Die Qualität

Themenbereich

Lehmqualität für Verfüllung

Ich habe in meinem neuen Haus eine Holzbalkendecke und möchte nun als Schallschutz eine Einschubdecke realisieren, also Dachlatten an die Balken und darauf OSB-Platte, Rieselschutz und dann Lehm. Da mein Grundstück und ein angrenzender Hang aus Lehmboden besteht, könnte ich den Lehm direkt hinterm Haus vom

weiter lesen ..

***Brandschutz F60 für Dachbodenaufgang***

Hallo Miteinander! Ich habe vom Baurechtsamt die Auflage bekommen, den Aufgang zur Bühne (Holz) mit einer Brandschutzqualität F60 zu verkleiden. Reicht es da aus, wenn ich auf Wände, Decken etc. einfach mit F60 Platten aufschraube und diese verputze? Oder muss da noch Füllmaterial dazwischen? Vielen

weiter lesen ..

Leinöl Qualitätsunterschiede

Hallo zusammen. Mal eine (vielleicht) ketzerische Frage, aber ich bin gespannt auf qualifizierte Antworten. Wenn ich Holz zunächst mit reinem Leinöl behandeln und später auch mit Leinölfarbe streichen möchte, warum sollte ich dann Leinöl für 70 EUR und mehr kaufen, wenn ich doch die gleiche Menge im Pferdefachmarkt

weiter lesen ..

Fachwerkhaus als Passivhaus?

Hi! Meint ihr es ist möglich ein Fachwerkhaus mit Holzständerwerk, Baustrohballen als Gefache, Kalkputz aussen und Lehmputz innen in Passivhausqualität zu bauen? Gruß, Tom

weiter lesen ..

min. 15 Jahre alter Kirchen-Marmorsumpfkalk für Fresko?

Hallo, ich habe folgende Frage. Ich bin Freskenmaler und suche in Deutschland eine Bezugsquelle für Sumpfkalk in bester Qualität, für Freskoputz. D.h. Kirchen-Marmorsumpfkalk, hochweiß und mindestens 15 Jahre abgelagert. Ideal wären ca. 20 Jahre. Bei Kreidezeit sehe ich z.B. gute Qualität, aber nicht sehr

weiter lesen ..

Neuer Dachunterbau- Qualität wird bezweifelt. Lösungsmöglichkeiten?

Der Dachunterbau unseres Dachdeckers begeistert uns nicht (siehe Bild). Die MDF-Platten enden kurz über der Außenwand, der Traufbereich ist mit Rauhspundbrettern belegt. Der 'Übergang' wurde durch eine Unterspannplane gestaltet, die mit einem Klebeband 'dicht' auf die MDF-Platten geklebt wurde. Uns begeistert

weiter lesen ..

Beurteilung Schieferqualität

Hallo zusammen, hat jmd. Erfahrung und kann mir den Unterschied in den folgenden (Dach-)Schiefersorten erklären?: - Rathscheck Intersin SIN 140 - Theis Böger Assulo A1 - Magog. Nur auf Farbe und Preis zu schauen, macht ja wohl keinen Sinn... Vorab vielen Dank

weiter lesen ..

Schnäppchenhäuser - Das Qualitätsformat des deutschen Bauwesen

Per Zufall habe ich gerade beim TV-Zappen RTL2 auf der Mattscheibe gehabt. Da flimmert Fachwerk.de auf dem Schirm und dann die Aussage: ... traut wagen Informationen aus halbseidenen Internetforen nicht ... Ansehen:Die Schnäppchenhäuser Folge 195, ab Minute 5 im dritten Teil Liebes RTL-Schnäppchenhäuser-Team.

weiter lesen ..

Kreidezeit Sumpfkalkfarbe oder Baufan Streichkalk - Erfahrungen, Qualitätsunterschiede?

Guten Tag, wir sanieren z.Zt. einen Altbau aus den 50er Jahren und haben in einigen Räumen neuen Kalkputz (Körnung 1mm) auftragen lassen. Eine Kaseingrundierung (Kreidezeit) haben wir bereits aufgetragen. Jetzt sollen die Wände mit Kalkfarbe geweißt werden. Bestehen zwischen Produkten wie z.B. Kreidezeit

weiter lesen ..

Eichenholzqualität

Hallo Wir haben ein neues Gerätehaus teilweise in Fachwerk erbaut. Dabei wurden Eichenbalken verbaut, die teilweise noch Rinde und Splintholz aufweisen. Ist das Verbauen solcher Balken im Aussenbereich erlaubt? Größtenteils weisen die verbauten Hölzer auch starke Stockflecken auf(können diese ebenfalls auf

weiter lesen ..

Fachbetriebe - Qualität

Empfehlung: bleiben Sie bei allen auszuführenden Arbeiten dabei. Auch die erfahrensten Handwerker übersehen wichtigste Details. So bei unserer Altbausanierung bei 80 % aller Gewerke geschehen ! Schäden meist nur unschön zu korrigieren. Gewaltige Terminverschiebungen sind ebenfalls die Folge. Gutes

weiter lesen ..

Moos auf Bieberschwanzziegel

Hallo, die Tage wollte mir jmd eine Pflastersteinreinigung meiner Hofzuffahrt verkaufen - und hat mein bemoostes Dach angesprochen. Das er gleich mitreinigen und anschließend versiegeln wollte (Zitat: Sieht dann hinterher aus wie neu!!)) Er hätte mit einem Hochdruck-/Wasserdampfreiniger das Moos entfernen

weiter lesen ..

Neue Holzfenster - Kiefer oder Fichte?

Guten Abend, Im Zuge der Sanierung unseres Häuschens (kein Denkmalschutz) müssen wir auch neue Fenster einbauen. Wir haben uns für deckend lackierte Holzfenster anstatt, wie aktuell vorhanden, Kunststoff entschieden. Da ursprünglich nicht geplant war, alle Fenster auf einmal zu tauschen, ist der Etat jetzt

weiter lesen ..

Streifen im Putz

Hallo, ich melde mich jetzt noch einmal mit ein paar Bilder da das Haus bereits verputzt und gestrichen ist. Um es kurz zu machen, ich finde das Ergebnis nicht zufriedenstellend. Die Bilder sind nicht vom Komposthaufen aus gemacht. Ich stehe im Garten an einer Stelle die ich jeden Tag passiere und auf einem

weiter lesen ..

Dielenfußboden fliesen

Hallo zusammen, ich möchte mein Badezimmer im Dachgeschoss fliesen. Momentan habe ich dort folgende Bodenbeschaffenheit: - "Dachbodendielung" nicht federnd, aber löchrig. Kann ich dort eine Folie auslegen und darauf Ausgleichsmasse gießen um Unebeheiten auszugleichen? Grüße Sebastian

weiter lesen ..

Gibt es für die Ausführung von Lehmputzarbeiten Qualitätsstufen?

Hallo Gemeinde, gibt es für die Ausführung von Lehmputzarbeiten Qualitatssstufen oder Standards bezüglich Ebenheit, Glattheit, Schattenfreiheit bei Streiflicht etc.?

weiter lesen ..

sandstein streichen

womit kann ich im aussenbereich sandstein streichen?

weiter lesen ..

Speedheater

Wer von Euch Lieben verkauft mir einen Speedheater? LG Bine

weiter lesen ..

Dacheindeckung

Hallo, noch eine weitere Frage zum Thema "Dacheindeckung" : kann man eine Aussage machen über Langzeitqualität(Zuverlässigkeit) zw. Biberschwanzeindeckung, Falzziegel(Ton)und Dachsteinen ? Für Antworten, danke im voraus Gruß K.P.

weiter lesen ..

Probleme mit der Qualität der Ausführung

Guten Tag, wir lassen im Moment unsere Fassade mit einer Schilfdämmung und mehrlagigem Kalkputz versehen. Gestern wurde der Oberputz mit einem freskalen Anstrich ausgeführt. Ich habe mir heute Morgen die Fassade genauer angesehen und bin mit der Ausführung sehr unzufrieden. Die Firma argumentiert dies sei

weiter lesen ..

reetdacherneuerung - potentieller pilzbefall

Hallo, ist jemand auf dem neuesten Stand was die Gefahr verfualender Reetdächer betrifft? Meines müßte eigentlich dringend gemacht werden, und ich habe lange nichts mehr über die Pilzgeschichte gehört, ist das eine Klärung erfolgt oder hat man sich einfach mit dem Risiko abgefunden und hofft das Beste? Ich

weiter lesen ..

Alter Holzfußboden gesucht

Das der Original Holzboden in meinem Fachwerkhaus von ca. 1790 zwar noch vorhanden ist, aber leider völlig unbrauchbar bzw. nicht wiederzuarbeiten und lückenhaft ist, suche ich nach Ersatz. Ich habe schon oftmals gehört, das es Firmen gibt die solche alten Böden, die sie aus solchen Häusern vor einem Abriss

weiter lesen ..

Holzfenster schließen nicht stehen aber unter Denkmalschutz

Hallo zusammen! Wir haben kürzlich ein ca. 120 altes rotes Backsteinhaus gekauft, daß unter Denkmalschutz steht. Irrtümlich dachten wir, es könnten die undichten Fenster komplett erneuert werden, wenn sie halt genauso aussehen wie die alten. Leider spielt da der Denkmalschützer nicht mit, da es hauptsächlich

weiter lesen ..

Qualität von Bangkirai

Hallo, ich habe heute für meine Aussenterasse Bangkirai erhalten. Die Qualität hat mich überrascht, da es "kognitive Differenzen" zu der vorher gesehenen Qualität gab. Muss ich das Holz in dieser Qualität akzeptieren? Mir ist ja klar, dass es Pineholes (kleine Wurmlöcher) und Farbunterschiede gibt, das ist bei

weiter lesen ..

preisgünstige "alte" Waschtischarmaturen?

Hallo zusammen, weiß jemand eine Firma, die schlichte Waschtischarmaturen herstellt, die vom Stil her alt aussehen? zB mit Keramikeinsätzen in den Reglern, und von der Form her nicht so "stylisch" wie es grad Mode ist. Ich habe schon solche Sachen gesehen, aber 200 EUR für eine Waschtischarmatur ist für mich

weiter lesen ..

Schimmel auf Schilfmatten

Hallo zusammen, baue in unserem Holz100 Haus gerade die Holzständer -Innenwände mit Lehmziegeln aus. Nach Anbringen der 70 stängeligen Schilfmatten habe ich mit Schrecken feststellen müssen, dass einzelne dieser Matten mehr oder weniger stark schimmelig waren. Mein Lieferant, ein Lehmbauer aus der Region, kann

weiter lesen ..

Eichholz Dielen - welche Breite

Hallo, wir möchten in unserer neuen Wohnung ca. 90 qm Massivholzdielen aus Eiche verlegen. Nun sind wir aber unsicher, wie breit diese Dielen sein sollen. Uns gefällt eine breitere Optik besser als eine schmalere. Doch allerdings haben wir gehört, je breiter die Dielen, desto mehr Fuge entsteht. Und die Fuge

weiter lesen ..

Qualitätsunterschiede OSB-Platten

Hallo! Ich bin gerade dabei OSB-Platten einzukaufen. Dabei sind mir ziemliche Preisunterschiede aufgefallen. Was sind nun die Unterschiede zwischen den billigen Platten im Baumarkt und den teuren im Holzhandel. Vielen Dank im Voraus. VG Christian

weiter lesen ..

Wasserqualität???

Hallo, wir wohnen seit ca. einem Jahr auf unserer Baustelle, und haben m.E. seeeehr kalkhaltiges Wasser. Der Mensch von der Wasserversorgung sagte, der Wert läge weit unter den Grenzwerten. Meine Frage: Gibt es irgendwo (am besten im Internet) eine Stelle, wo die Werte von den vorgeschriebenen Wasseruntersuchungen

weiter lesen ..

unterflur drehtorantrieb bis 3,5m. qualität der anbieter? empfehlung

hallo zusammen. schönes forum das ihr hier habt. sehr informativ soviele experten auf einem haufen. ich möchte mir einen drehtorantrieb unterflur 1-flüglig für mein hoftor montieren und habe da noch einige fragen und dachte mir hier finde ich die richtigen antworten. ich hab mir schon einige montageanleitungen

weiter lesen ..

Zementputz im Altbau

Hallo, Ich lese oft sehr interessiert die verschiedensten Einträge in diesme Forum, da wir einen Altbau (1912)möglichst original erhalten und restaurieren wollen. Das Erdgeschoß besteht bei uns aus 45er Ziegelwänden, vermutlich mit Kalkmörtel gemauert. Der Aussenputz besteht meines Erachtens aus einem Zementputz

weiter lesen ..

Ausmauerung nicht mit Zementmörtel?

Hallo zusammen, ich habe vor geraumer Zeit ein heruntergekommenes Fachwerkhaus erworben. Die Steine in der Ausschichtug (Rotziegelsichtmauerwerk)sind teilweise locker, stellenweise kann man sogar nach aussen sehen.Ich wollte nun die Ausmauerung mit Zementmörtel ausbessern, doch ein Bekannter hat mir davor abgeraten.

weiter lesen ..

Schimmel mit und ohne Lehmputz / Qualität im Oeko-Bau

Liebe Forum-Leser und Fachleute Gestern bin ich auf Ihr Portal gestossen und würde mich über Rat und Tips zu folgendem Sachverhalt freuen: Wir haben kürzlich im mittleren Schleswig-Holstein eine alte Bauernkate gekauft, welche vor 1900 gebaut worden sei. Diese soll im Rahmen der wirtschaftlichen und baulichen

weiter lesen ..

Qualität Lehmausfachung - Austausch Ausfachung

Hallo zusammen, ich habe ein altes Fachwerkhaus, welches zum größten Teil mit Lehm auf Holzstaken ausgefacht ist. Eigentlich wollte ich den Lehm im Fachwerk belassen und die Wanddicke durch Stampflehm (mit Blähglas) an der Innenseite vergrößern, aber nach dem Freilegen der Fassade (war mit Sauerkrautplatten

weiter lesen ..

Wo bekommt man schöne Holhaustür im Raum ES, Kirchheim/Teck

... ja die Überschrift sagt schon alles. Wir suchen eine schöne Haustür mit Glaseinsatz, gern ein bisschen verspielt und soll dann blau lasiert sein. Kein Standartmass, daher seriöse, gute Tischlerarbeit erforlderlich.... bitte nach neuestem Standart mit Stahleinlage etc. Gibts das irgendwo hier?

weiter lesen ..

Verarbeitung und Qualität von Lehmfarben

Wir wollen in unserem Hausneubau die Blätonwände mit Lehmfarbe streichen. Man hat uns gesagt, das wir die Farbe direkt auf die Wände auftragen können, ohne diese anderweitig behandeln zu müssen. Stimmt das? Welche Lehmfarbe ist qualitätsmäßig zu empfehlen (lesando, alabaster, volvox etc.)?

weiter lesen ..

Forderungsausfälle?

Hallo, viele Handwerker klagen heutzutage über Zahlungsausfälle oder "langsam" zahlende Kunden. Wie sieht es hier in der Runde aus?

weiter lesen ..

Massivholzdielen 25 cm

Wir suchen kammergetrocknete Massivholzdielen Douglasie und Eiche, etwa 25 cm breit und mindestens 25 mm dick. Kennt jemand günstige Bezugsquellen und wer hat Erfahrung mit dem Verlegen solcher Breiten??

weiter lesen ..

Rauspund als Dielenboden?

Hallo! Wir sind gerade dabei die Bodenbeläge in unserer neu gekauften Hofstelle (BJ 1925) zu planen. Ich würde gern im Wohnzimmer (4*7m) dielenähnlichen Bodenbelag nehmen, doch sind mir richtige Dielen mit Preisen ab 40,- Euro/m² einfach zu teuer. Als absoluter Holzlaie bin ich nun bei Internetrecherchen

weiter lesen ..

Mauerziegel

Guten Tag, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendung von Mauerziegeln. An unserem Haus befindet sich eine alte, nicht mehr genutzte und undichte Grube. Auf dieser Grube steht zur einen Hälfte ein kleines Klohäuschen, die andere Hälfte ist mit einer maroden Betonplatte abgedeckt. Wir möchten die Grube nun

weiter lesen ..

Dielenbretter welche Qualität?

Hallo zusammen, bin nun fast alle Beiträge zum Thema "Dielen+Parkett" durchgegangen. Meine Frage an Euch: welche Qualität muß die Dielenlatte haben (Größe, Restfeuchte, Holzart etc.)? Muß man diese Dielenbretter beim Holzfachhandel holen oder reicht auch ein Baumarkt? Was kostet der m² Holz? Viele Fragen und

weiter lesen ..

Qualitätsanforderungen an Bauholz

Ich plane Eichenstammholz zu kaufen um es, zur Restaurierung unseres Fachwerkhauses, zu Bauholz aufsägen zu lassen. Es sind konkret zwei Schwellbalken zu erneuern. Da ich selbst über eine forstliche Ausbildung verfüge, kann ich zwar die Qualität des liegenden Holzes aus Sicht eines Försters beurteilen, ich

weiter lesen ..

Trockenbau im Bad

Hallo liebe Fachwerker, wir sind nun endlich nach einem Jahr des Wartens fast beim Baubeginn angekommen - es muss nur noch Frühling werden! Unser Architekt, der sehr erfahren ist in der Altbausanierung und im Fachwerkbau, hat für unser Badezimmer eine Trockenbaukonstruktion vorgesehen, die aus Gipskarton

weiter lesen ..

Am Rande bemerkt

Das Fachwerk.de täglich mehr Besucher bekommt, dürfte jedem aufgefallen sein. Damit Ihr einen Eindruck bekommt, wie derzeit die Besucherentwicklung aussieht: Wir haben vom 1.1.05 bis heute, den 4.2.05, 1/3 der Besucherzahlen vom ganzen Jahr 2004 erreicht. (Das ist der Grund, warum ich derzeit im Hintergrund

weiter lesen ..

Nachträgliche Dämmung von Mansarddach

Unser Haus hat ein Mansarddach mit folgendem Aufbau, dass nachträglich gedämmt werden soll.Von innen nach außen: Kalk- Sand Putz 2cm, Stroh-Lehmschlag auf Lehmwickel(waagerecht an den Sparren befestigt) , Luftschicht, ca. 20mm starke Holzverbretterung auf den fast senkrechten Sparren, Teerpappe, Zementfaserplatten.

weiter lesen ..

Querverweise

Qualität

Qualität