Wohnzimmer haben wir eine gelbe Tapete (ca. 2 Jahre). Seit einem Jahr ist die nun stark bräunlich verfärbt, aber nur an einer

weiter lesen ..

Fachwerkausbesserung

Hallo, Meine Frau und ich tragen uns gerade mit der Absicht ein bereits saniertes Fachwerkhaus zu erwerben. Alles scheint in Ordnung - bis auf die untere Abschlussecke des Gebäudes über dem Bruchsteinfundament. Hier hat eine defekte Regenrinne das Holz der drei aufeinander zulaufenden Eckenbalken jeweils zur

weiter lesen ..