Die Planung

Themenbereich

Planung EFH: Bodenplatte / Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Planung EFH: Bodenplatte / Fußbodenaufbau

Hallo zusammen, wir sind grade dabei die Feinplanung für unseren Neubau zu erstellen. (Monolitische Bauweise, mit Porenbeton 37,5, Satteldach, 2 Volletagen, ca 160qm Wohnfläche). Wir gründen auf Bodenplatte 20cm und bauen nach der aktuell gültigen EnEv (Ohne spezielle KFW-Förderung). Der Boden im Bereich

weiter lesen ..

Architektur-/Bauplanungsbüro in (Mittel-) Thüringen gesucht

Hallo in die Runde, wir suchen schon länger einen eigenen Familiensitz. Da mir Fachwerkhäuser gefallen, habe ich auch schon öfter bei Euch hier gestöbert. Jetzt hat es tatsächlich geklappt: Wir haben einen Bauernhof von ca. 1870 gekauft. Ich suche nun jemanden vom Fach der uns bei der Sanierung des Hofs

weiter lesen ..

Feuchtigkeit im Mauerwerk - Fragen zur Bauplanung

Bild / Foto: Feuchtigkeit im Mauerwerk - Fragen zur Bauplanung

Wir sind noch ganz am Anfang mit der Sanierung unseres EFH, 2 Volletagen, ca. 160qm, nicht unterkellert, kein Fachwerk, Baujahr 1895. Weil wir so viel machen müssen und im Grunde nur die Mauern und die Decken erhalten bleiben, haben wir einen Bauingenieur mit der Planung der Sanierungsmaßnahmen beauftragt. Das

weiter lesen ..

Wandtemperierung Erfahrungen & Planung

Hallo an die Community, ich lese seit einer Zeitlang mit, aber habe mich noch nicht zu Wort gemeldet. Der aktuelle Anlass ist die Entscheidung für eine Heizung des relativ frisch erworbenen Hauses, das zu einem nicht unwesentlichen Teil in Fachwerk und Bruchstein um 1850 erbaut wurde. Diese Wände liegen zum

weiter lesen ..

Neuer Fehlbodenaufbau, Planung Sinnvoll?

Bild / Foto: Neuer Fehlbodenaufbau, Planung Sinnvoll?

Hallo an alle, ich möchte erst mal kurz mein Projekt Vorstellen. Ich habe vor einem Jahr mein Elternhaus bekommen, das Meine Urgroßeltern in den 60er jahren gebaut haben. Derzeit bin ich dabei es umfangreich und Aufwändig zu Sanieren. Vieles Ist dabei schon gemacht worden. Wir Neuer Sichtdachstuhl (Hausbockbefall),

weiter lesen ..

BALKEN AUF ALT TRIMMEN

HALLO WIR SIND EIN PLANUNGSBÜRO AUS MÜNCHEN UND SUCHEN JEMANDEN DER UNS AUF EINER BAUSTELLE DIE BALKEN AUF ALT TRIMMT. HÄTTE JEMAND LUST DIESEN AUFTRAG ANZUNEHMEN? WIR FREUEN UNS VON IHNEN ZU HÖREN. TOUCHTON INTERIORS 089 88 90 88 08 HERZLICHE GRÜßE

weiter lesen ..

Beratung und Planung Fussleistenheizung Thüringen

Hallo zusammen, gibt es hier mitteldeutsche Fachwerkexperten, die uns jemanden empfehlen können, der uns bei der Planung einer Fussleistenheizung für eine alte Papiermühle hilft? Wohnfläche ist ca. 200qm. Wir sind hier zwischen Eisenach und Meiningen gelegen und denken über den Einbau einer Heizung nach. Eine

weiter lesen ..

Tragwerksplaner gesucht

Kann mir jemand einen Statiker / Tragwerksplaner empfehlen (für Ausschreibung / Bauleitung) - in fahrbarer Nähe zu PLZ 96364, z.B. aus Oberfranken oder Thüringen. Er / Sie sollte Erfahrung mit der Sanierung von denkmalgeschützen Dächern haben.

weiter lesen ..

Wandheizung

Hallo, ist es technisch egal, wenn ich zu viel Wandheizung verbaut habe? Also zu viel Rohr in der Wand. Gemeint ist aber nicht pro Heizkreis sondern insgesamt. Es sind pro Raum 2 Kreise, da ich mit einem nicht hinkomme. Rohr habe ich genug da und würde jetzt gerne etwas überdimmensionieren. Ich kann

weiter lesen ..

Brandschutzpflicht bei Musikzimmer

Hallo, lieber Heimwerker. Es geht um folgendes: Ich möchte mir einen großen Kindheitstraum wahrmachen und mir mein eigenes Musikzimmer an mein Haus anbauen. Ich möchte natürlich alle Normen erfüllen und frage mich deshalb, ob ich in einem solchem angebauten Zimmer eine Akustikverkleidung (Schallschutz) und

weiter lesen ..

Gesucht Beratung/Planung Temperierung nach Großeschmidt in Hessen

Hallo Ihr lieben Foris, das Haus ist gekauft und ich bin glücklich auf der Baustelle am werkeln. Ich habe viele kompetente Helfer und Berater - jetzt fehlt mir noch ein Fachmann, der mir hilft die Wandheizung zu planen. Ich möchte nach dem Prinzip Großeschmidt temperieren - habe noch keinen Heizungsbauer

weiter lesen ..

Alte Scheune, Tragwerksplanung

Ich habe einen Hof gekauft den ich Stück für Stück ausbauen möchte. U.a. befindet sich darauf eine Scheune aus der Jahrhundertwende, die unter Denkmalschutz steht. Die Scheune besteht größtenteils aus massiven Stampflehmwänden und ist mit Biberschwanz gedeckt. Das Dach ist allerdings undicht und die Deckung muss

weiter lesen ..

Wer hat mal ein altes Fachwerkhaus im Ortskern von Boppard-Holzfeld besichtigt?

Hallo, mein name ist Stephan ich bin 36 Jahre und gelernter Schilder- und Lichtreklamehersteller . Meine Mutter hat sich ein über 300 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft und muss jetzt zusätzlich mit enormer finanzieller Belastung rechnen wenn nicht eine arglistische Täuschung vorliegt die ich persönlich vermute.Der

weiter lesen ..

Gaube - Problemfelder/Schwerpunkte bei der Planung bzgl. Hitzeschutz bei Gaube

Hallo allerseits, bin nun bei der Frage eines Gaubeneinbaues in einigen Planungs-Problemen, es gibt ja diverse Varianten. Wie wichtig ist hier die Frage der Diffusionsoffenheit, wenn es um eine 7qm kleine Küche mit (zukünftige 2 größeren Fenstern in der Dachschrägen-Gaube geht. Zudem: Man kann ein unterlüftetes

weiter lesen ..

Bruchsteinhaus sanieren

Hallo, wir wohnen zur Zeit in einem Bruchsteinhaus Baujahr 1844 (Elternhaus meiner Frau) was wir nun sanieren und modernisieren möchten. Vor ca. 30 Jahren hat es bereits eine "Modernisierung" gegeben die aber auch Aufgrund fehlender Mittel eher dürftig erfolgt ist. Im Inneren gibt es daher im engeren Sinne

weiter lesen ..

Scheitholzkessel und Fußbodenheizung

Bild / Foto: Scheitholzkessel und Fußbodenheizung

Hallo, ich stehe vor der Qual der Wahl zum Scheitholzkessel eventuell in Kombination mit Pellets (nur für den ernstfall) Ich habe die Anlage planen und berechnen lassen und es ist ein Kessel mit ca. 25 - 28 kw erforderlich. Hat jemand hilfreiche Tipps / Erfahrungswerte mit speziellen Typen wäre ich sehr

weiter lesen ..

Fachwerkhaus: Innendämmung mit statischer Nebenfunktion?

Hallo Fachwelt! Ich plane einen Hof mit Bj. 1900 zu kaufen: 2-geschossig, 96 qm Wohnfläche, klapperig, krumme Wände, unebene weiche Decken und viel zu kleine Zimmer. Eine Hälfte des Gebäudes ist unterkellert mit einem Gewölbekeller als Kriechkeller, der andere Teil steht einfach nur auf einem gemauerten Sockel.

weiter lesen ..

Neues Haus nach altem Vorbild

Hallo! Wir wohnen in der Eifel südlich von Aachen und sind Fans von alten Fachwerkhäusern. Für das nächste Jahr planen wir, ein Haus zu bauen. Eigentlich wollten wir ein altes Haus, da aber handwerkliches Know-how fehlt und eine Modernisierung durch Handwerker sehr teuer wird, werden wir wohl darauf verzichten.

weiter lesen ..

Standards für die Restaurierung der Häuser in Linz am Rhein

Hallo Fachleute, Ich besitze ein altes Haus im Linz am Rhein, und habe meine eigene Unterschrift des Bauarbeiter mit polnischer Herkunft. Meine Fragen: 1. Welche Erlaubnisse, Bedingungen, Berechtigungen es für die Restaurierung des Hauses zählen sollte? 2. ob Arbeiter, die gerade Builder sind ausführen kann

weiter lesen ..

Guten Tag an alle, heute beginnt nach längerem nächtlichen Grübeln ,der Versuch ,mit Ihnen hier im Forum zu kommunizieren. Worum es sich dreht, natürlich um ein Hausprojekt ( BJ. 1853,DG ist Fachwerk, EG , gemischte Bauweise, 1 Zimmeraußenwand ist komplett Sandstein, OG gemauert )d was zu unserem Heim werden

weiter lesen ..

hallo ihr lieben altbauherren.wir haben uns im letzten jahr ein denkmalhaus im harz gekauft.dieses jahr wollten wir dämmen,aufs dach 25cm styr.an die wände 20cm mineralwolle.das amt sagt wir dürfen das nicht,das bild des hauses würde sich ändern,allerdings sehen wir das etwas anders.1970 wurde hier viel verändert,und

weiter lesen ..

Software zur Abbildung/planung von Fachwerkhäusern

Bild / Foto: Software zur Abbildung/planung von Fachwerkhäusern

Ich suche eine (einfache) Software, mit der ich das Fachwerk (Balkenlage) eines bestehenden Fachwerkhauses abbilden kann, um anschließend Umbau, Fenstereinbau, etc. zu planen. Wer kann da etwas empfehlen?? Vieles Danke!

weiter lesen ..

Mal ein kleines Update ...

Mittlerweile bin ich mit dem Leerräumen ein gutes Stück weiter gekommen (fragt nicht ...). Also mit Architekt durch. Ergebnis: nach seiner Ansicht ist das Balkenwerk im Wesentlichen in Ordnung, so dass man keine Unsummen in eine Sanierung des eigentlichen Fachwerks wird stecken müssen. Wir werden uns dass ganze

weiter lesen ..

Kellerabdichtung im Injektionsverfahren

Hallo.... Raum 8xxxx Wer kennt eine gute Fachfirma, für Kellerabdichtung im Injektionsverfahren? Evtl. kann mann so ein Gerät auch kaufen?!?!? Bine

weiter lesen ..

Planung Abwasser/Feuchte in den Griff bekommen

Hallo liebe Gemeinde, ich bin bei der Planung welche Arbeiten ich dieses Jahr am Haus/Nebengebäude machen will. Ein Problem was ich jetzt ein Jahr beobachte ist Feuchtigkeit in den Nebengebäuden, diese sind unbenutzt ausser als Lager. Es gibt verschiedene Ausprägungen z.B. eine Feuchte Wand, eine nasse

weiter lesen ..

Wie sollten wir hier am besten vorgehen?

Hallo liebe Community-Mitglieder, wir planen eine Erweiterung vorhandenen Wohnraumes in einer teils ausgebauten Scheune. 1.OG soll ein Wohnzimmer, das DG als Schlafzimmer genutzt werden. Das Schlafzimmer soll durch eine Wendeltreppe (d=1,20m) erreicht werden. In das Dach wollen wir zusätzlich eine Gaube mit

weiter lesen ..

Sanierungsplanung eines alten Fachwerkhäuschens

Bild / Foto: Sanierungsplanung eines alten Fachwerkhäuschens

Hallo, wir wollen in den nächsten Jahren unser kleines Fachwerkdoppelhäuschen im Löwenberger Land sanieren. Das Haus steht seit gut 20 Jahren leer, wurde nur teilweise als Abstellkammer genutzt. Die eine Haushälfte konnten wir erst im Sommer letzten Jahres erwerben. Sie wies zwei große Löcher im Dach auf, die

weiter lesen ..

Suchen Architekten/ Bauplanungsbüro

Hallo, kann uns jemand einen Architekten empfehlen im Landkreis Bad Kissingen. Haben uns ein altes Haus gekauft, das unter Denkmalschutz steht und das wir gerne komplettsanieren wollen. Hat jemand von Ihnen evtl. schon gute Erfahrungen mit einem Planungsbüro gemacht und kann uns jemanden empfehlen?

weiter lesen ..

Sandsteinhaus, Kaufen oder doch lieber Finger weg?

Hallo, auf der Suche nach einem Eigenheim sind wir auf ein ehemaliges altes Bauernhaus gestoßen. Es befindet sich im Raum Nürnberger Land und ist wohl so 18.Jh rum. genau weiß ich es nicht, werden uns das Haus nächste Woche ein 2.mal anschauen, da es einen charmanten Eindruck hinterlassen hat. Hier mal einige

weiter lesen ..

Planung der Dusche wg. Dachschräge

Hallo liebe Community, auf der Suche nach einem geeigneten Forum bzgl. meines Bauvorhabens bin ich auf euer Forum gestoßen. Folgendes Problem stellt sich. Wir haben eine Dusche, die schon vor gefühlten Jahrhunderten eingebaut wurde, als die Menschen noch 1,20 m groß waren. Dies ist für uns allerdings längst

weiter lesen ..

Richtiger Wandaufbau

Servus verehrte Gemeinde, ich komme immer wieder auf eure Seite, wenn ich auf der Suche nach Informationen bin. Jetzt trete ich selbst einmal mit einer banalen? Frage an euch heran: Wir beabsichtigen neu zu bauen. Kein Fachwerkhaus, jedoch ein Holzhaus. Die Frage bezieht sich auf den Wandaufbau (Aussenwand

weiter lesen ..

1. Lösungsansatz zur Komplettsarnierung

Hiho Community :) im folgenden möchte ich gerne einmal das grundlegende sarnierungskonzept für unser 3-familienhaus vorstellen und hoffe auf ein wenig resonanz und verbesserungsvorschläge bezüglich unserer lösungsansätze... wir stehen kurz vor dem erwerb eines mfh baujahr 1910. keller ist trocken und dachstuhl

weiter lesen ..

Vollwärmeschutz bei Sandstein-Mauerwerk

Hallo, wir möchten ein ca. 100 Jahre altes Bauernhaus renovieren. Wir haben uns auch überlegt, evtl. auch gleich einen Vollwärmeschutz zur Dämmung draufzumachen. Allerdings hat mir jetzt ein Bekannter erzählt, dass das bei alten Sandsteinmauern gar nicht so einfach ist und dass sich evtl. die Mauern mit der

weiter lesen ..

Warum?

Bild / Foto: Warum?

Warum liebe Teilnehmer wird dieser Beitrag 148062: Pellets - Pellets über alles Hallo schubdüse (ist das so was wie ne: "Saftschubse"?) Das mit den Pellets is ja ganz schön aber haben Sie mal dran gedacht, dass diese Teilchen auch "feucht werden" auf Grund physikalischer Tatsachen (Feuchteausgleich,

weiter lesen ..

Reicht unser Geld?

Hallo zusammen, ich weiß aus der Ferne lässt sich schwer etwas genaues sagen aber ich hoffe doch auf einige aufschlussreiche Antworten. Wir möchten ein altes Fachwerkhaus (3 Stockwerke) um- bzw müssen neu ausbauen. Es befindet sich keine Heizung in dem Haus, die Fenster sind neu und das Dach (ungedämmt)

weiter lesen ..

Lehmwände im ersten Stock ?

Moin, hat jemand von euch Erfahrung mit Lehmwänden im ersten Stock wir planen ein Lehmhaus in Neu Seeland. Es wird auf einer Terrasse am Hang entstehen und hat einen wunderbaren Blick auf bewaldete Hügel. Trotzdem wir Menschen kennen die schon Lehmhäuser gebaut haben kann uns keiner mit Erfahrung sagen

weiter lesen ..

Hallo, nachdem fast alle Antworten zur Innendämmung im Fachwerkhaus so sehr negativ waren, kommt jetzt vielleicht doch besser eine Außendämmung in Frage. Wer hat damit Erfahrungen? Wie habt ihr gedämmt? Unser Haus hat Außen Schiefer, Wandstärke 20cm. Welcher Handwerker könnte mir einen Tipp geben, mit welcher

weiter lesen ..

FensterZ/Türen und Boden

Ich habe einen Altbau zu sanieren angefangen. Den Boden habe ich bis auf die Holzbalken entkernt. Darauf hat ein Dachdeckerfirma ein neues Dach (inklusive Gebälk) mit Gaube gesetzt. Nun sollte ein ebener Austritt auf die Fläche vor der Gaube entstehen - begehbar durch ein 5 Meter großes Schiebe- oder Falttürelement.

weiter lesen ..

Scheunen Umbau,Beratung,Planung

Hall, ich habe hier schon viel gelesen über den Umbau einer Scheune in Wohnraum,wir kaufen gerade ein Haus (Bj1899) mit angebauter Scheune! Wir wollen diese dann auch in Wohnraum umwandeln,laut der Gemeinde gibts da kein Problem da die Nachbarshäuser auch so umgebaut wurden! Wir wollen den Umbau selber vornehmen(haben

weiter lesen ..

Architektenvergleich preislich sinnvoll???

Hallo, möchte eine alte Scheune in meine eigene Wohnung umbauen. Bin jetzt auf der Suche nach einem Architekten,nun meine Frage: Gibt es preisliche Unterschiede bei den Architekten oder nicht? Hab zwar schon erfahren das es diese 9 Phasen gibt,doch ich bräucht ihn ja nur dafür mir einen Bauplan zu machen

weiter lesen ..

Sanierung MFH Schwarzwald

Hallo, ich bin gerade an der Planung einer Sanierung. Ein Gebäude, Baujahr 1850 will wieder hergerichtet werden. Es handelt sich um ein MFH mit insgesamt 400m² Wfl. Es stand die letzten Jahre leer, leider. Hauptsächliche Punkte akut sind hängende Holzbalkendecken, besonders im EG - bis bis 10cm bei 5-6m Spannweite.

weiter lesen ..

Bodenausgleich im DG - Bodenaufbau im Bad

Hallo, wir wollen unser DG ausbauen. Da sich aber der Boden des Zimmer, das das Bad werden soll diagonal von der eine Ecke zur anderen senkt habe ich nun einige Fragen. Zur Info: In der tiefsten Ecke wir das Abwasserrohr nach oben kommen, da darunter des WC ist. Nun wollen wir eine Badewanne, eine Duschwanne,

weiter lesen ..

Haussanierung, was soll ich tun ?

Hallo ! Ich habe ein Haus aus ca. Bj 1950 gekauft das stark sanierungsbedürftig ist. Wir wollen ein KfW Effizienshaus 100 daraus machen um für die Sanierung den Zinsgünstigen Kredit zu bekommen, da Dach,Fassade und Fenster sowieso erneuert werden müssen. Um zu erfahren was wir dafür tun müssen, haben wir

weiter lesen ..

Fußbodenheizung, Wandheizung, Flächenheizung

Bild / Foto: Fußbodenheizung, Wandheizung, Flächenheizung

Wahrscheinlich eine alte Frage habe jedoch keine Antwort im Forum finden können. Wir bauen gerade ein altes Haus um und möchten gerne in 2 Zimmern eine Fußbodenheizung und in restlichen Räumen eine Wandheizung installieren. Hier mein Frage: 1. Wie dimensioniere ich die Wandheizung? Gibt es Faustformeln

weiter lesen ..

Suche Fachmann zur Planung eines Grundofens zur Alleinheizung 140m2 Haus

gibt es noch jemand der heute sowas kann? Strahlungswärme in jedem Stock/Zimmer mit nur einem Ofen? Sollte von der Raumaufteilung gehen meine ich. Kamin liegt zentral im Haus. Es handelt sich um ein Stein/Fachwerkhaus aus der Zeit nach dem 30jährigen Krieg. Es wird denkmalgerecht und nur mit historischen Baustoffen

weiter lesen ..

Planungshilfe, ich weiß nicht wie...

Hallo zusammen, ja, wie soll ich sagen, ich habe eine ungewöhnliche Frage. Ich habe mir einen Kindheitstraum erfüllt und ein altes Fachwerkhaus gekauft. Der Scheune habe ich ein neues Dach mit alten, teils uralten Biberschwanzzeigeln verpasst. Sieht richtig gut aus. Nun will ich an das Haupthaus. Teilweise

weiter lesen ..

Unsicherheit bei Planung Pellets-Wir wissen nicht was zu tun ist ?

Hallo an Alle, wir sind dabei nächste Wöche ein Hans von 1850 zu kaufen. Also sozusagen ein Neubau, wenn ich die anderen hier so sehe :-). In dem Haus sind überall Nachtspeicheröfen. Das Haus hat eine Grundfläche von 13 x 8 Meter, und zwei Etagen. Es gibt zwei Schornsteine (rechts und links). Deckenhöhe ca.

weiter lesen ..

Planung für einen Neubau

Hallo Ich habe mich heute endlich registriert :) Ich habe im Forum schon gelesen das hier einige Leute Erfahrungen mit Stroh als Bau-und Dämmstoff haben. Ich spiele schon lange mit dem Gedanken zu bauen und die Aspekte die mir am Herzen liegen sind : der Preis , der Energieaufwand der zur Erzeugung der Baustoffe

weiter lesen ..

Ausbau einer Scheune zum Cafe

Ich habe vor, die Scheune die direkt an das Wohnhaus angrenzt, als Cafe umzubauen. Leider habe ich keine Ahnung, was da an Maßnahmen und Kosten auf mich zukommen. Vielleicht kann mir da jemand helfen. Es handelt sich insgesamt um ca. 200 qm. Es gibt schon ein paar Trennwände/Mauern, die ich wohl auch stehen lasse

weiter lesen ..

Experte ?

Bild / Foto: Experte ?

Hallo liebe Forumsgemeinde, Banktermin haben wir hinter uns und siehe da unser Gutachten von einem Statiker ist nicht ausreichend genug. Auch unsere gesammelten Kostenangaben für Dach + Co. reichen der Bank nicht aus. Sie wollen ein Konzept von einem Gutachter mit genauester Kostenaufstellung und Bauplanung.

weiter lesen ..

Hausbockbefall !!! Hallo, wir haben vor ein Fachwerkhaus zu kaufen, Bj. 1899. Wir waren auch schon mehrmals zur Besichtigung und hatten eigentlich bisher nur alten Hausbockbefall im Dachstuhl gefunden. Es liegt auch ein Gutachten über diesen Altbefall vor, mit Kostenschätzung usw. Der Baugutachter hatte auch

weiter lesen ..

Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Bayern

Hallo Forengemeinde, wir sind ganz neu bei Fachwerk.de dabei, weil wir uns überlegen ein Bauernhaus zu kaufen. Unsere Planung ist noch nicht weit fortgeschritten. Wir wollten uns hier erste Tipps von Euch einholen. Das Objekt welches uns neugierig gemacht hat ist ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus in Bayern.

weiter lesen ..

Planungs- Zeichnungs-Software

Bild / Foto: Planungs- Zeichnungs-Software

wer kann mir empfehlungen für eine geeignete (günstige) planungs und zeichnungssoftware geben ich beabischtige in eine alte scheune eine wohnung einzubauen und würde gerne die pläne selber zeichnen

weiter lesen ..

Ablaufplanung einer Sanierung - Wer hat grundsätzliche Tipps für uns?!

Bild / Foto: Ablaufplanung einer Sanierung - Wer hat  grundsätzliche Tipps für uns?!

Hallo liebe Fachwerkfreunde, ich möchte einfach mal in die Runde fragen wie bei Euch die Sanierung abgelaufen ist. Wo fängt man denn an? Enschuldigung wenn ich so behämmert frage. Ich werde natürlich auch direkt "einen fragen der sich damit auskennt" aber vielleicht hat ja jemand so ein ähnliches Projekt durchgezogen,

weiter lesen ..

Hilfe gesucht

Ich habe mich jetzt schon etwas in mein Projekt (siehe Bilder und andere Fragen) eingearbeitet, stelle aber fest, das ich als "Neuling" da nicht wirklich gut voran komme. Deswegen suche ich jemanden, der mich etwas unterstützen möchte, ohne gleich eine finanzielle Belohnung zu erwarten! Am besten währe jemand

weiter lesen ..

Reihenfolge der Renovierungsarbeiten

Hallo Zusammen, hat irgend jemand ein Paar Tips in welche (Logische)reihenfolge man Renovierungsarbeiten durchfuehrt? Es ist mir schon klar das jeder Renovierung unterschiedlich ablaueft, ich bin aber fuer jeden Tip trotzdem Dankbar!!! Bei uns sind die "standard" Sachen dran, wie neue Elektrik, Sanitaer,

weiter lesen ..

An alle Handwerksbetriebe auf Fachwerk.de eine kleine Info über das Vorgehen von Arbeitsvermittlern

Hier en Beitrag aus Der Internetseite Handwerk.com http://handwerk.com/kontakt/ihre_meinung/index.htm?d_id_=243477 Habt mehr Selbstvertrauen! An alle, die auf Aufträge durch „Auftragsvermittler“ spekulieren: 1. Es hat keiner etwas zu verschenken, auch die nicht. 2. Arbeiten und erwirtschaften müssen

weiter lesen ..

Raumwärmerückgewinnung

Hallo, hat von euch jemand Erfahrungen mit diesem System, oder könnt ihr mir sagen warum ihr es eventuell nicht eingesetzt habt. Wir sind in der Hausplanung und interessieren uns für dieses Heizsystem. Danke schon jetzt

weiter lesen ..

Ärgerniss und Bauchschmerzen

Ich brauche jetzt ganz dringend Meinungen, weil ich mich heute so richtig geärgert habe. Achtung - dieser Beitrag ist etwas länger. Wir müssen u.A. folgende Arbeiten machen lassen: Dach abdecken, dämmen, neu decken Fenster aufarbeiten, teilw. erneuern Gefache ausbessern, teilw. erneuern Einige Eckbalken

weiter lesen ..

Finanzplanung

Hallo zusammen, Ich will mich (uns) möglichst optimal auf das Gespräch mit der Bank zwecks Finanzierung vorbereiten. Eine mündliche Zusage für einen bestimmten Kreditbetrag haben wir zwar schon, aber es könnte vielleicht auch mehr werden. Außerdem will ich eine Gesamtkostenschätzung für mich machen, um einen

weiter lesen ..

Bodenaufbau Feuchtraum: geeignete Schüttung für Heizungsrücklaufschleifen

hallo ihr experten, der Bodenaufbau im Bad ist mal wieder ins Stocken geraten; eine Schüttung wär jetzt toll, weil der Beton nur sehr uneben gelungen ist und Installationsrohre eingebettet werden sollen. In der Schüttung sollen aber auch die Rücklaufschleifen von der Heizung laufen und Wärme an den darüberliegenden

weiter lesen ..

holzblockhaus

Hallo! Wir bauen gerade ein Blockhaus (im amerikanischen Siedlerstil ca. 1830).Wollen die Zwischenräume zwischen den Baumstämmen mit Lehm ausfüllen. Geht das? Wer kann uns Tips geben Mfg Patrick

weiter lesen ..

Bauleitplanung ohne Architekt?

Hallo, ich habe vor, ein ca. 300 Jahre altes Fachwerkhaus komplett zu sanieren und zu renovieren. Hiefür habe ich einen sehr kompetenten Architekten engagiert. Die Eingabeplanung ist nun abgeschlossen und der Architekt hat mir eine Kostenschätzung für die Sanierung gemacht. Die Kosten hierfür überschreiten jedoch

weiter lesen ..

Baugesuch

An alle Architekten Warum muß ein Architekt das Baugesuch machen? Was macht er da alles? Was kostet das? Danke für Antworten

weiter lesen ..

Bestandsschadenermittlung-Vorplanung- Kostenschätzung

freunde des bauens, ich suche einen fachmann für tatkräftige unterstützung zur haussanierung /gebäude um 1900 auf rügen/ wer kann mir praktische erfahrungshilfe bei der bestandsermittlung ( schwachstellenanalyse ) -vorplanung etc geben nette grüsse von der insel rügen

weiter lesen ..

Sanierungskosten/qm

Wir können ein klassizistisches Gutshaus von ca. 1820 erwerben. Aussen Backsteinwände, innen Fachwerk/ Lehm. Decken aus Holzbalken / Bohlen / Lehm. Dachdeckung +Regenrohre sind erneuert. Sonst alles totalsanierungsbedürftig. Ist bewohnt, nicht verkommen, kein Schwamm. Grösse ca 600 qm. mit welcher Preisklasse

weiter lesen ..

Denkmalschutz

Wir sind im Begriff eine Fachwerhaus zu kaufen. Eine Anfrage bei der Unteren Denkmalbehörde ergab, das das Objeht als Einzelobjekt unter Denkmaschutz steht. Da wir den Stallteil als Wohnraum nutzen wollen sollen dort einige Veränderungen im Inneren des Hauses vorgenommen werden. Frage: Kann die Behörde einen

weiter lesen ..

Neubau eines Umgebindehauses

Wer kann mir helfen? Suche in Sachsen eine Firma die zu Lückenbebauung ein Umgebindehaus projektiert und baut.

weiter lesen ..

Umklaheit beim Bauamt, Genemigungspflichtig oder nicht?

Für eine Wohnungszusammenlegung vom Seiten in einem "Gründerzeithaus" von 1908 plane ich den Einbau einer Brandschutztür und entsprechendem 24'er Fertigsturz in einer 24'er Mauernische (gemauerter Bogensturz) der 50'er Brandwand (Rohdichte 1200 kg/m³. >Die Frage ist T30 oder T90?(erheblicher Kostenunterschied) >Genemigungspflicht

weiter lesen ..

hallo, besitzen einen denkmalgeschützten 300 Jahre alten 2-Ständer Fachwerkkotten. Bestandsplanung ist gemacht, das Haus ist jedoch bzgl. Bausubstanz in einem relativ maroden Zustand, z.B. Schwellbalken u. ä. müssen sicherlich ersetzt werden. Wer kennt im Umland Osnabrück Architekten, die sich mit denkmalgeschützten

weiter lesen ..

Querverweise

Planung

Planung