Das Landhaus

Themenbereich

Wendlandhaus von 1904

Hallo, nachdem ich viel mitgelesen habe, möchte ich nun auch mal eine Frage stellen. Vorab ein paar Infos. Wir haben letztes jahr ein angebliches Massivhaus von 1904 im Wendland gekauft. Nachdem wir die Gipskartonplatten und das Styropor von den Wänden genommen haben, entdeckten wir, an einigen Stellen alte

weiter lesen ..

osmo landhausfarbe auf Halböl?

Hallo liebes Forum, ich möchte meine Holzfassade neu konservieren (Eigenschaften siehe unten). Dazu möchte ich das Osmo-System Imprägnierung, Landhausfarbe, UV-Schutzöl verwenden. Dieses System habe ich bereits an anderen Flächen verwendet und bin damit zufrieden - allerdings, je bewitterter/ausgetrockneter/rauher

weiter lesen ..

Wärmedämmung unter Landhausdielen

Hallo, ich möchte demnächst Landhausdielen in meiner Wohnung verlegen. Das größte Ziel dabei ist eine vernünftige Wärmedämmung, da unter meiner Wohnung eine große, gut belüftete und dadurch sehr kalte Tiefgarage ist. Die Dielen möchte ich schwimmend verlegen. Hat jemand eine gute Idee für eine geeignete Wärmedämmung? Vielen

weiter lesen ..

Landhausküche/Schlossküche mit offenem Kamin und Holzherd

Ich habe in meiner Küche einen fetten 4 zügigen Kamin (etwa 1,80m breit), den ich gerne nutzen möchte. Die Küche hat rund 57qm (5,75 x 10m) und es soll eine Kochinsel mit Elektroherd dort stehen aber auch ein Holzherd an der Wand. Nun habe ich urplötzlich die Idee, ob man dort nicht auch noch einen gemauerten

weiter lesen ..

ENGLISCHES LANDHAUS; Empfehlungen Bauleitung und Handwerker für anspruchsvollen Umbau

Hallo, wir haben ein größeres Haus/Villa gekauft, das im typischen Stil der 60er Jahre erbaut wurde. Wir haben einen bekannten belgischen Architekten mit der Planung des Umbaus beauftragt und einen tollen Entwurf erhalten. Das Haus wird dem Bild entsprechen. Kleine, alte Tonziegel, Sockel mit Ziegeln, Fachwerk

weiter lesen ..

Dicke, alte Gipsschicht über dem Balken zerbricht - was tun?

Guten Tag zusammen, am unteren Balken wird eine dicke Schicht aus Gips (?) undicht, sie ist wohl schon lange über dem etwas faulenden Balken. Ich wollte den Balken reinigen, von allen falschen Resten freimachen und dann mit Landhausfarbe streichen. Und jetzt? Ich möchte das Holz nicht wieder zukleistern, habe

weiter lesen ..

Zimmerdecke Aufbau im Landhaus

Hallo liebe Forumsmitglieder, wir haben ein Landhaus mit Lehmdecke. In einem Raum hat der Vorbesitzer die Decke teilweise entfernt und anstelle der mit Stroh und Lehm umwickelten Zwischenbohlen, Bretter eingefügt (25% der Decke). Da ich die Bretter eigentlich nicht entfernen möchte (und mit Lehm möchte ich

weiter lesen ..

Rückbau altes Landhaus.......aber wie?

Hallo, wir stehen vor einem kleinen Problem. Wir wollen im Herbst einen Neubau beginnen in dem wir viel historisches Material verbauen wollen. ( Balken,Reichsformat, Dielen Türen usw....) Jetzt steht auf dem Grundstück noch ein altes Landhaus, aus dem wir das Material beziehen. Um soviel Material wie mögl brauchbar

weiter lesen ..

Welche Farbe für Überstrich von Xyladecor geeignet?

Hallo Zusammen, ich möchte dieses Jahr die Dachüberstände von meinem Haus streichen. Die Dachüberstände sind mit Paneelen verkleidet und wurden wohl in den letzten 30 Jahren 2-3 mal mit einem Holzschutzmittel in einem dunklen Braunton gestrichen, ich vermute Xyladecor, da es sich auch nicht um eine schichtbildende

weiter lesen ..

Dielen - freie Längen

Hallo und guten Morgen, wir sind in der Planung unseren Altbau zu renovieren. Wir haben vor unseren Wohnbereich mit massiven Landhausdielen Eiche auf Lagerhölzern zu verlegen. Techn. alles einfach. Nun stellt sich folgende Frage: Der Fachhandel in unserer Region hat uns Landhausdielen in freien Längen

weiter lesen ..

Deutsche Landhaus Klassiker

Hallo Zusammen, hat jemand evtl. Erfahrung mit einem Haus von der Firma "Deutsche Landhaus Klassiker" gemacht? Wir denken darüber nach ein Haus dieser Firma als Ausbauhaus zu erwerben und sind für alle Tips und Erfahrungen dankbar. Gibt es in dieser Preiskategorie (ca. 115000 EUR für Ausbauhaus mit ca. 170

weiter lesen ..

used look im Landhausstil

Guten Tag, ich möchte gerne ein kleines Kiefernholzregal weiß anstreichen, bzw. beizen. Wie bekomme ich das "gebrauchte" Aussehen hin - oder erledigt das die Beize von selbst? Mit "gebraucht" meine ich kein reinweiß, sondern so dass das Holz noch durchschimmert (viele dänische Möbel sehen so aus!) Vielen

weiter lesen ..

Buche Landhausdiele - auf Estrich - für und wider - brauche dringend Info da verschiedene Infos vorliegen.

Neubau erworben - Bodenbelag soll Landhausdiele Buche werden. Verschiedene Info´s bekommen. Was ist nun richtig? 1.Meinung - 20mm verkleben kein Problem - arbeitet zwar aber das ist natürlich bei Echtholz 2.Meinung - Landhausdiele verlegen - nein Danke den - zu viele Reklamationen da das Holz stark arbeitet

weiter lesen ..

Fussboden

Hallo, welches Holz eignet sich qualitativ - ausdehnungsarm, relativ unempfindlich gegen über Feuchte, Pilze, Insekten -am besten für einen Holzfussboden, wenn der Preis nicht bedeutsam ist? Es sollen unbehandelte Landhausdielen zum Einsatz kommen, die nur geölt / gewachst werden sollen , wenn dies überhaupt

weiter lesen ..

Mal anders herum: Landhausdiele auf Fliesenboden mit Fußbodenheizung

Umbau steht an und in diesem Zusammenhang werden auch Trennwände entfernt und 3 kleine Zimmer zu einem großen Raum zusammengelegt. Alle drei Räume sind unterschiedlich gefließt und verfügen über Fußbodenheizung. Ich würde nun gerne nach Beseitigung der Trennwände in den neuen großen Raum eine Landhausdiele verlegen

weiter lesen ..

Geerbtes Landhaus mit Wasserschaden im Holzfußbodenbereich

Hallo, dies ist ein kleiner Hilferuf. Ich habe ein Landhaus geerbt und bei der Begehung festgestellt, dass die Holzfußböden in drei Räumen schräg abfallen und sich schon zersetzen. Da auch die Fliesen rund um die Toilette geworfen und gesprungen sind, vermute ich einen schon längeren Wasserschaden unter dem Fußboden.

weiter lesen ..

Landhaustüren mir breiter Blende

Für mein DG kommen nur Landhaustüren in die Wahl. Freudigerweise habe ich nun welche zu bezahlbaren Preisen entdeckt, deren Blätter genau die gleiche Teilung besitzen, wie die hist. Tüten im Rest vom Haus. Allerdings scheint es nirgendwo mehr Zargen mit breiten Blenden zu geben, bei 65/75mm Breite ist überall

weiter lesen ..

Abgebautes Fachwerkhaus, Translokation

Liebe Fachwerkliebhaber, gibt es eine zentrale (oder mehrere) Anlaufstelle fuer abgebaute Fachwerkhaeuser die transloziert werden koennen sowie Firmenadressen, die dies professionell und zuverlaessig tun? Herzliche Gruesse, Volker Wissemann

weiter lesen ..

Landhausdiele in Badezimmer => Sockelleiste zu Badewanne + Dusche

Hallo, möchte im Badezimmer eine Landhausdiele (geölt, gebürstet) verlegen und weiß nun nicht wie man den Übergang zu einer Runddusche bzw. zu einer Eckbadewanne gestalten kann. Ein "biegen" von herkömmlichen Holz-Sockelleisten wird ja sicher nicht gehen, bzw. ist die Montage an der Duschtasse/Badewanne selbst

weiter lesen ..

Eiche Landhausdielen

Wer hat noch ca. 200 qm Eiche Landhausdielen, Einblatt- Dreischicht verleimt,Naturauswahl, Astfrei, 20mm stark, fallende Breiten von 150 bis 280 mm, Längsseitige Nut-Federung, Längen von 2000 bis 5000 mm, Oberfläche strukturiert gebürstet geölt, Nutzschicht ca. 5 mm, 160qm dunkel, 40 qm natur,Kanten leicht gefast,Sockelleisten

weiter lesen ..

Massivholzdiele oder Landhausdiele auf alten Dielenboden schwimmend oder verklebend?

Hallo, haben leider kein Fachwerkhaus,"nur" kl.Reihenhaus von 1928 und sind dabei, alten Charme wieder aufleben zulassen (Holzsprossenfenster /Fensterläden/im Dach Boden+ bald Treppe aufzuarbeiten usw.).Nachdem ich schon mehrere Fachgeschäfte in unserer Region gefragt habe, bin ich aufgrund der verschiedenen

weiter lesen ..

Fichte Landhausdiele 3-Schicht, clingsystem, scwimmend oder verklebt verlegen ?

Obige Dielen, 16 mm stark, 19 cm breit, 240 cm lang, sollen in meinem Landhäuschen im Fränkischen verlegt werden. Die Verlegfläche ca. 45 qm wird durch Zwischenwandbeseitigung aus 3 Zimmern geschaffen. Boden besteht aus Linoleum bzw.kleiner PVC-Platten und ist eigentlich sehr plan. Das Häuschen unterliegt

weiter lesen ..

Landhaus-Aussen-Daemmung-Wie? Salze-Behandlung?

Hallo, allerseits, gottseidank habe ich diese Seite gefunden und alle meine dunklen Vermutungen bezueglich Fenster und Daemmung bestaetigt bekommen. Wir haben zwar kein Fachwerk- aber ein altes Landhaus erworben, mit 36iger Ziegelmauer- Aussenwaenden und meist Kastenfenstern. Ein Teil einer Aussenwand ist gerundet.

weiter lesen ..

Landhausdiele oder Schiffsdiele....?

Sehr geehrte Comnunity, ich habe zusammen einca. 200 Jahre altes Fachwerk gekauft und habe mich für im Erdgeschoss für Massivholz entschieden. Der baden ist tzr Zeit Estricht und das Haus ist nicht unterkellert. Was neheme ich als Unterlage für die Dielen. Bietet eine Verlattung eine gute Grundlage oder eher

weiter lesen ..

Kiefer Landhaustüren werden gelb

Hallo, wir möchten in unserem Haus Landhaustüren aus Kiefer einbauen. Wie kann man verhindern, dass die mit der Zeit diese gelbliche Farbe annehmen ? Danke schon mal für die Antworten

weiter lesen ..

Vorblendfassade/Dämmung

Hallo, ich habe einen alten Bauernhof und möchte Haus und Stallung(gemauert)mit Wärmedämmung und und einer Fachwerkvorblendfassade versehen. Gleichzeitig soll eine Verbindung zwischen Haus und Stallung aus "echten Fachwerk" neu gebaut werden. Suche Anregungen zur Planung/Ausführung und kompetente Ansprech

weiter lesen ..

Landhausdielen selber machen

Hallo liebe Leut', hat schon einer Erfahrung gemacht mit selbst erstelltem Dielenboden. 30 - 50?/qm, die steck ich lieber in eine der anderen tausend Baustellen, die ich in meinem Häuschen habe. Hab' da an Rauhspund - mit Nut und Feder - Güteklasse 1 gedacht, Platz, um ihn nochmals gut abzulagern, hab ich jede

weiter lesen ..