Der Lehmkeller

Themenbereich

Lehmkeller - Bodenaufbau für Wohnraumnutzung

Hallo, ich habe gerade den Kellerboden raus gerissen und möchte einen vernünftigen Bodenaufbau inkl Dämmung einbringen. Ziel ist eine spätere Nutzung als Wohnküche. Der vorhandene Boden war 1cm Estrich und darunter ca 10cm Mörtel oder ähnliches weiches Zeug. Darunter leicht feuchter Boden, es hat nie Pfützen

weiter lesen ..

Feuchte Wände im Raum über Lehmkeller

Hallo, wir haben uns vor Kurzem ein älteres Haus mit Lehmkeller gekauft und ich habe folgendes festgestellt: Im Wohnraum über dem Keller sind die Wände auf dem ersten ca 20-30cm feucht. Es ist zwar kein Schimmel zu sehen aber teilweise leichte Beulen unter der Tapete und ich habe es mit einem Feuchtigkeitsmesser

weiter lesen ..

In gestampftem Lehmkeller Holzboden einziehen.

Mein Keller hat einen schön festen trockenen Lehmboden. Bücher die jahrelang da unten lagen zeigen keine Form von Feuchtigkeitsschäden. Luftfeuchtigkeits-mäßig also alles im grünen Bereich. Lacken bilden sich auch keine am Boden. Nun würde ich gerne für maximal 5-10 Jahre einen Holzboden einziehen. Stelle

weiter lesen ..

Nasser Lehmkeller

Hi, habe im Keller einen Lehmboden, der absolut nass ist. Ich würde da jetzt gerne einen Estrich einbringen. Benötige ich da eine Genehmigung (Bauamt) ? Gibt es eine Beschreibung, wie man sowas am sinnvollsten macht ? Soll ja auch dicht werden.

weiter lesen ..