Die Lagerung

Themenbereich

Rauspund / Imprägnierung und Futtermittellagerung

Oh man, wie kompliziert ist die Welt! Da denkt man, dass man an alles gedacht hat ... Geplant war für unseren Scheunenboden Rauspund. Da die alten Bretter den Wurm hatten, kamen sie raus wie auch die schlechten Balken. Die neuen und alten Balken (weit über 100 Jahre alt - hätte man wohl auch nicht mehr behandeln

weiter lesen ..

Lagerung der Schwelle

Hallo! Wir sind gerade fest dabei ein Fachwerkhaus (ca. Bj. 1800) zu sanieren. Das Haus steht auf einem ca. 1,0m hohen Sockel aus rotem Sandstein. Leider hat der Vorbesitzer "ganze Arbeit" geleistet. Kunststoffputz, Wetterschutzfarbe mit Fliesenkleber(!), Teerpappe unter der Schwelle, Schräge direkt an

weiter lesen ..

Zapfen des Deckenbalkens steht nicht bündig

Bild / Foto: Zapfen des Deckenbalkens steht nicht bündig

Sorry. Die Fotos aus meiner Galerie bekomme ich hier nicht rein. Bitte schaut unter meinen Bildern im „Profil nach. Muss mich da wohl noch mit beschäftigen bis es klappt. Wie man auf dem einen Foto erkennen kann ist ein Ständer "zurückgezogen. Der Spalt ist ca. 3 cm groß. Der dazugehörige Ständer weist

weiter lesen ..

Richtiger Aufbau Badezimmerdecke - Taupunktverlagerung

Hallo. Wir sind dabei, aus einer ehemaligen Küche ein Badezimmer zu machen. WC- und Waschbeckenvorbau, Wasserzu- und Ableitungen sind bereits installiert. Das Fenster wurde erneuert. Darüber befindet sich ein alter Rolladenkasten, der vermutlich nicht gedämmt ist. Er soll erhalten bleiben. Wir haben

weiter lesen ..

Neue Eichedielen schwinden nach verlegen bis zu 1,5 cm in der Breite! rechtliche Schritte?

Hallo, ich habe letzten Herbst in unserem Wohnhaus mit meinem Vater zusammen einen Eichendielenboden verlegt, Querschnitt war 20x250mm, teilweise 7m lang. Die Dielen sind im Wohnzimmer verlegt wo auch mit offenem Kamin geheizt wird, was aber mit dem Dielenhersteller abgesprochen und von ihm abgesegnet war. Er

weiter lesen ..

Lagerung Weißkalkhydrat im Gewölbekeller?

Hallo liebe Kalkspezi`s, habe noch einen offenen Sack Weißkalkhydrat übrig und möchte ihn bis nächstes Jahr im Keller lagern. Die Luftfeuchte beträgt ca. 60-80%. Wird er dadurch unbrauchbar zum Streichen sowie Mauern (Luftkalkmörtel)? Oder soll ich ihn vorsorglich einsumpfen? Gruß Marco

weiter lesen ..

Holztür durch falsche Lagerung verzogen

Hallo, wird haben unsere Holztüren nun fertig aufgearbeitet .. :-) Leider ist eine Tür verzogen. (Hat offensichtlich schief gestanden) Wenn sie eingehängt ist schließt sie unten und hat oben noch Luft. Hat jemand eine Idee, wie ich die Tür wieder begradigen kann? Ich dachte mir, ich könnte sie einhängen

weiter lesen ..

Lagerung von feuchten Lehm

Hallo, für den OG- Ausbau habe ich ein Paar Kubikmeter verarbeitungsfertigen, erdfeuchten Lehm in BigBags bereitgestellt. Die Lieferung der Fenster verzögert sich etwas und der Lehm steht nun auf dem Hof in der Sonne. Kann das dem Lehm schaden? Bildet sich eventuell Schimmel (weil warm und feucht)? Dei Feuchtigkeit

weiter lesen ..

gerüche im Keller

Hallo zusammen, seit einiger Zeit stinkt es in unserem gemeinsamen Erdkeller mit Gewölbe nach Farben und irgendetwas anderem, das ich nicht definieren kann. Dies ist so seit neue Nachbarn ihre Wohnung renovieren und im Keller 2 alte Matratzen und andere Renovierungsreste lagern. Meine Frage lautet: Was darf

weiter lesen ..

Heizöllagerung

Ich habe an meiner jetzigen Heizöllagerung von der Kreisbehörde erhebliche Mängel bescheinigt bekommen. Nun will ich eine neue Anlage errichten. Bin nicht in einem Wasserschutzgebiet. Habe seither 10000 liter. Möchte jetzt ca. 6000 liter. Meine Frage: Wo kann ich nachlesen,welche jetzige Bestimmungen gültig

weiter lesen ..

Kalkablagerungen auf Marmor

Moin, wir haben uns gedacht, daß es gut zu unserem Haus passen könnte, wenn wir die Dusche und ein Stück ums Waschbecken mit Marmor fliesen würden. Allerdings haben wir Bedenken wegen eventueller Kalkablagerungen. Hat jemand diesbezügliche Erfahrungen? Danke! Stefan.

weiter lesen ..

Lagerung von Eichenholz für Balken im Fachwerk

Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Fällen sollten die Eichenstämme sofort gesägt oder erst jahrelang gelagert werden, um die Lebensdauer des Fachwerks zu garantieren? Mit Dank und freundlichen Grüßen A. Borgmann

weiter lesen ..

Weisse Ablagerungen

Erstmal vielen, vielen Dank für Ihre schnellen Antworten bzw. Meinungen. Aufgrunddessen haben wir nun eine Probe ins Labor gegeben und einen Schädlingsfachmann für nächste Woche bestellt, der sich die Stellen genau ansieht. Ein Holzwurm hatten wir tatsächlich schon im Dach (daher auch die geschädigten Balken),

weiter lesen ..

Holzfäulnis und Methangewinnung

hallo, ich hätte eine frage zum verfaulungsprozess bei holz: wenn holz lange zeit wasser ausgesetzt ist beginnt es ja zu faulen und methan entsteht - unter anderem - oder?ein verfaulungsprozess entsteht jedoch nur unter anaeroben bedingungen - heißt das, dass aufgrund der dichte an holz an der wasseroberfläche

weiter lesen ..

Salpeter-Ablagerungen an der Keller-Innenwand

Unser Fachwerkhaus (BJ 1851) ist nur teilweise unterkellert. An einer Stelle der Innenwand des Kellers (... dan die man von außen nicht rankommt) gibt es vermehrt Salpeter-Ablagerungen, die evt. durch zu hohes Nitrat-Aufkommen aufgrund des früher im Hof angelegten Misthaufens entstanden sind bzw. noch entstehen.

weiter lesen ..

Querverweise

Lagerung

Lagerung