Die Natursteinwand

Themenbereich

Natursteinwand richtig verputzen/trockenlegen

Hallo zusammen, bisher war ich immer nur ein stiller Mitleser des Forums und habe schon den einen oder anderen Tip hier bekommen. Jetzt habe ich aber ein Problem, bei dem ich gerne Eure/Ihre Einschätzung hätte und für Vorschläge/Tips und Anregungen sehr dankbar wäre. Ich habe vor einem Jahr ein knapp 200 Jahre

weiter lesen ..

Welches Material zum Verfugen, bzw. Ausputzen einer feuchten Natursteinwand?

Hallo, ich baue derzeit einen alten Stall zum Partyraum um. Eine Wand ist aus groben Natursteinen. Diese Optik möchte ich behalten, allerdings sind die Fugen teilweise unschön oder nur mit Sand/Lehm verfüllt. An einigen Stellen sind auch Ausbesserungen nötig. Soweit kein Problem. Die Wand grenzt an ein

weiter lesen ..

Natursteinwand - Außenwand sanieren

Guten Abend, wir haben ein fast 400 Jahre altes Fachwerkhaus erworben. Eine Außenwand ist eine ca. 60 cm dicke Natursteinwand. Da das Haus unter Denkmalschutz steht, ist eine Außenisolierung nicht möglich. Nun macht uns die Natursteinwand Sorgen, da nach einigen Gesprächen mit verschiedenen Firmen wir total

weiter lesen ..

Dehnfuge zwischen Massivholzdiele und potentiell feuchter Natursteinwand

Guten Tag! Wir wollen eine Eichenmassivholzdiele auf einen Estrich kleben. Zwei Wände bestehen aus Naturstein ohne Feuchtigkeitssperre zum Boden, könnten also potentiell feucht sein. Zwischen dem bestehenden Estrich und den Natursteinwänden sind Randdämmstreifen aus Kunststoff verbaut, der Estrich hat dadurch

weiter lesen ..

Natursteinwand mit Lehm verputzen

Guten Morgen liebe Leute, ich hätte da mal eine Frage, speziell an die Lehmprofis! Und zwar, ich wollte Tapeten (mit ner Art Dämmung auf der Rückseite) von den Wänden entfernen, natürlich kam mir der Putz, Farbe und dergleichen mit entgegen. Ich habe dann entschlossen, den Putz komplett zu entfernen.

weiter lesen ..

Natursteinwand mit Lehmmörtel mauern?

Hallo zusammen, ich habe vor so eine Art Hobbithaus unter der Erde zu bauen.Als Material ist angedacht Sandsteinblöcke und diese mit Lehm zu vermauern.Das ist ja soweit kein Problem,aber das ganze soll unter der Erde stattfinden. Da sich jetzt Lehm mit dem Wasser des Erdreiches nicht gut vertragen würde wollte

weiter lesen ..

inspiration zum verfugen Natursteinwand im Wohnzimmer

Ein schönen Abend :) die auf den Bildern zu erkennende Bruchstein ca 60cm möchte ich verfugen ich habe mich jetzt für eine Kalkmörtel entschieden ... welche Zusammensetzung sollte dieser haben damit die Fugen zum Stein passen? Ich habe auch vor die zugemauerten Fenster mit Lehm so zu verputzen, dass ich diese

weiter lesen ..

Fachwerk und Dämmung usw.

Hallo zusammen, ich möchte euch mal die Ausgangssituation beschreiben: Fachwerkhaus mit Ausfachung aus Holzstickeln und Lehm un 1900 auf Gewölbekeller. Die früheren Besitzer haben von außen verputzen lassen, leider auch die Natursteinwand des Kellers. Dadurch konnte die Feuchtigkeit die in der Natursteinwand

weiter lesen ..

Natursteinwand Lehm gemauert neigt sich

Liebe Community, ich bin schon seit einigen Jahren Leser dieses Forums, dies ist aber meine erste Frage. Wir haben eine Natursteinscheune, die in Lehm gemauert und an den L?ngsseiten ca. 6m hoch und ca. 16m lang ist. Die Mauerwerksst?rke betr?gt ca. 0,5m. L?ngs zum Giebel befindet sich auf der einen Seite

weiter lesen ..

Natursteinwand verputzen oder nicht ?

Hallo wier sarnieren gerade ein altes Gehöft. Im Moment sind wir am Kuhstall den wir zum Lager für die Firma nutzen möchten. Da der Putz überall lose war haben wir diesen komplett abgemacht, war eine schöne plackerei bei 25 Metern Länge. Nun stehen wir vor den Frage, wie verputzen, da wir die Steine nicht

weiter lesen ..

Natursteinwand: Sockel abdichten

Guten Tag, erstmal kurz unsere Projektvorstellung: Wir haben ein Scheune Bj. 1897 erworben und wollen diese gern als Wohnhaus ausbauen. Die Scheune ist nicht unterkellert, der Boden besteht aus gestampften Lehm. Das Erdgeschoss besteht aus einer 60cm starken Natursteinwand und ist in Scheune und Stall unterteilt.

weiter lesen ..

Außendämmung auf Natursteinwand

Hallo, die Außenwände der unteren Etage unsres Hauses bestehen aus einer ca. 56cm dicken Sand- Feldsteinmauer und teilweise Backstein (was halt früher zur Verfügung stand). Diese ist von innen mit Kalkzement Dämmputz verputz. Ist eine hinterlüftete Fassade ratsam? oder Dämmung überhaupt? Die Außenwände

weiter lesen ..

Natursteinwand ohne Dämmung???

Liebe Gemeinde, ich möchte in Zukunft mein Fachwerkhaus bewohnen muss dazu einige kleinere Arbeiten verrichten... Im Erdgeschoss sind 60 cm dicke Mauern teils Bruchstein mit Kalkmörtel, teils Bruchstein außen und Ziegelvorsatzschale 8cm innen. Leider war das ganze außen mit fettem Zementputz verputzt

weiter lesen ..

Natursteinwand innen aufarbeiten

Hallo Fachleute, wir haben in unserem gut 250 Jahre alten Haus, im Erdgeschoss, die Innenwände komplett vom alten Putz u. ä. befreit. Zum Vorschein kamen z. T. sehr schöne Bruchsteinwände. Die Wände haben eine stärke von 70 - 80cm und sind gänzlich trocken. Wir möchten nunmehr nur noch die Bereiche wieder

weiter lesen ..

Stoss an Natursteinwand, Luftspalt

Guten Morgen zusammen, 2 sehr spezielle Fragen an die Fachwelt: - Ich verlege Eiche Massivholzdielen (geölt) in einem Raum wo an einem Sägeende der Diele eine Wintergartenwand (Alu) liegt und an dem anderen Ende der Diele eine unregelmässige Natursteinmauer +-5mm ist. Was ist am besten geeignet um die Zwischenräume

weiter lesen ..

Natursteinwand (vorübergehend) aufbrechen

Guten Tag, da es jetzt bei unsrem Fachwerkhäusel bald losgeht müssen wir einige Fragen klären: Um unsre Installationslecks zu beseitigen müssen wir eine Natursteinwand (30 cm) durchbrechen, der Installateur hat uns das empfohlen, weil sonst der gesamte Kachelofen herausgerissen würde... Wir brauchen ein

weiter lesen ..

Natursteinwand sanieren

Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Nachdem der alte Lehmputz von der Tuffsteinwand entfernt war tauchten die darunter liegenden großen Quader auf. Diese Steine möchte ich nun innen sichtbar lassen. Das Fugenmaterial besteht aus Lehm. Die Fugen müssen alle erneuert werden, weil der Lehm herausrieselt.

weiter lesen ..

Feuchte Bruchstein- Naturstenwand sanieren...

Folgendes Problem/ Frage: BILD 1 Meine 2 Wände waren mehrere Jahre mit Holzfaserzemtplatten (kein Eternit)verkleidet. Dadurch konnte die Feuchtigkeit nicht austrocknen. Diese wurden entfernt (teure Angelegenheit...). Jetzt sieht die dahinterliegende Natursteinwand nicht sehr ansprechend aus. Dort soll eine

weiter lesen ..

Natursteinwand.... Dämmung... Wandheizung

Hallo Wir beabsichtigen unser Bauernhaus Bj. ca 1800 zu Sanieren und eine WP mit Wandheizung zu installieren. Das Haus ist zweigeschossig wovon das EG als Lager / Wirtschaftsfläche dh. nicht beheizt, genutzt wird. Der Wohnraum erstreckt sich über das 1.OG + DG. Die Außenwände sind aus 55-60cm Natursteinmauerwerk

weiter lesen ..

Natursteinwand mit Kalkputz verputzen

Hallo, wer kann mir die Technik des Verputzens einer Natursteinwand innen mit Kalkputz so erklären, dass ich es schaffe den Putz fachlich richtig aufzutragen? Wie muß die Wand vorbereitet werden, ... ? freu mich riesig über Hilfe.

weiter lesen ..

Wer kennt ein Kalkmörtelrezept für eine Natursteinwand?

Hallo, ich suche ein Rezept (historisch?) um einen Kalkmörtel herzustellen. Ich möchte eine alte Stallmauer an einem bayrischen, denkmalgeschützten Bauernhof wieder errichten. Hat jemand Erfahrung damit? Für Tipps aller Art wäre ich sehr dankbar. Romy

weiter lesen ..

Wärmedämmung auf Natursteinwand

Hallo, habe zur Zeit ein Problem mit unserem zukünftigen Wohnzimmer. Die Natursteinwand ist ca. 55cm stark Bruchstein und unser Architekt möchte 10cm Isolierung + Gipskarton auf Lattung anbringen. Aussendämmung kommt für uns nicht in Frage, wir wollen aber auch keinen Gipskarton. Der Architekt sagt die Wand

weiter lesen ..

60cm Natursteinwand dämmen bei Erdwärmeheizung/Wärmepumpe?

Wir haben eine alte Remise/Scheune die im unteren Bereich ca 60 cm dicke Bruchstein/ Natursteinwände hat. Da wir eine Erdärmeheizung installieren möchten sind wir auf eine relativ gute Dämmung angwewiesen. Außendämmung ist schwiergig da Denkmalschutz und auch der Dachüberstand erhalten werden soll. Vielleicht

weiter lesen ..

70 cm starke Aussenwand aus Naturstein daemmen ?

Das Wetter wird besser, Zeit zum arbeiten. Ich muss den Putz von der Rueckwand von unserem Haus erneuern. Ist ca. 300 Jahre alt, 70cm dick, aus Natursteinen, z.B. Schiefer gebaut. Es gibt ein Fenster. Die Wand ist zur Wetterseite, den Boden will ich bald anfangen auszubauen. Meine Frage: muss ich an eiáne Isolierung

weiter lesen ..