Der Meter

Themenbereich

Perimeterdämmung an einem gewölbtem Fundament

Moin Zusammen, ich sanieren ein Siedlungshaus Baujahr '38 und bin aktuell dabei eine Perimeterdämung einzubauen. Als Vorbereitung habe ich ein Stück der Giebelseite ausgeschachtet (um eine Betonstufe zu entfernen). Dabei habe ich gesehen, dass das Fundament des Hauses Bögen hat, ähnlich wir einem Gewölbekeller,

weiter lesen ..

Perimeterdämmung bei Ziegelfundament sinnvoll?

Hallo, unser Haus aus Vollziegel hat keinen Keller und ist innen mit Holzweichfaser gedämmt (in Verbindung mit Wandheizung). Ringsum verläuft aussen ein Kiesbett. Nach Inspektion mit einer Wärmebildkamera wurde klar, dass über das Kiesbett Wärme entweicht, vermutlich durch den Fußboden und den Sockel nach aussen. Macht

weiter lesen ..

Feinsteinzeug- oder Zementfliesen - und wie bekomm ich diese wieder schön?

Hallo, wir haben ein Haus Baujahr 1912 gekauft. Es gibt wunderschöne original Ornamentfliesen im Flur, der alten Küche sowie in der Speisekammer (siehe Fotos). Im Flur habe ich die Fliesen mit ATA Scheuerpulver und ein Schwämmchen, Fliese für Fliese und auf allen vieren gereinigt, das Resultat ist ganz

weiter lesen ..

Fussboden über Naturstein-Gewölbe

Hallo zusammen, bisher habe ich viel gelesen, die Informationen sind teilweise wertvoll. Allerdings habe ich für mein Anliegen noch keine Lösung gefunden. Ich habe einen Raum, etwa 35 qm, eine ehemalige Ölmühle, sieht aber aus wie eine hohe Scheune (7 Meter bis zum Giebel). Unter dem Raum ist ein mit Natursteinen

weiter lesen ..

Strohdämmung

Hallo, es geht mir um eine Vorgesetzte hinterlüftete Fassade. Als Dämmstoff kommen, der Nachhaltigkeit, 32-iger Strohballen zum Einsatz. Diese können natürlich nicht im erdberührendem Bereich eingesetzt werden. Zur Minimierung der Kältebrücke im Sockelbereich, soll dieser ebenfalls gedämmt werden. Welches Detail

weiter lesen ..

Guten Tag... am Scheinfachwerk (das Haus ist ca. 120 Jahre (mindestens, andere Daten nicht vorhanden) des Hauses müssen lt. Aussage eines Zimmermanns der Schwellbalken und einige senkrechte Balken ausgetauscht werden. Ich möchte diese Aussage nicht bezweifeln, habe aber für morgen früh einen anderen Zimmermann

weiter lesen ..

Raumfeuchte überwachen - Positionierung des Thermohygrometers

Hallo, ich würde zur Überwachung der Luftfeuchte und Vermeidung von Schwitzwasser an den Scheiben gerne digitale Thermohygrometer aufstellen. Als idealer Ort scheint mir dabei nicht irgendwo im Raum an der Wand, sondern sie in die Ecke der Fensterlaibungen zu stellen, da dies ja der Ort ist, an dem der Taupunkt

weiter lesen ..

Anschluss Bodenplatte Perimeterdämmung im Sandstein

Hallo, ich habe im EG meine Sandsteinhauses (kein Keller) den kompletten Innenboden entfernt, weill dieser an einigen Stellen eingebrochen war. Der alet Aufbau war folgendermaßen. Auf dem Mutterboden war als eine Art Dränschicht/Entkopplunsschicht gegen aufsteigende Feuchte grober Bauschutt (wohl zerschlagene

weiter lesen ..

Gefache ausbessern

Ich möchte die Gefache von der Innenseite her ausbessern...die Balken sollen sichtbar bleiben. Der alte Lehmputz (mit Staken)hat sich teils gesetzt und centimetergroße Ritzen sind vorhanden. Die Vorgänger haben teils Mörtel oder ähnliches reingeklatscht. Welches Material ist zu empfehlen und wie gehe ich

weiter lesen ..

Scheune mit 120qm2 Grundfläche, ca. 10 Meter hoch, 12 Meter breit, 10 Meter tief / abreissen lassen / Kostenpunkt?

Hallo, wir stehen vor einen großen Problem! Wir haben eine alte Scheune auf unseren Grundstück (kein Denkmalschutz)die ca. 120qm2 Bodenfläche hat und ca. 10 Meter hoch, 12 Meter breit und 10 Meter tief ist. Wir möchten diese Scheune durch ihren Zustand (der Holzwurm war vor dem Grundstückskauf schon dadrin

weiter lesen ..

Mietrecht-Deckenhöhe NRW

Hallo Zusammen, soweit ich weiß gilt bei Deckenhöhen von1m--2m die Regelung das der Quadratmeterpreis nur zur Hälfte berechnet werden dürfen. Angeblich sind Fachwerkhäuser aufgrund der Bauweise davon ausgenommen. Weiß da einer was,suche hier keine Rechtsberatung. Danke und Grüße Martin

weiter lesen ..

Drainage und Perimeterdämmung durch Baumeister. Mängel?

Guten Abend! Vor 2 Wochen wurde unsere Drainagierung inkl. Perimeterdämmung durch einen örtlichen Baumeister durchgeführt. Nun hätte ich ein paar Fragen zu den Arbeiten, im speziellen zur Noppenfolie und Abdichtung. Sie wurde vertikal nicht bis zu den Kellerschächten gezogen und auch nach oben hin hört sie

weiter lesen ..

was kostet tadelakt?

habe hier gerade einige beiträge zum thema tadelakt gelesen. kann mir mal jemand sagen was der quadratmeter ungefähr kostet, wenn man es vom profi machen läßt ?

weiter lesen ..

Perimeterdämmung

Hallo liebe Fachleute, ich lese schon seit ca. 2 Jahren, als Gast, Eure Beiträge und habe schon sehr viele hilfreiche Tipps von Euch erhalten. Aber nun zu meinem Problem: Ich habe ein altes Bauernhaus (BJ ca. 1880), dass ich nun sanieren möchte. Geplant sind ein Dachdämmung, Fassadendämmung und eine Fundamentdämmung.

weiter lesen ..

Dämmung Sockelbereich

Hallo liebe Forumsmitglieder, unser Haus wurde letztes Jahr gedämmt (Lamda Plus System), nun wurde unser Hof abgegraben und die Kiesschicht aufgebracht. Der sichtbare Sockelbereich auf dem Bild soll verputzt werden, bevor der neue Pflasterbelag gelegt wird. Die Verputzerfirma möchte den Sockel mit Perimeterdämmung

weiter lesen ..

Nachträgliche Sockel/Perimeterdämmung

Hallo! Ich habe eine Frage zur nachträglichen Sockel/Perimeterdämmung: Unser Haus (gebaut 1974 vom Vorbesitzer) ist nicht unterkellert und besitzt bereits ein altes WDVS (4cm Styropor), das ca. 30cm über dem Boden endet. Nun werden im Zuge der Verlegung eines Kanalanschlusses die Seiten des Hauses teilweise

weiter lesen ..

Perimeterdämmung im Erdreich mit EPS (Styropor)

Hallo zusammen, bei mir wurde die Kellerwand isoliert (Bitumen etc.). Jetzt wurde an die Wand eine Perimeterdämmung ca. 1,5 m ins Erdreich eingebracht und eine Noppenbahn davor gespannt. Habe mit Erschrecken festgestellt, dass es sich dabei nicht um Styrodur (XPS) sondern um Styropor (EPS) handelt. Allerdings

weiter lesen ..

Fachwerk Sockel erstellen

Hallo, beisammen ! Ich möchte mich mit einer erneuten Frage und Bitte um Rat an Euch wenden: Ich bin nun bei unserer Sanierung bei der Fasadendämmung angelangt und mache mir etwas Sorgen um die Übergänge Sockel zu Fassade.. Zur Info: Das Haus ist in den Fachungen mit den alten Ziegeln und Hessler

weiter lesen ..

Alte Neue die 2.

Hallo Zusammen Noch ne Tür ,die aber etwas zu groß ist ,ich möchte die Türe in der Breite und in der Höhe jeweils um vier Zentimeter kürzen,da sind mir aber die Schaniere im Weg ,würde diese gerne ausbauen,es sind im Holz drei Stifte? sichtbar.Das einkürzen würde die Holzverbindung nicht schwächen. Jetzt

weiter lesen ..

Infrarot Thermometer

Hallo, ich möchte mir ein Infrarot Thermometer kaufen um beim Dämmen der Aussenfassade die Unterschiede des Aufbaus zu beobachten. Auf dem Markt gibt es vermutlich genau so viel Modelle wie hier Meinungen. Ich wage trotzdem mal den Versuch eine Empfehlung zu bekommen. Mein Anspruch an des Gerät ist rein die

weiter lesen ..

Perimeterdämmung, welche Dicke ist sinnvoll?

Hallo Gemeinde, nachdem ich nun in mein Schwammhaus (Kellerschwamm wurde im Keller gefunden) eingezogen bin wollte ich vor dem Winter noch zwei Seiten der Kellerwände außen abdichten. Zur Vorgeschichte: Der Kellerschwamm wurde vermutlich ausschließlich durch Feutigkeit im Haus (durch undichtes Dach) genähert.

weiter lesen ..

Perimeterdämmung - wie tief?

Hallo zusammen, wir haben unser Haus von innen gedämmt. Allerdings erst vom bewohnten Hochparterre an, der Keller ist nun kalt. Mein Plan ist nun, den oberirdischen Teil des Kellers mit der baumit "open" wdvs zu dämmen (difussionsoffene Styrodurdämmung). Ab ca. 30cm über Erde will ich dann auf Perimeter (diffussionsdicht)

weiter lesen ..

Nägel in Eichenbalken

Guten Morgen, wir haben am Wochenende einiges vom Fassadenbehang abgenommen. Die darunter liegenden Latten sind an den Eichenbalken festgenagelt und leider sitzen diese Nägel darin so bombenfest,dass die meisten steckenbleiben und brechen. An mindestens zwei Seiten möchten wir Sichtfachwerk haben, schaden

weiter lesen ..

Sockel verkleiden, gibt es "Meterware oder Platten"??

Hallo, ich habe vor unseren Haussockel zu verkleiden. Welche Alternativen gibt es da? Ich hätte gerne so eine Art Platten oder Meterware. Danke und viele Grüße

weiter lesen ..

wo findet man ein 3,60 meter tor?

gibts sowas überhaupt gebraucht? restauriert? oder muss man sowas immer neu anfertigen lassen? fragen über fragen von robin gute nacht

weiter lesen ..

"Bambusstreifen" - wo kann ich sowas kaufen?

Hey, eigentlich ist das hier nicht das passende Forum, aber Ihr habt immer gute Ideen - vielleicht kann mir auch hierbei jemand helfen. Ich möchte ein Möbelstück reparieren, leider weiß ich nicht wo ich das passende Material kaufen kann (iehe Foto). Es handelt sich um Bambus. VG

weiter lesen ..

sockeldämmung.bitumkleber oder baukleber

kann man auf einer mit bitumen gesperrten wand dämmplatten mit klebemörtel verbauen?oder muß man da bitumen 2k kleber benutzen.wie verschließt man am besten die fuge zwischen wand und platte an der untersteite?mit dickbeschichtung zuspachteln?

weiter lesen ..

Innenwanddämmung zwischen Warm- und Kaltraum

Wir haben 2006/2007 unser Fachwerkhaus mit Anbau vollständig saniert und dabei mit 80 mm Steinwolle von außen isoliert. Das Fachwerk war auch zuvor außen nicht freiliegend sondern offenbar seit Errichtung des Bauwerks überputzt. Nun befindet sich im Anbau lediglich ein beheizter Raum, der auch eine Verbindung

weiter lesen ..

Heizkörper zu klein dimensioniert?

Hallo, wir haben in einem unserer Räume (1. Fenster / Wetterseite)im ersten Stock das Problem, das der Raum nicht richtig warm wird. Verbaut ist dort ein alter Radiator in den Maßen 114x11x60cm. Der Heizkörper hat 24 Glieder mit einem Abstand von 5cm. Leider finde ich im Netz äußerst widersprüchliche Angaben

weiter lesen ..

Abgehängte Decke entfernt und nu is Rigipswand zu Ende bei 2,60 Meter...

Ein herzliches HALLO zusammen :-) Ich heisse Jörg und bin neu hier.. Und zwar seit heute. Hab schon immermal gelesen hier, aber angemeldet bin ich erst seit quasi jetzt ! Zurzeit bin ich viel am werkeln in meiner Altbauwohnung.. Bisher habe ich eine alte Flügeltür wieder eingebaut, Laminat entfernt und alle

weiter lesen ..

Styrodurplatten (Perimeterdämmung) mit Fliesenkleber aufkleben?

Moin moin, an der Westseite ist uns der schöne neue Sockelputz + Dichtschlämme trotz feuchthalten und verschatten aufgebrannt und ich konnte das ganze Zeug wieder runterschlagen :-((. Ich habe den Untergrund (ursprünglicher Putz= sehr stabil) mit diffusionsoffenem Tiefgrund vorbehandelt - hat sich an anderer

weiter lesen ..

Raummeter Brennholz

Ist es üblich, dass wenn man sagen wir einen Raummeter Holz bestellt, gesägt und gespalten, dass der Lieferant ein Meter mal ein Meter Stammholz nimmt, zersägt und spaltet und das dann mein Raummeter ist? Weil gestapelt ist das ja dann kein wirklicher Raummeter mehr sonder weniger, logisch…

weiter lesen ..

Perimeterdämmung aussen - darf das auch atmen?

Moin moin, hab jetzt mal den halben nachmittag mich hier durchs Forum gelesen, aber noch keine wirklich befriedigende Lösung gefunden: Unsere 2 DHH Bj 1947, nicht unterkellert ( nur 1 "Halbkeller" zur Scheune rüber aus Sandstein) sollen von aussen komplett wärmegedämmt werden. Was ich beim abgraben von

weiter lesen ..

feldsteinmauer

hallo. ich möchte eine feldsteinmauer errichten. 30m mal 1.80m. wie sind dabei die daten??? breite und anzahl der steine...

weiter lesen ..

Sperrgrund die 2.

Hallo nochmal, wir haben Angst, das das Holz durchschlägt und vor Nikotinflecken, da früher dort stark geraucht wurde. Putzen wollen wir dann mit Feinputz aber nur wenige Millimeter. Die Wände sind glatt. Müssen wir trotzdem eine Gewebeeinlage machen? -Wir wissen nicht ob ein Sperrgrund angebracht ist, wegen

weiter lesen ..

Aushub nach oben transportieren

Hallo miteinander, ich habe eine Problem. Mein Keller war bzw. ist feucht. Nun bin ich hin gegangen und habe den Boden der aus Ziegelsteinen bestand herausgerissen. Da der Keller nur 1,90 hoch ist möchte ich den Keller 40 tiefer graben. Ein ehemaliger Vorabeiter hat sich das mit mir angeschaut und hat gemeint,

weiter lesen ..

Angelieferter Mutterboden

Hallo, Fachwerker Ich soll/werde ein Steinplattenweg ausheben,welcher ca 10-15 cm UNTER Rasenniveau verlegt ist. Die Seiten sind mit Rasenkanten gesichert. Insgesamt sind da ca 18 qm versiegelt. Ich habe die Absicht die Steine samt Kanten zu entfernen und mit Mutterboden aufzufüllen. Danach kommt Rasen. Konkrete

weiter lesen ..

carport mit 5-6 meter spannweite

hallo ich will ein carport bauen mit 5-6 meter spannweite und das freitragend wie muss der querschnitt der sparren sein dacheindeckung mit bretter und tonziegel

weiter lesen ..

Kaminloch zu tief

Hallo. Ich meinem kleinen Fachwerkhaus habe ich ein Problem mit dem Heizen. Ich brauche einen neuen Kohleofen. Die Löcher im Kamin für den Rauchabzug der beiden Kohleöfen sind aber niedriger, als die "Normöfen" ihre Rauchabzüge haben. Die Unterkante des Ofenrohrs müsste bei 52 Zentimetern liegen. Die Oberkante

weiter lesen ..

Unterzüge in 6 Meter Länge wie stark dimensionieren?

Hallo Ich habe ein kleines Fachwerkhaus gekauft. Nun möchte ich aus zwei kleinen Zimmern ein großes machen (6x7 Meter). Zur Zeit befinden sich drei Deckenbalken mit einen Abstand von 1,1 Meter und einer Länge von 6 Metern im Haus. Der erste Deckenbalken wird durch eine Wand abgefangen, auf dem auch die Unterzüge

weiter lesen ..

3,80 Meter hohe Grenzmauer

Ich habe ein neues Problem und hoffe auf Hilfe: Eine 3,80 Meter hohe Grenzmauer in einem Abstand von 3 Metern ( Bauwich ) zum Gebäude nimmt der Erdgeschoßwohnung fast alles Licht. Die Mauer steht auf dem Nachbargrundstück und ist vom Nachbarn in den 50er Jahren errichtet worden. Die damaligen Eigentümer des Hauses

weiter lesen ..

Wandtemperaturen

Hallo, ich habe heute mal die Wandtemperaturen mit einem Infrarotthermometer gemessen und eine enorme Spannbreite bei den verschiedenen Wandtemperaturen (Innenwand) festgestellt. Die Kluft in den Wohnbereichen liegt zwischen 10 Grad C. bis 19/20 Grad C. Es ist weder Schimmel noch Feuchtigkeit vorhanden

weiter lesen ..

Heizkörper wegen Renovierung kurzfristig ausbauen?

Liebes Forum, wir wollen im Arbeitszimmer einen neuen Dielenboden verlegen. Die Spanplatten, die bisher dort liegen müssen dafür raus und auf denen steht natürlich auch der Heizkörper. Es handelt sich bei der Anlage um eine Fernheizung, wir bewohnen das halbe Erdgeschoss eines 12 Parteien Hauses. In

weiter lesen ..

Gewölbekeller / Betonplatte darauf / mit 1 Meter Erde anfüllen

Hallo Zusammen, wir haben im vergangen Jahr ein altes Bauernhaus (Baujahr ca. 1900) abgerissen weil wir auf dem Grundstück neu bauen wollen. Das alte Haus hatte auch einen Gewölbekeller den wir erhalten haben und an das neue Haus angeschlossen haben. Der Gewölbekeller macht einen sehr guten Gesamteindruck

weiter lesen ..

unbedingt Abdichten unter Perimeterdämmung ...?

Hallo, den nichtunterkellerte Teil unseres Hauses mit Granitbruchsteinwänden empfahl uns eine Firma mit Perimeterdämmung 60mm im Erdbereich zu versehen... Nun die Frage- da unser Haus keinerlei Sperren hat, bin ich sehr skeptisch, unter die Perimeterdämmung die empfohlene Sperrung auszuführen, da ich befürchte,

weiter lesen ..

Spalten in den Dielen!

Wir haben 1995 unser Fachwerkhaus von 1666 renovieren lassen. Im Zuge dessen wurden im Wohnzimmer Dielen eingesetzt, Diese mussten aber vorher zwischengelagert werden, dabei waren Sie verschiedenen Luftfeuchtigkeiten ausgesetzt. Nun haben sich zwischen den einzelnen Dielen teilweise Spalten gebildet, die ca.

weiter lesen ..

Abstand zum Nachbargrundstück beim anböschen?

Ich habe folgendes Problem: Da mein Grundstück ein Höhenunterschied von zwei Metern hat und ich um mein Haus herumgehen möchte, muss ich zum Nachbargrundstück eine Höhe von zwei Metern überbrücken. Ich habe beabsichtigt, im Abstand von 1,5 Metern zur Grenze eine 1 Meter hohe Stützmauer zu errichten. Den noch

weiter lesen ..

Vermeidung eines früherer Abnahmetermines

Für unser Haus ist der 1.3.06 als spätester Fertigstellungs- und Übergabetermin in Aussicht gestellt worden. Nun wird das RMH aber schon Ende diesen Jahres fertig. Baubeginn war Anfang Oktober. Es handelt sich um ein Poroton- Mauerwerk mit einschalig mit Außenputz. Die Innenwände (alle ebenfalls aus Poroton)

weiter lesen ..

Bezugsquelle für Messingketten!

Wer kann mir eine Bezugsmöglichkeit für Meterware von Messingketten zum restaurieren einer alten Lampe nennen? MfG Andreas und ein schönes Wochenende

weiter lesen ..

Terassentürabdichtung

Moin, Ich habe eine Terassentür aus Holz. Die Terasse selber ist aus dicken Blausteinplatten vom Vorbesitzer im Sandbett gelegt. Leider sind sie wohl ein wenig höher geraten, so dass der Türrahmen bis zwei Zentimeter unter die Oberfläche ragt. Das Holz hat also Kontakt zur feuchten Fuge. Wie dichte ich

weiter lesen ..

"Hubbeligen" Lehmstampfboden ausbessern?

Hallo nochmal :-) in unserer (derzeit noch ungenutzten) Scheune ist Lehmstampfboden, der durch die Nutzung der Vorbesitzer sehr unregelmäßig ist. Wie könnten wir ihn ausbessern und wieder eben bekommen? Danke + liebe Grüße Annette

weiter lesen ..

Perimeterdämmung

Hallo Forum, wir wollen an unser alten Haus die Grundmauern freilegen und nachträglichen Wasserschutz erreichen. Die klassische Methode mit Styropor und Schwarsanstrich lehnen wir ab. Unser Plan: gewaschener Kies so 16/32 mit ablaufender Drainage und Sperrbahn gegen Erdreich (Noppenbahn oder gestämpfter Ton).

weiter lesen ..

Badrenovierung

Hallo zusammen, ist es möglich Fliesen in nicht nasen Bereich des Bades zu verputzen? Mit was ohne grossen Aufwand. Hat schon jemand die Fugen verspachtelt und Mich graust davon die alle abzuschlagen und die Wände verputzen. Hat jemend ein Tip? Mit Rigibs will ich nicht arbeiten, denn jeden Zentimeter

weiter lesen ..

Dämmung??!! Isolierung???!!!

Bzgl. des nachfolgenden Expertenrätsels hinterfrage ich nun doch einmal den Sinn und Zweck von Dämmungen/Isolierungen. Wie denkt ihr darüber? ========== 2 Würfel, Kantenlänge 10 cm, einer (1) aus 3cm Stahl-Panzerplatte, der zweite (2) aus 3cm Dämmstoff. Würfel 1+2 werden im Kühlfach auf 0 Grad Celsius abgekühlt

weiter lesen ..

Wärmedämmung

Ich habe gehört dass es eine neue Art von Förderung für natürliche Wärmedämmungen gibt. Kann mir da jemand weiterhelfen?Wo gibt es die Anträge dafür und wieviel wird gefördert? Gruss Maik

weiter lesen ..

Kosten für Sandstrahlung im JOS-Verfahren

Hat jemand Erfahrung bezüglich der Kosten und der Arbeitsdauer bei der Sandstrahlung im JOS-Verfahren von innenliegenden Balken (z.B. im Speicher-Bereich). Außerdem würde mich auch interessiern, welche Verunreinigungen das benutzte Strahlgut verursacht und wie dieses nach der Sandstrahlung wieder entsorgt wird.

weiter lesen ..

Querverweise

Meter

Meter