Die Luftfeuchtigkeit

Themenbereich

Ein Mysterium

Bild / Foto: Ein Mysterium

Warum wird die untere Klinkerschicht bei hoher Luftfeuchtigkeit immer wieder feucht? Bei unserem Haus wird die Klinkerschicht, welche unter der Horizontalsperre liegt, bei Wetterbedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder auch bei Regen immer wieder feucht? Trocknet aber auch sehr schnell wieder ab. Zur

weiter lesen ..

Keller hat zu hohe Luftfeuchtigkeit/Wände schimmeln auf Kalkfarbe

Bild / Foto: Keller hat zu hohe Luftfeuchtigkeit/Wände schimmeln auf Kalkfarbe

Hallo, ich hab eine weitere Aufgabe zu bewältigen. Zum Sachverhalt. Ich habe einen Kellerraum neben dem Heizungsraum der damals als Kartoffelkeller diente. Er war mit Backsteinen auf dem Boden,welche im Dreck lagen belegt.Die Wände waren mit Putz verziert welcher sich schon überall ablöste. Meine Idee war

weiter lesen ..

Dachboden als trockener Lagerraum

Guten Abend, Folgende Situation ist gegeben: ein alter Dachstuhl, Sparrendach, gefertigt 1939, neue eingedeckt etwa 2005. Aufbau von innen nach außen: 12cm Zwischensparrendämmung aus gelber Glaswolle, diffusionsoffene Unterspannbahn, Lattung, Dachsteine. Das Problem bis jetzt: die Luftfeuchtigkeit im Innenraum

weiter lesen ..

Bodenaufbau mit zu hoher Luftfeuchtigkeit?

Bild / Foto: Bodenaufbau mit zu hoher Luftfeuchtigkeit?

Guten Tag, wir haben ein kleines Problem mit unserem Fußbodenaufbau. Ich fürchte wir haben diesbezüglich einen Konstruktionsfehler begangen. Zum Ist-Zustand: wir haben eine Bodenplatte aus WU-Beton darüber wurden Schweißbahnen mit Bitumen verlegt. -Darauf eine Verlattung - die zwischenräume sind

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit Übergangsphase

Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, was ich in der aktuellen Wetterphase gegen Luftfeuchtigkeit tun kann bzw. ob überhaupt ein Problem vorliegt. Wir wohnen seit Dezember 2016 in unserem sanierten Altbau. Den letzten Winter hatten wir in den Schlafräumen immer ca. 18 Grad, leicht beheizt, gut gelüftet, 50%

weiter lesen ..

Luftwärmepumpe Gewölbekeller

Bild / Foto: Luftwärmepumpe Gewölbekeller

Hallo, ev. hat jemand Erfahrung damit und kann mir berichten. Mein Bauerhaus (Bj. 1906) ist zum teil unterkellert. Im Sommer hat es im Keller eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit über 90% und diese kondensiert an den Wänden und am Boden. (Vorallem einer Außenwand). Keller hat derzeit 15°C, im Sommer ist

weiter lesen ..

H und der moderige Geruchohe Luftfeuchtigkeit

Hallo, wir haben uns ein Haus aus den 30iger Jahren gekauft. Überall ist Laminat gelegt. Im Haus selbst messen wir Luftfeuchtigkeit zwischen 60 bis 80 %. Im Wohnzimmer ist in den Zimmerecken Schimmel/Feuchtigkeit unter der Tapete. Zudem riecht es leicht moderig. Ich nehme an, der Schimmel, die hohe Luftfeuchte

weiter lesen ..

Schimmelgeruch bei Vollziegelwand mit nachträglich aufgeputztem Sanierputz

Bild / Foto: Schimmelgeruch bei Vollziegelwand mit nachträglich aufgeputztem Sanierputz

Hallo! Hätte eine Frage und würde euch gerne um euere Erfahrungen bzgl. dieses Themas bitten. Ich besitze ein nicht unterkellertes Bauernhaus. Baujahr etwa 1900. Kurz zu mir. Bin selbst Bauingenieur. Ihr könnt also gern mit mir in „Fachchinesich“ kommunizieren. Arbeite jedoch nicht im Bereich der Bauwerkssanierung….

weiter lesen ..

Holz und die Luftfeuchtigkeit

Hallo oft hört man das Holz Luftfeuchtigkeit aufnimmt/aufnehmen kann und diese Feuchtigkeit bei trockener Raumluft wieder abgeben kann. Sei dies nun eine unbehandelte Holzdecke oder ein geölter Boden oder meinetwegen auch Holzvertäfelungen. Geworben wird damit oft und häufig. Nur wie stark hat dies denn

weiter lesen ..

Beim Lüften steigt die Luftfeuchtigkeit in einem Raum; im anderen sinkt sie. Warum?

Hallo Leute, ich habe im Erdgeschoß links ein Zimmer, in der Mitte einen Flur und rechts ein Zimmer. Die Luftfeuchtigkeit ist in beiden Räumen und Flur immer hoch (über 70). Wenn ich nun Morgens, Mittags oder Abends die Fenster und Haustüre aufreisse, dann sinkt die Luftfeuchtigkeit im linken Raum und im Flur.

weiter lesen ..

Bruchsteinkeller, Hohe luftfeuchtigkeit in den Sommermonaten,

Hallo in die Runde! Ich bin Eigentümer einer EG WHG in der ich seit ca.8 Jahren wohne und genau so lange kämpfen wir mit einem Problem,in den Sommermonaten steigt in der gesamten Whg die Luftfeuchtigkeit auf über 85% an!(gemessen mit Hygrometern die sich in jeden Raum befinden)Da ich (vor 8 Jahren) im Schlafzimmer

weiter lesen ..

Lehmputz auf Fermacell geht das ?

Bild / Foto: Lehmputz auf Fermacell geht das ?

Hallo ich als Laie muss mein kleines ca.7,5m³ Bad renovieren ,will aber wegen Luftfeuchtigkeit nicht Raumhoch verfliesen sondern nur bis ca.1,2m hoch und den Rest mit Lehmputz machen.Bei den Abrucharbeiten sind auf den Balken(Bad befindet sich in der Dachschräge im Dachbaoden)so genante Fermacellplatten aufgetaucht.

weiter lesen ..

Schwelle im Fachwerkhaus nimmt Luftfeuchtigkeit auf

Moin moin, ich bin der Neue. Ich bin Zimmerermeister und Gebäudeenergieberater von Beruf und 41 Jahre alt. Wir haben uns einen alten Fachwerkhof aus Anfang 1800 gekauft. Ist ein klassisches Wohn-und Wirtschaftshaus, wie es hier im Kreis Schaumburg viel gebaut wurde. Ich bin jetzt gerade dabei den

weiter lesen ..

Kellerbelüftungsanlage, einige Fragen

Bild / Foto: Kellerbelüftungsanlage, einige Fragen

Hallo, ich richte momentan unseren Keller etwas her (Kalkputz+Kalkfarbe, Elektrik etc.) und möchte im Anschluss auch eine Kellerlüftungsanlage installieren (der Keller ist über 100 Jahre alt und dementsprechend ohne Abdichtung im Erdreich, d.h. die Wände sind natürlich entsprechend feucht): Die Steuerung

weiter lesen ..

Welcher Putz eignet sich für einen Weinkeller?

Bild / Foto: Welcher Putz eignet sich für einen Weinkeller?

Hallo zusammen, ich hoffe, hier einen fachmännischen Rat zu finden: Ich möchte die Wände eines Kellerraumes verputzen. Dieser Raum liegt zum Teil im Erdreich und zum Teil nicht (Haus liegt am Hang). In dem Raum herrscht eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit (mind. 90 %), was nicht weiter dramatisch ist, da der Raum

weiter lesen ..

Welches Material zur Wärmedämmung?

Hallo, ich möchte eine gemauerte Wand von "aussen" dämmen, dieses ist die in einer teilweise ausgebauten Scheune, die Aussenwand der Wohnung, aber innerhalb der Scheune eine Innenwand, also keinerlei Witterung ausser Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Dazu meine Frage: Welches Material bietet sich hier an? Mineralwolle

weiter lesen ..

Keller mit hoher Luftfeuchtigkeit

Bild / Foto: Keller mit hoher Luftfeuchtigkeit

Hallo, Ich hatte vor kurzem ein kleines Problem mit einer feuchten Wand im Bad(der Grund wurde gefunden und beseitigt). Dieser Vorfall hatte mich dazu bewegt mit dem Thema: Feuchte Keller auseinander zusetzen, weil ich dachte das die Feuchtigkeit vom Keller kam(dies war aber nicht so, sondern eine fehlerhafte

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau über feuchtem Kellergewölbe

Hallo, ich hab hier schon gesucht aber irgendwie nichts passendes gefunden :( Momentan bin ich ziemlich am verzweifeln. Wir (mein Freund und ich) sind vor 3 Monaten in ein altes Fachwerkhaus gezogen (ca. 1850) was früher als Stall diente. Darunter befindet sich ein feuchter Gewölbekeller mit Natursteinen,

weiter lesen ..

Glasdach dämmen!

Bild / Foto: Glasdach dämmen!

Guten Tag an alle zusammen, habe ein Problem mit meinem Glasdach. Zwar hat man mir gesagt, es is gut isoliert. Es sieht auch toll aus, aber gerade jetzt im wintern, ist es voll bemerkbar, dass die über das glass enorm viel wärme verloren geht. Und wenn viel besuch bei mir da ist, dann schwitzen die fentern,

weiter lesen ..

Zu hohe Luftfeuchtigkeit in Keller und Wohnung

In meiner Erdgeschoßwohnung habe ich eine Luftfeuchtigkeit von 85% bis 90%, im Keller unter meiner Wohnung bis zu 97%. Im Keller befindet sich ein großes Schwimmbad (ca. 20 qm), erbaut vor 30 Jahren.Es ist rund um die Uhr in Betrieb, wird aber nur sehr selten genutzt. Die hohe Luftfeuchtigkeit bereitet mir gesundheitliche

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit im Haus zu hoch

Hallo, ich bekomme das mit der richtigen Luftfeuchtigkeit nicht hin. In unserem Haus haben wir in der Regel immer eine Luftfeuchtigkeit von ca 70-80% Ich bekomme das nicht richtig runter. Gelüftet wird immer morgend und abends und die Heizung ist zur Zeit gar nicht an. Beim Lüften öffne ich immer die Fenster

weiter lesen ..

Hohe Luftfeuchtigkeit im Dachboden

Hallo, wir haben bei unserem Vollziegel-Haus aus 1929 im vergangenen Sommer einiges Geld ins Dach gesteckt. Die Obergeschossdecke und der untere Teil der Dachschräge der noch im Wohnbereich liegt hat eine Dämmung bekommen. Der Dachboden ist ungedämmt. Die relativ alten Sparren aus Splintholz wurden aufgedoppelt.

weiter lesen ..

Innenfenster laufen stark an ?

Hallo und jetzt schon vielen Dank für Eure Meinungen und Info´s. Wir wohnen in einem ca. 250 Jahre alten Fachwerkhaus. Die Holzfenster mit Isolierglas sind von 1985. Wir haben dieses Jahr im Februar das Haus gekauft und teilkernsaniert. Da ist uns schon aufgefallen, dass die Fenster im OG sehr stark anlaufen.

weiter lesen ..

Fenster beschlagen von außen

Hallo Nachdem wir es uns geleistet haben neue Fenster einzubauen (leider nur Standartfenster) haben wir nun das "Problem" das sie nun von außen beschlagen (nicht mehr von innen) was kann mensch dagegen tun, ist das überhaupt zu verhindern? ok, ich könnte das Fenster aufmachen und abwischen, aber das geht

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit in unserem Keller

Ein herzliches Hallo an Alle in diesem Forum! Ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage zum Thema Luftfeuchtigkeit im Keller. Unser Haus ist jetzt vier Jahre alt und eigentlich ganz solide gebaut. Ueber unseren Keller bin ich jedoch noch etwas ungluecklich. Die Luftfeuchtigkeit ist einfach zu hoch

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit im Moorhaus über 70 Prozent

Hallo! Hoffe auf ein wenig Hilfe. Wir sind vor einigen Jahren in ein Haus (BJ 1954) ins Moor gezogen. Dort ist es naturgemäß immer etwas kälter und feuchter als in anderen Gebieten. Leider trifft das auch auf das Haus zu: Im Spätsommer liegt die Luftfeuchtigkeit im Haus bei über 70 Prozent. Vermutlich kommt das

weiter lesen ..

Div. komische Feuchtigkeitsschäden

Hallo! Es geht um "komische" Feuchtigkeitsschäden in unserem Haus, Baujahr etwa 1913... WIr haben das Haus im September 2010 (also genau vor einem Jahr) besichtigt und gekauft. Es handelt sich um einen alten Resthof - 24er Außenwand - kein Keller - von Außen war mal Klinker, jetzt ist Putz drauf Bei

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit Lehmbau

Hallo, wir hatten uns ein Fachwerkhaus gekauft und kurz vor dem Kauf gab es in dem Haus ein erheblichen Wasserschaden. Das Wasser ist vom Dachgeschoss bis in das Erdgeschoss gelaufen. Dieser Vorfall war so gegen April. Die Vorgsitzer hatten die Wände geöffnet und einen Bautrockner reingestellt. Nun hatten

weiter lesen ..

Ausblühungen an Kellerwänden - innen

Hallo und guten Morgen, an unseren Kellerwänden zeigen sich immer wieder Ausblühungen - weiß, wie Watte. Nun habe ich gelesen, dass es sich hierbei bei einem normalen Einfamilien-Wohnhaus (BJ 1957)nicht unbedingt um Salpeter handeln muss. Wir haben zur Zeit in dem - noch nicht beheizten - Keller eine Temperatur

weiter lesen ..

zu hohe luftfeuchtigkeit in der wohnung?!

Bild / Foto: zu hohe luftfeuchtigkeit in der wohnung?!

Hallo, wir wohnen seit einigen wochen in einer neuen Wohnung und haben dort eine Luftfeuchtigkeit von 79%. Wir haben auch ein kl. Kind und wollten mal fragen ob der Wert normal ist oder ob man sich sorgen machen muss. Wir lüften auch, dann geht es ein wenig runter, aber sobald die fenster zu sind steigt es w

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit im Keller senken / Festigkeit Lehmboden

Hallo Zusammen, folgende Situation: Gemauerter Keller, Bj. 1920. Untergrund: Lehmboden Der Vorbesitzer hat etwa 20cm vom ursprünglichen Lehmboden im Keller abgegraben und mehr Kopffreiheit zu haben und einen Boden hineinbetoniert (Aufbau unklar bis fragwürdig). Unter dem Beton dürfte zur Abdichtung Plastikfolie

weiter lesen ..

Hohe Luftfeuchte im Keller

Hi, wir haben ein Haus aus dem Jahre 1960, freistehend, vollunterkellert, Boden ist Estrich auf Erdreich bis auf einen Keller, da sind Backsteine als Bodenbelag drinnen, Zugang von außen möglich. Außenwände sind nicht isoliert. Fenster sind alle zu, keine Duche WC, Waschbecken etc im Keller. Das einzige was

weiter lesen ..

hohe Luftfeuchtigkeit

in meinem Haus herrscht, seitdem es so warm ist, eine recht hohe Luftfeuchtigkeit ca 65-70 %. Was kann man dagegen tun? Ich wohne seit 1 Jahr drin, vorher wurde komplett saniert, Wände sind z.t Zementputz, weniger Fermazell, einige noch Lehm. Letzter Zementputzauftrag war im Apri 2009 Habe im Winter so viel

weiter lesen ..

Höhere Luftfeuchtigkeit durch Dämmung mit Hanf auf der obersten Geschossdecke?

Hallo liebe community-mitglieder, seit einigen jahren, versuche ich mich nun an der renovierung eines hauses aus den 50ern. Dabei habe ich jedoch schon einiges falsch gemacht. Mein neustes problem beschäftigt sich nun mit meiner hanfdämmung, welche ich vor 2 jahren auf die oberste geschossdecke aufgebracht habe.

weiter lesen ..

Hohe Luftfeuchtigkeit- Wand feucht?

Hallo! Im Moment ist es ja sehr warm und auch die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch. Nun habe ich bemerkt, dass ein Teil der Wände (kurz übern Fußboden) an einigen Stellen feucht werden. Das sieht man, weil die Wandfarbe dort etwas dunkler ist. Das Phänomen tritt auch nur in den Sommermonaten verstärkt auf.

weiter lesen ..

Ausstellungsraum im Keller

Folgendes Problem, ich sammle/restauriere alte Militärgewehre, Pistolen und Ausrüstungsgegenstände aus der Zeit Napoleons. Um diese zu präsentieren möchte ich in meinem Keller einen Ausstellungsraum einrichten. Das Haus ist von 1903. Im Kelleraum ist eine Luftfeuchtigkeit von ca. 70%, ist das ok? Hatte vor, die

weiter lesen ..

Feuchtigkeit

Benötige professionelle Hilfe - Suche Ansprechpartner !! In unserem Fachwerkhaus aus dem 18 JHD haben wir eine Luftfeuchtigkeit von 85% (20 Grad Zimmertemperatur), trotz täglich mehrmaligen Stosslüften. Die Innenwände sind aus freigelegten Bruchsteinen und die Aussenwände sind verputzt (ca. 60 cm Wanddurchmesser).

weiter lesen ..

Welche Temperatur und Luftfeuchte?

Hallo! Ich wohne seit kurzem in einem alten, kleinen Fachwerkhaus. Kürzlich wurde eine zusätzliche 16cm Wärmedämmung der Aussenwände von innen vom Vermieter spendiert. :-)Die Fenster sind z. T. alt, mit Oberlichtern und Flügel nach aussen zu öffnen, aber mit Thermo ( od. Doppelverglasung?? )z.T. etwas undicht

weiter lesen ..

Hohe Luftfeuchtigkeit 90%. Wie kann ich das Problem Schimmelgefahr in den Griff bekommen

Hallo, ich werde ab Mitte September diesen Jahres ein Lehmhaus bauen, auf den Philippinen. Die Wandstärke wird 60cm dick sein. ich will dass es innen schön kühl wird. Die Wand soll 2,30 hoch werden. Das Lehmgemisch soll bestehen aus: Lehm , Sand, Kuhmist, Urin und Reisstroh. Die richtigen Anteile werde ich

weiter lesen ..

Aufsteigende Feuchtigkeit in Wänden

Hallo, wir haben letes Jahr ein Haus gekauft mit einem nicht unterkellerten Anbau aus den 60ern. Bei den Renovierungsarbeiten ist mir aufgefallen, daß an sämtlichen Innenwänden im unteren Bereich der Putz lose war. Wurde dann entfernt und neu verputzt. Beim Entfernen des alten Putzes fiel mir auf, daß die

weiter lesen ..

Wie beeinflusst eine Wandheizung die Luftfeuche / Raumklima?

mich würden Erfahrungswerte von Wandheizungsbetreibern interessieren (rel.Luftfeute in den Räumen) die bei sich in etwa diesen Wandaufbau haben: -Fachwerkwände -diffusionsoffene Holzleichtlehm-Außenwand ca 30cm -5cm Schilfrohrdämmung innen -Wandheizung -Lehmputz Ist etwas dran, dass eine Wandheizung

weiter lesen ..

Mein Badezimmer entwickelt sich zur Sauna

Guten Tag, im Anbau meines alten Eifelbaslthauses wurde das Badezimmer untergebracht. Der Anbau besteht aus Tuffstein und wurde früher vermutlich als Stall genutzt. Die Tuffwand ist ca.25 cm stark, wie früher üblich einfach verputzt und weiß gestrichen. Den Sockel hat man mit Bitumenfarbe bis auf eine Höhe von

weiter lesen ..

Relative Luftfeuchtigkeit!

Hallo! Habe ja einen feuchten Keller. Jetzt mal so ´ne Frage zu der relativen Luftfeuchtigkeit. Habe mir von Conr*d Hygrometer gekauft, im einen Raum (wo das Fenster offen ist, da es herausgenommen wurde) sind ca. 10 C und eine Luftfeuchtigkeit von ca. 70%, in dem anderen in dem die Wasserschäden waren

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit über 90% Kellerboden mit feuchten Ziegelsteinen trocknen?

Hallo Fangemeinde Fachwerkhaus, ich habe ein Problem mit meinem Keller, in dem der Kellerboden aus Ziegelsteinen gelegt ist. Dazwischen liegt nur Sand, und der ist mit 50-60% Feuchtigkeit wohl die Ursache der hohen Luftfeuchtigkeit. Alle bisherigen Versuche über einige Monate brachten keine Besserung. Lüftung

weiter lesen ..

Lüften - aber wie?

Hallo, habe hier immer wieder Kommentare zum falschen oder richtigen Lüften gelesen und bin immer noch nicht sicher (mal heißt es zu viel, mal zu wenig, mal man soll die alten Fenster drinlassen): Fachwerkhaus mit neuen 2-fach verglasten Fenstern, wie soll ich im Sommer lüfen? Und wie immer Herbst / Frühling?

weiter lesen ..

Rätsel?

Guten Tag, habe ein ca.100Jahre altes Fachwerkhaus ohne Keller. Bei einer nachträglich von meinem Vorbesitzer eingezogenen Wand ist es im unteren Breich(Fuge und Rote Klinger Steine)zu schwarzen Flecken gekommen. Auf der andern Seite befindet sich eine Dusche die ca.1/2Jahr nicht genutzt wird(nur ab zu um

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit

Grüß Gott zusammen. Wie verhält es sich eigentlich mit der Luftfeuchtigkeit innerhalb des Gebäudes in der Sommerzeit bezüglich Gebäudeschäden? Ist was gegen offene Fenster während der Nachtstunden zu sagen? Was soltte bezüglich lüften beachtet werden? Bisher hielt ich es in unserer ehemaligen Neubauwohnung

weiter lesen ..

Betongarage im Hang - Kondenswasser im Innern

Hallo, ich habe zum Abfangen eines Hanges eine Garage aus WU-Beton dort hineingebaut. Da es letztes Jahr während des Baus ziemlich regnerisch war, blieb uns keine Zeit, die Garage von außen zu dämmen (der Hang rutsche immer wieder ab). Also haben wir die Betongarage dort reingesetzt und wiede zugebaggert.

weiter lesen ..

konstant hohe Luftfeuchtigkeit im Fachwerkhaus

Ich bin vor ein paar Monaten in ein Fachwerkhaus eingezogen. Das Haus hat iso-fenster und die Wände sind teilweise massiv aus sandstein oder als fachwerk mit lehm gemauert. Ich habe eigentlich immer eine luftfeuchtigkeit von 80 - 85%! Wenn ich jetzt bei kalten Tagen den Kaminofen anfeuere, komme ich zwar auf

weiter lesen ..

Beschlagene Fenster von "Außen"

Hallo, durch Zufall habe ich dieses Forum entdeckt. Wir haben im Sept. 05 neue Fenster einbauen lassen. In der kalten Jahreszeit beschlagen sie von "außen". Ich kann mir nicht vorstellen das das normal ist. Ich wollte eigentlich auch abends aus den Fenster sehen können. Viel leicht kann mir jemand da Auskunft

weiter lesen ..

Bruchsteinkeller mit Stampflehmboden- welche Luftfeuhtigkeit ist akzeptabel?

Hallo, der Keller unseres ca. 140 Jahre alten Fachwerkhauses hat einen Stampflehmboden. Wir haben nun neue Kellerfenster einbauen lassen, da die alten Fenster schon seit einigen Jahren bereits bei den Vorbesitzern defekt und somit stets offen waren. Aus Neugierde habe ich nun ein Hygrometer mit Thermometer im

weiter lesen ..

Gewölbekeller: 2 Themen - Hohe Luftfeuchtigkeit und Tieferlegen

Hallo ich habe noch einmal zwei weitere Dinge zum Them Gewölbekeller, nachdem mir das weitere Vorgehen in Punkte "Hölzer in der Wand" klar ist. 1. Der Gewölbekeller unseres ca. 200 Jahre alten Hauses (Grundfläche Keller ca. 15 qm) ist von der Stirnseite zugänglich. Der Keller ist im normalen Maße feucht.

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit im Sandsteinkeller

Wir haben uns ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1920 gekauft, welches von 2000 bis 2002 in Eigenregier aufwendig saniert/renoviert wurde. Das Problem (was keines ist) ist der Keller. Die Außenwände sind aus Sandstein und der Kellerboden wurde etwas ausgehoben und der Lehm durch einen Betonboden ersetzt. Die

weiter lesen ..

Niedrige Luftfeuchtigkeit bei Kamin?

Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus mit Kachelofen und seit Jahren ist es nun so,dass wir eine relativ niedrige Luftfeuchtigkeit von gerade mal 30% haben. Inzwischen haben wir auch eigentlich ständig einen Topf mit Wasser im Ofen, es hilft aber trotzdem nicht. Kann mir jemand helfen oder ist das normal. mfg

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit senken

Hallo, nachdem es bei uns auch mal wieder Winter wurde, stehe ich wieder mal vor einem Problem. Die Luftfeuctigkeit in meinem Haus liegt immer über 65 %. Jedenfalls in der Küche. Im Schlafzimmer bei etwas über 60, im Flur bei knapp 60%. Ich( oder meine Frau) lüfte jeden morgen das ganze Haus durch. Nachmittags,

weiter lesen ..

frage zu Lehmwänden

hallöchen ich heisse Belinda und muss mich erstmal hier durchlesen,die Seiten sind ja echt interessant,,,nun meine Fragen,,wir haben ein 100 Jahre altes bauernhäuschen gekauft .die Wände sind aus lehm.Tapete war drüber ,,nun sind wir am renovieren,,,und wollen erstmal alle Tapeten abmachen,,nun meine Frage ist

weiter lesen ..

Mauerfeuchte vom Keller bis ins Dach, was tun???

Wir haben ein Gebäude von 1900 gekauft. Durch den Wunsch von Holzdielen in sämtlichen Räumlichkeiten wurden Feuchtigkeitsmessungen durchgeführt. Die Feuchtigkeit im Keller betrug 85 % im EG 72 % und 1.OG 70 % und im DG 68 % jeweils gemessen am Boden in der Mitte der Räumlichkeiten. Draußen allerdings regnete

weiter lesen ..

Lehmwände, Wandheizung und Luftfeuchtigkeit

Hallo liebe Forumsteilnehmer, vor rund zwei Jahren habe ich ein altes Fachwerkhaus restauriert. Die Außenwände wurden mit Schilfrohrmatten innen gedämmt, darauf eine Wandheizung geschraubt und schließlich mit Lehmputz verputzt. Auch die Innenwände sind mit Lehmputz verputzt bzw die Gefache mit Lehm ausgemauert

weiter lesen ..

Luftfeuchtigkeit

Luftfeuchtigkeit