Die Rechnung

Themenbereich

Modell-Rechnung Gasheizung und Infrarotheizung (mit/ohne PV) für ungedämmten Altbau

Bild / Foto: Modell-Rechnung Gasheizung und Infrarotheizung (mit/ohne PV) für ungedämmten Altbau

Hallo Energie-Experten, ich stelle hier mal eine Modell-Rechnung für Gasheizung und Infrarotheizung ein. Bitte gebt mal Feedback, wo eventuell Fehler im Modell oder den Annahmen drin stecken. Oder vielleicht hat noch jemand weiterführende Informationen zum Thema? Der Link zum Google-Sheet zum selber nutzen/überprüfen

weiter lesen ..

Innenputz

Hallo, wir sanieren gerade unser denkmalgeschütztes Pfarrhaus von 1714. Eine Außendämmung 4cm mit Klimasan Perlit ist vorgesehen und auch genehmigt. Fachwerk nicht sichtbar. Das Heizsystem soll klassisch mit Wandheizung erfolgen. Wir kommen auf sehr gute Dämmwerte mit dem vorgesehenen Außenputz schnitt 0,9 bei

weiter lesen ..

U-Wert Berechnung Einfamilienhaus

Hallo zusammen, ich mache momentan eine Weiterbildung zum Bautechniker und will für meine Technikerarbeit eine U-Wert Berechnung von einem EFH machen. In der Schule haben wir nur Berechnungen von einer Wand oder einem Dach gemacht. Wie ich allerdings Fenster, Türen etc in die Rechnung mit einbeziehe weiß ich

weiter lesen ..

Sumpfkalkputz auf OSB mit Wandheizung / Mengenberechnung

Bild / Foto: Sumpfkalkputz auf OSB mit Wandheizung / Mengenberechnung

Moin zusammen, nachdem unsere 2 DHH jetzt "fertig" sind ist nun die Scheune dran: Geplant ist eine Giebelwand (OSB auf 14er Ständerwerk) mit Wandheizung zu belegen und dann 2-lagig mit Sumpfkalkputz zu versehen. Die OSB-Platten braucht es leider wg. Erdbebensicherheit - also nicht meine Entscheidung. Nachdem

weiter lesen ..

Dämmung der Dachgauben - Mach ich das so richtig?

Bild / Foto: Dämmung der Dachgauben - Mach ich das so richtig?

Wir haben mit dem Dachausbau begonnen und 3 ziemlich große Dachgauben erichten lassen (natürlich mit Genehmigung). Das Dämmen wollen wir selbst erledigen und haben bereits damit begonnen. Natürlich habe ich mich vor Beginn über Dämmung, U-wert usw. informiert. Nun meine Frage: Mache ich das so richtig? Die

weiter lesen ..

Berechnung des umbauten Raumes

Hallo, die Anschlussfinanzierung steht an. Die neue Bank möchte nun eine "Berechnung des umbauten Raumes". Dies gestaltet sich für uns bisher etwas schwierig. Wir haben einen alten Resthof in U-Form. Haupthaus, Nebenhaus, Scheune und weitere Nebengebäude gehen ineinander über. Wer kennt sich damit aus oder

weiter lesen ..

Probleme mit Berechnung für EnEV Befreiung

Hallo zusammen, ich bereite gerade eine EnEV Befreiung in BW für unser Dach vor aber nun komme ich bei der benötigten Berechnung nicht weiter. Kann mir da jemand weiter helfen, es geht hierum: Bei unserem Dach (Bj. 1973) mit einem U-Wert von 0,536 W/m²k wollen wir die asbestbelastete Dacheindeckung loswerden.

weiter lesen ..

Dämmung ungedämmte Holzdecke

Hallo Deckenaufbau sieht nach öffnung der Obersten Geschossdecke (vorher mit Plastikplane und Holzpanalene von unten verkleidet) nun wie folgt aus: http://www.u-wert.net/berechnung/u-wert-rechner/index.php?&d0=2&mid0=36&x0=3.5&lid0=86432&d1=2&mid1=86&x1=35&lid1=86432&d2=20&mid2=86&x2=60&lid2=2117908159&d3=20&mid3=36&x3=14&lid3=2117908159&d4=2.2&mid4=72&bt=5&T_i=20&RH_i=50&T_e=-10&RH_e=80&outside=4&name=Holzbalkendecke Welche

weiter lesen ..

Wärmebedarfsrechnung

Bild / Foto: Wärmebedarfsrechnung

Hallo Zusammen Ich habe nochmals eine Frage zum Thema Heizen. Wer erstellt eine Wärmebedarfsrechnung? Was benötigt Mann/Frau dazu? Würde/Kann mir das hier jemand aus dem Forum ev. berechnen? (Natürlich gegen entsprechende Vergütung!) Ich habe eine Berechnung für eine WEM-Wandheizung und eine Offerte

weiter lesen ..

Denkmalschutz & Steuer & Krimskrams

Hallo! Auch wir leben in einem Denkmal. Die Dachsanierung ist mit dem Denkmalschutz abgesprochen und genehmigt worden, kann aber erst bei der EST 2013 geltend gemacht werden. Nun finde ich noch diverse Kassenzettel über Holzlasuren, Materialien etc., die wir ebenfalls für die Dachsanierung gekauft haben

weiter lesen ..

Holzbock im Dachstuhl

Bild / Foto: Holzbock im Dachstuhl

vor ca. 2 Wochen hat unser Zimmerer festgestellt, das wir im Dachstuhl einen Holzbock haben, schon ziemlich weit fort-geschritten. Also haben wir den ganzen "Boden" samt Isolierung rausgerissen, und einen Kammerjäger beauftragt. Er war insgesamt 7 Stunden da (Erstbeschauung und Beseitigung) und jetzt haben

weiter lesen ..

U-Wertberechnung Kastenfenster

Wir haben inzwischen jemanden gefunden, der sich liebevoll und fachkundig um die Renovierung unserer alten Kastenfenster kümmern wird (www.johannes-mosler.de). Natürlich wären wir glücklich, wenn wir dies über die KfW finanzieren könnten,und noch glücklicher, wenn wir eine Förderung erhalten würden. Nun möchten

weiter lesen ..

Auswirkung Malerarbeiten auf Wärmedämm- und Dampfdiffusionsberechnung

Hallo, gesamter Dachaufbau wurde gemäß vorheriger Planung und der vorgenommenen Wärmedämm- und Dampfdiffusionsberechnung durchgeführt. Nun geht es darum, innen im Dachgeschoß (Schrägdecke) die restlichen Arbeiten zu Ende zu bringen. Aktueller Stand ist, dass die Gipskartonplatten angebracht sind. Diese

weiter lesen ..

fehlerhafte Baukostenberechnung

Hallo liebes Forum, habe mal wieder Ärger mit den Firmen, nun leider mit der ausführenden Baubetreuung - Architekten. Ich habe an unserem Altbau überlegt einen Wintergarten als Wohnzimmer oder einen Anbau planen und realisieren zu lassen. Der Wintergarten hätte ca. 15.000 Euro gekostet (30qm). Da unser Haus

weiter lesen ..

Handwerkerrechnung

Hallo, wir haben eine fachwerkunabhängige Frage an alle Bauerfahrene: Wir haben mit einem unserer Handwerker einen Einheitspreisvertrag vereinbart. Jetzt rechnet er viele Positionen aber - ohne Vorankündigung - über Stundenlohn anstatt über die Menge ab. Er hat uns zwar die Rapportzettel geschickt, die wir

weiter lesen ..

Innen Dämmung eines Fachwerkhauses

Wir renovieren ein Fachwerkhaus und müssen eine Innen-Dämmung vornehmen. Gleichzeitig installieren wir eine Wandheizung. Bei der Berechnung von geprüften Modellen von Pavatex, Gutex und anderen Holzfaseranbietern stossen wir immer auf sehr hohe Tauwassermengen zwischen Mauer und Dämmung und auf geringe Dämmwerte.

weiter lesen ..

Abrechnung Stunden Lehmputz / Dämmung

Hallo, ich habe eine Frage der besonderen Art. Wir hatten einen Wasserschaden und dieser wurde durch die Versicherung abgedeckt. Nun habe ich den Schaden aber nicht so wiederherstellen lassen wie es war (Fachwerk mit Dämmwolle und Trockenbauplatten) sondern mit Lehmputz und Holzwolledämmplatten und Lehmoberputz. Nun

weiter lesen ..

Zu schön um wahr zu sein?

Ich bin interessiert an einem Fachwerkhaus in Seligenstadt, stutze aber bei dem Preis. Gibt es vielleicht schon ein Gutachten oder jemanden der mir Auskünfte geben kann über die Sanierungen in den 1980er und 2000er Jahren? Die Verkäuferin scheint nichts rechtes zu wissen außer Grundsanierung mit Neuaufbau in

weiter lesen ..

Heizung: Pfusch wie nachweisen?

Hallo an alle Interessierten, folgendes Problem: Die komplett neu installierte Therme (Planung: EG Fußbodenheizung und OG Heizkörper)funktioniert nicht richtig, ist nicht fertiggestellt und leider schon bezahlt. Ich hatte einen anderen Heizungsbauer hier, der die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen hat.

weiter lesen ..

Fussbodenaufbau mit 35kg/m² im Allgemeinen unproblematisch?

Guten Tag, wir planen den Neuaufbau der Fussböden in einem ca. 1750 errichteten Fachwerkhaus. Im Prinzip haben wir ähnliches vor, wie in diesem Forum auch schon diskutiert wurde: Auf die vorhandenen (aber schiefen) Dielen eine Ausgleichsschüttung auftragen und anschließend Estrichelemente und Lamit aufbringen.

weiter lesen ..

Berechnung von Heizung / Radiatoren

Bild / Foto: Berechnung von Heizung / Radiatoren

Hallo, wir möchten in unserem Altbau wieder Radiatoren in Verbindung mit einer Gasheizung einbauen. Die Bauhausheizkörper des heutigen Standards gefallen uns nicht. Ein Heizkörper als Radiator ausgebildet passt mehr zum Haus. Nun zu meiner Frage: Wir sind zur Zeit bei der Planung bzw. wollen einen Überblick

weiter lesen ..

Wirtschaftlichkeitsberechnung von WDVS eines Berliner Altbaus

Hallo Wissende, ich habe ein kleines Mehrfamilienhaus in Berlin und plane die Sanierung der Fassaden. Ich hatte bereits 2 Architekten, einen Gutachter und eine Fassadenfirma vor Ort und alle drängten mich zu einem WDVS, ohne Nachfrage des aktuellen Verbrauchs des Hauses. Um eins vorweg zu nehmen: Ich

weiter lesen ..

Welche Heizung

Bild / Foto: Welche Heizung

Hallo, ich habe einen Altbau, Baujahr ca. 1900. Dieser wird gerade umgebaut. Draussen kommt eine Wärmedämmung dran, 14 cm Vollwärmeschutz. Heizung ist Gas. Es handelt sich um eine Wohnung im OG und DG. Es soll eine Galeriewohnung werden. Über dem Wohnzimmer (8 x 4,50 m) und über dem Flur (2 x 5 m) soll nach

weiter lesen ..

Baufinanzierung / Beleihungswert / Berechnung umbauter Raum für Nebengebäude

Hallo, wir möchten eine kleine Hofreite erwerben. Im Moment ärgern wir uns mit den Banken über den Beleihungswert der Immobilie. In die Berechnung des "umbauten Raums" nehmen die Banken nur das Wohnhaus und kein Nebengebäude mit rein. Auf Grund der geringen Grundstücksfläche und der geringen Wohnfläche beträgt

weiter lesen ..

Unser Haus...

So noch ein paar Bilder von dem Haus das bald uns gehört:-)! Kaufpreis 108.000 €,700qm Grund,ca. 23.000 € Modernisierungskosten und ca. 125qm Wfl.!

weiter lesen ..

Bedarfsberechnung Kalkputz

Hallo! Ich möchte unseren Altbau Innen mit Kalkputz verputzen und stehe nun kurz vor der Materialbestellung. Damit ich die Empfehlungen der Baustoffhändler etwas besser nachvollziehen kann, folgende Frage: Gibt es eine Faustregel, wie viel Putz man bei 1 cm Putzdicke pro Quadratmeter benötigt? Ich

weiter lesen ..

Dachdämmung

Liebe Mitglieder, ich richte mich heute mit einer Frage bzgl. der Zwischensparrendämmung an euch. Hier erst mal die Gegebenheiten: Es handelt sich um einen kleinen Anbau an unser Fachwerkhaus, der wohl in den 50ern oder 60ern entstand. Das Dach des Anbaus schließt mit Dachschräge an unser kaltes "Hauptdach"

weiter lesen ..

Dachflächenberechnung

Mein Dach ist neu isoliert und eingedeckt worden. Nun habe ich Fragen zur Berechnung der Dachfläche. Die Dachrinnen an den Traufseiten zählen sicher nicht zur Abrechnungsfläche, d. h. es müßte ab Kante Traufseite gerechnet werden. Wie wird nun die Dachbreite berechnet? Es wurde ein Ortgangziegel

weiter lesen ..

Dachflächenberechnung beim Einbau von Dachfenstern

Hallo zusammen, ich habe das Dachmeines Wohnhauses sanieren und dabei zwei VELUX-Dachfenster 114 x 160 cm mit Kombieindeckrahmen einbauen lassen. Wird diese Kombination als eine Einheit betrachtet und die Fläche (da > 2,5 qm) bei der Dachflächenberechnung für Isolierung & Pfannen abgezogen oder gelten die Fenster

weiter lesen ..

Dachboden welcher Estrich kann verwendet werden

Hallo Profis, ich brauch mal wieder dringenst Hilfe. Ich muß in meinem Albau im Dachboden den Fußboden ausgleichen.Meine Balken sind 22x12cm mit einem Abstand von 1m.Die Fußbodenhöhe beträgt 10-13cm. In diesem Fußboden sollte eine Fußbodenheizung integriert werden.Oben drauf kommt Laminat. Habe mir

weiter lesen ..

Heizlastberechnung für Einfamilienhaus

Hallo Welt, Ich weiß, die Frage ist etwas provokant! … Trotzdem! Kann jemand mal einen ehrlichen Erfahrungswert beisteuern, welchen Vorteil man aus der Dimensionierung einer Heizungsanlage auf Basis einer raumweisen Heizlastberechnung gegenüber einer solchen nach Daumenregel ziehen kann!? Macht das bei

weiter lesen ..

U-Wert.net - U Wert Berechnung

Bild / Foto: U-Wert.net  - U Wert Berechnung

Ich hoffe ihr könnt bestätigen, dass diese Seite richtige Ergebnisse liefert. Ich habe mal versucht meinen geplanten Wandaufbau mit Holzfaserdämmplatte dort einzugeben. Mir fehlen noch ein paar Werte wie - Wärmeleitfähigkeit - Dampfdiffusionswiderstandszahl meiner Feldbranntziegel Bisher ist das Ergebnis

weiter lesen ..

WUFI Berechnungstool

Bild / Foto: WUFI Berechnungstool

Hallo in die Runde durch das Stöbern im Forum bin ich auf das Wufi-Tool gestossen. Nun bietet das Tool für die Berechnung nicht alle Materialien an. Bei den Beispielberechnungen wundert mich der hohe Feuchtigkeitsgehalt der Wand (Sandsteinwand im Tool angegeben, in Realität handelt es sich um Fachwerk mit Sandsteinausfachung).

weiter lesen ..

Sachverhalt: Auf meinem Grundstück in Niedersachsen habe ich einen Bebauungsplan von 1963 veröffentlicht 1969 mit einer GFZ von 0,5. Frage: Wie wird die GFZ von 1969 berechtnet? incl. Teppenhaus ja/nein, Aufzugschacht ja/nein Küche ja/nein, Abstellräume ja/nein Bitte direkt unter harkink@t-online antworten.

weiter lesen ..

ENEV bei Altbaukauf

Guten Tag, wir überlegen, einen Altbau (Fachwerk) von 1820 zu kaufen(kein Denkmalschutz) und sind nun nicht sicher, wie weit wir von der neuen ENEV betroffen sind. das Haus wurde 1990 im Dach gedämmt, 1999 Eigentümerwechsel, danach folgende Arbeiten: -Fassade freilegen -> Sichtfachwerk (innen auch, also

weiter lesen ..

kamin querschnittsberechnung

hallo, wer führt mir diese durch? möchte gerne eine mehrfachbelegung haben. der schwarze mann hat mir gesagt ich sollte diese durchführen lassen. das heißt für mich eigentlich, er kann das nicht oder will nicht.das es geld kostet weiß ich. bin momentan dabei einen gebrauchten pelletofen zu kaufen. ich

weiter lesen ..

Strafe wegen Grenzverletzung nach 60 Jahren???

Ist ne laaaange Geschichte,versuche mich aber direkt am wesentlichen.Nachdem wir jetzt beinahe 8 Monate auf die Genehmigung unseres Bauantrages zur uUnutzung einer Scheune zum Wohnhaus gewartet haben bekamen wir nun mit der Rechnung mitgeteilt das wir doch bitte 1260€ Strafe bezahlen sollen weil das Gebäude nur

weiter lesen ..

Berechnung Wandheizung nach Großeschmidt

Hallo an alle Bauleute Wer kann mir bitte bei der Berechnung meiner Wandheizung nach Großeschmidt helfen? Die von mir gefundenen Formeln zur Berechnung der Rohrlängen sind etwas verwirrend. Ich habe versucht ein System zu finden. 1. Großeschmidt schreibt in den „Fallbeispielen“ von 1994 unter minimal

weiter lesen ..

Riss im Spülstein aus Terrazzo/Beton

Hallo, in unserem Spülstein (Beton mit Terrazzo-Oberfläche - soweit ich als Laie das beurteilen kann), gibt es leider einen durchgängigen Riss. Welche Möglichkeiten (außer Silikon...), gibt es um diesen - auch funktionial - wieder abzudichten? Danke für alle Ratschläge!

weiter lesen ..

Straßenausbaubeitrag

hab vor 2jahren ein haus erworben,im vertrag steht keine mängel/auflagen und frei von baulasten,verkäufer verpflichtet sich zur löschung.nun hab ich ein schreiben bekommen das ich noch einen anspruch von 2001 zahlen soll.ist das denn so rechtens?

weiter lesen ..

KFW Rechnungen

Hallo und guten Abend, ich haben eine einfache Frage die bestimmt jemand beantworten kann. Habe einen bewilligtes KfW-Darlehn. Nun Soll und muß ich 3 Punkte erledigen. Dachdämmung, Fassadendämmung und die Fenster. Jetzt zur Frage: Das Haus ist Bj. 1909 es müssen auch Regenrinne und Kaminverkleidungen

weiter lesen ..

Fundament Für Systemschorntein

Hallo,möchte ein Systemschornstein an der Aussenfassade meines Hauses herstellen,Höhe des Schornsteines ist 5m+180mm Durchmesser,ca 700kg schwer Ich möchte das Fundament selbst erstellen.Was muß ich bei der Erstellung des Fundamentes beachten.Gibt es da bestimmte Masse?

weiter lesen ..

Abrechnung des Ausmauerns von Gefachen

Liebe Fachleute, ich habe ein altes Backhaus "wiederbelebt", also neu aufgebaut. Das Ausfachen hat ein örtlicher Maurer erledigt. Nun bin ich etwas über seine Abrechnung verwundert: Es wurden einfach die Wände jeweils Länge mal Höhe berechnet. So ergaben sich z.B. für die Fassade 5,2m*2,84m = 14,8 qm, obwohl

weiter lesen ..

Luftspalt in der Wand - U-Wert

Hallo, ich möchte den U-Wert einer zweischaligen Wand ermitteln. Sie befindet sich auf der Südseite eines Bruchsteinhauses. Die Wand hat insgesamt eine Stärke von 30 cm. Laut alter Bauzeichnung würde ich den Luftspalt auf ca. 5cm schätzen. Ich weiß noch nicht aus welchem Material die Wand ist. Evtl. Vollziegel. Meine

weiter lesen ..

Milchmädchenrechnung auch bei 30 l Haus dämmen?

Hallo, wir haben vor kurzem ein kleines Haus (70qm) Bj. 35 bezogen, Aussenwände 40 cm Ziegelmauerwerk, Dachboden gedämmt, Fenster 5 Jahre alt, Therme Gas 5 Jahre alt. Jetzt habe ich mal den Verbrauch gemessen (Gas für Heizung und Warmwasser) und folgende Rechnung aufgemacht: Verbrauch bisher 400 m3 Gas für

weiter lesen ..

Hilfe, wer kann eine Taupunktberechnung durchführen

Hallo zusammen, nach den Tips hier im Forum das ich vor der Dämmung meines Hauses eine Taupunktberechnung durchführen soll, habe ich mich auf die Suche gemacht konnte aber niemanden finden der das hier machen kann. Die meisten können nur eine einfache Berechnung wie z.B. mit der EnEv Software durchführen,

weiter lesen ..

Berechnung U-Wert aus Hausenergieverbrauch

Sehr geehrte Damen und Herren ich habe eine einfache Rechnug durchgeführt, die mich doch sehr überrascht hat. Ich möchte Sie hier vorstellen und um Ihre Meinung bitten. Nach Definition ist ja der U-Wert der Wärmedurchgang durch eine Wand je qm bei gegebenem Temperaturgefälle, daher die Einheit W/(m2

weiter lesen ..

Taupunktberechnung auch online?

Liebe Fach- und Fachwerkleute, war lange nicht hier; habe inzwischen den Kopf in Sand, Kalk und Steine gesteckt und die vorherigen Problemzonen getilgt. Jetzt ein neues Projekt: Ich möchte eine Wand neu verputzen, weil der alte (1925) Kalkputz schon fast abgefallen ist. Da in diesem Haus mittelfristig

weiter lesen ..

Abrechnung von Lehmbauarbeiten (Ausfachungen) nach VOB

Wie werden Ausfachungsarbeiten mit Lehmsteinen nach VOB aufgemessen bzw. abgerechnet. Wird das einzelne Gefach gemessen oder die angrenzenden/eingeschlossen Holzbalken mit übermessen? Bei uns wurden nur einzelne Gefache/Teilbereiche neu ausgemauert. Wie wird es da gemacht.

weiter lesen ..

Berechnung Ziegelwand

Sehr geehrte Fachleute, nachdem nun doch einige negative Beurteilungen zum Wandaufbau mit Kalksandstein + WDVS kamen nun eine neue Frage: monolithischer Wandaufbau aus Ziegel (49cm). Es sollen Kleinformate verbaut werden (6df und 2df Blockziegel im Mauerwerksverband). Beide Seiten Kalkputz, bzw. Kalkzementputz. Kann

weiter lesen ..

Welche Ofengröße ?

Arbeite an der Restaurierung eines "Fehnhauses" mit Tenne ( Scheune ). Schwerpunkt zu Zeit die Tenne. Selbige ist ca 70-80qm groß. Wird eine Fußbodenheizung erhalten. Das Dach wird mit Zellulose gedämmt. Die Wände sind gedämmt und vorgelagert sind z.T. Ytongwände. Die Größe beträgt ca. 75-80 qm Höhe

weiter lesen ..

kWh/m²a berechnet und tatsächlich!

Ich möchte hier bitte kein Streit Pro/Kontra Dämmung vom Zaun brechen!!! Habe aber in einem anderen Forum(ich werde mich dafür noch selbst geißeln) eine Frage nach den Erfahrungen zum Unterschied berechneten und tatsächlich benötigten Wärmebedarf gelesen. Da aber dieses Form ich sage mal zählebig ist gab es darauf

weiter lesen ..

U-Wertberechnung / Tauwasseranfall

Ich bin gerade über der U-Wertberechnung der geplanten Wandaufbauten (Wärmedämmmaßnahmen). Im OG ist ein Wandbereich mit folgendem Schichtaufbau angedacht: 2 cm Kalkputz 11,5er Vollziegelwand (vorh.) 10 cm Luftschicht (vohr.) 11,5er Vollziegelwand (vorh.) 5 cm Strohlehm (300kg/m³) 11,5er Leichtlehmziegel

weiter lesen ..

Dämmung meines Schieferdaches!

Hallo,verfolge das Geschehen auf dieser Seite schon eine geraume Zeit und habe schon viele Interessante Beiträge gelesen aber leider auf mein eigentliches Problem noch keine eindeutige Antwort gefunden. Habe das Problem der Dämmung in meinem Haus Bj 1960.Bin schon seit einer Weile am renovieren und nach Heizungs-

weiter lesen ..

gmeinsames Aufmass

Hallo, ich bin dabei meine Klinkerfassade zu sanieren (528m²) nun hat mir die ausführende Firma eine Zwischenrechnung gestellt(ohne gemeinsames Aufmass)in der alle Fugen 2cm ausgeschnitten und neu gefugt wurden.In der Realität ist höchstens die Hälfte neu gefugt worden.(Bauvertrag nach VOB)Wie muß ich mich Verhalten?Was

weiter lesen ..

Gutachter/Honorar

Hallo Forum, hat schon mal jemand ein "Beweissicherunsgutachten" an seinem denkmalgeschütztem Fachwerkhaus vorgenommen/vornehmen müssen? Bei mir geht es um einen Neubau in ziemlich direkter Nachbarschaft – die Baustraße ist die Gasse direkt vor meinem Haus. Konkret: ich habe mit dem Bauherren eine Interessengemeinschaft

weiter lesen ..

Welche Heizung, bzw. welcher Kessel etc. ...

Hallo, nachdem wir mit der Dämmung unseres Fachwerkhauses durch sind, geht es jetzt um die Heizung. Das Haus ist ca. 9x10 Meter groß, mit 1.Stock: hier gehen die Dachsparren aber schon vom Boden aus mit 45 Grad nach oben. Der Spitzboden ist nicht gedämmt und auch zu klein für einen Ausbau. Das Haus ist nicht

weiter lesen ..

Wandaufbau OSB als Dampfbremse, jedoch innen noch 50mm Dämmung

Hallo, mein neu erstellter Dachstuhl wurde vom Zimmermann mit 140er Rahmen erstellt. Aussen ist DWD drauf, innen OSB. Zwischendrin sind 140mm Homatherm = Holzfaserdämmung. Um den U-Wert (k-wert) noch zu verbessern, will ich innen auf die OSB noch 50er Rahmen zwecks Installationsebene ausgefacht mit

weiter lesen ..

Neue Abzocke der GEZ für Gewerbliche

Vielen unserer gewerblichen Mitgliedern wird es bestimmt schon bekannt sein, daß es ab 2007 eine weitere Schröpfung des schwer erarbeiteten Entgeldes geben soll, eine Abgabegebühr für internetfähige PC's. Sturmläufe gibt es bereits dagegen, doch ob es etwas hilft, bezweiflen wir erst einmal. Doch nunmehr möchten

weiter lesen ..

Energiegehalt von 1l Heizöl

Hallo zusammen, ich würde gerne Wissen wieviel Kilokalorien Energie in einem Liter Heizöl stecken. Das gleiche würde ich auch gerne für 1 qm³ Gas erfahren. Würde gerne ein vergleich für den Energiebedarf bei der Herstellung von Baustoffen erstellen. Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen. Besten Dank schon

weiter lesen ..

Statikberechnungen von Holzbalken/decken

Hallo, kann mir jemand berechnen wieviel ein Holzbalken an Last aushält? Oder besser gesagt wie sehr man ihn belasten kann/ was der boden aushält. Es ist eine Altbauwohnung im letzten Geschoss (3.), die Balken sind 20X18cm und sind 5m lang (von wand zu wand, wieviel sie in der wand aufliegen kann ich

weiter lesen ..

Mörtelrezeptur und Mengenberechnung für Backsteinmauer

Hallo, ich habe vor einigen Wochen die Frage nach einer Mörtelrezeptur zur Ausfachung eines Holzfachwerks mit alten Backsteinen gestellt. Die Meinung war ziemlich übereinstimmend: Weißkalkhydrat und Mauersand(0-4mm) im Mischungsverhältnis 1:3-4 Würde die gleiche Rezeptur auch für eine massive Backsteinmauer

weiter lesen ..

Berechnung

hallo wer kann mir einen Tipp geben ,wie und mit was für einer Formel das man einen Kachengrundofen berechnen kann !!

weiter lesen ..

Berechnung

Hallo Möchte mir meinen Kachelofen wieder aufbauen, ein ofensetzer steht mir bei der seite .. aber möcht die züge und so berechnen,,wer kennt eine Formel oder so

weiter lesen ..

Heizungsberechnung

Guten Tag Kennt wer von Euch eine gute Literatur über Heizleistungs berechnung, Heizungsinstallation,..etc in Selbstregie bzw. kann mir wer so über den Daumen ein paar Tipps geben: Wir besitzen ein altes Bauernhaus mit ungedämmten 50 cm dicken Wänden aus alten Ziegeln-welche mit Lehm verputzt werden,größtenteils

weiter lesen ..

Taupunktberechnung Software

Bild / Foto: Taupunktberechnung Software

Hallo Zusammen, bei der (üblichen) Frage, wie man am besten ein Fachwerkhaus von innen dämmt, habe ich hier einiges gelesen. Einiges war für mich jedoch schwer nachvollziehbar, so dass ich mich selber an die Taupunktberechnung gewagt habe, von Hand und der u.g. Software.(Tipp: hier findet man kostenlos eine

weiter lesen ..

Dachausbau

Hallo - liebe Leser des Forums Ich bin Eigentümer eines Fertighauses (HUF). Ich möchte das Dach ausbauen. Dazu muß ich aber die komplette Dachkonstruktion abnehmen. Diese möchte ich auch dahingehend verändern, daß das Dach an den Seiten sehr steil (fast senkrecht) ist und oben ein ganz flacher Hut entsteht.

weiter lesen ..

Pelletsheizung

Tagchen, alle, hätte Fragen zwecks Anschaffung Pelletsheizung. Meine Familie, Frau + 2 Kinder, bewohnen ein Haus mit 200 m2 Wohnfläche, die Fenster sind im Jahr 1998 erneuert [ersetzt) worden. Das Dach ist recht gut abisoliert und auch ausgebaut. Welche Pellestsheizung (wieviel Kw ) würdet ihr empfehlen ?

weiter lesen ..

Zu hohe Rechnung vom Dachdecker....

hallihallo! unser dach ist neu gedeckt worden. es sind ein paar pannen passiert(z.b. wassereinbruch, ölpflecken auf treppe,...). es ist mündlich vereinbart worden das eine bestimmte summe nicht großartig überschritten werden soll.es ist von unserem dachdecker mehr an m² berechnet worden als ursprünglich im angebot

weiter lesen ..

Goldgrube?

Hallo, ich hätte da mal zwei Fragen. Eine Fa. berechnet mir für 15 Bodenhülsen montieren (in den Boden klopfen) 450€ (ohne MWST). Die ganze Aktion hat gerade mal eine halbe Stunde gedauert. War dabei, da ich sicherstellen wollte, das sie richtig sitzen. Der Preis ist doch der Hammer! Da stellt sich mir

weiter lesen ..

Architekt fordert hohe Nebenkosten nach

Hallo, ein Architekt reicht an uns "Nebenkosten" weiter, die meines Erachtens völlig überzogen sind - für Laserfarbausdrucke, die absolut nicht notwendig gewesen wären. Zum Hintergrund: Ein Architekt hatte für uns beim Denkmalschutz den Antrag eingereicht, weil wir nach dem Kauf unseres Hauses unsicher

weiter lesen ..

Wohnung mit alten Fenstern mieten?

Hallo, ich besuche erstmals dieses Forum und habe auch schon die meisten Threads der "Fensterkategorie" gelesen. Dennoch bin ich mir etwas unschlüssig: Wir haben uns heute eine wunscherschöne Altbauwohnung angesehen, wirklich ein Traum, allerdings mit alten Fenstern. Ich kenne mich auf diesem Gebiet wirklich

weiter lesen ..

Wir rasch erfolgt der Feuchteanstieg in einem Raum nach Wasserschaden?

Bei der Risikoabwägung für ein Museumsdepot stellte sich für die Nutzer die Frage, wie schnell nach einem Wasserschaden eigentlich die Feuchte in einem Raum ansteigt. Dabei nehmen wir (vereinfacht!) an, dass in einem Raum von 500m3 bei 20°C und 50%rH aus einem Heizungssystem 30 Liter Wasser auf den Boden ausfliessen.

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo, ich habe ein großes Bauernhaus (ca. Ende 18. Jhd.) gekauft. Der Zustand ist meiner Meinung nach sehr gut. Die Außenwände der unteren Etage bestehen aus ca. 40 cm Feld/Sandstein mit einer inneren 20 cm starken Lehmschicht. Die Wände der oberen Etage bestehen aus ca. 15 cm Fachwerk (Ausfachung mit Sand/Feldstein)

weiter lesen ..

Wer hat Erfahrungen mit Elektro-Fussbodenheizungen?

Bild / Foto: Wer hat Erfahrungen mit Elektro-Fussbodenheizungen?

Hallo zusammen, ich habe ein Angebot für eine Wohnung. Dort sind in allen Zimmern Elektro-Fußbodenheizungen eingebaut. Mit sowas habe ich überhaupt keinenErfahrungen. Ich empfinde es angenehm, in den Räumen keine Heizkörper mehr zu haben. Aber wie wirken sich z.B. die Möbel aus? Dämmen die nicht die aufsteigende

weiter lesen ..

Fachwerk ausmauerung abrechnung Mehr abgerechnet als tatsächliche m2

eine Frage beschäftigt mich. Ein Angebot ist unter VOB angegeben. Die tatsächlichen m2 ausfachungen sind ca. 50 m2, aber es wird nach der gesamtlänge des Fachwerkes abgerechnet unter nichtberücksichtigung von Fenster und türen die unter 2.5 m2 sind. Also das Fachwerk ist 30 mtr lang und 3m hoch, also 90 m2. Alle

weiter lesen ..

Hausschwammsanierunfg vs. Förderung durch Denkmalschutz

Hallo liebe Leute! Folgendes: Kunden von uns in Lüneburg haben ein Backsteinhaus, dessen Deckenbalken Hausschwamm befallen waren. Dieser Befall wurde- in Absprache mit der zuständigen Denkmalbehörde- saniert. Nun haben die Bauherren die Rechnungen für die Maßnahme (Sachverständiger, Zimmerer...) zum Bezuschussen

weiter lesen ..

hoher Gasrechnung

Hallo Kollegen, ich brauche immer noch ein Tipp, warum ich solch eine Gasrechnung bezahle, alle 2 Mon. 340 € mit Warmwasser. 4 Erw. + 2 Kinder, 170m², 12 Zimmer, Haus 1940, 40cm Ziegelmauerwerk, EG + 1 OG (mit Dachschräge in zwei Zimmer). Gasverbrauch: 4200m³, Therme WOLF 24 KW mit Aussentemp.fühler, Heizkurve

weiter lesen ..

Taupunkt bestimmen - wohin soll er denn nun?

Hallo die Herren und Damen, mit Begeisterung stelle ich immer wieder fest, welch immensen Informationsfundus das Internet darstellt. Zu allen möglichen Themen findet man hier in Foren Unterstützung. So auch zu unserem alten Fachwerkhaus. Hier stehen wir nun vor dem Problem, die mittlere Etage renovieren zu

weiter lesen ..

vertragen Muschelkalkstein-Gefache eine Innenisolierung?

Mein Fachwerkhaus ist mit Natursteinen ausgefacht. Es handelt sich dabei um Muschelkalksteine. Stimmt die Aussage, daß Muschelkalk nicht diffusionsoffen ist? Anläßlich des beabsichtigten Einbaus einer Innenwärmedämmung, stellt sich mir die Frage, ob die Fachwerkwände hinreichend diffusionsoffen sind? Wenn die

weiter lesen ..

Berechnung der Abstandsflächen

Hallo zusammen, für den Antrag auf Nutzungsänderung eines Gebäudes in NRW benötige ich eine Berechnung der Abstandsflächen. Kann ich die Berechnung selber durchführen? Wenn ja wie?

weiter lesen ..

Dämmen möglichst günstig

Wir wollen einen kleinen Holzschuppen (8 qm Grundfläche und ca. 20 qm Wand bzw. Deckenfläche) zu einem Arbeitsraum ausbauen. Da wir beider Studenten sind haben wir kaum Geld und wollten wissen welche Materialien gut für die Wärmedämmung sind und kaum was kosten (max. 200 Euro). Es ist auch kein Problem, wenn

weiter lesen ..

holzspalter selber bauen

hallo kann mir jemand sagen wo ich bilder oder anleitungen finden kann über den bau von holzspaltern bitte email senden an s_pohlmeyer@hotmail.com danke danke

weiter lesen ..

Aktuelle Dämmwirkung "messen"?

Hallo, ich will die Decken und Wände unserer Bodenkammern zum offenen unbeheizten Boden besser dämmen, da sie im Winter nicht warm werden und im Sommer zu warm sind. (Das abgelegte Spielzeug dämmt auch nicht genug;-) Nun möchte ich gern, bevor ich anfange, die aktuelle Dämmwirkung ermitteln. Gibt es dazu Methoden

weiter lesen ..

Lehmbau, Wandheizung, Wärmeberechnung

Hallo, jetzt habe ich doch noch etwas vergessen... Hat jemand eine Adresse von einem Lehmbauer im Raum Stuttgart und südlich davon, der auch eine *verlässliche* Beratung und Berechnung für eine Wandheizung durchführen kann und mit dem man zusammen so etwas ausführen kann?# Viele Grüße, Martin Ermel

weiter lesen ..

Wertberechnung

Hallo zusammen. Mir wurde nunmehr nach mehrjähriger Nutzung als Mieter das von mir genutzte Bürogebäude, ein Fachwerkhaus aus dem 19. Jhrh. zum Kauf angeboten. Es wird insgesamt gewerblich genutzt und soll nunmehr an mich verkauft werden. Kann mirjemand helfen, um zu erfahren, ob bei der Wertermittlung andere

weiter lesen ..

Taupunktberechnung Wandheizung

Moin Moin, ich beabsichtige, mir eine Wandheizung einbauen zu lassen. Der Heizungsbauer meines geringsten Mißtrauens möchte diese von der Firma Roth berechnen und projektieren lassen. Hat jemand diesbezügliche Erfahrungen? Kann Mensch sich auf das Ergebnis der Berechnung verlassen? Und was muß ich beachten,

weiter lesen ..

Innendämmung

Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich möchte einen Teil meiner Außenwände (Fachwerk) von innen dämmen. Folgenden Aufbau möchte ich realisieren: - Holzständerwerk (KVH 6x6cm) Vorwandmontage (nicht an der Wand befestigt). Abstand zur Fachwerkwand so gering wie möglich. - Beplankung des Ständerwerks mit Schilfplatten

weiter lesen ..

kfw darlehen

Hallo, ich habe ein Darlehen (co2 Gebäudesanierungsprogramm) bei der kfw über meine Hausbank beantragt. Diese stellt sich aber etwas unwillig an. Mir ist der Ablauf relativ klar nur die Auszahlungsmodalitäten sind mir nicht ganz klar. Wenn das Darlehen durch die kfw genehmigt ist, wird mir dann die gesamte Darlehenssumme

weiter lesen ..

Nachtraegliche Berechnung einer gewagte Innenisolierung

Hallo erstmal, wir stehen kurz vor dem Kauf unseres Traumhauses, welches, aus unserer Sicht, (bis jetzt) nur eine Schwachstelle hat, der "modernisierte" Wandaufbau. So wurde Ende der 80ziger eine Innenisolierung wie folgt von Aussen nach Innen aufgebaut: 1.) Ausssenwand sichtbares Fachwerk, mit Ziegel ausgemauert 2.)

weiter lesen ..

geht denn da ne wandheizung

hallo- ich mach mir grad nen kopf, ob ich in nem dachraum, der etwa 70 kubikmeter hat, ne wandheizung einsetzten könnte. die wandflächen, für die das gut gehen würde, sind allerdings begrenzt- etwa 10 qm oder mit getrickse klein bisschen mehr. wenn da jemand erfahrung hat oder auch weiß wie man sowas berechnen

weiter lesen ..

Querverweise

Rechnung