Der Nagel

Themenbereich

Rhön - Alte Schule - Verbundplatten auf Fachwerk nageln und Putz aufbringen

Bild / Foto: Rhön - Alte Schule - Verbundplatten auf Fachwerk nageln und Putz aufbringen

Sehr geehrte MitlgiederInnen der Fachwerkcommunity! Im Zusammenhang mit der Sanierung der Alten Schule in unserem Dorf möchte ich folgende Frage stellen und bitte um Rat - sofern dies aus der "Ferne" möglich ist - die Aussenfassade des Fachwerkgebäudes bestand aus "Münchner Rauputz" (so ein versierter Fachmann

weiter lesen ..

DDR Nagelbrettbinder für Eigenheim TYP Altmark

Benötige für Flachdach Nagelbrettbinder BT 32.2 und BT 33.2 Detailzeichnungen und Tragfähigkeitsnachweise. Hat jemand noch die Unterlagen zum Eigenheim Typ Altmark und kann mit den Angaben oder Hinweisen helfen.

weiter lesen ..

Eichendielen nageln

Hallo liebe Freunde des gepflegten Nagels, diese Frage bezieht sich auf den Thread "Verlegung massiver Eichedielen: hier: Nageln" (http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/nageln-schrauben-10526.html) Was für Nägel sind denn nun die richtigen? Einfach im Internet nach "Nagel Stauchkopf" gesucht

weiter lesen ..

Nie Wasser im Keller,nach Drainagelegung plötzlich bei Starkregen ganzer Keller unter WAsser!!!

Hilfe, Hilfe - große Not! Wir sanieren das Haus meiner Eltern,gebaut 1973. Wir haben das ganze Haus rund herum aufbuddeln lassen und eine Drainage legen lassen. Das Haus wurde neu isoliert. Der Keller war niemals feucht, keine Wassereintritt bei Regen. Gestern ist nun ein Monsoon über Berlin runtergegangen

weiter lesen ..

Stromkabel auf Putz mit Nagelschellen verlegen?

Hallo, ich habe mal wieder eine Frage an das kompetente Forum, das mir schon das ein oder andere Mal geholfen hat. Diesmal geht es um die Aufputzverlegung einer Stromleitung. Ich möchte gerne eine Stromleitung für Drehstrom (400 Volt) im Haus verlegen. Das ist kein Wohnraum, deshalb ist eine aufwendige Verlegung

weiter lesen ..

Ausgefranste Holznagellöcher verschließen

Hallo Zusammen! Ich möcht im Altholz ausgelutschte Nagellöcher verschliessen,die zapfenlöcher haben keine funktion mehr und sind mit Einsatzstücken verschlossen. Für einen dauerhaften Verschluss ,fallen mir zwei Möglichkeiten ein,40mm aufbohren ,35mm tief und mit entsprechendem Dübel verschliessen,Problem

weiter lesen ..

Wo ist das Nageldichtband vorgeschrieben?

In meinem Fall ist ein Nagelband ausgeschrieben worden. Der Dachdecker behauptet aber eine normale Unterspannbahn (REWASI Thermo 130)ist bei dem Dach (Neubau, Walmdach 30 ° mit Vollsparrendämmung) voll ausreichend. Nageldichtband bräuchte man nur bei flacheren Dächern und im sanierungs Fall. Ist das so?

weiter lesen ..

Nageldichtband II

Meine Kollegen und ich haben an einem alten Dach die Sparren mit seitlichen Bohlen ausgeglichen, Sparren ersetzt, diffusionsoffene Unterdachbahn verlegt, diese mit Nageldichtband und Konterlatten befestigt. Da das Dach etwas kompliziert ist, das Wetter öfters dazwischenfunkte und der Dachklempner nicht gleich

weiter lesen ..

Suche ein Buch: Fritz Spannagel - Das große Türenbuch -

Hallo, ich suche "Das große Türenbuch" von Fritz Spannagel. Hat das noch jemand zufällig und würde dies verkaufen? Ich benötige dies für die Renovierung meines Häuschens. Tschüss Steffen

weiter lesen ..

DENKMALSCHUTZ / Was geht was nicht?

Hallo liebes Forum, wir sind froh das wir diese Forum gefunden haben. Für eine paar Tipps wären wir echt dankbar. Wir sind seit kurzem Eigentümer einer denkmalgeschützten Imobilie. Es gibt nun einige Dinge zu tun und unsere Fragen sind folgende: Welche Rechte hat den der örtlich Denkmalschutz? Darf

weiter lesen ..

Quitschenden Dielenboden "zudecken" ?

Wir wohnen in einem Altbau, der extren laute und häßlich-grobe Dielen hat. Mit den Tipps hier im Forum komm ich leider nicht weiter (oder die Nägel/Schrauben sind soo versteckt, daß ich sie nicht finde..) Jetzt hab ich eine andere Idee: Meint Ihr,daß es was bringen könnte, wenn ich auf diesen Boden Linoleum

weiter lesen ..

Fachwerk nageln oder schrauben

hallo community, ich habe einen Abbund für ein Gartenhaus geliefert bekommen und bin dabei, die Wände zusammenzubauen. Die Balken haben 8 cm x 8 cm und sind aus Fichtenholz. Ich bin mir nicht sicher, ob die Verzapfung genagelt (Holz, Stahl) oder besser geschraubt werden soll. Könnt Ihr mir einen Tipp gebe

weiter lesen ..

Setzstufe nageln, schrauben, Holzdübel, wie befestigen

Hallo zusammen, habe unsere alte Eichentreppe aufgearbeitet, Stufen geschliffen, alte Setzstufen raus (waren defekt). Die Setzstufen sind in den Wangen eingelassen hab mir die neuen so zurecht gesächt dass ich sie vermittelt einsetzen kann. Jetzt zur Frage: Wie schließe ich den Spalt zwischen Setzstufe und

weiter lesen ..

Holznägel

Hallo Zusammen! Ich möchte zwanziger Holznägel(Eiche) verbauen,bin mir aber über die Bohrlochgröße sehr unsicher,meist werden sechzehn millimeter empfohlen,scheint mir aber sehr spak zu sein,Albtraum wäre das ,das Holz reißt. Wie sind Eure Erfahrungen? Grüße Martin

weiter lesen ..

alte rostige Nägel

wer kann mir eine Methode nennen, mit der man am besten alte rostige Nägel aus den Balken ziehen kann? Sie sitzen sehr fest und brechen leider laufend ab und sitzen haufenweise im Holz (da war die Gipsdecke befestigt). -Finde ich nicht so toll, weil die Balken °nagelfrei° sein sollten, um gebürstet zu werden.

weiter lesen ..

Zimmermannstip!

Hallo, bedingt durch Instandsetzungsarbeiten an einem Gratsparren seitlich angeplattet (von Oben liegt die Dachkonstruktion auf), ist es technisch nicht möglich, den Sparren auf dem durchlaufenden Balken mit einem Sparrennagel von Oben zu befestigen. Kann man den Nagel irgendwie seitlich ... einfügen. Grüße

weiter lesen ..

Drahtstifte 2

Hallo Ich frage mal genauer ,wann ungefähr hat der maschinell gezogene Nagel den geschmiedeten Nagel ersetzt?Bzw.seit wann werden gezogene Nägel am Fachwerkbau verwendet? Weiß das jemand,finde das schon interessant bei den verschiedenen Nägeln die man so im Holz findet,läßt vielleicht auch manchmal Rückschlüsse

weiter lesen ..

genagelte Bretter verschrauben

Moin Moin, folgender Fußbodenaufbau: Balkenlage und quer dazu eine Schalbrettlage, diese ist auf die Balken genagelt. Meine Frage ist nun, muss ich die Nägel alle entfernen (und somit die ganze Querlattung auf der auch Wände stehen) um zukünftiges Knarren zu vermeiden? Oder reicht es die Nägel wieder

weiter lesen ..

Distanet (Drahtgewebe) anklammern oder nageln?

Hallo, der Verputzer steht in den Startlöchern und ich muss noch das Drahtgewebe auf die Wand bringen. Üblicherweise mit diesen Leichtbauplattenstifte. Allerdings klopfe ich da auf den Gefachen herum was denen bestimmt nicht gut tut. Gestern habe ich es mit einem Druckluftnagler ausprobiert und es klappt sehr

weiter lesen ..

Biberschwanzziegel - welche Schrauben ?

Liebe Community, gekracht hat's zwar erst bei der zweiten und dritten Schindel, dann hab' ich kapiert, dass wer Biberschwänze nicht annageln kann, es vielleicht mit Schrauben versuchen sollte ... Hilfe !!! Kann man beim Nageln mit Tricks weiterkommen (es geht nur um eine kleine Brüstungfläche (1.3qm/>55°)

weiter lesen ..

Unterlüftete Dielen

Moin unser Haus aus dem Bj 1907 möchte gerne im EG gedämmt werden. Aktuell haben wir sehr gut erhaltene Pitch Pine Dielen auf einer Holzbalkenlage. Diese liegen widerum auf 60cm hohen Ziegel Sockeln auf. Das Erdreich ist komplett trocken! Nun meine Frage: kann ich die Balkenlage einfach um 1-2 Ziegel nach unten

weiter lesen ..

Vernagelter Dielenboden

Liebe Community, in meinem Haus wurde vermutlich in 70ern der gesamte Dielenboden mit Spanplatten abgedeckt und mit verdrillten 45er Nägeln im 15cm Abstand vernagelt. Nun möchte ich die alten Dielen wieder freilegen. Hat jemand eine Idee für das effiziente und vorsichtige entfernen der Nägel aus den Spanplatten?

weiter lesen ..

Nagelfreies eichenholz zu dielen versägen lassen

Hallo, Ich habe mir ein 400 Jahre altes Fachwerkhâuschen zugelegt und habe neben allem Pech doch noch ein bisschen glûck gehabt, denn in einem Toten Raum fanden wir 7 Eichen bretter von durchschnitlich 8cm stärke, 25 bis 60cm breite und 320 länge. Die Bohlen sind ca. 80 jahte alt und absolut Nagelfrei. Ich

weiter lesen ..

Geht auch ohne Nageldichtband

Nageldichtband ist zu aufwendig und zu kostspielig. http://wueko.wuerth.com/cgi-bin/wu_produkt_blaettern.pl?9226311244490694233172;;;;0000;;;;12156;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;12830923342940 Selbstklebestreifen wie üblich, lediglich die Querstöße müssen noch verklebt werden. qm-preis liegt ca. bei 2,20 €

weiter lesen ..

Statik für Flachdach aus Nagelbindern

Hallo, ich habe eine Halle aus Holzkonstruktion mit Flachdach aus Nagelbindern ca. 12x20 m. Im letzten Winter wurde darauf eine Photovoltaikanlage gestellt. Nachfragen wegen Statik wurden von der ausführenden Fa. immer belächelt. Selber habe ich mir auch keine großen Gedanken gemacht, da ich dachte der Kies

weiter lesen ..

Ohne Verluste alte Dielen lösen ...

Hallo, im Obergeschoss unseres 1920 erbauten Hauses sind bis heute die wohl noch original Dielenböden erhalten geblieben. Die alten Balkendecken schwingen allerdings deutlich merkbar, weswegen ich nun gern einen Blick auf die einzelnen Balken werfen würde. Da wir die wunderbar ungleichmäßig breiten Dielen

weiter lesen ..

Schloßdielen: Nagel oder Nut-Feder schrauben

Hallo, wir wollen Kieferdielen in einer Breite von 20 bis 32 cm verlegen. Kann man die durch Nut und Feder verschrauben oder ist die Gefahr zu gross, dass die durch das arbeitende Holz (ab)reissen? Der Holzlieferant empfiehlt von oben zu nageln/schrauben, der Architekt meint, Nut-Feder-Schrauben ist auch

weiter lesen ..

sockelleisten befestigung "giftfrei"

hallo, bei uns sollen neue sockelleisten an die wan, da es mit dem nageln nicht klappte, da es teilweise gipswände bzw ein putz ist in denen kein nagel richtig halten will, wurde zusätzlich geklebt. nach diesem neueinbau mit einem montagekleber mussten die leisten allerdings sofort wieder raus da meine frau

weiter lesen ..

Nagelschlieren

HAllo Ihr Lieben. Wir müssen neue Sparrenfüllbretter anbringen(Neuer Dachüberstand). Wahrscheinlich nehmen wir Lärche, da wir mit dem selben Holz in ein paar Jehren den Giebel neu verschalen wollen. Lärche ist da doch geeignet, oder nehmen wir besser Eiche? Nun gibt es gerade an dem Giebel der Wetterseite

weiter lesen ..

Entscheidungsgrundlage Denkmalbehörden

Hallo Zusammen, als neugebackene Denkmal- & Baustellenbesitzer lesen wir seit ein paar Wochen regelmäßig hier im Forum mit. Daher zunächst erstmal ein großes Lob an alle Beteiligten für die vielen Hinweise und Hilfestellungen mit denen man durchaus auch etwas anfangen kann. In Bezug auf besagte Baustelle

weiter lesen ..

Sind senkrechte Balken im Dachstuhl notwendig oder können sie entfernt werden? Sie werden nur von 2 Nägeln gehalten

Hallo, das Haus ist von 1950. Im Dachgeschos, welches etwa 2,5m hoch ist, sind die Schrägen zugemauert gewesen mit Bims Hohlblocksteinen oder so 5-6cm dick. Diese habe ich rausgerissen um dahin Einbauschränke zu machen oder einfach den Raum zu vergrößern. Nun waren die Hohlblockseine aber an Balken angenagelt.

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau: Schwimmender Estrich; OSB; Dielen

Hallo, noch eine Frage an die freundliche Community: Ohne auf die peinlichen Umstände eingehen zu wollen, ich muss auf fast 50m² meinen schwimmenden Estrich um 12mm aufstocken vor der Verklebung unserer Dielen. Da ich die heftigen Extrakosten von Lösungen aus dem Hause Ardex oder PCI im Momement etwas scheue,

weiter lesen ..

Geschichte des nagels

Hallo miteinander, bin ein Fachlehreranwärter für Technik und habe was zur historischen Entwicklung des Nagels zu referieren. Leider finde ich überhaupt nichts zur Entwicklung bzw. zum Ursprung/ Erfindung/ ältesten Nagel (ausser dem von Christus...).Das älteste Exemplar welches ich gefunden habe war in einer

weiter lesen ..

Maße Holznagel????

Guten Tag, ich möchte eine Terrassenüberdachung mit einer Fachwerkkonstruktion aus 120x120 Leimholz Fichte bauen. Die Balken sollen mittels Zapfenverbindungen und Holznägel aus Eichenholz verbunden werden. Welchen Durchmesser sollten die Holznägel haben und wie weit sollte der Abstand der Bohrung von dem Balken

weiter lesen ..

Stabparkett

Habe einen Rauhspunddiehlenboden und möchte ein massives Stabparkett verlegen!Dachte an 22er Buche gedämpft,da Buche aber so nervöses Holz ist stell ich mir die Frage ob ich nicht Eiche nehme,diese würde ich aber nur als 10er bekommen.Desweiteren gibt es ja die selbstklebenden Verlege matten,die allerdings nicht

weiter lesen ..

Hallo, ich habe beim verlegen der Dachschalung glaube ich einen ziemlichen dummen Fehler gemacht. Die Dachschalung besteht aus Profilbrettern mit Nut und Feder, die auf einer Seite eine glatte Fläche bilden und auf der anderen Seite jeweils zwischen Nut und Feder eine Phase. Leider zeigt die Fläche mit den

weiter lesen ..

Bücher (Fachwerk) abzugeben

Hallo, ich habe die folgenden Bücher abzugeben, vielleicht hat jemand Interesse? Das Bauernhaus im deutschen Reiche (IBN: 388746415x) Alte deutsche Bauernstuben (ISBN: 3887460340) 7 x der Holznagel, 1 x Ausfachen mit Lehm Grüße Annette

weiter lesen ..

Innendämmung Flachdach bei genagelter Bitumenbahn außen

Hallo, mich beschäftigt ein Problem bei dem ich dringend Rat benötige, da ich bisher nur widersprüchliche "Expertenmeinungen" bekommen habe und es mir keine Ruhe läßt. Ich bin gerade dabei den Dachboden meines 100 Jahre alten Hauses zu isolieren. Das Dach wurde vor 3 Jahren komplett neu gemacht (Balken ersetzt,

weiter lesen ..

Welche Steckdosen in Holzweichfaserplatte?

Werte Gemeinde, ich drehe bald durch hier ;-)! Wir haben unser Fachwerkhaus mit 6cm dicken Holzweichfaserplatten auf Lehmausgleichsputz von innen gedämmt. Nun sollen die Einsätze für die Steckdosen und Lichtschalter montiert werden, aber-welche? Wir wissen mittlerweile, daß es spezielle Einsätze gibt, die

weiter lesen ..

Dachboden Boden nageln

Hallo, ich möchte in einem alten Haus den Dachboden mit neuen Bodenbrettern versehen. (ca. 90 m²) Nun habe ich eine Frage: Wie lang müssen denn die Nägel sein, wenn ich 22 mm Bretter auf die Deckenbalken aufnagle. Kann ich das auch mit so einem billigen Baumarktnagler bewerkstelligen, der 50 mm Stauchkopfstifte

weiter lesen ..

Spanplatten mit PVC-und Kleber auf alte Dielen genagelt

Ja Hallo Wir wohnen in einem Mietshaus ,das gesamte Obergeschoss ist mit alten Dielen ausgelegt.Darauf sind Spanplatten vernagelt,darauf ist ein ziemlich ekeliger Kleber und ein sehr alter ebenso ekeliger PVC Boden geklebt.Heute habe ich in ca 2 h ca 1 m² freigelegt,der sehr schön geworden ist.Nun meine Frage-es

weiter lesen ..

Unbekanntes Material...

Hallo, Ich bzw. mein Bruder haben ein Problem, welches darin liegt, dass wir im 1ten Stock das Bad neu gebaut haben. Heute wollten wir die Toilette einbauen, was aber nicht funktionierte da wir in den Boden kein Loch gebohrt bekommen haben. Wir haben es sogar mit einem Titanmetallbohrer probiert, der aber

weiter lesen ..

Welche Dampfsperre/bremse bei nachträglichem Einbau?

Hallo Langsam weiß ich nciht mehr was ich glauben soll. Jeder "fachmann" erzählt mir etwas anderes. Folgende Situation. Bei meinem Haus bj ca 1980 ist ein eternit (schieferpaltten) dach verbaut.Diese liegen nur auf Ziegellatten. Darunter ist keine Folie oder ähnliches. ich Möchte das Dach nun ausbauen. Ich

weiter lesen ..

Neuer Dielenboden auf alten Dielen verlegen

Hallo zusammen, beim Stöbern im Forum habe ich schon Einiges Wissenswertes über die Verlgung von Böden erfahren, habe aber trotzdem noch ein paar Fragen. Die Situation ist folgende: In unserem alten Bauernhaus liegt im Wohnbereich ein alter Dielenboden (30qm), vielfach überstrichen, mit breiten Fugen.

weiter lesen ..

Hallo Zusammen, ich habe ein Haus von 1925 gekauft und dieses hat eine Holzbalkendecke mit oben aufliegenden Dielen (25 mmm). Die Vorbesitzer haben auf die Dielen Sperholzplatten (11mm) genagelt und mit Teppichboden belegt. Da die Dielen nicht mehr in Ordnung sind möchte ich diese durch neue Dielen ersetzen.

weiter lesen ..

wie wurde früher Fischgrätparkett verlegt?

Bild / Foto: wie wurde früher Fischgrätparkett verlegt?

Hallo zusammen, wir möchten gerne massive Eichenstäbe als Fischgrät verlegen und stellen fest, dass es solches nur als vollflächig zu verkleben gibt. War das schon immer so? Früher gab es als Decken doch meist nur Holzbalken und irgendwie dann das Parkett drauf. Wie ging das denn? Danke und viele Grüße

weiter lesen ..

Holzbalken ausbessern. Zapfen verdecken ?!!!

Hallo, wir sind nun auch stolz Besitzer eines kleinen Fachwerkhause. SOweit ist alles i.O. Das Ständerwerk ist aus Eiche und noch sehr gut. Allerdings habe ich nun 3 Stellen gefunden aus denen das Holz herausrieselt (unter der Oberfläche ist eine marode Stelle). Es handelt sich um 3 Stellen. Wie bessert man

weiter lesen ..

Dielen verschrauben oder nageln

Hallo, leider sind sich die Handwerker nicht einig. Die einen sagen Dielen verschrauben, dann knarzt es nicht, die anderen sagen, Schrauben können reissen. Nageln sei besser. Wir wollen dennoch schrauben. Ist das aus eurer Sicht ok? Danke und viele Grüße Cita

weiter lesen ..

Nägel durch Dampfbremse

Zum Gruße alle miteinander, Es geht um das Anbringen vom Holz (raumseitig) auf die Dampfbremse. Da gab es einst eine Bemerkung zu dem Thema, dass selbst die Tackerklammern mit denen die Dampfbremse an den Sparren festgeklammert wird, wieder überklebt werden sollten. Denn.....ne gut Dampfsperre, folie, bremse

weiter lesen ..

Massivparkett auf alte Dielen

Hallo, mich beschaeftigt derzeit die Sanierung unseres Dielenbodens im Wohnzimmer: Nicht unterkellert, auf Kalk-Sandsteinstelzen sind die die Bohlen verlegt, darueber der Dielenboden vernagelt. Die Dielen sind orginal und vom Vorbewohner abgezogen. Allerdings nicht mehr super gut und ein Bereich an der

weiter lesen ..

Ach, Preckel, ---

--- Der Unterschied zwischen Riffeldübeln , wie sie ein Tischler verarbeitet - und konischen Holznägeln , welche ein Zimmermann bevorzugt, scheint Dir bisher entgangen zu sein. MERKE : Zimmerer verarbeiten meist feuchtes Holz, welches natürlich dazu neigt, nachtrocknen zu wollen. Deshalb die konischen 8-

weiter lesen ..

Bin am Zweifeln

Also ich hab nun schon des öfteren gehört das man Dielen nageln soll und bestimmt genausooft das man sie schrauben soll. Irgendwie weiß ich nu nimmer was ich den daraus mir für eine Meinung bilden soll. Was haltet ihr von Dugasie als Diele? Kennt sich jemand mit Schiefernböden aus?

weiter lesen ..

Neue Dielen auf alten verlegen !

Hallo , in unserem Haus ist in der oberen Etage ein Dielenboden , der allerdings in einem Raum ein wenig ansteigt , nun wollten wir die Hügel angleichen. Das heist auf der ganzen Oberen Etage neue Dielen verlegen .Da zudem in einem anderen Raum die Dielen ebenfalls vom Holzwurm zerstört sind und eh ausgetauscht

weiter lesen ..

Historische Dachpfanne zur Reparatur gesucht

Bild / Foto: Historische Dachpfanne zur Reparatur gesucht

Hallo Forum, es geht weiter... Der Turm unserer Badeanstalt muss repariert werden. Auf Grund der Höhe werde ich das machen lassen. Weiß jemand eine Quelle für solche Pfannen? Wir brauchen vielleicht 5-10 von den flachen Pfannen (Wie nennt man die?) und 3 bis 5 von den Eckpfannen (Name?) Danke für Quellenangabe

weiter lesen ..

wie kann man alte Dielung aufnehmen?

Die Dielen in unserem neuen alten Haus sehen zwar größtenteils gut aus, es gibt aber ein paar angefressene darunter und zur Fußbodenisolierung muss im Erdgeschoss eine Dämmung daruntergebracht werden. Die Dielen sind genagelt. Wie können sie ohne weiteren Schaden aufgenommen werden, so dass sie wieder verwendet

weiter lesen ..

Dachlatten verschrauben?

Guten Tag, wir wollen einen Carport 3m x 4m bauen mit Biberschwanzdeckung, 20% Dachneigung. Ich würde die Dachlatten gerne verschrauben statt nageln. Ist das OK?

weiter lesen ..

Knarrende Dielen

Wir sind im Febr. in eine Altbauwohnung mit Dielen gezogen. Zu dieser Zeit gab es vielleicht 2-3 knarrende Dielen. Aber jetzt plötzlich gibt es überall Stellen, die knarren oder knacken. Warum auf einmal? Kann es etwas mit der Jahreszeit oder mit dem Beginn der Heizperiode zu tun haben? Nachnageln oder Verschrauben

weiter lesen ..

Schmiedenägel zum Zweiten

Ich hatte die Frage schon mal. Kennt jemand eine Hersteller von geschmiedeten Nägeln 4/100? Die früheren Hinweise liefern entweder erst ab 10.000 Stück (Pewag), die Nägel sind silber verzinkt (Dick) oder haben einen zu großen (12 mm) Kopf (Manufactum oder Künzel Nagelfabrik--> letztere sehr nett und tolle

weiter lesen ..

Dielen endgültig sichtbar verschrauben! Welche Schrauben sind geeignet?

Bild / Foto: Dielen endgültig sichtbar verschrauben! Welche Schrauben sind geeignet?

Hallo Gemeinde! Wir wollen unsere Dielen, die schon ein halbes Jahr liegen und bislang nur mittig mit Stahl-Schrauben befestigt sind, in der Heizperiode endgültig sichtbar verschrauben. Material der Dielen ist Douglasie 20-36cm breit 30mm stark auf Fichte KVH-Lagerhölzer 12 cm hoch, 6cm breit. Welche Schrauben

weiter lesen ..

Die Fachwerkwand

Hallo Ihr da drausen Ich habe vor eine FWW zu bauen. Die Skizze ist bereits fertig allerdings hab ich da noch das untere Schwellholz auf 12/18 geändert. Hier nun die Frage da die obere Zwischendecke darrauf ruht reicht es den aus wenn die gesamte Wand aus Fichte ist oder sollte man etwas stabileres wie äh...Kiefer

weiter lesen ..

Fränkischer Hof

Hallo, in meinem alten Bauernhaus, führen je eine Entlüftung aus dem jetztigem Keller und der jetztigen Stube in die Rauchkuchl. Es gab eine breite direkte Tür aus den Wohnräumlichkeiten in den Stall. Lässt sich daraus auf einen klassischen Grundriss schliessen , bzw. auf eine klassische Hofanlage ? Ist

weiter lesen ..

Holznägel

Bild / Foto: Holznägel

Der obere Holznagel wurde von unserer Zimmerei eingebaut, die unteren sind von professionellen Holznagel-Herstellern. Welchem Zweck könnte der obere wohl dienen? Ist er Denkmaltauglich oder überhaupt? Gruß aus Dortmund Harald Vidrik

weiter lesen ..

Rauhfaser abweichen Wer kann mir helfen? Die Rauhfasertapete lässt sich nur in der Größe von 1 Centstücken von der Wand lösen. Habe es mit Spülmittel, Dampfreiniger und auch mit chemischen Lösungsmitteln versucht. Alles zwecklos. MfG Volker Reich

weiter lesen ..

jesusnagel??? was ist das

hallo, ich habe den begriff jesusnagel in bezug auf den bau vön dächern gehört...was ist das?? danke im vorraus für eure antworten

weiter lesen ..

Altes Parkett (genagelt) erneuern

Bild / Foto: Altes Parkett (genagelt) erneuern

In meiner Altbauwohung (1900) liegt sehr schönes Eichenparkett (600*75*24), das aber fürchterlich knarrt. Es ist mit darunterliegenden Dielenbrettern(Blindboden) in der Nut vernagelt. Alle Parkettleger sagten mir bisher, beim Herausnehmen des Parketts würde die Nut ausbrechen und man könnte das Parkett nicht

weiter lesen ..

Wo bekommt mann geschmiedete Nägel?

Guten Morgen! Wir haben beim Dachausbau eines alten Fachwerkhauses jeden Nagel der Innenverschalung gerettet. Wir wollen diese für das sichtbare Nageln der Dielen verwenden (Douglasie; 30mm dick;200-330mm breit). Die Nägel reichen jedoch nicht bzw. sind teilweise zu kurz, wo gibt es heute noch geschmiedete

weiter lesen ..

Alte Eichenbalken entnageln

Guten Morgen zusammen, kann mir jemand einen Rat geben, wie ich alte Eichenbalken am effektivsten entnageln kann? Gibt es ein Verfahren? Oder muß ich jeden einzeln Nagel per Hand entfernen? Da ich die Balken noch zuschneiden muß, könnten Nagelrückstande das Sägeblatt beschädigen. Wahrscheinlich bleibt immer

weiter lesen ..

Nägel+Eiche=Rost?

moin, meine Dachdecker haben neben die krummen 200Jahre alten Sparren Bretter genagelt, auf die die neuen Dachlatten gekommen sind. diese Bretter sind mit ziemlich großen unverzinkten Drahtstiften angenagelt worden. besteht nun die Gefahr, daß die Nägel durchrosten und das Dach krumm wird? oder ist die

weiter lesen ..

"Doppelbalken" nageln oder schrauben???

Halloele, noch immer gehts um mein Dach. Also: tragende Balken, dann alle 50cm im Gefälle "Bälkchen" 10*12cm, darauf (quer) Beplankung (alles aus Eiche). Da ich von oben dämmen möchte (Hanf/Kalkmischung, 12cm dick) werde ich die 10*12cm Bälkchen von oben doppeln, d.h. parallel darüber eine Art "Konterlattung"

weiter lesen ..

Dachbodenausbau Bodendielen Stärke

Guten Tag, es ist geplant einen Dachbodenausbau vorzunehmen. Nun liegen die Balken des Fussbodens im Schnitt 100cm auseinander. Die derzeitige Dielenstärke beträgt 2,5cm. Die alten Dielen wollte ich nun gegen neue austauschen, da sie mir wesentlich zu dünn erscheinen und auch einige Defekte aufweisen. Geplant

weiter lesen ..

Verlegung massiver Eichedielen: hier: Nageln

Bild / Foto: Verlegung massiver Eichedielen: hier: Nageln

Hallo und Guten Tag. bis jetzt bin ich recht verzweifelt,denn ich benötige eine Auskunft, vielleicht auf eine Adresse, die ich bislang nicht finden konnte. Meine Frage: Wir möchten einen Eiche-Massivholzdielenboden verlegen und zwar soll er genagelt werden. Welche Nägel werden hierzu benötigt und woher kann

weiter lesen ..

Dielen aufnehmen für Wärmedämmung

erstmal vielen dank für die antworten von herrn beckmann zu meinen Fragen betr. Wärmedämmung! uns wird nichts anderes übrig bleiben als die dielen aufzunehmen. die xfach übergestrichenen dielen sind jetzt über 100 jahre im haus und ich kann mit vorstellen, dass die aufnahme nicht einfach ist. hat jemand ideen

weiter lesen ..

Bodenaufbau auf den Deelenbalken : frisches Holz wann nageln

Moin, Moin ! Wir sind gerade dabei einen Holzboden aus Lärchendielen (5 m lang,20 cm breit, 4 cm dick)als Bodenaufbau iom Obergeschoß aufzubauen. Man sagte mir das die Bretter 2 Jahre liegen müssten bevor ich sie vernageln kann da sie sich noch ziehen. Ist das wirklich so oder was passiert wenn ich sie jetzt

weiter lesen ..

Bodenaufbau auf den Deelenbalken : frisches Holz wann nageln

Moin, Moin ! Wir sind gerade dabei einen Holzboden aus Lärchendielen (5 m lang,20 cm breit, 4 cm dick)als Bodenaufbau iom Obergeschoß aufzubauen. Man sagte mir das die Bretter 2 Jahre liegen müssten bevor ich sie vernageln kann da sie sich noch ziehen. Ist das wirklich so oder was passiert wenn ich sie jetzt

weiter lesen ..

Querverweise

Nagel

Nagel

Holznagel