Das Marmormehl

Themenbereich

Recycling von Lehmputz mit Farbauftrag

Hallo, 2014 habe ich Lehmputz in einem Zimmer aufgebracht und die Wände anschließend mit Kreidezeit Kasein-Marmormehlfarbe-Farbe gestrichen. Nun soll der Putz wieder runter, da die Außenwände gedämmt werden sollen und daher meine Frage: kann ich diesen Putz samt dem Farbauftrag wieder einsumpfen und wieder

weiter lesen ..

Marmormehlkaseinfarbe abwaschen? Dann mit Lehmfarbe überstreichen?

Hallo zusammen, wir haben unser Bauernhaus vor fast 20 Jahren kernsaniert und lehmverputzt. Jetzt wollen wir renovieren und es tun sich Probleme auf... In der oberen Etage haben wir bisher 2x mit Marmormehlkaseinfarbe gestrichen und 1x lasiert. Jetzt möchten wir mit Lehmfarbe von Clayfix drüberstreichen,

weiter lesen ..

Marmormehl

Hallo, wer kann mir günstige Bezugsquellen für Marmormehl (möglichst aus Carrara)in den Körnunungen bis 32µ und 100-140µ. Vielen Dank

weiter lesen ..

Lehmputz mit Marmormehl aufhellen

Ich bin inzwischen relativ erfahren mit der Anwendung von Lehmputz, habe in meinem Haus selber einige Wände mit Claytec Lehmputz verputzt. Ich muss jetzt noch ein Badezimmer renovieren und würde auch dort, an spritzwasserfernen Wänden Lehmputz aufbringen. Von dem Claytec Lehm habe ich noch genug für die etwa

weiter lesen ..

Conluto

Wir planen einen Fachwerkbau-Neubau. Wir möchten ökologisch bauen. Wer hat Erfahrungen mit dem Hersteller Conluto gemacht? Der Putz soll qualitativ schlecht sein; d.h. kein Lehm im reinen Sinne?! Im Forum lese ich teils das Gegenteil???!!! Das Gemisch soll die Wahrhaftigkeit des Lehms erheblich schmälern. Wir

weiter lesen ..

Kalkstreichputz

Hallöchen zusammen, ich habe letztes Jahr einige Zimmer mit dem Kalkstrichputz von Haga renoviert, leider ist der Putz sehr teuer, besonders wenn man mehre Lagen machen will. Nun möchte ich einen solchen Streich oder besser gesagt Rollputz selber herstellen. Ich habe mir besorgt: - Sumpfkalk - Marmormehl

weiter lesen ..

Lehmputz aufhellen

Hallo, kann ich bei der letzten, dünnen Schicht Lehmputz in den Lehm etwas Weißkalkhydrat beimischen um eine helleren Braunton zu erhalten oder ist das irgendwie kontraproduktiv? Mit Marmormehl kann man das wohl machen. Außerdem kann man ja auch Kalkfarbe auf Lehmputz streichen. Spricht etwas dagegen?

weiter lesen ..

Kalkkasein vs. Kasein-Marmormehlfarbe

Hallo liebe Farbspezialisten, bei der Suche nach der richtigen Farbe für unsere lehmverputzen Wände schwirrt mir schon die Kopfkugel. Eigentlich, nach Rücksprache mit unserem Architekten, sollte es Kalkkasein für alle Räume (auch für's Bad, da groß und gut durchlüftbar) werden. Vorteil: gut zu verarbeiten,

weiter lesen ..

Suche Mamormehl

Hallo alle zusammen, ich suche eine Bezugsquelle für Mamormehl und Mamorsand. Ich schätze ca. je 200 KG. Hat jemand eine Adresse wo ich die Sachen Kostengünstig beziehen kann. Bin dankbar für jeden Hinweis. lg. Michael

weiter lesen ..

welche Art von Pigmenten in Kasein-Marmormehlfarbe

Sher geehrte Damen und Herren, welche Art von Pigmenten (10%) kann ich in Kasein-Marmormehl verwenden um diese auf Lehmputz aufzubringen? Bedarf es spezieller Pigmente? Hat damit jemand Erfahrung? Sind auch kräftige Farben möglich? Da ich gelesen habe das man(n) Kasein-Marmormehl mit maximal 10% Pigmenten bestücken

weiter lesen ..

Marmormehl in Kalkfarbe?

Hallo, nachdem ich nun recht gute Erfahrungen mit "meinem" Kalkputz gemacht habe, kann ich nun bald mit dem Streichen der Wände beginnen. Einen kleinen Raum habe ich auch bereits gestrichen, sah schön weiß aus. Allerdings nur, bis die Decke tapeziert war - jetzt war die Decke weiß und die Wand sieht "gelbstichig"

weiter lesen ..

Lehmfarbe auf Kasein-Kreide-Marmormehl-Anstrich???

Hallo!!!! – Wer kann uns einen guten Rat geben? Müssen wir den vor 6 Jahren aufgetragenen Kasein-Anstrich (direkt auf Lehmputz) erst entfernen, damit die Lehmfarbe hält? Oder gibt es andere Möglichkeiten?

weiter lesen ..

Lesandro Lehmputz hält nicht auf Kasein Marmormehlfarbe und MP 75 Kalkputz

Hilfe, nach dem Aufbringen von Lesandro Lehmsteichputz Basis 10,nach Vorgabe des Herstellers im Innenbereich, löst sich der neuaufgebrachte Putz nach ca. 1 Woche wieder. Auch ein direktes Aufbringen auf den MP 75 Kalkputz zeigt das gleiche Phänomen. Wer kennt die gleichen Symptome? Wer weis Rat? Ein Vorschlag

weiter lesen ..