Die Korrektur

Themenbereich

Geschossdecke im Altbau dämmen

Hallo alle! Ich habe hier schon viel gelesen, das Thema gab es ja häufiger aber bevor ich zur Tat schreite wollte ich mir noch grobe Fehler austreiben lassen. Wir haben ein zweistöckiges Backsteinhaus Baujahr 1900 gekauft. Der erste Stock ist nur zur Hälfte ausgebaut. Den ausgebauten vom nichtausgebauten

weiter lesen ..

Dielen aufarbeiten ohne schleifen?

Egal, wo ich suche, ich finde immer schöne Anleitungen zum Dielen abschleifen. Nun will ich gar keine neu aussehende Dielen, sondern würde meinen Nadelholz-Dielen gerne den alten Charme lassen. Zumal sie nicht ganz eben sind und ich sie auch gar nicht plan haben möchte. (Wie sagte Hundertwasser so schön: "Als

weiter lesen ..

Architekt will Vertrag kündigen

Eigentlich ist diese Frage fast peinlich: Bin ich noch zu retten? Vor ca. 8 Monaten habe ich einen Architekten beauftragt mit der Sanierung des Untergeschosses meines neu erstandenen Fachwerkhauses.Es gab ein Gespräch, ich äußerste meine Vorstellungen:Umfang der Sanierungsmaßnahmen und die Bedingungen umweltfreundliche

weiter lesen ..

Kellerboden

Hallo in unserem Fachwerkhaus haben wir den alten "Betonboden" in einem wohl ehemals als Stall genutztem Raum entfernt und bis auf den gewachsenen Boden (Lehm mit hohem Steinanteil) ausgeschachtet. Der alte Boden war mit starkem Gefälle angelegt, sodaß eine Nutzung als Keller nur schwer möglich war. Beim Ausschachten

weiter lesen ..

Dachdämmung bei Bitumenschindeln

Guten Abend... Ich habe schon mehrfach gegoogelt, aber leider ohne den richtigen Treffer zu bekommen. Ich habe auf meinem Dach eine Schalung...da drauf ist ne Unterspannbahn und dort drauf befinden sich Bitumenschindeln. Wie sieht der Dachaufbau / die Dämmung von Aussen nach Innen aus? Ich habe eine

weiter lesen ..

Dachboden richtig gemacht?

Hallo, ich schähme mich fast, mich der Dachbodenfragerei anzuschiessen.Aber ich finde nicht wirklich DIE Antwort für mich. Ich habe den Anbau Dachboden ausgebaut,als Lager für meine Oldtimerteile. Folgeneder Aufbau wurde gemacht. Dach neu eingedeckt mit Unterspannbahn. 100mm Isover Zwischensparrenfilz WLG

weiter lesen ..

Lehmputzer sind gefragt

Hallo Fachwerkfreunde, die nächsten Tage wollen wir mit dem Verputzen von Lehm beginnen, hierzu habe ich eine kleine Zusammenfassung , ich bitte um Korrekturen bzw. Tipps: - UNTERGRUND (Backsteine) sollte gründlich abgekehrt und entstaubt werden - Vorbehandlung auf keinen Fall mit Tiefengrund sondern

weiter lesen ..

Fußbodenaufbauten

Erst mal Kompliment zu dem bereits umfangreichen Forum. Einige Fragen konnten wir hier bereits klären. Wir haben einen Neubau Holzständer ohne Keller mit folgenden Grunddaten: - spez. Transmissionswärmeverlust: 0,260 W/qm K - spez. Heizwärmebedarf: 44,1 kW h/qm a - zentrale Lüftungsanlage - im EG sind

weiter lesen ..

Ausführung nach aktuellem Stand der Technik oder Pfusch?

Bild / Foto: Ausführung nach aktuellem Stand der Technik oder Pfusch?

Hallo Forengemeinde, ich hatte an anderer Stelle schonmal angedeutet, das ich eine ordnungsgemäße Handwerkerleistung anzweifel. Ich hoffe hier kann der ein oder andere Sachkundige meine Zweifel erhärten oder ausräumen. In 2009 hat ein Holzbau-Fachbetrieb den Auftrag erhalten die Dachbodendecke (unter Alters-

weiter lesen ..

Natursteinplattenweg (Frostschaden) durch Kiesweg ersetzen

Hallo zusammen! Der Fussweg zu unserem Hauseingang besteht aus polygonalen Natursteinplatten im Mörtelbett. Verlegt in zwei parallelen Streifen aus verschiedenen Steinsorten: Direkt an der Hauswand liegen in 1,5m Breite weisse Marmorplatten. Da diese nicht frostfest sind, haben sie in den lezten 30-40 Jahren

weiter lesen ..

Obstbaumschnitt / Apfelbaum

Kann ich bei einem 3-jährigen Apfelbaum zur Korrektur die Leitäste bis zum 2-jährigem Holz oder sogar 1-jährigem Holz zurückschneiden? Die Leitäste standen ziemlich steil und sind entsprechend hoch geschossen. Ich habe sie jetzt abgespreitzt und um die Hälfte

weiter lesen ..

Ein schönes Fachwerkhaus

hat Rico Kühne, 4. Klasse der Frühlingsschule in Sohland/ Spree für den Messebeutel zur Dresdner Baumesse gezeichnet. Nach einem Abbau im "Schweinsgalopp" klang der Abend im "Fischhaus" aus. Für mich war das die erste Messeteilnahme in dieser Form. Jenseits des unausbleiblichen kommerziellen Erfolges (ähem

weiter lesen ..

Neuerungen zur Holzsortierung

Neuigkeiten zur Holzsortierung DIN 4074 T1+5 13.08.03 Hier für alle die noch nicht drüber gestolpert sind: Die DIN 4074 Teil 1 -Sortierung von Nadelholz- ist überarbeitet worden und ein Teil 5 -Sortierung von Laubholz- ist ergänzt worden und ist seit Juni 2003 als Weißdruck auf dem Markt. Die Sortiermerkmale

weiter lesen ..

Anheben einer durchhängenden Decke

Im Rahmen eines Umbaus wurde von dem Vorbesitzer im Erdgeschoss aus drei Räumen ein großer Raum gemacht und dabei auch sehr radikal stützende Träger entfernt. Dies hat zur Folge, daß die Decke nun sehr stark durchhängt - noch ohne Risse im Holz, aber immerhin gute 15cm. Dies hat die Höhe im Wohnzimmer drastisch

weiter lesen ..

Querverweise

Korrektur

Korrektur