Die Kopfhöhe

Themenbereich

ungewöhnl. Zwischenlösung von innen: Bitumendachbahn durch Gutex ersetzen

Hallo, Wir haben ein massives Haus mit Krüppelwalmdach von 1905. Das Dachgeschoss soll komplett von innen gedämmt und ausgebaut werden. Dachaufbau von Außen derzeit: engobierte Ton-Dachziegel, Lattung, KEINE Konterlattung, Bitumenbahn, flächig überlappend direkt auf dem Sparren verlegt, KEINE Sparrschalung,

weiter lesen ..

Dielen schwimend auf Lehmstaken

Hallo an die Fachwerkhaus-Community! Ich muss in einem alten Fachwerkhaus die Dielen in einem Zimmer ersetzen, da sie nur in der Hälfte des Zimmers verlegt wurden und der Rest mit irgend einem Gips/Zementestrich gefüllt war. Den Estrich habe ich bereits entfernt. Wie auf dem beigefügten Bild dargestellt,

weiter lesen ..

Können einige Balken entfernt bzw. versetzt werden?

Hallo, ich bin neu hier und habe demnächst viele, viele Fragen zum Dachbodenausbau. Alle jetzt zu stellen, wäre einfach zu viel. Also, nach und nach... Wenn ich das richtig sehe haben wir ein Pfettendach. Nun ist meine erste Frage ob man da einige Balken entfernen bzw. ver- oder ersetzen kann? Es könnte einiger

weiter lesen ..

Wandheizung wie hoch sinnvoll und welche Wärme erreichbar ?

Hallo, ich modernisiere mein eigenheim und möchte das parkett nicht rausreißen. Also bleibt nur wandheizung, denn in der ganzen etage ist nur fußbodenheizungs-vorlauftemperatur verfügbar. Welcher wärmeeintrag ist mit einer solchen wandheizung (eingeputztes kunststoffrohr) möglich? Und da ja wärme nach oben

weiter lesen ..

Mittelpfette aus Stahl ?

Hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage zum Thema Denkmalschutz. Wir wohnen in einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus, und möchten gerne den Dachboden ausbauen und dämmen. Ein wesentlicher Teil des Ausbaus besteht darin, dass 3 Schleppgauben eingesetzt werden (bisher gibt es nur 2 Dachluken + Giebelfenster).

weiter lesen ..

Treppe kopfhöhe zu niedrig

hallo liebe community, ich habe vor einer woche eine treppe eingebaut bekommen, wo einige mängel dran zu verzeichnen sind, wie zum beispiel, dass die kopfhöhe nur ca 1,90m beträgt und man dadurch permanent gegen gegen die decke beim auf und abgehen der treppe läuft, dass die treppe schief eingebaut worde ist,

weiter lesen ..