Der Naturkeller

Themenbereich

Preussische Kappe raus - Beton rein - so einfach möglich?

Bild / Foto: Preussische Kappe raus - Beton rein - so einfach möglich?

Der Statiker war da und hat unsere Kappen begutachtet. Prinzipiell sagte er die halten noch 20 oder 30 Jahre jedoch rosten sie schon an den Auflagern. Man sollte sie an den Seiten also kurz vor den Auflagern stützen. Insgesamt habe ich 2 Räume (Naturkeller !!!) die jeweils 2 Kappen haben ... in der Mitte ist

weiter lesen ..

Naturkeller trockenlegen in teilunterkellertem Gebaude mit Bruchsteinwand

Bild / Foto: Naturkeller trockenlegen in teilunterkellertem Gebaude mit Bruchsteinwand

Sali zäme Ich habe vor ein paar Jahren ein altes Haus gekauft mit einen Naturkeller, das Haus ist Teilunterkellert und daher nicht abgrabbar und von aussen dämm- bzw. drainagierbar. Nur ein Raum des Kellers ist Naturkeller und dieser ist leider sehr feucht, im Winter 80% bei 15/16 Grad Temperatur und im

weiter lesen ..

Gastherme im Naturkeller installieren

Bild / Foto: Gastherme im Naturkeller installieren

Hallo, wir wollen in unserem Altbau das Bad sanieren und wissen nicht, wohin mit der Heizungsanlage. Das Haus ist teilunterkellert mit einem Loch mit (ich glaube) Sandsteinwänden und einem Stampfboden. Die Raumhöhe beträgt ca. 1,50m, die Decke ist eine Betonplatte. Der Zugang besteht aus einer Holzklappe

weiter lesen ..

Fenster im Keller

Bild / Foto: Fenster im Keller

Guten Tag Wir besitzen einen Naturkeller in diesem Keller hat es Fensterli ich danke dass mit diesen das Klima gesteuert werden soll. Leider habe ich bis jetzt noch niemand gefunden der mir das erklärt. Es gibt viele solcher Keller bei uns aber wie sie benützt werden kann niemand sagen, den ich bis jetzt gefragt

weiter lesen ..

Holzbalkendecke in Naturkeller, so belassen, oder ?

Bild / Foto: Holzbalkendecke in Naturkeller, so belassen, oder ?

Guten Tag Zusammen und gutes 2014! Wir haben vor 1/2Jahr ein gut 100jähriges, verputztes Rieghaus gekauft, das in recht guten Zustand ist. Im Keller hat es einen Raum mit Naturboden, Erde und ein Lattenrost darüber. Die Wände sind, soweit sichtbar, aus einem Fundament mit rohen Steinen, darauf, zumindest innen,

weiter lesen ..

Naturkellertemperatur

Servus zusammen, ich schreibe für einen Freund, der einen Naturkeller hat und in diesem Keller immer zu hohe Temperaturen. Wir wohnen in Beutelsbah im Remstal bei Stuttgart, eine der wärmsten Regionen Deutschlands. Der Keller liegt unter einem Scheunenanbau (90 Grad am Haus angebaut;Baujahr: ca. 1925),

weiter lesen ..

Naturkeller Boden ausgleichen.

Hallo Habe mich hier schon etwas umgesehen, aber noch nicht so die zufriedenstellende Antwort gefunden. Ich habe einen schönen, feuchten Naturkeller, welcher auch einer bleiben soll, in welchem ich den Boden (ich denke Sandstein) begradigen möchte, da er wirklich sehr krumm und schief ist. Am liebsten wäre

weiter lesen ..

Naturkeller bauen: Woher Informationen?

Hallo! Wir würden gerne in unserem Garten einen Natur-Lagerkeller bauen. Aufgrund der lokalen Begebenheiten (Lehmboden, Hangwasser) kann ich leider nicht sehr tief in den Boden gehen (sonst müsste ich den Keller komplett abdichten, was das Klima sicher nicht unbedingt verbesser würde. Darum diese Idee: Die Drainage,

weiter lesen ..

Weinkeller

Für den von mir geplanten Weinkeller suche ich noch Planungsunterlagen über Gewölbekeller. Wo bekomme ich Detailzeichnungen von Gemauerten Gewölbekellern, Rundbögen etc.

weiter lesen ..